Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BESCHÄFTIGUNGSINDIKATOREN

Der Verlust eines Großauftrags bringt den Porzellanhersteller Kahla in Bedrängnis. Foto Sebastian Kahnert/dpa

15.09.2020

Wirtschaft

Neuer Kahla-Eigentümer baut auf Traditionsmarke

Seit Anfang des Monats ist die Insolvenz des traditionsreichen Porzellanherstellers Kahla Geschichte. Mit kleinerer Mannschaft und bewährten Designs will der neue Besitzer an frühere Zeiten anknüpfen. » mehr

Automobilzulieferer Schaeffler

09.09.2020

Wirtschaft

Schaeffler baut Tausende Stellen in Deutschland ab

Nach Continental nun auch Schaeffler: Der nächste große Zulieferer kündigt in der Auto- und Coronakrise den Abbau vieler Stellen an - vorrangig in Deutschland. » mehr

17.09.2020

Schmalkalden

Brotterode-Trusetal bleibt Industriestadt

In den Betrieben des verarbeitenden Gewerbes in der Rennsteigregion sind 2019 einige Arbeitsplätze verloren gegangen. Dennoch gibt es weit mehr Industrie-Jobs als im Bundesschnitt. » mehr

Antrag für Kurzarbeitergeld

03.09.2020

Wirtschaft

Ifo schätzt: Eine Million Kurzarbeiter weniger im August

In der Industrie gibt es im Branchenvergleich die meisten Kurzarbeiter. Doch selbst dort ist diese Form der Beschäftigungssicherung rückläufig, wie das Ifo-Institut ermittelt. » mehr

Maschinenbau

17.08.2020

Wirtschaft

Maschinenbau verliert in der Krise 32.000 Jobs

Die Corona-Folgen belasten die Industrie weiter massiv. Der Doppelschlag aus Viruskrise und Branchenumbruch in der Autoindustrie sowie immer neue Handelsbarrieren setzten dem Maschinenbau zu. Im erste... » mehr

22.07.2020

Wirtschaft

Industrie: Ilm-Kreis trotzt der Corona-Krise

Auch in der Corona-Krise behauptet der Ilm-Kreis seine Position als Thüringer Industrie-Champion. Anderswo bricht das Geschäft enorm ein. » mehr

22.07.2020

Wirtschaft

Industrie: Ilm-Kreis vorne, Suhl verliert stark

Auch in der Corona-Krise behauptet der Ilm-Kreis seine Position als Thüringer Industrie-Champion. In Suhl und Schmalkalden-Meiningen bricht das Geschäft indes enorm ein. » mehr

Industriegebiet «Erfurter Kreuz»

Aktualisiert am 22.07.2020

Thüringen

Industrie: Ilm-Kreis vorne, Suhl und Schmalkalden-Meiningen verlieren stark

Auch in der Corona-Krise behauptet der Ilm-Kreis seine Position als Thüringer Industrie-Champion. Anderswo bricht das Geschäft enorm ein. » mehr

9000 Euro Soforthilfe kommen bei Thüringer Unternehmen auch dann auf dem Konto an, wenn sie etwas mehr als fünf Beschäftigte haben, aber eben keine vollen sechs. Denn die Thüringer Aufbaubank fühlt sich bei der Auszahlung der Bundesgelder an die Thüringer Regeln gebunden. Archivfoto: dpa

13.06.2020

Wirtschaft

Corona-Hilfe: Spielraum zwischen fünf und sechs

Es ist eine einfache mathematische Aufgabe. Mehr als fünf ist eben noch nicht sechs. Doch an diesem Zahlenspiel hängt für kleine Unternehmen in Thüringen viel Geld in der Corona-Krise. Sagt zumindest ... » mehr

Arbeitslose in den USA

05.06.2020

Wirtschaft

Leichte Erholung am Arbeitsmarkt in den USA

Die Corona-Krise hat in den USA zu Massenarbeitslosigkeit geführt. Es ist die schwerste Krise am Arbeitsmarkt seit vielen Jahrzehnten. Doch nun gibt es Hoffnung. Präsident Trump spricht von einem Durc... » mehr

Fahren ab heute die Bewirtung auf dem Dolmar wieder hoch: Simone Gawrisch und Heinz Wulfert. Fotos: J. Glocke

20.05.2020

Meiningen

Zwischen Versprechen und Wirklichkeit

Vielerorts wird die Gastronomie nach rund acht Wochen Zwangspause wieder vorsichtig hochgefahren. Auch auf dem Berg Dolmar, wo das Charlottenhaus heute wieder öffnet. » mehr

Lage am US-Arbeitsmarkt

03.04.2020

Brennpunkte

Arbeitslosenquote in den USA steigt wegen Coronavirus an

Das neuartige Coronavirus hat das Leben in weiten Teilen der USA zum Stillstand gebracht. Inzwischen machen sich die Auswirkungen auch schmerzhaft am Arbeitsmarkt bemerkbar. » mehr

Homeoffice

20.03.2020

Wirtschaft

Anträge auf Soforthilfe können ab Montag gestellt werden

Kleine Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler sollen so schnell wie möglich Hilfe bekomen. Das für die Beantragung der Gelder nötige Formular soll ab Montag online verfügbar sein, die Bewilligun... » mehr

Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport

13.03.2020

Wirtschaft

Flughafenbetreiber Fraport von Coronavirus schwer getroffen

Die Coronakrise hat die Zeiten stetigen Wachstums am Frankfurter Flughafen abrupt beendet. Der Betreiber Fraport wird ökonomisch hart getroffen und muss sich neu aufstellen. » mehr

Agentur für Arbeit

28.02.2020

Wirtschaft

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Februar um 30.000

Der Konjunkturmotor stottert, aber der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt stabil. Die Zahl der Arbeitslosen sank im Februar vor allem saisonbedingt um 30.000 - ein vergleichsweise starker Rückgang. » mehr

Mindestlohn

27.02.2020

Wirtschaft

Zahl der Jobs mit Mindestlohn rückläufig

Im zurückliegenden Aufschwung am deutschen Arbeitsmarkt ist die Zahl der mit Mindestlohn bezahlten Jobs deutlich zurückgegangen. » mehr

12.02.2020

Ilmenau

Schlechtere Aussichten: Schon 2019 weniger neue Jobs

Einen deutlichen Rückgang an Neu-Angeboten sozialversicherungspflichtiger Stellen gab es 2019 im Ilm-Kreis, ein Einbruch um 594. Zum Halbjahr sank die Zahl Beschäftigter um 65 gegenüber dem Vorjahr un... » mehr

Handwerk

12.02.2020

Thüringen

Neue Jobs gibt es fast nur noch in den Städten

Beim Blick auf den Arbeitsmarkt in Thüringen scheinen sich die Städte und der ländliche Raum in verschiedene Richtungen zu entwickeln. Doch ganz so einfach ist es wohl doch nicht, warnt die Agentur fü... » mehr

Bitkom: Digital-Branche wächst in Deutschland gegen den Trend

14.01.2020

Computer

Digital-Branche wächst in Deutschland gegen den Trend

Die Wirtschaft in Deutschland leidet unter Handelskonflikten, Brexit und der schwächeren Weltkonjunktur. Die Digital-Branche dagegen erwartet erneut Zuwächse bei Umsatz und Beschäftigtenzahl. In diese... » mehr

Opel-Werk Eisenach

14.01.2020

Wirtschaft

Opel schrumpft deutsche Werke weiter

Nach der Übernahme durch den französischen PSA-Konzern schreibt Opel zwar wieder Gewinne, doch der rigide Sparkurs kostet etliche Jobs. Durch die geplante Fusion von PSA mit Fiat-Chrysler steigt der D... » mehr

Metall- und Elektroindustrie

13.01.2020

Wirtschaft

Metall- und Elektrobranche mit Rezessionsjahr

Die Produktion in der Metall- und Elektro-Industrie ist im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Um 5,2 Prozent lag sie zwischen Januar und November unter dem Wert des Vorjahreszeitraums, wie der ... » mehr

drechsler

25.12.2019

Wirtschaft

Das leise Sterben seltener Handwerksberufe

Thüringens Handwerk boomt: Die Auftragsbücher in vielen Gewerken sind voll, 151.000 Menschen haben einen Job. Doch es gibt auch seltene Berufe, die verloren gehen. » mehr

Das Team der GfAW-Fachstelle in Suhl: Maria Sauerbrei, Gabriele Heymann, Andrea Kreitlow, Conny Henneberg, Carsten Rausch und Anka Filbry (von links).

12.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Seit 25 Jahren nah dran am regionalen Arbeitsmarkt

Auf 25 Jahre ihres Bestehens blickt die Regionalstelle Südwestthüringen der Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung des Freistaates Thüringen mbH zurück. Eine Erfolgsgeschichte. » mehr

Wohnungsrenovierung

07.11.2019

Wirtschaft

Das deutsche Handwerk floriert weiter

Das Handwerk macht gute Geschäfte. Das stützt die Binnenkonjunktur und die gesamte deutsche Wirtschaft. Die Handwerkslobby hat klare Forderungen an die Politik. » mehr

Softwareanbieter Slack

17.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Team-Softwareanbieter Slack nimmt Europa in den Fokus

Bei privaten Chats boomen Messenger-Anbieter wie WhatsApp & Co. Auch in Konzernen und Start-ups wird beruflich intensiv gechattet. Einer der Anbieter für Teams in Unternehmen ist Slack. Doch zwei US-R... » mehr

Zentrale von Slack in San Francisco

17.10.2019

Computer

Team-Softwareanbieter Slack nimmt Europa in den Fokus

Bei privaten Chats boomen Messenger-Anbieter wie WhatsApp & Co. Auch in Konzernen und Start-ups wird beruflich intensiv gechattet. Einer der Anbieter für Teams in Unternehmen ist Slack. Doch zwei US-R... » mehr

"Der Bedarf auf dem Arbeitsmarkt zieht sich durch alle Bereiche. Das fängt beim Hilfsarbeiter an, geht über Facharbeiter bis hin zu Akademikern", sagt Thüringens Migrationsminister Dieter Lauinger. Foto: ari/Archiv

Aktualisiert am 21.09.2019

Wirtschaft

"Unser Arbeitsmarkt braucht diese Zuwanderung"

Mit Besuchen bei der Arbeitsagentur Suhl und der Handwerkskammer Südthüringen informierte sich Thüringens Justiz- und Migrationsminister Dieter Lauinger (Grüne) in dieser Woche über die Integration vo... » mehr

Bauarbeiter auf Baustelle

09.08.2019

Wirtschaft

Baubranche mit kräftigem Umsatzplus

In der Baubranche herrscht noch immer Hochkonjunktur. In den ersten Monaten dieses Jahres legten die Umsätze erneut deutlich zu. Es häufen sich jedoch Anzeichen, dass das Geschäft an Fahrt verliert. » mehr

BMW

28.07.2019

Wirtschaft

BMW heuert in Amerika Elitesoldaten an

Der Autohersteller BMW heuert in den USA angesichts des Fachkräftemangels nach einem Medienbericht ehemalige Elitesoldaten für Autohäuser an. » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Deutsche Bank macht bei Stellenabbau Tempo

Die Deutsche Bank verliert keine Zeit beim Abbau Tausender Stellen. «In den Geschäftsbereichen, in denen wir uns zurückziehen werden, haben wir mit dem Prozess bereits begonnen», sagte Konzernchef Chr... » mehr

Eine bewusste Entscheidung gegen den Standort ?

02.07.2019

Wirtschaft

Eine bewusste Entscheidung gegen den Standort ?

Sommerflaute oder Krise? Das ist die Frage, die die aktuelle Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt aufwirft. Eckhard Lochner, Chef der Arbeitsagentur Suhl, kann den einen Grund für die Stagnation noch nich... » mehr

In Floh-Seligenthal gibt es viele Jobs, wenn auch nicht so viele wie in Brotterode-Trusetal. Im Bild das Gewerbegebiet Tonäcker in Struth-Helmershof, das als eines der ersten nach 1990 entstanden ist. Foto: fotoart-af.de

12.06.2019

Schmalkalden

Mehr Arbeitsplätze in Rennsteigregion

In Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal gehen mehr als 5000 Männer und Frauen arbeiten. Und 1800 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte haben die Stelle sogar im eigenen Ort. » mehr

30.05.2019

Thüringen

Mehr Beschäftigte bei Metallunternehmen erhalten Tariflöhne

In der Thüringer Metall- und Elektroindustrie steigt nach Angaben der IG Metall die Zahl der Beschäftigten mit Tarifentgelten. Die Entwicklung in der stärksten Industriebranche im Land verlaufe gegen ... » mehr

YouTuber Rezo

23.05.2019

Faktencheck

Faktencheck zum Anti-CDU-Video: Hat Rezo recht?

Frontalangriff auf die CDU: In seinem fast eine Stunde langen Video macht der Youtuber Rezo der Volkspartei jede Menge Vorwürfe - etwa zu Armut und Klima. Zwei Behauptungen im Check. » mehr

01.05.2019

Thüringen

Studie: Südthüringen hinkt weiter hinterher

Die Arbeitslosenquote niedrig, die Beschäftigungsquote eine der höchsten in Deutschland. Trotzdem gehört Südthüringen laut einer Studie zu den Regionen mit Strukturproblemen. Wegen niedriger Einkommen... » mehr

Sparprogramm bei Media-Saturn-Mutter Ceconomy

29.04.2019

Wirtschaft

Sparprogramm bei Ceconomy führt zu Stellenstreichungen

Deutschlands größter Elektronikhändler setzt den Rotstift an. Mit einem Sparprogramm will Ceconomy die Kosten senken. Hunderte Jobs sollen wegfallen. Auch die Spitze wird nicht verschont: Nach dem abr... » mehr

Auch auf dem Land kann es Stau geben, wenn alle in die gleiche Richtung wollen. Vom Wartburgkreis aus fahren die meisten Richtung Eisenach, Bad Hersfeld und Fulda. Foto: Patrick Seeger/dpa

26.04.2019

Bad Salzungen

Fast achtmal mehr Pendler, als von dort kommen, fahren nach Fulda

Thüringen als "grünes Herz" liegt mitten in Deutschland. Die Wartburgregion schließt - mal direkt und mal im weiteren Raum - an zwei Bundesländer an. Pendlerverkehr über die Kreisgrenzen bleibt da nic... » mehr

14.04.2019

Schmalkalden

Industrie exportschwach

Das verarbeitende Gewerbe im Landkreis lässt es ruhig angehen. Beim Umsatz reicht es im Januar in Thüringen nur für Platz sieben. Andererseits gibt es mehr Industriearbeitsplätze als 2018. » mehr

Die Mehrheit der befragten Unternehmen gibt dem Ilm-Kreis als Wirtschaftsstandort eine gute Note.

02.04.2019

Ilmenau

Eine sehr gute Drei für den Ilm-Kreis

Bei der Standortanalyse der Industrie- und Handelskammer Südthüringen liegt der Ilm-Kreis an der Spitze. Kritik gibt es vor allem am fehlenden Breitbandausbau. » mehr

Cebit 2018

10.01.2019

Wirtschaft

Bitkom: Digital-Branche ist Jobmotor

Die Digital-Branche erwartet erneut Zuwachs bei Umsatz und Beschäftigtenzahl. In diesem Jahr sollen laut Branchenverband Bitkom 40.000 neue Jobs hinzukommen. Doch der anhaltende Fachkräftemangel macht... » mehr

Ältere Arbeitnehmer

28.11.2018

Brennpunkte

Zahl der Beschäftigten über 60 Jahre ist stark gestiegen

Deutschland wird alt, so viel steht fest. Mit jedem Jahr steigt der Anteil der Senioren an der Gesellschaft. Von ihnen arbeiten heute mehr als doppelt so viele, wie vor zehn Jahren. » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

Zahl der Beschäftigten über 60 Jahre ist stark gestiegen

Die Zahl der über 60-jährigen Arbeitnehmer ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. 2,4 Millionen Menschen, die älter sind als 60 Jahre, hätten einen sozialversicherungspflichtigen Job, schreibt... » mehr

22.07.2018

Hildburghausen

IHK: Extremismus gefährdet Wirtschaftswachstum

Hildburghausen - Die Wirtschaft im Landkreis Hildburghausen sei gut aufgestellt, doch die Zahl der Beschäftigten geht zurück, heißt es in einer Analyse der Industrie- und Handelskammer (IHK) Südthürin... » mehr

07.05.2018

Schmalkalden

Mehr als 4000 Arbeitsplätze in Rennsteigregion

Die Gewerbegebiete zeigen Wirkung: Brotterode-Trusetals und Floh-Seligenthals Arbeitgeber haben viele Stellen geschaffen. Zur Eigenversorgung reichen die aber nicht aus. » mehr

Schwerbehinderter auf Arbeit

18.02.2018

Wirtschaft

Arbeitgeber zurückhaltend bei Einstellungen von behinderten Menschen

Ein hoher Zeit- und Bürokratieaufwand und eine schwere Kündbarkeit: Bei der Einstellung von Menschen mit Behinderungen sind Thüringer Betriebe noch immer vorsichtig. » mehr

Erwin Loos aus Buttlar auf dem Hof seiner Baufirma, die er vor 25 Jahren gründete. Foto: Stefan Sachs

30.11.2017

Bad Salzungen

Arbeit gab es immer genug

Ein Vierteljahrhundert existiert die Buttlarer Firma Loos-Bau. In all den Jahren habe er immer genug zu tun gehabt, bilanziert Firmengründer Erwin Loos. » mehr

IT-Profis gefragt

25.10.2017

Karriere

Digital-Branche steigt zum größten Industrie-Arbeitgeber auf

Smartphones, Cloud-Anwendungen, Unterhaltungselektronik und Computer sind auch in Deutschland ein wachsendes Milliarden-Geschäft. Aber nicht nur die Umsätze legen zu, sondern auch die Beschäftigtenzah... » mehr

20.10.2017

Wirtschaft

95 Prozent der Südthüringer Handwerker sind zufrieden

Suhl - Nicht nur in der Industrie ist die Stimmung bestens. Die anhaltend gute wirtschaftliche Lage sorgt auch im Südthüringer Handwerk für Rekordwerte in der Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Süd... » mehr

20.09.2017

Schmalkalden

Industrielles Fundament in Rennsteigregion

Das verarbeitende Gewerbe bleibt in Brotterode-Trusetal und Floh-Seligenthal der Arbeitsplatzbeschaffer. Die Beschäftigungssituation ist seit Jahren hochstabil. » mehr

Eine große Auswahl der vielfältigen Produktpalette des Stadtlengsfelder Porzellanwerkes zeigt die Ausstellung des Kultur- und Geschichtsvereins, die am Samstag eröffnet wird. Fotos: Stefan Sachs

30.08.2017

Bad Salzungen

Weißes Gold vom Felda-Ufer

Die Geschichte des Stadtlengsfelder Porzellanwerkes dokumentiert eine neue Ausstellung des örtlichen Kultur- und Geschichtsvereins. Am Samstagnachmittag wird sie eröffnet. » mehr

Kleine Stühle, großer Lärm

29.07.2017

Thüringen

Erziehermangel in Kitas: Bezahlung in Thüringen zu niedrig

Es gibt wieder mehr Kinder in Thüringen und ein Recht auf einen Kita-Platz für die Kleinen. Der Bedarf an Erziehern steigt. Manche arbeiten lieber in angrenzenden Bundesländern. » mehr

Lehrlingsausbildung der Handwerkskammer

28.07.2017

Karriere

Beschäftigtenquote steigt - Ausbildungsquote sinkt

Die Zahl der Beschäftigten nimmt dank der guten Konjunktur immer weiter zu. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Auszubildenden. Was sind die Gründe? Eine neue Studie geht dem nach. » mehr

^