Lade Login-Box.

BRANDSCHUTZ

Während in den zehn Landgemeinde-Orten von den Ortschaftsräten Vorschläge für den Haushalt 2020 vorgelegt werden, klingen im Umfeld die Investitionen dieses Jahres aus: In Friedersdorf bekam die Trauerhalle eine neue Fassade, die von einer Firma der Region zu pflasternden Wege sollen Oktober fertig werden. Foto: Klämt

18.10.2019

Ilmenau

Haushalt in heißer Phase: Noch können Bürger Ideen anmelden

Nach prognostizierten Steuereinnahmen steht die Landgemeinde kommendes Jahr besser da, als 2019. Doch bei Investitionen für die zehn Orte agiert Stadtchef Peter Grimm lieber vorsichtig. Auch die Bürge... » mehr

Gemeinsam mit allen am Umbau Beteiligten und Eltern nahmen die Kindergartenkinder freudig an der Übergabe teil, bevor sie dann die neuen Spielgeräte ausprobieren durften. Foto: privat

15.10.2019

Bad Salzungen

Der Kindergarten ist jetzt tipptopp

Nach umfangreichen Umbaumaßnahmen wurde der St.-Elisabeth-Kindergarten in Geisa feierlich übergeben. Auch die Außenanlagen sind jetzt auf dem neuesten Stand. » mehr

Großes Interesse gab es für die Technik, die im neuen TLF 4000 steckt. Foto: hum

20.10.2019

Ilmenau

Nach dem Feuerwehrauto nun der Wunsch eines neuen Gerätehauses

Die Amtszeit dreier Bürgermeister hat es benötigt, bevor am Freitag das TLF 4000 in Geschwenda offiziell übergeben werden konnte. Jetzt der nächste große Wunsch - ein neues Feuerwehrgerätehaus. » mehr

09.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auch ein Landkreis muss bei seinen Vermietern vorher fragen

Um das Asylbewerberheim streiten sich der Landkreis und der Gebäudeeigentümer vor Gericht. Es geht um unfachmännische Reparaturen. » mehr

Einer der Waschplätze in der Cuno-Hoffmeister-Schule. Im Kunstraum blüht unterhalb der Heizkörper der Schimmel.

09.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schmitz: "Schulbauprojekte nicht gegeneinander ausspielen"

Das Maß ist voll: Immer wieder werden Schüler, Lehrer und Eltern in der Regelschule "Cuno Hoffmeister" im Sonneberger Wolkenrasen vertröstet. Derweil die Zeit ins Land geht, treten die Mängel immer de... » mehr

Im Frühjahr kommenden Jahres sollen die Erneuerungsmaßnahmen am Gemeindezentrum "Distel" beginnen. Der ursprünglich geplante Einbau einer Bowlingbahn wird dabei wohl keine Rolle mehr spielen. Foto: J. Glocke

07.10.2019

Meiningen

Bowlingbahn auf der Streichliste

Die anspruchsvollen Dorferneuerungspläne in Utendorf bröckeln weiter. Voraussichtlich fällt die Bowlingbahn der Erosion am Plangefüge zum Opfer. » mehr

Frank Ullrich (links) und Georg Maier traten gemeinsam für mehr Respekt, Änderungen im Kommunalrecht und bei den Kommunalfinanzen ein. Foto: Erik Hande

29.09.2019

Schmalkalden

Frank Ullrich: Tourismus und Sport sind Pflicht, nicht nur Kür

Auf dem Mountainbike radelte Frank Ullrich dem Innenminister davon. Beim SPD-Bürgerdialog führte zunächst Georg Maier die Runde an, doch später kam "Uller" in Fahrt und stand als Landtagskandidat Rede... » mehr

Flughafen Berlin Brandenburg

27.09.2019

Wirtschaft

BER-Chef: Keine «Showstopper» mehr für Hauptstadtflughafen

Zwei Monate wurde geprüft, ob das komplizierte Anlagengeflecht beim BER-Brandschutz im Zusammenspiel funktioniert. Die Betreiber sind mit dem Verlauf zufrieden. Doch der Tüv ist am BER noch nicht fert... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Tüv informiert Aufsichtsrat über BER-Prüfungen

Nach zwei Monaten wichtiger Anlagentests im Terminal des künftigen Hauptstadtflughafens hat der Tüv Rheinland den Aufsichtsrat über den Stand der Dinge informiert. Überprüft wurde, ob das Zusammenspie... » mehr

Hauptstadtflughafen

27.09.2019

Wirtschaft

Tüv informiert Aufsichtsrat über BER-Prüfungen

Zwei Monate lang hat der TÜV gestest, ob die technischen Anlagen im Terminal auch im Verbund funktionieren. Größere Probleme tauchten nach offiziellen Angaben nicht auf. » mehr

Hauptstadtflughafen

19.09.2019

Wirtschaft

BER-Betreiber: Tests im Terminal besser als erwartet

Tüv-Prüfungen laufen gut, Testpassagiere werden gesucht, die Eröffnung 2020 steht - in einer Anhörung verbreitet der Flughafenchef Optimismus. Für eins der Terminals aber gibt er keine Garantie. » mehr

Stefan Sandmann im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Ilmenau-Roda beim Öffnen der Brandschutztür Foto: ala

11.09.2019

Ilmenau

Vorschriften gelten, auch wenn sie hinderlich sind

Brandschutztüren sollen die Ausbreitung von Feuer verhindern. Sie sind aus feuerfestem Material und damit schwer, lassen sich nur mit Druck öffnen. Behinderten bereiten sie oft Probleme. » mehr

Brand in Krankenhaus

10.09.2019

Brennpunkte

Ein Toter und viele Verletzte bei Klinikbrand in Düsseldorf

In einem Krankenhaus in Düsseldorf bricht ein Feuer aus. Der Rauch verteilt sich über mehrere Etagen. Patienten müssen auf dem Parkplatz versorgt werden. Für einen alten Mann kommt die Hilfe zu spät. » mehr

Karsten Schneider, seit Herbst vergangenen Jahres Pächter der Suhler Hütte , investiert zurzeit in Größenordnungen in das Dach, die Zimmer, die Bäder und die Fassade. Die Feuertreppe, wofür der Verein Fördermittel bekommen hatte, ist wegen des Brandschutzes gefordert und gebaut worden. Fotos (2): frankphoto.de

Aktualisiert am 08.09.2019

Suhl

Die Suhler Hütte wird wieder fit

Die Suhler Hütte mausert sich. Zwar steht rund um das beliebte Ziel der Wanderer und Skifahrer noch ein Gerüst, aber das frische Outfit strahlt schon durch. Karsten Schneider hält, was er versprochen ... » mehr

Das Cotta-Kabinett in Zillbach soll neu eingedeckt und dabei soll sowohl der Denkmal- als auch der Brandschutz berücksichtigt werden. Das Vorhaben kostet voraussichtlich 153 000 Euro. Foto: fotoart-af.de

05.09.2019

Meiningen

Schwallungen hofft auf Zuschüsse für Dach und altes Bad

Bei der Dachsanierung des Cotta-Kabinetts in Zillbach und dem Rückbau des alten Schwimmbades in Schwarzbach hofft Schwallungen auf Fördermittel aus dem Leader-Programm. » mehr

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Themar haben an diesem Wochenende Grund zum Feiern: Die Feuerwehr im Ort wird 150 Jahre alt.	Fotos: W. Swietek

04.09.2019

Hildburghausen

150 Jahre im Dienst für die Mitbürger

Am kommenden Wochenende feiern die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Themar das 150-jährige Bestehen ihrer Wehr. Obwohl es Brandschutz in unterschiedlicher Form schon lange zuvor gab. » mehr

Analog dem Angebot zur Blaulichtmeile letztes Jahr im Mai wird auch der 1. Stadtfeuerwehrtag am 7. September auf dem Meininger Markt gestaltet. Neben moderner Löschtechnik sind auch historische Feuerwehrfahrzeuge und vieles mehr zu sehen.

02.09.2019

Meiningen

Stadtfeuerwehrtag und Bundeskongress

Zwei besondere Ereignisse stehen bei der Meininger Feuerwehr in den nächsten Wochen auf der Tagesordnung: Der Stadtfeuerwehrtag am 7. September und der 27. Bundeskongress der Feuerwehrfrauen im Novemb... » mehr

Das Cotta-Kabinett in Zillbach soll neu eingedeckt und dabei soll sowohl der Denkmal- als auch der Brandschutz berücksichtigt werden. Das Vorhaben kostet voraussichtlich 153 000 Euro. Foto: fotoart-af.de

30.08.2019

Schmalkalden

Schwallungen hofft auf Zuschüsse für Dach und altes Bad

Bei der Dachsanierung des Cotta-Kabinetts in Zillbach und dem Rückbau des alten Schwimmbades in Schwarzbach hofft Schwallungen auf Fördermittel aus dem Leader-Programm. » mehr

«Hoho Wien»

28.08.2019

Bauen & Wohnen

Wenn 800 Säulen aus Fichte 24 Stockwerke tragen

Es riecht ein wenig nach Urlaub. Doch statt in einer Bergstube aus Zirbenholz sitzt man im Büro. Ein Holz-Hochhaus in Wien setzt sich nun an die Spitze eines Nischen-Trends. » mehr

Der Kindergarten "Haseltal" in der Kernstadt ist die größte der nunmehr sechs Einrichtungen der fusionierten Haseltalstadt, hier zum kürzlichen Sommerfest. Der neue Stadtrat hat nun zwei Jahre Zeit, die unterschiedlichen Bedingungen und Kosten unter einen Hut zu bringen.	Foto: Erik Hande

22.08.2019

Region

Angleichung der Kita-Standards frühzeitig anpacken

Zwei Jahre hat die Stadt Steinbach-Hallenberg Zeit, die Standards für die nunmehr sechs Kitas anzugleichen. Weil das ein heikles Thema wird, beginnt Bürgermeister Markus Böttcher frühzeitig mit der Se... » mehr

Wertvolles Schreiben aus Erfurt: Mit dem Zuwendungsbescheid, den Innenminister Georg Maier (Mitte) übergab, bekommt Suhl 840 000 Euro Zuschuss für den Umbau der Feuerwehr in der Aue. Links Bürgermeister Jan Turczynski und rechst Feuerwehr-Chef Carsten Wiegmann.	Foto: ari

22.08.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Finanzspritze vom Land für den Feuerwehrstandort in der Aue

Mal eben 840.000 Euro (in Form eines Zuwendungsbescheids) dabei hatte Thüringens Innenminister Georg Maier, als er bei der Suhler Feuerwehr den Brand- und Katastrophenschutzbericht des Landes für 2018... » mehr

Unfall Sachsenbrunn Sachsenbrunn

22.08.2019

Region

Vorfahrtsfehler: Pkw kracht in entgegenkommenden Wagen

Eine Autofahrerin missachtete beim Abbiegen in Sachsenbrunn (Landkreis Hildburghausen) offenbar die Vorfahrt eines anderen Fahrzeuges. Bei einem Zusammenstoß wurde mindestens eine Person verletzt. » mehr

Feuerwehrleute und Projektbeteiligte bei der Übergabe des sanierten Feuerlöschteichs in Martinroda (von links): Gerätewart Sascha Göpfert, Jens Schneider (Geschäftsführer der Baugesellschaft Ulstertal), Holger Hübschmann, Rosmarie Fischer, Daniel Limburg, Martin Müller, Thomas Böhme (stellvertretender Wehrleiter) und Ronny Most. Foto: Heiko Matz

15.08.2019

Region

Im Ernstfall gibt es nun schnell ausreichend Löschwasser

Kurz nach dem Dorfgemeinschaftshaus ist nun auch der Feuerlöschteich in Martinroda fertig und feierlich übergeben worden. Die Dorferneuerung tut dem Vachaer Ortsteil gut. Das letzte große Projekt soll... » mehr

Detlef Ahlborn (links)stellte die Wirtschaftlichkeit von Windrädern generell infrage. Fotos (3): Heiko Matz

07.08.2019

Region

"Es ist noch nicht zu spät - wir müssen Fakten zusammentragen"

Die Bürger wollen die Windräder auf dem Höhenzug zwischen Stadtlengsfeld und Weilar nicht. Jetzt gilt es für sie, Fakten für die zweite Anhörungsrunde zusammenzutragen, um sie zu verhindern. » mehr

Übergabe Sempergalerie

07.08.2019

Deutschland & Welt

Dresdner Sempergalerie bereit für Alte Meister

Vor gut 150 Jahren ließ Sachsens König eine Galerie für seine Gemäldesammlung bauen. Bald ziehen die Alten Meister wieder dort ein. » mehr

Hauptstadtflughafen BER

29.07.2019

Deutschland & Welt

Der BER beim Tüv

Beim Auto reicht es nicht, wenn nur die Bremse funktioniert. Von Motor bis Licht: Alles muss laufen - und darf sich nicht gegenseitig lahmlegen. Beim Problemflughafen BER ist das nicht anders. » mehr

Neben der Neueindeckung des Daches und der Installation einer Blitzschutz- anlage müssen auch Teile der Dachkonstruktion erneuert werden.

23.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Der Musikschule aufs Dach gestiegen

Nachdem das altehrwürdige Gebäude der Städtischen Musikschule "Alfred Wagner" in der Rimbachstraße 2017/18 brandschutztechnisch auf den Stand der Zeit gebracht wurde, laufen nun Sanierungsarbeiten am ... » mehr

Das Duell der Feuerwerker

20.07.2019

Thüringen

Große Feuerwerksshow trotz Trockenheit geplant

Auch wenn es zuletzt geregnet hat: Wegen der vorausgehenden Trockenperiode zünden die Veranstalter der «Pyro Games» ihre Feuerwerkskörper am Samstagabend auf der Messe Erfurt unter verstärkten Sicherh... » mehr

17.07.2019

Thüringen

Mann prallt mit gestohlenem Quad an Baum und verletzt sich

Ein 31-jähriger Mann ist am Dienstagabend in Blankenhain (Landkreis Weimarer Land) mit einem Quad im Wald verunglückt. Am Quad waren keine Kennzeichen angebracht - es war gestohlen. » mehr

Unfall Getreidefeld

13.07.2019

Thüringen

Mit 344 PS starkem Wagen erst in Getreidefeld und dann in Klinik gelandet

Kleinschwabhausen/Magdala - Bereits zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit hat es zwischen Kleinschwabhausen und Magdala im Weimarer Land einen Unfall gegeben. » mehr

Gemeinderatsmitglieder Marcus Kiel, Michael Fischer, Mathias Trabert, Peter Siebert, Johannes Büchel, Martin Becker, Tobias Biermann, Matthias Lengwinat, Michael Arnrich, Ute Schwenzer-Kling, Martina Rausch, Erster Beigeordneter Martin Schuchert und Bürgermeisterin Manuela Henkel (von rechts). Foto: Gemeinde Schleid

11.07.2019

Region

Martin Schuchert ist wieder Erster Beigeordneter

Bei der jüngsten öffentlichen Sitzung des Gemeinderates Schleid stand die Besetzung der Ausschüsse auf der Tagesordnung. » mehr

Einsatz

04.07.2019

Deutschland & Welt

Waldbrand bei Lübtheen hält Löschkräfte weiter in Atem

Im Waldbrandgebiet in Südwestmecklenburg ist nur noch ein Ort akut bedroht. Das Feuer trotzt dort bislang allen Bemühungen von Feuerwehr und Bundeswehr, es zurückzudrängen. Doch auch die Bewohner von ... » mehr

Zwischen Frust und Kampfgeist: Elternvertreter Jana Miethwenz (links) und Uta Bergmann-Reihl am Rednerpult.

03.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Stadtrat will neues Schulnetz stricken

Die Stadt will eine vom Schulamt beschlossene Zusammenlegung der künftigen 3. Klassen an der Grundschule Heinrichs mit allen Mitteln verhindern. Zudem sollen Schulsprengel und Schulnetzkonzeption über... » mehr

Aus der Luft

02.07.2019

Deutschland & Welt

Wasserwerfer und Räumpanzer bei Brandbekämpfung

Es ist der größte Waldbrand in Mecklenburg-Vorpommern seit Jahrzehnten: Das Feuer auf dem früheren Truppenübungsplatz bei Lübtheen wird nun mit Hilfe von Räumpanzern bekämpft. » mehr

Die Zerstörung an den beiden Autos zeugen von der Wucht des Aufpralls. Die eingeklemmten Frau musste mit hydraulischem Gerät aus dem silbernern VW Golf befreit werden. .	Foto: Michael Will/BRK

01.07.2019

Thüringen

Ehepaar wird auf der Heimfahrt vom Ausflug schwer verletzt

Zwei Autos prallen am Sonntagnachmittag auf der B 303 frontal ineinander. Ein Ehepaar aus Südthüringen wird dabei zum Teil eingeklemmt und schwer verletzt. » mehr

Blick auf das neue Feuerwehrhaus.

30.06.2019

Region

Strahlende Feuerwehrler in Mupperg

Die Muppberger Feuerwehr hat ihr neues Feuerwehrgerätehaus übergeben. Es war ein langer Weg bis zum Festakt. Schon 1989 war klar, dass es Verbesserungen geben muss. » mehr

17.06.2019

Region

Wehrleute in der CFF geschätzt

Feuerwehr-Alarmierungen richten sich nicht nach Uhrzeiten: Wenn Hilfe gebraucht wird, rücken die Kameraden aus und müssen dafür nicht nur ihre Freizeit opfern, sondern nicht selten auch ihren Arbeitsp... » mehr

Staatsoper Berlin

14.06.2019

Deutschland & Welt

Deutschlands Kulturbauten haben es schwer

Die geplatzte Eröffnung des Berliner Stadtschlosses ist nur das jüngste Beispiel einer Serie von Pleiten, Pech und Pannen bei Deutschlands Kulturbauten. Ein Stararchitekt sieht System dahinter. » mehr

Heidi, Heidi - deine Welt sind die Berge

13.06.2019

Reisetourismus

Höhenwandern mit Steinbock-Garantie im Allgäu

Die Steinbock-Tour entlang des Allgäuer Hauptkamms ist der vielleicht spektakulärste Höhenweg Deutschlands. Am Wegesrand grüßt immer wieder ein gehörnter Einheimischer. » mehr

Baustellenrundgang Humboldt Forum

12.06.2019

Deutschland & Welt

Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

Lange stand der Termin auf der Kippe - jetzt wird die Eröffnung für das Mammutprojekt der deutschen Kultur verschoben. Droht dem Humboldt Forum das Schicksal des Hauptstadtflughafens? » mehr

Proteste gegen Rechtes Konzert

09.06.2019

Thüringen

Thüringen und Sachsen gemeinsam gegen Rechtsrock

Altenburg/Erfurt - Bei Strategien gegen Rechtsrock-Konzerte schlagen die Innenminister von Thüringen und Sachsen vor, stärker Regeln im Brandschutz-, Hygiene- oder Wegerecht zu nutzen. » mehr

Die Leitstelle in Fulda - hier ist auch die Verfügbarkeit der benachbarten Rettungsdienste in Bayern und Thüringen abrufbar. Fotos: Jörn Perske/dpa

04.06.2019

Thüringen

Wenn Retter Landesgrenzen überschreiten

Im Notfall muss es schnell gehen. Wenn Feuerwehr oder Rettungsdienst alarmiert werden, spielen Ländergrenzen und Zuständigkeiten im Drei-Länder-Eck von Thüringen, Hessen und Bayern nur eine untergeord... » mehr

Zeit der Berufung: Schleusingens Bürgermeister André Henneberg mit Alexander Braun (Wehrführer Standortfeuerwehr St. Kilian), Manuel Pommer (Wehrführer Standortfeuerwehr Nahetal-Waldau), Schleusingens Stadtbrandmeister Mathias Triebel, dessen Stellvertreter Denis Volkmar und Martin Kellerer (Wehrführer Standortfeuerwehr Schleusingen). Foto: Privat

31.05.2019

Region

Künftig kein Einsatz ohne gute Ausbildung

Die gute Ausbildung aller Feuerwehrleute in der Stadt Schleusingen hat oberste Priorität. Das machte Stadtbrandmeister Mathias Triebel vor dem Stadtrat deutlich. » mehr

Täglich machen die Mädchen und Jungen mit ihren Erziehern Peter und Robbin einen Spaziergang in den Ort, um Neues zu erkunden. Foto: frankphoto.de

28.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Arbeiten am Kindergarten werden teurer

Weniger Lärm, ein Anbau mit Treppe ins Kellergeschoss und Elektro- sowie Heizungs- und Sanitärarbeiten - die Arbeiten am Kindergarten in Schmiedefeld kosten mehr, als zunächst geplant. » mehr

Drei neugierige Bremer Kinder gehörten zu den jüngsten Zuschauern.

28.05.2019

Region

Nun haben 52 Kinder in der Tagesstätte Platz

Die Einweihung des Anbaus an den Kindergarten "St. Josef" in der Rhöngemeinde Bremen wurde zünftig gefeiert. » mehr

22.05.2019

Region

Zwei Kreise werben um drei Dörfer

Der Wartburgkreis verteilte dieser Tage eine zehnseitige Bürgerinformation in den Kaltennordheimer Stadtteilen Andenhausen, Fischbach und Klings. Schmalkalden-Meiningens Landrätin äußerte sich am Dien... » mehr

Täglich machen die Mädchen und Jungen mit ihren Erziehern Peter und Robbin einen Spaziergang in den Ort, um Neues zu erkunden. Foto: frankphoto.de

20.05.2019

Region

Arbeiten am Kindergarten werden teurer als geplant

Weniger Lärm, ein Anbau mit Treppe ins Kellergeschoss und Elektro- sowie Heizungs- und Sanitärarbeiten - die Arbeiten am Kindergarten in Schmiedefeld kosten mehr, als zunächst geplant. » mehr

Bundespolizei probt am Hauptbahnhof Erfurt

14.05.2019

Thüringen

Bundespolizei probt den Ausnahmezustand am Erfurter Hauptbahnhof

In Erfurt plant die Bundespolizei eine große Anti-Terror-Übung. Mehr als 1000 Einsatzkräfte und mehrere Behörden sollen mitmachen. Beobachtet werden sie auch - von Schiedsrichtern. » mehr

DEGES-Projektleiter Wolfram Eberhardt erläuterte den Planungsstand.

09.05.2019

Meiningen

Ortsumgehung: Bohrarbeiten im Sommer

Die B 19-Ortsumgehung Wasungen ist nicht vom Tisch. Die Planungen des Projektes laufen weiter. Im Sommer sollen vor Ort erste Baugrunduntersuchungen und Probebohrungen durchgeführt werden. » mehr

DEGES-Projektleiter Wolfram Eberhardt erläuterte den Planungsstand.

08.05.2019

Meiningen

Ortsumgehung: Bohrarbeiten im Sommer

Die B 19-Ortsumgehung Wasungen ist nicht vom Tisch. Die Planungen des Projektes laufen weiter. Im Sommer sollen vor Ort erste Baugrunduntersuchungen und Probebohrungen durchgeführt werden. » mehr

Wurden zu Löschmeistern befördert (von links): Sascha Krüger, und Kevin Ritter.

08.05.2019

Region

2018 war ein besonderes Jahr

Zu 54 Einsätzen wurde die Feuerwehr Tiefenort 2018 gerufen, viele Ausbildungs- und Übungsstunden wurden absolviert. Auf der Jahreshauptversammlung blickten die Kameraden auf das Geleistete zurück. » mehr

Plakate, wie in der Nähe des Ortsschilds von Oberstadt, hängen in den Gemeinden des Kleinen Thüringer Waldes aus.	Foto: S. Busch

06.05.2019

Thüringen

Bürger kämpfen für den Kleinen Thüringer Wald

Der Kleine Thüringer Wald verbindet die Stadt Suhl mit dem Landkreis Hildburghausen. 414 Hektar dieser Waldfläche eignen sich als Gebiet für Windenergie, steht im Regionalplan Südwest. Die Anwohner de... » mehr

^