Lade Login-Box.

BIBEL

Tilman Krause. Foto: Dorothea Brandt

29.11.2019

Meiningen

Ein Satz begleitet mich seit der Pubertät

Oft haben wir sie. Manchmal wollen wir sie. Aber brauchen wir sie? Wie sieht es mit Mauern in deinem Leben aus? Heute beantwortet Tilman Krause aus Meiningen diese Fragen aus seiner ganz persönlichen ... » mehr

Restaurator Rolf Möller ist begeistert von dem, was er unter den Farbschichten der vergangenen Jahrhunderte findet.

27.11.2019

Hildburghausen

Mit dem Jesuskind hat alles begonnen . . .

Die Kirche in Waldau ist etwas Besonderes. Ihr Inneres ist voller Kunst verschiedener Epochen - Romanik, Gotik, Barock, Renaissance. Erst vor wenigen Wochen ist ein neues Bildmotiv an der Empore freig... » mehr

Die Sänger der Kantorei und der Suhler Singakademie bei einer ihrer gemeinsamen Proben mit Robert Grunert und Philipp Christ. Foto: frankphoto.de

11.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Nach Premiere: Chöre mit Teil zwei des großen Weihnachtswerks

Adventszeit in Suhl ohne Bachs Weihnachtsoratorium? Geht gar nicht. Die Suhler bekommen in diesem Jahr die Kantaten IV bis VI - sozusagen als Festschmaus für die Ohren. » mehr

Ein rotes C

22.11.2019

Brennpunkte

Greenpeace bringt der CDU ein C zurück

«DU sollst das Klima schützen» stand an der Glasfassade des Konrad-Adenauer-Hauses. Das C war den Christdemokraten abhanden gekommen. Pünktlich zum Parteitag in Leipzig tauchte es dann wieder auf - we... » mehr

Greenpeace-Klimaprotest

21.11.2019

Brennpunkte

Nur noch «DU»: Greenpeace-Aktivisten klauen der CDU ihr C

Zwei Männer tragen ein großes C aus der Parteizentrale der CDU - zurück bleibt ein «DU». Greenpeace will den Buchstaben sichergestellt haben und auf die «desaströse Klimapolitik» der Partei aufmerksam... » mehr

Der neue Gemeindekirchenrat des Kirchgemeindeverbandes Am Rennsteig mit den Pfarreren Jörg Zech (links) und Henry Jahn.

21.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Am Rennsteig vertrauen die Christen auf neue Wege

Erstmals gibt es einen gemeinsamen Gemeindekirchenrat für den neuen Kirchengemeindeverband Am Rennsteig. Mit einem Gottesdienst begann die Arbeit. » mehr

Eine Kerze für jeden einsam Verstorbenen. Für insgesamt 34 Menschen ist eine Gedenkfeier organisiert worden. Fotos (3): frankphoto.de

17.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Denen auf ihrem letzten Weg nur Einsamkeit Begleiter war

34 Menschen, die in ihren letzten Tagen und auf ihrem letzten Weg einsam waren, ist am Samstag mit einer Feierstunde gedacht worden. » mehr

Der Künstler Gustav Luthardt bearbeitet in seiner Werkstatt in Mengersgereuth Hämmern ein "schönes Stück Holz". Fotos: Iris Fleischhauer

12.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Zu einem großen Sprung gehört Anlauf"

Dieser Satz ist einem der Bücher von Gustav Luthardt vorangestellt und könnte gleichermaßen sein Lebensmotto sein. » mehr

Ehemalige Bürger aus Schmerbach fanden sich mit Geschichtsforscher Gerhard Schätzlein (zweiter von rechts) und Rhönblick-Bürgermeister Christoph Friedrich(vierter von links) am Gedenkstein des Ortes Schmerbach ein.

11.11.2019

Meiningen

Aus Ossis und Wessis wurden "Bundis"

Zum 30. Jahrestag der Grenzöffnung trafen sich Bürger aus Bayern und Thüringen auf dem Gebiet des geschleiften Dorfes Schmerbach, um an den 9. November 1989 zu erinnern. » mehr

Ein Bildnis Martin Luthers gehört zur Ausstellung im Saal der freikirchlichen Gemeinde. Geöffnet ist täglich 8 bis 19 Uhr.

01.11.2019

Ilmenau

Die Geschichte des Christentums hautnah

Es ist gefühlt fünf Jahre her, als eine große Bibelausstellung scharenweise Besucher in die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Güldene Pforte zog. Nun wird "His Story - Das Christentum verändert die ... » mehr

Am Reformationstag ist im Lutherstammort Möhra Hochbetrieb: Hunderte Menschen fluteten auch in diesem Jahr den Ortskern. Zum Gottesdienst unter freiem Himmel versammelten sich die Besucher rund um das Lutherdenkmal. Fotos (4): Susann Eberlein

01.11.2019

Bad Salzungen

Menschenmassen im Lutherstammort

Am Reformationstag verwandelt sich der Lutherstammort Möhra - im sonst ruhigen Dorf herrscht wuseliges Marktleben. Auch in diesem Jahr strömten Hunderte in den Ortsteil der Moorgrund-Gemeinde. » mehr

30.10.2019

Klartext

Ruf nach Einheit

Zum Reformationstag schreibt Stefan Sachs im "Klartext": "Die Zeit ist längst überreif, die Spaltung zu überwinden und die Einheit der Kirche wieder herzustellen. Das geht nicht von heute auf morgen u... » mehr

Mit dem Fahrrad, das damals natürlich noch nicht erfunden war, aber auch das ist künstlerische Freiheit, begaben sich Abraham und Isaak auf Reise.

20.10.2019

Schmalkalden

Brücken in die Gegenwart

Im Mittelpunkt der Adonia-Tour 2019 standen die beiden biblischen Figuren Abraham und Isaak - 66 Jugendliche aus Thüringen, darunter drei aus der hiesigen Region, erzählten deren Geschichte. » mehr

Beschreibung einer Tora-Rolle

14.10.2019

Thüringen

Jüdische Gemeinde erhält neue Tora-Rolle

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland und das Bistum Erfurt schenken der Jüdischen Landesgemeinde in Thüringen eine Tora-Rolle. Das Präsent soll die Verbundenheit von Juden und Christen zeigen... » mehr

Tobias Schüfer stellte sich in der Meininger Stadtkirche für das Amt des Regionalbischofs im Probstsprengel Meiningen-Suhl vor. Foto: Wolfgang Swietek

24.09.2019

Meiningen

Breit aus die Flügel beide

Der erste von zwei Kandidaten für das Amt des Regionalbischofs im Probst-sprengel Meiningen-Suhl stellte sich mit einem Gottesdienst in der Stadtkirche Meiningen vor. » mehr

Der Ritter Walter von Walrab treibt als Schlossgeist seinen Spuk bei Nacht - doch Angst hatte niemand vor ihm. Fotos (3): Annett Recknagel

22.09.2019

Schmalkalden

Im Dunkeln durchs Museum geistern

Über 20 Mädchen und Jungen erkundeten Schloss Wilhelmsburg jetzt mit Taschenlampen, suchten wichtige Hinweise, stöberten einen Geist auf und fanden am Ende einen Schatz. » mehr

Pater Stanley ist Mitglied der Schönstattbewegung und sagt: "Priester sind vor allem Diener, nicht Herrscher." Foto: Kerstin Hädicke

20.09.2019

Meiningen

Priester sind vor allem Diener

Ein besonderes Gesicht prägt derzeit die Arbeit in der katholischen Gemeinde Meiningens: Pater Stanley Ekwugha aus Nigeria unterstützt Pfarrer Stephan Burmeister in der Seelsorge und im Gottesdienst. » mehr

04.10.2019

Reisetourismus

Wandern unter Windrädern im Dreiländereck Islek

Rau und karg ist der Islek. Kahle, windige Hochflächen und Waldungen wechseln ab mit tiefen Flusstälern. Die Landschaft in der Westeifel zieht sich hinüber bis Luxemburg und Ostbelgien. » mehr

"Wir können doch keine neugeborenen Kinder töten!", sagen die von Diana Engel (links) und Stephanie Weih verkörperten hebräischen Hebammen Schifra und Pua. Foto: Werner Kaiser

31.07.2019

Region

Gebet für Ernte und für Menschlichkeit

Der Erntebittgottesdienst auf dem "Willkommen" oberhalb von Dönges hat schon eine längere Tradition. In diesem Jahr feierten ihn rund 150 Christen aus dem Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach gemeinsam... » mehr

Die Waschweiber im Annastift.

31.07.2019

Region

Die Blumen in der Bibel

Von der Rose bis zur Lilie findet sich in der Bibel so manche bedeutungsvolle Blumenart, die für Reichtum, Wachstum und Fruchtbarkeit steht. » mehr

Genauso wie die Menschen von Ninive sich alte Kleidung überstülpten, um zu zeigen, dass auch sie Gutes tun können und nicht nur mit prunkvollen Kleider auffallen müssen, so trugen die Kinder auch Verkleidungen.	Foto: Annett Recknagel

28.07.2019

Region

"Mein Gott - das muss anders werden"

Die biblische Geschichte von Jona und dem Walfisch beschäftigte jetzt 24 Mädchen und Jungen von Gudrun Sickerts Kinderarche - es wurde sogar ein Wal gebastelt. » mehr

Pfarrer Thomas Kratzer entband Udo Huß im Gottesdienst von seinen Pfarramtspflichten. Fotos: Veit

01.07.2019

Region

Abschied aus dem Amt, nicht aus der Region

Am Sonntagnachmittag wurde Pfarrer Udo Huß in der Gehrener Stadtkirche Sankt Michael nach 19 Jahren Pfarrdienst an diesem Residenzort in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Christian Stückl

22.06.2019

Deutschland & Welt

Oberammergauer Passion mit starken Frauen um Jesus

Bei der Passion vom Oberammergau werden die letzten fünf Tage im Leben Jesu nachgestellt. Im nächsten Jahr will Spielleiter Christian Stückl die Rolle der Frauen hervorheben. Eines kann er sich aber n... » mehr

Roman Kimmich, Friederike Fink und Alexander Beisel (v.l.) im römischen Senat. Foto: Kromke/LTE

11.06.2019

TH

Das Leben des Ben

"Ben Hur" ist eine monumentale Sache. Das wissen sie auch am Landestheater in Eisenach. Weil dort aber die Ressourcen bescheiden sind, besetzen vier Schauspieler gut 30 Rollen für eine, nun ja, Komödi... » mehr

Das Gespräch mit Heinrich Bedford-Strohm (rechts) moderiert Superintendent Thomas Rau.

31.05.2019

Region

Theologie und ihre politische Dimension

Flüchtlingspolitik, der Umgang mit extremen Wahlergebnissen und die Gegenwart Gottes in der Gegenwart waren Themen einer Diskussion mit EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm in Mupperg. » mehr

Gedenkfeier für Heidi Hetzer

09.05.2019

Deutschland & Welt

Unkonventionelle Trauerfeier für Heidi Hetzer

Sie war leidenschaftliche Rallyefahrerin und Autonärrin. Aber nicht nur das. Auf ihrer Trauerfeier wird deshalb viel geschmunzelt und auch gelacht. » mehr

Offizieller Gedenkort für «Entjudungsinstitut» in Eisenach Eisenach

06.05.2019

Thüringen

Offizieller Gedenkort für «Entjudungsinstitut» in Eisenach

Mit einer Reihe Aktionen und Veranstaltungen stellt sich die Evangelische Kirche Mitteldeutschland einem dunklen Kapitel deutscher Geschichte. Den Anfang macht eine Installation zur Mahnung an eine pe... » mehr

Sebastian Fuhrmann und die Meininger Bläser sorgten für die passende musikalische Begleitung. Fotos: T. Hencl

06.05.2019

Meiningen

Lob und Segen für die Arbeit der Floriansjünger

Die vielfältige Arbeit der ehrenamtlichen Feuerwehrleute der Region stand am Samstagnachmittag bei einem Gottesdienst in der Hahnberghalle in Hümpfershausen im Mittelpunkt. » mehr

Judith Wenzel reicht Brot und Wein beim Abendmahl unangerührt weiter.

22.04.2019

Region

Nur ein Abendmahl statt des Osterfestes

Brot und Wein als "Symbole für den Leib und das Blut Christi" wurden bei einzigartiger Abendmahlfeier der Zeugen Jehovas nur weitergereicht und nicht geschmeckt, wie es die Christen anderer Kirchen tu... » mehr

Die Konfirmanden verteilen das Licht der Osterkerze an die Gottesdienstbesucher.

22.04.2019

Region

Licht der Auferstehung und zwei Taufen zum Osterfest

Höhepunkt zu Ostern war für alle Kirchengemeinden der Rennsteigregion die Feier der Osternacht in der Lauschaer Jugendstilkirche. » mehr

Starker Tobak

17.04.2019

dpa

Wenn Großeltern ihren Enkeln die Ostergeschichte erklären

«Mama, warum musste Jesus sterben?» Das ist schon für Theologen schwer zu beantworten - und für Eltern, die kaum etwas mit der Kirche zu tun haben, erst recht. Je nach Familienkonstellation gibt es ab... » mehr

Giovanni Domenico: "Auferstehung Christi" (um 1749) - Ausschnitt aus dem Deckengemälde in der Kirche S. Polo Venedig. Foto: Cameraphoto/dpa

16.04.2019

TH

Der dritte Tag

Mit der Auferstehung des Gekreuzigten beginnt der Glaube. Deshalb ist Ostern das wichtigste christliche Fest. Und eine Glaubenswahrheit benötigt keinen anderen Beweis als den Glauben. » mehr

"Mal ehrlich! - Sieben Wochen ohne Lügen", ist das Fastenmotto der evangelischen Kirche. In den Kirchgemeinden Mupperg und Neuhaus-Schierschnitz haben die Gemeindemitglieder die Herausforderung angenommen.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

15.04.2019

Region

Sieben Wochen: Fasten ohne Lügen

Die gemeinsame Gestaltung der Fastenzeit hat eine lange Tradition im Sonneberger Unterland. Dieses Jahr war Enthaltsamkeit beim "Lügen" gefordert - keine leichte Herausforderung, wenn man sie ernst ni... » mehr

14.04.2019

Region

Theatermaler zu Gast beim Seniorentreff

Floh-Seligenthal - Der Seniorentreff 55Plus kommt am Dienstag, 16. April, 15 Uhr, zur nächsten Kaffeerunde mit Gästen im Haus der Landeskirchlichen Gemeinschaft Floh-Seligenthal, Bahnhofstr. 46, zusam... » mehr

Unter der leitung von Kantor Sebastian Fuhrmann wurde die Matthäuspassion von J. S. Bach zur Aufführung gebracht. Foto: Carola Scherzer

14.04.2019

Meiningen

Alle fühlten sich bei Bach zu Hause

Eine tief beeindruckende "Matthäuspassion" von Johann Sebastian Bach war am Samstag in der Meininger Stadtkirche zu erleben. » mehr

Die neue Pfarrerin von Wernshausen-Roßdorf während ihrer ersten Predigt.

09.04.2019

Region

Beginn eines neuen Abschnitts: "Lebt, liebt und lacht"

Sehr feierlich gestaltete sich der Festgottesdienst zum Zusammenschluss der Pfarrämter Roßdorf und Wernshausen, bei dem die Gemeinden Stephanie Reinhardt als neue Pfarrerin begrüßten. » mehr

kloss gottesdienst

Aktualisiert am 10.02.2019

Thüringen

Gottesdienst mit Bibel, Gesangbuch und Kartoffelreibe

Mühlhausen - Klöße sind aus dem Thüringer Speiseplan nicht wegzudenken - und jetzt ist der runden Leibspeise auch in einer Kirche gehuldigt worden. » mehr

Zu den vielen gemeinsamen Freizeitaktivitäten gehört der Outdoor-Männertreff.

04.02.2019

Meiningen

Gemeinschaft erleben und Wunder tun

Aus einem christlichen Hauskreis entstand 1994 eine selbstständige evangelisch-freikirchliche Gemeinde. Am Wochenende konnte die Meininger Christusgemeinde ihren 25. Geburtstag feiern. » mehr

In vielen Kirchgemeinden führen Kinder heute Nachmittag ein Krippenspiel auf - wie hier in Roth (Landkreis Hildburghausen). Foto (Archiv): ari

23.12.2018

TH

Tradition und Sehnsucht

An Weihnachten gehen viele Menschen in die Kirche, die das sonst nie tun. Und sehen eine Aufführung des Krippenspiels, das eine komplizierte Ge-schichte so naiv erzählt wie einen alten Kinder-glauben. » mehr

Granatapfel

29.11.2018

Garten

Biblische Gewächse für den Garten

In der Adventszeit setzen sich viele stärker mit ihrem Glauben auseinander. Dafür gibt es verschiedene Ansätze. Schon mal darüber nachgedacht, wie viele Pflanzen in den Schriften von Juden, Christen u... » mehr

Seit nunmehr fast zehn Jahren steht das Standbild des Schmücke-Joels nun schon in der Fußgängerzone von Oberhof. Fotos (4): Fotoarchiv Wolfgang Lerch

09.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Johann Friedrich Joel: Neues zum alten Wirt von der Schmücke

Obwohl Ludwig Bechstein, August Trinius, Friedrich Wilhelm und Julius Kober zur Thematik des legendären Schmücke-Joels umfangreich recherchiert und publiziert haben, lohnt es sich doch, dazu in alten ... » mehr

21.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Davids Geschichte mit 80 jungen Musicalstars

Das Kindermusical "Ich will das Morgenrot wecken - David wird König" mit rund 80 jungen Akteuren des Meininger Kirchenkreises feierte gestern. Zwei Aufführungen gibt es heute und morgen. » mehr

Schluss mit Udos "Geboten"

22.05.2018

TH

Schluss mit Udos "Geboten"

Mehr als 58 000 Zuschauer haben die Kunstausstellung von Udo Lindenberg in einer Kirche im westfälischen Münster besucht. Der Musiker hatte dort "Udos 10 Gebote" ausgestellt - eine Serie in lediglich ... » mehr

Auf Initiative des Langewiesener Malers Uwe Schneider (links) gelang es, eine Ausstellung von Horst Sakulowski (rechts) nach Ilmenau zu holen. Fotos: tv

12.03.2018

Region

Ausstellungs-Start in Ilmenau

Der Saalfelder Maler und Grafiker Horst Sakulowski gehört seit einem halben Jahrhundert zu den renommiertesten Thüringer Künstlern. Eine Sonderausstellung in Ilmenau zeigt einen beeindruckenden Quersc... » mehr

Zahlreiche Bläser aus den Kirchgemeinden der Region halfen dabei, den Gottesdienst auszugestalten.

06.03.2018

Region

Viel Musik zum Haseltalgottesdienst

"Angesehen - Er hat ein Auge auf dich geworfen" - lautete das Motto des Haseltal-Gottesdienstes 2018 am Sonntag in der Haseltalhalle. » mehr

Zeitgenössische Darstellung der Reformatorin Argula von Grumbach. Repro: Archiv

27.12.2017

TH

Mutter Courage der Reformation

Frauen der Reformation: Argula von Grumbach, eine Zeitgenossin Martin Luthers, wird in Bayern noch heute als eine Ikone des Protestantismus verehrt. » mehr

Die Hirten, die auch des Nachts ihre Ziegen und Kühe bewachten, erfuhren von der Geburt des Kindes und eilten nach Betlehem.

26.12.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Erfahren, warum wir dieses Fest überhaupt feiern

Seit Jahrzehnten ist es schöne Tradition, dass Heiligabend in der Oberhofer Christuskirche das Krippenspiel aufgeführt wird. Ganze Generationen haben daran ihre Freude. » mehr

Mit alten Bibeln beschäftigten sich die Teilnehmer des jüngsten Heimatnachmittages, zu dem der Walldorfer Heimatverein in das Gemeindezentrum Kressehof eingeladen hatte. Foto: I. Wachmer

20.11.2017

Meiningen

Ein Nachmittag mit Walldorfer Pfarrern und alten Bibeln

Alte Bibeln standen im Mittelpunkt des jüngsten Heimattages in Walldorf, der im Gemeindezentrum Kressehof stattfand. » mehr

Mehrere Wochen wanderte Dr. Bodo Scholz (links), der früher als Arzt in Bad Liebenstein arbeitete, im April 2015 durch Israel, um einen schweren Schicksalsschlag zu verarbeiten. Seine Erlebnisse - mal heiter, mal skurril, mal nachdenklich - hat er in dem Buch "Mein Jakobsweg durch Israel" gesammelt, aus dem er in der m&i-Fachklinik Bad Liebenstein las und das er im Anschluss vielen interessierten Zuhörern signierte. Foto: Annett Spieß

08.10.2017

Region

Genügsamer Wanderer ohne Berührungsängste

Ein interessiertes Publikum nahm Dr. Bodo Scholz in Bad Liebenstein mit auf seinen "Jakobsweg durch Israel". » mehr

Mit zwölf Jahren entschied Hilal Akdeniz freiwillig, für sich selbst, Kopftuch zu tragen. Sie trage es "aus Gottgefälligkeit", als ihre Art der Kommunikation mit Gott. Foto: fotoart-af.de

28.09.2017

Region

Jede Geste der Integration hinterlässt Spuren

Über „Das Rollenverständnis von Mann und Frau im Islam“ sprach Hilal Akdeniz im Rahmen der interkulturellen Woche im Familienzentrum in Schmalkalden. » mehr

Premiere in Häselrieth: Ensemble der Darsteller des Musicals "Martin Luther in Hildburghausen". Fotos: WSwietek

26.09.2017

Region

Religionsstunde der besonderen Art

Das Musical "Martin Luther in Hildburghausen" erlebte in der Kirche St. Wigbert in Häselrieth seine erfolgreiche Premiere. » mehr

Constanze la Dous vor rund 20 Jahren.

22.09.2017

Region

Von der Wissenschaft zum tiefen Glauben

Aus den Augen aus dem Sinn? In einer Serie kontaktieren Freies Wort -Redakteure Leute, die vor Jahren einmal in dieser oder jener Form die Geschicke des Sonneberger Landes prägten. Heute: Constanze la... » mehr

^