Lade Login-Box.

BIER

Begehung und Fachsimpelei: Volker Reich, Peter Sacki, Buko Meißner, Michael Keilhold, Stefan Voß, Constanze Vogel, Fabian Giesder, Silke Rammig und Oliver Rammig (von links) ziehen an einem Strang und bezeugen das augenzwinkernd an Reichs Bier-Werbungs-Fahne - gerade weil alle wissen, dass der neue Höhlen-Besitzer kein Anhänger der Reichsbürger ist. "Hieße er Müller, so hieße sein Bier Müller-Bier", so die Gruppe einhellig. Fotos: Kerstin Hädicke

vor 6 Stunden

Meiningen

Erlebniswelt Höhle in greifbarer Nähe

Der Notarvertrag ist unterzeichnet: Unternehmer Volker Reich aus Weinstadt bei Stuttgart hat das Natur- und Bodendenkmal Goetz-Höhle von der Eigentümergemeinschaft unter Federführung von Peter Sacki ü... » mehr

Wachsender Marktanteil

14.02.2020

Wirtschaft

Bierabsatz in Thüringen geht deutlich zurück

Erfurt - Die Brauereien in Thüringen bringen immer weniger Bier unters Volk: Im vergangenen Jahr wurde mit 2,9 Millionen Hektolitern die geringste Absatzmenge seit dem Jahr 2000 verzeichnet. » mehr

Stimmungsvolle Preisträger: Die Kirmesgesellschaft Brattendorf - im Bild nur ein Teil der Gemeinschaft - hat den Fotowettbewerb gewonnen. Foto: Steffen Ittig

vor 44 Minuten

Hildburghausen

Eine Verfolgungsjagd macht sie zu stolzen Gewinnern

Die Kirmesgesellschaft Brattendorf präsentiert sich zur Verleihung des ersten Preises im Kirmesfotowettbewerb unserer Zeitung als sehr gute und stolze Gemeinschaft. » mehr

Bierbrauer Heineken

12.02.2020

Wirtschaft

Mehr Bier und höhere Preise: Heineken steigert Gewinn

Für den zweitgrößten Bierbrauer der Welt läuft das Geschäft gut: Fast überall wird mehr Bier getrunken und auch teurere Marken. Wenn da nicht der Coronavirus in Asien wäre. » mehr

Hanni Hellbach (links) und Jennifer Schneider zeigen Thüringer Bratwurst mediterrane: alles Original mit Fähnchen.

09.02.2020

Ilmenau

Thüringer Bratwurst ist nicht in Gefahr

Wer Thüringen regiert ist derzeit unklar. Fest steht jedoch: Die Thüringer Bratwurst bleibt so wie sie ist! Ilmenaus OB Daniel Schultheiß hatte von den Karnevalisten verlangt, die Thüringer Nationalsp... » mehr

Auch gerne mal was Süßes

07.02.2020

Familie

Essen für Pflegebedürftige darf bunt und fettig sein

Wer zu wenig isst, verliert die Kraft. Gerade Pflegebedürftige brauchen diese Kraft aber dringend - zum Beispiel zur Abwehr von Krankheiten. Doch was, wenn es einfach an Appetit fehlt? » mehr

Professor Martin Krottenthaler

11.02.2020

Ernährung

Die neue Lust auf alkoholfreies Bier

Alkoholfreies Bier schmeckt doch gar nicht, oder? Mitnichten. Die Hopfenkaltschale ohne Nachwirkung ist längst nicht mehr so schlecht wie ihr Ruf - und das Angebot wächst. Wie kann das sein? » mehr

Sportlergetränke

05.02.2020

Gesundheit

Sportlergetränke sollten isotonisch sein

Alkoholfreies Bier wird immer beliebter - und taugt sogar als Sportgetränk, wenn man der Werbung glauben darf. Schließlich sei es isotonisch. Doch was heißt das eigentlich? » mehr

Edler Tropfen aus der Tiefe

03.02.2020

Ernährung

Wassersommeliers liegen im Trend

Wasser ist gleich Wasser? Nicht für Experten wie Martin Metzinger und Armin Schönenberger. Als Wassersommeliers schmecken sie auch feine Unterschiede heraus. Was halten sie von Lifestyleprodukten wie ... » mehr

Bier

30.01.2020

Deutschland & Welt

Bierabsatz auf historischem Tiefstand

So wenig Bier wie im vergangenen Jahr haben Deutschlands Brauer noch nie abgesetzt. Dennoch gibt es immer mehr Brauereien und neue Biermarken. Hoffnung liegt auch auf alkoholfreien Bieren. » mehr

Eine Bierflasche mit der Aufschrift «Deutsches Reichsbräu»

25.01.2020

Thüringen

Empörung über Nazi-Bier aus Südthüringen

Der Verkauf von Südthüringer Bier mit Nazi-Symbolik in einem Getränkemarkt im Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt sorgt bundesweit für Entsetzen. » mehr

Hosen-Bier und Jauch-Wein

24.01.2020

Ernährung

Wenn Promis eigene Produkte auf den Markt bringen

Vielen deutschen Prominenten reicht es nicht mehr, mit Werbung für Autos oder Limonaden Geld zu verdienen. Sie bringen eigenen Produkte auf den Markt. Und das kann sich lohnen. » mehr

21.01.2020

Deutschland & Welt

Bier aus Region und mildes Helles im Trend

In der Gunst der Biertrinker sind neue Sorten wie regionale Spezialitäten und weniger bittere Hellbiere gestiegen. Der Absatz von Bierspezialitäten im Lebensmittelhandel und in den Getränkemärkten hat... » mehr

Algenbrot

20.01.2020

Ernährung

Brot und Bier aus Mikroalgen

Was die Hochschule Anhalt auf der Grünen Woche serviert, sieht für den Laien alles andere als natürlich aus. Doch die bunten Lebensmittel kommen ohne Chemie aus - und könnten einen Vorgeschmack auf di... » mehr

Speakeasy «Attaboy»

15.01.2020

Reisetourismus

Speakeasies wieder beliebte Bars in New York

Vor 100 Jahren wurde in den USA der Alkohol verboten. Das veränderte das Land - nur ganz anders, als gedacht. Heute sind Speakeasies, die illegalen Bars aus der Prohibition, wieder im New Yorker Nacht... » mehr

Der Naturpark Thüringer Wald hat die neue Thüringer Wald Card präsentiert. Mit dabei waren Sabrina Friedrich und Daniel Nahrstedt vom Backhaus Nahrstedt, Tilo Kummer als Vorsitzender des Naturparks Thüringer Wald, Holger Jakob als Projektleiter der Thüringer Wald Card, Florian Meusel als Geschäftsführer im Naturpark Thüringer Wald, Matthias Wenzel von der TEAG und Oliver Nowak von der Schwarzbacher Brauerei. Fotos: frankphoto.de

14.01.2020

Region

Schaufenster in den Thüringer Wald

Seit Freitag gibt es die neue Thüringer Wald Card zu kaufen. Wer sie besitzt, der darf sich über Ermäßigungen in den Bereichen Tourismus, Freizeit und regionale Produkte freuen. » mehr

Handkuss für die tollen Oberhofer Zuschauer: Doppelsieger Martin Fourcade bedankt sich für die Unterstützung. Fotos: Gerhard König

14.01.2020

Thüringensport

472 000 Euro Preisgeld

42 Blumensträuße, 65 Busse, 10 000 Liter Glühwein, 100 000 Mehrwegbecher: Der 29. Oberhofer Biathlon-Weltcup in Zahlen. » mehr

Der Weg entlang der Wasserleite hinunter zum Festplatz gehörte zu den am meisten frequentierten Wegen der Winter-, Fackel- und Glühweinwanderung. Fotos: dol

12.01.2020

Region

Rekordteilnahme an Saisoneröffnung

Mit einer Winter-, Fackel- und Glühweinwanderung eröffnen die Wanderfreunde Gräfinau-Angstedt die Wandersaison. Wanderfreunde aus mehr als 20 Vereinen nehmen teil. » mehr

So schaut sie aus, die Karte, mit der man die schönsten Ziele im Thüringer Wald entdecken und dabei auch noch sparen kann.

11.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Schaufenster in den Thüringer Wald

Seit Freitag gibt es die neue Thüringer Wald Card zu kaufen. Wer sie besitzt, der darf sich über Ermäßigungen in den Bereichen Tourismus, Freizeit und regionale Produkte freuen. » mehr

Die Attraktionen des Außengeländes, wie das 2019 eingeweihte Bratwurstpromiplapperhäuschen, das Thomas Mäuer hier zeigt, sollen ab April umziehen. Fotos: Richter

07.01.2020

Region

"Wir hatten tolle Jahre in Holzhausen"

Rund 350.000 Besucher kamen in 13 Jahren ins Bratwurstmuseum nach Holzhausen. Das verabschiedet sich nun nach Mühlhausen. » mehr

Bierfässer in der Brauerei Rothaus

07.01.2020

Deutschland & Welt

Brauereien erhöhen Preise

Im Biermarkt zeichnen sich Preiserhöhungen ab. Vor allem Gastwirte, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. Das könnten auch die Kunden bemerken, wenn sie ihre Deckel abrechnen. » mehr

Bier vom Fass

07.01.2020

dpa

Brauereien erhöhen für Gastronomie die Preise

Im Biermarkt zeichnen sich Preiserhöhungen ab. Vor allem Gastwirte, die frisch zapfen, müssen tiefer in die Tasche greifen. Das könnten auch die Kunden bemerken, wenn sie ihre Deckel abrechnen. » mehr

05.01.2020

Region

Eier im Bierglas, Deftiges und "Karpfenzeche"

Ein alter Brauch kurz nach dem Jahreswechsel findet seit einigen Jahren immer mehr Anhänger - rund um den 6. Januar wird die Stärke fürs Jahr angetrunken. » mehr

Die erste Runde beim Stärkeantrinken im Gesellschaftshaus gilt einem Bockbier aus heimischer Produktion der Privatbrauerei Gessner. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

05.01.2020

Region

Zwölf sind nur etwas für ganz Starke

Erstmals gibt es in der "Kleinen Gesellschaft" des Gesellschaftshauses Stärkeantrinken zum neuen Jahr. Die Kombination mit der Bierverkostung kommt an. » mehr

Bei den Mopeds haben sich einige Fahrer extra herausgeputzt. Fotos: Reiko Raasch

01.01.2020

Region

Silvestercross mit Glühwein, Wurst und Matsch

Wo Mopeds gegen PS-starke Viertakter antreten. Der 20. Silvestercross des MC Veilsdorf ist ein voller Erfolg. Zum Jubiläum gibt es einen Besucherrekord. » mehr

Bierabsatz schrumpft 2019

31.12.2019

Deutschland & Welt

Bierabsatz schrumpft 2019 - und EM

Für die deutschen Brauereien war 2018 ein Superjahr. Hitze und Fußball-WM sorgten für einen höheren Bierkonsum. 2019 konnte die Branche daran nicht anknüpfen. Dennoch ist Optimismus zu spüren. » mehr

Silvesterparty

31.12.2019

Gesundheit

Gibt es ein Heilmittel gegen den Kater?

Ausgelassene Stimmung, Böller und Feuerwerk gehören zum Jahreswechsel genauso wie das Gläschen Sekt. Wenn es aber mehr wird, droht an Neujahr der Kater. Wie kann dem begegnet werden? Wissenschaftler h... » mehr

Bier und Darts

26.12.2019

Überregional

Für 22 Pfund Richtung Rausch: Darts als Festival ohne Grenze

Verkleidet kommen, besoffen gehen: Unter diesem Motto steht für viele Fans ein Besuch bei der Darts-WM. Allein die deutschen Besucher in London könnten ein Fußballstadion füllen. Im «Ally Pally» lässt... » mehr

In Windseile ist das Gespann den Berg heruntergefahren und hält direkt am Platz vor dem Hirschbacher Gasthof "Zum goldenen Hirsch". An Bord ist der Weihnachtsmann. Fotos: frankphoto.de

22.12.2019

Region

Mit Hundegebell zur Bescherung

Hundegebell. Da kann der Weihnachtsmann nicht mehr weit sein. Immer näher kommen die freudigen Laute - und da ist er: Der Weißbärtige kommt auf einem Hundeschlitten angefahren. Mitten in Hirschbach en... » mehr

Sexshop auf St. Pauli

20.12.2019

Reisetourismus

Was Besucher zur Weihnachtzeit auf St. Pauli erwartet

Sie gilt als «sündigste Meile der Welt»: die Hamburger Reeperbahn. Die 930 Meter zwischen dem Nobis- und Millerntor sind weltbekannt und vielbesungen. Zu Weihnachten schlägt das Herz von St. Pauli and... » mehr

Vor 30 Jahren wurde die Grenze zwischen Bad Colberg und dem bayerischen Sülzfeld geöffnet. Nun wurde mit einem Fest daran erinnert. Fotos: privat

19.12.2019

Region

Wo Bayern im Norden Thüringens liegt

Es gibt nur wenige Gegenden, in denen Bayern im Norden Thüringens liegt. Zwischen Bad Colberg und Heldburg ist das so. Nun wurde an der Stelle an die Grenzöffnung erinnert. » mehr

Mann trinkt Alkohol

13.12.2019

Mobiles Leben

Hinweis auf Nachtrunk darf nicht zu spät kommen

Wer betrunken Auto fährt und später zu Hause weiteren Alkohol trinkt, kann diese Tatsache im Einzelfall zwar zu seiner Entlastung vortragen. Er sollte auf den Nachtrunk aber nicht zu spät hinweisen. » mehr

Krönender Abschluss jedes Weihnachtswaldes: die Weihnachtsbaumversteigerung auf dem Töpfemarkt. Archivfoto: rwm

11.12.2019

Meiningen

Bummeln durch den Weihnachtswald

Am Wochenende wächst wieder, auf wundersame Weise, ein Weihnachtswald über Nacht aus dem Meininger Altstadtboden und beschert den Besuchern eine der schönsten Veranstaltungen der Meininger Vorweihnach... » mehr

Pub in London

11.12.2019

Deutschland & Welt

Statistikbehörde: Britisches Pub-Sterben vorerst gestoppt

Die Zahl der Pubs in Großbritannien hat erstmals seit knapp zehn Jahren wieder zugenommen. Landesweit gab es Ende März 2019 insgesamt 39 135 Pubs - 320 mehr als ein Jahr zuvor. » mehr

Bier in spe

05.12.2019

Thüringen

Landwirtschaft: Mehr Anbauflächen für Thüringer Gerste?

Sie landet vor allem im Bier und ist durchaus ein Standbein für die Landwirte des Freistaats. Jetzt könnte ausgerechnet die Düngemittelverordnung der EU zu mehr Thüringer Gerste im Bier führen. » mehr

E-Bike. Symbolfoto. E-Bike. Symbolfoto.

03.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

E-Biker kracht in Auto, rollt über Motorhaube und fährt davon

Mit einem leeren Kasten Bier in der Hand ist ein E-Biker in Suhl gegen ein Auto gekracht. Der Radfahrer blieb unverletzt und machte sich aus dem Staub. » mehr

Luna ist die Sache nicht ganz geheuer.

01.12.2019

Region

Der doppelte Weihnachtsmann

Die Flößer hatten wieder einen kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt mit gleich zwei bärtigen Gesellen organisiert - die kleinen Gäste waren glücklich. » mehr

Bier im Pub

23.11.2019

Deutschland & Welt

Niedrigere Biersteuer gegen Pubsterben gefordert

Pubs sind in Großbritannien eines der Wahrzeichen und auch bei Touristen beliebt. Doch es gibt immer weniger Lokale. Der Branchenverband will gegensteuern. » mehr

Der Kaltensundheimer Gastronom Heiko Möllerhenn hat viele Rhöner Gerichte auf der Speisekarte. In jeder Saison gibt es eine Sonderkarte, um gerade verfügbare Zutaten zu verarbeiten, die auf kurzen Wegen von regionalen Partnerbetrieben geliefert werden. Foto: Stefan Sachs

21.11.2019

Region

Rhöner Gastronomen setzen auf heimische Zutaten

Im Verein "Aus der Rhön - für die Rhön" arbeiten seit 25 Jahren Land- und Gastwirte aus der Region zusammen, und alle beteiligten Partner aus Bayern, Hessen und Thüringen profitieren davon. » mehr

Der Pachtvertrag ist perfekt: Freude bei Pächter Sascha Böttger, André Henneberg und André Schübel (von links).

20.11.2019

Region

Pächter: Teutsche Schule soll Lebenswerk werden

Es rückt kräftig an Schleusingens Großprojekt Teutsche Schule. Inzwischen gibt es einen unterzeichneten Pachtvertrag. Und der Pächter ist gekommen, um zu bleiben. » mehr

Plastikmüll

18.11.2019

Tagesthema

Konsum lässt Verpackungs-Müllberg wachsen

Der Verbrauch von Verpackungen hat 2017 ein neues Allzeithoch erreicht. Ein Grund dafür ist der Lebensstil der Deutschen. Was tut die Politik dagegen? » mehr

Gabi Frankemölle

13.11.2019

Ernährung

Neuengland is(s)t mehr als Clam Chowder

Neuengland ist für seinen Indian Summer berühmt. Weitaus weniger bekannt ist die Küche der sechs Staaten im Nordosten der USA. Dabei gibt es dort kulinarisch viel zu entdecken. » mehr

Bei einem Unternehmensbesuch hat sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann (links) vom Geschäftsführer der Purion GmbH, Mark Wipprich, die verschiedenen Einsatzbereich der UVC-Lampen zeigen lassen. Sie können beispielsweise in Krankenhausabflüssen verbaut werden, um gefährliche Keime unschädliche zu machen.

12.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Purion-Licht bringt den sicheren Tod

Ein Verfahren, das schon die alten Ägypter beherrschten, haben sich findige Tüftler zunutze gemacht und darauf eine Firma aufgebaut. Bei der Purion GmbH in Zella-Mehlis wird Wasser mittels Licht desin... » mehr

Mike Bätz hält Gessner in Ehren: Die Veranstaltung im Bahnhof bot ihm gleichzeitig die passende Gelegenheit zum 4. Sonneberger Doppelbockanstich.

08.11.2019

Region

Eine Auszeichnung, auf die sich richtig gut anstoßen lässt

Die Biere aus dem Landkreis Sonneberg sind mit dem Titel "Unsere Originale", verliehen von der Metropolregion Nürnberg, geadelt worden. Gessner und Ankerla zieren somit eine neu aufgelegte kulinarisch... » mehr

Bier

31.10.2019

Deutschland & Welt

Bierbrauer holen im September auf

Die deutschen Brauereien haben im September einen Teil des Rückstands zum Vorjahr wettgemacht. Dennoch lag der Absatz von Bier nach neun Monaten mit gut 7,1 Milliarden Litern noch 2,0 Prozent unter de... » mehr

Gekonnt wurde leckeres Wildbret zubereitet und dann verzehrt.

30.10.2019

Meiningen

"Wild auf Wild": Leckeres aus der Region

Um die fachmännische Zubereitung von Wild ging es jüngst beim Kochkurs der Kreisjägerschaft im Kulturhaus Hermannsfeld. Zehn Hobbyköche informierten sich über das regionale Produkt Wildfleisch. » mehr

Probleme bei Frankenbräu

29.10.2019

dpa

Dritter Rückruf bei fränkischer Brauerei

Die Brauerei «Franken Bräu» hat erneut einen Rückruf gestartet. Bier und Erfrischungsgetränke könnten verunreinigt sein. » mehr

Frankenbräu

29.10.2019

Thüringen

Lauge im Bier: Dritter Rückruf bei Frankenbräu

Das Bier von Frankenbräu im oberfränkischen Mitwitz könnte verunreinigt sein. Schon wieder. Aber dieses Mal gibt es wohl eine andere Erklärung. » mehr

28.10.2019

TH

Alternativen für die Landwirtschaft

" enius: Essen und Klimawandel" - am Montag, 16. » mehr

22.10.2019

Meiningen

42-Jähriger Meininger spendiert Männern Bier und wird ausgeraubt

Ein 42-Jähriger ist in Meiningen an der Großmutterwiese von zwei Unbekannten ausgeraubt worden. Zunächst hatte er den beiden ein Bier spendiert. » mehr

Einsatz in Lederhosen: Der Wasunger Feuerwehrverein veranstaltete das Oktoberfest 2019 am Gerätehaus. Wer von den Kameraden auch für den Ernstfall gerüstet sein wollte, der trug unter der Feuerwehrkleidung kariertes Hemd, Kniestrümpfe und Lederhose. Fotos: Heike Jackstädt

21.10.2019

Meiningen

Einsatz zum Oktoberfest entpuppte sich als Fehlalarm

Kurzzeitig unterbrochen werden musste das Oktoberfest, organisiert und durchgeführt vom Wasunger Feuerwehrverein. Grund: Die Wehr musste zu einem Einsatz ausrücken, der sich als Fehlalarm herausstellt... » mehr

Weil die Fische nicht vor Ort verkauft werden, hat der Forellenhof Katzhütte alles rund um Fisch im Angebot. Christine Reichow kümmert sich um Fischbrötchen.

20.10.2019

Region

"Petri heil" am Großen Teich

Der Förderkreis Ilmenauer Teichlandschaft (FIT) feierte sein 23. Fischerfest am Großen Teich. Am Samstag kamen Hunderte, vor allem Familien mit Kindern, um beim Abfischen zuzusehen und ein breites Ang... » mehr

^