Lade Login-Box.

BREXIT

Was bringt 2020 Anlegern?

04.12.2019

Geld & Recht

Was bringt 2020 Anlegern?

Das Hin und Her um den Brexit, Trumps Tweets zum Handelsstreit mit China, dazu die expansive Geldpolitik der Europäischen Zentralbank - 2019 war für Anleger nicht langweilig. Was kommt 2020? » mehr

Hugh Grant

02.12.2019

Deutschland & Welt

Hugh Grant kämpft gegen den Brexit

Schauspieler Hugh Grant mischt sich ein: Er macht Wahlkampf und hält den Premierminister für eine «überschätzte Gummi-Badeente». » mehr

Kulturhauptstadt 2020: Galway

04.12.2019

Boulevard

Kulturhauptstadt Galway ist «wie Barcelona mit Regen»

Schon mal von Galway gehört? Die kleine Stadt liegt abgelegen an der irischen Küste. Als künftige Kulturhauptstadt, die sich auch wegen des Brexits sorgt, könnte ihr Bekanntheitsgrad schnell steigen. » mehr

Brexit

30.11.2019

Wirtschaft

Britische Autobauer: Brexit bedroht Wettbewerbsfähigkeit

Angesichts des nahenden Brexits und der Angst vor deutlichen Verlusten fordern die britischen Autobauer mit drastischen Worten zu einer engen Handelsbeziehung mit der EU auf. » mehr

Containerschiff

29.11.2019

Wirtschaft

Dax-Konzerne machen im dritten Quartal etwas an Boden gut

Deutschlands Börsenschwergewichte haben trotz konjunkturellen Gegenwinds im dritten Quartal etwas zugelegt. » mehr

Jean-Claude Juncker und Donald Tusk

29.11.2019

Brennpunkte

Wachwechsel in Brüssel: Die EU-Spitze verabschiedet sich

Was Hitchcock mit Brüssel zu tun hat und warum ein Topjob bei der Europäischen Union kein Picknick ist: Zum Abschied blicken die Präsidenten Juncker und Tusk zurück. Ihre Nachfolger hoffen auf einfach... » mehr

Wahlkampf in Großbritannien

28.11.2019

Brennpunkte

Umfrage: Johnson wird bei Wahl als klarer Sieger hervorgehen

Die regierenden Konservativen strahlende Gewinner, Labour klare Verlierer - nach einer neuen Umfrage könnte so das Ergebnis der Parlamentswahl in zwei Wochen aussehen. Was sind die Gründe? » mehr

25.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 25. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. November 2019: » mehr

Boris Johnson

24.11.2019

Brennpunkte

Brexit: Boris Johnson will «frühes Weihnachtsgeschenk»

Der Brexit steht im Fokus der britischen Parlamentswahl. Doch auch bei Gesundheitswesen und sozialen Themen überbieten sich die Parteien gegenseitig mit teuren Versprechen. » mehr

Teatime

23.11.2019

Brennpunkte

Brexit, Pubs, Gesundheit: Darüber diskutieren die Briten

Die Parteien schlagen mächtig die Trommeln kurz vor der Neuwahl. Die Angst vor einem No-Deal-Brexit ist noch nicht ausgeräumt. Auch Hausärzte und die Getränkeindustrie machen auf ihre Nöte aufmerksam. » mehr

International Music Award

23.11.2019

Boulevard

Neuer Preis IMA für spannende Popmusik

Nicht für Verkaufserfolge wie beim Echo, sondern für künstlerische Relevanz werden die «International Music Awards» vergeben. Die Premiere in Berlin bietet eine spannende Pop-Mixtur. Neben jungen Top-... » mehr

Bier im Pub

23.11.2019

Wirtschaft

Niedrigere Biersteuer gegen Pubsterben gefordert

Pubs sind in Großbritannien eines der Wahrzeichen und auch bei Touristen beliebt. Doch es gibt immer weniger Lokale. Der Branchenverband will gegensteuern. » mehr

Konjunktur

23.11.2019

Wirtschaft

Konjunktur und Arbeitsmarkt: Volkswirte sind verhalten

Die deutsche Wirtschaft ist der befürchteten Rezession entkommen. Volkswirte sprechen wieder von «zarten Hoffnungen» für ein vorsichtiges Wachstum. Doch große Sprünge erwartet auch für das nächste Jah... » mehr

TV-Duell im Wahlkampf in Großbritannien

20.11.2019

Brennpunkte

Schlagabtausch bei erster TV-Debatte im britischen Wahlkampf

Einen klaren Sieger gibt es bei der Debatte zwischen Premierminister Boris Johnson und Oppositionschef Jeremy Corbyn nicht. Doch für Johnson, der als Favorit in das TV-Duell gegangen war, dürfte das E... » mehr

20.11.2019

Schlaglichter

Erste TV-Debatte im britischen Wahlkampf

In der ersten TV-Debatte im britischen Wahlkampf ist es zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen Premierminister Boris Johnson von den Konservativen und Jeremy Corbyn von der Labour-Partei gekommen. ... » mehr

Kalenderblatt

19.11.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 20. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. November 2019: » mehr

Britisches Klo

19.11.2019

Gesundheit

Fakten rund um das «Stille Örtchen»

Die Geschichte der Toilette ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Hier werden die wichtigsten Fragen rund um die weiße Keramikschüssel geklärt. » mehr

EU-Haushalt steht

18.11.2019

Brennpunkte

Einigung im Streit über EU-Haushalt für 2020

Gute Nachrichten für die Empfänger von EU-Geldern: Der Gemeinschaftshaushalt der Union für 2020 steht. Nun geht es allerdings in die deutlich schwierigeren Verhandlungen. » mehr

Keine Einigung

16.11.2019

Brennpunkte

Verhandlungen zum EU-Haushalt 2020 vorerst geplatzt

Wie viele Milliarden soll die EU 2020 einplanen für Klima, junge Leute, Brexit-Folgen oder Flüchtlinge? Das Europaparlament und die EU-Staaten liegen trotz stundenlanger Verhandlungen über Kreuz. Und ... » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Johnson verspricht Einwanderungssystem mit Punktesystem

Der britische Premierminister Boris Johnson hat erneut ein Einwanderungssystem mit einem Punktesystem wie in Australien für die Zeit nach dem Brexit versprochen. «Wir wollen hoch qualifizierte Einwand... » mehr

Kräne im Morgenlicht

14.11.2019

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft überrascht mit leichtem Wachstum

Damit hatte kaum jemand gerechnet: Die Konjunkturbilanz für das Sommerquartal fällt überraschend positiv aus. Ist das die Trendwende? » mehr

Tusk über Großbritannien

14.11.2019

Topthemen

Brexit: Großbritannien nominiert keinen neuen EU-Kommissar

Es bleibt dabei: Trotz Verschiebung des Brexits will die britische Regierung keinen Kommissar mehr nach Brüssel schicken. Für die künftige Kommissionschefin Ursula von der Leyen ist das ein Problem. » mehr

13.11.2019

Schlaglichter

Tusk: Großbritannien wird nach Brexit zweitklassig

EU-Ratspräsident Donald Tusk hat Großbritannien nach dem Brexit einen drastischen Abstieg vorausgesagt. Nach diesem Abschied werde das Vereinigte Königreich ein Außenseiter, ein zweitklassiger Spieler... » mehr

Claude Monet

13.11.2019

Boulevard

Monet-Gemäde für fast 28 Millionen Dollar versteigert

Immer wieder hat Claude Monet die Charing Cross Bridge, die auch als Westminster Bridge bekannt ist, gemalt. Ein Gemälde aus der Serie wurde jetzt bei Sotheby's versteigert. » mehr

Tesla-Repräsentanz

13.11.2019

Wirtschaft

Hoffnung auf 8000 Jobs in Tesla-Fabrik bei Berlin

Nach der Ankündigung eines Tesla-Standorts in Deutschland herrscht Euphorie bei Politik und Wirtschaft. Tausende Arbeitsplätze sollen entstehen. Doch viele Fragen sind offen - besonders für die Haupts... » mehr

Wirtschaftsstandort London

11.11.2019

Wirtschaft

Britische Wirtschaft wächst nach Rückgang wieder

Die britische Wirtschaft ist wieder gewachsen. Nach einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 0,2 Prozent im zweiten Quartal wuchs die Wirtschaft im dritten Quartal um 0,3 Prozent, wie das Sta... » mehr

Boris Johnson favorisiert

11.11.2019

Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft gegen Labour: Johnson «kleineres Übel»

Der britische Premierminister Boris Johnson will endlich den Brexit durchziehen - die deutsche Wirtschaft lehnt den geplanten EU-Austritt ab. Und doch: Die Alternative zum konservativen Politiker bere... » mehr

Helen Mirren

10.11.2019

Boulevard

Helen Mirren: Demokratie noch in den Kinderschuhen

Helen Mirren hält die Demokratie für ein wunderbares System. Aber die Oscar-Gewinnerin weist auch auf die Probleme hin. » mehr

25 Jahre Eurostar

08.11.2019

Reisetourismus

Seit 25 Jahren mit dem Eurostar durch Europa

Der Eiffelturm ist vom Big Ben nur eine Zugfahrt entfernt. Gut zwei Stunden dauert die Fahrt. Möglich macht das der Eurostar - ein Schnellzug, der mit Highspeed durch den Eurotunnel rast. Doch der Bre... » mehr

Boris Johnson

06.11.2019

Deutschland & Welt

Stalin-Methoden und Putin-Fans: Johnson keilt gegen Labour

Es wird ein kurzer Wahlkampf im Vereinigten Königreich: Bereits am 12. Dezember entscheiden die Briten über ein neues Parlament. Premier Boris Johnson drückt aufs Tempo - mit harschen Tönen. » mehr

Aldi in Großbritannien

06.11.2019

Deutschland & Welt

Aldi und Lidl gewinnen den Brexit an der Ladenkasse

Die britischen Einzelhändler leiden - und Schuld ist vor allem die wirtschaftliche Unsicherheit wegen des Brexits. Doch es gibt auch Gewinner. Die kommen aber nicht aus Großbritannien. » mehr

Ryanair

04.11.2019

Deutschland & Welt

Brexit und Boeing-Debakel dämpfen Euphorie bei Ryanair

Das Sommerquartal verlief für Ryanair gut: Umsatz und Gewinn stiegen, die Aktie legte nach Vorlage der Zahlen zu. Der Winter hingegen dürfte es für den Billiganbieter in sich haben - und zwar noch meh... » mehr

Brexit

03.11.2019

Deutschland & Welt

Johnson setzt im Brexit-Streit auf Mäßigung

Wer ist schuld am Brexit-Chaos? Zum Wahlkampfauftakt schieben sich der britische Premier Johnson und die Opposition die Verantwortung zu. Und dann ist da noch eine Drohung von Brexit-Parteichef Farage... » mehr

Nigel Farage

01.11.2019

Deutschland & Welt

Brexit-Parteichef Farage erhöht Druck auf Johnson

Brexit-Hardliner Farage will einen klaren Bruch Großbritanniens mit der Europäischen Union. Von Premier Johnson fordert er eine «Brexit-Allianz» ein - das lehnen die Tories aber strikt ab. » mehr

Herzogin Meghan

31.10.2019

Deutschland & Welt

Politikerinnen solidarisieren sich mit Herzogin Meghan

Als Schauspielerin war Meghan Markle den Medienrummel gewohnt. Doch als Partnerin des britischen Prinzen Harry sieht sich die 38-Jährige als besonderes Opfer einer unerbittlichen Boulevardpresse. Nun ... » mehr

Werftarbeiter

30.10.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaftsforscher: Abschwung endet am Jahresende

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin rechnet mit einem Ende des Wirtschaftsabschwungs im letzten Quartal dieses Jahres. » mehr

Brexit

30.10.2019

Deutschland & Welt

Brexit-Deal kostet britische Wirtschaft 70 Milliarden Pfund

Der geplante Brexit-Deal des britischen Premierministers Boris Johnson wird die heimische Wirtschaft einer aktuellen Studie zufolge in den kommenden Jahren rund 70 Milliarden Pfund (81 Mrd Euro) koste... » mehr

John Bercow

31.10.2019

Topthemen

John Bercow verlässt britisches Parlament

Schrille Krawatten, wortgewaltig und von hohem Unterhaltungswert: John Bercow gibt sein Amt als Präsident des britischen Unterhauses auf. Im Streit um den Brexit hat er eine gewichtige Rolle gespielt. » mehr

Steuerschätzung

30.10.2019

Deutschland & Welt

1,7 Milliarden weniger Steuereinnahmen 2020 als geplant

Für die Einnahmen des Staates hatten viele angesichts der schwachen Konjunktur schon Rot gesehen. Doch ganz so schlimm kommt es nicht. Und in diesem Jahr hat der Bund sogar mehr Spielraum. » mehr

Johnson im Unterhaus

30.10.2019

Deutschland & Welt

Fragestunde im britischen Parlament: Auftakt für Wahlkampf

In Großbritannien schießen sich die Parteien bereits auf den politischen Gegner ein. Am 12. Dezember soll gewählt werden. Premier Johnson will damit das Brexit-Patt auflösen. Doch der Urnengang birgt ... » mehr

EU-Staaten einigen sich auf Brexit-Aufschub

28.10.2019

Deutschland & Welt

Boris Johnson akzeptiert Brexit-Verschiebung

Zwei Mal hat Brüssel schon die Frist für die Trennung der Briten von der EU verlängert. Jetzt kommt Verschiebung Nummer drei. Spätestens Ende Januar 2020 soll der Brexit vollzogen werden. » mehr

Boris Johnson

27.10.2019

Deutschland & Welt

Johnson kämpft um Mehrheit für Neuwahl in Großbritannien

Der britische Fernsehsender Sky News hat einen Informationskanal ins Leben gerufen, der komplett auf Brexit-Nachrichten verzichtet. Viele Briten haben das Thema satt. Doch die Debatte dreht sich immer... » mehr

Lange Staus vor dem Eurotunnel und an den Fährhäfen, weil die Zollabfertigung sich hinzieht. Das ist eines der Horrorszenarien der Wirtschaft, wenn es zu einem Brexit ohne Abkommen kommen sollte. In Zeiten geringer Lagerhaltung reißen Lieferketten schnell ab, wenn Waren an den Grenzen nicht mehr rechtzeitig abgefertigt werden. Archivfoto: dpa

26.10.2019

TH

Zum Brexit: "Immerhin gibt das Chaos Zeit zur Vorbereitung"

Kommt der Brexit nun? Mit einem Abkommen oder ohne? Auch wenige Tage vor einem möglichen Austritt Großbritanniens aus der EU sind noch viele Fragen offen. Auch für die einheimische Wirtschaft. » mehr

Der Geschäftsführer von Rennsteig-Werkzeuge, Sascha Zmiskol. Foto: ari

26.10.2019

Thüringen

Firmen werden für etwas bestraft, für das sie gar nichts können

Der Handelskrieg zwischen Deutschland und den USA bleibt nicht ohne Folgen auch für die Firmen in der Region. Das zeigt auch die jüngste Konjunkturumfrage der IHK Südthüringen. » mehr

Schülerinnen und Schüler der Musikschule gestalteten in Eigeninitiative ein Konzert. Fotos: Richter

25.10.2019

Region

Mit Musik und Malerei Brücken in Europa schlagen

Seit 66 Jahren verbindet der Europäische Schülerwettbewerb die Länder. Werke Thüringer und tschechischer Jugendlicher sind jetzt in der Sparkasse zu sehen. » mehr

Brexit

25.10.2019

Deutschland & Welt

Brexit: Verschiebung bis nächste Woche in der Schwebe

London schaut nach Brüssel - und umgekehrt: Die EU-Staaten lassen Großbritannien nach dem Antrag auf Fristverlängerung beim EU-Austritt zappeln. Nur Boris Johnson frohlockt. » mehr

Boris Johnson

24.10.2019

Deutschland & Welt

Johnson für Neuwahl des Unterhauses im Dezember

Eine Neuwahl in Großbritannien scheint unausweichlich. Premierminister Johnson schlägt nun den 12. Dezember für eine Abstimmung vor. Das Parlament könnte darüber am Montag entscheiden - wenn vorher di... » mehr

Europaparlament

23.10.2019

Deutschland & Welt

EU prüft weitere Verschiebung des Brexits

Premierminister Boris Johnson hat die Brexit-Gesetze auf Eis gelegt, denn sein Wunschtermin für den EU-Austritt zu Halloween ist wohl nicht mehr zu halten. Die EU dürfte noch einmal Aufschub gewähren.... » mehr

John le Carré

21.10.2019

Deutschland & Welt

«Federball» von John le Carré: Spionage in der Brexit-Ära

John le Carré hat mit 88 viel Wut im Bauch. Er wettert gegen die «absolute Idiotie» des Handelns von Donald Trump und die Brexit-Politik des britischen Premiers Boris Johnson. Diese Wut verarbeitet er... » mehr

Britisches Parlament

22.10.2019

Topthemen

Brexit-Zeitplan: Wie geht es weiter?

Beim Brexit sind wieder einmal alle Bälle in der Luft. Wie könnte es in dem Drama weitergehen? Einige wichtige Wegmarken vor und nach dem Austrittstermin 31. Oktober: » mehr

John le Carré

21.10.2019

Deutschland & Welt

John le Carré will mit irischem Pass EU-Bürger bleiben

John le Carré ist ein entschiedener Brexit-Gegner. Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU zwingt den britischen Schriftsteller jetzt zum Handeln. » mehr

Die Börse in Frankfurt

21.10.2019

Deutschland & Welt

Hoffnung auf Brexit-Deal und Handelsstreit beflügeln den Dax

Anleger greifen in der Hoffnung auf ein Happy End für Brexit und Handelsstreit bei deutschen Aktien wieder zu. Der Dax schloss am Montag mit einem Plus von 0,91 Prozent bei 12.747,96 Punkten. Damit sc... » mehr

^