Lade Login-Box.

BUCHHANDEL

Buchmesse Frankfurt

27.05.2020

Boulevard

Frankfurter Buchmesse soll im Herbst stattfinden

Die Leipziger Buchmesse wurde im Frühjahr wegen der Corona-Pandemie kurz vor der Eröffnung abgesagt. Die Frankfurter Buchmesse will es im Herbst dennoch wagen. » mehr

Die Siedlung" Dreisbach" im Dreisbachtal auf einer nicht maßstäblichen Karte von C. C. Müller aus dem Jahr 1813. Repro: D. Schmidt

22.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Funde aus dem 13. Jahrhundert legen die Spur für Forscher

Vor einem Jahr erschien ein kleines Buch über die Wüstungen in Suhl und in der näheren Umgebung. Der Autor berichtet in Freies Wort auszugsweise über die Wüstung im Dreisbachtal - mit neuen Erkenntnis... » mehr

Julia Lucas ist nicht nur Chorleiterin des Kirchenchores Biberschlag und der Sängervereinigung Bad Rodach, sondern auch Autorin von Geschichten für junge und ältere Leser. Ihr neuestes Werk ist nun erschienen. Fotos: Wolfgang Swietek

03.06.2020

Hildburghausen

Der verlorene Regenbogen

Ein neues Buch aus der Feder von Julia Lucas ist gerade erschienen. Es ist nicht das erste Mal, dass die ausgebildete Sängerin und Gesangspädagogin zur Feder griff. Das neue Werk gibt es bereits im Bu... » mehr

Buchmesse Frankfurt

19.05.2020

Boulevard

Bangen um die Frankfurter Buchmesse

Was wird aus der Frankfurter Buchmesse? Noch im Mai soll die Entscheidung fallen. Die Veranstalter stehen von allen Seiten unter Druck. » mehr

Die Jagdhütte im oberen Dreisbachtal gibt heutigen Wanderern ein Gefühl von der Abgelegenheit früherer Siedlungen. Foto: D. Schmidt

15.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Suche nach den Dreisbachhöfen

Vor einem Jahr erschien ein kleines Buch über die Wüstungen in Suhl und in der näheren Umgebung. Der Autor berichtet in Freies Wort auszugsweise über die Wüstung im Dreisbachtal - mit neuen Erkenntnis... » mehr

29.04.2020

Feuilleton

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind Buchtipps von unseren Lesern. » mehr

### Titel ###

26.04.2020

Feuilleton

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt möglicherweise etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind neue Buchtipps ... » mehr

Coronavirus - Einkaufscenter Berlin

14.04.2020

Wirtschaft

Handel dringt auf rasche Öffnung der Läden

Der Einzelhandel fürchtet eine gewaltige Pleitewelle, wenn die Geschäfte noch lange geschlossen bleiben. Vor allem dem Modehandel läuft die Zeit davon. Und manche Ladenkette fühlt sich ohnehin unfair ... » mehr

Bücherstapel

07.04.2020

Boulevard

187 Titel für den Deutscher Buchpreis im Rennen

Das ist eine ganze Menge Lesestoff für die Jury: Fast 200 Romane bewerben sich um den Deutschen Buchpreis. » mehr

27.03.2020

Feuilleton

Kunstmesse Art Basel wird verschoben

Basel - Die Kunstmesse Art Basel findet wegen der Corona-Krise nicht wie geplant im Juni statt. Die Veranstalter wollen auf September ausweichen, teilten sie gestern mit. Die Art Basel gilt als einer ... » mehr

Buchmarkttrends

23.03.2020

Boulevard

Buchmarkttrends in der Corona-Krise

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sollen die Deutschen möglichst viel zu Hause bleiben. Was liest man da am besten? Und was auf keinen Fall? Buchhändler berichten über Krisengewinnler, Not... » mehr

Geschäftsaufgabe

20.03.2020

Wirtschaft

Institut sagt größeres Ladensterben voraus

Bis zu 64.000 stationären Händler droht nach einer aktuellen Studie in den nächsten zehn Jahren das Aus. Und das Coronavirus könnte dazu führen, dass die Entwicklung im Zeitraffer erfolgt. Ganz so sch... » mehr

Einsam steht das Leipziger Messe-Männchen in der großen Glashalle vor den Toren der Stadt. Heute hätte Buchmesse ihre Tore geöffnet. Foto: dpa

11.03.2020

Feuilleton

Buchbranche ohne Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse ist gestrichen, auch die Lit.Cologne wurde wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt. Die Buchbranche ist entsetzt. » mehr

Leipziger Buchmesse

11.03.2020

Boulevard

Buchbranche ohne Buchmesse: Wie geht es jetzt weiter?

Die Leipziger Buchmesse ist gestrichen, auch die Lit.Cologne wurde wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt. Die Buchbranche ist entsetzt. Was ist in diesem Bücherfrühling noch zu retten? » mehr

Ein Versprechen aus dem letzten Jahr, das sich nun nicht erfüllt: Die traditionsreiche Frühjahrsschau fällt aus. Foto (Archiv): Kalaene/dpa

03.03.2020

Feuilleton

Keine Buchmesse in Leipzig

Diese Entscheidung war wohl nur eine Frage der Zeit: Wegen der Ausbreitung des Coronavirus stand die Leipziger Buchmesse tagelang auf der Kippe. Nun wurde der traditionelle Frühjahrstreff der Buchbran... » mehr

Leipziger Buchmesse

03.03.2020

Boulevard

Leipziger Buchmesse wegen Coronavirus abgesagt

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus stand die Leipziger Buchmesse schon seit Tagen auf der Kippe. Nun haben die Verantwortlichen eine Entscheidung zu Gunsten der Gesundheit getroffen. » mehr

Leander Hollenbach (vorne, 2. von links) vom Bad Salzunger Dr.-Sulzberger-Gymnasium las aus seinem Lieblingsbuch "Die Jagd nach dem geheimnisvollen Illuminati-Auge" vor und überzeugte auch beim fremden Text. Foto: Susanne Reinhardt

01.03.2020

Bad Salzungen

Wartburgkreis schickt Leander ins Rennen

Die zehn besten Vorleser der 6. Klassen aus dem Landkreis traten in der Bad Liebensteiner Bibliothek gegeneinander an. Am Ende stand fest: Leander Hollenbach darf zum Bezirksentscheid fahren. » mehr

Die eine Arnstädter Schule besuchende Sechstklässlerin Celina (vorne) setzte sich beim Kreisentscheid des 61. Vorlesewettbewerbes am Mittwochvormittag gegen ihre zehn Mitstreiter durch. In der dreiköpfigen Bewertungsjury saß auch Ilmenaus Bürgermeisterin Beate Misch (rechts außen). Foto: Sarah Syptroth

26.02.2020

Ilmenau

(Vor)-Leseratten duellieren sich bei Lesewettbewerb

In der Ilmenauer Stadtbibliothek wurde am Mittwoch der Kreisentscheid des 61. Vorlesewettbewerbs ausgetragen. Elf Sechstklässler stellten ihre Kompetenzen unter Beweis. » mehr

Bücher

09.01.2020

Boulevard

Buchmarkt mit Umsatzplus - Sachbücher besonders erfolgreich

Es geht bergauf im Buchhandel: Das vergangene Jahr endet für die Branche mit einem Umsatzplus. Mehr Bücher wurden allerdings nicht verkauft. » mehr

Weihnachts-Shopping

23.12.2019

Wirtschaft

Weihnachten lohnt sich für Händler und Spendensammler

Weihnachten bringt für viele Geschäfte erst den notwendigen Umsatz. Aber auch die Konsumenten haben mit ihrer gestiegenen Kaufkraft mehr zum Fest. » mehr

E-Book

19.12.2019

Boulevard

Gelesene E-Books dürfen nicht weiterverkauft werden

Ein Buch lesen und dann weiterverkaufen - für viele Verbraucher ist das selbstverständlich. Aber dürften auch E-Books über einen Online-Händler mehrfach den Besitzer wechseln? Das höchste EU-Gericht h... » mehr

Gelesene E-Books verkaufen

19.12.2019

Netzwelt & Multimedia

Gelesene E-Books dürften nicht weiterverkauft werden

Ein Buch lesen und dann weiterverkaufen - für viele Verbraucher ist das selbstverständlich. Aber dürften auch E-Books über einen Online-Händler mehrfach den Besitzer wechseln? Das höchste EU-Gericht h... » mehr

Nikolaustag

03.12.2019

Wirtschaft

Nikolaus bringt Geschenke für Hunderte Millionen Euro

Verglichen mit dem «Black Friday» oder dem «Cyber Monday» verliert der traditionelle Festtag Nikolaus im Weihnachtsgeschäft an Bedeutung. Aber unwichtig ist er noch lange nicht. » mehr

Rainer Ackermann aus Griesheim - ein Protagonist aus dem Buch "LPG-Dinge. Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR." Foto: Cornell Hoppe

27.11.2019

Ilmenau

LPG-Geschichte aus Sicht der Menschen

14 Menschen erinnern sich anhand von ganz unterschiedlichen Objekten an die LPG und ihre Zeit in der DDR-Landwirtschaft. Die aufgeschriebenen Geschichten sind jetzt als Buch erhältlich. » mehr

Walter Nilius aus Veilsdorf ist ein Protagonist aus dem Buch "LPG-Dinge. Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR." Foto: S. Ittig

25.11.2019

Hildburghausen

LPG-Geschichte aus Sicht der Menschen

14 Menschen erinnern sich anhand von ganz unterschiedlichen Objekten an die LPG und ihre Zeit in der DDR-Landwirtschaft. Die aufgeschriebenen Geschichten sind jetzt als Buch erhältlich. » mehr

Fritz Waniek Foto (Archiv): frankphoto.de

19.11.2019

Feuilleton

Da war eine unglaubliche Lust - auf Bücher

Ostrowski", erinnert sich Landolf Scherzer: "Wie der Stahl gehärtet wurde" - was für ein Roman! Fritz Waniek, Suhler Buchhändler, Chef des Volksbuchhandels im ehemaligen Bezirk, hatte eine "sehr, sehr... » mehr

14.11.2019

Feuilleton

Thüringer Verlage zögern beim E-Book

Bisher spielen E-Books und andere digitale Publikationen bei Thüringer Verlagen noch keine große Rolle. » mehr

Sebastião Salgado

20.10.2019

Hintergründe

Sebastião Salgado: «Heute bin ich viel hoffnungsvoller»

Auf der Frankfurter Buchmesse wird Sebastião Salgado mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geehrt. Mit Fotografien von Menschen wurde er berühmt - derzeit treibt den Brasilianer aber ein and... » mehr

Salgado + Riethmüller

20.10.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf Sebastião Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerü... » mehr

Mahnwache

18.10.2019

Brennpunkte

Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse hatte bereits Norwegens Kronprinz Haakon zu Besuch. Weitere Prominenz wird erwartet. Ab Samstag dürfen dann alle Leseratten auf die Messe. » mehr

Ulrike Winkelmann zeigt das neu erschienene Kochbuch "Eine kulinarische Reise durch Tansania". Es ist im Buchverlag für die Frau aus Leipzig erschienen.

17.10.2019

Feuilleton

Eine Messe zwischen Politik und Kultur

Die politische Lage im In- und Ausland beschäftigt die Aussteller auf der Frankfurter Buchmesse. Neben ernsten Themen gibt es aber auch leichte: Die Thüringer Verlage zeigen Neues aus Freizeit- und Re... » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar in Frankfurt

15.10.2019

Boulevard

Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Mit der einst krisengeplagten Buchbranche scheint es aufwärts zu gehen. Doch drängende gesellschaftliche Probleme bereiten Grund zur Sorge. Zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse gab es viele mahnend... » mehr

Sebastiao Salgado 2015 während der Ausstellung zu seinem "Genesis"-Projekt in Berlin. Foto: Gambarini/dpa

15.10.2019

Feuilleton

Mitgefühl für die Bedrückten

Gefeiert und umstritten: Sebastião Salgado ist einer der ganz großen Fotografen der Welt. Seine Bilder sind meisterhaft schön - einige finden sogar, zu schön. » mehr

Sebastião Salgado

08.10.2019

Boulevard

Sebastião Salgado schöpft wieder Hoffnung

Als Fotograf hat er Massaker, Kriege, Elend und Ausbeutung miterlebt - und ist darüber fast an der Menschheit verzweifelt. Als Naturschützer schöpfte er neuen Mut. Auf der Frankfurter Buchmesse wird S... » mehr

Margaret Atwood

24.09.2019

Boulevard

Margaret Atwood kehrt nach Gilead zurück

Die Veröffentlichung von Margaret Atwoods Roman «Die Zeuginnen» hat international große Aufmerksamkeit erregt. Der Roman würde an Atwoods Erfolgsroman «Der Report der Magd» anschließen, hieß es. Aber ... » mehr

Shortlist Deutscher Buchpreis

17.09.2019

Boulevard

Drei Debüts auf der Shortlist für den Buchpreis

Wer gewinnt den Deutschen Buchpreis? Bis Mitte Oktober stehen sechs Romane zur Wahl. Auffällig: Die Hälfte der Nominierten ist unter 30. Die Jungen schauen vor allem bei einem Thema genau hin. » mehr

Die Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs. Foto: Arnold/dpa

05.09.2019

Feuilleton

Bücher als Impfstoff gegen platte Parolen

Karin Schmidt-Friderichs schwärmt für den Lese-Flow in Romanen. Die künftige Vorsteherin im Börsenverein des Deutschen Buchhandels geht ihre neue Aufgabe mit einem Plädoyer für kulturelle Vielfalt an. » mehr

Wim Wenders

13.08.2019

Boulevard

Wim Wenders hält Friedenspreis-Laudatio auf Salgado

Bei der Verleihung des Friedenspreises an Sebastião Salgado wird Wim Wenders die Laudatio halten. Der Fotograf und der Regisseur kennen sich schon lange. » mehr

Die Buchhändler-Familie Waniek in ihrem Reich der Bücher, dem seit 40 Jahren bestehenden Buchhaus Suhl: Heike Becker, ihr Bruder Michael Waniek und ihr Vater, der Buchhändler i.R., Fritz Waniek. Foto: S. Gottfried

29.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Buchhaus als Institution des Lesens

Als größte Buchhandlung Südthüringens öffnete vor 40 Jahren das Buchhaus Suhl. Das ist es geblieben. Vieles hat sich freilich verändert. Die Buchhändler-Familie Waniek blickt auf diese Zeit. » mehr

Amazon

05.07.2019

Wirtschaft

25 Jahre Amazon: Vom Online-Buchladen zum Billionen-Konzern

Die Geschichte des größten Online-Händlers begann vor 25 Jahren in einer Garage in Seattle. Heute ist Amazon einer der wertvollsten Konzerne der Börse und Gründer Jeff Bezos der reichste Mensch der We... » mehr

Amazon

04.07.2019

Wirtschaft

25 Jahre Amazon: Vom Online-Buchladen zum Billionen-Konzern

Die Geschichte des größten Online-Händlers begann vor 25 Jahren in einer Garage in Seattle. Heute ist Amazon einer der wertvollsten Konzerne der Börse und Gründer Jeff Bezos der reichste Mensch der We... » mehr

Sebastião Salgado

18.06.2019

Boulevard

Friedenspreis für Fotograf und Naturschützer Salgado

Er hat Elend, Ausbeutung und Kriege dokumentiert, zeigt aber auch die Schönheit bedrohter Natur. Für sein Engagement erhält der Brasilianer nun eine der bedeutendsten Auszeichnungen Deutschlands. » mehr

Buchhandlung

06.06.2019

Boulevard

Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Ende des Jammertals für die Buchbranche? Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer erstmals seit Jahren gestiegen. Noch will der Börsenverein nicht von einer Trendwende sprechen - wohl aber vom ... » mehr

E-Books und E-Reader

28.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Federleichte Lektüre mit E-Books und E-Readern

Sie wiegen nichts und benötigen lächerlich wenig Speicherplatz, während ihre gedruckten Brüder schwer und platzraubend in Regalen stehen. Die Rede ist von elektronischen Büchern, den E-Books. Aber wie... » mehr

Sachbücher

21.05.2019

Deutschland & Welt

Buchbranche vergibt Deutschen Sachbuchpreis

Die Buchbranche will mehr Aufmerksamkeit auf Sachbücher lenken - und dem Handel damit ein neues Marketinginstrument verschaffen. Dafür gibt es künftig eine eigene Auszeichnung. Die Prämierung wird in ... » mehr

09.05.2019

Deutschland & Welt

Kartellamt gibt grünes Licht für Großfusion im Buchhandel

Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Fusion der größten deutschen Buchhandelskette Thalia mit der Mayerschen Buchhandlung - der Nummer vier auf dem Markt - gegeben. Gegen den Zusammenschluss ... » mehr

MontanaBlack

22.04.2019

Deutschland & Welt

MontanaBlack: Vom Junkie zum Youtuber zum Bestseller-Autor

Vor wenigen Jahren noch klaute Marcel Eris, um sich Drogen zu kaufen. Im Rausch bestahl er sogar seine Familie. Mittlerweile ist er als Youtuber MontanaBlack Millionen Menschen ein Begriff. Nun hat de... » mehr

Leipziger Buchmesse 2019

24.03.2019

Deutschland & Welt

Nicht nur Party-Laune in Leipzig

Das Wetter macht dem vielzitierten Bücherfrühling in Leipzig alle Ehre. Sonnenschein lockt viele Messebesucher zum Lesen ins Freie. Auch die Stimmung der Buchbranche hellt sich auf - doch nicht alle t... » mehr

Leipziger Buchmesse

22.03.2019

Deutschland & Welt

Unabhängige Verlage suchen Wege aus der Krise

Es ist eines des beherrschenden Themen der Buchmesse. Die Insolvenz des Buchgroßhändlers KNV beschäftigt die Branche. Kleine Verlage sind hart getroffen. Doch es gibt Zuversicht. » mehr

Leipziger Buchmesse

20.03.2019

Deutschland & Welt

Leipziger Buchmesse eröffnet - Branche vor Aufbruch

Seit Jahren steht die Buchbranche vor einem Haufen Probleme. Nun sieht der Börsenverein die Branche auf dem richtigen Weg. Zum Start der Leipziger Buchmesse gibt es positive Zahlen - und einen Preis. » mehr

Buchpräsente erhielten die besten Vorleser im Wettbewerb.

01.03.2019

Region

Lesen ist ein cooles Hobby

Gutes Vorlesen will geübt sein. Wer andere damit beglücken kann, hat eine besondere Gabe. Die Schüler des Landkreise haben den besten Vorleser gesucht. » mehr

02.03.2019

TH

Wenn Bücher ihre Kunststoff-Hüllen fallen lassen

Obwohl Bücher aus Papier bestehen, fallen im Buchhandel viele Tonnen Plastikmüll an. Denn ein Großteil der Hardcover-Bände ist in Folie eingeschweißt. In der Branche setzt aber derzeit ein Umdenken ei... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.