Lade Login-Box.

BOOTSFLÜCHTLINGE

Im Hafen von Valletta

13.04.2019

Brennpunkte

Flüchtlinge auf deutschem Schiff gehen in Malta an Land

Die 62 Migranten, die tagelang auf einem deutschen Rettungsschiff im Mittelmeer ausgeharrt hatten, sind nach Malta gebracht worden. » mehr

Fregatte «Augsburg»

22.01.2019

Brennpunkte

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission aus

Schleuserbekämpfung im Mittelmeer ist der Auftrag, doch in der Praxis wurden vor allem Bootsflüchtlinge gerettet. Die Marine setzt die Beteiligung an dem EU-Einsatz Sophia aus. Zunächst wird kein neue... » mehr

19.05.2019

Schlaglichter

Italien: UN kritisiert geplante Maßnahmen gegen Einwanderer

Experten des UN-Menschenrechtsbüros haben Italien eindringlich aufgefordert, von politischen Maßnahmen gegen Bootsflüchtlinge abzulassen. Sie beziehen sich dabei zum einen auf im März und April erfolg... » mehr

Matteo Salvini

10.01.2019

Brennpunkte

Streit in Italiens Regierung um Migranten

Italien will keine Migranten mehr aufnehmen, solange die EU sich nicht um die Verteilung sorgt. Es geht um die Migranten auf den blockierten Rettungsschiffen vor Malta. Deren Odyssee ist nun vorbei, d... » mehr

Rettungsschiff vor Malta

07.01.2019

Brennpunkte

Deutschland will gemeinsame Lösung für Bootsflüchtlinge

Die Bundesregierung setzt weiter auf eine Verteilung der auf zwei Schiffen deutscher Hilfsorganisationen im Mittelmeer festsitzenden Bootsflüchtlinge. » mehr

Grenzschützer

30.12.2018

Brennpunkte

Große Zahl von Bootsflüchtlingen setzt London unter Druck

Immer mehr Menschen versuchen, in winzigen Booten über den Ärmelkanal nach Großbritannien zu gelangen. Die britische Regierung erklärt die Situation zu einem «schwerwiegenden Ereignis». Innenminister ... » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Erneut Bootsflüchtlinge an englischer Küste aufgegriffen

Britische Behörden haben erneut Bootsflüchtlinge an der englischen Kanalküste aufgegriffen. Das berichtete die britische Nachrichtenagentur PA unter Berufung auf das Innenministerium in London. » mehr

Flüchtlinge

13.09.2018

Brennpunkte

Deutschlands und Italiens Migranten-Tausch

Asylbewerber an der deutschen Grenze gegen gerettete Migranten im Mittelmeer: Deutschland verkündet Erfolge bei komplizierten Verhandlungen mit Italien um die Rücknahme von Migranten. Aber begrenzt da... » mehr

Schlauchboot

11.09.2018

Brennpunkte

Mehr als 100 Tote bei Unglück im Mittelmeer befürchtet

Bei einem neuen Unglück im Mittelmeer könnten mehr als 100 Bootsflüchtlinge ums Leben gekommen sein. Das berichteten nach Libyen gebrachte Überlebende der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF). » mehr

10.09.2018

Schlaglichter

Mehr als 100 Tote bei Unglück im Mittelmeer befürchtet

Bei einem neuen Unglück im Mittelmeer könnten mehr als 100 Bootsflüchtlinge ums Leben gekommen sein. Das berichteten nach Libyen gebrachte Überlebende der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen. » mehr

Von Friedrich Rauer

08.07.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Wer Menschen aus unmittelbarer Lebensgefahr errettet, der kann gemeinhin damit rechnen, dass ihm eine Ehrenmedaille umgehängt wird. Nicht so Claus-Peter Reisch, der deutsche Kapitän der Lifeline, dere... » mehr

Absolut sehenswert: Die Ausstellung mit Fotos von Sebastian Salgado und die neue Kunsthalle Erfurt. Foto: ari

02.03.2017

Feuilleton

Das Elend der Welt - schön und verstörend

Hinter der Renaissancefassade öffnen sich moderne, freundliche Räume. Die Erfurter Kunsthalle ist teilmodernisiert und nach zwei Jahren wiedereröffnet worden. Die erste Ausstellung mit Fotografien von... » mehr

Unterwasser-Museum

31.01.2017

Reisetourismus

Lanzarote: Museum im Meer, Kaffee bei Saramago

Die Kanarischen Insel sind nicht gerade als Kultur-Reiseziel bekannt. Doch Lanzarote überrascht neben der bekannten César Manrique Route mit richtig originellen Museen - zum Beispiel Europas erstem Un... » mehr

09.10.2015

Thüringen

Therapeuten: Monate in Erstaufnahme verheerend für Traumatisierte

Die oftmals lebensgefährliche Flucht nach Deutschland hinterlässt bei vielen Asylsuchenden psychische Folgeschäden. Was sie brauchen, ist eine Stabilisierung. In überfüllten Gemeinschaftsunterkünften ... » mehr

Die Zuwanderer Abdulmashuq (l) und Kokob (r) haben Glück und können Deutsch lernen. 	Foto: dpa

08.04.2015

Region

Nicht nur Flüchtling, sondern auch Kind

Unter den vielen Flüchtlingen ist es eine winzige Gruppe, die vielleicht die größte Herausforderung darstellt: die unbegleiteten Kinder. » mehr

13.11.2013

Thüringen

Als Lebensretter zum Verbrecher gestempelt

Im Jahr 2004 war Stefan Schmidt der wohl bekannteste Kapitän der Welt. Mit der Cap Anamur rettete er 37 Menschen aus Seenot. Am Montag war der Integrationsbeauftragte Schleswig-Holsteins in Thüringen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".