Lade Login-Box.

BIRNEN

Tommy Bauß presst Apfel- und Birnensaft in seiner im Herbst zur Kelterei gewordenen Werkstatt. Über den Dosierer füllt er die Maische in die Presssäcke.

26.09.2019

Meiningen

So geht Apfelsaft: vom Baum in den Beutel

Egal, ob man nun 2019 als gutes Apfeljahr betrachtet oder nicht: Nicole und Tommy Bauß haben in ihrer kleinen Kelterei in Wohlmuthausen derzeit wieder gut zu tun. » mehr

Birnenernte

12.09.2019

Ernährung

Wann Birnen besonders aromatisch schmecken

Birnen-Fans kommen jetzt wieder voll auf ihre Kosten. Denn die heimische Ernte läuft auf Hochtouren. Wann der richtige Zeitpunkt für den Verzehr ist, lässt sich an der Farbe der Schale erkennen. » mehr

Bevor der Winter kommt

10.10.2019

Garten

Frostunempfindliche Obstbäume im Herbst pflanzen

Herbstzeit ist Pflanzzeit, das weiß auch jeder Hobbygärtner. Aber stimmt das auch für alle Obstbäume? Und wenn, wie pflanzt man diese am besten ein? » mehr

Holunder pflücken

12.09.2019

Garten

Wann beginnt der Herbst genau?

Für Meteorologen geht es am 1. September los, laut Kalender später - und Gartenfreunde haben wieder ihren ganz eigenen Herbstanfang. » mehr

Ein Mops

12.09.2019

Tiere

«Friss die Hälfte» ist nichts für dicke Hunde

Wenn Mitmenschen den Hund als «Dickerchen» bezeichnen, wird dem Besitzer das Herz schwer. Aber schon kleine Veränderungen im Hunde-Alltag können beim Abnehmen helfen. » mehr

Unterscheidung anhand der Fruchtform

05.09.2019

Berichte

Warum die Quitte einen Platz im Garten verdient

Die Quitte gehört zu den ältesten Obstarten, ist heute jedoch nahezu in Vergessenheit geraten. Zu unrecht: Die Bäume sind pflegeleicht, die Frucht lässt sich vielseitig verwenden. » mehr

Frisch gezapftes Ale

28.08.2019

Ernährung

2000 Aromen machen Craft-Bier zu hippem Geschmacksexperiment

Die einen nennen es Fehlaroma, andere erleben Geschmacksexplosionen. Keine Frage: Craft-Bier polarisiert. Doch die Vielfalt ist so groß, dass man zu jedem Essen die passende Hopfen-Note findet. » mehr

Birnen

20.08.2019

dpa

Birne schmeckt auch auf der Pizza

Die heimische Birne ist längst nicht mehr nur der süßen Nachspeise verpflichtet. Gut lässt sich die Frucht auch mit herzhaften Zutaten kombinieren - zum Beispiel als Pizzabelag. » mehr

Möhren

05.08.2019

dpa

Abgepackte Möhren besser aus der Folie nehmen

Frische Möhren sehen manchmal schon nach zwei Tagen schrumpelig aus. Dabei könnten sie kühl gelagert bis zu 10 Tage halten - vorausgesetzt, die Rüben werden richtig behandelt. » mehr

Reiseproviant

03.07.2019

dpa

Reiseproviant mit Wasserflaschen aus dem Froster kühlen

Wer bei längeren Fahrten keine Lust hat, an Raststätten oder Bratbuden zu halten, sollte sich eine Lunchbox packen. Nicht alle Lebensmittel sind für den Unterwegsverzehr gleich gut geeignet. Wie alles... » mehr

Grillgut

04.06.2019

dpa

So würzt man Grillgut richtig

Die Grillsaison läuft auf vollen Touren. Um Fehler zu vermeiden, sollte man das Grillgut zum richtigen Zeitpunkt und mit Fingerspitzengefühl würzen. » mehr

28.05.2019

Lokalsport

Ein Fingerzeig

So schnell kann es gehen: Der Schleusinger Sportclub nutzt den Patzer des SV 07 Häselrieth eiskalt aus und übernimmt am vorletzten Spieltag der Fußball-Kreisliga die Tabellenführung. » mehr

Erst das Pflanzloch graben, Setzling zur Probe reinstellen, dann die Stützpfähle einschlagen und den Baum pflanzen, lautete die Reihenfolge der Arbeiten bei fast sommerlichen Temperaturen. Fotos (2): Erik Hande

23.04.2019

Region

Über 100 Obstbäume gepflanzt

Mehr als 100 Obstbäume für Schmalkalden hat der BUND-Kreisverband in den vergangenen sechs Jahren gepflanzt. Jetzt wurde die Aktion beendet. » mehr

Der Bauhof Kaltennordheim - hier dieser Tage gerade im Einsatz im Stadtgebiet - soll umstrukturiert werden.	Foto: Iris Friedrich

02.04.2019

Meiningen

Nicht weglaufen wegen kaputter Birne

Die Bauhofmitarbeiter waren bislang "Mädchen für alles" - das soll sich nach den Worten von Kaltennordheims Bürgermeister Erik Thürmer ändern. Er verspricht sich davon mehr Effektivität. » mehr

Orientalisches Apfel-Birnen-Chutney

16.01.2019

Ernährung

Rezept für orientalisches Apfel-Birnen-Chutney

Wer sich in der schnellen Küche kulinarisch ausprobieren möchte, sollte es mal mit einem orientalischen Chutney probieren. Diese Spezialität ist leicht zuzubereiten und kann an die eigenen geschmackli... » mehr

Betriebskosten-Abrechnung

10.01.2019

dpa

Wo die Mietnebenkosten am höchsten sind

Die Mietnebenkosten sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. Doch gibt es große regionale Diskrepanzen. Süddeutsche Mieter kommen bei Müll und Abwasser besser weg als die Bewohner weiter nördli... » mehr

Theodor Fontane

01.01.2019

Deutschland & Welt

200 Jahre Theodor Fontane

Theodor Fontane gilt als der wichtigste Vertreter des poetischen Realismus. Seine Romane haben Menschen weltweit bewegt. Zu seinem 200. Geburtstag wird er groß gefeiert. » mehr

Selleriesuppe mit Winter-Gewürz

14.11.2018

Ernährung

Rezept für Selleriesuppe mit Winter-Gewürz

Wenn es draußen stürmt und regnet, ist ein warme Suppe genau das Richtige. Am besten passt jetzt ein würzige Variante mit gesunden Zutaten. Die Food-Bloggerin Julia Uehren stellt ihr Lieblingsrezept v... » mehr

Birnen

04.10.2018

dpa

Stiel der Birne verrät Reifegrad

Herbstzeit ist Birnenzeit. Supermärkte und Wochenmärkte bieten derzeit eine große Auswahl. Doch woran erkennen Verbraucher, ob die Früchte schon reif sind? » mehr

Kirschen

21.09.2018

Thüringen

Süßes Jahr: Überdurchschnittliche Kirschenernte in Thüringen

Die Bauern in Thüringen haben in diesem Jahr eine überdurchschnittliche Kirschernte eingefahren. » mehr

Äpfel

21.09.2018

Deutschland & Welt

Warmes Frühjahr beschert Obstbauern reiche Ernte

Dank des außergewöhnlich warmen Frühjahres dürften Obstbauern hierzulande eine reiche Apfel- und Birnenernte einfahren. » mehr

Anlässlich des Tafel-Geburtstages spendierten die Mitglieder der Zella-Mehliser CDU Bratwürste. Marco Bader und Sarah Boost (beide am Grill) ließen es sich nicht nehmen, das Thüringer Nationalgericht selbst zu braten. Außerdem überreichten sie einen Gutschein in Höhe von 15 Arbeitsstunden. Wenn beim Tafel-Team mal Not am Mann ist, springen die Kommunalpolitiker ein und helfen mit, so das Versprechen. Fotos (3): Michael Bauroth

20.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Seit 15 Jahren ein Herz für Bedürftige in Zella-Mehlis

31 Thüringer Tafeln versorgen an 64 Ausgabestellen Bedürftige mit dem Lebensnotwendigsten. Seit 15 Jahren haben auch die Zella-Mehliser eine Anlaufstelle, wenn das Geld nicht mehr reicht für den Einka... » mehr

Trägt den Namen eines Meininger Ornithologen und Forstmannes: die Bechstein-Fledermaus. Bei Mittelsdorf wurde sie jetzt nachgewiesen. Foto: T. Pröhl/fokus-natur.de

18.09.2018

Meiningen

Nächtens auf Jagd nach den geflügelten Jägern

Streuobstwiesen - nicht immer geht es da um Äpfel, Birnen, Pflaumen. Fledermausexperten und der Landschaftspflegeverband begaben sich jetzt dort auf die Jagd nach Fledermäusen. Erfolgreich. » mehr

Rote Emmalie

30.07.2018

Ernährung

Alte Obst- und Gemüsesorten bringen mehr Genuss

Ein Landwirt rettet alte Kartoffelsorten für die Kochtöpfe, auch Birnen und Äpfel von einst haben ihre Liebhaber. Es geht nicht nur um Sortenvielfalt, sondern auch schlicht um den Geschmack. Manch Ret... » mehr

14.06.2018

Lokalsport

Entscheidet ein Fass Bier über Suhls Schicksal ?

Wird dieser Samstag der vorerst letzte Auftritt des 1. Suhler SV in der Fußball-Landesklasse? Das entscheidet sich auch in Brotterode, wo es für Meister Meiningen um nichts mehr geht. » mehr

Bypass oder Amboss?

08.09.2017

dpa

Test: Kaum Leistungsunterschiede bei Astscheren

Bäume mit Kernobst wie Apfel oder Birne brauchen im Winter einen Schnitt. Astscheren fügen dem Holz kleinere Verletzungen zu als eine Säge. Die Zeitschrift «Selbst ist der Mann» und die Versuchs- und ... » mehr

Zwar nicht so viele Äpfel wie gewohnt gibt es in diesem Jahr, dafür sind die Früchte größer und haben eine wunderschöne Färbung. Fotos: LPV (1), privat (1)

06.09.2017

Meiningen

Rotbackig und saftiger denn je

Es gibt kein Obst in diesem Jahr? Apfel-Experte Peter Kerner schüttelt energisch den Kopf: Doch, es gibt welches. Die Früchte sind sogar größer als sonst - und viel früher reif. » mehr

Glühbirne

01.09.2017

Bauen & Wohnen

Das Ende der Birne - als die Glühlampe aus den Regalen flog

Nicht wirklich verboten, aber auch nicht mehr erlaubt. Vor fünf Jahren verschwand die Glühbirne weitgehend aus dem Handel. Die helle Aufregung darum hat sich seither merklich gelegt. » mehr

Geschafft: Der Schleusinger Henry Beck siegt überlegen beim Mainfrankentriathlon in Kitzingen. Foto: Will

10.08.2017

Thüringensport

"Gut für die Birne"

Nach einer Durststrecke gewann Triathlet Henry Beck den Mainfrankentriathlon. Einmal den Ironman auf Hawaii zu laufen, sei sein Ziel - und eine Lebensaufgabe. » mehr

Karamell-Dessert

12.04.2017

Ernährung

Blitzschnelle Desserts: Süße Ideen für jeden Geschmack

Ein besonders edler Milchreis oder ein superschneller Bienenstich: Dessert müssen kein großer Aufwand sein. Profis geben Tipps für köstliche Nachspeisen - die immer noch machbar sind und jedes Menü au... » mehr

Auf den mit Obstler gefüllten Tuben ist unter anderem das Konterfei der beschenkten Person abgebildet. Foto: ob

30.11.2016

Meiningen

Obstler im Aktenkoffer

Verabschiedet und begrüßt haben die Firma Tubex als auch der Gewerbeverein von Wasungen Atbürgermeister Manfred Koch und seinen Nachfolger Thomas Kästner. Bei der Tubex bekamen beide einen schwarzen A... » mehr

Grete Gaßert gewann mit ihrem Motiv einen Wettbewerb. Nun ist es auf einer Postkarte zu sehen. Foto: frankphoto.de

04.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Grete entwirft eine Postkarte

Eine eigene Postkarte ist der erste Preis für Grete Gaßert aus Suhl. Die kreative Zwölfjährige hat mit ihrem Entwurf bei einem Wettbewerb die Jury überzeugt und gewonnen. » mehr

Kleine Kunstwerke aus Holz - von Ringen bis zu Schmuckständern und Dekoration: Die Gäste bewundern die Arbeiten von Mario Kirchner. Und die eine oder andere Frage muss der Künstler auch beantworten. Fotos: proofpic.de

25.07.2016

Region

Mit einem Schmuckständer aus Holz fing alles an . . .

In vielen Heimatstuben des Landkreises wird Historisches gezeigt. Doch in Henfstädt ist das ein wenig anders. Dort sind seit Samstag echte Schmuckstücke aus Holz zu sehen. » mehr

17.06.2016

Region

Kragengemeinde bleibt Reizwort im Hinterland

Die Ratsmehrheit von Frankenblick stimmt einer Resolution zum Erhalt der Gemeinde, des Landkreises und des Kreisstadtstatus' von Sonneberg zu. Auch dem Verein Selbstverwaltung für Thüringen wird die K... » mehr

Mit Hirn: Nikolai Hanf-Dressler 2016 im neuen Sprachlabor in der Berliner Praxis. Die Holzelemente ähneln Korpussen von Harfen. Zufall?

08.05.2016

Thüringen

Harfenspieler und Hirnflüsterer

Als "Deutschlands einziger Minnesänger" betörte er in den 1990ern viele Frauenherzen mit Harfe und mittelalterlichem Gesang. Mit sanfter Stimme und Hypnose therapiert er heute Prominente. Als Mental C... » mehr

Der unbefestigte Weg am Ortsrand von Langenfeld, der zur Kreisstraße Richtung Hohleborn führt, soll eine Asphaltdecke erhalten. Foto: Heiko Matz

08.04.2016

Region

Immer wieder verschoben, jetzt wird der Weg ausgebaut

Der Hauptwirtschaftsweg "Hinter den Gärten" in Langenfeld bis zur Straße Richtung Hohleborn soll noch in diesem Jahr ausgebaut werden. » mehr

Der Straßenverkehr birgt viele Risiken für Radfahrer. Der Blick in den Seitenspiegel des Autos oder über die Schulter hilft, Schlimmes zu verhindern.

07.04.2016

Region

"An den Fahrrädern der Kinder fehlt fast alles"

Jetzt beginnt die beste Jahreszeit zum Fahrradfahren. Die kalten Tage und das gröbste Schmuddelwetter sind vorbei. Doch sollten Radfahrer immer gut aufpassen, denn sie sind jeder Menge Gefahren ausges... » mehr

Florian Malsch kocht seit 2013 in der "Jägerklause". Foto: fotoart-af.de

11.11.2015

Region

Schmalkalder Genuss-Tour: Wild und Ente mit Chichi

Schmalkalder Genuss-Tour, das heißt: 14 Restaurants bieten vier Wochen lang kreative Drei-Gänge- Menüs an. Wir liefern den Vorgeschmack und schauten bereits in die Töpfe. » mehr

Politprominenz pflanzte traditionsgemäß ein Bäumchen auf der Wüstung Schönheide, dieses Mal eine "Bamelser" Birne.

14.09.2015

Region

"Bamelser Birne" gepflanzt

Große Resonanz und ein buntes Programm gab es beim landkreisübergreifenden Nachbarschaftstreffen in der Gemarkung von Dörnfeld an der Heide: Vier Anliegergemeinden erinnern an die "Wüstung Schönheide"... » mehr

Volker Reitner von der Stadtmeisterei tauscht hier in Bad Liebenstein Natriumdampflampen gegen LED-Module aus. 	Foto: Heiko Matz

13.05.2015

Thüringen

Sparen - koste es, was es wolle?

Was in privaten Haushalten recht ist, ist in vielen Orten gar nicht billig: Die Umstellung der Lampen auf sparsame LED-Technik. Auch in Südthüringen werden Straßenlaternen ersetzt. » mehr

Das Wandern - sonntägliche Lieblingsbeschäftigung auf dem Dolmar.

08.05.2015

Region

"Jetzt redet man nur noch von unserer Kapitulation"

Ernst Wülfrath aus Schmalkalden schildert seine Erinnerungen an die Ereignisse aus den Tagen rund um den 8. Mai 1945. » mehr

Die Laterne wird nachts ausgeschaltet, zeigt die Banderole.	Foto: fotoart-af.de

26.02.2015

Region

Umstellung auf LED von zwei Seiten beleuchten

Mit der Umstellung auf LED wollen die Kommunen Geld und Energie sparen. Doch die Sache hat zwei Seiten, findet Bauamtsleiter Matthias Holland-Nell. Er sagt: LED ist die Zukunft. Aber. » mehr

15 Obstbäume sollen auf der Streuobstwiese hinter dem Landwirtschaftsamt wachsen und Früchte tragen. Landrat Thomas Müller brachte, assistiert von Mitarbeiterinnen des Amtes, einen Apfelbaum in die Erde. 	Fotos: frankphoto.de

29.10.2014

Region

Alles bedacht - bis hin zum Naturschutz

Vor knapp zehn Jahren ist der Bauantrag gestellt worden - jetzt ist alles fertig. Am Dienstag wurde im Landwirtschaftsamt Hildburghausen der Abschluss der Baumaßnahmen gefeiert. Zur Abrundung des Auße... » mehr

Ein Konzert der besonderen Art erlebten Mädchen und Jungen der Grundschule Wolkenrasen und lernten spielerisch ein Sinfonieorchester kennen. 	Fotos: camera900.de

27.10.2014

Region

So also funktioniert ein Sinfonieorchester

Die Mädchen und Jungen der Grundschule Wolkenrasen lernten innerhalb des Projektes "Clara" die einzelnen Instrumente und dessen Bausteine kennen und hörten ihre ganz speziellen Klänge. » mehr

Fast vor jedem Haus warteten Schrottteile auf ihre Abholung. Drei Sammelteams waren mit Fahrzeugen mehr als sieben Stunden im Ort unterwegs. 	Fotos: J. Glocke

21.10.2014

Meiningen

Schrott für die Rohrer Festkasse

Die Schrott-Sammelaktion am vergangenen Samstag in Rohr soll nicht die letzte gewesen sein. Der Erfolg ruft nach Wiederholung. » mehr

Unter Anleitung von Franz Elschner nimmt Lena Zimmermann von der Naju-Ortsgruppe den Winterschnitt an den jungen Apfelbäumen vor.

25.02.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Obstwiese mit alten und neuen Sorten

Zella-Mehlis - Einen Winterschnitt verpassten die jungen Mitglieder der Naturschutzjugend (Naju) Zella-Mehlis in den Ferien jungen Apfelbäumen oberhalb des Rodebachteiches. » mehr

Axel Teichmann.

17.02.2014

Thüringensport

Crash beendet alle Träume

Noch nie sind Jens Filbrich, Axel Teichmann und Tobias Angerer gemeinsam in einer Olympia-Staffel gelaufen. Als es auf der Zielgeraden ihrer Karrieren endlich soweit ist, geht fast alles schief. » mehr

06.02.2014

Region

Die Birne kann kommen

Ende vergangenes Jahres kaufte die Stadt Schmalkalden das einstige Fabrikgelände, einschließlich der Immobilien, der Firma Könitzer. Wie Bürgermeister Thomas Kaminski jetzt informierte, sind die Förde... » mehr

Der Tunnel in der Marienstraße: vielbefahren, zu dunkel, schmutzig.	Foto: Kerstin Hädicke

24.10.2013

Meiningen

Tunnelbeleuchtung im Visier der Stadtwerke

Der Tunnel in der Meininger Marienstraße sorgt seit Monaten für Unmut: Schlechte Beleuchtung lässt so manchen Fußgänger vor allem nachts straucheln. Eine Problemlösung ist in Sicht. » mehr

Wie verbrannt aussehende Blätter hängen bei Feuerbrand noch im Frühjahr am Baum.   	Foto: Brigitte Goss, LWG

30.04.2013

HCS

Feuerbrand-Bakterium ist winterhart

Feuerbrand ist eine ernstzunehmende, durch Bakterien verursachte Pflanzenkrankheit an Kernobst- und Wildgehölzen. Der Erreger kann sich rasch verbreiten und befallene Bäume zum Absterben bringen. » mehr

Wie verbrannt aussehende Blätter hängen bei Feuerbrand noch im Frühjahr am Baum.   	Foto: Brigitte Goss, LWG

23.04.2013

HCS

Feuerbrand kann Bäume absterben lassen

Feuerbrand ist eine ernstzunehmende, durch Bakterien verursachte Pflanzenkrankheit an Kernobst- und Wildgehölzen. Der Erreger kann sich rasch verbreiten und befallene Bäume zum Absterben bringen. » mehr

Auch auf der Wiese am Schloss wuchsen und wachsen Obstbäume. 	Foto/Archiv: Erik Hande

21.01.2013

Region

Für eine runde Sache

Um die Kultur der Streuobstwiesen wiederzubeleben, sucht der BUND-Kreisverband Interessierte, die auf ihrem Grundstück einen Apfelbaum pflanzen möchten. » mehr

^