Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BRANDENBURGER TOR

Aktualisiert am 26.07.2020

Feuilleton

Stummer Zeuge der Geschichte

"Hotel-Legenden: Das Adlon in Berlin" - am Sonntag, 17 Uhr, auf arte gesehen » mehr

Aktion "Night of Light" - Frankfurt am Main

23.06.2020

Boulevard

«Night of Light» wirbt für Veranstalter

Veranstalter in ganz Deutschland fürchten sich um ihre Zukunft. Mit einer Licht-Aktion machten sie in der Nacht auf sich aufmerksam. » mehr

Demonstration in Berlin

03.08.2020

Faktencheck

Mehr als eine Million auf Demo gegen die Corona-Maßnahmen?

Laut Polizei haben 20 000 Menschen in Berlin gegen die Corona-Beschränkungen protestiert. Auf der Demonstration und in den sozialen Netzwerken wurde von 1,3 Millionen Menschen gesprochen. Kann das hin... » mehr

Nein, es war kein Familienausflug gestern nach Berlin. Zwar auf dem Foto guter Dinge, aber trotzdem sorgenbeladen wegen der Zukunft der Branche sind die Busunternehmer, darunter Vertreter von Rottmann-Reisen aus Stedtlingen. Fotos: privat

17.06.2020

Meiningen

Hupkonzert als Alarmsignal an die Politik

Busunternehmer aus ganz Deutschland legten am Mittwoch das Zentrum Berlins mit fast 1000 Bussen lahm, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Das Stedtlinger Reiseunternehmen Rottmann war dabei. » mehr

Andreas Scheuer

17.06.2020

Wirtschaft

Scheuer plant 170 Millionen-Hilfsprogramm für Busbetriebe

Bei manchem Betrieb stehen die teuren Busse seit einem Vierteljahr fast nur auf dem Hof. Am Mittwoch sind sie ohne Fahrgäste nach Berlin gefahren - und erhielten die erhoffte Zusage. Sogar die Opposit... » mehr

Reisebusbetriebe

17.06.2020

Wirtschaft

Umfrage: Jeder zweite Reisebusbetrieb fürchtet das Aus

Bei manchem Betrieb stehen die teuren Busse seit einem Vierteljahr fast nur auf dem Hof. Nun aber haben sie eine lange Fahrt vor sich. » mehr

Demo in Leipzig

14.06.2020

Brennpunkte

Gegen Rassismus: «Unteilbar»-Demos in vielen Städten

Eine neun Kilometer lange Menschenkette in Berlin, mehr als Tausend Demonstranten in Leipzig: Das Bündnis «Unteilbar» hat trotz Corona-Beschränkungen viele Menschen auf die Straßen gebracht. Die Botsc... » mehr

Radfahren in Zeiten von Corona

22.04.2020

Mobiles Leben

Radfahren in Zeiten von Corona

Spätestens im Frühjahr wird das Fahrrad aus dem Keller geholt und die neue Saison gestartet. Auch in Corona-Zeiten lassen sich viele nicht vom Radfahren abhalten. Einige kommen auf besondere Ideen. » mehr

Brandenburger Tor

07.04.2020

Deutschland & Welt

Berlin kippt Feiern zum Kriegsende

Kein Fest der Erinnerung am Brandenburger Tor. Berlin sagt Veranstaltungen zum 75. Jahrestag von Befreiung und Kriegsende ab. Die Verantwortlichen tüfteln an einer Alternative. » mehr

Licht ausgeknipst

29.03.2020

Deutschland & Welt

Licht aus für das Klima: «Earth Hour» trotz Corona-Pandemie

Rund um die Welt knipsen die Menschen eine Stunde lang die Lichter aus. Berühmte Bauwerke bleiben im Dunkeln, Menschen sitzen im Kerzenschein. » mehr

25.03.2020

Region

Lietz-Schule gewinnt Deutschen Klimapreis

Haubinda - Über 200 Schulen aus ganz Deutschland hatten sich um den diesjährigen Deutschen Klimapreis beworben - nun stehen die Gewinner fest: Neben Schulen in Hamburg, Hemer » mehr

Earth Hour

23.03.2020

Deutschland & Welt

Earth Hour 2020: Trotz Corona-Krise ein Zeichen setzen

Licht aus für den Umweltschutz: Seit 13 Jahren machen Millionen Menschen weltweit bei der Earth Hour mit. Auch in der dunklen Stunde der Corona-Krise soll diese Solidaraktion stattfinden. Mit Ideen fü... » mehr

Der Buchautor und ehemalige Stadtbaumeister Manfred Meißner übergibt sein Werk an die Leiterin des Stadtarchivs, Martina Arnold. Foto: Karl-Heinz Veit

04.03.2020

Region

Persönliche Einblicke eines Stadtbaumeisters

Der ehemalige Stadtbaumeister Manfred Meißner hat seine baugeschichtlichen Erinnerungen in Buchform festgehalten. » mehr

IAA

01.03.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über künftigen Standort der IAA steht an

Voraussichtlich am Dienstag fällt die Entscheidung, wo in den nächsten Jahren die Internationale Automobil Ausstellung IAA stattfindet. Drei Kandidaten sind noch im Rennen - und alle rechnen sich gute... » mehr

Frau legt Kerze für die Opfer von Hanau nieder

20.02.2020

Thüringen

Thüringer gedenken der Opfer des Anschlags in Hanau

Bei Mahnwachen ist am Donnerstagabend auch in Thüringen der Opfer des mutmaßlich rassistisch motivierten Anschlags in Hanau gedacht worden. So unter anderem in Ilmenau, Erfurt und Nordhausen. » mehr

Weißes Band durch grau-grüne Landschaft. Ist Wintersport so wirklich noch attraktiv? Archivfotos: Gerhard König, ari, imago

01.02.2020

Thüringen

"Wir werden Biathlon nicht zum E-Sport machen"

Wie kann Wintersport in Zeiten von Streamingdiensten und Klimawandel erfolgreich - und vor allem nachhaltig sein? Darüber diskutierten Vertreter aus Sport, Wirtschaft und Politik in Berlin. » mehr

Toyota auf der CES 2020

09.01.2020

Deutschland & Welt

Wie weit ist das autonome Fahren?

Die Vorstellung von autonom fahrenden Autos, Bussen und Taxis fasziniert viele Menschen. Bei Testfahrten ist der Fahrer schon Passagier. Bis wir uns im Auto entspannt zurücklehnen können, wird es aber... » mehr

Fahrerloser Bus

08.01.2020

Deutschland & Welt

Wie weit ist das autonome Fahren?

Die Vorstellung von autonom fahrenden Autos, Bussen und Taxis fasziniert viele Menschen. Bei Testfahrten ist der Fahrer schon Passagier. Bis wir uns im Auto entspannt zurücklehnen können, wird es aber... » mehr

Spiel, Spaß, Spannung und jede Menge Natur erleben die Kinder bei den Wilden Samstagen des Bundes für Umwelt und Naturschutz, BUND. Foto: BUND

06.01.2020

Meiningen

"Wild" im Wald und Süßes für Biene Maja

Seit Jahren registriert der BUND-Kreisverband Schmalkalden-Meiningen Zuwächse bei engagierten Mitstreitern rund um Naturschutz und Umwelt. Geschäftsführer Thomas Wey zieht Bilanz 2019 und gibt Ausblic... » mehr

Silvester - Hannover

03.01.2020

Thüringen

Problem Böllermüll: Hauseigentümer räumen nicht mit auf

Silvester haben es die Thüringer vielerorts krachen lassen. Die Beseitigung des Böllermülls läuft indes nicht überall reibungslos und bereitet den Städten Probleme. » mehr

Neujahr in Berlin

01.01.2020

Deutschland & Welt

Viel Arbeit für Polizei und Rettungskräfte an Silvester

Ausschreitungen in Leipzig, Fehlalarme wegen nicht abziehenden Böller-Qualms in Stuttgart: Polizei und Rettungskräfte hatten zum Jahreswechsel einmal mehr alle Hände voll zu tun. » mehr

Silvester - Wien

01.01.2020

Deutschland & Welt

2020 ist da: Ausgelassene Silvesterpartys weltweit

Weltweit haben die Menschen mit fröhlichen und fast immer friedlichen Partys das neue Jahr begrüßt - einmal mehr mit reichlich Feuerwerk, trotz aller Umweltbedenken. » mehr

Die rote Linie, die die Wasunger Altstadt einkreist, markiert das Gebiet, in dem zum Jahreswechsel kein Silvesterfeuerwerk abgebrannt werden darf. Die Festwiese und der Park Schöppenwerth, rechts und links der Werrabrücke gelegen, gehören nicht zur feuerwerkfreien Zone und können zum Böllern, Knallen und Raketenabschießen genutzt werden. Foto: Archiv

30.12.2019

Meiningen

Kein Silvesterfeuerwerk in der Innenstadt

Wer es Silvester richtig krachen lassen will, der ist in der Wasunger Altstadt falsch. Im denkmalgeschützten Innenbereich gilt auch zum Jahreswechsel 2019/2020 ein generelles Böllerverbot. » mehr

Silvester

30.12.2019

Familie

Silvester-Party: Gala-Geher oder Raclette-Ruhepol?

» mehr

Tonnenweise Feinstaub durch Silvester-Feuerwerk erwartet

30.12.2019

Deutschland & Welt

Trotz Kritik: Deutsche kaufen tonnenweise Raketen und Böller

Im vergangenen Jahr gab es im Handel mehr Feuerwerk denn je. Und der Umsatz mit Böllern und Raketen wird auf ähnlich viele Millionen geschätzt wie zum letzten Jahreswechsel. Dabei steigt die Kritik an... » mehr

Silvester

27.12.2019

Deutschland & Welt

Berlin bekommt Böller-Verbotszonen an Silvester

Zum ersten Mal gelten in der Silvesternacht in Berlin mehrere große Verbotszonen für Feuerwerk. Bisher war die Knallerei nur auf der Partymeile am Brandenburger Tor untersagt. » mehr

Feuerwerk

27.12.2019

Deutschland & Welt

Für die Mehrheit gehört Feuerwerk zur Silvester-Tradition

Von Samstag an dürfen sie wieder verkauft werden: Knaller und Raketen für die Neujahrsnacht. Für die Mehrheit der Bundesbürger gehört Feuerwerk fest zur Silvester-Tradition. Viele sehen allerdings auc... » mehr

Bernd Theiss

19.12.2019

Netzwelt & Multimedia

So kommen Neujahrsgrüße trotz Netzstau an

Wer Neujahrsgrüße direkt um Mitternacht absetzen möchte, sollte mit streikenden Mobilfunknetzen und Funklöchern rechnen. Doch wie verhindert man, dass Nachrichten erst Stunden später eintrudeln? » mehr

Jens Söring

17.12.2019

Topthemen

33 Jahre, 6 Monate und 25 Tage

Mehr als sein halbes Leben saß Jens Söring in Haft - die meiste Zeit in den USA. Jetzt ist der 53-Jährige nach Deutschland zurückgekehrt. Doch in der Freiheit warten neue Herausforderungen auf ihn. » mehr

Am Rockefeller Center

10.12.2019

Reisetourismus

11 sehenswerte Weihnachtsbäume rund um die Welt

Rund um den Globus leuchten in der Adventszeit die Weihnachtsbäume: Viele prachtvoll und traditionell geschmückt, andere gehen dagegen mit der Zeit. Ein Überblick. » mehr

Berliner Mietendeckel

09.12.2019

Deutschland & Welt

Gutachten: Berliner Mietendeckel nicht verfassungswidrig

Nach mehreren Gutachten, denen zufolge der in Berlin geplante Mietendeckel verfassungswidrig sein könnte, kommen einige Rechtswissenschaftler nun zu einem anderen Ergebnis. » mehr

Wien

29.11.2019

Deutschland & Welt

«Stoppt Black Friday!» - Hunderttausende bei Klimaprotesten

«Ohne Bäume keine Träume»: Zum mittlerweile vierten Mal in diesem Jahr gehen Menschen weltweit gemeinsam für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Kritik der Demonstranten richtet sich am Black Friday ... » mehr

Feuerwerk in der Großstadt

27.11.2019

dpa

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind für viele Städte kein Argum... » mehr

Feuerwerk in Köln

27.11.2019

Deutschland & Welt

Böllerverbote in Städten bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen wegen der Luftverschmutzung komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte sind... » mehr

Traktoren rollen über A71 nach Berlin

Aktualisiert am 24.11.2019

Thüringen

Zur Sternfahrt nach Berlin: Traktoren tuckern über die Wald-Autobahn

Autofahrer auf dem Weg nach Berlin werden ab Montag auf eine Geduldsprobe gestellt: Bis Dienstag fahren Landwirte mit etwa 5000 Traktoren zur Agrardemo in die Bundeshauptstadt. Mit Behinderungen auf A... » mehr

Fällung des Weihnachtsbaums für das Brandenburger Tor

23.11.2019

Thüringen

Thüringer Tanne gewinnt Weihnachtsbaum-Casting für Berlin

Sie ist 22 Meter hoch, rund 50 Jahre alt und soll schon bald Einheimische und Touristen am Brandenburger Tor in Berlin verzaubern. Bei der Suche nach dem Weihnachtsbaum haben sich die Fachleute für ei... » mehr

Patricia Schultz

12.11.2019

dpa

«1000 Places»-Bestseller setzt Reisende unter Zeitdruck

Gibt es Orte, die jeder Mensch vor seinem Tod gesehen haben muss? Die New Yorkerin Patricia Schultz meint ja und trifft mit ihrem Bestseller «1000 Places to See Before You Die» eine Auswahl. » mehr

Drei Original-Elemente der Berliner Mauer am Potsdamer Platz ergänzen das Grenzturm-Museum am ehemaligen Übergang Eisfeld-Rottenbach.	Fotos: frankphoto.de

10.11.2019

Region

Der Coup mit den Berliner Mauer-Resten

Der ehemalige Grenzübergang Eisfeld-Rottenbach hat eine neue Attraktion: Drei Originalteile der Berliner Mauer erinnern nun dort an die deutsche Teilung und den Mauerfall vor 30 Jahren. Am Sonntag wur... » mehr

Hans Bätz (links) und sein Zwillingsbruder Dietrich. Foto: Annett Recknagel

10.11.2019

Region

Von wegen Novemberblues

„Reisefreiheit – Reiselust“: So ist die neue Ausstellung in der Kleinen Galerie im Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden überschrieben. Der Schmalkalder Maler Hans Bätz zeigt 33 Aquarelle. » mehr

Längstes Gespräch Geisa

10.11.2019

Region

Geisa bei „längstem Gespräch Deutschlands“ dabei

Geisa - Mehr als vier Stunden dauerte das „längste Gespräch Deutschlands“, eine interaktive Talksendung, die im Internet live übertragen wurde. Ein Viertel der Sendung, die von der Bundesregierung ini... » mehr

30. Jahrestag Mauerfall - Berlin

09.11.2019

Deutschland & Welt

Rosen, Kerzen und Danke an die Nachbarn - 30 Jahre Mauerfall

Als vor 30 Jahren die Mauer zwischen Ost und West einstürzte, war der Jubel groß. Den kennen junge Menschen nur vom Erzählen oder aus alten Aufnahmen. Am Tag der Erinnerung blicken sie auch in die Zuk... » mehr

Tim Cook am Brandenburger Tor

08.11.2019

Deutschland & Welt

Neue Technik macht Berliner Mauer erlebbar

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer. Heute können sich viele kaum mehr vorstellen, wie das Leben in einer geteilten Stadt gewesen sein mag. Moderne Technik macht die Zeit von damals aber wieder haut... » mehr

Pankow

08.11.2019

Deutschland & Welt

Wind und Freiheit, SOS und Eis: Eine Playlist zum Mauerfall

«Freiheit» oder «Wind Of Change»: Manche Titel von West-Songs, die sich ins kollektive Wende-Gedächtnis eingebrannt haben, sind ganz eindeutig. Ost-Lieder wie «SOS» oder «Das Eis taut» sandten dagegen... » mehr

Historischer Fernseh-Moment

03.11.2019

Topthemen

So fiel die Mauer im Fernsehen

An jenen Abend können sich die meisten Deutschen noch sehr gut erinnern. Der 9. November 1989 brachte eine historische Zäsur. Und für viele begann die neue Zeit mit den TV-Nachrichten. » mehr

30 Jahre Mauerfall

03.11.2019

Deutschland & Welt

Mauerfall vor 30 Jahren: Erinnerungswoche in Berlin beginnt

Der 9. November 1989 ist fest im Gedächtnis - bei denen, die dabei waren. Inzwischen ist eine Generation erwachsen, die den Mauerfall nicht mehr selbst erlebt hat. Zum Jubiläum wird in der Hauptstadt ... » mehr

Staatsbibliothek Unter den Linden

01.11.2019

Deutschland & Welt

Staatsbibliothek unter den Linden ist saniert

Die Originale von Mozarts «Zauberflöte» oder Beethovens Neunter liegen hier. Nach langer Sanierung ist die Staatsbibliothek Berlin umfassend modernisiert. » mehr

David Hasselhoff

20.10.2019

Deutschland & Welt

David Hasselhoff ist Trabi-Fan

Mit dem sprechenden Wunder-Auto K.I.T.T. wurde David Hasselhoff berühmt. Trabis findet er aber auch ganz cool. » mehr

21.09.2019

Deutschland & Welt

SUV kippt nahe Brandenburger Tor auf Straße des 17. Juni um

Ein Geländewagen außer Kontrolle ist in Berlin auf die Straße des 17. Junis geschleudert und umgekippt. Der Fahrer des SUV habe aus zunächst unbekannten Gründen die Kontrolle über das Fahrzeug verlore... » mehr

20.09.2019

Deutschland & Welt

Veranstalter: 80 000 bei Klimademo am Brandenburger Tor

Zu der großen Klimademo rund um das Brandenburger Tor in Berlin haben sich nach Angaben der Veranstalter 80 000 Menschen versammelt. Die Polizei sprach dagegen lediglich von «weit mehr als 10 000» Tei... » mehr

Demonstration in Kiel

20.09.2019

Deutschland & Welt

Veranstalter: 270.000 Menschen beim Klimastreik in Berlin

Tanz, Trommeln und Blockaden: Für einen entschiedeneren Kampf gegen die Erderwärmung sind in Deutschland und rund um den Globus am Freitag Hunderttausende auf die Straße gegangen. » mehr

19.09.2019

Deutschland & Welt

Automatisiertes Fahren - Teststrecke in Berlin eröffnet

Eine Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Autofahren im Stadtverkehr ist mitten in Berlin eröffnet worden. Auf den 3,6 Kilometern zwischen Brandenburger Tor und Ernst-Reuter-Platz sollen kün... » mehr

David Hasselhoff

17.09.2019

Deutschland & Welt

David Hasselhoff feiert sein Mauer-Jubiläum

David Hasselhoff und die Berliner Mauer, das ist eine besondere Geschichte. Seit vielen Jahren wird der «Baywatch»-Star nach einem Gerücht gefragt - das er immer wieder dementiert. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.