Lade Login-Box.

BETRIEBSWIRTE

Vizelandrätin Susanne Reum.

13.05.2019

Meiningen

Susanne Reum ist neue Vizelandrätin

Der Kreistag Schmalkalden-Meiningen hat am Montagabend Susanne Reum zur neuen hautpamtlichen Vizelandrätin gewählt. » mehr

Holger Holland.

13.04.2019

Suhl

Holger Holland an der Spitze von Aktiv für Oberhof

Oberhof - Holger Holland führt die Liste der Wählergemeinschaft Aktiv für Oberhof zur Stadtratswahl am 26. Mai an. Zum Spitzentrio gehören neben dem Stadtrat außerdem der Unternehmer Andreas Wald und ... » mehr

Ausbildung im Friseurhandwerk

15.05.2019

Karriere

Zehntausende Azubis sollen von Mindestvergütung profitieren

Zehntausende Auszubildende bekommen weniger als 400 Euro im Monat. Sie sollen vom neuen Azubi-Mindestlohn profitieren. Mit der geplanten Reform sind noch weitere Änderungen geplant. » mehr

Eine der letzten Chancen, bei Roswitha Hammerschmidt einzukehren, nimmt Ulf Sperschneider Mitte der Woche wahr. Das Angebot ist schon abgespeckt, weil die Essensversorgung an der SBBS zum 1. März 2019 schließt. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

28.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ausgesnackt: Essensversorgung macht dicht

Seit dieser Woche gibt es für Schüler der SBBS keine Pausenversorgung mehr. Mit Roswitha Hammerschmidt gehen nicht nur ihre Sandwiches, sondern ein Teil der Schulfamilie. » mehr

Carolin Gorra

06.02.2019

Lifestyle & Mode

Hamburgerin hat weltgrößte Nagellacksammlung

Lila, rosa, blau - Nagellack gibt es in den verschiedensten Farben. Und Carolin Gorra hat sie anscheinend alle. Diesen Eindruck hat man zumindest, wenn man ihre Erdgeschosswohnung in Hamburg-Niendorf ... » mehr

Nagellacksammlung

06.02.2019

Boulevard

Hamburgerin hat weltgrößte Nagellacksammlung

Lila, rosa, blau - Nagellack gibt es in den verschiedensten Farben. Und Carolin Gorra hat sie anscheinend alle. Diesen Eindruck hat man zumindest, wenn man ihre Erdgeschosswohnung in Hamburg-Niendorf ... » mehr

Bettina Wagner-Bergelt

14.11.2018

Boulevard

Wuppertaler Tanztheater Pina Bausch bekommt neue Leitung

Turbulente Monate liegen hinter dem Tanztheater von Pina Bausch in Wuppertal. Jetzt ist eine neue Leitung für das Haus bestellt. Eine erfahrene Tanzmanagerin und ein Betriebswirt leiten das Haus gemei... » mehr

Ein Grund zum Strahlen: Marcel Lins aus Schleusingen (rechts) darf sich seit Samstag Fleischermeister nennen.

17.09.2018

Hildburghausen

Lebenslang lernen, Spaß an der Arbeit

Gute Prognose: Über 40 Jahre sichere Beschäftigung und volle Auftragsbücher für die Südthüringer Handwerks-Elite. 88 neue Meister und 26 Betriebs- und Fachwirte erhalten im CCS ihre Meisterbriefe und ... » mehr

Nicole Sauerbrei aus Zella-Mehlis (links) darf sich seit Samstag Friseurmeisterin nennen.

16.09.2018

Suhl

Lebenslang lernen, Spaß an der Arbeit

Gute Prognose: Über 40 Jahre sichere Beschäftigung und volle Auftragsbücher für die Südthüringer Handwerks-Elite. 88 neue Meister und 26 Betriebs- und Fachwirte erhalten im CCS ihre Meisterbriefe und ... » mehr

Die Aufsichtsräte Steffen Würstl und Angelika Götz (Vorsitzende) mit dem Vorstandsvorsitzenden Hendrik Freund und dessen Kollegin Heike Reif (von links).

13.08.2018

Hildburghausen

Wechsel auf mehreren Positionen

Die Raiffeisenbank im Grabfeld eG hat nach der Entscheidung, eigenständig zu bleiben, einen Generationswechsel auf mehreren Führungs- positionen vorgenommen. » mehr

"Lass dich einmal drücken." Nach lobenden Worten für die Bürgermeisterin a.D., Wünschen wie Gesundheit, Glück und Wohlergehen verabschiedet Landrat Hans-Peter Schmitz Marianne Reichelt mit einer Umarmung in ihren Ruhestand. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

10.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ein letztes Mal in die Bütt

18 Jahre voller guter und auch schlechter Zeiten liegen hinter Marianne Reichelt als Neuhäuser Bürgermeisterin. An die schweren Stunden möchte am Montag zu ihrer Verabschiedung aber kaum einer denken.... » mehr

Friseurmeisterin Ines Rummel (r.) mit Azubi Lara Röhe im neuen Salon am Meininger Markt. Hier gibt es auch ein Perücken-Studio. Fotos: Kerstin Hädicke

06.03.2018

Meiningen

Lock'n' Roll und Kopfsalat: 25 Jahre Figaro

Zwar feiert die Meininger Figaro GmbH in dieser Woche ihren 25. Geburtstag. Doch eigentlich ist sie schon viel älter, hat sie doch als PGH ihre ersten haarigen Erfahrungen gemacht: Ein Hoch auf die Sc... » mehr

Markus Horn hat die "Phase 1", den Aufbau der Bad Liebenstein GmbH, beendet. Ab 1. Dezember soll die städtische Tochter mit Christian Storch (rechts) in "Phase 2" eintreten. Foto: Heiko Matz

24.11.2017

Bad Salzungen

Wechsel in der Geschäftsführung: Storch folgt auf Horn

Markus Horn verlässt die Bad Liebenstein GmbH zum 1. Dezember. Neuer Geschäftsführer der städtischen Tochtergesellschaft wird Dr. Christian Storch. » mehr

Der neue Präsident des Meininger Lions-Clubs: Steffen Heusinger. Er steht in seinem Büro der Firma Köberlein und Seigert vor einer großen Bilderwand, die seine Söhne als aktive Fahrer im Motorrad-Biathlon zeigen. Pokale verweisen auf Siege in der 50-Kubik-Klasse. Die Söhne starteten damals für den MC Walldorf. Foto: Kerstin Hädicke

09.11.2017

Meiningen

Zur Weihnachtszeit viel Gutes tun

Einen Glühweinstand auf dem Weihnachtsmarkt wird der Lions-Club Meiningen auch in diesem Jahr wieder vorhalten. Und nicht nur dieses Thema soll zur Jahreshauptversammlung am 14. November eine Rolle sp... » mehr

Premiere: HWK-Präsident Manfred Scharfenberger, erst seit dem Frühjahr im Amt, überreicht seine ersten Meisterbriefe.

17.09.2017

Suhl

Handwerk feiert seine Meister

Die Erleichterung und die Freude über das Erreichte war ihnen deutlich anzumerken: 117 Südthüringer Jungmeistern, die am Samstag im CCS feierlich ihre Meisterbriefe entgegennahmen. » mehr

Jonas, Christian und Wolfgang Peter (v. l.) auf dem Gerüst ihrer neuen Halle. Geschäftsführer Wolfgang Peter übergibt 2018 den Staffelstab an seine Söhne.

12.07.2017

Werra-Grabfeld

Millioneninvestition vor dem Chef-Wechsel

Über mangelnde Arbeit kann die Jüchsener Metallbautechnik-Firma JMF nicht klagen. Der Betrieb "platzt aus allen Nähten". Deshalb verdoppelt die GmbH ihre Produktions- und Lagerfläche um fast das Doppe... » mehr

Elf kaufmännische Assistenten freuen sich mit ihrer Klassenlehrerin Ramona Eder über ihre Zeugnisse.

25.06.2017

Sonneberg/Neuhaus

Starke Persönlichkeiten, die Verantwortung übernehmen

Am Wendepunkt zwischen Schule und Beruf gab es am Freitag für die Absolventen der SBBS Zeugnisse und gute Wünsche. » mehr

Große Auswahl

06.06.2017

Neues aus den Hochschulen

Neue Studiengänge: BWL, IT-Management, Personalmanagement

Zum kommenden Wintersemester werden neue Studiengänge in ganz Deutschland angeboten. Ob Klassiker wie BWL oder ein moderner IT-Studiengang mit Management-Anleihen - die Auswahl für Erstsemester ist vi... » mehr

Max Wagenschwanz und Franz Müller halten stolz ihre Zeugnisse in der Hand. Foto: frankphoto

17.03.2017

Sonneberg/Neuhaus

Zerspanungsmechaniker mit guter Aussicht

Mit einer feierlichen Zeugnisübergabe haben 59 Zerspanungsmechaniker diese Woche ihre Ausbildung beendet. Drei von ihnen wurden im Landkreis Sonneberg ausbildet. » mehr

Angi Amborn und Claudia Franz bildeten zur jüngsten Stadtratssitzung in Wasungen die Wahlkommission und zählten die Stimmen aus. Amborn, die derzeit ein sechsmonatiges Praktikum absolviert, könnte künftig die Sekretärin des Bürgermeisters werden. Foto: O. Benkert

29.11.2016

Werra-Bote

Südlink-Planungen stoßen auf kommunalen Widerstand

Gegen den Bau der Stromtrasse durch Thüringen haben sich innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Wasungen - Amt Sand mit Wasungen, Oepfershausen, Hümpfershausen und Schwallungen bereits vier VG-Kom... » mehr

Gudrun und Peter Zimmermann haben vor 25 Jahren mit Enthusiasmus und Wagemut ihr Möbelkaufhaus aus der Taufe gehoben. Foto: bf

24.11.2016

Ilmenau

25 Jahre zwischen Polstern, Holz und Furnier

"Man sieht heute viele Dinge mit mehr Weisheit", sagt Peter Zimmermann vom gleichnamigen Möbelkaufhaus ein wenig schmunzelnd bei seiner persönlichen Rückschau auf ein Vierteljahrhundert Selbstständigk... » mehr

Das Auto hat schon seit vier Wochen seinen Platz geräumt: In der Garage der Morgensterns in Seeba werden die Tafeln für die Ausstellung hergerichtet. Themen in diesem Jahr: 80 Jahre Dorflinde, 65 Jahre Rennsteiglied, 90. Geburtstag Herbert Roth, 70 Jahre Defa - mit Exponaten aus der Sammlung von Irmtraud Morgenstern.

19.07.2016

Rhön

Entdeckt: Linde, Lied und Landfilm

Man nehme die Jubiläen 80 Jahre Dorflinde, 65 Jahre Rennsteiglied, den 90. Geburtstag von Herbert Roth, 70 Jahre Defa - und fertig ist eine weitere runde Zahl: 20 Jahre thematische Ausstellungen beim ... » mehr

Vom Bundesleistungsmelken kam Maria Russwurm mit einer Bronzemedaille zurück. Nach der Lehre will sie studieren und wieder zurückkommen. Foto: Schunk

18.05.2016

Hildburghausen

Die Bronzemedaille an den Gleichberg geholt

Maria Russwurm aus Gleichamberg gehört zu den besten Melkerinnen Deutschlands. Nach ein paar Semestern Studium und einer Ausbildung zur Tierwirtin will sie nun ihren Betriebswirt machen. » mehr

sybille apel Das Archivbild zeigt Sonnebergs Bürgermeisterin Sibylle Abel beim Neujahrsempfang der Stadt am 6. März 2009. Die CDU-Politikerin ist am 26. April 2016 in ihrem Haus im Sonneberger Stadtteil Hönbach verstorben.

27.04.2016

Sonneberg/Neuhaus

Stadt verliert die Frau an ihrer Spitze

Die Nachricht wirkt wie ein Schock: Sibylle Abel ist tot. Sonnebergs langjährige Bürgermeisterin verstarb völlig unerwartet am Dienstagabend. » mehr

Das Team von Quick-Schuh (v. l.): Kerstin Hartmann, Steffi Wanitschek, Inhaber Martin Koch, Marion Bohnwagner, Sandra Kißner und Simone Elz. Seit 25 Jahren bedient das Unternehmen Kunden in Meiningen.

30.03.2016

Meiningen

Ganze Familie macht "in Schuhe"

25 und 18 Jahre haben die beiden Schuh-Läden Quick-Schuh und Best Partner Koch nun schon in Meiningen Bestand. Grund genug, hinter die Kulissen einer "schuhaffinen Dynastie" zu sehen. Einer Familie au... » mehr

Die Rotwildbestände im Brotteroder Revier müssen deutlich unter 100 Tiere sinken. Heute leben dort rund 150 Hirsche, Hirschkühe und Kälber. Foto: Sascha Bühner

04.01.2016

Schmalkalden

Bei vielen Hirschen gibt es ein paar Rehe gratis

Brotterode-Trusetal stellt 2016 die Jagd um und lockt Interessenten mit einem Kracher. Weidmänner, die in den Kommunalwäldern viel Wild erlegen, erhalten zur Belohnung noch ein paar Abschüsse gratis. » mehr

Die Rotwildbestände im Brotteroder Revier müssen deutlich unter 100 Tiere sinken. Heute leben dort rund 150 Hirsche, Hirschkühe und Kälber. Foto: Sascha Bühner

18.12.2015

Schmalkalden

Bei vielen Hirschen gibt es ein paar Rehe gratis

Brotterode-Trusetal stellt 2016 die Jagd um und lockt Interessenten mit einem Kracher. Weidmänner, die in den Kommunalwäldern viel Wild erlegen, erhalten zur Belohnung noch ein paar Abschüsse gratis. » mehr

Dankesworte: Der 26-jährige Suhler Axel Bärwald, nun Elektrotechnikermeister, gehörte zu Besten Absolventen.

28.09.2015

Suhl

Das Handwerk feiert seine Meister

Unter dem Motto "Leidenschaft ist das beste Werkzeug" veranstaltete die Handwerkskammer Südthüringen im CCS ihre traditionelle Meisterfeier. 96 Jungmeister und 26 Betriebswirte erhielten ihre Urkunden... » mehr

Anett Lämmchen.

22.07.2015

Sonneberg/Neuhaus

Die Cheffrage ist nun Frauensache

Mit neuen Ideen und offenen Ohren will der Tourismus- und Gewerbeverein in Neuhaus wieder mehr in Erscheinung treten. » mehr

Geschäftsführer Markus Horn. F.: Matz

11.07.2015

Bad Salzungen

Markus Horn führt die neue Gesellschaft

Markus Horn aus Barchfeld wird als Geschäftsführer im Nebenamt die Bad Liebenstein GmbH aufbauen. Der Wirtschaftsrat der neuen Gesellschaft hat sich für den Betriebswirt aus Barchfeld entschieden. » mehr

Für eine Amtszeit von sechs Jahren gewählt: Frank Kampf. Er war schon einmal in der Rhön als Vorsitzender einer Verwaltungsgemeinschaft tätig.

02.06.2015

Meiningen

Frank Kampf wird neuer VG-Chef

Die einheimischen Bewerber hatten keine Chance. Zum neuen Vorsitzenden der VG Dolmar-Salzbrücke wurde am Montag der aus Hessen kommende Frank Kampf gewählt. » mehr

In einem ansprechenden Ambiente präsentiert Sabrina Wotjak ihre Kerzen-Kreationen. 	Foto: b-fritz.de

17.12.2014

Ilmenau

Advent und Kerzenschein in Langewiesen

Nicht nur in der Weihnachtszeit sind schön geformte Kerzen gefragte Dekorationselemente. Sabrina Wotjak aus Langewiesen widmet sich der Formung des Wachses mit viel Kreativität. » mehr

Pfarrer Otto Stöber (r.) stellte den Neubau unter den Schutz Gottes - ebenso die Familie mit Dietrich und Ursula Waletzko und Enkelchen Ben.

15.12.2014

Suhl

Richtfest setzt neues Zeichen für Firma und Suhl-Nord

In der Ruppbergstraße, in der einst Wohnblöcke abgerissen wurden, wächst ein Neubau. Hier wird im nächsten Jahr das Sanitätshaus Waletzko einziehen. Am Freitag wurde Richtfest gefeiert. » mehr

127 Handwerksmeister und 25 Betriebswirte nahmen im CCS Aufstellung.

29.09.2014

Suhl

Zertifiziert, um Meisterliches zu leisten

Sie tragen nun offiziell den Titel Büchsenmacher- oder Zweiradmechanikermeister: Die 127 Jungmeister, die am Samstag im CCS ihre Urkunden erhielten. Auch 25 Betriebswirte nahmen ihre Zertifikate entge... » mehr

Ramona Maria Vonderlind, Maler- und Lackierermeisterin aus Walldorf, zählt das Rasenmähen im eigenen Garten zu ihren Hobbys. "Dabei kann ich nach getaner Arbeit gut entspannen", sagt sie. 	Foto: O. Benkert

20.09.2014

Werra-Bote

"Andere streichen auch nur mit Farbe und Pinsel"

127 Jungmeister und 25 Betriebswirte erhalten von der Handwerkskammer Südthüringen am Samstag, 27. September, ihre Urkunden. Den Dank der Absolventen wird Jungmeisterin Ramona Maria Vonderlind aus Wal... » mehr

Mobil dank Spender-Hilfe: Fußbrett aufklappen, Sitzfläche runter, Sicherheitsgurt anlegen - dann setzt sich der Lift in Bewegung. Unten angekommen, piepst er. Claudia Eick darf das neue Gerät testen, Mutter Renate schaut überglücklich zu.

05.08.2014

Wirtschaft

Lebenshilfe für die Lebenshilfe

Ein Treppenlift eröffnet Behinderten ganz neue Welten - wenn sie sich ihn leisten können. In Schmalkalden machten selbstlose Spender und eine großzügige Firma das Unmögliche nun möglich. » mehr

12.06.2014

Schmalkalden

Personalkarussell dreht sich in Schmalkalden

Schmalkalden - An der Spitze der Kreiskämmerei wird es demnächst einen zeitlich befristeten Wechsel geben. » mehr

Besucher des Deutschen Mühlentages sitzen im Jahr 2009 vor der Bockwindmühle in Lumpzig (Altenburger Land) in der Sonne. Mehr als 60 Mühlen stehen am Pfingstmontag in Thüringen für Besichtigungen, Vorführungen und Mitmachprogramme offen. 	Foto: dpa/Archiv

08.06.2014

Thüringen

Es klappern die Mühlen im Freistaat

Wenn am Pfingstmontag die Mühlen-Romantik wieder Tausende in ihren Bann schlägt, dann steht eine aussterbende Zunft im Mittelpunkt. Denn in den wenigsten Thüringer Mühlen wird heute noch Mehl produzie... » mehr

Bürgermeister-Kandidat Frank Kampf mit Ehefrau Pia auf dem Balkon seiner Wohnung in Kaltennordheim. 	Foto: Stefan Sachs

12.05.2014

Bad Salzungen

"Stadt weiter voranbringen"

In der neuen Einheitsgemeinde Stadt Kaltennordheim wird am 25. Mai ein hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. Fünf Kandidaten treten an, heute stellen wir Frank Kampf vor. » mehr

Christian Seeber aus Wolfmannshausen ist ab dem 19. Februar Bürgermeister der Gemeinde Grabfeld.

18.01.2014

Werra-Grabfeld

"Zaubern kann ich nicht"

Christian Seeber ist designierter Bürgermeister der Einheitsgemeinde Grabfeld. Am Sonntag haben ihn die Bürger mit deutlicher Mehrheit gewählt. Er löst den Amtsinhaber Ingo Hein ab. » mehr

Anna I. wird in den nächsten zwei Jahren als Thüringer Stollenkönigin den Schutzverband Thüringer Weihnachtsstollen und Erfurter Schittchen repräsentieren. 	Foto: Sascha Bühner

02.12.2013

Schmalkalden

Auf einmal ist Anna eine Königin

Hoheitlicher Besuch auf dem Schmalkalder Herrscheklasmarkt: Stollenkönigin Anna I. wird bei der Eröffnung am Mittwoch das festliche Brot anschneiden. Ein Heimspiel, denn die Wiege Ihrer Majestät steht... » mehr

Christian Seeber möchte Bürgermeister der Gemeinde Grabfeld werden. 	Foto: Kerstin Hädicke

28.11.2013

Werra-Grabfeld

Zweiter Kandidat im Grabfeld: Christian Seeber

Der 32-jährige Christian Seeber bewirbt sich um das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Grabfeld. Er stellt sich als Einzelbewerber - unabhängig von Parteien oder Wählergruppen - am 12. Januar 2014 zu... » mehr

Auch Frank Müller, Tilo Bössel, Chris Höfer, Theresa Gleiche, Sandra Schmidt, Nicole Schumann und Steven Horn (v.l.) erhielten von IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas (rechts) die Zeugnisse nach erfolgreich absolvierter Aufstiegsfortbildung. 	Foto: frankphoto.de

17.09.2013

Suhl

Nebenberuflichen Aufwand mit Zeugnis belohnt

Für 66 Frauen und Männer gab es dieser Tage Zeugnisse für den erfolgreichen Abschluss ihrer IHK-Aufstiegsfortbildung. Diese wird berufsbegleitend absolviert und dauert zwei bis dreieinhalb Jahre. » mehr

Ronald Wolf aus Schalkau ist seit einem halben Jahrhundert Meister im Steinmetzhandwerk. 	Foto: camera900.de

12.09.2013

Sonneberg/Neuhaus

Der Mann, der Stein und Holz verehrt

Seit einem halben Jahrhundert ist Ronald Wolf aus Schalkau mit dem Material Stein verbunden. Der Steinmetz verehrt aber auch den Werkstoff Holz. » mehr

Halten das Dachdeckerhandwerk in Ehren: Andreas Jakob, Kurt Jakob, Udo Klein und Kristina Jacob. 	Foto: fotoart-af.de

04.05.2013

Schmalkalden

Die Jacob-Brothers - eine Meisterfamilie

Die Jacobs aus Schwallungen sind eine Meisterfamilie. Seit Jahrzehnten sind sie "oben auf" und setzen im Dachdeckerhandwerk auf Qualität. » mehr

Leider nur ein Wunsch. 	Foto: br

09.02.2013

Ilmenau

Runder Tisch berät im Landratsamt über FH Kunst

Keine guten Aussichten für die insolvente Fachhochschule Kunst Arnstadt-Balingen, aber Hoffnung für die Studierenden, dass es weiter geht. » mehr

Sie mögen den Winter und sorgen am liebsten bei allerbesten Schneebedingungen sieben Tage die Woche für die guten Nachrichten am Thüringer Schneetelefon: Christin Löffel (r.) und Katrin Bratner vom Regionalverbund Thüringer Wald mit Sitz in Zella-Mehlis. 	Foto: Sabine Gottfried

17.01.2013

Zella-Mehlis

Schnee-Feen sind wieder in ihrem Element

Schnee, Sonne, knackig kalt - das wünschen sich wohl nicht nur Christin Löffel und Katrin Bratner. Aber sie ganz besonders, denn sie betreuen das Thüringer Schneetelefon, das lange Sorgentelefon war. » mehr

Die Meininger SPD-Spitze (v. l. n. r.): Stellvertretender Vorsitzender Frank Wöhner, Beisitzerin Cornelia Klötzke, Landtagsmitglied Rolf Baumann, Beisitzerin Cornelia Schmidt, die Beisitzerinnen Gabriele Klötzke und Nicole Schilling, Kassierer Ekkehard Waldeck, stellvertretender Vorsitzender Jens Hüther, Bürgermeister Fabian Giesder, Vorsitzende Janine Merz, Beisitzer Jens Eisenbach und Schriftführer Martin Mroß. 	Foto: M. Hildebrand-Schönherr

17.12.2012

Meiningen

Junge Frau führt Meininger SPD

Erstmals steht eine Frau an der Spitze der Meininger SPD: Die 31-jährige Janine Merz übernimmt die Nachfolge von Fabian Giesder, der als Bürgermeister den Parteivorsitz niederlegte. » mehr

Lars Strelow mit seiner zweijährigen Tochter Meery auf dem Arm. 	Foto: Dolge

24.10.2012

Ilmenau

Mit Vernunft walten

Für die politische Eigenständigkeit der Gemeinde Wolfsberg will sich Bürgermeisterkandidat Lars Strelow stark machen. » mehr

Metallbau-Meister Torsten Schabel erhält seinen Meisterbrief von Handwerkskammerpräsident Helmut Adamy. Volker Born (rechts) vom Zentralverband des Handwerks hob die hohe Qualität der Ausbildung hervor. 	Foto: frankphoto.de

22.10.2012

Suhl

Handwerker: "Man muss nicht unbedingt studieren"

Das Südthüringer Handwerk hat sich am Samstag in Suhl gefeiert. Handwerk habe Zukunft und die Qualität der Meisterabschlüsse erreiche Hochschulniveau, lobten die Festredner zur diesjährigen Meisterfei... » mehr

Jungmeister Peter Oehrl ist sicher: Er hat die richtige berufliche Entscheidung getroffen. 	Foto: Doreen Fischer

20.10.2012

Hildburghausen

Lern-Ende ist noch nicht in Sicht

Heute geht für Peter Oehrl aus Crock ein großer Traum in Erfüllung. Während der Meisterfeier 2012 im Suhler CCS wird er seine Meisterurkunde in Empfang nehmen. » mehr

Der 25-jährige frisch gebackene Feinwerkmechanikermeister Enrico Volkmar (rechts) aus Suhl musste den Beruf aufgeben und arbeitet nun als Softwarespezialist. Sein Chef Steffen Volkmar ist sein Vater. 	Foto: Sabine Gottfried

18.10.2012

Suhl

Fast fertig als Meister, dann kam das Aus für den Beruf

Leidenschaftlich gern wäre Enrico Volkmar Werkzeugmechaniker geworden, hat konsequent den Meistertitel angesteuert, den er jetzt auch in der Tasche hat. Aber er arbeitet nun in einer ganz anderen Bran... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".