Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BREXIT

Ursula von der Leyen

20.11.2020

Brennpunkte

Brexit-Handelspakt: Von der Leyen sieht Fortschritte

Es gibt mehr Bewegung bei den Verhandlungen über einen Brexit-Handelspakt - aber reicht das Tempo? Im Europaparlament denkt man bereits über eine Sondersitzung zum Jahresende nach. » mehr

BMW Zentrale München

18.11.2020

Wirtschaft

BMW baut sein Stammwerk für E-Autos um

BMW sagt dem Vierzylinder in München adieu - aber nur bei der Motorenproduktion im Stammwerk. Wo heute Verbrennermotoren gebaut werden, sollen bald schon E-Autos vom Band laufen. Der Betriebsrat jubel... » mehr

Großbritannien und Kanada unterzeichnen Handelsabkommen

22.11.2020

Wirtschaft

Großbritannien und Kanada unterzeichnen Handelsabkommen

Nicht nur die Corona-Pandemie, sondern auch der Brexit macht vielen britischen Unternehmen zu schaffen. Positive Aussichten gibt es jetzt für den Handel zwischen dem Vereinigten Königreich und Kanada. » mehr

Elektroauto an Ladestation in Großbritannien

18.11.2020

Wirtschaft

Experten: Johnsons E-Auto-Pläne beschleunigen Wandel

Immer mehr Länder streben ein baldiges Aus für Verbrennungsmotoren bei Pkw-Neuwagen an. Auch der britische Premier Johnson drückt aufs Tempo und erhöht den Druck auf die Hersteller. Eine größere Bedro... » mehr

Brexit

16.11.2020

Brennpunkte

EU und Großbritannien suchen nach Durchbruch für Handelspakt

Das Ringen um einen Handelspakt zwischen Großbritannien und EU geht erneut in die Verlängerung. Noch immer könne alles scheitern, warnt der britische Unterhändler. Vertreter beider Seiten treffen sich... » mehr

Brexit

16.11.2020

Wirtschaft

Sehr wenige englische Firmen erwarten Vorteile vom Brexit

Viele britsche Unternehmen ringen derzeit mit den Folgen der Corona-Krise - und nun steht zum Jahresende auch noch der EU-Austritt an. Lediglich drei Prozent von 400 befragten Unternehmen erwarten pos... » mehr

Prinz Charles in Berlin

15.11.2020

Boulevard

Prinz Charles und Herzogin Camilla besuchen Berlin

Es war eine bewegende Rede des britischen Thronfolgers zum Volkstrauertag im Bundestag. Auf Deutsch sagt er: «Wir werden immer Freunde, Partner und Verbündete sein». Brexit hin oder her. » mehr

Joe Biden

10.11.2020

Brennpunkte

Bidens Botschaft an die Verbündeten: «Amerika ist zurück»

Unbeeindruckt von den Wahlanfechtungen von US-Präsident Trump bereitet sich dessen gewählter Nachfolger Biden auf internationale Aufgaben vor. In seiner ersten Botschaft an die Verbündeten grenzt er s... » mehr

Containerhafen Duisburg

09.11.2020

Wirtschaft

Export holt nach Corona-Einbruch weiter auf

Die Nachfrage nach Waren «Made in Germany» zieht in einigen wichtigen Absatzmärkten wieder an. Bis sich die Exportwirtschaft von dem Corona-Schock erholt hat, wird es nach Einschätzung der Industrie a... » mehr

BMW-Chef Oliver Zipse

01.11.2020

Wirtschaft

BMW-Chef: Harter Brexit «bringt uns nicht um»

In der Corona-Krise hat das Auto nach Einschätzung von BMW-Chef Zipse an Bedeutung noch gewonnen. Kein Grund also für die Branche, drohende Handelsbeschränkungen mit Großbritannien oder den USA zu für... » mehr

Jeremy Corbyn

29.10.2020

Brennpunkte

Antisemitismus? Labour-Partei schließt Ex-Chef Corbyn aus

In Großbritannien gilt Jeremy Corbyn als Alt-Linker und ausgeprägter Sturkopf. Schon oft wurden dem Ex-Labour-Chef antisemitische Tendenzen nachgesagt. Nun ist der Streit um ihn eskaliert. » mehr

US-Außenminister Pompeo in Japan

23.10.2020

Wirtschaft

Großbritannien und Japan unterzeichnen Freihandelsabkommen

Nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU hat London erstmals mit einer führenden Wirtschaftsmacht ein Handelsabkommen vereinbart. Der bilaterale deal mit Japan soll Kontinuität nach dem Brexit sic... » mehr

Big Ben in London

19.10.2020

Brennpunkte

Weiter kein Kompromiss im Streit um Brexit-Handelspakt

Im Streit um den Brexit-Handelspakt geht es nicht voran. Sind die jüngsten Äußerungen aus Brüssel und London nur Drohgebärden? » mehr

Johnson

19.10.2020

Brennpunkte

Anglikanische Erzbischöfe kritisieren Johnsons Brexit-Kurs

Wohin steuert Großbritannien mit Boris Johnsons harter Linie bei den Verhandlungen mit der EU? Die Kirche im Land ist besorgt und beklagt insbesondere einen Rechtsbruch der Regierung. » mehr

Michael Gove

18.10.2020

Brennpunkte

Heftiger Streit um Brexit-Handelspakt

Schon in zehn Wochen endet die Brexit-Übergangsphase. Doch eine Einigung auf ein Handelsabkommen ist nicht in Sicht. Der Ton wird sogar noch schärfer - stehen die Verhandlungen vor dem Aus? » mehr

Britische Wirtschaft

17.10.2020

Wirtschaft

Moody's senkt Großbritanniens Kreditwürdigkeit

Der Brexit und die Corona-Krise schwächen die britische Wirtschaft erheblich. Das hat auch Folgen für die Kreditwürdigkeit des Landes. » mehr

Boris Johnson

16.10.2020

Brennpunkte

Johnson: Großbritannien macht sich bereit für einen No-Deal

Rund viereinhalb Jahre dauert die Scheidung Großbritanniens von der EU nun schon - und immer wieder ging es hin und her. Nun scheint der britische Premier aufs Ganze gehen zu wollen. Doch es bleibt ei... » mehr

Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs

15.10.2020

Brennpunkte

EU-Gipfel: Klare Kante im Brexit-Streit

Die deutsche Bundeskanzlerin und ihre EU-Kollegen haben Themen auf der Karte, die den Kurs der EU auf Jahre hinaus bestimmen könnten. Beim Brexit und beim Klima zeigen sie sich erstaunlich einig. Und ... » mehr

Wie weiter?

14.10.2020

Brennpunkte

Brexit: Johnson enttäuscht über fehlenden Fortschritt

Es sieht nicht wirklich gut aus für den Vertrag, der die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen London und Brüssel ordnen soll. Auch die EU ist «besorgt» - und will doch weiter dran bleiben. » mehr

Brexit-Verhandlungen

13.10.2020

Brennpunkte

Stillstand im Brexit-Streit - Nun reden wieder die Chefs

Eigentlich sollte bis zu diesem Donnerstag ein Handelsabkommen der EU mit Großbritannien stehen. Das gilt als ausgeschlossen. Wie kommt man aus der Sackgasse raus? » mehr

Strukturwandel in Süddeutschland

08.10.2020

Wirtschaft

Der Süden schwächelt in der Corona-Krise

Das wirtschaftliche Kraftzentrum Deutschlands ist seit Jahrzehnten der Süden. Auch in der Corona-Krise rangieren Bayern und Baden-Württemberg in der Spitzengruppe - mit Negativzahlen. Woran liegt's? » mehr

Hamburger Hafen

08.10.2020

Wirtschaft

Export-Erholung in kleinen Schritten

Die Corona-Krise hat den Export hart getroffen. Zwar wachsen die Ausfuhren wieder leicht. Doch die Branche fürchtet zusätzliche Belastungen. » mehr

Brexit

03.10.2020

Brennpunkte

Brexit soll «wenn irgend möglich» doch noch klappen

Nach einem Gespräch am Samstag geben sich EU-Kommissionschefin von der Leyen und der britische Premier Johnson wortkarg. Klar ist: Obwohl die Verhandlungen stocken, will keine Seite den Tisch verlasse... » mehr

Von der Leyen

01.10.2020

Brennpunkte

Brexit: EU-Kommission startet Verfahren gegen London

Das britische Binnenmarktgesetz verstößt gegen den mühsam mit der EU ausgehandelten Austrittsvertrag. Das geht so nicht, sagt die EU-Kommission. Aber viel wichtiger ist eine ganz andere Frage. » mehr

Brexit - Europäische Wirtschaft warnt vor No-Deal

29.09.2020

Brennpunkte

Brexit: «Dunkler Schatten» über neuer Verhandlungsrunde

Achtmal brüteten die Unterhändler aus London und Brüssel schon über einem Abkommen für die Zeit nach der Brexit-Übergangsfrist. Kommt der Durchbruch in Runde neun? Die Hürden sind hoch. » mehr

Aldi in Großbritannien

28.09.2020

Wirtschaft

Aldi will in Großbritannien 100 neue Filialen eröffnen

100 neue Filialen will Aldi bis Ende 2021 in Großbritannien eröffnen. Der bevorstehende Brexit und die damit einhergehenden Unsicherheiten hält den deutschen Discounter nicht von der Expansion ab. » mehr

Zitterpartie mit London

28.09.2020

Brennpunkte

Deal oder No-Deal? Brexit-Zitterpartie geht in nächste Runde

Zum Jahresende verlässt Großbritannien nach dem EU-Austritt auch den Binnenmarkt und die Zollunion. Schaffen es London und Brüssel, mit einem Handelspakt Chaos abzuwenden? Die Hoffnung schwindet - abe... » mehr

Digitalisierung in der Arbeitswelt

23.09.2020

Wirtschaft

Wenige IT-Unternehmen profitieren von Corona

Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung, sagen viele Fachleute. Neben dem Online-Shopping sind nun auch Online-Arbeit, Online-Unterricht oder Online-Konferenzen Alltag. Doch es profitieren n... » mehr

Charles Michel

22.09.2020

Brennpunkte

EU-Gipfel kurzfristig verschoben - Ratschef in Quarantäne

Die Diplomatie lief schon auf Hochtouren vor dem Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs, das am Donnerstag beginnen sollte. Doch es kann diese Woche nicht stattfinden: Ratschef Michel war in Konta... » mehr

Coronavirus in Großbritannien

18.09.2020

Brennpunkte

Britische Regierung schließt nationalen Lockdown nicht aus

Nicht nur der Brexit macht den Briten große Sorgen, sondern zunehmend auch die Corona-Krise. Drohen dem Land neue Ausgangssperren? » mehr

Brexit-Streit

15.09.2020

Brennpunkte

Brexit: Umstrittenes britisches Gesetz nimmt erste Hürde

Zieht Großbritannien die Pläne zum Bruch des Brexit-Abkommens durch? Die erste Hürde hat das umstrittene Vorhaben nun genommen. Der EU bleibt nichts, als ihre Mahnungen und Warnungen zu wiederholen. » mehr

«Spitting Image»

11.09.2020

Boulevard

Prinz Charles und Camilla im Comeback von «Spitting Image»

Mit bissigen Karikaturen von Politikern, Prominenten und Royals war die Satire mit den Latexpuppen in den 80ern ein großer TV-Erfolg im Fernsehen. Nun soll es weitergehen. » mehr

Premierminister Johnson

11.09.2020

Brennpunkte

Premier Boris Johnson droht Rebellion in eigenen Reihen

«Und täglich grüßt das Murmeltier» - der ewige Streit um Brexit und Handelspakt mit der EU erinnert an einen Film mit Zeitschleife. Auch im britischen Parlament ist der Ärger groß. Immerhin gibt es je... » mehr

Maros Sefcovic

10.09.2020

Brennpunkte

Brexit: Bitterer Streit schmälert Chancen auf Handelspakt

Gelingt der EU und Großbritannien ein Handelspakt, der Chaos zum Jahreswechsel abwendet? Zunächst mal werden die beiden Partner nach ihrer Scheidung von einem alten, heftigen Streit eingeholt. » mehr

Brexit-Deal

09.09.2020

Brennpunkte

Johnson hält an umstrittenen Brexit-Deal-Änderungen fest

Mit einem neuen Gesetz will der britische Premier Boris Johnson seine Wirtschaft schützen und den Frieden in Nordirland wahren. Der Knackpunkt: Der Plan würde den mühsam ausgehandelten Brexit-Deal aus... » mehr

Kabinettssitzung in London

08.09.2020

Brennpunkte

London will Brexit-Abkommen ändern

Paukenschlag zur neuen Brexit-Verhandlungsrunde: Regierungschef Boris Johnson akzeptiert Berichten zufolge Teile des von ihm unterzeichneten Brexit-Deals nicht mehr. Ist damit die harte wirtschaftlich... » mehr

Boris Johnson

07.09.2020

Brennpunkte

Von «Erpressung» und «Wahnsinn»: Brexit-Furcht ist zurück

Die EU und Großbritannien wollen ihre Beziehungen nach dem britischen Austritt in einem Handelsabkommen regeln. So wahr, so unaufgeregt. Doch jetzt kochen die Emotionen wieder hoch. Und die Uhr tickt.... » mehr

28.08.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 28. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. August 2020: » mehr

Phil Hogan

27.08.2020

Brennpunkte

EU-Handelskommissar Hogan stolpert über Corona-Regeln

Der Ire Phil Hogan gibt seinen mächtigen Brüsseler Posten ab, weil er Pandemie-Auflagen seiner Heimat missachtet hat. Richtig so, erklärt Kommissionschefin Ursula von der Leyen. Aber wer wird die Lück... » mehr

Brexit-Gespräche

18.08.2020

Brennpunkte

Brexit-Gespräche: Die lange Suche nach dem dünnen Kompromiss

Bislang gleichen die Gespräche über ein Abkommen nach dem Brexit einem Segelschiff bei Windflaute. Trotzdem glauben viele, dass es bei den Gesprächen, die in dieser Woche fortgesetzt werden, noch zu e... » mehr

Rezession

12.08.2020

Wirtschaft

Corona-Krise löst schwere Rezession in Großbritannien aus

Die Corona-Pandemie trifft die britische Wirtschaft voll ins Mark. Nun ist die Rezession amtlich. Es könnte sogar noch schlimmer kommen. » mehr

John Hume

03.08.2020

Brennpunkte

Nordirischer Friedensnobelpreisträger John Hume gestorben

Hume galt als einer der Architekten des Karfreitagsabkommens, das den Bürgerkrieg zwischen Katholiken und Protestanten in Nordirland beendete. Jetzt ist er im Alter von 83 Jahren gestorben. Der Brexit... » mehr

Michel Barnier

23.07.2020

Brennpunkte

Handelsabkommen mit Großbritannien derzeit unwahrscheinlich

Zum 1. Januar 2021 kommt nach dem Brexit auch der wirtschaftliche Bruch mit Großbritannien. Ein Partnerschaftsabkommen soll eigentlich die neuen Wirtschaftsbeziehungen regeln. Aber derzeit sieht es ni... » mehr

23.07.2020

Thüringen

Ramelow zufrieden mit neuer Ost-Förderung durch die EU

Milliardenbeträge sind seit der Wiedervereinigung aus Brüssel in die neuen Bundesländer geflossen, damit sie wirtschaftlich aufholen. Künftig kommt weniger Geld - unzufrieden ist Thüringens Minister- ... » mehr

Huawei

14.07.2020

Computer

Großbritannien schließt Huawei vom 5G-Netz-Ausbau aus

Die Entscheidung der Briten gegen Huawei dürfte das ohnehin schon angespannte Verhältnis mit Peking zusätzlich verschlechtern. Der Ausbau des superschnellen 5G-Netzes in Großbritannien wird sich wohl ... » mehr

Produktion bei VW

10.07.2020

Wirtschaft

BDI warnt vor «wirtschaftlichem Desaster» beim Brexit

Einigen sich EU und Großbritannien nicht auf ein Abkommen nach der Brexit-Übergangsphase, drohen Zölle, unterschiedliche Standards und Chaos im Handel. Der deutsche Industrieverband rechnet mit einer ... » mehr

Hamburger Hafen

09.07.2020

Wirtschaft

Viel Schatten und ein wenig Licht für deutschen Export

Der deutsche Export scheint in der Corona-Krise das Schlimmste überstanden zu haben. Es geht wieder etwas aufwärts. Von Normalität kann allerdings noch keine Rede sein. » mehr

Mark Rutte und Angela Merkel

09.07.2020

Brennpunkte

Merkel trifft Rutte: Ruf nach Reformen in der Corona-Krise

Ein Vertreter der «sparsamen Vier» bei der Kanzlerin in Berlin: Die Umsetzung des umstrittenen geplanten EU-Wiederaufbaufonds in der Corona-Pandemie ist Thema des Treffens. Aus Deutschland kommt der A... » mehr

Brexit-Verhandlungen in Brüssel

03.07.2020

Brennpunkte

Rückschlag für EU-Handelsgespräche mit Großbritannien

Neuen Schwung wollten Brüssel und London diese Woche in die völlig verkanteten Gespräche über ein Abkommen nach dem Brexit bringen. Doch von neuer Dynamik ist wenig zu spüren. » mehr

Flaggen

01.07.2020

Topthemen

Deutschland startet im EU-Vorsitz

Die Corona-Krise hält die Welt weiter in Atem. Nun schlüpft Deutschland in die Rolle des Konfliktlösers und Vermittlers. Es warten große Aufgaben. » mehr

Fahnen

30.06.2020

Brennpunkte

Last der Erwartungen: Deutschland übernimmt den EU-Vorsitz

Mitten in einer historischen Krise übernimmt das bevölkerungsreichste und wirtschaftsstärkste Land den Vorsitz der 27 EU-Staaten. Was man über die deutsche Ratspräsidentschaft wissen muss. » mehr

Merkel und Macron

29.06.2020

Brennpunkte

Merkel und Macron demonstrieren Einigkeit

Nach fast vier Monaten voller Videokonferenzen empfängt die Kanzlerin wieder einen Gast aus dem Ausland in Deutschland. Na wen wohl? Den französischen Präsidenten Macron natürlich, ihren wichtigsten V... » mehr

^