Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BRANDSTIFTER

Kara Tepe

18.09.2020

Brennpunkte

Tausende Migranten gehen ins neue Lager von Lesbos

Migranten, die den Gesetzen folgen wollen, gehen ins neue Lager auf Lesbos. Athen will alle Menschen rasch unterbringen. Allerdings verstecken sich radikale Migranten auf der Insel. Laut Polizei steht... » mehr

Feuerwehrauto

13.09.2020

Brennpunkte

Waldbrände wie nie zuvor in den USA: mindestens 33 Tote

Die jährliche Feuersaison ist lange nicht vorbei, doch schon jetzt haben die Waldbrände an der US-Westküste verheerende Ausmaße erreicht - und vielerorts brennt es weiter. Präsident Trump will nun Kal... » mehr

Migranten auf Lesbos

19.09.2020

Brennpunkte

Lesbos: Rund 9000 Migranten im neuen Zeltlager

Nach dem verheerenden Brand im Camp Moria sind inzwischen knapp drei Viertel der 12.000 obdachlos gewordenen Migranten in ein provisorisches Zeltlager gezogen. Coronainfizierte werden in einem abgetre... » mehr

27.08.2020

Nachbar-Regionen

Brandstifter legen mutmaßlich Feuer in Sägewerk

Brandstifter haben nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein stillgelegtes Sägewerk in Oberfranken, unweit der Grenze zu Thüringen, in Flammen aufgehen lassen. » mehr

Waldbrände in Kalifornien

19.08.2020

Brennpunkte

Waldbrände in Kalifornien: Vermuteter Brandstifter angeklagt

Hitze und Flammen in Kalifornien: An der US-Westküste wüten an vielen Stellen Waldbrände. Wetterextreme verschärfen die Lage. Ein mutmaßlicher Brandstifter wurde festgenommen. » mehr

Hochhausbrand in Tschechien

Aktualisiert am 09.08.2020

Brennpunkte

Tschechien: Verursachte ein Brandstifter das tödliche Feuer?

Es ist die schlimmste Brandkatastrophe in Tschechien seit 30 Jahren. In der Grenzstadt Bohumin bricht in einem Plattenbau-Hochhaus ein Feuer aus. Verzweifelte Menschen sprangen aus dem Fenster. Später... » mehr

Vorstellung des Verfassungsschutzberichts

09.07.2020

Brennpunkte

Gewaltbereitschaft der Extremisten nimmt zu

Das gesellschaftliche Klima ist nicht erst seit der Corona-Krise angespannt. Verfassungsschutzchef Haldenwang warnt vor «geistigen Brandstiftern». Dazu zählt er auch Vertreter der sogenannten Neuen Re... » mehr

Mordfall Lübcke

04.06.2020

Brennpunkte

Durchsuchungen wegen Internet-Hetze im Fall Lübcke

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke war vor und nach seinem Tod Opfer von Hasskommentaren. Monatelang sammelten Ermittler Hinweise. Jetzt gehen sie bundesweit gegen 40 mutmaßliche Hetzer vo... » mehr

Feuer auf Lesbos

21.03.2020

Brennpunkte

Lesbos: Mutmaßliche Brandstifter festgenommen

Anfang März brennt ein Gemeinschaftszentrum nahe einer Flüchtlingsunterkunft auf der griechischen Insel Lesbos. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. Sie könnten im Auftrag gehandelt ha... » mehr

Rosenmontag in Köln

24.02.2020

Boulevard

Hunderttausende feiern Rosenmontag - Auto fährt in Umzug

Von Thunberg bis Trump - die Rosenmontagszüge können satirisch aus dem Vollen schöpfen. Hunderttausende feiern auf den Straßen. Es gab allerdings auch schwere Unfälle - und einen schlimmen Zwischenfal... » mehr

Abtransport Hanau

20.02.2020

Brennpunkte

Rassistischer Anschlag in Hanau: Deutscher tötet 10 Menschen

Mehr als vier Monate nach dem Anschlag von Halle erschüttert Deutschland ein weiteres blutiges Attentat. Ein Deutscher tötet in Hanau neun Menschen. Anschließend erschießt er wohl seine Mutter und sic... » mehr

Thilo Sarrazin

24.01.2020

Brennpunkte

SPD erleichtert über Erfolg im Sarrazin-Ausschlussverfahren

Die SPD-Spitze versucht, Thilo Sarrazin loszuwerden. Die Chancen stehen nicht schlecht. Die Entscheidung der Landesschiedskommission hat die SPD bestärkt. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesproche... » mehr

Durch Brandstiftung wurde der Aldi im Juli 2019 völlig zerstört. Foto: Archiv

17.12.2019

Meiningen

Schwierige Lage: Ja zu Wiederaufbau des Brandhauses

Dem Bauantrag zur Sanierung des abgebrannten Einkaufszentrums in der Jerusalemer Straße 6 haben die Meininger Bauausschussmitglieder in ihrer jüngsten Sitzung mit nur einer Stimme Mehrheit zugestimmt. » mehr

Feuerwehr

05.12.2019

Hildburghausen

Kalt erwischt: Brandstifter zündeln, um sich warmzuhalten

Drei Männer haben auf dem Hof eines Werkgeländes in Schleusingen ein Feuer angezündet, um sich aufzuwärmen. Die Feuerwehr musste ausrücken. » mehr

DiCaprio

30.11.2019

Brennpunkte

Bolsonaro gibt Leo DiCaprio Schuld an Bränden im Amazonas

Der ultrarechte Staatschef greift Hollywoodstar Leonardo DiCaprio an. Er soll Umweltschützer unterstützen, im Amazonasgebiet Feuer zu legen. Die Aktivisten sehen Bolsonaro selbst als geistigen Brandst... » mehr

Josef Schuster

17.11.2019

Brennpunkte

Warnung vor Extremismus und Hass zum Volkstrauertag

Die Geschichte von zwei Weltkriegen mahnt: Zum Volkstrauertag ist die Warnung vor Hass und Populismus in aller Munde. Im Bundestag wird der Toten gedacht. » mehr

Buschfeuer in Australien

14.11.2019

Brennpunkte

Schon vier Tote: Buschbrände in Australien wüten weiter

An Australiens Ostküste brennt es weiter. Vier Menschen kommen durch die Feuer ums Leben. Die Polizei nimmt zwei mutmaßliche Brandstifter fest. » mehr

Ministerpräsident Ramelow hält Höcke auf Distanz

16.10.2019

Thüringen

Wahlkampf gegen Höcke: Linke und Grüne als Anti-AfD-Parteien

Nach den Wahlen in Sachsen und Brandenburg positionieren sich Linke und Grüne in Thüringen als Gegenpol zur AfD. Die Partei mit Landeschef Björn Höcke bietet dafür viel Reibungsfläche. Auch der CDU kö... » mehr

Abgesperrter Tatort in Halle

16.10.2019

Brennpunkte

Attentäter von Halle wollte 2018 als Soldat zur Bundeswehr

Eine Woche nach dem Anschlag von Halle werden neue Details über den Attentäter bekannt. Sein perfides Internet-«Manifest» führt zudem zu Ermittlungen in Nordrhein-Westfalen. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

15.10.2019

Meiningen

Container-Brände in Meiningen und Breitungen

Gleich zwei Mal rückten die Kameraden der Feuerwehr wegen eines Container-Brandes an. Mehrere Papiertonnen und ein Abfallbehälter sind in Brand geraten. » mehr

Nach Angriff in Halle/Saale - Trauer

11.10.2019

Hintergründe

Die AfD und der Terror von Halle

Das Rezept der AfD gegen antisemitischen Terror klingt einfach: mehr Polizei, mehr Schutz für jüdische Einrichtungen. Eine Debatte über den ideologischen Unterbau gewaltbereiter Rechtsextremisten und ... » mehr

^