Lade Login-Box.

BRANDSTIFTUNG

vor 12 Stunden

TH

Großbrand in Meiningen war vorsätzliche Brandstiftung

Der Großbrand in Meiningen, bei dem am 2. Juli ein ehemaliger Discountermarkt in der Jerusalemer Straße vollständig ausbrannte, war vorsätzliche Brandstiftung. » mehr

Brand Meiningen Meiningen

12.07.2019

Meiningen

Brandstiftung ist Ursache für Feuer in ehemaligem Meininger Lebensmittelmarkt

Meiningen - Experten haben jetzt herausgefunden: Zum Brand in einem ehemaligen Lebensmittelmarkt in Meiningen am 2. Juli war es aufgrund vorsätzlicher Brandstiftung gekommen. » mehr

vor 3 Stunden

Schlaglichter

Ein Dutzend Tote bei Brand in Animationsstudio befürchtet

Bei dem Brand in einem Animationsstudio für Zeichentrick-Serien im japanischen Kyoto sind nach Befürchtung der Einsatzkräfte zwölf Menschen ums Leben gekommen. 36 weitere Menschen seien ins Krankenhau... » mehr

gasbrenner

11.07.2019

Thüringen

Mann fackelt Unkraut ab und setzt dabei Wohnmobil in Brand

Mit einem Gasbrenner hat ein 76-Jähriger bei Kammerforst (Unstrut-Hainich-Kreis) einen Brand ausgelöst und damit aus Versehen sein eigenes Wohnmobil zerstört. » mehr

08.07.2019

Thüringen

Haftbefehl gegen mutmaßlichen 21-jährigen Brandstifter

Nach einer Brandserie in Großenstein (Landkreis Greiz) nahe der Grenze zu Sachsen-Anhalt ist gegen einen 21-jährigen Mann Haftbefehl wegen Verdachts der Brandstiftung erlassen worden. » mehr

Waldbrand bei Lübtheen

06.07.2019

Brennpunkte

Aufatmen nach Brand - Bewohner von Alt Jabel dürfen zurück

Erleichterung bei den Bewohnern von Alt Jabel: Fast eine Woche nach Ausbruch des verheerenden Waldbrandes in Südwestmecklenburg kehren sie in ihren Alltag zurück. Zwar ist der Brand noch nicht gänzlic... » mehr

05.07.2019

Schlaglichter

Letztes evakuiertes Dorf im Brandgebiet vor Freigabe

Das wegen des Waldbrandes in Südwestmecklenburg evakuierte Dorf Alt Jabel soll am Morgen wieder freigegeben werden. Die Anwohner dürfen voraussichtlich ab 08.00 Uhr in ihre Häuser zurückkehren. Die La... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Verdacht auf Brandstiftung auf Truppenübungsplatz erhärtet

Das verheerende Feuer auf dem Truppenübungsplatz bei Lübtheen in Mecklenburg-Vorpommern ist mit großer Wahrscheinlichkeit gelegt worden. «Es verhärtet sich der Verdacht, dass es sich um Brandstiftung ... » mehr

02.07.2019

Schlaglichter

Großer Waldbrand in Mecklenburg-Vorpommern: Bundeswehr hilft

Bei der Bekämpfung des gigantischen Waldbrandes in Mecklenburg-Vorpommern setzen die Löschkräfte auf die Unterstützung der Bundeswehr. Heute sollten Räum- und Bergepanzer Schneisen in das Brandgebiet ... » mehr

Am Waldrand

01.07.2019

Topthemen

Waldbrand in Mecklenburg-Vorpommern: War es Brandstiftung?

Die Landesregierung spricht vom größten Waldbrand in der Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns: Auf einem früheren Truppenübungsplatz züngeln die Flammen. Alte Munition im Waldboden macht die Löscharbeit... » mehr

24.06.2019

Ilmenau

Kriminalitätsstatistik: Ilmenau ist sicherer

Im Vergleich der Straftatzahlen liegt Arnstadt in den meisten Bereichen vorn. In Ilmenau aber werden mehr Fahrräder gestohlen und auch die Wirtschaftskriminalität ist hier höher. » mehr

22.06.2019

Schlaglichter

Zwei Pumpstationen im Tagebaugebiet in Brand gesetzt

Unbekannte haben in Mönchengladbach-Wanlo am Rand des Tagebaugebiets Garzweiler den Schaltschrank einer Pumpstation des Betreibers RWE in Brand gesetzt. Die Polizei gehe von vorsätzlicher Brandstiftun... » mehr

Brand Futterkrippe Tiergehege

21.06.2019

Hildburghausen

Futterkrippe im Tiergehege brennt nieder

Zu einem Brand kam es am Freitagnachmittag in Hildburghausen. Im Bungalowgebiet „Am Sandberg“ in Hildburghausen brannte in dem Tiergehege die Futterkrippe mit Heu. » mehr

Feuerwehr Blaulicht

18.06.2019

Thüringen

Elektrogrill auf Balkon entzündet sich - Feuerwehr muss anrücken

Ein auf dem Balkon abgestellter Elektrogrill hat am Montagnachmittag einen Brand in Erfurt ausgelöst. Eine 42-jährige Frau hat offenbar die Steaks im Grill vergessen und die Wohnung zuvor verlassen. » mehr

Feuerwehr

16.06.2019

Thüringen

100.000 Euro Sachschaden durch Brand in Agrar-Lagerhalle

Beim Brand einer Lagerhalle in einer Agrargenossenschaft in Großenstein im Kreis Greiz entstand nach ersten Ermittlungen ein Sachschaden von mehr als 100.000 Euro. Das Feuer in der Halle, in der Stroh... » mehr

06.06.2019

Thüringen

1000 Quadratmeter Wald abgebrannt - Ermittlungen wegen Brandstiftung

Bei einem Flächenbrand nahe Großrudestedt (Landkreis Sömmerda) sind rund 1000 Quadratmeter Wald abgebrannt. » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

25.05.2019

Thüringen

Abgebranntes Auto auf Parkplatz stellt Polizei vor Rätsel

Ein Lkw-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen ein brennendes Auto auf dem Parkplatz „Erfurt Becken“ auf der A71 entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Das ausgebrannte Auto stellt die Polizei nun vor ein ... » mehr

17.05.2019

Schlaglichter

Feuer in Mainzer Rheingoldhalle gelöscht

Der Brand in der Mainzer Rheingoldhalle ist in der Nacht vollständig gelöscht worden. Bis 2.30 Uhr war die Feuerwehr mit den Löscharbeiten beschäftigt. Die wichtige Rheinstraße ist wieder frei. Die St... » mehr

16.05.2019

Schlaglichter

Feuer in Mainzer Rheingoldhalle - großer Schaden befürchtet

Ein Feuer hat in der berühmten Mainzer Rheingoldhalle immensen Schaden angerichtet. Mehrere Hunderttausend Euro seien die unterste Schätzung, sagte ein Polizeisprecher in Mainz. Ersten Ermittlungen zu... » mehr

Rechtsextremer

28.04.2019

Brennpunkte

Rechtsextreme Szene schwieriger zu überwachen

Die rechtsextreme Szene in Deutschland ist nach Einschätzung des Verfassungsschutzes zunehmend weniger organisiert und damit schwieriger zu überwachen. » mehr

Aktualisiert am 23.04.2019

Thüringen

Wald bei Saaldorf brennt wieder: Feuerwerkskörper gefunden

Der Waldbrand an der Bleilochtalsperre ist neu aufgeflammt und hat inzwischen ein Waldgebiet von rund 15 Hektar erfasst. Der Landrat hat den Katastrophenfall ausgerufen. Die Polizei fand Reste von Feu... » mehr

Das Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus verhindern die Ehrenamtlichen der Feuerwehren durch zügiges Eingreifen.

22.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mehrere Brände halten Sonneberger Feuerwehr auf Trab

Mehrere Schuppen brennen in Sonneberg in der Nacht zum Montag nieder. Die Feuerwehr verhindert das Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus. Brandstiftung ist nicht ausgeschlossen. Es war nicht der ei... » mehr

Brand Schuppen Sonneberg Sonneberg

Aktualisiert am 22.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gartenhütten brennen in Sonneberg komplett nieder

Gleich mehrere Gartenhütten sind in der Nacht zum Ostermontag in Sonneberg niedergebrannt. Die Flammen drohten auf ein Wohnhaus überzugreifen. Das konnte die Feuerwehr verhindern. Verletzt wurde niema... » mehr

Löscharbeiten auf einer Brachfläche im Gewerbegebiet Sehmar II.

19.04.2019

Suhl

Polizei fasst erneut vermeintlichen 44-Jährigen Brandstifter

Ein 44-Jähriger hatte am Donnerstag gestanden, mehrere Brände in Suhl gelegt und Autos angezündet zu haben. Damit nicht genug. Am Karfreitag brannte am Vormittag wieder eine Fläche auf dem Friedberg. ... » mehr

Löscharbeiten auf einer Brachfläche im Gewerbegebiet Sehmar II.

Aktualisiert am 18.04.2019

Suhl

44-Jähriger gesteht: Flächen und Autos in Suhl angezündet

Ein 44-jähriger Mann hat gestanden, mehrere Flächenbrände auf dem Friedberg in Suhl gelegt zu haben. Diese hatten in der vergangene Woche die Feuerwehr in Trab gehalten. Der Mann zündete auch noch zwe... » mehr

18.04.2019

Schlaglichter

AfD-Fahrzeuge in Essen abgebrannt

Drei Werbefahrzeuge der AfD sind in der Nacht zu Donnerstag in Essen in Nordrhein-Westfalen abgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung und einer politisch motivierten Tat aus, wie sie mitteilte. V... » mehr

Polizei

18.04.2019

Thüringen

Polizei: Müll in Pößnecker Lagerhalle geriet von selbst in Brand

Nach einem Feuer in einer Lagerhalle im Saale-Orla-Kreis geht die Polizei bisher nicht von Brandstiftung aus. Eine Selbstentzündung des dort eingelagerten Industriemülls sei nach bisherigen Ermittlung... » mehr

16.04.2019

Suhl

100 Quadratmeter in Brand geraten

Eine Wieso in Suhl ist am Montagnachmittag in Brand geraten. Auf einer Fläche von 100 Quadratmetern brannte der Wiesenboden. » mehr

16.04.2019

Schlaglichter

Notre-Dame: Vorerst keine Ermittlungen wegen Brandstiftung

Die Pariser Staatsanwaltschaft hat angesichts des verheerenden Feuers in der Kathedrale Notre-Dame Ermittlungen aufgenommen. Dabei wird die Spur eines Unfalls verfolgt. Wie die Staatsanwaltschaft der ... » mehr

13.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Erneut wird Müll in Sonneberg angezündet - Polizei sucht Brandstifter

Sonneberg - Am Samstag, gegen 13.30 Uhr, wurde der Polizei in Sonneberg gemeldet, dass in der Bernhardstraße eine Papiertonne raucht. » mehr

Der gesamte Dachstuhl ist ein Raub der Flammen. F.: chz

12.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vorsätzliche Brandstiftung ist ausgeschlossen

Steinach - Seine Anerkennung an die Feuerwehr übermittelte Steinachs Bürgermeister im Rahmen der Stadtratssitzung am Donnerstagabend. Wie berichtet, war die Brunnenstadt am Donnerstagmittag Schauplatz... » mehr

bombendrohung

04.04.2019

Thüringen

Zwei Jahre Haft nach Bombendrohungen und Brandstiftung

Wegen Bombendrohungen und Brandstiftung ist ein 38-Jähriger aus Suhl vom Landgericht Meiningen zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. » mehr

04.04.2019

Thüringen

Feuer in leerstehendem Bahnhofsgebäude in Sömmerda

Ein leerstehendes Bahnhofsgebäude hat in der Nacht zu Donnerstag in Sömmerda gebrannt. Man gehe von Brandstiftung aus, sagte eine Polizeisprecherin in Erfurt. » mehr

18.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Brand vor Wohnhaus in Sonneberg geht glimpflich aus

Rechtzeitig hat die Feuerwehr letzte Nacht mehrere brennende gelbe Säcke und eine Mülltonne vor einem Wohnhaus in Sonneberg gelöscht. » mehr

13.03.2019

Schlaglichter

Urteil im Mordprozess gegen Pfleger erwartet

Im Mordprozess um die tödliche Brandstiftung in einem Altenheim bei Karlsruhe wird heute das Urteil erwartet. Vor dem Landgericht Karlsruhe steht ein 24 Jahre alter Mann, der in einem der Zimmer ein n... » mehr

Feuerwehr mit Blaulicht

09.03.2019

Thüringen

Nächtliche Brandserie mit womöglich kriminellem Hintergrund

Nach mehreren Feuern in Jenaer Wohnhäusern gehen Ermittler von Brandstiftung aus. » mehr

04.03.2019

Schlaglichter

Nach Brand mit fünf Toten keine Hinweise auf Brandstiftung

Nach dem Brand in Nürnberg mit fünf Toten deutet bisher nichts auf Brandstiftung. Das sagte eine Polizeisprecherin nach den bisherigen Ermittlungen. Die Obduktionsergebnisse würden für morgen erwartet... » mehr

Raucherentwöhnung

19.02.2019

Thüringen

Brand in Mehrfamilienhaus: Polizei ermittelt gegen 38-jährige Bewohnerin

Wegen des Verdachts auf Brandstiftung ermittelt die Polizei gegen eine 38 Jahre Frau, die in dem Rudolstadter Haus wohnt, in dem das Feuer am Montagabend ausgebrochen war. » mehr

15.02.2019

Thüringen

Auto in Flammen: Polizei vermutet Brandstiftung

Erfurt - In Erfurt ist ein Auto in Brand geraten. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. » mehr

13.02.2019

Ilmenau

Mülltonnen brennen ab und entzünden Fahrzeug - riesige Explosion knapp verhindert

Arnstadt - Unbekannte haben eine Mülltonne, die im Hinterhof einer Klinik in Arnstadt stand, angezündet. Das Feuer breitete sich so schnell aus, dass wenig später mehrere Mülltonnen und ein Auto in Br... » mehr

Flammenmeer

05.02.2019

Brennpunkte

Panik in Paris - Mindestens zehn Tote bei Wohnhausbrand

Bewohner rufen um Hilfe, einige fliehen aufs Dach: Es sind schreckliche Szenen, die sich beim Brand eines Wohnhauses in Paris abspielen. Etliche überleben den Horror mitten in der Nacht nicht. Wie kon... » mehr

Feuerwehr-Warnschild

01.02.2019

Ilmenau

Feuer in Ilmenauer Hochhaus: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Eine Wohnung in einem Ilmenauer Hochhaus hat am Donnerstagmorgen gebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Kripo ermittelt, ob es sich um Brandstiftung handelt. » mehr

22.01.2019

Thüringen

Brandstiftungs-Serie bleibt unaufgeklärt

"Alle naslang", heißt es im Prozess, habe es gebrannt in Neuhaus. Aber wer für die Serie verantwortlich war, bleibt offen. Die Frau, die angeklagt war, ist am Dienstag in zweiter Instanz freigesproche... » mehr

Pferderennen

02.01.2019

Thüringen

Brand in Pferdestall: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach dem Brand eines Pferdestall in Thüringenhausen (Kyffhäuserkreis) in der Neujahrsnacht geht die Polizei von Brandstiftung aus. Geprüft werde derzeit, ob das Feuer durch einen Silvesterböller ausge... » mehr

Feuerwehr Blaulicht

28.12.2018

Thüringen

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus - mutiger Nachbar verletzt

Erfurt - In einem Keller eines Mehrfamilienhauses in einem Erfurter Vorort ist zum wiederholten Male Feuer gelegt worden. » mehr

27.12.2018

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Container brennen in Sonneberg - Ermittlungen wegen Brandstiftung

Sonneberg - Unbekannte haben in Sonneberg offenbar zwei Container in Brand gesteckt. Es entstanden Sachschäden in Höhe von insgesamt 2.500 Euro. » mehr

18.12.2018

Schlaglichter

G20-Prozess um Brandstiftungen an Elbchaussee beginnt

Fast anderthalb Jahre nach dem G20-Gipfel in Hamburg hat der erste Prozess um die Brandstiftungen und Zerstörungen an der Elbchaussee begonnen. Angeklagt sind vier junge Männer aus Hessen und ein Fran... » mehr

Konfrontation

18.12.2018

Brennpunkte

G20-Prozess um Brandstiftungen beginnt mit Applaus

Sie zogen eine Spur der Verwüstung durch die noble Hamburger Elbchaussee: 220 Vermummte konnten beim G20-Gipfel im vergangenen Jahr ungestört Autos anzünden und schwere Zerstörungen anrichten, weil di... » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Lebenslange Haft nach Brandstiftung mit zwei Toten

Wegen zweifachen Mordes und schwerer Brandstiftung hat das Landgericht Rostock eine 45 Jahre alte Frau zu lebenslanger Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass sie Ende März dieses Ja... » mehr

07.12.2018

Schlaglichter

Nach Brandstiftung in Güstrow mit zwei Toten Urteil erwartet

Im Prozess um den Mord an zwei Männern und schwerer Brandstiftung in Güstrow wird heute im Landgericht Rostock das Urteil erwartet. Angeklagt ist eine 45 Jahre alte Frau. Sie soll Ende März die Wohnun... » mehr

Auch die Bombendrohung, die am 13. Juni im Suhler Zentralklinikum einging, wird einem Tatverdächtigen zur Last gelegt. Dazu läuft zurzeit ein Verfahren vor dem Schöffengericht. Archivfoto: frankphoto.de

21.11.2018

Thüringen

Suhler muss nach vier Bombendrohungen und zwei Brandstiftungen ins Gefängnis

Das Suhler Amtsgericht hat im Prozess um vier Bombendrohungen und zwei Brandstiftungen gegen einen 38-Jährigen eine Freiheitsstrafe von drei Jahren und acht Monaten verhängt. » mehr

Auch die Bombendrohung, die am 13. Juni im Suhler Zentralklinikum einging, wird einem Tatverdächtigen zur Last gelegt. Dazu läuft zurzeit ein Verfahren vor dem Schöffengericht. Archivfoto: frankphoto.de

21.11.2018

Suhl

Fast vier Jahre Haft für Brandstiftung und Drohanrufe

Drei Jahre und acht Monate muss ein Suhler hinter Gitter. Er wurde der Brandstiftung sowie der vier Bombendrohungen schuldig gesprochen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".