BETRUGSVORWÜRFE

15.01.2018

Thüringen

Betrugsvorwurf: AfD-Politikerin geht in Revision

Erfurt - Die Thüringer AfD-Politikerin Wiebke Muhsal geht gegen ihre Verurteilung wegen Betrugs in Revision. Das teilte ihr Anwalt Gregor Heiland mit. » mehr

27.06.2017

Feuilleton

Landgericht Leipzig lässt Anklage gegen Ex-MDR-Unterhaltungschef zu

Leipzig - Fast vier Jahre nach der Erhebung hat das Landgericht Leipzig die Anklage gegen den früheren Unterhaltungschef des MDR zur Verhandlung zugelassen. » mehr

Theranos

05.09.2018

Computer

Bluttest-Start-up Theranos vor dem Aus

Das Bluttest-Start-up Theranos, das einst mit Milliarden bewertet wurde und dann unter Betrugsvorwürfen zusammenbrach, steuert auf das endgültige Aus zu. » mehr

10.05.2016

Thüringen

Betrugsvorwürfe: Razzia in Jenaer Forschungsinstituten

Jena/Erfurt - Bei einer groß angelegten Razzia sind am Dienstag in Jena Büro- und Geschäftsräume von Forschungseinrichtungen durchsucht worden. » mehr

08.07.2015

Ilmenau

Schlamperei im Amt oder vor Gericht gelogen?

Hat eine junge Frau das Jobcenter betrogen oder wurden ihre Besuche dort bloß nicht registriert und sie später ungerechtfertigt angeklagt? Ilmenaus Amtsgericht steht in dieser Sache vor offenen Fragen... » mehr

Die Verantwortlichen der Eliog Aktiengesellschaft müssen sich vor Gericht verantworten.

04.01.2015

Thüringen

Mammut-Prozess gegen Ex-Eliog-Manager beginnt im März

Das Landgericht Mühlhausen will Anfang März den Prozess gegen acht Ex-Manager der insolventen Erfurter Eliog AG starten. Den Angeklagten werden 25 Betrugsvorwürfe angelastet. » mehr

12.06.2013

Meiningen

Ermittler stellen Verfahren gegen Kupietz und Bestatter ein

Meiningen - Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat das Ermittlungsverfahren gegen den früheren Meininger Bürgermeister Reinhard Kupietz und ein hiesiges Bestattungsunternehmen eingestellt. Die Betrugsvorwü... » mehr

Der Erfurter Eliog Technologie AG sind mutmaßlich betrügerische Leasinggeschäfte auch durch oberflächliche Kontrollen der Opfer erleichtert worden. 	Foto: dpa

30.05.2013

Thüringen

Ein Wirtschaftskrimi vor Gericht

Dem Ende der Firmengruppe Eliog, die vor allem in Südthüringen aktiv war, soll nun das gerichtliche Nachspiel folgen. Doch einer der Ex-Manager wehrt sich bereits gegen den Betrugsvorwurf. » mehr

02.01.2013

Thüringen

Betrugsvorwurf gegen Thüringer Polizisten zum Teil fallen gelassen

Mühlhausen - Die Vorwürfe gegen Mühlhäuser Polizeibeamte wegen Privatfahrten sind teilweise fallen gelassen worden. «Ein Betrugsverfahren gegen mehrere Beamte wurde eingestellt», sagte Dirk Germerodt,... » mehr

12.04.2012

Meiningen

Brand am Töpfemarkt: Ermittlung vorm Ende

Ein Jahr nach dem verheerenden Wohnhaus-Brand auf dem Töpfemarkt stehen die Ermittlungen vor dem Abschluss. » mehr

25.08.2011

Thüringen

Staatsanwaltschaft ermittelt bei GdP wegen Betruges

Erfurt - Die Erfurter Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Untreue- und Betrugsvorwürfen bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Thüringen. » mehr

30.08.2007

Wirtschaft

Strafverfahren gegen Internet-Fallensteller eingestellt

FRANKFURT/M. - Alle Verfahren gegen die bekannten Abo-Fallensteller Andreas und Manuel Schmidtlein sind von der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft eingestellt worden. Nach umfangreichen Ermittlunge... » mehr

01.12.2007

Thüringen

Gekündigter Ermittler prüft Strafanzeige gegen Landrat Luther

Meiningen – So hatte sich Maik Nothnagel, Kreistagsabgeordneter der Linkspartei, das sicher nicht vorgestellt. Mit einer Anfrage zu den verschwundenen Krankenhaus-Millionen in Schmalkalden und den Ums... » mehr

11.12.2010

Thüringen

Ki.Ka-Millionenbetrug: MDR gerät zunehmend unter Druck

Erfurt - In der Affäre um die Betrugsvorwürfe gegen einen Mitarbeiter des öffentlich-rechtlichen Kinderkanals (Ki.Ka) gerät der MDR offenbar zunehmend unter Druck. Medienberichten zufolge hat es Schwä... » mehr

26.02.2010

Thüringen

100 000 Euro Schadensersatz nach Betrug in Fördergesellschaft

Erfurt - Eine ehemalige Referatsleiterin der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung (GfAW) zahlt mindestens 100 000 Euro Schadenersatz im Zusammenhang mit Betrugsvorwürfen. » mehr

27.09.2008

Thüringen

Beweisanträge kommen im Verfahren gegen Schulz jetzt handschriftlich

Meiningen – Er wolle das Verfahren nicht torpedieren, sagt Staatsanwalt Joachim Becker am Ende des dritten Verhandlungstages im Prozess gegen Oberhofs Bürgermeister Thomas Schulz und zwei Mitarbeiter ... » mehr

20.09.2008

Thüringen

Der Ton wird immer schärfer

Meiningen – Fünf Minuten nach drei platzt dem Staatsanwalt gestern der Kragen. „Das ist doch Nepp“, ruft Joachim Becker in den Saal des Meininger Landgerichts. » mehr

Thomas Schulz

26.02.2008

Zella-Mehlis

Landgericht entscheidet

Oberhof – Steht Oberhofs Bürgermeister Thomas Schulz schon bald vor Gericht? In dieser Woche wird über die Zulassung der Anklage wegen Betrugs entschieden. Das bestätigte das Landgericht in Meiningen.... » mehr

Thomas Schulz

14.11.2007

Zella-Mehlis

„Ich bin mir sicher, dass das Verfahren positiv endet“

Oberhof – Gegen Bürgermeister Thomas Schulz (Freie Wähler) hat die Staatsanwaltschaft Erfurt Anfang Oktober Anklage wegen Betrugs erhoben. Der Hauptvorwurf: Angebliche Unregelmäßigkeiten bei der Auftr... » mehr

16.06.2007

Ilmenau

„Egal, ich brauchte das Geld“

In die fünfte Runde ging am Dienstag vor dem Amtsgericht Arnstadt der Prozess gegen fünf Männer aus dem Ilmkreis. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten räuberische Erpressung, schwere Körperver... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".