Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BUNDESFINANZMINISTER

Rolf Mützenich

31.07.2020

Brennpunkte

SPD-Fraktionschef hält sich Kanzlerkandidatur offen

Die K-Frage beschäftigt nicht nur die Union, sondern auch die Sozialdemokraten. Dabei fällt auch immer wieder der Name des SPD-Fraktionschefs. Mützenich gibt sich mannschaftsdienlich. » mehr

Markus Söder

25.07.2020

Brennpunkte

Söder will Union als «Zukunftsteam» positionieren

Mit welcher Mannschaft und mit welchem Programm soll die Union in die Bundestagswahl gehen? Zumindest zur inhaltlichen Ausrichtung macht CSU-Chef Söder klare Ansagen. Auch die SPD diskutiert über die ... » mehr

Hans-Jochen Vogel

03.08.2020

Brennpunkte

Trauerfeier für SPD-Politiker Vogel

Bei der Trauerfeier für Hans-Jochen Vogel in München hat der Verstorbene selbst das letzte Wort. Denn, wie seine Witwe sagt: Hans-Jochen Vogel wäre nicht er selber gewesen, hätte er ohne geordneten Ab... » mehr

Olaf Scholz

24.07.2020

Wirtschaft

Das Wirecard-Debakel: Scholz will in die Offensive kommen

Finanzminister Scholz gilt als möglicher SPD-Kanzlerkandidat. Doch im Fall Wirecard ist er unter Druck geraten. Nun prescht der SPD-Politiker mit einem Reformentwurf vor. Doch der überzeugt selbst in ... » mehr

Olaf Scholz

23.07.2020

Wirtschaft

Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht neu aufstellen

Der Skandal um den Dax-Konzern Wirecard hat sich ausgeweitet. Unter Druck geraten sind auch die Aufsichtsbehörden und die Bundesregierung. Finanzminister Scholz will nun Konsequenzen ziehen. » mehr

Bundeskanzlerin besucht Bayerisches Kabinett

19.07.2020

Brennpunkte

Unionsspitze will Kanzler-Debatte runterkochen

Der Zeitplan steht. Anfang Dezember wird ein neuer CDU-Chef gewählt, dann der Kanzlerkandidat für CDU und CSU gekürt, anschließend geht es in die Bundestagswahl. Doch nicht zuletzt die Corona-Krise br... » mehr

Wirecard

18.07.2020

Brennpunkte

Opposition: Aufklärung zu Wirecard notfalls im U-Ausschuss

Die mutmaßlichen Bilanzmanipulationen bei Wirecard blieben über Jahre unentdeckt. Längt ist das nicht mehr nur ein Wirtschaftsskandal, sondern setzt auch die Politik immer mehr unter Druck. Die Opposi... » mehr

Wirecard

16.07.2020

Wirtschaft

Wirecard-Skandal: Bafin und Ministerium im Visier

Im Wirecard-Skandal gerät nach der Bafin auch das Finanzministerium unter Druck. Die Schlüsselfrage: Gab es Fehler in einer Behörde - oder ist das ganze System der Unternehmensaufsicht schlecht organi... » mehr

Antrag auf Kurzarbeitergeld

10.07.2020

Wirtschaft

Bald erste EU-Hilfen für Kurzarbeiter in der Corona-Krise

100 Milliarden Euro aus Brüssel sollen den EU-Staaten helfen, Kurzarbeit zu finanzieren. Nach wochenlangem Vorlauf könnte bald das erste Geld fließen. » mehr

Peter Altmaier

08.07.2020

Wirtschaft

Milliardenschweres Corona-Hilfsprogramm für Firmen gestartet

Trotz der Lockerungen von Beschränkungen ist die Lage für viele Firmen weiter angespannt. Die Koalition hatte sich auf weitere Hilfen geeinigt, nun können Betriebe bald auf Geld hoffen. » mehr

Europäische Kommission

08.07.2020

Wirtschaft

EU genehmigt deutschen Rettungsschirm für Unternehmen

Deutschland darf mit weiteren Milliardensummen die von der Corona-Pandemie gebeutelte Wirtschaft unterstützen. Doch die EU-Wettbewerbshüter machen noch einmal klar: Auch in der Corona-Krise müssen Reg... » mehr

Sommerprognose zur Konjunktur

07.07.2020

Wirtschaft

EU-Prognose: Corona-Rezession noch tiefer als befürchtet

Auch wenn die Wirtschaft wieder langsam anläuft: Der Schaden der Pandemie war noch größer als gedacht. So hält es die EU-Kommission in ihrer Sommerprognose fest. Und sieht noch weitere Risiken. » mehr

Nach dem Wirecard-Skandal

05.07.2020

Wirtschaft

Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht stärken

Der Skandal um fehlende Milliarden beim Finanzdienstleister Wirecard bringt die Finanzaufsicht in Erklärungsnot. Und auch die Bundesregierung gerät unter Handlungsdruck. » mehr

Staatliche KfW

30.06.2020

Wirtschaft

KfW sagt Unternehmen 33,5 Milliarden Corona-Kredithilfe zu

Die staatliche Förderbank hat innerhalb von 100 Tagen Finanzhilfen für kleine und mittlere Unternehmen in Milliardenhöhe genehmigt. Fast alle Anträge sind demnach schon entschieden. » mehr

Die Banknote aus DDR-Zeiten erinnert den Sonneberger Hartmut Volkmar an den 1. Juli 1990 und die Ereignisse an der "Gebrannten Brücke". Fotos (2): Zitzmann

30.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Wertlos? Reine Ansichtssache bei diesem besonderen "Hunni"

Vor genau 30 Jahren ließ sich Hartmut Volkmar zwei Politiker-Autogramme auf einen "Hunni" notieren. Am 1. Juli 1990 wurde neben der Währungsunion auch die Abschaffung der innerdeutschen Pass- und Gren... » mehr

Wirecard-Zentrale in Aschheim

28.06.2020

Wirtschaft

Bund kündigt nach Wirecard-Skandal Vertrag mit Bilanzprüfern

Im Debakel um den Zahlungsabwickler wächst auch der Druck auf die Aufsichtsbehörden in Deutschland. Die EU-Kommission nimmt das Vorgehen der Kontrolleure unter die Lupe. Auch die Bundesregierung dring... » mehr

Trübe Aussichten

23.06.2020

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise»: Gute Chancen für Konjunkturaufschwung

Die Corona-Krise zwingt die deutsche Wirtschaft in die Knie. Nach einem herben Absturz erwarten die «Wirtschaftsweisen» 2021 die Rückkehr des Wachstums - auch weil die Regierung viel Geld in die Hand ... » mehr

Flaggen von EU und Deutschland

22.06.2020

Brennpunkte

Corona-Krise zentrale Aufgabe der EU-Ratspräsidentschaft

Welche Ziele streben Union und SPD bei der EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr an? Beim Koalitionsausschuss verständigen sich die Parteien der großen Koalition auf «Leitgedanken». Am Mittwoch w... » mehr

Walter-Borjans und Scholz

22.06.2020

Brennpunkte

SPD-Chef zur K-Frage: Scholz «ernstzunehmende Option»

Wer geht bei der nächsten Bundestagswahl für die SPD ins Rennen ums Kanzleramt? Parteichef Walter-Borjans wehrt sich gegen die These, er würde einer Kandidatur von Vizekanzler Olaf Scholz ablehnend ge... » mehr

Lufthansa-Maschinen

22.06.2020

Wirtschaft

Hartes Ringen um die Zukunft der Lufthansa

Für Deutschlands größte Airline und ihre Beschäftigten hat die Woche der Wahrheit begonnen. Gemeinsam mit der Bundesregierung kämpft sie um die Zustimmung der Aktionäre zum angepeilten Rettungspaket. ... » mehr

Finanzminister Olaf Scholz

09.06.2020

Wirtschaft

Hürden vor dem EU-Corona-Aufbauplan

Jetzt geht es ums Kleingedruckte: Die EU-Staaten suchen einen Kompromiss für ihren Plan zur wirtschaftlichen Erholung nach der Pandemie. In wenigen Wochen soll die Einigung stehen - für die EU ist das... » mehr

Daniel Schultheiß

04.06.2020

Ilmenau

Stadt- und Ortschefs begrüßen Konjunkturpaket

Der Bund möchte mit einem Konjunkturpaket Kommunen helfen, die durch die Corona-Krise finanziell schlechter dastehen. Vor Ort wird das Programm positiv bewertet. » mehr

Koalitionsausschuss tagt im Kanzleramt

03.06.2020

Brennpunkte

Marathon-Verhandlung im Kanzleramt: Was hilft aus dem Tief?

Deutschlands Wirtschaft soll mit einem Konjunkturpaket von historischem Ausmaß aus dem Corona-Krisenmodus kommen - da kann es länger dauern, bis die Details feststehen. Die Wunschlisten auf allen Seit... » mehr

CSU-Chef Söder

31.05.2020

Brennpunkte

Söder: Kanzlerkandidatur wird im Januar entschieden

In der Union stehen um den Jahreswechsel zwei richtungsweisende Personalien an. Wer wird CDU-Chef und wer Kanzlerkandidat der Union? Die K-Frage wird wohl erst Anfang 2020 entschieden. » mehr

Vorab-Ringen ums Konjunkturprogramm - Volumen bis 80 Milliarden?

31.05.2020

Brennpunkte

Ringen ums Konjunkturprogramm - Volumen bis 80 Milliarden?

Corona hat die Wirtschaft in die Rezession gestürzt. Dass der Staat helfen muss, ist unumstritten. Aber wie konkret - das schon. Vor der Beratung der Koalitionsspitzen schlagen alle Seiten Pflöcke ein... » mehr

Gerhard Schröder

25.05.2020

Brennpunkte

Gerhard Schröder als Podcast-Pionier

Bislang ging der Podcast-Boom an der Politik vorbei. Während das NDR-Angebot mit Virologe Christian Drosten durch die Decke ging, setzten Politiker mehr auf Twitter und steife Videobotschaften. Nun ko... » mehr

Lufthansa

20.05.2020

Topthemen

Entscheidung über Lufthansa-Rettungspaket steht kurz bevor

Seit Wochen wird verhandelt, nun sei in «Kürze» mit einer Entscheidung zu rechnen, sagt Kanzlerin Merkel. Es geht um milliardenschwere Staatshilfen für die in der Corona-Krise angeschlagene Lufthansa. » mehr

Pressekonferenz Merkel und Macron

19.05.2020

Brennpunkte

Berlin und Paris werben für EU-Aufbauplan

Um aus der Corona-Krise herauszukommen, braucht es sehr viel Geld. Dafür ist Deutschland erstmals bereit, gemeinsame Schulden in der EU aufzunehmen. Um den deutsch-französischen Plan umzusetzen, ist a... » mehr

Die Stadt Bad Salzungen hat Geldsorgen, die bis ins nächste Jahr hineinreichen. 	Fotomontage: Heiko Matz

18.05.2020

Thüringen

Kommunen fehlen 242 Millionen Euro - hoffen auf Bundeshilfe

Die Corona-Krise und der lange Stillstand einiger Wirtschaftsbereiche sorgen auch bei den Kommunen für hohe Einnahmeausfälle. Die Steuerschätzung gehe bei Städten und Gemeinden von einem Minus von 242... » mehr

CSU-Chef Markus Söder

18.05.2020

Brennpunkte

Söder will Milliardenpaket für Konjunktur und Technologie

Markus Söder will die Wirtschaft mit einem weiteren Paket ankurbeln - und deutet Kompromissbereitschaft bei anderen Streitpunkten der Koalition in Berlin an. Dafür will er aber auch deutliche Steuerse... » mehr

18.05.2020

Feuilleton

Kulturminister wollen Theater öffnen

Die Corona-Krise hat die Kulturszene jenseits digitaler Welten lahmgelegt. Nur langsam öffnen Museen oder Galerien. Die Kulturminister wollen nun schnell weiter gehen. » mehr

Bundesfinanzminister Scholz

16.05.2020

Brennpunkte

Olaf Scholz plant Milliarden-Schutzschirm für die Kommunen

Der Bundesfinanzminister will für die Corona-gebeutelten Kommunen ein massives Stützungsprogramm auflegen - und gleich auch das regional unterschiedlich drängende Altschuldenproblem angehen. Eine Lösu... » mehr

Angela Merkel

10.05.2020

Boulevard

Angela Merkel sichert Kultur Hilfe in Corona-Krise zu

Die Bundesregierung hat schon Milliarden-Rettungsschirme gespannt, um Folgen der Corona-Krise abzumildern. Neben der Wirtschaft dringt die Kulturszene auf mehr Finanzhilfen. Dazu kommen nun aktuelle S... » mehr

Städtetagspräsident Jung

05.05.2020

Brennpunkte

Städtetag erwartet beispiellose Einbußen durch Corona-Krise

Die Corona-Krise hinterlässt tiefe Spuren in den Kassen von Städten und Gemeinden. Vor allem die wichtigste Einnahmequelle bricht weg, weil es der Wirtschaft schlecht geht. Nun sollen Bund und Länder ... » mehr

Peter Altmaier

29.04.2020

Wirtschaft

Bundesregierung erwartet schwerste Rezession der Nachkriegsgeschichte

Es ist ein düsterer Ausblick. Die Corona-Krise lässt die deutsche Wirtschaftsleistung einbrechen. Und es ist noch lange nicht vorbei. In der Wirtschaft wächst die Kritik am Kurs der Regierung. » mehr

Deutschlandflagge

26.04.2020

Brennpunkte

Wolfgang Schäuble warnt vor Überlastung des Staates

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat angesichts der massiven Hilfen in der Corona-Krise vor einer Überforderung des Staates gewarnt. » mehr

Coronavirus

21.04.2020

Brennpunkte

Corona-Krise: Merkel verspricht EU deutsche Solidarität

In der Corona-Krise sind vor allem Italien und Spanien schwer gebeutelt und hoffen auf europäische Hilfen beim Wiederaufbau. Das Wie ist umstritten. Doch ein politisches Signal kommt aus Berlin. » mehr

Halbe-Billion-Paket

10.04.2020

Brennpunkte

EU schnürt 500-Milliarden-Paket gegen die Wirtschaftskrise

Es war langwierig, schwierig und nervenaufreibend: Aber nun gibt es eine gemeinsame europäische Antwort auf die Corona-Wirtschaftskrise. Eine halbe Billion Euro stehen bereit. » mehr

Coronavirus-Test

08.04.2020

Brennpunkte

Mehr als 2000 Corona-Tote in Deutschland

Immer wieder sagt die Bundesregierung, bei der Corona-Pandemie könne noch keine Entwarnung gegeben werden. Die Zahlen belegen es: Die Zahl der Toten in Deutschland hat die Marke von 2000 erreicht. » mehr

Schwer getroffen von den Maßnahmen gegen das Corona-Virus, sieht Gabriela Naujoks nach anfänglichem Kampf mit bürokratischen Hürden nun doch etwas Licht und hofft, mit staatlichen Hilfen die Zeit überbrücken zu können, bis sie ihr Geschäft in Bad Liebenstein wieder öffnen darf. Foto: Matz

08.04.2020

Thüringen

Die zwei Geschwindigkeiten der Hilfe

Die Politik hat immer wieder Hilfen in der Corona-Krise versprochen. Damit hat sie Erwartungen geweckt, auf die manche Ämter nicht schnell genug reagieren konnten. » mehr

Leere Altstadt

07.04.2020

Brennpunkte

Lockerung der Maßnahmen in Deutschland noch nicht in Sicht

Österreich und Dänemark lockern behutsam die strengen Corona-Maßnahmen. Deutsche Politiker wollen da noch nicht mitgehen. Die Städte rufen nach Finanzhilfen aus Berlin. Hätte der Bundesfinanzminister ... » mehr

Schlagbäume sind in Europa wieder sichtbar: Polizeibeamte kontrollieren Fahrer und Passagiere an der tschechisch-deutschen Grenze zwischen Schirnding und Pomezí nad Ohri. Tschechien hat seine Grenzen weitgehend für Ausländer aus mehreren europäischen Ländern geschlossen. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf Deutschland und den Pendlerverkehr.	Foto: Slavomír Kubeš/CTK/dpa

06.04.2020

Brennpunkte

Krisen-Kabinett regelt die Einreise

Wer aus dem Ausland zurückkommt, muss 14 Tage zu Hause bleiben. Für Pendler, Transport und auch Saisonarbeiter gelten Sonderregeln. » mehr

Paolo Gentiloni

04.04.2020

Brennpunkte

EU-Kommissar Gentiloni für gemeinsame Anleihen

Italien leidet unter den Folgen der Corona-Pandemie. Das Land ruft - wie auch Spanien - nach einer gemeinsamen europäischen Antwort auf die einbrechende Konjunktur. Nun mehren sich die Stimmen der Unt... » mehr

Balkonien

03.04.2020

Boulevard

Balkonien statt Ballermann: Die Freiheit, die bleibt

Er ist in diesen Zeiten mindestens so begehrt wie Toilettenpapier. Aber hamstern lässt er sich nicht. Entweder man hat ihn schon - oder muss nun mit einem geöffneten Fenster als Ersatz vorliebnehmen. » mehr

Das Leben steht still, wie hier in der Erfurter Innenstadt. Das bekommt vor allem die Wirtschaft zu spüren. Hilfsprogramme sollen helfen. Doch was genau gibt es da? Foto: ari

02.04.2020

Thüringen

Welche Fragen die Wirtschaft bei der Soforthilfe bewegen

Nicht nur an das Thüringer Wirtschaftsministerium und die Thüringer Aufbaubank sind in den vergangenen Tagen immer wieder Fragen von Unternehmern und Selbstständigen zu den Soforthilfen des Freistaate... » mehr

Kleine Unternehmen in der Krise

29.03.2020

Wirtschaft

Weg frei für Corona-Direkthilfen an kleine Firmen

Aufträge und Umsätze eingebrochen - aber laufende Kosten gehen weiter. Viele kleine Firmen stehen wegen der Corona-Krise mit dem Rücken zur Wand. Bundeszuschüsse sollen nun bald fließen. » mehr

Olaf Scholz

29.03.2020

Wirtschaft

Scholz: Corona-Prämien bis 1500 Euro steuerfrei

An der Supermarktkasse, im Lkw oder im Krankenhaus sorgen viele Menschen in der Corona-Krise fürs Überleben aller. Bei Bonus-Zahlungen will das auch Finanzminister Scholz honorieren. » mehr

Coronavirus - Berlin

29.03.2020

Brennpunkte

Geduld oder Lockerungen? Debatte über Weg aus der Krise

Von der Kanzlerin über den Kanzleramtschef bis zum SPD-Chef mahnen Politiker: Die Corona-Zeit ist längst nicht überstanden. Im Krisenmanagement geht es um Schutzkleidung - und eine App, die im Kampf g... » mehr

KfW

23.03.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Sonderkreditprogramm für Firmen startet

Das Sonderprogramm der Regierung für unbürokratische Kredite an Unternehmen zum Abfedern der Krise ist an den Start gegangen. Wirtschaftsverbände fordern aber bereits Nachbesserungen. » mehr

Bundestag

13.03.2020

Wirtschaft

Bundestag beschließt erleichtertes Kurzarbeitergeld

Die Coronakrise bedroht Unternehmen - und damit auch Arbeitsplätze. Deshalb werden nun im Eiltempo die Hürden für Kurzarbeitergeld deutlich gesenkt. » mehr

Olaf Scholz

10.03.2020

Brennpunkte

Scholz: SPD-Kanzlerkandidatur «noch in diesem Jahr klären»

Obwohl die SPD in allen Umfragen unter der 20-Prozent-Marke verharrt, wollen die Sozialdemokraten mit einem Kanzlerkandidaten in die nächste Bundestagswahl ziehen. Die Frage ist aber, wer das sein sol... » mehr

Söder

07.03.2020

Topthemen

Coronavirus-Krise Thema bei anstehendem Koalitionsgipfel

Kranke Mitarbeiter, kranke Kunden, fehlende Ersatzteile: Die Folgen der weltweiten Coronavirus-Ausbreitung stellen auch Unternehmen vor Probleme. Die Spitzen der Koalition beraten nun am Wochenende üb... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.