Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BRAUTECHNIK

Das Leader-Förderschild wurde von Albert Seifert von der RAG (2.v.l.) an Braumeister Thomas Schmidt (4.v.l.) übergeben. Mit dabei waren unter anderem der frühere Bürgermeister Günther Köhler (3.v.l.) und Bürgermeister Heiko Bartholomäus (1.v.l.) sowie weitere Brauer und Philipp Rothe (r.) vom Leader-Management.	Foto: D. Rust

16.06.2020

Hildburghausen

Vier Braumeister leben alte Tradition mit erneuerter Technik

Traditionelle Braukunst wird seit 226 Jahren in Gleichamberg gelebt. Um diese Tradition noch lange fortführen zu können, wurden Grundlagen geschaffen. Die aus dem Jahr 1910 stammende Brautechnik wurde... » mehr

Professor Martin Krottenthaler

11.02.2020

Ernährung

Die neue Lust auf alkoholfreies Bier

Alkoholfreies Bier schmeckt doch gar nicht, oder? Mitnichten. Die Hopfenkaltschale ohne Nachwirkung ist längst nicht mehr so schlecht wie ihr Ruf - und das Angebot wächst. Wie kann das sein? » mehr

Das Leader-Schild wurde von Albert Seifert von der RAG (2. von links) an Braumeister Thomas Schmidt (4. von links) übergeben. Mit dabei waren unter anderen Günther Köhler (3. von links ) und Heiko Bartholomäus (links) sowie weitere Brauer und Philipp Rothe (rechts ) vom Leader-Management.	Foto: D. Rust

19.06.2020

Meiningen

Vier Braumeister leben alte Tradition mit erneuerter Technik

Traditionelle Braukunst wird seit 226 Jahren in Gleichamberg gelebt. Um dies fortführen zu können, wurden Grundlagen geschaffen. Brautechnik aus dem Jahr 1910 wurde überholt und teilweise erneuert. » mehr

^