Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BERUFSSCHULLEHRER

Unterricht

09.04.2020

Brennpunkte

Lehrerverband: Kein «Unterrichts-Vollstart» nach den Ferien

Seit fast vier Wochen sind die Pausenklingeln in den Schulen stumm und die Stühle hochgestellt. Immer lauter wird nun die Frage gestellt: Wie geht es weiter nach den Osterferien? Der Lehrerverband mac... » mehr

Geschlossene Schule

23.03.2020

Familie

Lehrerverbände: Homeschooling läuft noch nicht reibungslos

Seit einer Woche haben die meisten Schulen in Deutschland geschlossen. Wie kommen Lehrer und Schüler damit klar? Eine Zwischenbilanz. » mehr

Sie sorgen für Anschluss: Jessica Schleicher und Leon Gründl (hinten), Auszubildende bei Elektro-Dienst in Zella-Mehlis, verlegen Kabel auf einer Baustelle. Ihr Chef, Thomas Kemmerzehl (links), wirbt damit, dass seine Beschäftigten im Umkreis von Zella-Mehlis arbeiten können. Nun sollen die neuen Lehrlinge ab diesem Jahr aber die Berufsschule im 65 Kilometer entfernten Sonneberg besuchen. Für Kemmerzehl völlig unverständlich. Fotos: ari

25.06.2020

Thüringen

"Das ist eine Sünde an der Zukunft der Region"

Eigentlich wollten die Südthüringer Wirtschaftskammern und Landkreise endlich Einigkeit bei der Planung der Berufsschulen für 2022 demonstrieren. Doch hinter den Kulissen brodelt es schon wieder. Gewa... » mehr

26.06.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Fleischer/in?

Das Fleischerhandwerk hat bei Jugendlichen nicht das beste Image. Dabei sind Fachkräfte gesucht. Wem Ernährung und Genuss am Herzen liegen, kann den Weg bis zum Fleisch-Sommelier gehen. » mehr

Ein Berufsschullehrer erläutert die Prinzipien des Wasserstoffantriebs. Das Fahrzeug hat ein einheimisches Unternehmen für den Tag der offenen Tür der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg (SBBS) zur Verfügung gestellt. Fotos: Thomas Schwämmlein

01.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Sechs verschiedene Schulen unter einem Dach

Offene Türen gibt es am Samstagvormittag an der SBBS in Sonneberg-Steinbach. Lehrer, Schüler und Ausbilder stehen dort Rede und Antwort. » mehr

Rund 200 Gäste aus Wirtschaft und Politik trafen sich zum ersten Südthüringer Neujahrsempfang im Oberrathaussaal.

29.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bildungsallianz: "Das Leben beginnt nicht erst mit dem Abitur"

Fast 200 Vertreter mittelständischer Unternehmen aus Südthüringen und der Politik fanden sich Dienstagabend zum 1. Südthüringer Neujahrsempfang im Suhler Oberrathaussaal zusammen. » mehr

Der neue Handballlehrer im Kreise seiner Schüler: Thomas Zingler (Mitte) beim ersten Training im neuen Jahr.	Foto: frankphoto.de

03.01.2020

Lokalsport Suhl

Sehnsucht nach dem Wir-Gefühl

Lange hat Thomas Zingler von einer Rückkehr nach Suhl geträumt, kurz vor Weihnachten wurde der Wunsch wahr. Der Arnstädter ist neuer Trainer der Suhler Handballer. Heute wartet die erste Herkulesaufga... » mehr

Zurück in der alten Handball-Heimat

19.12.2019

Lokalsport Suhl

Zurück in der alten Handball-Heimat

Thomas Zingler ist zurück in Suhl: Der Arnstädter übernimmt die Handballer der SG Suhl/Goldlauter. » mehr

Wieder vereint: Die ehemaligen Handballer des ESV Lok Meiningen bei ihrem Treffen kürzlich in Meiningen mit den Organisatoren Eugen Fritz (sitzend, Dritter von rechts), Wolfgang Schmidt (stehend, Zweiter von rechts) und Gerhard Gürtler (stehend links). Die Lok-Ballwerfer waren in den 1960er Jahren sowohl auf Großfeld als auch in der Halle aktiv. Fotos (2): privat

19.10.2019

Lokalsport Meiningen

Lok-Handballer schwelgen in Erinnerungen

Schon seit vielen Jahren wird auch in Meiningen Handball gespielt. Einige der Protagonisten von einst treffen sich anlässlich des 70. Gründungsjubiläums des ESV Lok in diesem Jahr. Erinnerungen und al... » mehr

Wie die Zeit vergeht: Karl-Friedrich Abe mit Bundes-Umweltminister Klaus Töpfer und dem Thüringer Umweltminister Hartmut Sieckmann (links). Foto: Archiv MT

18.10.2019

Meiningen

"Ich hatte keine Ahnung, wie tief der Teich war, in den ich springe"

Für Karl-Friedrich Abe, Leiter der Thüringer Biosphärenreservatsverwaltung Rhön, beginnt am 1. November der Ruhestand. Er geht mit einem Rekord: dienstältester Chef eines Biosphärenreservates in ganz ... » mehr

Samuel Rabe

18.09.2019

Meiningen

"Der erste Eindruck stimmt"

Drei neue Lehrer haben mit Beginn des neuen Schuljahres 2019/2020 an der Staatlichen Regelschule Wasungen ihre Arbeit aufgenommen. Damit halten sich die jüngsten Ab- und Zugänge an der Bildungseinrich... » mehr

Beim Tag der Ausbilder, den die Kfz-Innung Südthüringen das erste Mal veranstaltete, wurde in der ehemaligen Klosterkirche des BTZ Rohr-Kloster intensiv über Probleme der Lehrlingsausbildung diskutiert. In Bildmitte ist der Präsident der Handwerkskammer Südthüringen, Manfred Scharfenberger, zu sehen. Die Grafik zeigt die Ergebnisse der Gesellenprüfung 2018/2019: Die Mehrzahl der künftigen Gesellen, nämlich 56 Prozent, erreichte die Note 3. Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

05.06.2019

Meiningen

Kfz-Innung sorgt sich um den Nachwuchs

Schlechte Prüfungsergebnisse, Azubis mit großen Bildungslücken sowie junge Migranten, die kaum Deutsch können: Die Kfz-Innung äußerte sich beim Tag der Ausbilder besorgt über den Berufsnachwuchs und s... » mehr

Anja Müller.

15.05.2019

Bad Salzungen

Zehn Jahre Inklusion: Ohne Voraussetzung

Bei der Gesprächsrunde zum neuen Schulgesetz blieben die Linken fast unter sich. Nur wenige Lehrer und Eltern waren der Einladung in das Kurhaus in Bad Salzungen gefolgt. » mehr

Berufsschule

29.10.2018

Karriere

Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

Rund 2,5 Millionen junge Leute besuchen eine Berufsschule. Dort herrscht jetzt schon oft Lehrermangel. Ohne viele Quereinsteiger würde es nicht laufen. Eine Studie sagt voraus: Der Bedarf an Berufssch... » mehr

Klassenzimmer

29.10.2018

Brennpunkte

Studie: Berufsschulen brauchen 60.000 Lehrer bis 2030

Rund 2,5 Millionen junge Leute besuchen eine Berufsschule. Dort herrscht jetzt schon oft Lehrermangel. Ohne viele Quereinsteiger würde es nicht laufen. Eine Studie sagt voraus: Der Bedarf an Berufssch... » mehr

Jochen Weiß ist Berufsschullehrer und fühlt sich von der Politik bei vielen Themen allein gelassen. Foto: ari

10.09.2018

Thüringen

"Die meisten Kollegen haben aufgegeben"

Berufsschulen werden immer mehr zur Achillesferse des Thüringer Bildungsbetriebes. Ein Lehrer und Gewerkschafter berichtet, warum sich daran so schnell nichts ändern wird. Jochen Weiß ist Berufsschull... » mehr

Dieter und Ingelore Reinelt haben das große Glück, dass sie 60 gemeinsame Ehejahre feiern durften. Foto: frankphoto.de

16.08.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Gleich beim ersten Blick hat es bei ihr gefunkt

Die Erinnerungen sind schon so alt und dennoch ganz frisch. Gerade so, als hätten sich Ingelore und Dieter Reinelt erst gestern kennengelernt. Dabei haben sie in dieser Woche ihre Diamantene Hochzeit ... » mehr

Christian Friese von der Agrargenossenschaft Reichenhausen ist der Gastgeber-Schäfer und Wettbewewerbsteilnehmer zugleich. Foto: Schunk

28.06.2018

Thüringen

Schäfer, Hütehunde und Schafe im Wettbewerb

Südthüringens Schäfer ermitteln am 1. Juli 2018 beim Leistungshüten ihre Besten. Vier Starter werden im Wettbewerb dabei sein. Der Austragungsort könnte nicht besser passen: Der Ausscheid findet in Sc... » mehr

Unterricht

08.05.2018

Thüringen

Lehrer sollen im Freistaat mehr Geld bekommen

Erfurt - Die Thüringer Landesregierung hat sich auf neue Regeln für die Besoldung von Lehrern im Freistaat geeinigt. Demnach sollen die verschiedenen Lehrerämter bis auf Gymnasial- und Berufsschullehr... » mehr

Elisa Herrmann ist Lehramtsanwärterin am Staatlichen Berufsschulzentrum und hofft, nach dem 2. Staatsexamen dort bleiben zu können. Fotos: G. Bertram

25.01.2018

Hildburghausen

"Berufsschullehrer, das ist mein Traumberuf"

Seit August hat das Staat- liche Berufsschulzentrum eine Lehramtsanwärterin. Elisa Herrmann arbeitet gern mit jungen Leuten, die schon eigene Ziele und Verantwortung einbringen. Sie hält ein leidensch... » mehr

Glückwunsch für Vanessa Leutbecher, die mit 1,7 abschließt.

21.01.2018

Hildburghausen

Metallunternehmen freuen sich auf gut ausgebildeten Nachwuchs

Nach dreieinhalbjähriger dualer Ausbildung erhielten gestern 18 Werkzeugmechaniker und 14 Zerspanungsmechaniker im Staatlichen Berufsschulzentrum ihre Zeugnisse. Nun stehen noch die praktischen Prüfun... » mehr

Die Klavierbauwerkstatt

06.11.2017

Wie werde ich

Wie werde ich Klavierbauer/in?

Greift ein Konzertpianist in die Tasten, muss jeder Ton richtig klingen. Das klappt nur, wenn Tasten, Hämmerchen und Saiten gut zusammenspielen - und dafür sorgt der Klavierbauer. Ein gutes Gehör ist ... » mehr

Der Besuch aus China, hier mit Grundschulleiterin Barbara Weinert, zeigt sich sehr interessiert am deutschen Schulsystem.	Foto: frankphoto.de

04.11.2017

Hildburghausen

Eine ganz andere Unterrichtsatmosphäre

Zwei Wochen lang nehmen sich Berufsschullehrer aus China Zeit, um das deutsche Schul- system genauer kennenzu- lernen. » mehr

Mit "So isses" hat der Bad Liebensteiner Autor Volker Henning seinen 13. Gedichtband auf den Markt gebracht. Und erneut hat Karikaturist Ralf Böhme (Rabe) für die Illustrationen gesorgt. Foto: Susann Eberlein

12.10.2017

Bad Salzungen

"Die Welt ein wenig fröhlicher machen"

Mit "So isses" brachte Volker Henning seinen 13. Gedichtband heraus. Heute Abend, 19 Uhr, liest er in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen erstmals aus seinem Werk, das an die großen Humoriste... » mehr

Machen alte Räder wieder fahrbereit: Armon Grobe, Christoph Berger, Moritz Matthes und Robin Fuchs (von links).	Foto: Heiko Matz

02.03.2017

Bad Salzungen

Reparieren und Praxiserfahrung sammeln

In der Fahrradwerkstatt des Bad Salzunger Berufsbildungszentrums werden gebrauchte Fahrräder von Schülern repariert und verkauft oder verliehen. Die Werkstatt ist Teil einer Schülerfirma. » mehr

Bei der Arbeit im Grünen - im eigenen Garten oder hier beim Frühjahrsputz in der Stadt - kann Klaus Lamprecht gut nachdenken. Archivfoto: frankphoto.de

Aktualisiert am 12.02.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Das nächste Ziel ist die diamantene Hochzeit

Seinen 65. Geburtstag nutzt Bürgermeister Klaus Lamprecht, um einen Blick zurückzuwerfen auf das, was er geschafft und auf das, was er noch nicht erreicht hat. » mehr

koch lehrlinge

07.11.2016

Wirtschaft

Frust am Herd: Koch-Lehrlinge werfen hin

Auf nahezu allen Kanälen wird geschnippelt und gekocht: Kochshows im Fernsehen, aber auch Kochblogs im Internet haben Konjunktur. Nur in den Küchen von Hotels und Restaurants gibt es immer weniger Köc... » mehr

Griechische Arbeitsminister besucht Thüringen

19.02.2016

Thüringen

Thüringen will Berufsschullehrer aus Griechenland weiterbilden

50 Prozent der Jugendlichen im krisengeschüttelten Griechenland sind arbeitslos. Thüringen will dem Land beim Aufbau einer modernen Berufsausbildungsstruktur helfen. » mehr

Seit 70 Jahren sind Gerda und Paul Petzer verheiratet: Am heutigen Donnerstag feiert der ehemalige Volksschullehrer seinen 100. Geburtstag. Foto: fotoart-af.de

16.12.2015

Schmalkalden

Gelassenheit zum 100.

Aus der Magdeburger Börde ins thüringische Mittelgebirge: Seit 1947 lebt Paul Petzer mit seiner Frau Gerda in Schmalkalden. Am heutigen Donnerstag feiert der ehemalige Lehrer seinen 100. Geburtstag. » mehr

Robin Hückmann, Moritz Hölzer und Luca Ruppert (v. r.) beim Kochen.

22.10.2015

Werra-Grabfeld

Berufsalltag für Schüler

Im Berufsalltag schnuppern derzeit 27 Schüler der beiden neunten Klassen der Gemeinschaftsschule Grabfeld am Meininger Berufsbildungszentrum. Sie erwerben Kenntnisse der verschiedensten Gewerke. » mehr

"Alles Gute Kurt!": Ab heute ist Kurt Brachmann nicht mehr Hausinspektor im Meininger Theater. Nach 31 Jahren geht er in Rente. Foto: K. Tischer

30.09.2015

Meiningen

Der Theaterinspektor geht und läuft weiter

31 Jahre war Kurt Brachmann Hausinspektor im Meininger Theater. Verbrechen löste er keine, dafür so manchen handwerklichen Fall. Am Mittwoch wurde er in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Muppergs eingerüstetes Pfarrhaus wird von Walter Friedrich mit einem neuen Anstrich versehen. Foto: camera900.de

11.09.2015

Sonneberg/Neuhaus

"Spaß gemacht, wieder in altem Beruf zu arbeiten"

Über 100 Stunden seiner Freizeit opferte Walter Friedrich, um das Mupperger Pfarrhaus anzustreichen - ehren-amtlich. Der Senior hat das gerne gemacht. » mehr

Abschied vom Technikum

28.07.2015

Hildburghausen

Abschied vom Technikum

Die Klassenzimmer und Flure am Berufsschulzentrum sind leer, Schüler und Lehrer sind in den verdienten Ferien, nur Heidrun Noll hat noch alle Hände voll zu tun - und sieht "kein Land" in Schränken und... » mehr

Wolfgang Mayer besetzte am 9. September 1988 mit 18 Freunden aus Ilmenau die dänische Botschaft in Ostberlin. Der Spruch "In Freiheit wollen wir uns wähnen, und zwar genauso wie die Dänen" ging um die ganze Welt.

15.07.2015

Ilmenau

"Demokratie ist kein Wunschkonzert"

Wolfgang Mayer leitete mit der Besetzung der dänischen Botschaft in Berlin den Untergang der DDR ein. Nun hat der Berufsschullehrer am Ende des Schuljahres die Kreide aus der Hand gelegt. Er bleibt ei... » mehr

Mäc Härder alias Manfred Herder begeisterte wie gewohnt das Publikum beim 12. Kleinkunsttag des Gewerbevereins in Viernau und konnte sogar mit Ikea-Einkaufstüten jonglieren.	 Foto: Erik Hande

24.04.2015

Schmalkalden

"Nach der Beichte ist vor der Sünd"

Nah beieinander, nicht nur sprachlich, fühlten sich Publikum und Kabarettist beim 12. Kleinkunsttag des Gewerbevereins in Viernau. Mäc Härder zog wieder alle Register und begeisterte die Gäste. » mehr

karlmueller9 Viele Gäste wohnten der Ehrung von Karl Müller bei. Das Stadtarchiv hatte dazu auch einige Exponate in Vitrinen ausgestellt.

24.03.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Geburtstagsständchen für einen großen Suhler

Am 23. März wäre Karl Müller, der Freund und Textdichter von Herbert Roth, neunzig Jahre alt geworden. Im Oberrathaussaal wurde am Montagabend an ihn erinnert. » mehr

Tino Bock versucht sogleich an der Flamme die Techniken von Björn Herrenberger auszuprobieren. Dabei schauen ihm Lehrmeister Peter Trautsch und Lehrgangs-Kollege Felix Trommer (von re.) interessiert zu.

15.10.2014

Ilmenau

Meisterstücke aus der Flamme

Aus Langewiesen und Sachsen kommen zwei neue Glas-Meister, die ihre Prüfung im Staatlichen Berufsschulzentrum Ilmenau ablegen. » mehr

Ramona Maria Vonderlind, Maler- und Lackierermeisterin aus Walldorf, zählt das Rasenmähen im eigenen Garten zu ihren Hobbys. "Dabei kann ich nach getaner Arbeit gut entspannen", sagt sie. 	Foto: O. Benkert

20.09.2014

Werra-Bote

"Andere streichen auch nur mit Farbe und Pinsel"

127 Jungmeister und 25 Betriebswirte erhalten von der Handwerkskammer Südthüringen am Samstag, 27. September, ihre Urkunden. Den Dank der Absolventen wird Jungmeisterin Ramona Maria Vonderlind aus Wal... » mehr

Die Lehrer schenkten eine Sonnenuhr zum Abschied.

25.07.2014

Sonneberg/Neuhaus

Der Vater der SBBS geht in den Ruhestand

Dienstabschied vom Oberstudiendirektor: Politiker und Wirtschaftsvertreter ehrten den Chef der Staatlichen Berufsbildenden Schule Jürgen Frieß, der diese 24 Jahre führte. » mehr

Klaus Spies (l) und Landrat Thomas Müller (r) redeten Tacheles. Dem CDU-Landtagsabgeordnete und -kandidat Henry Worm wurde einiges mit auf den Weg gegeben, hauptsächlich Kritik am SPD-geführten Bildungsministerium von Christoph Matschie.   	Foto: frankphoto.de

28.06.2014

Hildburghausen

"Noch nie waren so viele verzweifelte Eltern bei uns!"

Klaus Spies, Stiftungsvorstand im Schleusinger Rehazentrum ist sauer, richtig sauer. » mehr

Aline Schmidt, Nadja Schubert und Christian Schäfer verlassen Thüringen als hochqualifizierte Lehrer. Sie lassen Christine Lieberknecht aber Lösungsansätze für den Fachkräftemangel da. 	Foto: b-fritz.de

16.05.2014

Ilmenau

Thüringen verkauft seine Lehrer für teures Geld

Das Studienseminar für die Lehrerausbildung an Berufsschulen schaut bang in die Zukunft. Es fehlt der Nachwuchs, nicht aber wegen des demografischen Wandels. » mehr

Der ehemalige Mediziner Reiner Jesse, Schülerin Maria Sophia Walter, der Physiker Harald Lindig, der ehemalige Berufsschullehrer Bernd Friedrich und der Vorsitzende des Südthüringer Literaturvereins Holger Uske (v.l.) sprachen über Werwölfe, grüne Monster und andere Literatur. 	Foto: frankphoto.de

09.01.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Von grünen Ungeheuern und schmatzenden Kürbissen

Wie wird man als Normalbürger ein berühmter Schriftsteller? Im Suhler Literatursalon kann man es lernen, muss aber auch ein wenig Kritik aushalten. » mehr

Bewahrt wird Wally Eichhorn-Nelsons Erbe von Tochter und Enkelsohn: Annemarie Coburger und Wolfgang Görlach. 	Foto: camera900.de

19.07.2013

Sonneberg/Neuhaus

Mit Genügsamkeit und Mutterwitz

60 Jahre und noch immer heiß nachgefragt, diese Ehre kann der Bestseller "Rauh ist der Kammweg" für sich beanspruchen. Am Sonntag jährt sich das Erscheinen der Erstausgabe eines Heimatporträts von Wal... » mehr

Zahlreiche Leser nutzten am Freitag zum Leserfest von FW Meininger Tageblatt und Wochenspiegel die Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen der Zeitungsherstellung zu schauen. Hier erläutert Redakteurin Kerstin Hädicke dem Meininger Rolf Schneider, wie die heutige Ausgabe entsteht, der 81-Jährige war viele Jahre Zusteller.

13.07.2013

Meiningen

Offene Türen und fröhliche Momente

Für die meisten Menschen beginnt der Tag mit dem Studieren ihrer Zeitung. Am Freitag nutzten viele Besucher zum Leserfest von FW Meininger Tageblatt und Wochenspiegel die Gelegenheit, hinter die Kulis... » mehr

Kamen vom "anderen Ende der Welt": Auf dem großen Globus in der Zellaer Biosphärenreservatsverwaltung zeigten die chinesischen Gäste Manfred Tietze, wo ihre Heimatregionen liegen. 	Fotos: M. Menschner, I. Friedrich

22.06.2013

Rhön

Ausbildung und Region lassen Chinesen staunen

Bratwurst, Buchenwälder, Kindergärten, Kirchen - und die duale Berufsausbildung in Thüringen haben 18 Berufsschullehrer aus China bei ihrem Besuch in der Region bereits kennengelernt. » mehr

Für einen Spaß sind die chinesischen Gäste immer zu haben. Auch für den Versuch von Silke Seipel an Wang Diang Bo eine Qualitätskontrolle für die Schermaschinen durchzuführen. Fotos (2): frankphoto.de

20.06.2013

Suhl/ Zella-Mehlis

Chinesische Lehrer begeben sich in Schülerrolle

Zehn Wochen Ausbildung im BTZ Rohr-Kloster - da ist eine Exkursion in die Produktionspraxis eine willkommene Abwechslung. Berufsschullehrer und Schweißer aus China waren gestern in der Aesculap Suhl G... » mehr

Albrecht Dürer vor der Burgruine Liebenstein. 	Foto: Dolge

03.02.2013

Ilmenau

Mit 81 geht's erst richtig los

Albrecht Dürer aus Liebenstein hat nicht nur einen berühmten Namen, sondern ist auch ältester Bürgermeister Thüringens. » mehr

Bewegung tut gut: Pratzenschlagen für Jedermann mit dem PSV Meiningen. Selbst die Kleinsten kommen auf ihre Kosten. 	Foto: PSV

25.04.2012

Meiningen

Mission Olympic: Anmeldefrist läuft ab

Das Bundesfinale von Mission Olympic wirft seine Schatten weit voraus. Die Anmeldefrist für Aktionen beim Meininger Endausscheid läuft am 27. April ab. » mehr

Schauten sich in der Fachklasse für die Baugeräteführer um (v. l. n. r.): Karl-Heinz Jäger vom Staatlichen Schulamt Südthüringen, Schulleiter Peter Köllner, Staatssekreträr Prof. Dr. Roland Merten und Fabian Giesder.

23.02.2012

Meiningen

Ziehen am gleichen Strang

Bildungsstaatssekretär Roland Merten besuchte gestern Vormittag das Berufsbildungszentrum (BBZ) Meiningen und informierte sich über dessen Entwicklung. » mehr

Pfarrer Heinrich E. Wepler, fest im Glauben verankert, stets neue Perspektiven im Blick. 	Foto: Erik Hande

11.02.2012

Schmalkalden

Ein offenes Buch

Er hat im Kirchenkreis Schmalkalden Akzente gesetzt: Morgen wird Pfarrer Heinrich E. Wepler im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes aus dem aktiven Berufsleben verabschiedet. » mehr

Der Schriftsteller Volker Henning mit seinem neuen Buch "Heiter weiter". 	Foto: Silvia Rost

02.12.2011

Bad Salzungen

Bei Henning geht's "Heiter weiter"

In seinem neuen Gedichtband nimmt der Bad Liebensteiner Schriftsteller Volker Henning wieder die kleinen und größeren menschlichen Schwächen aufs Korn. » mehr

rabkuehn_260609

27.06.2009

Lokalsport Ilmenau

"Das ist alles ehrliche Handarbeit"

Ilmenau - Einen Punkt und vier Tore nach acht Spielen hatte Landesligist Germania Ilmenau, als Wieland Kühn Ende Oktober dem Ruf der Mannschaft, die er einst in der Landesliga etabliert hatte, folgte:... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.