Lade Login-Box.

BRÜCKEN

Hauptbahnhof in Frankfurt

16.09.2019

Wirtschaft

Unterirdischer Fernbahnhof soll Frankfurt entlasten

Er soll pro Zug bis zu acht Minuten Fahrzeit sparen und Platz für mehr Regionalverkehr schaffen: ein neuer Tunnel für Fernzüge unter Frankfurt. Bis zur möglichen Eröffnung wird es noch dauern. Erst ei... » mehr

Dem Wässerhäuschen direkt an der Werra am Ortsrand von Vachdorf hat der Zahn der Zeit bedenklich zugesetzt. Die Gemeinde will es jetzt rekonstruieren.

13.09.2019

Meiningen

Nach der Wässerbrücke kommt das Wässerhäuschen in die Kur

Das Material stellt die Gemeinde, die Arbeiten sollen in Eigenleistung freiwillige Helfer ausführen: Das Wässerhäuschen an der Werra am Ortsrand von Vachdorf soll restauriert werden. » mehr

Die "Alte Schule" am Lindenberg 1 könnte Haus der Vereine werden.

19.09.2019

Bad Salzungen

Über die Dorferneuerung viel gestalten

Für Kieselbach sollte die erneute Aufnahme ins Dorferneuerungsprogramm geprüft werden. Ortsteilbürgermeister Holger Benick soll einen entsprechenden Antrag bei der Gemeindeverwaltung stellen. » mehr

Künftig würde es hier rechts weg nach Viernau gehen - auf der neuen Umgehungsstraße, geradeaus bliebe die Anbindung nach Herges als Nebenstraße bestehen. Fotos (2): Erik Hande

11.09.2019

Schmalkalden

Forderung: Landesstraße soll um Herges-Hallenberg herumführen

An der Bergkuppe biegt die L 1118 künftig rechts nach Viernau ab. Geradeaus führt die Nebenstraße nach Steinbach-Hallenberg. Am Viadukt heißt es Vorfahrt beachten, denn die Suhler Straße ist endlich d... » mehr

Zwar ist die Harztalbrücke nach einem aktuellen Gutachten bis mindestens 24 Tonnen belastbar, die sich anschließende Strecke jedoch verträgt aus Sicht des Landgemeinde-Oberhaupts keinen Schwerlastverkehr, schon gar nicht in Begegnung. Deswegen soll die Tonnagebeschränkung auf 2,8 Tonnen bleiben. Foto: Klämt

06.09.2019

Ilmenau

Landgemeinde-Chef besteht auf Harztal-Tonnage-Beschränkung

Die Landgemeinde will die Tonnagebeschränkung in der Harztalstraße beibehalten haben, um unnötige Kosten durch Sanierungen zu sparen und das Geld für andere Maßnahmen einzusetzen. Nun muss die Kreisbe... » mehr

In Wolfmannshausen ist in der Straße In den Zeilen ein Großteil des Kanals schon verlegt worden. Fotos: Tino Hencl

04.09.2019

Meiningen

Arbeiten liegen im Zeitplan: Zwei Straßen werden ausgebaut

Zwei Gemeindestraßen im Grabfeld, in Wolfmannshausen und Jüchsen, werden von Grund auf neu gebaut. Die Arbeiten gehen voran - und liegen im Plan. Und: Nächste Woche geht es in Exdorf los - dort steht ... » mehr

Blaulicht

01.09.2019

Bad Salzungen

Auto prallt gegen Brücke - 56-Jähriger stirbt bei Gumpelstadt

Gumpelstadt - Ein 56 Jahre alter Autofahrer ist auf der Bundesstraße 19 bei Gumpelstadt im Wartburgkreis ums Leben gekommen. » mehr

Tödlicher Unfall auf der A 9

30.08.2019

Brennpunkte

Schwerer Unfall auf A9: Vier Motorradfahrer tot

Tragischer Unfall auf der A9: Ein Lastwagen kommt von der Fahrbahn ab und kippt in eine Gruppe Motorradfahrer. Die vier Biker hatten offenbar unter einer Brücke Schutz vor einem starken Regenschauer g... » mehr

30.08.2019

Schlaglichter

Vier tote Motorradfahrer bei schwerem Unfall auf der A9

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 9 in Thüringen sind vier Motorradfahrer getötet worden. Ein Kleinlaster fuhr am Nachmittag zwischen Bad Lobenstein und Schleiz in eine Gruppe aus dre... » mehr

Vier Motorradfahrer sterben bei Unfall auf der A9

Aktualisiert am 30.08.2019

Thüringen

Transporter fährt in Gruppe Motorradfahrer - vier Tote auf Autobahn

Tragischer Unfall auf der A9: Ein Lastwagen kommt von der Fahrbahn ab und kippt in eine Gruppe Motorradfahrer. Die vier Biker hatten offenbar unter einer Brücke Schutz vor einem starken Regenschauer g... » mehr

Richtung Barchfeld endet Witzelroda nun in einer Sackgasse mit Wendehammer. Fotos (5): Heiko Matz

27.08.2019

Bad Salzungen

Neue Ortsumgehung: In Witzelroda ist es ruhig geworden

Seit mehr als sechs Wochen rollt der Verkehr über die B-19-Ortsumgehung Witzelroda. Für die Anwohner an der Meininger Straße bedeutet das ein völlig neues Lebensgefühl. Doch es gibt auch Kritik, vor a... » mehr

Die Bahnunterführung wird an die Ortsbeleuchtung angeschlossen.

22.08.2019

Meiningen

Gemeinsam geschaut, was zu tun ist

Zur Ortsbegehung in Ritschenhausen hatten jüngst Bürgermeister und Gemeinderat eingeladen. Gemeinsam ging es durchs Dorf, um zu schauen, wo was gemacht werden muss oder was schon in Arbeit ist. » mehr

Die Bebauung des Geländes rund um die Fischerhütte scheitert derzeit, da es sich hierbei um ein Überschwemmungsgebiet handelt. Grafik: André Roch

20.08.2019

Ilmenau

Kindergarten an der Fischerhütte kommt trotz Hochwasserdiskussion

Seit Jahren wird über das Gelände rund um die Fischerhütte diskutiert. Dort darf nicht gebaut werden, da es sich um ein Überschwemmungsgebiet handelt. Der geplante Kindergarten soll trotzdem kommen. » mehr

Vom Ilmenauer Hangeberg aus hat man einen guten Blick auf das Eigenheim-Neubaugebiet "Am Friedhof West", das derzeit erschlossen wird - im Hintergrund die Wohnblocks der Pörlitzer Höhe. Foto: Stefanie Lieb

14.08.2019

Ilmenau

Ilmenauer Baugeschehen: Ein Überblick

In den Sommermonaten läuft das Baugeschehen in der Stadt Ilmenau auf Hochtouren. Neben dem Straßenbau gibt es auch große Hochbauprojekte wie die Schwimmhalle (soll 2020 fertig sein) oder das Mobilität... » mehr

Ein Jahr nach dem Brückeneinsturz

14.08.2019

Brennpunkte

Genua erinnert an «Apokalypse»

Die Bilder raubten nicht nur Genua, sondern Menschen auf der ganzen Welt den Atem. Vor einem Jahr krachte die Morandi-Brücke zusammen. Die Stadt versucht nun, langsam von der Katastrophe loszukommen. » mehr

14.08.2019

Schlaglichter

Genua gedenkt der Opfer des Brückeneinsturzes vor einem Jahr

Bei einer Gedenkveranstaltung wird in Genua am Vormittag der 43 Opfer des Brückeneinsturzes vor einem Jahr gedacht. Am 14. August 2018 war die Morandi-Brücke eingestürzt. Zahlreiche Fahrzeuge und ihre... » mehr

Landrätin Petra Enders und Uwe Seeber an der Kreisstraße zwischen Gillersdorf und Böhlen. Foto: Brüsch

13.08.2019

Ilmenau

Auf Kreisstraßen wird fleißig gebaut

Zwei Kreisstraßen werden aktuell saniert: Zum einen ein Abschnitt zwischen Gillersdorf und Böhlen, außerdem die Kreisstraße in Arnstadt Richtung Jonastal. Für kommendes Jahr sind bereits zwei weitere ... » mehr

12.08.2019

Thüringen

34-jährige Motorradfahrerin prallt gegen Geländer - schwer verletzt

Eine 34-jährige Motorradfahrerin ist nahe Ilfeld (Kreis Nordhausen) mit ihrer Maschine auf einer Brücke verunglückt und schwer verletzt worden. » mehr

Der Kreisverkehr in Dorndorf an der Kreuzung der Bundesstraßen 62 und 84 nimmt langsam Gestalt an. Fotos (2): Heiko Matz

Aktualisiert am 11.08.2019

Bad Salzungen

Kreisverkehr in Dorndorf soll im Mai 2020 fertig sein

Die gute Nachricht für Autofahrer und Anwohner: Die Bauarbeiten am Kreisverkehr Dorndorf liegen im Plan. Bis Mai 2020 soll die Baustelle abgeschlossen sein. Ende August/Anfang September ist eine Volls... » mehr

10.08.2019

Schlaglichter

Dem Handy hinterher gesprungen: Suche nach Frau in der Donau

Auf der Suche nach ihrem Handy ist eine Frau in Neu-Ulm in der Donau verschwunden. Das Telefon war der 31-Jährigen in der Nacht nach Zeugenaussagen in den Fluss gefallen, wie die Polizei mitteilte. Im... » mehr

In freier Wildbahn kommt ein Fischotter einem Fotografen so nur selten vor die Linse. Deshalb entstand dieses Foto in einem Wildtiergehege in Niedersachsen. Doch auch wenn er nur selten zu sehen ist, erfährt der Fischotter in Thüringen einen besonderen Schutz. Foto: Lino Mirgeler/dpa

08.08.2019

Thüringen

Fischotter ist zurück: Auf leisen Pfoten am Ufer entlang

Der Fischotter galt in Thüringen seit 1974 als ausgestorben. Inzwischen ist der scheue Marder zurück - auch dank eines bundesweiten Pilotprojekts der Deutschen Umwelthilfe. » mehr

Eine der großen Maßnahmen: Der Schlossbergplatz in Steinbach-Hallenberg wird zum Teil mit der Fusionsprämie bezahlt.	Foto: fotoart-af.de

02.08.2019

Schmalkalden

Verwendung der Fusionsprämie für jeden Ortsteil auflisten

Mit Argusaugen blicken viele Haseltaler darauf, wie die Fusionsprämie in den nächsten Jahren verwendet wird. Insgesamt ein Viertel ist schon weg, doch die Rechnung ist nicht ganz so einfach. » mehr

01.08.2019

Lifestyle & Mode

Adieu, Alltag…

Sich fühlen sich wie ein Held? Dann einfach mal was wagen. Adrenalin gibt’s zu Lande, zu Wasser und in der Luft. » mehr

Schienen

26.07.2019

Deutschland & Welt

86 Milliarden Euro: Bund und Bahn klotzen bei Gleissanierung

An vielen Stellen im Schienennetz gibt es großen Investitionsbedarf. Eine neue Vereinbarung zwischen Bund und Bahn sieht gewaltige Summen für den Konzern vor. Die Gewerkschaft sagt: Das reicht nicht. » mehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Bahn: 86 Milliarden Euro für Erhalt des Schienennetzes

Der Bund und sein Unternehmen Deutsche Bahn wollen in den kommenden zehn Jahren rund 86 Milliarden Euro in den Erhalt des zum Teil maroden Schienennetzes stecken. Das ist erheblich mehr Geld als bishe... » mehr

Camouflage-Look

25.07.2019

Reisetourismus

Was auf Reisen alles verboten sein kann

Aus Versehen Seife einpacken oder das falsche Liedchen pfeifen: Wer im Urlaub nicht aufpasst, kassiert in manchen Ländern hohe Strafen. Auch Tarnkleidung kann zum Verhängnis werden. » mehr

Selfie

24.07.2019

Thüringen

Selfie auf Brücke könnte für 22-Jährige teuer werden

Ein Selfie könnte einer 22-Jährigen im wahrsten Sinne des Wortes teuer zu stehen kommen. Sie wollte eigentlich nur für ihren Freund nur ein Foto machen und löste dabei einen Rettungseinsatz aus. » mehr

Mitarbeiter der Bahnbau Gruppe GmbH sind damit beschäftigt, die Bahnunterführung in Ritschenhausen zu reparieren. Dort war vor längerer Zeit ein Lkw dagegen gefahren. Fotos: Tino Hencl

24.07.2019

Meiningen

Brücke wird auf Vordermann gebracht

Voll gesperrt ist derzeit die Landesstraße 2627 im Bereich der Bahnunterführung in Ritschenhausen. An der Eisenbahnbrücke werden durch die Bahnbau Gruppe der DB Reparaturarbeiten ausgeführt. » mehr

Brückensanierung

23.07.2019

Deutschland & Welt

Brückensanierungen kosten Bahn doppelt so viel wie geplant

Viele Bahnbrücken in Deutschland sind nicht mehr gut in Schuss. Sie zu sanieren, ist aufwendig - und durch den Bauboom noch deutlich teurer als zunächst geplant. Die Grünen sehen den Verkehrsminister ... » mehr

Mit Hilfe eines Brückenuntersichtgerätes gelangen die Arbeiter an die Unterseite der Talbrücke Ochsengrund. Hier prüfen sie, ob Schäden aufgetreten sind. Fotos: frankphoto.de

19.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Mit 40 Sachen über die Autobahn

Jörg Wiese, der Leiter der Autobahnmeisterei Zella-Mehlis fährt jeden Tag selbst auf dem Weg zur Arbeit über die A73. Auch für ihn gilt: Runter vom Gas. Denn die Deckschicht ist in die Jahre gekommen. » mehr

19.07.2019

Deutschland & Welt

Touristen kochen Kaffee in Venedig - fast 1000 Euro Strafe

Zwei deutsche Touristen haben in Venedig an der Rialto-Brücke einen Kaffee gekocht - dafür sollen sie nun fast 1000 Euro Strafe zahlen. Die beiden 32 und 35 Jahre alten Berliner hätten es sich am Fuße... » mehr

Kies und Sand aus der Werra dienen dem wassertauglichen Bagger zunächst als Rampe. Etwa 500 Kubikmeter dieses Gemischs, das im Tiefbau Verwendung finden kann, werden allein unterhalb der Herrenbreitunger Brücke aus dem Flussbett gebaggert, schätzt Firmenchef Manfred Weih.

18.07.2019

Region

Damit das Wasser fließen kann: Bagger an und auf der Werra

An der Werra in Breitungen sind in diesen Tagen Bagger im Einsatz. Sie graben Hunderte Kubikmeter Kies aus dem Flussbett und räumen die Flutmulden. » mehr

14.07.2019

Thüringen

Mann pinkelt von Brücke auf Ausflugsschiff

Einen unappetitlichen Scherz hat sich ein junger Mann in Oberfranken erlaubt: Er pinkelte am Samstag von der Marienbrücke in Bamberg - direkt auf das Deck eines darunter fahrenden Ausflugsschiffes. » mehr

Offizieller Bandschnitt (von links): Roland Knapp, Vizepräsident des Thüringer Landesamtes für Bau und Verkehr, Landtagsmitglied Anja Müller (Linke), Staatssekretär Klaus Sühl, Landrat Reinhard Krebs, Bürgermeister Hannes Knott und Landtagsmitglied Marcus Malsch (CDU). Fotos (3): Marie-Luise Otto

08.07.2019

Region

Neue Umgehungsstraße: Der Verkehr rollt

Seit Montagnachmittag rollt der Verkehr über die B 19-Ortsumgehung Witzelroda. Das bedeutet einen wichtigen Lückenschluss auf der Bundesstraße zwischen Eisenach und Meiningen und eine große Entlastung... » mehr

Vereinsmitglieder Anfang der Woche bei den Aufbauarbeiten für das Funkenfest mit den Teilen der neuen Modularbühne. Fotos (2): Stefan Sachs

05.07.2019

Region

Vereinsziele: Gemeinnutz und gute Laune

Jedes Jahr im Sommer lädt der Verein "Blaue Funken" zum Funkenfest in den Schlossgarten ein. Das ist genau seit einem halben Jahrhundert so. » mehr

Dirk Schilling und Detlef Groß sind zwei von drei Männern, die gestern Abend in Richtung Markkleeberg aufbrachen. Sie nehmen mit ihren Traktoren am Lanz-Bulldog-Treffen auf dem Agra-Veranstaltungsgelände in Markkleeberg teil. Fotos (2): Susann Eberlein

03.07.2019

Region

200 Kilometer in zwölf Stunden: Mit dem Schlepper nach Sachsen

Gestern Abend sind sie losgetuckert, heute Vormittag wollen sie an ihrem Ziel in Markkleeberg sein. Detlef Groß, Dirk Schilling und Philipp Schilling nehmen am Wochenende am Lanz-Bulldog-Treffen teil. » mehr

Tower Bridge

28.06.2019

Deutschland & Welt

Britisches Wahrzeichen: Die Tower Bridge wird 125

Eine Meisterleistung viktorianischer Ingenieurskunst und so bekannt wie der Eiffelturm oder die Freiheitsstatue: Rund 40.000 Menschen überqueren täglich die Tower Bridge in London. Nun wird die berühm... » mehr

JT Haines auf der Tower Bridge

26.06.2019

Reisetourismus

Die Towerbridge wird 125 Jahre alt

Die Tower Bridge wurde gebaut, um den Verkehr zu erleichtern und gleichzeitig den Zugang zu den geschäftigen Ufern Londons zu gewährleisten. Ausgestattet mit beweglichen Straßen, die sich für passiere... » mehr

Grimm und Enders warnen an der Brücke. Foto: Klämt

Aktualisiert am 26.06.2019

Region

Harztalbrücke könnte im ICE-Notfall Knackpunkt werden

Viel Lob für eine gelungene ICE-Rettungsübung gab es von der Landrätin und dem Bürgermeister der Landgemeinde Stadt Großbreitenbach. Risiko-Punkte auf der Zubringerstrecke aber bleiben. Deswegen warn... » mehr

Im Bereich der Inter-Tank-Kreuzung werden zurzeit Bohrungen sowohl vertikal als auch horizontal durchgeführt, um die Qualität des etwa 40 Jahre alten Betons prüfen zu können. Foto: frankphoto.de

25.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Bohrer erkunden Brückenschäden

Offensichtlich ist die Brücke über der Lauter im Bereich der Intertank-Kreuzung an ihrer Belastungsgrenze angekommen. Wie groß die Schäden sind, wird derzeit mit Bohrungen erkundet. » mehr

Vor dem Sonneberger Rathaus gibt’s neben den Aufgaben und Einsatzorten auch für jeden Schüler ein paar Arbeitshandschuhe von der Stadt, überreicht durch Bürgermeister Heiko Voigt. Begrüßt werden die Jugendlichen zudem von Heiko Wendel, Bereichsleiter Jugendarbeit in der Diakonie. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

21.06.2019

Region

In nur einer Stunde 171 Kippen und säckeweise Abfall

Unter der Überschrift "Fridays for Sumbarch" haben 140 Schüler von fünf Sonneberger Schulen am Freitag neuralgische Punkte in der Spielzeugstadt von Müll befreit. » mehr

Symbolfoto. Mutter. Kinderwagen. Zebrastreifen.

21.06.2019

Thüringen

Kinderwagen gerammt, Mutter beschimpft und weg: Baby und Kleinkind verletzt

Ein Autofahrer hatin Hof auf einem Zebrastreifen einen Kinderwagen angefahren. Ein zweijähriges Kind wird herausgeschleudert. Der aus Thüringen stammende Fahrer fährt einfach davon. » mehr

Baustelle Autobahn A3

19.06.2019

Thüringen

Baustellen-Wahnsinn auf der Autobahn 71 geht weiter

Wer gedacht hatte, die Tunnel-Sperrungen auf der A 71 wären für dieses Jahr durch, hat sich zu früh gefreut. In den nächsten Wochen stehen neue Behinderungen an. » mehr

16.06.2019

Thüringen

Radfahrer erlitt schwere Kopfverletzungen

Ein Radfahrer ist in Pößneck in der Nähe einer Brücke mit schweren Kopfverletzungen gefunden worden. » mehr

Dieter Engel (rechts vorne) zeigt mehr als ein Dutzend Besuchern das Innenleben der Autobahn-Talbrücke Hasel.	Fotos (3): ari

15.06.2019

Thüringen

Auf dem Laufsteg der Haseltalbrücke

Die Autobahn-Talbrücke Hasel verbindet die A 71 mit der A73. Gleichzeitig ist sie ein Eingangstor für die Stadt Suhl. Ingenieur Dieter Engel führt mehrere Besucher durch den Stahlkasten der Brücke. » mehr

Wenn es denn realisiert würde, wäre es das teuerste Investitionsvorhaben in diesem Jahr: Die Sanierung der Brücke über die Hasel in der Straße "Hohle". Foto: J. Glocke

05.06.2019

Meiningen

Teure Brückensanierungen auf der Agenda

Mindestens eines von mehreren Brücken-Problemen hofft die Gemeinde Dillstädt in diesem Jahr lösen zu können. Viel Geld wurde dafür im kürzlich verabschiedeten Haushaltsplan reserviert. » mehr

Ralf Orth (links) und Martin Müller präsentierten gemeinsam den Terminkalender anlässlich "30 Jahre Grenzöffnung Vacha/Philippsthal". Flyer gibt es unter anderem in den beiden Verwaltungen. Foto: Heiko Matz

05.06.2019

Region

Musik, Tanz, Meisterschaften und ein Bürgerbrunch auf der Brücke

Wie nahe sich die Menschen aus Vacha und Philippsthal trotz 40-jähriger Trennung durch Stacheldraht sind, hat sich in den vergangenen drei Jahrzehnten gezeigt. Auch 30 Jahre Grenzöffnung werden gemein... » mehr

04.06.2019

Region

Häfnersberg in Schleusingen bis Winter gesperrt

Seit dieser Woche ist die Straße Häfnersberg in Schleusingen von der Kreuzung Zeile/Eisfelderstraße bis zur Brücke Gerhart-Hauptmann-Schule für den gesamten Verkehr gesperrt. » mehr

Baderegeln einhalten

04.06.2019

dpa

Einfache Baderegeln müssen eingehalten werden

Jedes Jahr sterben während der Badesaison Menschen. Die DLRG erinnert an die wichtigsten Baderegeln, die jeder beachten muss, der sich ins kühle Nass wagt. » mehr

22.05.2019

Region

25 Jahre erfolgreich an einem Strang gezogen

Der Ortsteilrat der ehemaligen Wolfsberggemeinden kam zu seiner letzten Sitzung in Bücheloh zusammen. Die Entscheidung über die Art der Fortführung der Partnerschaften legte man in die Hände der neuen... » mehr

Die Kandidaten des CDU-Stadtverbandes, hier in der Reihenfolge ihres Listenplatzes (drei Kandidaten fehlen auf dem Bild): Christian Endter, Achim Hofmann, André Schuckay, Christina Liebetrau, Daniel Marr, Rigobert Höchenberger, Carsten Gandera, Eberhard Häfner, Sandy Lorchheim, Rüdiger Henkel, Katja Kaiser, Andreas Weisheit, Diethard Marr, Armin Hoffmann, Hartmut Marr, Anke Hoffmann, Wilfried Kämmer, Manuela Holland-Merten, Rainer Rudolph und Holger Holland- Cunz.	Foto: Sascha Bühner

19.05.2019

Region

Mit Erfahrung Zukunft für alle gestalten

Christian Endter ist die Nummer 1 auf der CDU-Kandidatenliste für den zu wählenden Stadtrat. Von seiner Arbeit haben alle Bürger und Unternehmen im Haselgrund bereits gut profitiert, betont Ortsvorsit... » mehr

Die Hinternaher Spatzen nehmen das neue Spielschiff sofort in Besitz. Und das freut die Verantwortlichen. Von links: Angela Langguth, André Henneberg, Thorsten Heublein, Thomas Franz, Thomas Weigelt und Philipp Rothe. Foto: frankphoto.de

19.05.2019

Region

Das Spielschiff hat an der Nahe angelegt

Der Mehrgenerationenaktivpark in Hinternah ist um eine Attraktion reicher. Auf dem großen Spielplatz an der Nahe hat ein Spielschiff angelegt. Am Donnerstag ist’s von kleinen Piraten gekapert worden. » mehr

^