Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BUNDESBILDUNGSMINISTER

Ausbildung

18.10.2020

Wirtschaft

Corona-Übernahmeprämie für Azubis soll länger gezahlt werden

Verlieren Auszubildende durch die Corona-Krise ihren Job, können andere Unternehmen sie gefördert durch den Bund anstellen. Dieses Programm soll nun verlängert werden. » mehr

Marlis Tepe

13.10.2020

Brennpunkte

«Schulgipfel»: Bildungsgewerkschaften sehen kaum Fortschritt

Vor zwei Monaten hatte Bundeskanzlerin Merkel das Thema Schule und Corona mit einem Treffen im Kanzleramt zur Chefsache gemacht. Im September folgte ein zweiter «Schulgipfel». Seitdem habe sich zu wen... » mehr

Appell der Bundeskanzlerin

24.10.2020

Brennpunkte

Merkel: Gebot der Stunde heißt Kontakte reduzieren

Der Videopodcast von Kanzlerin Merkel mit ihrem dramatischen Corona-Appell hatte vor einer Woche Wellen geschlagen. Um ihren Worten Nachdruck zu verleihen, hat sie diesen Podcast nun eine Woche später... » mehr

Schule während der Pandemie

22.09.2020

Brennpunkte

Nach «Schulgipfel» im Kanzleramt Kritik an Ergebnissen

Bund und Länder wollen bei der Schuldigitalisierung vorankommen und haben bei einem Treffen im Kanzleramt die nächsten Schritte vereinbart. Es bleiben aber Fragen offen und es gibt viel Kritik. » mehr

"Schulgipfel"

21.09.2020

Brennpunkte

«Schulgipfel» vereinbart schnelle Anschaffung von Laptops

Bund und Länder wollen die Schuldigitalisierung unter dem Eindruck der Corona-Krise vorantreiben. Bei einem Treffen im Kanzleramt wurde dafür eine weitere Finanzzusage gemacht. Konkrete Beschlüsse gab... » mehr

Corona und Schulen

21.09.2020

Brennpunkte

Lüften und Digitales - Schulgipfel berät über Corona-Lage

Die Corona-Zahlen steigen an. Auch Schulen wurden wegen Ansteckungsfällen schon wieder geschlossen. Vor einem Treffen zur Lage der Schulen im Kanzleramt betonen aber alle Beteiligten: Flächendeckende ... » mehr

Digitale Schule

14.09.2020

Brennpunkte

Umfrage: Schulen schlecht vorbereitet auf neue Schließungen

In ganz Deutschland sind die Sommerferien jetzt vorbei. Wären die Schulen eigentlich diesmal besser vorbereitet auf coronabedingte Schließungen? Der Glaube daran ist einer Umfrage zufolge nicht besond... » mehr

Digitalpakt Schule

30.08.2020

Brennpunkte

Milliarden für Schul-Digitalisierung noch nicht angekommen

Nach langem Ringen wurde 2019 extra das Grundgesetz geändert. Schule ist Ländersache - doch nun konnte der Bund reichlich Geld geben für die Digitalisierung der Schulen. Angekommen ist dort bis heute ... » mehr

Was macht ein Minister auf Sommertour? Trecker fahren. So wie Wolfgang Tiefensee bei seinem Besuch in Rohr.

21.08.2020

Thüringen

In der Vergangenheit soll die Zukunft liegen

Die Handwerkskammer Südthüringen will ihr BTZ in Rohr zu einem Kompetenzzentrum für Agro-Technik ausbauen. Um die Bildungsstätte zukunftsfest zu machen, besinnt sich die Kammer damit auf die Ursprünge... » mehr

Ausbildungsportal des Bildungsministerium

10.08.2020

Karriere

Bildungsministerium eröffnet Ausbildungs-Portal

Durch die Corona-Krise ist auch der Ausbildungsmarkt unter Druck geraten. Viele junge Menschen haben es schwer, eine Lehrstelle zu finden. Das Bildungsministerium will nun auf einem Portal umfassend z... » mehr

Ausbildung

10.08.2020

Wirtschaft

Ausbildung in der Corona-Krise: Portal eröffnet

Das neue Ausbildungsjahr läuft wegen der Corona-Pandemie nur zögerlich an. Mit einem neuen Informationsportal will das Bildungsministerium nun gegensteuern. » mehr

Schulen vor Herausforderungen

09.08.2020

Brennpunkte

Neustart in der Pandemie: Schulen vor Herausforderungen

Mit Maske oder ohne? Mit Abstand oder ohne? Zum Schulstart in der Corona-Pandemie gibt es weiter viel Unklarheit. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin warnt unterdessen vor einem Wettkampf, wer die ... » mehr

Mit Maske

03.08.2020

Brennpunkte

Debatte um Maskenpflicht in Schulen

Maskenpflicht im Unterricht? Das hängt momentan vom Wohnort ab. In einem Bundesland gilt sie für manche Schüler sogar während des Unterrichts. Auch in Mecklenburg-Vorpommern wird noch mal überlegt - o... » mehr

Demonstration

02.08.2020

Brennpunkte

Altmaier und Söder für härtere Strafen bei Corona-Verstößen

Tausende dicht an dicht auf der Straße, unbekümmerte Party im Urlaub oder am Wochenende - manche nehmen die Infektionsgefahr in der Pandemie auf die leichte Schulter. Was tun? Politiker fordern mehr H... » mehr

Mit Maske

11.07.2020

Brennpunkte

Altmaier: «Zu früh für Abschaffung der Maskenpflicht»

In der Corona-Pandemie eine Maske zu tragen, finden viele lästig. Doch Vorsicht sei besser als Nachsicht, sagen Bundespolitiker und warnen vor einem vorschnellen Ende der Schutzmaßnahmen. » mehr

Digitale Schule

11.07.2020

Brennpunkte

Mittel für Digitalpakt Schule fließen weiter nur langsam

Mehr als ein Jahr nach Inkrafttreten des «Digitalpakts Schule» fließen die Mittel aus dem 5,5-Milliarden-Euro-Topf weiter nur langsam ab. Nach einer Umfrage der Düsseldorfer «Rheinischen Post» unter d... » mehr

02.07.2020

Thüringen

Linke-Politiker beklagt mangelnde Hilfe

Der Linke-Abgeordnete Christian Schaft kritisiert mangelnde Unterstützung für Hochschulen durch den Bund in der Corona-Krise. Von Soforthilfen für Studierende nach ihrem Kontostand hält er wenig. » mehr

28.06.2020

Thüringen

Linke-Politiker kritisiert zu wenig Hilfe für Hochschulen in Corona-Krise

Erfurt - Der Linke-Hochschulpolitiker Christian Schaft hat die Hilfen des Bundes für Studenten und Hochschulen im Konjunkturpaket der Bundesregierung als unzureichend kritisiert. » mehr

Abiturprüfung

23.06.2020

Karriere

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Die Corona-Krise hat allen klargemacht: Bei der Digitalisierung liegt an den Schulen noch vieles im Argen. Das bestätigt auch der Bericht «Bildung in Deutschland 2020». Außerdem deuten sich Rückschrit... » mehr

Steinmeier

23.06.2020

Wirtschaft

Steinmeier und Wirtschaft rufen Betriebe zur Ausbildung auf

Droht in der Corona-Pandemie ein Ausbildungsdesaster? Die Befürchtung besteht. Denn viele Betriebe, die bislang ausgebildet haben, sind jetzt in Schwierigkeiten. Das hat auch den Bundespräsidenten auf... » mehr

Digitale Bildung

23.06.2020

Brennpunkte

Trend zu höherer Bildung in Deutschland lässt nach

Die Corona-Krise hat allen klargemacht: Bei der Digitalisierung liegt an den Schulen noch vieles im Argen. Das bestätigt auch der Bericht «Bildung in Deutschland 2020». Außerdem deuten sich Rückschrit... » mehr

Klassenraum

22.06.2020

Brennpunkte

Kretschmann: Rückkehr zum Schul-Regelbetrieb unrealistisch

Wird es nach dem Ende der Sommerferien wieder regulären Schulunterricht geben? Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann hält das zumindest in Bezug auf sein Bundesland für wenig realistisch. » mehr

Stühle auf dem Tisch

21.06.2020

Brennpunkte

Karliczek: Normaler Schulbetrieb nach Ferien nicht gesichert

Deutschland startet in die Sommerferien. Und viele hoffen, dass nach dem Ende der auch offiziell schulfreien Zeit wieder normaler Unterricht möglich ist. Die zuständige Bundesministerin ist davon nich... » mehr

Hygienemaßnahmen vor Schulbeginn

10.06.2020

Brennpunkte

Schulen: Kritik wegen geplanter Aufhebung von Abstandsregel

Nach den Sommerferien könnte es in den Schulen wieder relativ normal und ohne Abstandsregel weitergehen, das wird zumindest angestrebt - Lehrergewerkschafter sehen das aber kritisch. Die GEW fordert n... » mehr

Corona-Prämie für Übernahme von Azubis

26.05.2020

Karriere

Übernahme von Azubis soll mit Corona-Prämie belohnt werden

Wegen Corona droht auch auf dem Ausbildungsmarkt eine Krise. Hunderttausende Betriebe sind in Schwierigkeiten geraten. Die Azubis sollen die Auswirkungen aber nicht spüren. » mehr

Prämie für Übernahme von Azubis

26.05.2020

Wirtschaft

Corona-Prämie für Firmen bei Übernahme von Azubis

Wegen Corona droht auch auf dem Ausbildungsmarkt eine Krise. Hunderttausende Betriebe sind in Schwierigkeiten geraten. Die Azubis sollen die Auswirkungen aber nicht spüren. » mehr

Anja Karliczek

21.05.2020

Brennpunkte

Karliczek warnt vor «Überbietungswettbewerb» bei Öffnungen

Die Debatte über mehr Tempo bei der Rückkehr zu einem Regelbetrieb in Schulen und Kitas hat zuletzt an Dynamik gewonnen. Es gibt aber auch mahnende Stimmen. » mehr

Auszubildende

06.05.2020

Wirtschaft

Corona-Krise verschärft Lage auf Ausbildungsmarkt

Auch ohne Corona-Krise hat es auf dem Lehrstellenmarkt schon geknirscht. Die Lage dürfte sich nun weiter verschärfen. Gewerkschaften und Wirtschaft fordern Unterstützung für Unternehmen, damit nicht w... » mehr

Coronavirus

02.05.2020

Topthemen

Studie: Kinder vermutlich genauso ansteckend wie Erwachsene

Es ist eine der großen Fragen im Zuge der Corona-Pandemie: Welche Ansteckungsgefahr geht von Kindern aus? Die Datenlage dazu ist bisher dünn und widersprüchlich - nun gibt es eine erste Analyse in Deu... » mehr

Unterricht

27.04.2020

Brennpunkte

Kultusminister diskutieren Rückkehr-Vorschlag für Schulen

Küchentisch statt Klassenzimmer: So sah für viele Kinder und Jugendliche der Lernalltag aus in den letzten Wochen. Nach und nach sollen nun immer mehr von ihnen zurückkehren in die Schulen. » mehr

Helmut Holter steht in einem Klassenzimmer

Aktualisiert am 27.04.2020

Thüringen

Minister: Kein Samstags-Unterricht in Thüringen

Die ersten Abiturienten gehen nun wieder in Thüringens Schulen. Dass Schüler im Freistaat in diesem Schuljahr auch am Samstag in die Schulen müssen, schließt der Bildungsminister Helmut Holter aus – w... » mehr

Kritik am Fahrplan für weitere Corona-Lockerungen

24.04.2020

Topthemen

Kritik am Fahrplan für weitere Corona-Lockerungen

Wahrscheinlich hatten viele Menschen gehofft, Bund und Länder würden am 30. April weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen beschließen. Doch darüber soll nun erst eine Woche später beraten werden... » mehr

Anja Karliczek

24.04.2020

Brennpunkte

Samstagsunterricht im Gespräch

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat sich offen dafür gezeigt, Schüler samstags zu unterrichten, um den bisherigen Unterrichtsausfall durch die Corona-Pandemie zu kompensieren. » mehr

Bundeskanzlerin

23.04.2020

Brennpunkte

Merkel: Corona-Lockerungen der Länder teils "zu forsch"

Vorsicht. Das Land bewegt sich auf dünnem Eis. Wer die Corona-Beschränkungen zu schnell lockert, kann einbrechen: So die Botschaft der Kanzlerin - auch an die Länder. Die Koalition stellt indessen wei... » mehr

Anja Karliczek

22.04.2020

Brennpunkte

Corona-Krise: Karliczek sträubt sich gegen Bafög-Öffnung

Die Debatte um die vorübergehende Öffnung des Bafögs für Studenten, die wegen der Corona-Krise ihren Job verloren haben, ebbt nicht ab. SPD und Opposition machen weiter Druck, Bildungsministerin Anja ... » mehr

Anja Karliczek

17.04.2020

Brennpunkte

Bildungsministerin gegen Bafög-Öffnung

Viele Studenten stehen in der Corona-Krise plötzlich ohne Geld da. Die Länder fordern mehr Unterstützung für Betroffene - zum Beispiel durch eine Auszahlung von Bafög auch an diejenigen, die bislang k... » mehr

Schule

16.04.2020

Topthemen

«Auf lange Sicht keine Rückkehr zum gewohnten Unterricht»

Wer beginnt wie schnell? Als Zeitmarke für die langsame Rückkehr zum Schulbetrieb haben Kanzlerin und Ministerpräsidenten den 4. Mai genannt. Doch die Länder handhaben das ganz unterschiedlich. » mehr

Petersplatz

13.04.2020

Brennpunkte

Papst-Mahnung: Solidarität statt Egoismus

Ostern - das ist sonst ein großes, buntes Fest der Christen in aller Welt. Diesmal, mitten in der globalen Corona-Krise, spricht der Papst im fast leeren Petersdom. Aber er findet mahnende Worte auch ... » mehr

Hörsaal

11.04.2020

Brennpunkte

Grünen-Papier: Studierenden kurzfristig helfen

Vielen Studenten sind wegen der Pandemie Nebenjobs weggebrochen. Damit das Semester - etwa online - trotzdem fortgesetzt werden kann, fordern die Grünen mehr Unterstützung vom Bund. Ohne viel Bürokrat... » mehr

Kein Unterricht

11.04.2020

Brennpunkte

Ministerin: Abgestimmtes Vorgehen bei Schul-Wiederöffnung

Wie geht es nach den Osterferien mit der Schule in Deutschland weiter? Antworten könnte es am kommenden Mittwoch geben, nach einer Schalte der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder. Die Bun... » mehr

Hamburg

11.04.2020

Brennpunkte

Deutsche zufrieden mit Krisenmanagement

Obwohl auch über das sonnige Osterwochenende massive Kontaktbeschränkungen gelten, zeigen sich die Deutschen mit dem Krisenmanagement der Bundesregierung zufrieden. Unterdessen geht die Debatte weiter... » mehr

Anja Karliczek

27.03.2020

Computer

Bildungsministerium öffnet Schul-Cloud wegen Corona-Krise

Die Schul-Cloud vom Hasso-Plattner-Institut gilt als moderne Lernplattform für Unis und die Schule. Mit der Coronakrise wird das Angebot nun auch jenseits von Pilotprojekten geöffnet. So kann trotz Sc... » mehr

Digitales Lernen

26.03.2020

Computer

100 Mio Euro aus Digitalpakt Schule für Online-Plattformen

Für die «Verbesserung der digitalen Bildungsinfrastruktur» in Deutschland stehen fünf Milliarden Euro zur Verfügung. Davon sollen jetzt 100 Millionen Euro in die Hand genommen werden, um die in der Co... » mehr

Schule geschlossen

13.03.2020

Familie

Schulen und Kitas in Deutschland machen zu

Ein Bundesland nach dem anderen hat am Freitag flächendeckende Schul- und Kitaschließungen bekannt gegeben. Millionen Eltern, Kinder und Jugendliche müssen nun ihren Alltag ganz neu planen. » mehr

Karliczek

12.03.2020

Deutschland & Welt

Karliczek gegen flächendeckende Schulschließungen

Die Bildungsminister der Länder befassen sich heute mit den Auswirkungen der Corona-Epidemie auf die Schulen. Bildungsministerin Karliczek positioniert sich gegen Schließungen. » mehr

Auschwitz

26.01.2020

Deutschland & Welt

Mehrheit für Pflichtbesuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten

Wird die Erinnerung an den Holocaust verblassen, wenn die letzten Zeitzeugen verstorben sind? 75 Jahre nach der Befreiung des KZs Auschwitz mehren sich die Forderungen gegenzusteuern - gerade vor dem ... » mehr

Binärcode

22.01.2020

Deutschland & Welt

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Ärztin, Lehrerin, Anwalt, Polizist - die Traumberufe von Teenagern haben sich in den vergangenen 20 Jahren kaum verändert, zeigt eine Studie. Es entstehen zwar neue Jobs, aber die haben viele Jugendli... » mehr

Schülerin

03.12.2019

dpa

Pisa-Noten für deutsche Schüler verschlechtern sich weiter

Zum zweiten Mal in Folge gehen die Leistungen deutscher Schüler beim Pisa-Test zurück. Deutschland kann sich zwar international im oberen Mittelfeld behaupten, aber der Abstand zur Weltspitze ist groß... » mehr

Unterricht am Gymnasium

03.12.2019

Deutschland & Welt

Wieder nur durchschnittliche Pisa-Noten für deutsche Schüler

Zum zweiten Mal in Folge gehen die Leistungen deutscher Schüler beim Pisa-Test zurück. Deutschland kann sich zwar international im oberen Mittelfeld behaupten, aber der Abstand zur Weltspitze ist groß... » mehr

Bayern steigt aus Nationalem Bildungsrat aus

27.11.2019

Deutschland & Welt

Nord-Süd-Streit über Bildungsrat und Sommerferientermine

Nach der Absage Bayerns und Baden-Württembergs an den geplanten Nationalen Bildungsrat streiten die Länder weiter über die Folgen, die das für das deutsche Bildungssystem haben könnte. Und auch der al... » mehr

Abi

24.11.2019

Deutschland & Welt

Süd-Bundesländer steigen aus Nationalem Bildungsrat aus

Bessere Zusammenarbeit, vergleichbare Noten: Der geplante Nationale Bildungsrat soll die Bildungspolitik in Deutschland einheitlicher machen. Doch nun steht das Gremium vor einer äußerst ungewissen Zu... » mehr

IT-Unterricht

16.11.2019

Deutschland & Welt

Digitalpakt-Mittel für die Schulen tröpfeln bisher nur

Neueste Technik für die Schulen - mehr als fünf Milliarden Euro stehen dafür seit Mai bereit. Ein halbes Jahr nach Inkrafttreten des «Digitalpakts» zeigt eine Umfrage aber: Viel von dem Geld gesehen h... » mehr

^