Lade Login-Box.

BUCHHANDLUNGEN

Bücher

09.01.2020

Boulevard

Buchmarkt mit Umsatzplus - Sachbücher besonders erfolgreich

Es geht bergauf im Buchhandel: Das vergangene Jahr endet für die Branche mit einem Umsatzplus. Mehr Bücher wurden allerdings nicht verkauft. » mehr

Ein Handscanner hilft der Mitarbeiter Dagmar Oelze in der Ilmenauer Buchhandlung Erlesenes bei der Inventur. Doch nicht alle Artikel können einfach eingescannt werden. Foto: Morgenroth

07.01.2020

Ilmenau

Zählen macht Spaß: Inventur in der Buchhandlung

Einmal mehr steht in der Ilmenauer Buchhandlung Erlesenes die alljährliche Inventur auf dem Programm. Der Tag wird aber nicht nur zum Zählen genutzt, ebenso wird geputzt und umdekoriert. » mehr

Aus im Dezember 2016.

16.01.2020

Hildburghausen

Die Hildburghäuser Innenstadt stirbt auf Raten

In Hildburghausen haben erneut drei Geschäfte am Markt geschlossen. Woran liegt’s und was ist zu tun? Werbering, Stadt und Einwohner sind gefordert. » mehr

Unter anderem führt die Buchhandlung Sonneberg das über die Firma Trautmann Druck und Verlag hergestellte Büchlein über die reparierten Krippenfiguren. F.: chz

23.12.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Marolin-Hirten und ihr Weg zu Jesus

Kaputte Krippenfiguren von Marolin in der katholischen Kirche und ein hilfsbereiter Sonneberger: Das ist der Stoff des neuen Kinderbuches "Warum die Hirten wieder laufen können" von Pfarrer Andreas An... » mehr

Peter Gleicke spielt Lieder zum Mitsingen und bekannte Popsongs zur Gitarre. Mario Förster liest Geschichten und Gedichte zur Weihnacht. Fotos (3) frankphoto.de

15.12.2019

Hildburghausen

Weihnachten berührend und fröhlich

Das ist wohl eine gute Mischung: Weihnachtsgeschichten mal zum Nachdenken, mal zum Lachen. Lieder mal poppig und traditionell zum Mitsingen. Die Weihnachtslesung in der Buchhandlung am Schloss hat das... » mehr

Es gab auch Zeiten, in denen Trabis noch bis nach Sonneberg geliefert wurden.

29.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Jeden Monat ein kleines bisschen Sonneberger Geschichte

Claus Schunk nimmt auch im kommenden Jahr mit seinem Kalender "Sonneberg gestern" mit in die Vergangenheit der einstigen Spielzeugstadt. » mehr

Adventskalender

26.11.2019

Geld & Recht

Welchen Sinn erfüllt noch der Adventskalender?

24 Türchen bis Weihnachten - ein Adventskalender gehört für viele Menschen fest zur Vorweihnachtszeit. Doch mit Besinnlichkeit oder christlichen Werten haben die meisten Kalender nichts zu tun. Verbra... » mehr

Adventskalender

26.11.2019

Topthemen

Vom Sinn und Unsinn der Adventskalender

24 Türchen bis Weihnachten - ein Adventskalender gehört für viele Menschen fest zur Vorweihnachtszeit. Doch mit Besinnlichkeit oder christlichen Werten haben die meisten Kalender nichts zu tun. Verbra... » mehr

In der proppevollen Buchhandlung begrüßt Mario Förster die Autorin zur Buchpremiere. Fotos: Steffen Ittig

25.11.2019

Region

Diana Hübner lässt "das Leben einfach passieren"

Der siebente Roman und die dritte Buchpremiere in der proppevollen Schleusinger Buchhandlung am Schloss. Diana Hübners Fangemeinde wird immer größer. » mehr

Alexandra Messerschmidt.

22.11.2019

Region

Josef-Meyer-Preis: Kritische Stimmen zum Verfahren

Wer den Josef-Meyer-Preis der Stadt Hildburghausen in den kommenden beiden Jahren erhalten soll, steht seit Donnerstagabend fest. Dennoch gibt es einige Diskussionen vor und nach den Beschlüssen des S... » mehr

Fritz Waniek Foto (Archiv): frankphoto.de

19.11.2019

TH

Da war eine unglaubliche Lust - auf Bücher

Ostrowski", erinnert sich Landolf Scherzer: "Wie der Stahl gehärtet wurde" - was für ein Roman! Fritz Waniek, Suhler Buchhändler, Chef des Volksbuchhandels im ehemaligen Bezirk, hatte eine "sehr, sehr... » mehr

Gebannt hörten die Kinder zu. Danach wurde getanzt.

19.11.2019

Region

Vorlesetag mit sportlichen Aspekten in der Stadtbibliothek

Der Vorlesetag in der Sonneberger Stadtbibliothek hatte in diesem Jahr eine sportliche Komponente. Nach dem Blick ins Buch gab es einen lustigen Tanz. » mehr

Überschwemmungen in Venedig

17.11.2019

Deutschland & Welt

Venedigs Kulturschätze in großer Gefahr

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfal... » mehr

Überschwemmungen in Venedig

17.11.2019

Deutschland & Welt

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfal... » mehr

Überschwemmungen in Venedig

17.11.2019

Reisetourismus

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfal... » mehr

"Leichter als Luft" und Florian Kirner locken am Samstag Frühaufsteher in Alexandra Messerschmidts Buchhandlung am Markt Hildburghausen.

05.11.2019

Region

New York, Berlin, Markt Hildburghausen

Mit einem einheimischen Autor ist die Buchhandlung "Am Markt" in Hildburghausen in die Woche der Unabhängigen Buchhandlung gestartet. Florian Kirner liest und diskutiert angeregt mit den Zuhörern am S... » mehr

Daniela Krien

23.10.2019

Deutschland & Welt

Daniela Krien und das Dilemma moderner Frauen

In ihrem neuen Roman widmet sich die Schriftstellerin Daniela Krien modernen Frauen - und deren Zerrissenheit zwischen Familie und Beruf. Sie weiß, wovon sie schreibt. » mehr

Bernd Krätschmer, Karin Bodenstein, Marcus Blum und Romana Blum-Bellinger (von links) präsentieren den Rotary-Adventskalender. Foto: Heiko Matz

22.10.2019

Region

Gewinnen und Gutes tun

Der Rotary Club legt zum fünften Mal den Adventskalender auf. Darin sind 170 Preise versteckt. Der Verkaufserlös wird für soziale Zwecke verwendet. » mehr

Ulrike Winkelmann zeigt das neu erschienene Kochbuch "Eine kulinarische Reise durch Tansania". Es ist im Buchverlag für die Frau aus Leipzig erschienen.

17.10.2019

TH

Eine Messe zwischen Politik und Kultur

Die politische Lage im In- und Ausland beschäftigt die Aussteller auf der Frankfurter Buchmesse. Neben ernsten Themen gibt es aber auch leichte: Die Thüringer Verlage zeigen Neues aus Freizeit- und Re... » mehr

Ursula Haeusgen

17.10.2019

Deutschland & Welt

Münchner Lyrik Kabinett wird 30

Gedichte können den Finger in die Wunde legen, Licht ins Dunkel bringen, Seelenschmerz lindern oder einfach nur unterhalten. In der Literaturwelt führen sie trotz der Vielseitigkeit ein Nischendasein.... » mehr

E-Book-Reader Tolino

16.10.2019

dpa

Neue E-Book-Reader: Dem kleinen Tolino geht ein Licht auf

Die Tolino-E-Reader sind fast komplett überarbeitet worden. Während sich die neue Oberklasse ergonomisch bis bruchfest gibt, erfährt das Einstiegsmodell nicht nur beim Design eine deutliche Aufwertung... » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar

15.10.2019

Deutschland & Welt

Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Mit der einst krisengeplagten Buchbranche scheint es aufwärts zu gehen. Doch drängende gesellschaftliche Probleme bereiten Grund zur Sorge. Zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse gab es viele mahnend... » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar

14.10.2019

Deutschland & Welt

Kronprinzessin Mette-Marit im Literaturzug zur Buchmesse

Schon als Kind hat Mette-Marit gerne gelesen. Jetzt fährt Norwegens Kronprinzessin mit einem Literaturzug durch Deutschland. Warum sind ihr Bücher so wichtig? » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar

13.10.2019

Deutschland & Welt

Mette-Marit und Haakon auf Deutschlandbesuch

Royaler Besuch aus Norwegen: Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon sind für mehrere Tage in Deutschland. Sie wollen zur Frankfurter Buchmesse reisen - auf eher ungewöhnliche Art. » mehr

Frankfurter Buchmesse - Lars Mytting

11.10.2019

Deutschland & Welt

Literatur aus Norwegen: Mehr als Knausgård und Krimi

Die Norweger kommen. Das Land ist Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. 250 Titel wurden dafür ins Deutsche übersetzt. Die spannendsten Bücher aus dem Land der Fjorde im Schnelldurchlauf. » mehr

Kulturstaatsministerin Monika Grütters überreicht den Preis an Alexandra Messerschmidt in Rostock. Foto: T. Mandt

10.10.2019

Region

Aller guten Dinge sind drei

Zum dritten Mal nach 2016 und 2018 erhält die Buchhandlung am Markt in Hildburghausen den Deutschen Buchhandlungspreis. » mehr

Volker Huß und Heiko Voigt im Gespräch mit Ralf Pietewas und Antonia Sturm (von links) zur Erstauflage von "Heimat shoppen" in Sonneberg. F.: chz

21.09.2019

Region

Lokaler Handel bringt Mehrwert für die regionale Lebensqualität

Sonneberg hat sich am Wochenende, zeitgleich zum Stadt- und Museumsfest, erstmalig an der bundesweiten Aktion "Heimat shoppen" beteiligt. Die Kampagne soll keine Eintagsfliege blieben, kündigen die Or... » mehr

Die Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs. Foto: Arnold/dpa

05.09.2019

TH

Bücher als Impfstoff gegen platte Parolen

Karin Schmidt-Friderichs schwärmt für den Lese-Flow in Romanen. Die künftige Vorsteherin im Börsenverein des Deutschen Buchhandels geht ihre neue Aufgabe mit einem Plädoyer für kulturelle Vielfalt an. » mehr

Zwei Jahre lang stand die ehemalige Buchhandlung Grimm leer. Foto: Scheler-Stöhr

26.08.2019

Region

Lederschuh statt Ledereinband

Aus der Buchhandlung Grimm in der Ilmenauer Fußgängerzone wird ein Schuhgeschäft. Eröffnung soll im Herbst sein. Die Bauarbeiten laufen ab heute. » mehr

Birgit Schlott und Pfarrer Roland Jourdan freuen sich über "viele schöne Eintragungen in unserem Pilgerbuch", das im Aufenthaltsraum ausliegt.

21.08.2019

Region

"Das Schönste ist: Man lernt ganz viele Leute kennen"

Die Pilgerherberge in Vacha wird rege genutzt. Birgit Schlott ist eine von zehn Ehrenamtlichen, die deren Betrieb am Laufen halten. Das sei zwar viel Arbeit - aber die Begegnung mit Menschen aus aller... » mehr

Bernhard Großmann (hinten) hat eine Unterschriftensammlung gegen Kulturabbau in Hildburghausen auf den Weg gebracht. Alexandra Messerschmidt, Inhaberin der Buchhandlung Am Markt (re.) unterstützt die Aktion. Die Listen, auf denen auch Mitarbeiterin Kerstin Marx unterschreibt, liegen bei ihr aus. 						Foto: frankphoto.de

03.10.2019

Region

Hildburghäuser bekommen Preis als "hervorragende Buchhandlung"

Die "Buchhandlung am Markt" in Hildburghausen ist als "hervorragende Buchhandlung" beim Deutschen Buchhandlungspreis 2019 ausgezeichnet worden. » mehr

Mitarbeiterin Jutta Fritz und Geschäftsinhaberin Annekathrin Peters in der Buchhandlung am Topfmarkt. Fotos (2): frankphoto.de

30.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Entscheidung für Buchhandlung war richtig und gut"

Die Buchhandlung am Topfmarkt zu übernehmen, war für Annekathrin Peters vor fünf Jahren eine recht schnell getroffene Entscheidung. Aus heutiger Sicht sei sie gut und richtig gewesen. » mehr

Die Buchhändler-Familie Waniek in ihrem Reich der Bücher, dem seit 40 Jahren bestehenden Buchhaus Suhl: Heike Becker, ihr Bruder Michael Waniek und ihr Vater, der Buchhändler i.R., Fritz Waniek. Foto: S. Gottfried

29.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Buchhaus als Institution des Lesens

Als größte Buchhandlung Südthüringens öffnete vor 40 Jahren das Buchhaus Suhl. Das ist es geblieben. Vieles hat sich freilich verändert. Die Buchhändler-Familie Waniek blickt auf diese Zeit. » mehr

26.07.2019

TH

Zeitfracht übernimmt Buchgroßhändler KNV zum 1. August

Stuttgart/Erfurt - Das Logistikunternehmen Zeitfracht kann den insolventen Buch- und Mediengroßhändler Koch, Neff & Volckmar (KNV Gruppe) offiziell zum 1. August übernehmen. » mehr

Zum ersten Mal übernimmt Volker Hampe den Fraktionsvorsitz der Freien Wähler im Ilmenauer Stadtrat. Foto: Scheler-Stöhr

30.09.2019

Region

"Müssen das Geplante vorantreiben"

Ilmenaus Stadtrat Volker Hampe ist dafür bekannt, mit seiner Meinung nicht hinterm Berg zu halten. Auch als neuer Vorsitzender der Fraktion der Freien Wähler im Ilmenauer Stadtrat spricht er aus, was ... » mehr

Der Kronleuchter der Christuskirche Hildburghausen ziert die Titelseite.

15.07.2019

Region

Die Schönheit der stillen Orte

Jeweils eine Außenansicht der 69 Gotteshäuser im Kirchenkreis Hildburg- hausen-Eisfeld und viele Details - vor allem aus deren Inneren - zeigt ein neuer Bildband. » mehr

Die Kinder und auch die Leiterin der Bibliothek haben viel Spaß bei der lustigen Olchi-Rallye. Foto: G. Bertram

12.07.2019

Region

Rätselspaß und Leselust bei der Olchi-Rallye in der Bibliothek

Wenn es darum geht, bei Kindern die Leselust und die Neugier auf Bücher zu wecken, ist die Stadt- und Kreisbibliothek immer ein kompetenter und professioneller Partner. Auch in den Sommerferien. » mehr

Briefporto wird teurer

19.06.2019

Deutschland & Welt

Briefporto steigt am 1. Juli

Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli teurer. Die Bundesnetzagentur hat der Deutschen Post grünes Licht für die Erhöhung gegeben. Das Versenden eines Standardbriefs im Inl... » mehr

Bürgermeister Heiko Voigt (Mitte) und Bibliotheksleiterin Barbara Wronka freuen sich, dass Kati Naumann in Sonneberg liest. Fotos: Breitung

18.06.2019

Region

"Wie ein Film, da ist man noch einmal jung"

Bei der Lesung von Kati Naumann aus ihrem neuen Roman "Was uns erinnern lässt" erleben viele der Gäste ihre Jugendzeit. » mehr

Jürgen Habermas

17.06.2019

Deutschland & Welt

Der politische Intellektuelle - Jürgen Habermas wird 90

Jürgen Habermas macht sich zum runden Geburtstag rar. Verstummt ist der Philosoph und Soziologe aber keineswegs: Er arbeitet an einem gewichtigen Werk über Glauben und Wissen. » mehr

Buchhandlung

06.06.2019

Deutschland & Welt

Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Ende des Jammertals für die Buchbranche? Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer erstmals seit Jahren gestiegen. Noch will der Börsenverein nicht von einer Trendwende sprechen - wohl aber vom ... » mehr

Die Wunschliste für den Bestand der Suhler Stadtbücherei ist lang. Potenzielle Paten können in der Buchhandlung am Topfmarkt ihre Wahl treffen.

06.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Etwa 50 Bücher warten auf ihre Paten

Die Buchpaten-Aktion ist längst eine feste Größe geworden. Sie hilft, den Bestand der Suhler Stadtbücherei aufzufüllen und Lesehunger zu stillen. » mehr

09.05.2019

Deutschland & Welt

Kartellamt gibt grünes Licht für Großfusion im Buchhandel

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Fusion der größten deutschen Buchhandelskette Thalia mit der Mayerschen Buchhandlung - der Nummer vier auf dem Markt - gegeben. Gegen den Zusammenschluss ... » mehr

Grundriss Geschäftshaus.

03.05.2019

Region

Historie trifft Moderne

Die Städtebauförderung, die vor 27 Jahren in Schmalkalden startete, hat das Gesicht der Stadt positiv verändert. Tradition und Moderne wurden zusammengeführt. Ganz aktuell sichtbar am Luther-Loft. » mehr

Ein fast reiner Frauenabend beim Provinzkultursalon war die Lesung von Annette Seemann (Mitte) in der Suhler Stadtbücherei. Foto: S. Gottfried

30.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Sammlerin von Kunst und Männern

Einen Stoff für gleich mehrere Leben bietet die Biografie über Peggy Guggenheim. Annette Seemann aus Weimar hat ihr zweites Buch über die exzentrische Frau in Suhl vorgestellt. » mehr

Lina, Clara, Mella, Elina, Amy und Leonie sind bereit. Sie haben sich in ihren weich-warmen Schlafsack verkrochen und schlafen gemeinsam mit ihren Freunden in ihrem Klassenzimmer. Und längst haben sie ihre Nasen ins Buch gesteckt. Vor dem Einschlafen ist nämlich Lesezeit.	Fotos: frankphoto.de

17.04.2019

Region

Eine ganze Woche lang dreht sich alles ums Lesen

Lesen macht Spaß. Das entdecken die Erlauer Grundschüler jeden Tag aufs Neue. In der letzten Schulwoche vor den Osterferien stand auf ihrem Plan eine ganze Lesewoche. » mehr

Dorothea Allmeritter präsentiert die aktuellen Flyer für die Hildburghäuser Kulturnacht. Ab Montag gibt‘s die Eintritt-Bändchen. Foto: G. Bertram

08.04.2019

Region

Bei der Kulturnacht wird gespielt, gesungen und gefensterlt

Die Vorbereitungen für die 7. Kleine Hildburghäuser Kulturnacht am 3. Mai ab 17 Uhr laufen auf Hochtouren. Ab kommendem Montag gibt es auch die begehrten Bändchen. » mehr

Stellmachermeister Peter Beyersdorf präsentiert die Schulbank, die jetzt auch Tintenfässchen hat. Foto: G. Bertram

31.03.2019

Region

Kulturnacht-Akteure bieten Kultur vom Feinsten

Das Programm für die 7. Kleine Hildburghäuser Kulturnacht steht, die Flyer sind gedruckt und ab dem 15. April gibt es auch die begehrten Bändchen. » mehr

Leipziger Buchmesse

22.03.2019

Deutschland & Welt

Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Es ist eines des beherrschenden Themen der Buchmesse. Die Insolvenz des Buchgroßhändlers KNV beschäftigt die Branche. Kleine Verlage sind hart getroffen. Doch es gibt Zuversicht. » mehr

Leipziger Buchmesse

20.03.2019

Deutschland & Welt

Leipziger Buchmesse eröffnet - Branche vor Aufbruch

Seit Jahren steht die Buchbranche vor einem Haufen Probleme. Nun sieht der Börsenverein die Branche auf dem richtigen Weg. Zum Start der Leipziger Buchmesse gibt es positive Zahlen - und einen Preis. » mehr

02.03.2019

TH

Wenn Bücher ihre Kunststoff-Hüllen fallen lassen

Obwohl Bücher aus Papier bestehen, fallen im Buchhandel viele Tonnen Plastikmüll an. Denn ein Großteil der Hardcover-Bände ist in Folie eingeschweißt. In der Branche setzt aber derzeit ein Umdenken ei... » mehr

Stück für Stück räumt Alexandra Messerschmidt die Regale aus.

11.02.2019

Region

Buchhandlungsjubiläum wird in neuen Räumen gefeiert

Mit dem Thema "Job, Berufe, Bewerbung" geht der Schaufensterwettbewerb der Buchhandlung Am Markt seinem Ende entgegen. Am 1. März soll der Gewinner feststehen. » mehr

^