Lade Login-Box.

BRIEFKASTENFIRMEN

Filmfestspiele Venedig - Joker

25.07.2019

Boulevard

Filmfest Venedig wartet mit vielen Stars auf

Das diesjährige Filmfest in Venedig kann sich mit großen Namen der Szene schmücken. Deutsche Filmemacher sind nicht im Wettbewerb. Und auch an Frauen mangelt es. » mehr

Bermuda

17.05.2019

Wirtschaft

EU streicht Steueroasen-Liste zusammen

Rumänien hat derzeit den Vorsitz unter den EU-Staaten inne. Das Treffen der Finanzminister in Brüssel nutzt das Land nun vor allem für seinen eigenen Zwecke. Unter EU-Diplomaten gibt es Kritik. » mehr

Joaquin Phoenix

02.09.2019

Boulevard

Gruseliger Joker und Seitenhiebe auf Trump

Drei Mal war Joaquin Phoenix bereits für einen Oscar nominiert. Nun könnte es klappen: Für seine Rolle des «Joker» wird er beim Festival euphorisch gefeiert. Meryl Streep wiederum zeigt sich kämpferis... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Razzia gegen Steuerhinterzieher

Razzia gegen mutmaßliche Steuerhinterzieher von Sylt bis München: Ermittler haben heute Wohn- und Geschäftsräume an bundesweit 15 Orten durchsucht. Justiz und Steuerbehörden beschuldigen acht Privatle... » mehr

15.05.2019

Schlaglichter

Razzia nach Auswertung der «Panama Papers»

Razzia gegen mutmaßliche Steuerhinterzieher von Sylt bis München: Ermittler haben Wohn- und Geschäftsräume an bundesweit 15 Orten durchsucht. Justiz und Steuerbehörden beschuldigen acht Privatleute, ü... » mehr

Finanzamt

15.05.2019

Wirtschaft

Bundesweite Steuer-Razzia nach «Panama Papers»-Auswertung

Die Enthüllungen über Briefkastenfirmen im Steuerparadies Panama ziehen auch drei Jahre später ihre Kreise. Bundesweit durchsuchen Fahnder Wohnungen und Geschäftsräume. Der Verdacht: Reiche Privatleut... » mehr

Panamapapers

12.05.2019

Thüringen

Behörden prüfen Fall der "Panama Papers" in Thüringen

Die Steuerbehörden in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt prüfen mehrere Fälle aus dem Datensatz der sogenannten „Panama Papers“. Die drei zuständigen Landesfinanzministerien bestätigten dem MDR, da... » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

«Panama Papers» - Rund 150 Steuerstrafverfahren laufen

Im Zuge der Enthüllungen der «Panama Papers» sind in rund 150 Fällen Steuerstrafverfahren eingeleitet oder laufende Verfahren unterstützt worden. Die Steuermehreinnahmen lägen bundesweit bei 4,2 Milli... » mehr

«Panama Papers»

24.04.2019

Brennpunkte

«Panama Papers»: Rund 150 Steuerstrafverfahren laufen

Die «Panama Papers» haben einen gigantischen Datenberg über Briefkastenfirmen erbracht. Ein Kasseler Sonderteam hat bisher nur einen kleinen Teil gesichtet - und ist dennoch optimistisch. Die steuerli... » mehr

Panamapapers

03.04.2019

Wirtschaft

Nach «Panama Papers» über eine Milliarde Nachzahlungen

Etwa drei Jahre nach den Enthüllungen der «Panama Papers» über Tausende Briefkastenfirmen und Steuertricksereien haben Behörden nach Medienberichten weltweit umgerechnet 1,07 Milliarden Euro an Strafe... » mehr

Kriminalhauptkommissarin Manuela Ploch aus Suhl (Mitte) gibt der Senioren-Runde in der Volkssolidarität Meiningen Tipps zur Betrugs-Prävention. Foto: Wolfgang Swietek

13.03.2019

Meiningen

Senioren wappnen sich gegen Betrüger

Manuela Ploch, Kriminalhauptkommissarin aus Suhl, klärte Senioren in der Volkssolidarität über die Maschen von Trickbetrügern auf. » mehr

Wohnungsbau in Berlin

07.12.2018

Brennpunkte

Milliarden-Geldwäsche im deutschen Immobiliensektor

Es gebe gewaltige Geldströme nach Deutschland, sagen Mafiaermittler aus Italien. Eine neue Studie mutmaßt: Milliardensummen werden in «Betongold» gewaschen. Auch das treibt die Preise in Großstädten -... » mehr

Von Friedrich Rauer

04.12.2017

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Weltweit nutzen Superreiche und internationale Konzerne Steueroasen und Briefkastenfirmen zur kreativen Steuervermeidung. Der Ökonom Gabriel Zucman hat für die Süddeutsche Zeitung berechnet, welcher S... » mehr

13.10.2017

Ilmenau

Container-Laden bleibt Mysterium

Der Einkaufs-Container, den eine Hannoveraner Firma in Altenfeld als personalfreien Selbstbedienungsladen bauen wollte, lässt nach einem Jahr auf sich warten. Die Skepsis im Gemeinderat wächst. Doch e... » mehr

04.04.2016

Wirtschaft

Taubert: Steuerverwaltungen sollen "Panama Papers" auswerten

Nach neuen Enthüllungen über Briefkastenfirmen in Panama fordert Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD) eine schnelle Auswertung dieser Daten. » mehr

Rainer Wehaus   zur Steuersünde von Alice Schwarzer

04.02.2014

Meinungen

Laut, lauter, unlauter

Wer auf die Internetseite von Alice Schwarzer geht, der wird herzlich empfangen. » mehr

Der Erfurter Eliog Technologie AG sind mutmaßlich betrügerische Leasinggeschäfte auch durch oberflächliche Kontrollen der Opfer erleichtert worden. 	Foto: dpa

30.05.2013

Thüringen

Ein Wirtschaftskrimi vor Gericht

Dem Ende der Firmengruppe Eliog, die vor allem in Südthüringen aktiv war, soll nun das gerichtliche Nachspiel folgen. Doch einer der Ex-Manager wehrt sich bereits gegen den Betrugsvorwurf. » mehr

Euro-Geldscheine

29.05.2013

Thüringen

Mit schwerem Leasingbetrug 25 Millionen erschlichen

Erfurt - Die Ermittler sprechen von einer äußerst komplizierten Materie: Mit Leasing und Scheinrechnungen, echten und Briefkastenfirmen sollen Betrüger über Jahre hinweg bis zu 25 Millionen Euro ersch... » mehr

06.04.2013

Thüringen

"Offshoreleaks": Offenbar auch Fälle aus Thüringen und Sachsen

München/Bad Langensalza - In den "Offshoreleaks"-Daten über die Kunden von Briefkastenfirmen und Trusts in Steuerparadiesen finden sich auch Hinweise auf Thüringer und Sachsen. » mehr

23.06.2011

Thüringen

MDR: Geldwäsche-Verdacht bei Schloss Reinhardsbrunn

Erfurt/Friedrichroda - Die Staatsanwaltschaft Erfurt ermittelt nach MDR-Informationen über mögliche Geldwäsche beim Verkauf von Schloss Reinhardsbrunn im Kreis Gotha. Danach prüfen die Ermittler, ob M... » mehr

13.03.2010

Bad Salzungen

Der Frühling kommt, die Gauner auch

Bad Salzungen/Region - "Jedes Jahr kommt der Frühling ganz bestimmt - und mit ihm die Einladungen zu einer Frühlingsfahrt", sagt Verbraucherberater Günter Pfaff und zeigt auf einen Stapel Einladungen,... » mehr

25.01.2010

Bad Salzungen

"Der Nepp geht weiter"

Bad Salzungen - "Sicherlich haben Sie in den letzten Monaten etliche Werbebriefe erhalten, in denen Ihnen ein Bargeldbetrag in Höhe von 500 , 1000 bis hin zu 10 000 versprochen wurde ... Erhalten ha... » mehr

^