Lade Login-Box.

BILANZSUMMEN

02.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auf Schnäppchenjagd im Neuhäuser Schwimmbad

Auf ein zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2018 kann die Wärmeversorgung GmbH Neuhaus zurückschauen. Das aber rückte in den Hintergrund zur jüngsten Sitzung der Stadträte. Die sahen in Sachen Schwimmha... » mehr

Die Hauptbuchhalterin der Wohnungsgesellschaft Hildburghausen mbH, Karina Liersch, sowie Geschäftsführer Bernd Klering bei der Auswertung der Geschäftsberichte. Foto: privat

16.08.2019

Hildburghausen

Unternehmen will weiterhin bezahlbaren Wohnraum bieten

Die Wohnungsgesellschaft Hildburghausen blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2018. Erzielt wurde ein Jahresüberschuss in Höhe von fast 850 000 Euro. » mehr

Tino Richter.

18.10.2019

Bad Salzungen

"Wer Schulden macht, bekommt etwas raus"

Eine positive Bilanz für die Wartburg-Sparkasse konnte Sparkassenchef Tino Richter im Kreistag präsentieren. Aber die Herausforderungen und Risiken wachsen. » mehr

Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Schneider, scheidender Aufsichtsrat Martin Faber, scheidendes Vorstandsmitglied Adolf Huth, Geschäftsführender Direktor Ludwig Weiß und Vorstandsvorsitzender Harald Reblitz (von links). Foto: Bertram

02.06.2019

Hildburghausen

Umsatzrekord: Die Milch macht’s

Mehr als ein Viertel der Milch in den Milchwerken Oberfranken stammt aus Thüringen. Das Unternehmen zahlt einen überdurchschnittlichen Preis und verdient trotzdem gut. » mehr

Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Schneider, scheidender Aufsichtsrat Martin Faber, scheidendes Vorstandsmitglied Adolf Huth, Geschäftsführender Direktor Ludwig Weiß und Vorstandsvorsitzender Harald Reblitz (von links). Foto: Bertram

02.06.2019

Hildburghausen

Umsatzrekord: Die Milch macht‘s

Mehr als ein Viertel der Milch in den Milchwerken Oberfranken stammt aus Thüringen. Das Unternehmen zahlt einen überdurchschnittlichen Preis und verdient trotzdem gut. » mehr

US-Notenbank Fed

20.02.2019

Wirtschaft

US-Notenbank ist unsicher über weiteren Zinskurs

Die US-Notenbank Federal Reserve hat ihre Ende Januar signalisierte vorsichtige Haltung unterstrichen. Wie aus dem veröffentlichten Protokoll zur jüngsten Zinssitzung hervorgeht, sind sich viele rangh... » mehr

In der Schwimmhalle fiel die Besucherzahl vergangenes Jahr unter die 25000er-Marke. Fotos: chz(1)/nk(1)

13.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bilanzsumme erreicht knapp zwei Millionen

In ruhigem Fahrwasser schippern die Neuhäuser Stadtwerke. Die Umsatzerlöse 2017 liegen gleichauf dem Vorjahr. Trotzdem konnte der Fehlbetrag halbiert werden. » mehr

Bärbel Egermeier und Norbert Natterer, Vorstände der Kreissparkasse stellten am Mittwoch die Bilanz des Geldinstituts vor. Foto: frankphoto.de

12.04.2018

Hildburghausen

Kreissparkasse ist weiter auf Wachstumskurs

Der Kreissparkasse Hildburghausen geht es gut. Einlagen und Bilanzsumme steigen deutlich. Zu schaffen macht der Finanzwirtschaft die Niedrigzinsphase und die immer stärkeren Regulierungen. » mehr

Marco Jacob, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau.

08.09.2017

Ilmenau

In der Region verwurzelt

Die Sparkasse zieht eine positive Bilanz ihrer Arbeit. Eine Fusion ist auch in Zukunft nicht notwendig, betont der Vorstand. » mehr

Klaus Jürgen Scherr (61).

18.07.2017

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberger Jahre in der Rückschau die besten

Aus den Augen, aus dem Sinn? In einer Serie treffen Freies Wort -Redakteure Leute, die vor Jahren die Geschicke des Sonneberger Landes prägten. Heute: Klaus Jürgen Scherr, Vorstand der Sparkasse Sonne... » mehr

Bei der Präsentation der Sparkassenbilanz: Zweiter Vorstand Bärbel Egermeier und Vorstandschef Norbert Natterer.

03.05.2017

Hildburghausen

Sparkassenkunden setzen auf Sicherheit und Nähe

In "zinslosen" Zeiten ist es vor allem um regional verwurzelte kleine Geldinstitute nicht eben gut bestellt. Dennoch sieht man bei der Kreissparkasse Hildburghausen "mehr Licht als Schatten". » mehr

Zum Ostersonntagsspaziergang in Schalkau waren sie gemeinsam unterwegs. Das Foto zeigt die beiden DRK-Manager Andy Söllner (links) und Andreas Zeuner.

27.04.2017

Hildburghausen

Wo der Kreissitz liegen wird, ist noch nicht spruchreif

Die DRK-Kreisverbände in Hildburghausen und Sonneberg wollen verschmelzen. Die Gespräche hierzu sind angelaufen. Beide Beteiligte sehen in der größeren Einheit die Chance, sich breiter als bisher aufz... » mehr

Solide Zahlen, gutes Ergebnis: Die Verantwortlichen der VR-Bank Coburg sind mit dem Geschäftsergebnis des vergangenen Jahres zufrieden.	Foto: Christoph Scheppe

04.05.2016

Sonneberg/Neuhaus

VR-Bank Coburg legt deutlich zu, fusioniert aber auch Filialen

Mit einer Bilanzsumme von 1,39 Milliarden Euro festigt das Institut den Spitzenplatz unter den Genossenschaftsbanken. Aus wirtschaftlichen Gründen sollen jedoch Standorte in Rauenstein und Mengersgere... » mehr

Vorstandschef Norbert Natter und Vorstandsmitglied Bärbel Egermaier stellten die Bilanz für 2104 vor. 	Foto: frankphoto.de

01.07.2015

Hildburghausen

Jeder Zweite hat sein Geld bei der Kreissparkasse

Mit gewachsener Bilanzsumme, ausgebautem Kreditgeschäft und starkem Zuwachs der Kundeneinlagen sieht sich die Kreissparkasse trotz schwieriger Rahmenbedingungen gut aufgestellt. » mehr

99,4 Prozent der VR-Bank-Vertreter stimmten für den Zusammenschluss mit der Raiffeisenbank Haunetal. 	Fotos: Karl-Heinz Burkhardt

30.06.2015

Bad Salzungen

Weg frei für Bankenfusion

Die VR-Bank NordRhön fusioniert mit der Raiffeisenbank Haunetal. Beide Vertreterversammlungen stimmten dem Zusammenschluss zu. » mehr

04.07.2014

Bad Salzungen

Niedrige Zinsen, höhere Kosten

Die Kontoführungsgebühren bei der VR-Bank NordRhön waren über Jahre stabil. Um die gestiegenen Kosten zu decken, drehten die Genossenschaftsbanker nun doch an der Preisschraube. » mehr

Eine positive Geschäftsbilanz 2013 zog die Kreissparkasse. 	Foto: frankphoto.de

13.05.2014

Hildburghausen

"Kreissparkasse ist grundsolide aufgestellt"

Im vergangenen Jahr hat die altehrwürdige Kreissparkasse Hildburghausen eine magische Schwelle übersprungen: Die Bilanzsumme beläuft sich auf mehr als eine Milliarde Euro. » mehr

13.12.2012

Ilmenau

WAVI: Rote Zahlen "positiv"

Der WAVI hat im Jahr 2011 Fehlbeträge im Jahresabschluss stehen. Ein unabhängiger Wirtschaftsprüfer nannte das positiv. » mehr

Schleusingens Bürgermeister Klaus Brodführer (l.) und der Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft, Hartmut Klose, vor dem städtischen Wohnhaus Georg-Ernst-Straße 5. "Wir hätten längst mit der Sanierung begonnen, wenn die Fördermittel da wären", bedauern sie die Verzögerung. 	Foto: frankphoto.de

13.10.2012

Hildburghausen

183 Wohnungen zeitgemäß saniert

Mit guter Bilanz endete der Jahresabschluss der Schleusinger Wohnungsgesellschaft für 2011. Das Unternehmen als hundertprozentige Tochter der Stadt verwaltet 293 Wohnungen. » mehr

10.03.2011

Wirtschaft

Flessabank zufrieden mit abgelaufenem Geschäftsjahr

Meiningen/Schweinfurt - Die Flessabank ist im vergangenen Jahr weiter gewachsen. Wie die Bankhaus Max Flessa KG jetzt am Stammsitz in Schweinfurt mitteilte, wuchs die Bilanzsumme in 2010 um 1,4 Prozen... » mehr

16.04.2008

Wirtschaft

Stabil in „aufgewühlter See“

Erfurt – Als die Thüringer Aufbaubank (TAB) vor sechs Jahren ihre Geschäftszahlen der Öffentlichkeit präsentierte, konnte der Vorstand mit Rückblick auf das Ergebnis erleichtert konstatieren: „Wir hab... » mehr

^