Lade Login-Box.

BUCHSHOPS

Thüringer Buchtage im Parksaal des Steigerwaldstadions. Foto: ari

16.11.2019

Feuilleton

Thüringer Buchtage: Käufer, wo bist du?

Hoffentlich bleibt es trüb", sagt ein Thüringer Verleger - am Freitagvormittag im Parksaal des Erfurter Steigerwald-Stadions. » mehr

Ursula Haeusgen

17.10.2019

Boulevard

Münchner Lyrik Kabinett wird 30

Gedichte können den Finger in die Wunde legen, Licht ins Dunkel bringen, Seelenschmerz lindern oder einfach nur unterhalten. In der Literaturwelt führen sie trotz der Vielseitigkeit ein Nischendasein.... » mehr

In der proppevollen Buchhandlung begrüßt Mario Förster die Autorin zur Buchpremiere. Fotos: Steffen Ittig

25.11.2019

Hildburghausen

Diana Hübner lässt "das Leben einfach passieren"

Der siebente Roman und die dritte Buchpremiere in der proppevollen Schleusinger Buchhandlung am Schloss. Diana Hübners Fangemeinde wird immer größer. » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar

14.10.2019

Boulevard

Kronprinzessin Mette-Marit im Literaturzug zur Buchmesse

Schon als Kind hat Mette-Marit gerne gelesen. Jetzt fährt Norwegens Kronprinzessin mit einem Literaturzug durch Deutschland. Warum sind ihr Bücher so wichtig? » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar

13.10.2019

Boulevard

Mette-Marit und Haakon auf Deutschlandbesuch

Royaler Besuch aus Norwegen: Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon sind für mehrere Tage in Deutschland. Sie wollen zur Frankfurter Buchmesse reisen - auf eher ungewöhnliche Art. » mehr

Kulturstaatsministerin Monika Grütters überreicht den Preis an Alexandra Messerschmidt in Rostock. Foto: T. Mandt

10.10.2019

Hildburghausen

Aller guten Dinge sind drei

Zum dritten Mal nach 2016 und 2018 erhält die Buchhandlung am Markt in Hildburghausen den Deutschen Buchhandlungspreis. » mehr

Anja Baumheier.

07.10.2019

Bad Salzungen

"Kastanienjahre" weckt viele Erinnerungen

Ihr erstes Buch wurde gleich ein Bestseller. Anja Baumheier stellte nun ihr zweites Werk "Kastanienjahre" in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen vor. » mehr

Gerhard Limmer gelang es nach der Wende, einen der Grenzpfosten zu kaufen. Es fehlte allerdings das Schild. Auf einem Flohmarkt fand er 20 Jahre später noch ein Original-DDR-Wappen. Nun steht das seltene Relikt in seinem Garten in Neustadt. Foto: Frank Wunderatsch

29.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ein Neustadter hat die Geschichte mit seiner Kamera eingefangen

Trabbischlangen, Menschenmassen, Willkommensschilder: Gerhard Limmer war bei der Grenzöffnung hautnah dabei. Sein Film ist eine Zeitreise in die Monate der Wende. » mehr

Die fliegende Holländerin: Anniek Siebring auf der Schwalbe von Thomas Choinski aus Walschleben, einem Dorf im Landkreis Sömmerda. Fotos: frankphoto.de

13.09.2019

Lokalsport Suhl

Hitze unterm Hallendach

Schwitzen in der Halle sind die Frauen von Volleyball-Bundesligist VfB Suhl gewöhnt. Doch wenige Wochen vor dem Start der neuen Saison ist der Anlass ausnahmsweise mal kein Testspiel, sondern ein Eins... » mehr

12.04.2019

Thüringen

61-Jähriger kommt täglich zum Lesen in Buchladen - trotz Hausverbotes

Gera - Zu einem nicht alltäglichen Fall wurde die Bundespolizei jetzt in Gera gerufen. Die Mitarbeiterin eines Buchladens im Hauptbahnhof bat um Hilfe, weil ein 61-Jähriger das Geschäft nicht verlasse... » mehr

Lawrence Ferlinghetti

18.03.2019

Boulevard

US-Dichter Ferlinghetti: «Trump ist barbarisch»

In den 1950er Jahren wurde Lawrence Ferlinghetti zur Beatnik-Legende. Auch mit 100 Jahren nimmt der amerikanische Dichter, Verleger und Aktivist kein Blatt vor den Mund. Er hat ein neues Buch und wett... » mehr

Bücher

13.03.2019

Boulevard

Aufruhr im Vorfeld der Leipziger Buchmesse

Die Zahlungsunfähigkeit eines Großhändlers hat die Buchbranche schockiert. Der Insolvenzverwalter verbreitet jetzt Zuversicht. Doch der geplante Verkauf des Unternehmens dürfte den Strukturwandel weit... » mehr

John Simenon

02.10.2018

Boulevard

Simenon-Gesamtausgabe geplant

Kommissar Maigret kommt wieder in die Buchläden, und nicht nur das: Der Kampa-Verlag plant die erste deutschsprachige Gesamtausgabe des Werks von Georges Simenon. Dessen Sohn besitzt so einige Schätze... » mehr

^