Lade Login-Box.

BETRIEBSVERMÖGEN

Altbauwohnungen

02.10.2019

Wirtschaft

Menschen reicher geworden - Vermögen sehr ungleich verteilt

Die Menschen in Deutschland werden im Schnitt immer reicher. Doch nicht jeder profitiert in gleichem Maße davon. » mehr

Von Friedrich Rauer

07.09.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Welche soziale Klasse verhält sich eher unmoralisch - die Ober- oder die Unterschicht? Bei einer Untersuchung vor einigen Jahren kamen Forscher der University of California zu dem Schluss: Angehörige ... » mehr

Wohnungen in Hamburg

02.10.2019

Geld & Recht

Vermögen in Deutschland weiter ungleich verteilt

Die Menschen in Deutschland werden im Schnitt immer reicher. Doch nicht jeder profitiert in gleichem Maße davon. » mehr

Vermögensteuer

26.08.2019

Deutschland & Welt

Lob und Kritik für Vermögensteuerpläne der SPD

Die SPD gibt sich trotz Krise selbstbewusst: Sie will so laut für die Vermögensteuer trommeln, dass es am Ende eine echte Chance dafür gibt. Bereits jetzt haben sich alle großen Parteien dazu in Stell... » mehr

Wolfgang Szubin

23.07.2018

Bauen & Wohnen

Den Wert einer Immobilie ermitteln

Was ist eine Immobilie wirklich wert? Das lässt sich mit mehreren Verfahren ermitteln. Welches Verfahren vom Gutachter angewendet wird, hängt unter anderem vom jeweiligen Haustyp ab. » mehr

Krankenversicherung

22.02.2017

dpa

Betriebsverkauf erhöht Beiträge für freiwillig Versicherte

Selbstständige können sich nicht privat und freiwillig gegen den Krankheitsfall versichern. Die Beitragshöhe wird dann nach dem durchschnittlichen Monatsgewinn berechnet. Zu diesem zählt auch der Erlö... » mehr

Neben den politischen Reden gab es beim Gewerkschaftsfest am 1. Mai an der Schloßmauer auch Info-Stände der Parteien, Unterhaltungsmusik und zahlreiche Versorgungsstände. Gut besucht war es trotz des Regens.

03.05.2014

Region

Glaswerk steht im Fokus

Zwei Dinge standen zur Kundgebung am 1. Mai in Ilmenau im Vordergrund: Der Wahlkampf und die Situation im Glaswerk. Der Regen sorgte aber nicht für Besucherschwund. » mehr

Im kommenden Winter werden die Kommunalstraßen in den Dolmar-Gemeinden noch in bewährter Bauhof-Regie geräumt. Und in Zukunft? 	Foto: J. Glocke

14.11.2013

Meiningen

"Sieben Millionen Euro werden in den Sand gesetzt"

Mit harscher Kritik hat sich der SPD-Ortsverein Dolmar zu Wort gemeldet. Nicht um die Koalitionsverhandlungen in Berlin geht es, sondern um die Schließung des Bauhofs der VG Dolmar-Salzbrücke. » mehr

Lobte die rot-grüne Agenda 2010, tadelte Steuererhöhungen: Mario Ohoven, BVMW-Präsident, Finanzmakler und illustrer Mittelstands-Lobbyist, bei seiner Rede beim Mittelständler-Treffen auf dem Ringberg in Suhl. 	Foto: frankphoto.de

04.07.2013

TH

Mittelständler: "Die SPD hat uns gerettet"

Der SPD-Fraktionschef und der Mittelstands-Lobbyist: Ein Unternehmertreffen in Suhl bot eine ungewöhnliche Mischung. Zum Dialog kam es aber nicht. » mehr

Der bescheidene Simson-Fan Falko Meyer übernahm 2003 die Reste aus der Konkursmasse und hielt Simson mit der Ersatzteilproduktion bis heute am Leben.

04.06.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Als der "Herr im blauen Anzug" Simson rettete

Wer glaubt, Simson sei nach der Wende untergegangen, der irrt. Am alten Standort in Heinrichs produzieren die alten Mitarbeiter noch immer original Simson-Teile. Nun wurden zwei Jubiläen gefeiert. » mehr

Auf Danny Wagner (l.) kann sich Betriebsleiter Johannes Kurz verlassen. Und das nicht nur bei der Produktion, sondern auch bei allen Belangen, die den Brandschutz betreffen. 	Foto: frankphoto.de

10.04.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Der Feuerwehrmann im Hause

Gäbe es die Kameraden der freiwilligen Feuerwehren nicht, würde es in mancher Situation recht brenzlig werden. Dass es funktioniert, ist auch Arbeitgebern zu verdanken, die mitziehen. Ein Beispiel. » mehr

Petra Enders.

16.03.2013

Region

Frage nach Zukunft des Ilmenauer Umweltdienstes bleibt

Der Kreistag lehnte das von Landrätin Petra Enders (Linke) vorgeschlagene Miet-Modell zur Abfallentsorgung ab. Nun macht sich die Landrätin Sorgen, was aus der Entsorgungsfirma IUWD wird. » mehr

14.03.2013

Region

Abfallentsorgung: Bürgerbegehren als letzter Ausweg?

Wenn Entscheidungen des Kreistages der Links-Partei nicht schmecken, wird auf der ganzen Klaviatur der Demokratie gespielt. Ein Bürgerbegehren wurde längst angekündigt. » mehr

29.09.2011

Thüringen

Kommunen verscherbeln ihr grünes Tafelsilber

Vor zehn Jahren noch undenkbar - inzwischen alltäglich? Immer mehr Thüringer Kommunen verkaufen ihren Wald, um Geld in die Kasse zu bekommen. » mehr

ms_burg_250209

25.02.2009

Thüringen

„Ohne uns gäbe es die Creuzburg nicht mehr“

Creuzburg – Mitten auf dem Hof der Creuzburg wartet Horst Wagner. Er wird 85. Ein Alter, das man ihm beileibe nicht ansieht. Der alte Herr erzählt eine Menge Episoden über die Geschichte der Veste. Sc... » mehr

Treppenzimmermann10_060510

06.05.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Exklusivität als Aushängeschild

Suhl - Auch wenn der Firmenname in der Region einen sehr guten Ruf genießt - etwas irreführend ist er schon. Denn Treppen sind beileibe nicht das einzige Tätigkeitsfeld der Tischlerei, die dieser Tage... » mehr

aumatec3_130709

13.07.2009

Suhl/Zella-Mehlis

"Aushängeschild für das Südthüringer Handwerk"

Suhl - Die Finanz- und Wirtschaftskrise - sie wird Thüringen weitaus weniger treffen als von vielen prophezeit. Das jedenfalls meint Christian Juckenack. Der Staatssekretär im Thüringer Wirtschaftsmin... » mehr

_loeff_neu_010908

01.09.2008

Region

Kunststoff in Flammen - Riesen Rauchwolke über Oberlind

Sonneberg – Völlig vergällt wurde den Kameraden der Wehren aus dem Stadtgebiet von Sonneberg sowie einer auswärtiger Wehr der gestrige Sonntagmittag. Den meisten blieb fürs Mittagessen keine Zeit mehr... » mehr

_loeff_neu_010908

01.09.2008

Region

Kunststoff in Flammen - Riesen Rauchwolke über Oberlind

Sonneberg – Völlig vergällt wurde den Kameraden der Wehren aus dem Stadtgebiet von Sonneberg sowie einer auswärtiger Wehr der gestrige Sonntagmittag. Den meisten blieb fürs Mittagessen keine Zeit mehr... » mehr

Treppenzimmermann10_060510

18.05.2010

Region

Exklusivität als Aushängeschild

St. Kilian - Auch wenn der Firmenname in der Region einen sehr guten Ruf genießt - etwas irreführend ist er schon. Denn Treppen sind beileibe nicht das einzige Tätigkeitsfeld der Tischlerei, die diese... » mehr

^