Lade Login-Box.

BESSERVERDIENER

Bundestag

29.06.2020

Brennpunkte

Bundestag beschließt Mehrwertsteuer-Senkung und Familienbonus

Finanzminister Scholz hatte einen «Wumms» versprochen, der den Konsum nach der Corona-Krise wieder ankurbeln soll. Die wichtigste Maßnahme soll diese Woche in Kraft treten - doch die Opposition zweife... » mehr

Von Friedrich Rauer

08.06.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Besserverdiener halten sich gern für die Leistungsträger der Gesellschaft. Menschen, die mit drei Minijobs versuchen, ihre Familie über Wasser zu halten, genießen meist wenig Anerkennung. » mehr

Mariella und Ludwig lieben es, wenn Ramona Schierwagen mit ihnen im Sandkasten spielt. Fotos: Berit Richter

03.07.2020

Ilmenau

"Unsere Betreuung ist individueller"

Zehn Tagesmuttis kümmern sich im Ilm-Kreis liebevoll um Kinder im Alter bis zu drei Jahren. Eine von ihnen ist Ramona Schierwagen aus Wümbach. Seit zwölf Jahren macht sie das schon. » mehr

Max Eberl

26.03.2020

Sport

Fußball rückt zusammen: Signalwirkung durch Gehaltsverzicht

In Zeiten der Coronavirus-Krise sollen Solidaraktionen den Zusammenhalt im Profifußball stärken. Einige Clubs sind wirtschaftlich stark betroffen. Die erste Profimannschaft, die einen Gehaltsverzicht ... » mehr

Alfons Hörmann

15.03.2020

Sport

DOSB-Boss Hörmann nimmt Millionäre in die Pflicht

Die Coronavirus-Pandemie ist für den professionellen Sport eine neue Herausforderung. DOSB-Boss Hörmann mahnt zu Solidarität und sieht die Großverdiener besonders gefordert. Bei Olympia vertraut er vo... » mehr

Soli-Abschaffung

14.11.2019

Hintergründe

Wer beim Soli-Abbau wie viel spart

Die entscheidende Frage ist: Gehöre ich zu den oberen zehn Prozent? Alle anderen müssen ab 2021 keinen Soli mehr zahlen. Doch die ersten Klagen sind schon angekündigt. » mehr

Solidaritätszuschlag

21.08.2019

Hintergründe

Was Scholz' Soli-Pläne für den Steuerzahler bedeuten

Steuerzahlern stellt sich gerade die Frage: Gehöre ich zu den unteren 90 oder doch zu den oberen 10 Prozent? Denn die ersten werden bald keinen Soli mehr zahlen müssen. Was bedeuten die Pläne genau? » mehr

Schäfer-Gümbel

13.08.2019

Brennpunkte

Schäfer-Gümbel: Soli-Aus nur bei höherer Reichen-Besteuerung

Die SPD will den Solidaritätszuschlag weitgehend abschaffen, die Union ganz und gar. Im Ringen um eine Lösung des Koalitionsstreits unterbreiten die Sozialdemokraten nun ein vergiftetes Angebot. » mehr

Solidaritätszuschlag

16.05.2019

Brennpunkte

Gutachten: Soli muss verfassungsrechtlich schon 2020 weg

Darf fast 30 Jahre nach der Deutschen Einheit noch ein Solidaritätszuschlag verlangt werden? Ein Verfassungsrechtler meint: Nein. Und mahnt zur Eile. » mehr

Radaranlage

23.01.2019

Brennpunkte

Pistorius will höhere Geldbußen für reichere Raser

Höhere Geldstrafen für Besserverdiener - zumindest was zu schnelles Fahren angeht. Niedersachsens Innenminister Pistorius spicht sich dafür aus. » mehr

23.01.2019

Schlaglichter

Pistorius will höhere Geldbußen für reichere Raser

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius hat sich dafür ausgesprochen, dass Raser mit hohem Einkommen höhere Geldbußen zahlen müssen. Der SPD-Politiker sagte der «Süddeutschen Zeitung», den wohlha... » mehr

Am 3. Oktober findet der Volkshaus-Eröffnungsball statt. Peggy Lange, Betriebsleiterin der Meiningen GmbH (l.) und die städtische Geschäftsbereichsleiterin Cornelia Kraffzick präsentieren das Werbeplakat für diesen "Gala-Abend vom Allerfeinsten". Der hohe Kartenpreis stößt aber auf kritische Stimmen.	Foto: hi

12.09.2018

Meiningen

Volkshaus-Eröffnung mit exklusivem Ball für Besserverdiener

Keine drei Wochen mehr, dann öffnet der sanierte Volkshaus-Saal seine Türen. Die Vorfreude ist groß, doch es gibt auch kritische Stimmen zum exklusiven Eröffnungsball am 3. Oktober. » mehr

Liebesbeweis im Büro

27.07.2018

Thüringen

Liebesschwindler auch in Thüringen aktiv

Erfurt - Aus dem unerfüllten Liebesleben anderer schlagen sie Profit: Auch in Thüringen haben Betrüger mit dem sogenannten Love- oder Romance-Scamming Alleinstehende um viel Geld gebracht. » mehr

Kita

Aktualisiert am 28.05.2018

Thüringen

Hohe Zusatzkosten in Thüringer Kindergärten

Ein Kita-Jahr ist in Thüringen gebührenfrei. Allerdings haben Eltern überdurchschnittlich hohe Zusatzkosten zu tragen und müssen einen hohen Anteil ihre Einkommens für die Kinderbetreuung aufwenden. » mehr

Beschädigte Brille

23.05.2018

Geld & Recht

Zusatzversicherungen für Kassenpatienten: Nutzen gut abwägen

Chefarztbehandlung, Zahnzusatzversicherung? Kassenpatienten können sich mit vielfältigen Versicherungen zusätzlich absichern. Doch lohnt sich der Schutz? » mehr

Theo, Marvin und Paul-Ludwig dürfte die Finanzierung der Kita-Beiträge noch ziemlich egal sein. Foto: dpa

06.01.2018

Thüringen

Kitas: Monatsweise kann Geld fehlen

An einzelnen Thüringer Kitas haben die Leiter zuletzt argumentiert, wegen der Einführung des für Eltern beitragsfreien Kita-Jahrs müssten Mama und Papa mehr zahlen. Das ist so grundsätzlich offenbar n... » mehr

Pavian im Nationalpark Queen Elizabeth

14.11.2017

Reisetourismus

Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Elefanten im Fluss, Löwen auf Bäumen, Schimpansen in der Schlucht: Der Queen-Elizabeth-Nationalpark in Uganda ist besonders artenreich. Denn im Ostafrikanischen Grabenbruch trifft die Savanne auf Rege... » mehr

Werkzeugschrank

30.08.2017

Bauen & Wohnen

Die letzte Männerdomäne? Historiker erforscht das Heimwerken

Sie schrauben, sie sägen und sie bohren: Millionen Hobby-Bastler verbringen ihre Freizeit an der eigenen Werkbank und im Baumarkt. Jonathan Voges beschreibt in seinem Buch «Selbst ist der Mann» die Ku... » mehr

Mehr Geld für Mütter und Väter

23.08.2017

Geld & Recht

Finanzspritze in der Kinderpause: Tipps für mehr Elterngeld

Das Elterngeld soll Mütter und Väter unterstützen, die sich um ihre Kinder kümmern. Je nachdem, was im Antrag steht, fällt der Zuschuss höher oder niedriger aus. Mit diesen fünf Tipps holen Eltern meh... » mehr

Straßenküchen in Bangkok

19.04.2017

Reisetourismus

Straßenküchen sollen in Bangkok verboten werden

Auf ihre weltberühmten Straßenküchen sind die Menschen in Bangkok ziemlich stolz. Eine halbe Million gibt es davon. Jetzt aber will die Stadtverwaltung sie alle dicht machen - damit die Straßen sauber... » mehr

Singlefrauen wollen oft Besserverdiener

14.03.2017

dpa

Jede vierte Singlefrau sucht einen Hauptverdiener

Trotz Gleichberechtigung und partnerschaftlicher Beziehung: Es gibt noch immer viele Frauen in Deutschland, die sich einen Besserverdiener an ihrer Seite wünschen. » mehr

Die SPD-Mitglieder am Samstagvormittag bei der Besichtigung des Bibraer Schlosses. Foto: Martin Heim

19.02.2017

Meiningen

"Abschied von diesem Kreis fällt schwer"

In bester Stimmung traf sich die Kreis-SPD am Samstag in Bibra zum Jahresempfang mit anschließendem Kreisparteitag. Die aktuellen SPD-Umfragewerte sorgen an der Parteibasis für richtig gute Laune. » mehr

Der unbeschwerte Sprung ins Freibad soll auch künftig möglich sein. Eine Zuschuss durch Firmen zur Betreibung des Bades wäre ein Schritt zur finanziellen Entlastung der Kommune. Foto: Erik Hande

26.05.2016

Region

Gewerbeverein übernimmt soziale Verantwortung

Ohne Erhöhung der Gewerbesteuer würde im Haushalt ein großes Finanzloch klaffen. Unternehmer werden es mit ihren Steuern schließen. Der Gewerbeverein geht weiter und will auch freiwillige Angebote fin... » mehr

Im Treppenhaus des Evangelischen Gymnasiums in Meiningen laufen die Schüler täglich an einem Bibelspruch vorbei. Am Mittwoch um 11.55 Uhr stellen sich Vertreter der freien Schulen in Jena auf den Marktplatz und protestieren gegen die Besserstellung staatlicher Schulen.

21.04.2015

Thüringen

Freie Schulen: Nicht besser, nur anders

Um staatliche Zuschüsse für freie Schulen streiten sich Lobbyisten, Eltern, Lehrer und Kinder. Vorwürfe, sie lassen sich vom Staat ihre Version einer "besseren Schule" bezahlen, weisen sie zurück. » mehr

21.08.2014

Region

Wie finanziert die FDP ihre Versprechen, Herr Hempel ?

Fünf Kandidaten demokratischer Parteien gibt es im Landtags-Wahlkreis 5 (Bad Salzungen und Rhön). Wir fordern sie zum Duell in der Zeitung heraus. Das Prinzip: Jeder gegen jeden. Frage, Antwort, Erwid... » mehr

Angeregt diskutierten Dr. Wolfgang Burzlaff (links) und Dr. Egon Riedel, der ebenfalls zum Thema Ilmenauer Gesundheitswesen recherchierte.

26.02.2014

Region

Amputationen im Schein der Funzel

Knapp hundert Besucher erfuhren in einem heimatgeschichtlichen Vortrag spannende Details über Ilmenaus frühes Gesundheitswesen ab dem vorletzten Jahrhundert. » mehr

Steuern - wie der Soli, der umstrittene Zuschlag zur Einkommensteuer - bringen Geld in die öffentlichen Kassen. 	Archivfoto: dpa

24.08.2013

Thüringen

Mit mehr Steuern aus der Pleite?

Steuern rauf oder runter? Im Bundestagswahlkampf sorgt das Thema gerade für heiße Debatten. Doch ein Blick nach Thüringen zeigt: Für Geldprobleme vor Ort sind Steuersätze nicht allein entscheidend. » mehr

Mehr als 100 000 Thüringer Kinder besuchen den Schulhort.

01.08.2013

Thüringen

Draufzahlen für den Null-Tarif

Ab August ändern sich die Gebühren für den Schulhort in Thüringen. Einkommensschwache und kinderreiche Familien sollen mit der neuen Verordnung gestärkt werden. Besserverdiener müssen tiefer in die Ta... » mehr

"2013 überlebt und bestanden", mit solchen Sprüchen auf dem Rücken nahmen am Freitag die "Cuno Hoffmeister"-Regelschüler Abschied von der Schule. Welche Schulen das Jahr 2013 und folgende überleben sollen, ist hingegen noch nicht ausgemacht. 	Foto: camera900.de

07.06.2013

Region

Neue Schulstruktur auf Eis gelegt

Die Entscheidung über die Zukunft des Schulnetzes im Landkreis wird vertagt. Zu groß ist der Klärungsbedarf. Stattdessen wird der Kreistag auf seiner nächsten Sitzung an anderen Stellschrauben drehen. » mehr

spendendose

12.03.2013

Thüringen

Kluft bei Spendenbereitschaft zwischen Ost und West besteht weiter

Jena - Mehr als 20 Jahre nach der deutschen Einheit unterscheiden sich Ost und West noch immer deutlich in ihrer Spendenbereitschaft. So lag der Bevölkerungsanteil der Spender laut Deutschem Spendenmo... » mehr

Einfach die Hände in den Schoß legen und hoffen, dass das mit der Rente schon irgendwie klappen wird? Bei der Rentenanpassung wäre das wohl die falsche Vorgehensweise. Denn eine einfache Angleichung wäre für viele Arbeitnehmer in Ostdeutschland gleichbedeutend mit einer Rentenkürzung. 		Foto: dpa

23.11.2012

Thüringen

Ein Versprechen mit Nebenwirkungen

Deutschland streitet über die Rentenanpassung und die Frage: Wie lange soll es in Ost und West noch Unterschiede bei der Berechnung des Alterseinkommens geben. Dabei ist eine Rentenanpassung keine Ren... » mehr

12.11.2012

Thüringen

Land will Hortgebühren stärker sozial staffeln

Erfurt - Die Landesregierung will die Hortgebühren neu regeln und dabei Besserverdiener stärker zur Kasse bitten. Geplant sei eine stärkere soziale Staffelung der Gebühren, die Eltern für die Betreuun... » mehr

23.05.2011

TH

Meisterprüfung

Das ist noch mal gutgegangen. Schalke 04 hat nach einer äußerst turbulenten Saison mit Höhen und noch mehr Tiefen den DFB-Pokal gewonnen und damit einen versöhnlichen Abschluss erreicht. Nach den köni... » mehr

jol_nebenjob_211210

21.12.2010

TH

Ein Job allein reicht nicht mehr

Suhl/Hannover - Die Zahl der Menschen mit Nebentätigkeit hat sich in Deutschland in nur zwei Jahren vervierfacht. Vor allem Menschen mit niedrigem Einkommen versuchen so, die Haushaltskasse aufzubesse... » mehr

02.10.2008

Thüringen

Mit Steuergeldern Banken retten? (Abstimmung)

In den USA gehen Banken pleite. Auch hierzulande geraten Kreditinstitute ins Trudeln. Während die Bänker mit dem blauen Auge davon kommen und Spekulanten sogar noch Gewinne einstreichen, soll der Steu... » mehr

02.07.2008

Thüringen

37 Thüringer sind Einkommensmillionäre

Erfurt - In Thüringen leben 37 Einkommensmillionäre. Die Zahl der Steuerpflichtigen, die mindestens eine Million Euro verdient, ist damit von 2001 auf 2004 um zwei gestiegen. » mehr

bk-spdbi_180110

18.01.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Gemeinsam für die Stadt

Zella-Mehlis - "Wir wollen aufstehen, aufeinander zugehen, voneinander lernen" - mit diesem Lied verabschiedeten sich die Mädchen und Jungen des Kinderheimes Benshausen am Samstag von ihren Zuhörern b... » mehr

ike-Honauer2_170809

17.08.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Außenseiter gibt Gas bei Gelb

Suhl - Auf den ersten Blick hat Benjamin Honauer alles, was ein Jungpolitiker mitbringen muss, der ganz nach oben will. Den flotten Kurzhaarschnitt trägt er mit etwas Gel, zu schwarzen Hosen ein blüte... » mehr

chz_G-Haus_31_100309

11.03.2009

Region

Der Sozialstaatsbürger wird zur Ich-AG

Sonneberg – Abwrackprämie und Kfz-Steuernachlass, Konsumgutscheine und satte Staatsbeteiligung bei maroden Banken – übers Fasten mögen derzeit andere reden, die großkoalitionäre Politik-Elite allerdin... » mehr

chz_G-Haus_31_100309

11.03.2009

Region

Der Sozialstaatsbürger wird zur Ich-AG

Sonneberg – Abwrackprämie und Kfz-Steuernachlass, Konsumgutscheine und satte Staatsbeteiligung bei maroden Banken – übers Fasten mögen derzeit andere reden, die großkoalitionäre Politik-Elite allerdin... » mehr

23.01.2008

Region

Erst Großverdiener, nun ins Aus geraten

Meiningen – Obwohl er schon 64 Jahre alt und somit strafempfindlicher als ein junger Mensch ist, muss ein Mann aus dem Landkreis Hildburghausen wegen Betrugs für ein Jahr ins Gefängnis. Am Landgericht... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.