Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BUCHHANDLUNGEN

Für Talias Buchcover standen eine Freundin und deren Freund Modell. privat

24.07.2020

Ilmenau

Liebe über den eigentlichen Tod hinaus

In der Literatur ist alles möglich - auch die Liebesgeschichte zwischen einem Zombie und einem Menschen. Mit genau diesem Thema möchte eine Ilmenauerin ihr Debüt als Schriftstellerin geben. » mehr

Börsenverein des Deutschen Buchhandels

08.07.2020

Boulevard

Die Buchbranche in Zeiten von Corona

Wo steht die Buchbranche im Corona-Jahr? In der Krise haben zahlreiche Buchhändler Kreativität gezeigt. Aber reicht das, um aus den negativen Zahlen zu kommen? » mehr

150 Jahre «Masochismus

06.08.2020

Boulevard

Die Geschichte der «Venus im Pelz»

Vor 150 Jahren erschien ein Buch, auf dem der weltbekannte Begriff «Masochismus» beruht. Eine Spurensuche von Wien bis Marbach. » mehr

Grafikerin Katharina Kerntopf, Buchautor Wolfgang Burzlaff, Gordon Seupt und Melanie Rudolph als Vertreter des Hauptsponsors Sparkasse Arnstadt-Ilmenau sowie der Vorsitzende des Heimatgeschichtlichen Vereins Günter Andrä (von links) waren bei der Buchpräsentation am historischen Ort, dem einstigen Logierhaus der Wasserheilanstalt "Dr. Wiesel", dabei. Foto: Karl-Heinz Veit

03.07.2020

Ilmenau

Ein Stück Ilmenauer Stadtgeschichte

Der Zahnarzt im Ruhestand, Wolfgang Burzlaff, beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit dem einstigen Kurbetrieb der Heilwasseranstalt in "Bad Ilmenau". Das Buch ist ab sofort erhältlich. » mehr

Christian Serrer (23, links) und David Nelles (24, rechts) studieren an der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Ihre eigene Neugier hat sie zu Bestsellerautoren werden lassen. Foto: Edmund-Möhrle

13.06.2020

Thüringen

"Unbefangenheit trifft auf Expertise"

Es war eine Schnapsidee beim Mittagessen: David Nelles (24) und Christian Serrer (23) sorgen mit dem Buch "Kleine Gase - Große Wirkung: Der Klimawandel" für gut verständliche Aufklärung zu einem eigen... » mehr

Der Buchtitel aus den 1960er Jahren.

29.05.2020

Hildburghausen

"Ede und Unku" geht im Klo baden

Bücher eröffnen Menschen eine ganze Welt. Für die Autorin dieser Geschichte verband sich mit ihrem Bibliotheksbesuch sogar noch ein ganz persönliches Abenteuer. Es ist unvergessen. » mehr

Einen Preis bekamen nicht nur die Erstplatzierten: In den braunen Tüten warten Spielzeug und Obst auf die Kindergartenkinder. Fotos: Steffen Ittig (3)/frankphoto.de (2)

20.05.2020

Hildburghausen

Kinder bringen frische Farbe in die Innenstadt

In einer Mal- und Bastelaktion haben Kindergärten Hildburghausens leere Schaufenster neu gestaltet. Eine Jury kürte die schönsten Glasfronten. » mehr

Bücherstube-Chefin Helena-Maria Kreibich arbeitet im Team mit Ehemann Frank, der im Hintergrund viel fürs Florieren des Geschäftes zu erledigen hat. Fotos: Karl-Heinz Veit

14.05.2020

Ilmenau

Drei Jahrzehnte ein fester Teil von Ilmenau

Die Bücherstube begeht in diesem Monat ihr 30-jähriges Jubiläum. Auch in den nächsten Jahren soll die Bücherei dem Ilmenauer Stadtbild erhalten bleiben. » mehr

Rolf Hochhuth

14.05.2020

Boulevard

Dramatiker Rolf Hochhuth mit 89 Jahren gestorben

Er galt als einer der wichtigsten deutschen Theaterautoren: Nun ist Rolf Hochhuth im Alter von 89 Jahren gestorben. In seinem Leben hat er viele Kontroversen ausgetragen. » mehr

Coronaregeln für den Einzelhandel

06.05.2020

dpa

Alle Geschäfte dürfen wieder öffnen

Kleine und mittlere Läden sind schon wieder geöffnet - nun sollen auch größere folgen. Eine umstrittene Regel wird aufgehoben, es gibt aber auch künftig klare Vorgaben. » mehr

Angela Merkel

06.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Regeln werden gelockert - Alle Läden dürfen öffnen

Einige Länder sind schon vorgeprescht, nun sollen im ganzen Land die Regeln in der Corona-Krise weiter gelockert werden. Aber was, wenn sich zu viele Menschen anstecken? Dafür einigten sich Bund und L... » mehr

Eines der fünf am Donnerstag eröffneten Geschäfte im Outlet-Center in Selb: Der großzügige Raum der BHS Tabletop AG. Fotos: Florian Miedl

06.05.2020

Deutschland & Welt

Bund und Länder: Alle Geschäfte dürfen wieder öffnen

Kleine und mittlere Läden sind schon wieder geöffnet - nun sollen auch größere folgen. Eine umstrittene Regel wird aufgehoben, es gibt aber auch künftig klare Vorgaben. » mehr

KaDeWe

30.04.2020

Deutschland & Welt

Gerichte uneins über Verkaufsverbote für große Einzelhändler

In der Corona-Krise durften größere Geschäfte bisher nur beschränkt öffnen. In einigen Bundesländern haben Warenhäuser mit Klagen vor Gericht Erfolg, anderswo scheitern sie. Das Bundesverfassungsgeric... » mehr

29.04.2020

TH

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind Buchtipps von unseren Lesern. » mehr

Daniel vor der Hütte eines gastfreundlichen Chinesen.

28.04.2020

Region

„Unser Bild von der Welt wurde auf den Kopf gestellt“

Eigentlich fahren sie gar nicht so gerne Rad, sagen Claudia Hildenbrandt und Daniel Mathias. Trotzdem saßen sie zwei Jahre lang im Sattel und legten 32 000 Kilometer durch Europa, Asien, Amerika und N... » mehr

### Titel ###

26.04.2020

TH

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt möglicherweise etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind neue Buchtipps ... » mehr

Shopping in Hamburg

25.04.2020

Deutschland & Welt

Grüne fordern 250-Euro-Gutschein: Handel unterstützen

In der Krise laufe vor allem der Online-Handel, das komme besonders großen Anbietern wie Amazon zugute, so Grünen-Abgeordnete. Sie wollen die Nachfrage bei lokalen Händlern ankurbeln. » mehr

Sandry Schlieter, Inhaberin des Ladens "Day & Night", desinfiziert das EC-Karten-Gerät nach jeder Nutzung. Fotos (4): Susann Eberlein

24.04.2020

Region

Die Kunden sind zurück: Läden meistern den Neustart

Seit dem gestrigen Freitag dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern wieder die Türen öffnen. Nach einer fünfwöchigen Schließung nahmen die Kunden das Angebot gut an. Um einen... » mehr

Angelika Koscheljew holt ihre bestellten Bücher am Ausgabefenster der Ilmenauer Bibliothek ab. Foto: Jessie Morgenroth

22.04.2020

Region

Bücher auch in der Corona-Krise

Seit Montag können in Thüringen Bibliotheken wieder öffnen, ab Freitag dann auch der Handel. Die vergangenen Wochen waren auch für hiesige "Lesestoff-Lieferanten" nicht gerade ein Zuckerschlecken. Die... » mehr

Helge Braun

20.04.2020

Deutschland & Welt

Helge Braun: Wiedergewonnene Freiheit mit Disziplin nutzen

Von diesem Montag an dürfen kleinere Geschäfte mit einer Fläche von bis zu 800 Quadratmetern wieder öffnen. Kanzleramtschef Helge Braun warnt die Bürger vor Übermut. Sonst drohe ein Teufelskreis. » mehr

Geschäft in Frankfurt

20.04.2020

Deutschland & Welt

Läden öffnen nach Zwangspause wieder

Von diesem Montag an dürfen kleinere und mittlere Geschäfte wieder zum Shoppen einladen - in den Bundesländern gelten aber unterschiedliche Vorgaben. Einen Run auf die Innenstädte erwarten Städte bei ... » mehr

Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg

18.04.2020

Deutschland & Welt

Städtetag: Bei Wiedereröffnung kein großer Andrang

Von diesem Montag an dürfen kleinere Geschäfte wieder öffnen - in den Bundesländern gelten aber unterschiedliche Vorgaben. Einen Run auf die Innenstädte erwarten Städte nicht, die Kritik reißt nicht a... » mehr

Einkaufen während der Coronakrise

17.04.2020

Geld & Recht

Corona verändert das Shoppen noch weiter

Nach der vierwöchigen Corona-Pause wird das Einkaufen in den Innenstädten nicht mehr dasselbe sein. Der Schutz vor der Pandemie verlangt auch von Buchläden und Boutiquen große Veränderungsbereitschaft... » mehr

Heike Becker und Michael Waniek hatten sich schon auf eine schnelle Wiedereröffnung ihres Geschäfts eingestellt. Fotos: frankphoto.de

17.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Bücher werden auch nach Hause geschickt

Seit vier Wochen hat das Buchhaus Suhl geschlossen. Die Freude darüber, dass ab kommendem Montag die Buchläden wieder öffnen dürfen, hielt jedoch nicht lange vor. » mehr

Heike Becker und Michael Waniek hatten sich schon auf eine schnelle Wiedereröffnung ihres Geschäfts eingestellt. Fotos: frankphoto.de

16.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Bücher werden auch nach Hause geschickt

Seit vier Wochen hat das Buchhaus Suhl geschlossen. Die Freude darüber, dass ab kommendem Montag die Buchläden wieder öffnen dürfen, hielt jedoch nicht lange vor. » mehr

Wiedereröffnung

16.04.2020

Deutschland & Welt

Wiedereröffnung: Viele Händler stehen in den Startlöchern

Nach der vierwöchigen Corona-Pause wird das Einkaufen in den Innenstädten nicht mehr dasselbe sein. Der Schutz vor der Pandemie verlangt auch von Buchläden und Boutiquen große Veränderungsbereitschaft... » mehr

Corona-Folgen

16.04.2020

Thüringen

Corona-Beschränkungen: Das wird gelockert – und das nicht

Der Bund und die Länder haben sich auf einige vorsichtige Lockerungen der Corona-bedingten Beschränkungen in Deutschland geeinigt. Bei einigen Punkten gibt es Unterschiede zwischen den Ländern. Das si... » mehr

Einkaufen in der Innenstadt

16.04.2020

dpa

Verbraucher freuen sich auf Einkaufen in der Innenstadt

Seit rund vier Wochen steht das wirtschaftliche Leben in Deutschland teilweise still. Jetzt gibt es erste kleine Lockerungen. Aber wie sehr haben Verbraucher den stationären Handel überhaupt vermisst? » mehr

Mundschutz

16.04.2020

Deutschland & Welt

Bundesweite Standards für Corona-Schutz am Arbeitsplatz

Bevor in der kommenden Woche wieder mehr Geschäfte öffnen dürfen, hat die Bundesregierung neue Regeln aufgestellt für mehr Infektionsschutz am Arbeitsplatz. Vorbild sind die Supermärkte, die mit Klebe... » mehr

Noch geschlossen

15.04.2020

Deutschland & Welt

Erste Lockerungen in Corona-Krise für einige Branchen

Seit rund vier Wochen steht das wirtschaftliche Leben in Deutschland teilweise still. Jetzt gibt es erste kleine Lockerungen. Der Kampf ums Überleben geht für viele Unternehmen aber weiter. » mehr

Coronavirus - Einkaufscenter Berlin

14.04.2020

Deutschland & Welt

Handel dringt auf rasche Öffnung der Läden

Der Einzelhandel fürchtet eine gewaltige Pleitewelle, wenn die Geschäfte noch lange geschlossen bleiben. Vor allem dem Modehandel läuft die Zeit davon. Und manche Ladenkette fühlt sich ohnehin unfair ... » mehr

Fast menschenleer ist die Ilmenauer Fußgängerzone, viele Läden haben aufgrund der Corona-Verordnung geschlossen. Nichtsdestotrotz haben sich einige Händler etwas einfallen lassen, um Kunden trotz der schwierigen Lage mit Artikeln zu versorgen. Foto: Jessie Morgenroth

03.04.2020

Region

Kreative Angebote in Corona-Zeiten

Die Corona-Pandemie zwingt viele Geschäfte und Gaststätten zur temporären Schließung. Einige Ilmenauer Händler und Gastronomen haben sich Möglichkeiten überlegt, trotzdem für ihre Kunden und Gäste da ... » mehr

Thomas Ostermeier

30.03.2020

Deutschland & Welt

Theaterregisseur Ostermeier: «Wie lange wird es dauern?»

Wenn Lars Eidinger den «Hamlet» spielt, sind die Tickets ausverkauft. Nun will die Berliner Schaubühne das Stück streamen. Regisseur Thomas Ostermeier erklärt, warum er das macht und was die Krise für... » mehr

Auf Kerstin Fleischhauers Büchertisch findet sich Literatur für langweilige Stunden. Foto: lau

28.03.2020

TH

"Man kann nicht mehr aufhören"

Trotz des momentan schönen Wetters greifen viele Leserinnen und Leser unserer Zeitungen in der Corona-Auszeit zum Buch: Wir erhalten spannende und illustre Lese-Empfehlungen, die wir gerne an Sie weit... » mehr

Was lesen in der Krise? Leserinnen und Leser blicken in ihr Bücherregal. Foto: Lauterbach

26.03.2020

TH

"Warm ums Herz"

Was lesen, wenn man zu Hause bleiben muss? Wir rufen Leserinnen und Leser, Buchhändler und Bibliothekare dazu auf, anderen ihre Lieblings-Bücher zu empfehlen. Hier sind die ersten Zuschriften. » mehr

Karikatur: Ralf Böhme

24.03.2020

TH

"Die Pest" ist ausverkauft

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sollen die Menschen möglichst zu Hause bleiben. Was liest man da am besten? Was auf keinen Fall? Buchhändler berichten über Notkäufe und unerfüllbare Wüns... » mehr

Buchmarkttrends

23.03.2020

Deutschland & Welt

Buchmarkttrends in der Corona-Krise

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sollen die Deutschen möglichst viel zu Hause bleiben. Was liest man da am besten? Und was auf keinen Fall? Buchhändler berichten über Krisengewinnler, Not... » mehr

Daniel Beskos

21.03.2020

Deutschland & Welt

#Indiebookday soll kleine Verlage und Buchhändler stärken

Das Jahr war bislang nicht leicht für kleine Verlage und Buchhändler. Wegen der Corona-Krise sind wichtige Buchmessen ausgefallen, das Frühjahrsprogramm der Verlage wird kaum wahrgenommen, Buchläden s... » mehr

Patricia Riekel

19.02.2020

Deutschland & Welt

Patricia Riekel: Karl Lagerfeld war ein Ästhet

Vor einem Jahr verstarb der Modeschöpfer Karl Lagerfeld. Die Journalistin Patricia Riekel erinnert sich an ihren Freund. » mehr

Die Ilmenauer Künstlerin Katharina May (rechts) stellt aktuell zwölf ihrer selbstgestalteten Bilder in der Buchhandlung Erlesenes aus. Die Inhaberin der Buchhandlung, Simone Gleichmann, findet, dass Kunst und Bücher gut zusammenpassen. Foto: b-fritz.de

17.02.2020

Region

Künstlerische Werke in der Buchhandlung

In der Ilmenauer Buchhandlung Erlesenes sind aktuell Bilder der Künstlerin Katharina May anzusehen. Die Kunstwerke beeindrucken durch individuelle Besonderheiten in Stilistik und Motiven. » mehr

Lutz Seiler

11.02.2020

Deutschland & Welt

Leipziger Buchpreis: Ingo Schulze und Lutz Seiler nominiert

Populäre Schriftsteller wie Ingo Schulze und Lutz Seiler stehen neben einer eher unbekannten Lyrikerin. Die Nominierungen für den Preis der Leipziger Buchmesse überraschen nur teilweise. » mehr

Die Ilmenauer Autorin Barbara Gabriel hat bisher drei Werke ihrer Kinderbuchreihe "Die Abenteuer von Angi und Diabo" veröffentlicht. Zwei Fortsetzungen wären noch möglich, die Erscheinung ist jedoch vom Verkaufserfolg der ersten drei Bände abhängig. Foto: b-fritz.de

07.02.2020

Region

Kinderbücher made in Ilmenau

Die Ilmenauerin Barbara Gabriel hat drei Kinderbücher geschrieben. Ihre Geschichten handeln von der Freundschaft zwischen einem Engel und einem Teufel, die so gar nicht diesem Klischee entsprechen. » mehr

Kupfergeld

03.02.2020

Deutschland & Welt

Trotz Lieferstopp: Nordseeinsel hält an Kupfergeld fest

Im Geldbeutel sind die kleinen, braunen Münzen lästig - und wer sie an der Kasse zusammenklaubt, kann einigen Unmut auf sich ziehen. Nicht aber auf Wangerooge, wo sich Einzelhändler seit einem Liefers... » mehr

Hans Schwenk.

31.01.2020

Region

Als die D-Mark jede Chance entwertete

Auch wenn er Millionen beim wirtschaftlichen Engagement in Steinach zu Wendezeiten verloren hat - Unternehmer und Autor Goerdt Abel sprach bei der Vorstellung seines Buches von Erfahrungen, die er nic... » mehr

Marina Heldt (rechts) von der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung zog Bilanz und stellte die Vorhaben für 2020 vor. Foto: Erik Hande

30.01.2020

Region

Die Potenziale sind da - es gilt, sie zu nutzen

Erfolgreiche Gutscheinaktionen, verkaufsoffene Sonntage, das Heimatshoppen und 52.000 Gäste in der Stadt. Die Schmalkalder Bilanz für 2019 ist gut. Dennoch haben Einzelhandel und Gastronomie zu kämpfe... » mehr

Aexandra Messerschmidt hat in wenigen Jahren drei Mal beim Deutschen Buchhandlungspreis gewonnen. Auch ein Blick auf das Programm öffentlicher Veranstaltungen, die für dieses Jahr geplant sind, zeigt warum. Foto: frankphoto.de

26.01.2020

Region

Den Buchhandlungspreis mit Leben füllen

Lesungen regionaler Autoren, der Geburtstag von Pippi Langstrumpf und das Landesfinale des Vorlesewettbewerbs - das Programm der Buchhandlung am Markt für 2020 ist pickepacke voll. » mehr

Aus im Dezember 2016.

16.01.2020

Region

Die Hildburghäuser Innenstadt stirbt auf Raten

In Hildburghausen haben erneut drei Geschäfte am Markt geschlossen. Woran liegt’s und was ist zu tun? Werbering, Stadt und Einwohner sind gefordert. » mehr

Bücher

09.01.2020

Deutschland & Welt

Buchmarkt mit Umsatzplus - Sachbücher besonders erfolgreich

Es geht bergauf im Buchhandel: Das vergangene Jahr endet für die Branche mit einem Umsatzplus. Mehr Bücher wurden allerdings nicht verkauft. » mehr

Ein Handscanner hilft der Mitarbeiter Dagmar Oelze in der Ilmenauer Buchhandlung Erlesenes bei der Inventur. Doch nicht alle Artikel können einfach eingescannt werden. Foto: Morgenroth

07.01.2020

Region

Zählen macht Spaß: Inventur in der Buchhandlung

Einmal mehr steht in der Ilmenauer Buchhandlung Erlesenes die alljährliche Inventur auf dem Programm. Der Tag wird aber nicht nur zum Zählen genutzt, ebenso wird geputzt und umdekoriert. » mehr

Unter anderem führt die Buchhandlung Sonneberg das über die Firma Trautmann Druck und Verlag hergestellte Büchlein über die reparierten Krippenfiguren. F.: chz

23.12.2019

Region

Zwei Marolin-Hirten und ihr Weg zu Jesus

Kaputte Krippenfiguren von Marolin in der katholischen Kirche und ein hilfsbereiter Sonneberger: Das ist der Stoff des neuen Kinderbuches "Warum die Hirten wieder laufen können" von Pfarrer Andreas An... » mehr

Peter Gleicke spielt Lieder zum Mitsingen und bekannte Popsongs zur Gitarre. Mario Förster liest Geschichten und Gedichte zur Weihnacht. Fotos (3) frankphoto.de

15.12.2019

Region

Weihnachten berührend und fröhlich

Das ist wohl eine gute Mischung: Weihnachtsgeschichten mal zum Nachdenken, mal zum Lachen. Lieder mal poppig und traditionell zum Mitsingen. Die Weihnachtslesung in der Buchhandlung am Schloss hat das... » mehr

Es gab auch Zeiten, in denen Trabis noch bis nach Sonneberg geliefert wurden.

29.11.2019

Region

Jeden Monat ein kleines bisschen Sonneberger Geschichte

Claus Schunk nimmt auch im kommenden Jahr mit seinem Kalender "Sonneberg gestern" mit in die Vergangenheit der einstigen Spielzeugstadt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.