Lade Login-Box.

BRANDGEFAHR

Rückruf bei Mercedes

13.02.2020

Mobiles Leben

Mercedes ruft weltweit knapp 300.000 Autos zurück

Weil die Feuchtigkeit im Motorraum eine elektrochemische Reaktion und damit einen Brand auslösen kann, muss Mercedes nun einige seiner E-Klasse- sowie CLS-Modelle ausbessern. Weltweit werden deshlab k... » mehr

Notebook gerät in Brand

29.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Der richtige Umgang mit Lithium-Akkus

Von den Lithium-Akkus in ihren Geräten nehmen Nutzerinnen und Nutzer oft keine Notiz - es sei denn, sie sind leer. Ein Fehler: Denn von den Batterien geht eine latente Brandgefahr aus. » mehr

23.02.2020

Hildburghausen

Eingeschlafen, während das Essen kochte: Feuerwehr musste zweimal ausrücken

Schleusingen - Wegen eines Wohnungsbrandes sind Schleusinger Feuerwehren am frühen Samstagmorgen - gegen 5.30 Uhr alarmiert worden - zum Glück handelte es sich aber nicht um ein Feuer. » mehr

Himmelslaternen

02.01.2020

Brennpunkte

Real stoppt Verkauf von Himmelslaternen auf Online-Marktplatz

Die SB-Warenhauskette Real hat nach dem verheerenden Brand im Krefelder Zoo den Verkauf von Himmelslaternen auf ihrem Online-Marktplatz gestoppt. » mehr

27.10.2019

Thüringen

Mit dem Schlauchboot zur Brandbekämpfung auf Talsperre

Mit Schlauchbooten mussten Feuerwehr und Polizei zur Bekämpfung eines Brandes auf einer unbewohnten Insel in der Talsperre Weidatal ausrücken. » mehr

Waldbrände in Kalifornien

12.10.2019

Brennpunkte

Waldbrände in Kalifornien treiben Tausende in die Flucht

Jedes Jahr aufs Neue toben etliche Feuer im US-Westküstenstaat Kalifornien. Und wieder müssen Tausende vor einem Flammenmeer fliehen, das ihre Häuser zu verschlingen droht. » mehr

Waldbrandgefahr

06.08.2019

Thüringen

Lagerfeuer im Wald trotz Brandgefahr - Feuerwehreinsatz

Zwei Männer haben trotz Waldbrandgefahr am Bleilochstausee ein Lagerfeuer gezündet und damit für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. » mehr

Ein Schild weist die Waldbrandgefahrenstufe 5 aus

25.07.2019

Thüringen

In ganz Thüringen herrscht verschärfte Waldbrandgefahr

Die Brandgefahr in Thüringens Wäldern hat sich bei der gegenwärtigen Gluthitze und Trockenheit verschärft. Im Forstamt Heldburg herrscht bereits die höchste Gefahrenstufe 5. Am Donnerstag haben auch g... » mehr

Grillkohle

24.07.2019

Bauen & Wohnen

Wie Sie Grillkohle sicher entsorgen

Solange die Grillkohle noch glüht, kann sie sich auch entzünden. Daher darf man den verbrauchten Brennstoff nicht einfach in die Mülltonne geben. Wo also hin damit? » mehr

Stefan Svoboda führte die Teilnehmer durch die "Weidebrunner Hütte". Fotos (2): Erik Hande

30.06.2019

Schmalkalden

Schmiede bezahlten den Schmelzofen gemeinsam

Außergewöhnliche Einblicke waren bei den drei ganz unterschiedlichen Objekten der Veranstaltungsreihe "Alte Häuser erzählen" garantiert. Ziele diesmal: die Weidebrunner Hütte, das Gespring und das Feu... » mehr

Wald

28.06.2019

dpa

Abgestelltes Auto erhöht die Waldbrandgefahr

Waldbrände können durch weggeworfene Zigarettenstummel oder unbeaufsichtigte Grillfeuer entstehen - das liegt auf der Hand. Aber schon ein abgestelltes Auto kann zur Brandgefahr werden. Oder die Scher... » mehr

26.04.2019

Region

Feuerwehr: Wenn der Topf aber auf dem Herd steht...

Ein qualmender Kochtopf hat am Mittwochnachmittag die Feuerwehr in Hildburghausen auf den Plan gerufen. Eine Tür mussten sie auch noch eintreten. » mehr

Rauchverbot im Wald

24.04.2019

dpa

So verhalten sich Ausflügler bei Waldbrandgefahr

Waldbrände können durch weggeworfene Zigaretten oder Grillfeuer entstehen. Aber auch Scherben einer zerbrochenen Trinkflasche sind beispielsweise gefährlich. » mehr

Die vier Männer sind stolz auf das transportable Brunnenmodell mit Dach : Markus Noll, Dieter Heusinger, Wolfgang Juch und Daniel Brehm (von links). Fotos (2): K. Lautensack

22.04.2019

Region

Treffen und reden: Bei Osterfeuer und Brunnenfest

Mit einer Andacht in der Kirche am Ostersamstag mit anschließendem Osterfeuer und dem Osterbrunnenfest am Sonntag haben die Bedheimer ihr Jubiläumsjahr fortgesetzt. » mehr

16.04.2019

Deutschland & Welt

Innenministerium: Brandgefahr in Notre-Dame gebannt

Das Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame ist nach Angaben von Frankreichs Innenministerium unter Kontrolle. Die Brandgefahr sei gebannt, nun müsse man schauen, wie die Struktur des Gebäudes dem ... » mehr

Streetscooter der Deutschen Post

20.03.2019

Thüringen

In Thüringen fahren die Elektroautos der Post weiter

Die Deutsche Post AG legt fast 500 ihrer Elektrofahrzeuge vorläufig still. Grund ist potenzielle Brandgefahr, wie das ARD-Magazin Plusminus berichtet. » mehr

Das Foto zeigt die letzten Bergleute am Tag der Zechenschließung am 31. März 1968. Es lebt heute noch der Achte von links: Günter Baum.	Foto: Achiv/Fleischmann

02.01.2019

Region

Die Steinkohlenzeit von Neuhaus

Die Geschichte der Steinkohlenförderung in Deutschland endete im Dezember 2018. Das Vorkommen in Neuhaus und Stockheim führte die Orte vor 150 Jahren ins Industriezeitalter. » mehr

Mit einer roten Linie gekennzeichnet ist das Gebiet der Wasunger Altstadt, in der das Abfackeln von Höhenfeuerwerk, eingeschlossen auch das Böllern, am 31. Dezember und am 1. Januar verboten ist. Diese Verfügung hat das Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz erlassen. Zuwiderhandlungen können mit bis zu 50 000 Euro geahndet werden.

27.12.2018

Meiningen

Silvesterfeuerwerk in der Altstadt verboten

Die Stadt Wasungen hat es nun schwarz auf weiß: Für den erweiterten Bereich der Altstadt gibt es ein generelles Abbrennverbot von Feuerwerkskörpern der Kategorie 2. Dieses Verbot gilt vom 31. Dezember... » mehr

22.12.2018

Deutschland & Welt

Brandgefahr: Ford ruft Pick-ups in Nordamerika zurück

Der zweitgrößte US-Autobauer Ford beordert in Nordamerika rund 874 000 Pick-up-Trucks wegen Brandgefahr in die Werkstätten. Betroffen sind nach Angaben des Herstellers neuere Jahrgänge des Verkaufssch... » mehr

Festival-Parkplatz

13.08.2018

dpa

Unbefestigte Parkplätze können zur Brandfalle werden

Es ist Sommerzeit. Viele Events und Veranstaltungen finden unter freiem Himmel statt. Auf vielen Festival-Geländen sind Wiesenflächen als Parkplatz vorgesehen. Bei Dürre kann dies jedoch schnell gefäh... » mehr

Grillen mit Holzkohle

30.07.2018

dpa

Auf Grillen mit Holzkohle bei großer Hitze verzichten

In vielen Teilen Europas wüten verheerende Waldbrände. Auch bei uns herrscht vielerorts hohe Brandgefahr. Deshalb ist im Grünen vom Grillen mit Holzkohle abzuraten. » mehr

Rauchen

27.07.2018

Thüringen

Polizei: Kippen wegwerfen bei Brandgefahr kann drei Jahre Gefängnis bringen

Gotha/Eisenach/Ilmenau - Angesichts der gegenwärtig trockenen Witterung und der gestiegenen Brandgefahr für Felder, Wiesen und Wälder warnt die Landespolizeiinspektion Gotha davor, brennende Gegenstän... » mehr

Ausgabestelle

20.07.2018

Thüringen

Sommerloch beim Ehrenamt

Sommer ist Ferienzeit. Das sorgt nicht nur in Betrieben für Engpässe, sondern hat auch Auswirkungen auf die Arbeit von Hilfsorganisationen. Dabei sind gerade im Sommer unterstützende Hände gefragt. » mehr

Autobrand

02.07.2018

Thüringen

Geländewagen fängt bei Fahrt durch Rapsfeld Feuer

Bei einer unerlaubten Spritztour durch ein noch nicht abgeerntetes Rapsfeld bei Bollstedt (Unstrut-Hainich-Kreis) hat ein Geländewagen Feuer gefangen. Auch das Feld wurde durch die Autofahrt in Mitlei... » mehr

Der sperrige Name Gewerbeabfallaufbereitungsanlage bezeichnet eine Maßanfertigung regionaler Firmen für das Recycling-Unternehmen RPD.

14.06.2018

Region

Recycling-Zukunft auf der Aschehalde

Ein Lichtblick in Zeiten zunehmender Befürchtungen über die Verschmutzung unserer Umwelt ist die Nachricht von der Eröffnung einer neuen Gewerbeabfallaufbereitungsanlage in Dorndorf. » mehr

Hennings Dirks zeigte des Kindern typische Fotos von den Waldbränden verschiedenster Art. Foto: Dolge

03.06.2018

Region

Was tun, wenn es im Wald brennt?

Bei Kickis Waldabenteuern ging es am Samstag um Brandgefahr im Wald und was man darüber wissen muss. Die teilnehmenden Kinder lernten am Jagdmuseum Gabelbach einiges Neues hinzu. » mehr

Asche auf einem Grill

03.05.2018

dpa

Asche nach Grillen richtig entsorgen

Die Asche vom Grill birgt noch nach mehreren Tagen eine Gefahr. Schon ein leichter Windstoß reicht aus, damit die glühenden Kohlereste einen Brand auslösen. Experten raten daher zu Sicherheitsmaßnahme... » mehr

Brand

24.04.2018

dpa

Brandgefahr beim Laden leerer Lithium-Akkus fürs Pedelec

Mit den wärmeren Temperaturen steigen viele Menschen wieder auf das Fahrrad um. Pedelec-Nutzer sollten vor dem ersten Gebrauch nach der Winterpause achtsam sein. Denn die Akkus könnten unter der kalte... » mehr

Notebook überprüfen lassen

08.02.2018

dpa

Lenovo ruft Thinkpad X1 Carbon zurück

Besitzer des Thinkpad X1 Carbon sollen sich umgehend telefonisch bei Lenovo melden. Der Hersteller hat herausgefunden, dass sich im Gerät eine Schraube lösen kann. » mehr

Buschbrände in Australien

09.01.2018

dpa

Hitze in Australien: Einschränkungen für Reisende möglich

In Australien herrscht Hochsommer. Während der Hitzephase kommt es häufig zu Buschbränden. Vor allem der Süden und Südosten ist davon betroffen. Urlauber sollten sich darauf einstellen. » mehr

Brandgefahr bei Lithium-Akku

15.12.2017

dpa

Brandgefahr bei Lithium-Akku: Besser unter Aufsicht laden

Jeder Nutzer von Smartphones oder Tablets kennt die Situation: Der Akku ist leer, also wird schnell das Ladegerät angeschlossen. Das Gerät lädt auf - nicht selten über Nacht. Doch das kann unter Umstä... » mehr

Reinigung eines Ofenrohrs

12.09.2017

dpa

Verrußte Abzüge am Holzofen können zur Brandgefahr werden

Natürlich sind Holzöfen und ihre Abzüge aus hitzebeständigem Material. Dennoch kann es vorkommen, dass solche Feuerstätten in Brand geraten. Grund dafür ist oft abgelagerter Ruß. » mehr

Sich zum Einsatzort vorzukämpfen, ist für die Feuerwehr gar nicht so leicht. Die Brandstellen liegen im Wald. Foto: FFW

17.08.2017

Region

Kupferdiebe zündeln im Wald

Im Grenzgebiet zwischen Ilmenau und Langewiesen häufen sich Fälle von illegaler Müllverbrennung. Im Wald zünden Unbekannte Kupferkabel an und provozieren damit auch Waldbrände. » mehr

Haar-Glättbürste

17.07.2017

Bauen & Wohnen

Ramsch-Elektrogeräte überschwemmen Markt

Ramsch-Stecker mit Brandgefahr, Lampen, die den Radioempfang stören und verbotene Handy-Blocker aus dem Ausland - die Marktüberwachung bekommt mit dem Aufblühen des Online-Handels immer mehr zu tun. M... » mehr

Am Aufsteller im Rennsteiggarten wird auf die aktuelle Waldbrandwarnstufe hingewiesen. Seit Freitag gilt wieder die Zwei. Foto: Michael Bauroth

23.06.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Nach Regen ist Brandgefahr im Wald wieder geringer

Zu einem Waldbrand rückte die Zella-Mehliser Feuerwehr in dieser Woche in Richtung Ruppberg aus. Inzwischen ist die Waldbrandgefahr nicht mehr so groß wie in den vergangenen Tagen. Es gelten die Warns... » mehr

Seebrücke in Ahlbeck

04.01.2017

dpa

Usedom: Ahlbecker Seebrücke soll wieder Wahrzeichen werden

Die denkmalgeschützte Seebrücke am Strand des Ostseebades Ahlbeck auf Usedom hat ihr ursprüngliches Aussehen wieder erhalten. Nach der Schönheitskur an der Außenfassade soll Anfang 2017 die Innensanie... » mehr

Eine Hälfte des hinteren Stall-Teils muss komplett erneuert werden. Der Austausch der Stahl-Stützen, -Träger und -Binder soll Montag beginnen.	Foto: H. Kempter

14.09.2016

Region

Wegen Anschlägen Nachtwache vorm Springturnier

Am Wochenende veranstaltet der Römhilder Reitverein sein alljährliches Springturnier. Es soll ein Dankeschön für die Helfer nach der Brandkatastrophe Anfang Mai werden. Aber zeitgleich fühlen sich die... » mehr

Das Auto hat schon seit vier Wochen seinen Platz geräumt: In der Garage der Morgensterns in Seeba werden die Tafeln für die Ausstellung hergerichtet. Themen in diesem Jahr: 80 Jahre Dorflinde, 65 Jahre Rennsteiglied, 90. Geburtstag Herbert Roth, 70 Jahre Defa - mit Exponaten aus der Sammlung von Irmtraud Morgenstern.

19.07.2016

Meiningen

Entdeckt: Linde, Lied und Landfilm

Man nehme die Jubiläen 80 Jahre Dorflinde, 65 Jahre Rennsteiglied, den 90. Geburtstag von Herbert Roth, 70 Jahre Defa - und fertig ist eine weitere runde Zahl: 20 Jahre thematische Ausstellungen beim ... » mehr

03.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Feuerwehr: Hilfsfrist für Friedberg bleibt problematisch

Die Einsatzzahlen der Suhler Feuerwehr auf dem Friedberg steigen von Jahr zu Jahr. Doch die Hilfsfristen können hier nicht immer eingehalten werden. Das Problem kam den Mitgliedern des Hauptausschusse... » mehr

02.07.2015

Region

Flächenbrand: Hitze lässt Feuergefahr ansteigen

Eicha - Einen Flächenbrand bekämpften am Donnerstagnachmittag die Feuerwehren Eicha, Milz und Römhild in Eicha. » mehr

18.06.2015

Region

Äste auf gerodeter Waldfläche verbrannt: Feuerwehreinsatz

Motzlar - Einen größeren Feuerwehreinsatz, um Schlimmeres zu verhindern, gab es nach Polizeiangaben vom Mittwoch im Geisaer Amt. » mehr

brand bahndamm themar feuerwehr

25.03.2015

Region

Gefährliche Trockenheit: Bahndamm brennt

Trockenheit und dürres Gras sorgen für erhöhte Brandgefahr in den unteren Lagen des Landkreises. Am Mittwoch musste die Feuerwehr einen Bahndamm löschen. » mehr

In der Ortsmitte von Vesser soll ab kommenden Jahr ein Backhaus zu einem Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern werden. 	Foto: frankphoto.de

09.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Backhaus für Vesser

Im nächsten Jahr wird Vesser um eine Attraktion reicher. Das Dorf will ein Backhaus bauen - es wäre eine kleine Attraktion für Touristen, aber noch viel mehr ein Treffpunkt für die Einheimischen. » mehr

Mit einem Protestbanner wird in Meimers gegen die Schließung des Feuerwehrstandortes protestiert.	 Fotos (4): Matz

28.11.2014

Region

"Ein bisschen Feuerwehr geht nicht"

Die geplante neue Feuerwehrsatzung der Stadt Bad Liebenstein erhitzt vor allem in Meimers die Gemüter. Die dortigen Kameraden drohen mit kollektivem Austritt aus der Wehr, sollte der Standort geschlos... » mehr

2007 war die Welt noch in Ordnung: Probelauf der Müllverbrennungsanlage.

10.10.2014

Thüringen

Der Müll der anderen

Nach drei ungewollten Feuern innerhalb kurzer Zeit ist die Debatte um die Sicherheit der Müllverbrennungsanlage Zella-Mehlis wieder voll entbrannt. Alle Schuld für die Unglücke beim Betreiber zu suche... » mehr

Von vielen Naturfreunden wird derOchsenbacher Teich als Rückzugsort geschätzt. Doch mit zunehmender Frequentierung scheinenoffenbar auch die Ruhe und Rücksicht verloren zu gehen. 	Foto: Hubert

01.07.2014

Region

Noch Waldesruh am Ochsenbacher Teich?

Der Anblick des grünen Ufers um den Ochsenbacher Teich bietet im Sommer oft eine gedrängte, rückblickende "Wetterübersicht" - durch Gebrauchsspuren wie Müll, Lagerfeuerreste - mitten im Biosphärenrese... » mehr

Lars Wollschläger

10.06.2014

Region

Hitze und Trockenheit: Brandgefahr im Wald auf höchster Stufe

Für den südlichen Teil des Landkreises - den Bereich des Thüringer Forstamts Heldburg - soll heute erneut die Waldbrandstufe 5 ausgerufen werden. Damit wird zum zweiten Mal in diesem Jahr zur höchsten... » mehr

Das Bohrloch im Stamm ist deutlich sichtbar. 	Fotos (2): Frey

06.06.2014

Region

Bäume angebohrt und mit Benzin gefüllt

Bad Salzungen - Wer macht so etwas? Und vor allem: Warum? Mindestens zwei stattliche Bäume wurden am Haad angebohrt und in die Löcher Benzin gekippt. » mehr

04.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Brandgefahr im Wald noch immer hoch

Oberhof - In den Hochlagen-Revieren des Forstamtes Oberhof gilt derzeit wegen der langen Trockenheit die Waldbrandstufe III. » mehr

Die Landwirte konnten zusammen mit der Feuerwehr das Übergreifen der Flammen auf die Baumbestände verhindern. 	Fotos:camera900.de

24.07.2013

Region

Ein Funke reichte, das Feld zu entzünden

Zehn Hektar Wintergerste brannten auf einem Feld bei Almerswind am Montagnachmittag ab. Mitglieder von sechs Feuerwehren hatten den Brand relativ rasch unter Kontrolle. » mehr

Wunderschön, privat aber nur zu Silvester. 	Archivfoto: frankphoto.de

05.10.2012

Region

Illegales Feuerwerk kein Kavaliersdelikt

Feuerwerke außerhalb des Limits zum Jahreswechsel sind illegal und bergen erhebliche Risiken für Menschen, Tiere und Sachen. » mehr

Immer wieder - so auch gestern - sorgen Glutnester für Feuerwehreinsätze in der Bachfelder Herrengasse.

23.08.2012

Region

Zähe Glutnester und große Hilfsbereitschaft

Tag drei nach dem Großbrand will in Bachfeld noch lange nicht der Alltag zurückkehren. Glutnester brechen immer wieder auf, aber auch die Hilfsbereitschaft gegenüber den Opfern hält an. » mehr

^