Lade Login-Box.

BEVÖLKERUNG

16.09.2019

Schlaglichter

FDP fordert Neustart mit Augenmaß in der Klimapolitik

Die FDP hat einen Neustart mit Augenmaß in der deutschen Klimapolitik verlangt. «Es muss sichergestellt werden, dass alle Maßnahmen unsere wirtschaftliche Leistungsfähigkeit erhalten, freie Lebensweis... » mehr

Hof Prädikow

13.09.2019

Karriere

Home-Office und Coworking locken in die Provinz

Großstädte ächzen unter dem Andrang neuer Bewohner - und auf dem Land bluten viele Dörfer aus. Neue Lebens- und Arbeitsmodelle können helfen, das Gefälle zu überwinden. Doch vielerorts mangelt es an g... » mehr

Peter Oestreicher, Christine Bardin und Florian Lorz präsentieren den Flyer der Stiftung, der erklärt die Ziele und wirbt um Unterstützung. Foto: frankphoto.de

vor 8 Stunden

Hildburghausen

Mit Bürgerstiftung Hilfe fürs Ehrenamt bündeln

Die Stadt Ummerstadt kann auf ein großes Potenzial ehrenamtlichen Engagements stolz sein. Um das Ehrenamt besser zu stützen, hat man in der Stadt die Bürgerstiftung Ummerstadt ins Leben gerufen. » mehr

Regiomed beteiligt sich mit einem Aktionstag zum Thema Erste Hilfe am Stadt- und Museumsfest. Foto: Zitzmann

13.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Leben retten - jede Sekunde zählt

Klinik und Rettungsdienst von Regiomed beteiligen sich am Aktionstag zur Reanimation am Samstag, 21. September, auf dem ehemaligen Woolworth-Gelände in Sonneberg. » mehr

Japanische Seniorin

13.09.2019

Brennpunkte

Rekord: In Japan leben mehr als 70.000 Hundertjährige

Japans «Club der Hundertjährigen» feiert einen Rekord: Erstmals zählt die vor Deutschland drittgrößte Volkswirtschaft der Welt mehr als 70.000 Menschen im Alter von 100 oder mehr Jahren. » mehr

Deutsche Fahne

12.09.2019

Brennpunkte

Mehrheit der Bevölkerung sieht die Demokratie in Gefahr

Die Bundesrepublik, eine stabile und wehrhafte Demokratie. Doch es gibt Sorgen: 70 Jahre nach ihrer Gründung sieht mehr als die Hälfte der Bevölkerung die Demokratie im Land gefährdet. » mehr

Ampel in Singapur

11.09.2019

Brennpunkte

Singapur gibt Älteren mehr Zeit fürs Überqueren der Straße

In Singapur bekommen ältere Menschen mehr Zeit, um eine Straße zu überqueren: Wer seine elektronische Seniorenkarte an eine Fußgängerampel hält, hat zwischen drei und zwölf Sekunden länger grün. » mehr

76. Internationale Filmfestspiele Venedig

08.09.2019

Boulevard

Mutige Entscheidungen: Preise für «Joker» und Polanski

Nach einem durchwachsenen Wettbewerb endet das Filmfestival mit einigen Überraschungen: Der Goldene Löwe geht an die Hollywoodproduktion «Joker» über die Entstehung der gleichnamigen Comicfigur. Vor a... » mehr

Die CDU-Parlamentarier Mike Mohring und Beate Meißner beim Polit-Talk. F.: chz

06.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mohring wirbt für die CDU vor zumeist eigenen Parteigängern

Das Format der politischen Talkrunde wählt die CDU-Fraktion des Thüringer Landtags am Donnerstagabend im Hotel Schlossberg in Sonneberg, um einen TV-Beitrag unter dem Label "Bürgerdialog" aufzuzeichne... » mehr

Zwei Freiheitskämpfer

06.09.2019

Brennpunkte

Simbabwes Ex-Präsident Robert Mugabe gestorben

Der umstrittene Langzeitherrscher Robert Mugabe ist gestorben. Er war bekannt für seine Exzentrik und seinen Machtwahn. Viele sahen in ihm einen Befreiungshelden, er selbst fühlte sich von Gott ernann... » mehr

06.09.2019

Thüringen

Impfquote bei Kindern in Thüringen sehr niedrig

Jahrelang galt der Freistaat bei Impfquoten als vorbildlich. Durch die Impfpflicht in der DDR war die Immunisierung in der Bevölkerung sehr hoch. Doch das Bild hat sich gewandelt, wie eine Untersuchun... » mehr

Der Turm präsentierte sich den Besuchern der beiden Kickelhahnfeste am Wochenende nur verhüllt. Foto: Danny Scheler-Stöhr

05.09.2019

Ilmenau

Kritik an Kickelhahnfest: "Das war erbärmlich"

Mit drastischen Worten hat Ilmenaus Stadtrat Bernd Rocktäschel das städtische Kickelhahnfest kritisiert. Aber auch seine Stadtratskollegen rüffelte er im Kulturausschuss. » mehr

Kreisarchivarin Angelika Hoyer konzipierte gemeinsam mit Archivmitarbeiter Tom Pleiner die Sonderausstellung, die vom 9. November bis 6. Dezember im Saal des Landratsamtes gezeigt wird. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

05.09.2019

Meiningen

Wahnsinn-Wende-Wiedervereinigung

Die Mitarbeiter des Kreisarchivs bereiten zum 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution und der Grenzöffnung eine Sonderausstellung vor. Der Titel lautet: Wahnsinn-Wende-Wiedervereinigung. » mehr

Übergewicht bei Kindern

05.09.2019

Gesundheit

Gesündere Ernährung kann Millionen Menschen retten

Immer mehr Menschen weltweit gelten als Fettleibig. Zu salzige oder zuckerhaltige Ernährung tut ihr Übriges. Die WHO fordert daher mehr Aufklärung. » mehr

Vorstandsklausur

05.09.2019

Brennpunkte

Brinkhaus: Aus Klimaschutz keine Verbotsorgie machen

Die Debatte über das Klimapaket der Koalition bestimmt die Klausur der Unionsfraktionsspitze. Doch sehr spannend dürften für die Union auch die Erkenntnisse der Demoskopin Renate Köcher gewesen sein. » mehr

04.09.2019

Bad Salzungen

Neuer Supermarkt, neuer Sportplatz, neues Sportlerheim

Der Stadtrat Vacha hat einen einstimmigen Beschluss gefasst, der nach Worten des Bürgermeisters "wesentlich für die Lebensqualität der Menschen bei uns, aber auch für das Umland" ist. » mehr

Die beiden Lanz Bulldogs von Gerhard Wagner aus Kaltenborn gehörten zu den Hinguckern des Tages. Fotos (3): Jürgen Körber

02.09.2019

Bad Salzungen

Über 100 Traktoren tuckerten durchs Dorf

Zum sechsten Mal in Folge veranstaltete der Schlepperclub Fischbach ein Schleppertreffen. Über hundert Traktoren und andere Fahrzeuge wurden auf der Festwiese am Schullandheim präsentiert. » mehr

Die Hinternaher Jugendfeuerwehr beweist an der Erste-Hilfe-Station, dass sie weiß, was zu tun ist, wenn ein Mensch bewusstlos ist. Fotos: frankphoto.de

01.09.2019

Hildburghausen

Gold und Silber für Feuerwehrkinder

17 Mal das goldene, 17 Mal das silberne Leistungsabzeichen - der jüngste Feuerwehrnachwuchs des Landkreises hat sich am Samstag in Schleusingen achtbar geschlagen. » mehr

Stolz präsentiert die kleine Emma Schwimmabzeichen und Urkunde: Die vier Jahre alte Schmalkalderin gehört mit ihren Eltern zu den Stammgästen im Schwimmbad. Foto: privat

01.09.2019

Schmalkalden

Viele Stufen, Seepferdchen, aber auch mehr Nichtschwimmer

Im Freibad Schmalkalden haben dieses Jahr etwa 35 Kinder das Schwimmen gelernt. Sogar ein vierjähriges Mädchen darf sich mit dem Seepferdchen schmücken. Dennoch gibt es mehr Nichtschwimmer. » mehr

01.09.2019

Klartext

Düsteres Klima

Die Wälder in Brasilien brennen weiter. Und Präsident Jair Bolsonaro trägt weiter zur Spaltung der Gesellschaft bei. Sven Wagner erklärt, was nun wichtig ist. » mehr

01.09.2019

Hildburghausen

Vermisster aus Hildburghäuser Klinik wohlbehalten entdeckt

Hildburghausen - Ein 40 Jahre alter Mann, der seit Samstagmittag in einer Hildburghäuser Klinik vermisst worden war, ist wohlbehalten gefunden worden. » mehr

Kindertagesstätte

30.08.2019

Familie

Mehrheit für Kindergarten-Pflicht und kostenlose Kitas

Die Herkunft von Kindern entscheidet immer noch über ihre späteren Karrierechancen. Eine große Mehrheit der Bundesbürger ist deshalb dafür, dass sich der Staat mehr um Chancengleichheit kümmert - und ... » mehr

Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Ingelheim

29.08.2019

Brennpunkte

Breite Skepsis bei Migration - stärker im Osten

Die Bevölkerung blickt skeptisch auf Zuwanderung. Aber es gibt auch eine pragmatische Sicht auf die Vor- und Nachteile. Eine Studie sieht unterm Strich eine robuste Willkommenskultur. Im Osten sind di... » mehr

Das Gebäude Markt 33 am historischen Markt in Ummerstadt. In fünfjähriger Bauzeit ist das Ensemble saniert worden.

28.08.2019

Hildburghausen

Kein Preisgeld, aber Stolz, Ruhm und Ehre

Die Stadt Ummerstadt wird im Rahmen des Thüringer Denkmalschutzpreises in Erfurt mit einer Anerkennung gewürdigt. Bürgermeisterin Christine Bardin nimmt die Auszeichnung aus den Händen des Kultusminis... » mehr

29.08.2019

Thüringen

Kommunen warnen vor Verlust des Sicherheitsgefühls

Vandalismus, Betteln, Gewalt: Der Gemeinde- und Städtebund sieht das Sicherheitsgefühl der Thüringer bedroht. Das ist ein Punkt aus seinem Forderungskatalog an die nächste Landesregierung. » mehr

Kindertagesstätte

28.08.2019

Brennpunkte

Mehrheit für Kindergarten-Pflicht und kostenlose Kitas

Die Herkunft von Kindern entscheidet immer noch über ihre späteren Bildungs- und Karrierechancen. Eine große Mehrheit der Bundesbürger ist deshalb dafür, dass sich der Staat mehr um Chancengleichheit ... » mehr

23.08.2019

Ilmenau

Hat das Land schwarz gebaut?

Seit Jahren ist der Standort der Arnstädter Polizeistation im Mühlweg vor allem wegen der schlechten Erreichbarkeit umstritten. Jetzt gibt es auch Sicherheitsbedenken. » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Studie zu Unterschieden deutscher Lebensverhältnisse

Wie gleichwertig sind die Lebensverhältnisse in Deutschland? Das Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung will das heute in einem «Teilhabeatlas» darstellen. Dafür haben die Autoren 401 Landkre... » mehr

Familie

21.08.2019

Brennpunkte

Jeder Vierte in Deutschland hat Migrationshintergrund

Jeder Vierte in Deutschland hat ausländische Wurzeln. Die meisten von ihnen stammen aus der Türkei, Polen und Russland. Experten rechnen auch künftig mit einem Zuwachs von Menschen mit Migrationshinte... » mehr

15.08.2019

Schlaglichter

Polizei fasst gesuchten mutmaßlichen Vergewaltiger

Einen gesuchten mutmaßlichen Vergewaltiger hat die Polizei im Münsterland gefasst. Nach dem vorbestraften 24-Jährigen war gefahndet worden, weil er am Wochenende kurz hintereinander zwei junge Frauen ... » mehr

Iris Srp (rechts) mimt die Salzmagd Frederike und lässt die Gäste während der Stadtführung unter anderem das Bad Salzunger Salz kosten. Fotos (4): Susann Eberlein

12.08.2019

Bad Salzungen

Mit der Salzmagd durch die Stadt

Ab sofort werden die Gäste Bad Salzungens von einer Salzmagd oder einem Kurgast durch die Kreisstadt geführt. Die Touren, die jeden zweiten Sonntag stattfinden, sind eine Zeitreise, die von der Entdec... » mehr

08.08.2019

Ilmenau

Menschen aus 125 Nationen leben im Ilm-Kreis

Rund 6500 Menschen mit ausländischen Wurzeln leben aktuell im Ilm-Kreis. Das sind Asylsuchende ebenso wie Studierende. » mehr

09.08.2019

Thüringen

Südthüringen hängt manche West-Region ab

Stadt gegen Land, Ost gegen West - bei wirtschaftlichen Problemen werden schnell die üblichen Gegensätze hervorgeholt. Eine neue Studie will nun zeigen, dass es so einfach nicht ist: Auch im Westen gi... » mehr

Clemens Tönnies

07.08.2019

Sport

Kompromiss mit Nachwirkung: Causa Tönnies sorgt für Unruhe

Die Causa Clemens Tönnies beschert dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 weiter unliebsame Schlagzeilen. Auch der Versuch des Ehrenrates, die Wogen zu glätten, konnte daran nichts ändern. Selbst tr... » mehr

CSD-Parade

06.08.2019

Gesundheit

Was die Änderung des Geschlechts so schwer macht

Wer sich seinem biologischen Geschlecht nicht zugehörig fühlt, kann seinen Vornamen und den Geschlechtseintrag offiziell ändern lassen. Die Regeln hierfür im Transsexuellengesetz sind jedoch umstritte... » mehr

Clemens Tönnies

05.08.2019

Sport

Schalke-Chef Tönnies: Selfmade-Milliardär massiv unter Druck

Auf Schalke ist Clemens Tönnies der starke Mann und seit Jahren die einzige Konstante. Unumstritten war der Aufsichtsratschef nie. Die Kritik an seinen Aussagen über Afrikaner ist heftig. Rassismus od... » mehr

Diane Keaton

04.08.2019

Boulevard

Diane Keaton macht sich für Frauen über 60 stark

Ältere Frauen werden in der Filmwirtschaft immer noch massiv benachteiligt. Diane Keaton kämpft dagegen seit Jahren an. » mehr

Vermisstenfälle

Aktualisiert am 31.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vermisst: Wo ist der 62-Jährige aus Sonneberg?

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann aus Sonneberg. Seit einem Monat hat man nichts mehr von ihm gehört. Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen nach dem 62 Jährigen ... » mehr

Magensäureblocker

31.07.2019

Gesundheit

Studie: Magensäureblocker können Allergien fördern

Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Die massenhafte Verschreibung solcher Mittel ist schon länger umstritten - nun sind Forscher auf eine w... » mehr

Weltweit fehlt Hilfe bei Nikotinsucht-Ausstieg

26.07.2019

Wissenschaft

WHO bemängelt weltweit fehlende Hilfe bei Tabak-Ausstieg

Tabakkonsum ist schädlich, aufhören ist gut für die Gesundheit - wer Tabak raucht, schnupft oder kaut, weiß das meist, aber auszusteigen fällt trotzdem schwer. Die Weltgesundheitsorganisation hat konk... » mehr

Einen interessanten Tag bei der DRK-Bergwacht, Bereitschaft Reichenhausen verbrachten jüngst Schüler. Allerlei Wissen wurde dabei vermittelt. Fotos: Bergwacht

25.07.2019

Bad Salzungen

DRK-Bergwacht - ehrenamtlich Menschen schützen und retten

Verbinden von Schnittwunden, Erste Hilfe am Unfallort, Abtransport verletzter Personen: Viel Wissen bekamen jüngst Jugendliche beim Thementag der DRK-Bergwacht bei Reichenhausen vermittelt. » mehr

Wenn alles zu viel wird

24.07.2019

Karriere

Warum fühlt sich die Mehrheit bei der Arbeit gestresst?

Die meisten arbeitenden Menschen fühlen sich laut einer Umfrage nicht wohl bei der Arbeit. Was sind die Hauptursachen für die Betroffenen? Welche Belastungen werden beklagt? » mehr

24.07.2019

Schlaglichter

Umfrage: Hetze und Kollegen stressen im Büro

Fast zwei Drittel der arbeitenden Bevölkerung fühlen sich nach einer neuen Umfrage im Job gestresst - und die Hauptursachen sind Zeitdruck und unangenehme Kollegen. Demnach empfinden 63 Prozent der Bü... » mehr

Ortsteilbürgermeisterin Tanja Döhrer verpflichtete André Breunung (Foto) und alle anderen Ortsteilratsmitglieder per Handschlag. Zum stellvertretenden Ortsteilbürgermeister wurde Christian Bley (3. von links) gewählt.	Foto: Stefan Sachs

22.07.2019

Bad Salzungen

Hoffnung, dass der Wechsel nach Dermbach zum 1. Januar gelingt

Der angestrebte Wechsel von der Stadt Kaltennordheim zur Gemeinde Dermbach war in der ersten Sitzung des neuen Fischbacher Ortsteilrates ein großes Thema. » mehr

19.07.2019

Meiningen

Neue Ausschreibung fürs Schützenhaus

Um den Verkauf des Meininger Schützenhauses transparenter zu gestalten, bereitet die Stadtverwaltung derzeit eine Ausschreibung vor. » mehr

«Solar Guerrilla» in Tel Aviv

18.07.2019

Wissenschaft

Ausstellung zeigt kreative Antworten auf Klimawandel

Bei den Demonstrationen «Fridays for Future» fordern Jugendliche seit Monaten einen engagierteren Kampf gegen den Klimawandel. Das Kunstmuseum Tel Aviv präsentiert nun Lösungen aus der Praxis. » mehr

Impfung

17.07.2019

Thüringen

Masern-Impfpflicht im Bundeskabinett - Landesärztekammer dafür

or der Beratung der Bundesregierung zur geplanten Masern-Impfpflicht hat die Thüringer Landesärztekammer ihre Unterstützung zum Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bekräftigt. Die... » mehr

Kühndorf am Dolmar, schön gelegen, aber nicht ohne Probleme. Eines ist die sinkende Bevölkerungszahl, die, neben anderen Auswirkungen, auch geringere Zuwendungen vom Freistaat nach sich zieht. Foto: J. Glocke

17.07.2019

Meiningen

Einwohnerschwund: Ein Dorf im Sinkflug

Ein Indikator für die Zukunftsfähigkeit einer Gemeinde ist - neben einer ganzen Reihe weiterer - die Bevölkerungsentwicklung. Hier hat die Gemeinde Kühndorf ein Problem. » mehr

16.07.2019

Bad Salzungen

Andenhausen will nächstes Jahr feiern

Der neue Ortsteilrat im Kaltennordheimer Stadtteil Andenhausen nahm seine Arbeit auf. Der angestrebte Wechsel zur Gemeinde Dermbach und die 875-Jahrfeier sind anstehende Aufgaben. » mehr

16.07.2019

Thüringen

"Für Thüringen nicht zu übernehmen"

Die Studie der Bertelsmann-Stiftung, nach der hunderte Krankenhäuser in Deutschland geschlossen werden sollten, stößt in Thüringen nicht nur in der Politik auf entschiedenen Widerspruch. » mehr

Ebola-Virus im Kongo

15.07.2019

Brennpunkte

Ebola-Fall in Großstadt Goma - WHO für Notfall-Ausschuss

Eines der gefährlichsten Viren in einer der gefährlichsten Regionen der Welt - so beschreibt WHO-Chef Tedros den Ebola-Ausbruch im Kongo. Jetzt hat das Virus eine Millionenstadt erreicht. Zur Bekämpfu... » mehr

Unkonventionell, aber bespielbar: Das Atelier Kellner aus Tabarz ist für ihre ausgefallenen Spielplatz-Konstruktionen bekannt. Die Designer Hans-Georg Kellner und Magdalena Hamann sowie Tischler Marius Temel (von links) bohren, montieren, verschrauben und schleifen hier. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

12.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Macher wollen farbigen Akzent im Einheitsgrau setzen

Nullachtfünfzehn? Das sind die "Neuen" keinesfalls. Auf dem Gelände entlang der Marienstraße ergänzen ein Spielgerät für Kinder, Bänke und Windspiele das neue Entree zum Deutschen Spielzeugmuseum (DSM... » mehr

^