Lade Login-Box.

BUCHHANDEL

Rainer Ackermann aus Griesheim - ein Protagonist aus dem Buch "LPG-Dinge. Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR." Foto: Cornell Hoppe

27.11.2019

Ilmenau

LPG-Geschichte aus Sicht der Menschen

14 Menschen erinnern sich anhand von ganz unterschiedlichen Objekten an die LPG und ihre Zeit in der DDR-Landwirtschaft. Die aufgeschriebenen Geschichten sind jetzt als Buch erhältlich. » mehr

Walter Nilius aus Veilsdorf ist ein Protagonist aus dem Buch "LPG-Dinge. Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR." Foto: S. Ittig

25.11.2019

Hildburghausen

LPG-Geschichte aus Sicht der Menschen

14 Menschen erinnern sich anhand von ganz unterschiedlichen Objekten an die LPG und ihre Zeit in der DDR-Landwirtschaft. Die aufgeschriebenen Geschichten sind jetzt als Buch erhältlich. » mehr

Nikolaustag

03.12.2019

Wirtschaft

Nikolaus bringt Geschenke für Hunderte Millionen Euro

Verglichen mit dem «Black Friday» oder dem «Cyber Monday» verliert der traditionelle Festtag Nikolaus im Weihnachtsgeschäft an Bedeutung. Aber unwichtig ist er noch lange nicht. » mehr

Fritz Waniek Foto (Archiv): frankphoto.de

19.11.2019

Feuilleton

Da war eine unglaubliche Lust - auf Bücher

Ostrowski", erinnert sich Landolf Scherzer: "Wie der Stahl gehärtet wurde" - was für ein Roman! Fritz Waniek, Suhler Buchhändler, Chef des Volksbuchhandels im ehemaligen Bezirk, hatte eine "sehr, sehr... » mehr

14.11.2019

Feuilleton

Thüringer Verlage zögern beim E-Book

Bisher spielen E-Books und andere digitale Publikationen bei Thüringer Verlagen noch keine große Rolle. » mehr

Sebastião Salgado

20.10.2019

Hintergründe

Sebastião Salgado: «Heute bin ich viel hoffnungsvoller»

Auf der Frankfurter Buchmesse wird Sebastião Salgado mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt. Mit Fotografien von Menschen wurde er berühmt - derzeit treibt den Brasilianer aber ein and... » mehr

Sebastião Salgado

20.10.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerü... » mehr

Frankfurter Buchmesse

18.10.2019

Brennpunkte

Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse hatte bereits Norwegens Kronprinz Haakon zu Besuch. Weitere Prominenz wird erwartet. Ab Samstag dürfen dann alle Leseratten auf die Messe. » mehr

Ulrike Winkelmann zeigt das neu erschienene Kochbuch "Eine kulinarische Reise durch Tansania". Es ist im Buchverlag für die Frau aus Leipzig erschienen.

17.10.2019

Feuilleton

Eine Messe zwischen Politik und Kultur

Die politische Lage im In- und Ausland beschäftigt die Aussteller auf der Frankfurter Buchmesse. Neben ernsten Themen gibt es aber auch leichte: Die Thüringer Verlage zeigen Neues aus Freizeit- und Re... » mehr

Frankfurter Buchmesse - Olga Tokarczuk

15.10.2019

Boulevard

Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Mit der einst krisengeplagten Buchbranche scheint es aufwärts zu gehen. Doch drängende gesellschaftliche Probleme bereiten Grund zur Sorge. Zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse gab es viele mahnend... » mehr

Sebastiao Salgado 2015 während der Ausstellung zu seinem "Genesis"-Projekt in Berlin. Foto: Gambarini/dpa

15.10.2019

Feuilleton

Mitgefühl für die Bedrückten

Gefeiert und umstritten: Sebastião Salgado ist einer der ganz großen Fotografen der Welt. Seine Bilder sind meisterhaft schön - einige finden sogar, zu schön. » mehr

Sebastião Salgado

08.10.2019

Boulevard

Sebastião Salgado schöpft wieder Hoffnung

Als Fotograf hat er Massaker, Kriege, Elend und Ausbeutung miterlebt - und ist darüber fast an der Menschheit verzweifelt. Als Naturschützer schöpfte er neuen Mut. Auf der Frankfurter Buchmesse wird S... » mehr

Margaret Atwood

24.09.2019

Boulevard

Margaret Atwood kehrt nach Gilead zurück

Die Veröffentlichung von Margaret Atwoods Roman «Die Zeuginnen» hat international große Aufmerksamkeit erregt. Der Roman würde an Atwoods Erfolgsroman «Der Report der Magd» anschließen, hieß es. Aber ... » mehr

Shortlist Deutscher Buchpreis

17.09.2019

Boulevard

Drei Debüts auf der Shortlist für den Buchpreis

Wer gewinnt den Deutschen Buchpreis? Bis Mitte Oktober stehen sechs Romane zur Wahl. Auffällig: Die Hälfte der Nominierten ist unter 30. Die Jungen schauen vor allem bei einem Thema genau hin. » mehr

Die Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs. Foto: Arnold/dpa

05.09.2019

Feuilleton

Bücher als Impfstoff gegen platte Parolen

Karin Schmidt-Friderichs schwärmt für den Lese-Flow in Romanen. Die künftige Vorsteherin im Börsenverein des Deutschen Buchhandels geht ihre neue Aufgabe mit einem Plädoyer für kulturelle Vielfalt an. » mehr

Wim Wenders

13.08.2019

Boulevard

Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Bei der Verleihung des Friedenspreises an Sebastião Salgado wird Wim Wenders die Laudatio halten. Der Fotograf und der Regisseur kennen sich schon lange. » mehr

Die Buchhändler-Familie Waniek in ihrem Reich der Bücher, dem seit 40 Jahren bestehenden Buchhaus Suhl: Heike Becker, ihr Bruder Michael Waniek und ihr Vater, der Buchhändler i.R., Fritz Waniek. Foto: S. Gottfried

29.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Buchhaus als Institution des Lesens

Als größte Buchhandlung Südthüringens öffnete vor 40 Jahren das Buchhaus Suhl. Das ist es geblieben. Vieles hat sich freilich verändert. Die Buchhändler-Familie Waniek blickt auf diese Zeit. » mehr

Amazon

05.07.2019

Wirtschaft

25 Jahre Amazon: Vom Online-Buchladen zum Billionen-Konzern

Die Geschichte des größten Online-Händlers begann vor 25 Jahren in einer Garage in Seattle. Heute ist Amazon einer der wertvollsten Konzerne der Börse und Gründer Jeff Bezos der reichste Mensch der We... » mehr

Amazon

04.07.2019

Wirtschaft

25 Jahre Amazon: Vom Online-Buchladen zum Billionen-Konzern

Die Geschichte des größten Online-Händlers begann vor 25 Jahren in einer Garage in Seattle. Heute ist Amazon einer der wertvollsten Konzerne der Börse und Gründer Jeff Bezos der reichste Mensch der We... » mehr

Sebastião Salgado

18.06.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf und Naturschützer Salgado

Er hat Elend, Ausbeutung und Kriege dokumentiert, zeigt aber auch die Schönheit bedrohter Natur. Für sein Engagement erhält der Brasilianer nun eine der bedeutendsten Auszeichnungen Deutschlands. » mehr

Buchhandlung

06.06.2019

Boulevard

Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Ende des Jammertals für die Buchbranche? Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer erstmals seit Jahren gestiegen. Noch will der Börsenverein nicht von einer Trendwende sprechen - wohl aber vom ... » mehr

E-Books und E-Reader

28.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Federleichte Lektüre mit E-Books und E-Readern

Sie wiegen nichts und benötigen lächerlich wenig Speicherplatz, während ihre gedruckten Brüder schwer und platzraubend in Regalen stehen. Die Rede ist von elektronischen Büchern, den E-Books. Aber wie... » mehr

Sachbücher

21.05.2019

Deutschland & Welt

Buchbranche vergibt Deutschen Sachbuchpreis

Die Buchbranche will mehr Aufmerksamkeit auf Sachbücher lenken - und dem Handel damit ein neues Marketinginstrument verschaffen. Dafür gibt es künftig eine eigene Auszeichnung. Die Prämierung wird in ... » mehr

09.05.2019

Deutschland & Welt

Kartellamt gibt grünes Licht für Großfusion im Buchhandel

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Fusion der größten deutschen Buchhandelskette Thalia mit der Mayerschen Buchhandlung - der Nummer vier auf dem Markt - gegeben. Gegen den Zusammenschluss ... » mehr

MontanaBlack

22.04.2019

Deutschland & Welt

MontanaBlack: Vom Junkie zum Youtuber zum Bestseller-Autor

Vor wenigen Jahren noch klaute Marcel Eris, um sich Drogen zu kaufen. Im Rausch bestahl er sogar seine Familie. Mittlerweile ist er als Youtuber MontanaBlack Millionen Menschen ein Begriff. Nun hat de... » mehr

Leipziger Buchmesse 2019

24.03.2019

Deutschland & Welt

Nicht nur Party-Laune in Leipzig

Das Wetter macht dem vielzitierten Bücherfrühling in Leipzig alle Ehre. Sonnenschein lockt viele Messebesucher zum Lesen ins Freie. Auch die Stimmung der Buchbranche hellt sich auf - doch nicht alle t... » mehr

Leipziger Buchmesse

22.03.2019

Deutschland & Welt

Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Es ist eines des beherrschenden Themen der Buchmesse. Die Insolvenz des Buchgroßhändlers KNV beschäftigt die Branche. Kleine Verlage sind hart getroffen. Doch es gibt Zuversicht. » mehr

Leipziger Buchmesse

20.03.2019

Deutschland & Welt

Leipziger Buchmesse eröffnet - Branche vor Aufbruch

Seit Jahren steht die Buchbranche vor einem Haufen Probleme. Nun sieht der Börsenverein die Branche auf dem richtigen Weg. Zum Start der Leipziger Buchmesse gibt es positive Zahlen - und einen Preis. » mehr

Buchpräsente erhielten die besten Vorleser im Wettbewerb.

01.03.2019

Region

Lesen ist ein cooles Hobby

Gutes Vorlesen will geübt sein. Wer andere damit beglücken kann, hat eine besondere Gabe. Die Schüler des Landkreise haben den besten Vorleser gesucht. » mehr

02.03.2019

TH

Wenn Bücher ihre Kunststoff-Hüllen fallen lassen

Obwohl Bücher aus Papier bestehen, fallen im Buchhandel viele Tonnen Plastikmüll an. Denn ein Großteil der Hardcover-Bände ist in Folie eingeschweißt. In der Branche setzt aber derzeit ein Umdenken ei... » mehr

Die Urkunde bestätigt: Nina Franke ist die beste Vorleserin des Ilm-Kreises. Die Schülerin darf nun beim Bezirksentscheid antreten. Foto: b-fritz.de

20.02.2019

Region

Beste Vorleserin der Region gekürt

Zwölf Schüler der sechsten Klassenstufe lasen beim Regionalentscheid des 60. Vorlesewettbewerbs um den Sieg. Durchsetzen konnte sich am Ende eine Schülerin des Gymnasiums "Am Lindenberg". » mehr

Buchmarkt

10.01.2019

Deutschland & Welt

Dank Weihnachten: Buchmarkt-Jahr endet mit hauchdünnem Plus

Kein weiterer Einbruch: Das Weihnachtsgeschäft hat den Buchhandel gerettet. Doch für ein Frohlocken scheint es zu früh. Die Zahl der Buch-Käufer sinkt weiter. Der Druck auf den örtlichen Handel bleibt... » mehr

Thalia-Buchhandlung

10.01.2019

Deutschland & Welt

Thalia und Mayersche gehen zusammen

Deutschlands größte Buchhandelskette und die Nummer vier im Markt fusionieren. Das soll nicht zuletzt die Schlagkraft gegen den Internetrivalen Amazon vergrößern. » mehr

Bücherverkauf sinkt in Deutschland

11.12.2018

Deutschland & Welt

Die Deutschen kaufen weniger Bücher

Keine guten Nachrichten für den Buchhandel: Es gibt Familien, die kaufen das ganze Jahr lang kein einziges Buch. Wer glaubt, das liege an den E-Books, der irrt. » mehr

Die Teilnehmer: Albert Graf (2. Platz), Felix Hofmann, Klara Siegfried, Cecile Diete, Sophie Dannenberg (hintere Reihe von links), Leonard Carl, Max Baumeyer, Siegerin Helena Rittweger, Emma Mai (3. Platz, vordere Reihe von links).

07.12.2018

Region

Entscheidung erst nach dem Lesen des unbekannten Textes

Helena Rittweger ist die Siegerin des Vorlesewettbewerbs zu dessen Jubiläum am Gymnasium Georgianum Hildburghausen. Zur 20. Auflage bieten die neun Teilnehmer sehr hohes Niveau. » mehr

Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt, Martin Stingl als Neustadter Kulturbürgermeister, Christian Dressel, erster Beigeordneter der Stadt Sonneberg, Kerstin Laske von Trautmann Druck Sonneberg, Illustrator Wolfgang Dorn, der Sonneberger Landrat Hans-Peter Schmitz, Christina Mann vom Schulverwaltungsamt, Marcus Laske, ebenfalls von Trautmann Druck und Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan (von links) bei der Präsentation des Lieder- und Malbuches. Foto: H. Losansky

08.12.2018

Region

Städtenachbarschaft erhält eine kreative Note

Mit einem gemeinsamen Lieder- und Malbuch für Kinder unterstreichen die Nachbarstädte Neustadt und Sonneberg ihre fränkische Verbundenheit. » mehr

Götz Aly

20.11.2018

Deutschland & Welt

Geschwister-Scholl-Preis für Götz Aly

Der Historiker und Autor hat ein Buch über die Bedingungen und Ursachen des Holocaust geschrieben. Dafür wurde er jetzt in München ausgezeichnet. » mehr

Die Erstklässler in Bedheim sind neugierig, was Alexandra Messerschmidt in den Lesetüten versteckt hat. Insgesamt rund 600 verteilt sie. Foto: frankphoto.de

08.11.2018

Region

Plädoyer fürs Buch

Zum zweiten Mal wurde die kleine Buchhandlung am Markt in Hildburghausen mit dem Deutschen Buchhandlungspreis geehrt. Das und das zehnjährige Jubiläum will Alexandra Messerschmidt im kommenden Jahr mi... » mehr

Aleida und Jan Assmann

14.10.2018

Deutschland & Welt

Friedenspreis für Aleida und Jan Assmann

Aleida und Jan Assmann sind wissenschaftliche Spezialisten in Sachen Erinnerungskultur. Für «Vogelschiss»-Thesen haben sie nichts übrig, wie sei in der Frankfurter Paulskirche deutlich machen. Auch ni... » mehr

so-teaser

13.10.2018

TH

Neues So!-Magazin: Der Lese-Lockruf aus dem Internet

Totgesagte leben länger: Während der stationäre Buchhandel gegen sinkende Verkaufszahlen kämpft, ist die Blogosphäre im Internet in reger Bewegung. Sogenannte Buchblogger präsentieren Bücher über digi... » mehr

Buchmesse Frankfurt

11.10.2018

Deutschland & Welt

Buchmarkt entdeckt Parallelwelt der Self-Publisher

Self-Publisher standen lange am Rand des Buchmarkts. Doch das gilt nicht mehr. Die Szene bekommt zunehmend Aufmerksamkeit - und es gibt immer mehr Auszeichnungen. Zum Teil mit ordentlichen Preisgelder... » mehr

Buchmesse Frankfurt

10.10.2018

Deutschland & Welt

Buchmesse für ein Europa der vielen Identitäten

Der Buchmesse geht es gut, dem Buch weniger. In Frankfurt sucht die Branche nach Ideen, um untreue Leser zurückzuerobern. Daneben gibt es noch ein anderes großes Ziel. » mehr

Thalia-Buchhandlung

19.09.2018

Deutschland & Welt

Buchhändler Thalia geht neue Wege

Dem deutschen Buchhandel laufen die Kunden weg. Die Konkurrenz kommt aus dem Internet. Und es ist nicht nur der US-Gigant Amazon, der die Händler vor sich hertreibt. Eine Werbeaktion soll nun neue Les... » mehr

Nicole Obermeier mit ihrer dritten Veröffentlichung, die sie zur Lesung in der Buchhandlung Sonneberg dem Publikum vorstellt. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

08.05.2018

Region

Wenn Kuppeln nichts hilft, dann schafft's der Zufall

Mit ihrem Liebesroman "Blondine mit Hund sucht Brillenträger mit Herz" hat die Bibliothekarin Nicole Obermeier ihr nunmehr drittes Werk veröffentlicht und in der Buchhandlung Sonneberg vorgestellt. » mehr

Der Tag startete mit Märchenerzählerin Rita Maria Fröhle - sie erzählte den Kindern der Kindergärten der Stadt unter anderem die Märchen "Rotkäppchen" und "Der süße Brei" und sang mit ihnen Lieder.	Fotos (2): Heiko Matz

23.04.2018

Region

Ein Tag im Zeichen der "Tore zur Welt"

Die Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen öffnete am gestrigen Welttag des Buches ganztägig ihre Pforten - mit zahlreichen Angeboten und einer neuen Ausstellung. » mehr

Insgesamt elf Schüler des Landkreises stellten sich der Vorlese-Herausforderung in der Stadt- und Kreisbibliothek "Anna Seghers".

22.02.2018

Meiningen

Starker Vorlese-Nachwuchs

In der Meininger Stadt- und Kreisbibliothek trafen sich junge Bücherwürmer zum Vorlesewettbewerb der Stiftung Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Max Wohlfarth aus Stepfershausen gewann den Region... » mehr

Clara Gabriel ist stolz auf ihren Debütroman und ihre "Schatzkiste", das Postkarten-Album. Foto: privat

13.12.2017

Region

Aus altem Postkartenalbum entsteht spannender Roman

"Postkarten an Dora" heißt der erste Roman von Clara Gabriel. Das Werk hat eine ganz besondere Entstehungsgeschichte. Die beginnt in Schleusingen. » mehr

Bücherstapel

05.12.2017

Lifestyle & Mode

Bücher als Statussymbol: Alte Schinken werden Deko-Objekte

E-Books mögen den Absatz des klassischen Buchhandels verringern, aber Bücher werden nicht verschwinden. Zu gerne haben viele echtes Papier in der Hand. Und zu gerne hebt man gute Bücher auf und stellt... » mehr

Am Lützer Feld in Arnstadt entstehen gerade vier moderne Logistikhallen. Fotos (2): Richter

13.09.2017

Region

Logistikpark am Erfurter Kreuz wächst

Der Internationale Logistikpark am Erfurter Kreuz wächst. In der ersten Halle werden die Regale gestellt. Für 20 000 Quadratmeter sucht man noch Mieter. » mehr

Stadtarchivleiterin Martina Arnold und Stadtmarketingleiter Nico Debertshäuser zeigen vorm Ilmenauer Amtshaus das Buch "Vom Thüringer Dialekt zur Weltsprache Abstraktion". Es beleuchtet das Leben des Künstlers Max Ackermann vor allem in den Jahren von 1887 bis 1912. Foto: Heckel

29.08.2017

Region

Buch über Ackermann ist fertig

Zwar kommt die Ausstellung über Max Ackermann nicht nach Ilmenau. Doch es entstand ein Buch über den Künstler und seine Zeit in Ilmenau, welches jetzt im städtischen Buchhandel erhältlich ist. » mehr

Marvin Strauß aus Kaltenwestheim ist ein Vorlesetalent. Noch lieber als Bücher aber mag er eines: Fußball. Foto: fr

24.08.2017

Meiningen

Der Vorleser, der das runde Leder liebt

Die Schule hat wieder begonnen - auch für den besten Vorleser Thüringens, Marvin Strauß aus Kaltenwestheim. Fußball ist ihm allerdings sogar noch lieber als ein Buch, verrät der Zwölfjährige. » mehr

08.06.2017

TH

Das Netz stärkt die Buchläden?

Ob eine Nachricht eher gut oder eher schlecht ist, liegt häufig im Auge des Betrachters. Nehmen wir einmal diese: "Der Online-Handel mit Büchern hat im vergangenen Jahr der Branche kräftig den Rücken ... » mehr

^