Lade Login-Box.

BESUCH VON MUSEEN UND GALERIEN

Auch in den späten Abendstunden bietet das Waffenmuseum eine reizvolle Kulisse. Archivfotos (2): frankphoto.de

15.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Zeichen stehen auf Magazin-Umzug

Die Besucherzahl im Waffenmuseum ist über die 40.000er Marke geklettert. Das gab es zuletzt 2009, im Jahr nach der Wiedereröffnung des Museums mit neuer Dauerausstellung. » mehr

Oft mehr Besucher als bei den normalen Öffnungszeiten hat das Zuchthaus-Museum Untermaßfeld bei den Sonderführungen, die Vereinsvorsitzender Uwe Bornkessel durchführt.

20.11.2019

Meiningen

Abschluss der Saison: Ein Blick hinter Gefängnismauern

Am kommenden Samstag öffnet das Zuchthaus-Museum in Untermaßfeld zum letzten Mal in dieser Saison seine Pforten. » mehr

App

19.03.2020

Computer

Corona-Krise: Museen können online Objekte zeigen

Wegen der Krise um das Coronavirus geschlossene Museen können aus Sicht von Monika Hagedorn-Saupe vom Institut für Museumsforschung auch kurzfristig digitale Angebote realisieren. » mehr

Imposanter Blickfang: Der Tower of London, das berühmteste Wahrzeichen der Stadt.

04.11.2019

Meiningen

Den Horizont erweitert: Beeindruckt von Land und Leuten

Nach England zog es die Schüler der 9. Klassen der Regelschule Schwarza bei ihrer jüngsten Klassenfahrt im September. Den folgenden Reise- und Erlebnisbericht hat Mira Lepiorz, Schülerin der Klasse 9 ... » mehr

Vincent van Gogh

21.10.2019

Boulevard

Über Deutschland zum Kunst-Idol: «Making van Gogh»

Amsterdam ist zwar immer eine Reise wert, für einen Museumsbesuch bei Vincent van Gogh kann man derzeit aber auch gut in Frankfurt Station machen: das Städel zeigt mit «Making van Gogh» die umfangreic... » mehr

So sehen Sieger aus. Alessia, Lara und Ronja (von links) mit ihren Papas Lars Giesne udn Sven Dörger (hinten rechts). Fotos: Richter

20.05.2019

Ilmenau

Thüringer Saurus Rex isst natürlich Bratwurst

Die Sieger vom Bratwurst-Song-Contest kommen aus Nordrhein-Westfalen. Von Hardrock bis Volksmusik, auf verschiedenste Art und Weise wird an diesem Tag die Wurst gewürdigt. » mehr

Museumsdirektorin Uta Bretschneider. Foto: N. Eisfeld

29.04.2019

Hildburghausen

Hennebergisches Museum betreibt Café selbst

Das Museum in Kloster Veßra wird sein Café am Klostergarten in Eigenregie betreiben. Angedacht ist, dass Menschen mit Handicap im Café mitarbeiten. Voraussichtlich im Juni wird wieder geöffnet sein. » mehr

ZDF-Logo

14.02.2019

Netzwelt & Multimedia

ZDF schaltet neues Online-Kulturangebot frei

Das ZDF will mit einem neuen digitalen Angebot die Vermittlung von Kunst und Kultur stärken. Dazu hat sich der Sender mit zahlreichen Kultureinrichtungen vernetzt. Auch ein virtueller Museumsbesuch is... » mehr

Im Schein von Fackeln, Stirnleuchten und Taschenlampen wanderten 150 Besucher durch die Nacht auf den Schneekopf. Fotos: Scherer

04.02.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Lichtmessfeuer beendet die Weihnachtszeit

Mit Lichtmess endete früher die Weihnachtszeit. Zahlreiche Volksbräuche verbinden sich bis heute mit dem Tag. Auf dem zweithöchsten Suhler Berg wurde mit einem großen Christbaum-Feuer gefiert. » mehr

Bunkermuseum in Hamburg

04.02.2019

Reisetourismus

Im Hamburger Bunkermuseum in die Vergangenheit reisen

In Deutschland gibt es noch heute Hunderte Bunker. Sie haben Tausenden Menschen im Zweiten Weltkrieg das Leben gerettet. In manchen wird heute gewohnt, gefeiert, gesungen oder gelagert. In einem wird ... » mehr

Autogramm auf dem Sportgerät: Kati Wilhelm signiert die Ski von Daniel Kempf und seiner Tochter Leonie. Fotos (3): Erik Hande

04.02.2019

Region

Geschichte und Gaudi mit "Rodelblitz"

Wie der Blitz auf der Schiene und in der Loipe unterwegs: Das waren am Samstag 40 Gäste aus Thüringen und Sachsen. Der Nostalgiezug "Rodelblitz" brachte sie nach Steinbach-Hallenberg ins Museum oder z... » mehr

Bunkermuseum in Hamburg

03.02.2019

Deutschland & Welt

Gegen das Vergessen: Bunkermuseum in Hamburg

In Deutschland gibt es noch heute Hunderte Bunker. Ob ober- oder unterirdisch - sie haben Tausenden Menschen im Zweiten Weltkrieg das Leben gerettet. In manchen wird heute gewohnt, gefeiert, gesungen ... » mehr

07.01.2019

Region

Sieben auf einen Streich für das Ehrenamt

Sport, Kultur oder Soziales: Sie opfern ihre Freizeit, um anderen Menschen eine perfekt organisierte Sportveranstaltung, einen Museumsbesuch oder ein paar warme Kleider zum Nulltarif zu ermöglichen - ... » mehr

"Elisabeth von Rochlitz hat die Doppelehe ihres Bruders Philipp verpetzt." Emily Rose Heuer, alias Barbara (links), foppt Lena Köhler, die in die Rolle der Margarethe schlüpft. Kai Lehmann (im Hintergrund) hat seine Freude.	Foto: fotoart-af.de

22.11.2018

Region

Anfassen, staunen, mitmachen: Die Jugend ins Museum holen

Langeweile beim Museumsbesuch – das war einmal. Unter dem Motto „Schüler führen Schüler“ bieten zwei Schmalkalder Gymnasiasten Rundgänge durch die neue Dauerausstellung in der Hofstube der Wilhelmsbur... » mehr

24.10.2018

TH

Kunst auf Rezept

Eigentlich wissen wir es längst: Kunst ist Medizin. Noch nie hat man davon gehört, dass jemand die Dresdner Gemäldegalerie Alter Meister kränker verlassen hat, als er hineingegangen ist. » mehr

"Kennt jemand die lateinische Bezeichnung für Apfel?", fragt Hans Aschenbach in eine Runde von Schülern. Mit einer weiteren Nachfrage, als Eselsbrücke gedacht, leitete er mit ihnen die Antwort her: "Was entsteht, wenn man Äpfel quetscht?" "Mus", wussten mehrere Kinder. Setze man dem noch ein "Ma" voran habe man die Lösung: "Mamus" - das lateinische Wort für Apfel. Fotos (4): Heiko Matz

27.09.2018

Region

Vom Sündenfall bis zum puren Genuss in der heutigen Zeit

In einer neuen Ausstellung im Dermbacher Museum dreht sich alles um den Apfel. Wer möchte, darf gerne ein Exponat verspeisen: Noch hängt Nachschub an den Bäumen der Rhön. » mehr

^