Lade Login-Box.

BUCHHÄNDLERINNEN UND BUCHHÄNDLER

Buchmesse Frankfurt

27.05.2020

Boulevard

Frankfurter Buchmesse soll im Herbst stattfinden

Die Leipziger Buchmesse wurde im Frühjahr wegen der Corona-Pandemie kurz vor der Eröffnung abgesagt. Die Frankfurter Buchmesse will es im Herbst dennoch wagen. » mehr

Hans-Joachim Gelberg

18.05.2020

Boulevard

Kinderbuchverleger Hans-Joachim Gelberg gestorben

Als Verlagsleiter förderte er unter anderem Autoren wie Peter Härtling und Christine Nöstlinger und Janosch. Er wurde zu einem der wichtigsten Kinder- und Jugendbuchverleger der Nachkriegszeit. » mehr

Börsenverein des Deutschen Buchhandels

08.07.2020

Boulevard

Die Buchbranche in Zeiten von Corona

Wo steht die Buchbranche im Corona-Jahr? In der Krise haben zahlreiche Buchhändler Kreativität gezeigt. Aber reicht das, um aus den negativen Zahlen zu kommen? » mehr

Bücherstube-Chefin Helena-Maria Kreibich arbeitet im Team mit Ehemann Frank, der im Hintergrund viel fürs Florieren des Geschäftes zu erledigen hat. Fotos: Karl-Heinz Veit

14.05.2020

Ilmenau

Drei Jahrzehnte ein fester Teil von Ilmenau

Die Bücherstube begeht in diesem Monat ihr 30-jähriges Jubiläum. Auch in den nächsten Jahren soll die Bücherei dem Ilmenauer Stadtbild erhalten bleiben. » mehr

29.04.2020

Feuilleton

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind Buchtipps von unseren Lesern. » mehr

### Titel ###

26.04.2020

Feuilleton

Fesselnde Tipps fürs Sofa

Wer ist der einzig lebende Erbe der "1", und wer sind die Anhänger der "schwarzen 13"? Wer liest, der erfährt möglicherweise etwas über das merkwürdige Eigenleben der Zahlen: Hier sind neue Buchtipps ... » mehr

Geschäft in Frankfurt

20.04.2020

Wirtschaft

Läden öffnen nach Zwangspause wieder

Von diesem Montag an dürfen kleinere und mittlere Geschäfte wieder zum Shoppen einladen - in den Bundesländern gelten aber unterschiedliche Vorgaben. Einen Run auf die Innenstädte erwarten Städte bei ... » mehr

Einkaufen während der Coronakrise

17.04.2020

Geld & Recht

Corona verändert das Shoppen noch weiter

Nach der vierwöchigen Corona-Pause wird das Einkaufen in den Innenstädten nicht mehr dasselbe sein. Der Schutz vor der Pandemie verlangt auch von Buchläden und Boutiquen große Veränderungsbereitschaft... » mehr

Wiedereröffnung

16.04.2020

Deutschland & Welt

Wiedereröffnung: Viele Händler stehen in den Startlöchern

Nach der vierwöchigen Corona-Pause wird das Einkaufen in den Innenstädten nicht mehr dasselbe sein. Der Schutz vor der Pandemie verlangt auch von Buchläden und Boutiquen große Veränderungsbereitschaft... » mehr

"Man vergisst sogar das Essen"

14.04.2020

TH

"Man vergisst sogar das Essen"

Als "gute Idee in dieser Zeit" empfindet Antje Schönheit aus Neustadt bei Coburg unsere Buchtipps von Lesern für Leser. In der vergangenen Woche hat sie - wie viele andere - im Bücherregal gekramt. Di... » mehr

"Die Bücher suchen mich"

03.04.2020

TH

"Die Bücher suchen mich"

Ohne Bücher würden sich viele Menschen vor allem eins - richtig langweilen. So jedenfalls unser Eindruck angesichts der Post mit vielen, tollen Lese-Tipps, die wir gerade erhalten. Gerne geben wir die... » mehr

Auf Kerstin Fleischhauers Büchertisch findet sich Literatur für langweilige Stunden. Foto: lau

28.03.2020

TH

"Man kann nicht mehr aufhören"

Trotz des momentan schönen Wetters greifen viele Leserinnen und Leser unserer Zeitungen in der Corona-Auszeit zum Buch: Wir erhalten spannende und illustre Lese-Empfehlungen, die wir gerne an Sie weit... » mehr

26.03.2020

Thüringen

Neue Internet-Plattform soll regionaler Wirtschaft helfen

Mit einer neuen Internetplattform will das Thüringer Wirtschaftsministerium die regionale Wirtschaft in der Corona-Krise unterstützen. » mehr

Was lesen in der Krise? Leserinnen und Leser blicken in ihr Bücherregal. Foto: Lauterbach

26.03.2020

TH

"Warm ums Herz"

Was lesen, wenn man zu Hause bleiben muss? Wir rufen Leserinnen und Leser, Buchhändler und Bibliothekare dazu auf, anderen ihre Lieblings-Bücher zu empfehlen. Hier sind die ersten Zuschriften. » mehr

Karikatur: Ralf Böhme

24.03.2020

TH

"Die Pest" ist ausverkauft

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sollen die Menschen möglichst zu Hause bleiben. Was liest man da am besten? Was auf keinen Fall? Buchhändler berichten über Notkäufe und unerfüllbare Wüns... » mehr

Buchmarkttrends

23.03.2020

Deutschland & Welt

Buchmarkttrends in der Corona-Krise

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sollen die Deutschen möglichst viel zu Hause bleiben. Was liest man da am besten? Und was auf keinen Fall? Buchhändler berichten über Krisengewinnler, Not... » mehr

Daniel Beskos

21.03.2020

Deutschland & Welt

#Indiebookday soll kleine Verlage und Buchhändler stärken

Das Jahr war bislang nicht leicht für kleine Verlage und Buchhändler. Wegen der Corona-Krise sind wichtige Buchmessen ausgefallen, das Frühjahrsprogramm der Verlage wird kaum wahrgenommen, Buchläden s... » mehr

Einsam steht das Leipziger Messe-Männchen in der großen Glashalle vor den Toren der Stadt. Heute hätte Buchmesse ihre Tore geöffnet. Foto: dpa

11.03.2020

TH

Buchbranche ohne Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse ist gestrichen, auch die Lit.Cologne wurde wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt. Die Buchbranche ist entsetzt. » mehr

Leipziger Buchmesse

11.03.2020

Deutschland & Welt

Buchbranche ohne Buchmesse: Wie geht es jetzt weiter?

Die Leipziger Buchmesse ist gestrichen, auch die Lit.Cologne wurde wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt. Die Buchbranche ist entsetzt. Was ist in diesem Bücherfrühling noch zu retten? » mehr

Proteste

26.02.2020

Deutschland & Welt

Hohe Haftstrafe für Verleger in China löst Empörung aus

Nach seinem rätselhaften Verschwinden landet der Hongkonger Buchhändler Gui Minhai in China. Unter vagen Vorwürfen erhält er zehn Jahre Haft. China bestreitet, dass er noch Schwede ist. » mehr

Die Ilmenauer Künstlerin Katharina May (rechts) stellt aktuell zwölf ihrer selbstgestalteten Bilder in der Buchhandlung Erlesenes aus. Die Inhaberin der Buchhandlung, Simone Gleichmann, findet, dass Kunst und Bücher gut zusammenpassen. Foto: b-fritz.de

17.02.2020

Region

Künstlerische Werke in der Buchhandlung

In der Ilmenauer Buchhandlung Erlesenes sind aktuell Bilder der Künstlerin Katharina May anzusehen. Die Kunstwerke beeindrucken durch individuelle Besonderheiten in Stilistik und Motiven. » mehr

Ingo Schulze

11.02.2020

Deutschland & Welt

Leipziger Buchpreis: Ingo Schulze und Lutz Seiler nominiert

Populäre Schriftsteller wie Ingo Schulze und Lutz Seiler stehen neben einer eher unbekannten Lyrikerin. Die Nominierungen für den Preis der Leipziger Buchmesse überraschen nur teilweise. » mehr

Kupfergeld

03.02.2020

Deutschland & Welt

Trotz Lieferstopp: Nordseeinsel hält an Kupfergeld fest

Im Geldbeutel sind die kleinen, braunen Münzen lästig - und wer sie an der Kasse zusammenklaubt, kann einigen Unmut auf sich ziehen. Nicht aber auf Wangerooge, wo sich Einzelhändler seit einem Liefers... » mehr

Aexandra Messerschmidt hat in wenigen Jahren drei Mal beim Deutschen Buchhandlungspreis gewonnen. Auch ein Blick auf das Programm öffentlicher Veranstaltungen, die für dieses Jahr geplant sind, zeigt warum. Foto: frankphoto.de

26.01.2020

Region

Den Buchhandlungspreis mit Leben füllen

Lesungen regionaler Autoren, der Geburtstag von Pippi Langstrumpf und das Landesfinale des Vorlesewettbewerbs - das Programm der Buchhandlung am Markt für 2020 ist pickepacke voll. » mehr

Bücher

09.01.2020

Deutschland & Welt

Buchmarkt mit Umsatzplus - Sachbücher besonders erfolgreich

Es geht bergauf im Buchhandel: Das vergangene Jahr endet für die Branche mit einem Umsatzplus. Mehr Bücher wurden allerdings nicht verkauft. » mehr

Peter Gleicke spielt Lieder zum Mitsingen und bekannte Popsongs zur Gitarre. Mario Förster liest Geschichten und Gedichte zur Weihnacht. Fotos (3) frankphoto.de

15.12.2019

Region

Weihnachten berührend und fröhlich

Das ist wohl eine gute Mischung: Weihnachtsgeschichten mal zum Nachdenken, mal zum Lachen. Lieder mal poppig und traditionell zum Mitsingen. Die Weihnachtslesung in der Buchhandlung am Schloss hat das... » mehr

Alexandra Messerschmidt.

22.11.2019

Region

Josef-Meyer-Preis: Kritische Stimmen zum Verfahren

Wer den Josef-Meyer-Preis der Stadt Hildburghausen in den kommenden beiden Jahren erhalten soll, steht seit Donnerstagabend fest. Dennoch gibt es einige Diskussionen vor und nach den Beschlüssen des S... » mehr

21.11.2019

Region

Messerschmidt und Sterzik sollen Josef-Meyer-Preis erhalten

Hildburghäuser Stadtrat beschließt Auszeichnungen für die Jahre 2020 und 2021. » mehr

Fritz Waniek Foto (Archiv): frankphoto.de

19.11.2019

TH

Da war eine unglaubliche Lust - auf Bücher

Ostrowski", erinnert sich Landolf Scherzer: "Wie der Stahl gehärtet wurde" - was für ein Roman! Fritz Waniek, Suhler Buchhändler, Chef des Volksbuchhandels im ehemaligen Bezirk, hatte eine "sehr, sehr... » mehr

Thüringer Buchtage im Parksaal des Steigerwaldstadions. Foto: ari

16.11.2019

TH

Thüringer Buchtage: Käufer, wo bist du?

Hoffentlich bleibt es trüb", sagt ein Thüringer Verleger - am Freitagvormittag im Parksaal des Erfurter Steigerwald-Stadions. » mehr

Mahnwache

18.10.2019

Deutschland & Welt

Letzter Fachbesuchertag auf der Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse hatte bereits Norwegens Kronprinz Haakon zu Besuch. Weitere Prominenz wird erwartet. Ab Samstag dürfen dann alle Leseratten auf die Messe. » mehr

16.10.2019

Deutschland & Welt

Die Buchmesse zieht die VR-Brille auf

Laufen Bild und Ton, Games und Technik dem Lesen den Rang ab? Oder erweitern sie nur die Möglichkeiten des Erzählens? Diese Frage ist eines der zentralen Themen der Buchmesse. Autoren, Buchhändler und... » mehr

Kulturstaatsministerin Monika Grütters überreicht den Preis an Alexandra Messerschmidt in Rostock. Foto: T. Mandt

10.10.2019

Region

Aller guten Dinge sind drei

Zum dritten Mal nach 2016 und 2018 erhält die Buchhandlung am Markt in Hildburghausen den Deutschen Buchhandlungspreis. » mehr

Einkaufstüte von Hugendubel

05.09.2019

Deutschland & Welt

Buchhändlerbeutel wird «Modekracher»

Eigentlich ist sie eine ganz einfache Einkaufstasche aus Stoff. Es ist offenbar der Aufdruck, die sie cool macht. Mit ihr kann man sich heute getrost sehen lassen. » mehr

Die Verlegerin Karin Schmidt-Friderichs. Foto: Arnold/dpa

05.09.2019

TH

Bücher als Impfstoff gegen platte Parolen

Karin Schmidt-Friderichs schwärmt für den Lese-Flow in Romanen. Die künftige Vorsteherin im Börsenverein des Deutschen Buchhandels geht ihre neue Aufgabe mit einem Plädoyer für kulturelle Vielfalt an. » mehr

Handwerk in Städten

16.08.2019

Deutschland & Welt

Steigende Stadtmieten verdrängen Händler und Handwerker

Der Bäcker oder Schneider an der Ecke, der Kfz-Betrieb oder Blumenverkäufer in der Nachbarschaft: Viele Handwerker und Händler können sich hohe Mieten in Innenstädten nicht mehr leisten, klagen Verbän... » mehr

Mitarbeiterin Jutta Fritz und Geschäftsinhaberin Annekathrin Peters in der Buchhandlung am Topfmarkt. Fotos (2): frankphoto.de

30.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Entscheidung für Buchhandlung war richtig und gut"

Die Buchhandlung am Topfmarkt zu übernehmen, war für Annekathrin Peters vor fünf Jahren eine recht schnell getroffene Entscheidung. Aus heutiger Sicht sei sie gut und richtig gewesen. » mehr

Die Buchhändler-Familie Waniek in ihrem Reich der Bücher, dem seit 40 Jahren bestehenden Buchhaus Suhl: Heike Becker, ihr Bruder Michael Waniek und ihr Vater, der Buchhändler i.R., Fritz Waniek. Foto: S. Gottfried

29.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Buchhaus als Institution des Lesens

Als größte Buchhandlung Südthüringens öffnete vor 40 Jahren das Buchhaus Suhl. Das ist es geblieben. Vieles hat sich freilich verändert. Die Buchhändler-Familie Waniek blickt auf diese Zeit. » mehr

Buchhandlung

06.06.2019

Deutschland & Welt

Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt

Ende des Jammertals für die Buchbranche? Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer erstmals seit Jahren gestiegen. Noch will der Börsenverein nicht von einer Trendwende sprechen - wohl aber vom ... » mehr

Roland Büttner wurde vor 82 Jahren in Wernshausen geboren. Bekannt wurde er als Stadtführer in Erfurt, als Friedensaktivist für die "Mayors for Peace" und jüngst als Spendensammler für das Kinderhospiz.	Foto: Axel Heyder

31.05.2019

Region

Gebürtiger Wernshäuser sammelt als Stadtführer Geld für Hospiz

Als Stadtführer ist Roland Büttner ein Archiv auf zwei Beinen, als Friedensaktivist klopft er an Rathaustüren und er sammelt Spenden für das Kinderhospiz. Dort wurde der gebürtige Wernshäuser jetzt ge... » mehr

E-Books und E-Reader

28.05.2019

Netzwelt & Multimedia

Federleichte Lektüre mit E-Books und E-Readern

Sie wiegen nichts und benötigen lächerlich wenig Speicherplatz, während ihre gedruckten Brüder schwer und platzraubend in Regalen stehen. Die Rede ist von elektronischen Büchern, den E-Books. Aber wie... » mehr

Die Buchhandlung Wilisch auf dem Lutherplatz, um 1900. Repros (3): Ilke Handy

03.05.2019

Region

Historie trifft Moderne

Die Städtebauförderung, die vor 27 Jahren in Schmalkalden startete, hat das Gesicht der Stadt positiv verändert. Tradition und Moderne wurden zusammengeführt. Ganz aktuell sichtbar am Luther-Loft. » mehr

Ein fast reiner Frauenabend beim Provinzkultursalon war die Lesung von Annette Seemann (Mitte) in der Suhler Stadtbücherei. Foto: S. Gottfried

30.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Eine Sammlerin von Kunst und Männern

Einen Stoff für gleich mehrere Leben bietet die Biografie über Peggy Guggenheim. Annette Seemann aus Weimar hat ihr zweites Buch über die exzentrische Frau in Suhl vorgestellt. » mehr

Gregor Gysi (links) und Bernd-Lutz Lange erweisen sich als ebenso charmante wie gewitzte Plauderer mit Tiefgang. Fotos (2): Richter

01.04.2019

Region

Gysi kam, sah und plauderte

Das erste Lese-Wochenende im Arnstädter Theater wird zum vollen Erfolg. Drei Männer blicken auf die deutsche Geschichte, vor allem die Ostdeutsche. » mehr

Graffiti-Sprayer Naegeli

01.04.2019

Deutschland & Welt

Der «Sprayer von Zürich» muss wegen Flamingos vor Gericht

Harald Naegeli (79), der «Sprayer von Zürich», muss wieder vor Gericht. Der Mann, der Graffiti zur Kunstform erhob, soll in Düsseldorf mit der Spraydose unterwegs gewesen sein. » mehr

Cornelia Funke

28.03.2019

Deutschland & Welt

«Ein Engel in der Nacht»: Neues von Cornelia Funke

Die Bestsellerautorin Cornelia Funke arbeitet gerne an mehreren Projekten gleichzeitig. Jetzt wird es musikalisch. Und Jeremy Irons hat auch mitgemischt. » mehr

02.03.2019

TH

Wenn Bücher ihre Kunststoff-Hüllen fallen lassen

Obwohl Bücher aus Papier bestehen, fallen im Buchhandel viele Tonnen Plastikmüll an. Denn ein Großteil der Hardcover-Bände ist in Folie eingeschweißt. In der Branche setzt aber derzeit ein Umdenken ei... » mehr

Aus Texten von Margarete Braungart las Inge Grohmann. Ausgewählt hatte die Texte Michael Römhild, der Nachfolger von Margarete Braungart als Leiter des Stadtmuseums Hildburghausen. Dessen Mitarbeiter hatten die Lesung für die ehemalige Chefin aus Anlass ihres 20. Todestages organisiert. Foto: Wolfgang Swietek

12.11.2018

Region

Und Mutter kocht die Klöß . . .

Mit einer Lesung aus ihren Büchern erinnerte das Stadtmuseum Hildburghausen an die vor 20 Jahren verstorbene Margarete Braungart. Eine eindrucksvolle Würdigung. » mehr

Das Team der Lutherbuchhandlung: von links Diana Scholz, Angelika Heymann und Chefin Anette Beyer. Foto: Annett Recknagel

11.11.2018

Region

Mit Episoden aus dem Leben eines Buchhändlers

150 Jahre Buchhandlungen im Lutherhaus Schmalkalden - ein Anlass zum Feiern. Die Festveranstaltung war mit viel Wissen zur Buchhandlung einst und jetzt verbunden. » mehr

Die Erstklässler in Bedheim sind neugierig, was Alexandra Messerschmidt in den Lesetüten versteckt hat. Insgesamt rund 600 verteilt sie. Foto: frankphoto.de

08.11.2018

Region

Plädoyer fürs Buch

Zum zweiten Mal wurde die kleine Buchhandlung am Markt in Hildburghausen mit dem Deutschen Buchhandlungspreis geehrt. Das und das zehnjährige Jubiläum will Alexandra Messerschmidt im kommenden Jahr mi... » mehr

Thalia-Buchhandlung

19.09.2018

Deutschland & Welt

Buchhändler Thalia geht neue Wege

Dem deutschen Buchhandel laufen die Kunden weg. Die Konkurrenz kommt aus dem Internet. Und es ist nicht nur der US-Gigant Amazon, der die Händler vor sich hertreibt. Eine Werbeaktion soll nun neue Les... » mehr

Alexandra Messerschmidt - Buchhändlerin in Hildburghausen und MUT-Preisträgerin 2018. Foto: ari

05.09.2018

TH

Blind Date in der Buchhandlung

Wer bekommt den deutschen Buchpreis 2018? Gute Frage! Gut möglich aber, dass der- oder diejenige morgen Abend schon einmal in Hildburghausen vorbeischaut. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.