Lade Login-Box.

BETHLEHEM

Weihnachten im Vatikan

25.12.2018

Brennpunkte

Papst: Verschiedenheit der Menschen ist Reichtum

Die Liste an Konflikten und Kriegen in der Welt ist lang. Papst Franziskus hegt an Weihnachten den Wunsch, dass sich die Menschen auf ihre Verbundenheit besinnen. Und Vielfalt schätzen, nicht fürchten... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Christen feiern Weihnachten im Heiligen Land

Weihnachten im Heiligen Land: Die traditionelle Weihnachtsprozession aus Jerusalem ist am Nachmittag am zentralen Krippenplatz in Bethlehem angekommen. Zahlreiche Gläubige empfingen die Fahrzeugkolonn... » mehr

Gut besucht ist der festliche Gottesdienst am Sonntagnachmittag in der Hauptkirche des Kirchenkreises.

06.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Im Zeichen des leuchtenden Sterns

Während eines Festgottesdienstes in der Stadtkirche St. Peter am Sonntag wurde der neue Superintendent Thomas Rau in sein Amt eingeführt. » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Weihnachtsprozession nach Bethlehem aufgebrochen

Christen aus aller Welt feiern heute Weihnachten im Heiligen Land. In Jerusalem brach am Vormittag die traditionelle Prozession nach Bethlehem auf. Die Fahrzeugkolonne wurde am frühen Nachmittag in de... » mehr

Das Krippenspiel im Weihnachtsgottesdienst ist in Schmiedefeld seit Jahren schöne Tradition. Einige der Darsteller sind hier gerade am Proben. Foto: Brüsch

23.12.2018

Ilmenau

Geschichten der Weihnacht

Mittlerweile ist das Krippenspiel in nahezu jeder Gemeinde beim Gottesdienst zu Weihnachten schöne Tradition. Nicht nur, um die Kirche auch für Nicht-Christen attraktiv zu gestalten. Traditionelle Ele... » mehr

Friedenslicht brennt im Amtshaus

20.12.2018

Ilmenau

Friedenslicht brennt im Amtshaus

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist am Donnerstag in der Ilmenauer Touristinformation im Amtshaus am Oberbürgermeister Daniel Schultheiß (links) übergeben worden. » mehr

Friedenslicht verteilt

19.12.2018

Ilmenau

Friedenslicht verteilt

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist im Ilm-Kreis angekommen. Pfarrer i.R. Michael Damm hat es in Neudietendorf bei den Pfadfindern geholt. Diese bekamen es am 3. Adventssonntag im Erfurter Dom während... » mehr

Ilona Schimoneck (Mitte) leitete den Meininger Gospelchor, Pfarrerin Bettina Schlauraff aus Bibra (rechts) las aus der Bibel.	Fotos (2): Markus Kilian

17.12.2018

Meiningen

Friedenslicht weitergereicht

Am 3. Adventssonntag wurde auf dem Meininger Marktplatz das Friedenslicht aus Bethlehem weitergegeben. Zahlreiche Gläubige entzündeten ihre Kerzen. » mehr

Verkündigungsbasilika in Nazareth

14.12.2018

Reisetourismus

Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell oder wird die besinnliche Zeit n... » mehr

Seit zehn Jahren begleitet der Fernsehjournalist Günther Hartl vom Österreichischen Rundfunk das Friedenslicht-Kind in das Adventsfest nach Suhl. In diesem Jahr darf Niklas Lehner aus Vorchdorf im Salzkammergut die Laterne in die Sendung tragen. Fotos (3): frankphoto.de

01.12.2018

Thüringen

"Wir haben Spuren hinterlassen"

Wenn heute Abend das "Adventsfest der 100 000 Lichter" in Suhl über die Bühne geht, wird ein Mann wohl zum letzten Mal mit dabei sein, der durch sein Engagement für das Friedenslicht aus Bethlehem die... » mehr

Ella Endlich probt ihren Auftritt in Suhl: Zum zehnten Mal singt sie morgen "Küss mich, halt mich, lieb mich" beim Adventsfest. Foto: ari

30.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Heute Karten zu gewinnen für´s Adventsfest im Suhler CCS

Alle Jahre wieder kommt das "Adventsfest der 100 000 Lichter" aus der Suhl ins Wohnzimmer. Zum zwölften Mal in Folge überträgt das Erste am Samstagabend die Show live aus dem CCS. Auch die Zuschauer i... » mehr

Banksy-Kunstwerk

07.10.2018

Deutschland & Welt

Banksy narrt den Kunstmarkt mit Schredder-Bild

Kaum fällt der Hammer, da läuft das Kunstwerk durch einen im Rahmen verborgenen Schredder. Mit der Aktion bei einer Versteigerung in London führt Street-Art-Künstler Banksy den Kunstmarkt vor. Doch ko... » mehr

Albert Schönberger war auch diesmal Mitgestalter der Kirchenveranstaltung.

27.12.2017

Region

Das Ohr erfreut und die Herzen erwärmt

Am frühen Dienstagabend war kein Autoparkplatz in Kirchennähe zu haben und kaum noch ein Platz in der Kirche selbst. Ein Wunder war dies nicht, denn in Martinrodas Kirche wurde nunmehr das fünfte Mal ... » mehr

Im Stall in Bethlehem: Die Hirten sind zu Maria und Josef gekommen, um das Jesuskind anzubeten. Fotos: J. Glocke

26.12.2017

Meiningen

Es geschehen noch Wunder

Weihnachten nicht nur als Geschenke-Transfer und arbeitsfreie Zeit zu betrachten, sondern sich öffnen dem Geist der Weihnachtsbotschaft - dazu wollte das Krippenspiel in Rohr anregen. » mehr

Die Hirten, die auch des Nachts ihre Ziegen und Kühe bewachten, erfuhren von der Geburt des Kindes und eilten nach Betlehem.

26.12.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Erfahren, warum wir dieses Fest überhaupt feiern

Seit Jahrzehnten ist es schöne Tradition, dass Heiligabend in der Oberhofer Christuskirche das Krippenspiel aufgeführt wird. Ganze Generationen haben daran ihre Freude. » mehr

krippenspiel

24.12.2017

Thüringen

Christvespern und Krippenspiele - Thüringer feiern Heiligabend

Erfurt/Pößneck - Mit Christvespern in den Kirchen und Krippenspielen hat in Thüringen der Heiligabend begonnen. Allein in den evangelischen Gotteshäusern in und um Erfurt zeigten Laiendarsteller in ru... » mehr

Das Friedenslicht ist da

22.12.2017

Region

Das Friedenslicht ist da

Das ORF-Friedenslicht aus Bethlehem ist Freitagnachmittag in Ilmenau eingetroffen. Ilmenaus Beigeordneter Horst Zink (Mitte) übernahm es. » mehr

Die Krippe steht morgen Abend in vielen Kirchen wieder im Zentrum der Gottesdienste. Sie ist das wohl populärste Bild der biblischen Geschichten. Foto: epd

21.12.2017

TH

Denn ich war hungrig

Die Schrift der Christen wie der Juden kennt viele Geschichten von Flucht und Vertreibung, Asyl und Geborgenheit. Es ist die rechte Zeit, sich daran zu erinnern. » mehr

Friedenslicht aus Bethlehem

17.12.2017

Thüringen

Friedenslicht ist in Thüringen angekommen

Erfurt - Das Friedenslicht aus Betlehem ist in Thüringen angekommen. Es wurde am Sonntag nach Angaben der katholischen Kirche bei einer Feier im Erfurter Dom von Bischof Ulrich Neymeyr empfangen. » mehr

Ein Friedenslicht brennt

16.12.2017

Thüringen

Friedenslicht aus Betlehem kommt in Thüringen an

Erfurt - In Thüringen wird am Sonntag um 14.30 Uhr das Friedenslicht aus Betlehem erwartet. » mehr

Florian Silbereisen im Schnee - in der Halle war es künstlicher. . .

03.12.2017

Thüringen

"Natürlich hier in Suhl"

"Wann wirds mal wieder richtig Winter", singt Florian Silbereisen beim "Adventsfest der 100 000 Lichter". In Suhl, seinem "zweiten Wohnzimmer", kommt die Antwort aus heiterem Himmel: Schnee zur Show, ... » mehr

Die Hirten folgten dem Stern in den Stall, in dem das große Wunder geschah.

26.12.2016

Meiningen

Jesu Geburt - fast wie in Bethlehem

Einen festlichen Weihnachtsgottesdienst mit dem traditionellen Krippenspiel erlebten am Heiligen Abend 400 Christen in der noch im Bau befindlichen Walldorfer Kirche. » mehr

Ulrich Neymeyr

25.12.2016

Thüringen

Bischof: Eine heile Welt gab es auch zu Jesus Zeiten nicht

Erfurt - Angesichts des Anschlags in Berlin hat Erfurts katholischer Bischof Ulrich Neymeyr daran erinnert, dass auch die Zeit zu Jesus Geburt damals keine friedliche war. » mehr

Wie es genau zuging vor zwei Jahrtausenden in Bethlehem? Man weiß es nicht, noch nicht einmal, ob es überhaupt in Bethlehem geschah. Foto /Archiv: dpa

24.12.2016

TH

Ein entlegener Ort

Eigentlich ist heute gar nicht Weihnachten. Denn niemand weiß genau, wann Jesus Christus geboren wurde, nicht den Tag, nicht das Jahr und nicht den Ort. Und dennoch feiern wir heute. » mehr

Stimmungsvolles Ambiente für das Weihnachtssingen in Behrungen war die Kirche der Gemeinde, die von fleißigen Helfern festlich geschmückt worden war. Alle vier Kerzen am Adventskranz brannten bereits, denn als Termin hatten sich die Behrunger den vierten Adventssonntag ausgesucht. Fotos: W. Swietek

22.12.2016

Meiningen

"Freu dich Erd und Sternenzelt ..."

Zu einem weihnachtlichen Konzert hatten traditionell die Behrunger Chöre und weitere musikalische Gäste am Adventssonntag in die Peterskirche des Grabfeld-Ortsteils eingeladen. » mehr

Das Licht kann abgeholt werden.

22.12.2016

Region

Das Friedenslicht ist angekommen

Hinternah - Alle Jahre wieder bringen Pfadfinder das Friedenslicht aus der Geburtsgrotte Jesu Christi in Bethlehem in viele verschiedene Länder. » mehr

Das Friedenslicht aus Bethlehem ist aus Erfurt in Meiningen angekommen. Die Royal Rangers verteilten es in der Meininger Fußgängerzone. Foto: Kerstin Hädicke

15.12.2016

Meiningen

Ranger verteilen Licht von Bethlehem

Die Royal Rangers der Meininger Christusgemeinde verteilten das Friedenslicht aus Bethlehem am Mittwoch in der Fußgängerzone der Theaterstadt. Die Kerzen im Glas sollen ein Symbol für Frieden an Weihn... » mehr

11.12.2016

Thüringen

Friedenslicht ist in Thüringen angekommen

Erfurt - Das Friedenslicht aus Bethlehem ist in Thüringen angekommen. Es wurde am Sonntag bei einer Feier mit Bischof Ulrich Neymeyr im Erfurter Dom empfangen und weitergegeben, unter anderem an Pfadf... » mehr

Wenn am Donnerstag, 8. Dezember, 16 Uhr, der 126. Sonneberger Weihnachtsmarkt vom Balkon des Rathauses aus offiziell eröffnet wird, dann wird dies im Schein der Lichter des Christbaums und an der Rathausfassade geschehen. Auch heuer wurde wieder herrlich illuminiert. Fotos (2): Stefan Löffler

05.12.2016

Region

Markt lockt an gleich zwei Wochenenden

Am dritten und vierten Adventswochenende ist Sonneberger Weihnachtsmarkt angesagt. Donnerstagnachmittag wird er feierlich eröffnet. » mehr

Feine Handschnitzarbeiten waren in der Weihnachtskrippe von Albrecht und Thomas Vogel aus Empfertshausen zu bewundern. Fotos (2): Eva-Maria Ullmann

29.11.2016

Region

Krippen in verschiedenen Variationen

In der Alten Schnitzschule in Empfertshausen präsentierte der Holzbildhauerverein eine Ausstellung mit Weihnachtskrippen. » mehr

Melanie Walterer und ORF-Redakteur Günther Hartl bringen das Friedenslicht aus Oberösterreich nach Suhl. Foto: ari

26.11.2016

Thüringen

Alle Jahre wieder

Kommt Helene Fischer? Na klar! Gibt's eine Weihnachtsbäckerei? Aber sicher! Auch das Friedenslicht wird entzündet, eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen - und Ella Endlich singt ihren Aschenbrödel-Hit:... » mehr

Schon zur ersten der beiden Premieren-Aufführungen ist der Saal 1 - der große Vorführungssaal des Kammerlicht - gut gefüllt. Wozniaks Film interessierte auch Nicht-Christen.	Fotos (2): St. Löffler

18.11.2016

Region

Wo man sich Gott ein Stück näher fühlt

Premiere hatte am Mittwoch der neue Film von Roland Wozniak. In ihm wendet er sich einem nicht alltäglichen Thema zu: Auf Pilgerreise im Heiligen Land. » mehr

Zu Beginn des neuen Jahres sind die Sternsinger wieder unterwegs in der Stadt und in Familien, die sich ihren Besuch wünschen. Ihr Leitmotto ist der Respekt und sie sammeln für Projekte in Bolivien. Archivfoto: frankphoto.de

04.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Sternsinger unterwegs für den Respekt

Die Sternsinger werden zu Beginn des neuen Jahres wieder in der Stadt unterwegs sein, um Spenden zu sammeln und Segen zu bringen. Diesmal steht das Thema Respekt im Mittelpunkt. » mehr

Emotional war der Auftritt des Kinderchores mit Sängern und "The Rookies" beim Stück "We are the world". Foto: Manuela Henkel

30.12.2015

Region

"Es singt und klingt mit Schalle"

Über viel Applaus und reichlich Spenden konnten sich die Mitwirkenden des Benefizkonzertes in der Motzlarer Kirche freuen. » mehr

... und versöhnt sich mit Maria. Wenig später bringt Maria Jesus in einem Stall zur Welt. Schnell verbreitet sich die Kunde davon in der Welt. Fotos: J. Glocke

27.12.2015

Meiningen

"Josef, entspann dich"

Seiner gekränkten Eitelkeit oder der Liebe - welchem Gefühl soll er folgen? Das Krippenspiel in der Michaeliskirche in Rohr zeigte Josef und Maria einmal ganz anders. » mehr

Friedenslicht leuchtet in Ilmenau

23.12.2015

Region

Friedenslicht leuchtet in Ilmenau

Die Krippenspielkinder der katholischen Gemeinde St. Josef und der evangelischen Gemeinde St. Jakobus haben am Mittwoch das Friedenslicht aus Bethlehem im Ilmenauer Rathaus an Oberbürgermeister Gerd-M... » mehr

Theresa brachte das Friedenslicht zum Altar und Pfarrer Otto Stöber entzündete daran eine weitere Kerze (Bild links), danach lasen sieben Kinder vor voll besetzter Kirche ihre Fürbitten vor. Fotos (2): frankphoto.de

21.12.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Das Friedenslicht ist in Suhl angekommen

Am gestrigen Sonntag nahm Pfarrer Otto Stöber das Friedenslicht aus Bethlehem aus den Händen seiner Eichsfelder Verwandten entgegen. An der Flamme können nun weitere Kerzen entzündet werden. » mehr

Jedes Jahr geht das Friedenslicht von Hand zu Hand. Foto: dpa

18.12.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Friedenslicht steht ab Sonntag abholbereit

Suhl - Am Sonntag kommt das Friedenslicht aus Bethlehem nach Suhl. » mehr

13.12.2015

Thüringen

Das Friedenslicht ist nun in Thüringen angekommen

In Thüringen wird in den nächsten Tagen das aus Bethlehem in alle Welt entsandte Friedenslicht verteilt. » mehr

Günther Hartl vom ORF und Niklas Dumhart (10) zeigten in Suhl das Friedenslicht, das Niklas bei der ARD-Live-Sendung des Adventsfests der 100 000 Lichter weitergegeben hat. Foto: ari

08.12.2015

Region

Friedenslicht kommt doch nach Ilmenau

Bei Florian Silbereisens Sendung der 100 000 Lichter ist das Friedenslicht schon über die Fernsehgeräte geflackert. Öffentlich verteilt werden darf es erst Heiligabend. Die Pfadfinder sehen sich außer... » mehr

Günther Hartl (l.) bringt in jedem Jahr das Friedenslicht aus Bethlehem nach Suhl. Niklas Dumhart wird es heute Abend in die Fernsehshow tragen.

28.11.2015

Thüringen

Den Frieden teilen - mit einem Licht

Was vor 30 Jahren in einem Fernsehstudio des ORF in Linz begann, ist heute eine Geste, die alljährlich Millionen Menschen teilen: Das Friedenslicht von Bethlehem tritt von Oberösterreich aus seine Rei... » mehr

Noch einmal zog es die Westenfelder gemeinsam durchs weihnachtlich geschmückte Dorf. 	Fotos: K. Lautensack

27.12.2014

Region

Mit dem "Dorfdiener" unterwegs

Mehr als 60 Westenfelder einschließlich der rund 25 Kinder waren die Einladung zum Rundgang durch den Ort gefolgt. » mehr

Ralf Dötsch wird sich auch am Heiligen Abend um seine Schützlinge kümmern. Die Eseldamen Carmen-Chita und Alina bekommen auch schon mal leckere Apfelstückchen. Das Eselbaby in der Mitte hat noch keinen Namen, genießt die Leckerei aber auch. Über den Namen für das Mädchen dürfen die Leser mitbestimmen und bis zum 30. Dezember, 12 Uhr, Vorschläge an die Lokalredaktion Freies Wort, Friedrich-König-Straße 6 in Suhl, lokal.suhl@freies-wort.de senden. 	Fotos (2): frankphoto.de

24.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Heiligabend im Suhler Tierpark

Jeder kennt das Bild: An der Weihnachtskrippe stehen Esel und Ochse, häufig werden auch Schäfer mit ihren Schützlingen gezeigt. » mehr

Carolin Gessner kümmert sich nicht nur um die Lämmer, sondern auch um die Aufzucht von Herdenschutzhund Max.

24.12.2014

Region

Nachtwache zur Lämmer-Zeit

In der Winterszeit gibt es in der Schäferei Gessner reichlich Nachwuchs. Weihnachten geht es deshalb auch nachts in den Stall. Wie einst in Bethlehem. » mehr

Daniela Schrickel und ihre kleine Tochter Matilda gehörten zu den ersten, die bei Moritz und Paul von den Pfadfindern ihr Licht anzünden ließen.

22.12.2014

Region

Das Friedenslicht hat jetzt viele Kinder

"Großer Bahnhof" war am Sonntag Mittag für das Friedenslicht aus Bethlehem am Bahnhof Ilmenau angesagt. » mehr

Ein Friedenslicht brennt

21.12.2014

Thüringen

Friedenslicht in Thüringer Gemeinden angekommen

Das Friedenslicht aus Bethlehem soll die Hoffnung auf Frieden in der Welt symbolisieren. Per Zug wurde es am Sonntag in alle Thüringer Regionen gebracht. » mehr

Ein Friedenslicht brennt

20.12.2014

Thüringen

Friedenslicht kommt per Bahn an 265 Thüringer Orte

Thüringer Pfadfinder bringen am Sonntag das Friedenslicht aus Bethlehem in alle Teile des Freistaats. Im November wurde es in der Geburtsgrotte entzündet und dann via Wien nach Thüringen geholt. » mehr

Jedes Jahr nehmen die Suhler das Friedenslicht von den Pfadfindern am Bahnhof entgegen und geben die Flamme aus Bethlehem weiter. 	Archivfoto: frankphoto.de

19.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Am Sonntag kommt das Friedenslicht nach Suhl

Jedes Jahr bringen Pfadfinder das Friedenslicht nach Thüringen. Mit dem Zug wird es im Freistaat verteilt. Am Sonntag wird in Suhl Station gemacht. » mehr

An dem original Friedenslicht aus Bethlehem wurden weitere Kerzen entzündet.

17.12.2014

Meiningen

Friedenslicht für Autobahnkirche

Pfadfinder brachten das Friedenslicht aus Bethlehem zu der im Bau befindliche Autobahnkirche auf dem Parkplatz Thüringer Tor bei Bibra. Erstmals wurde Kerzen in der kleinen Kirche entzündet. » mehr

Auf der Bühne in der Dreifaltigkeitskirche wird nichts dem Zufall überlassen. Immer wieder probten die jungen Akteure mit Pfarrer Bernd Kaiser.

12.12.2014

Region

Augustus mit Laptop und Handy

Das Lampenfieber steigt: Am kommenden Sonntag, 14. Dezember, feiert in der Dreifaltigkeitskirche Eisfeld das Weihnachtsmusical "Am Himmel geht ein Fenster auf" Premiere. Viel haben die kleinen Akteure... » mehr

Mit samtweichen Klängen schmeichelte sich der Chor aus Unterpörlitz in die Herzen der Konzertbesucher. 	Foto: Dolge

08.12.2014

Region

Manebacher musizierten für Manebacher

Das Adventskonzert in der Manebacher Kirche stimmte mit Chor und Nachwuchsmusikern auf Weihnachten ein. » mehr

Immer schwieriger wurde in den letzten Jahren die Rekrutierung junger Krippenspiel-Darsteller. 	Fotos: J. Glocke

28.11.2014

Meiningen

Krippenspiel auf neuen Füßen

Mehr als sonst dürfte heuer das Krippenspiel in Rohr für Gesprächsstoff sorgen. Erwachsene statt Konfirmanden schlüpfen in verschiedenste Rollen. » mehr

^