Lade Login-Box.

BERUFSAUSBILDUNGSVERTRÄGE UND LEHRVERTRÄGE

Die besten jungen Suhler in ihren Ausbildungsberufen wurden am Donnerstag mit dem Bildungsfuchs, der Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Südthüringen, geehrt. Fotos (2): frankphoto.de

15.11.2019

Suhl

Die Wirtschaft ruft nach Füchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Die besten jungen Leute aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen in ihren Ausbildungsberufen wurden am Donnerstag mit dem Bildungsfuchs, der Auszeichnung der Industrie- und Handelskammer Südthüringen, geehrt. Fotos (2): frankphoto.de

15.11.2019

Meiningen

Die Wirtschaft ruft nach Füchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Die Besten des Landkreises Hildburghausen in ihren Ausbildungsberufen - im Bild Elisabeth Lampka und Ludwig Sommer (2. von rechts) - erhalten die Auszeichnung "Bildungsfuchs" von IHK-Präsident Peter Traut (rechts). Es gratuliert auch Landrat Thomas Müller.	Fotos (2): frankphoto.de

15.11.2019

Hildburghausen

Die Wirtschaft ruft nach Füchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Neun Auszubildende aus dem Ilm-Kreis (acht davon waren zur Veranstaltung anwesend) wurden am Donnerstag im Beisein des Beigeordneten des Ilm-Kreises Kay Tischer (links) und IHK-Präsident Peter Traut (rechts) in Suhl mit dem gläsernen Bildungsfuchs der Industrie- und Handelskammer geehrt. Fotos: frankphoto

15.11.2019

Ilmenau

Die Wirtschaft ruft nach Superfüchsen

Jedes der handgemachten Glasfüchslein aus Lauscha ist ein Unikat. Auch jeder der jungen Leute, die damit geehrt wurden. Aber eines eint sie: Sie erwiesen sich als die Besten in ihren Ausbildungsberufe... » mehr

Küchenchef René Gutjahr ist stolz auf seinen Lehrling Paula Graubner, die die Thüringenmeisterschaften der Nachwuchsköche gewonnen hat. Foto: Kruse

01.11.2019

Ilmenau

"Sterneköchin will ich nicht werden"

Die 20-jährige Paula Graubner aus Heyda nahm in der vergangenen Woche an den bundesdeutschen Meisterschaften der Jungköche teil. Schon seit früher Kindheit ist Kochen ihre Leidenschaft. » mehr

^Lehrausbilder Manuel Schilling von der Verwaltungsgemeinschaft Wasungen - Amt Sand mit den neuen Auszubildenden Emilia Goldschmidt (links) und Tiffany Altmann. Foto. O. Benkert

11.10.2019

Meiningen

"Das ist genau mein Ding"

Zwei junge Frauen verstärken das Team der Verwaltungsgemeinschaft Wasungen - Amt Sand. Sie werden in den kommenden drei Jahren zu Verwaltungsfachangestellten ausgebildet. Und wenn sie gut sind, auch ü... » mehr

Überglücklich: Die Schülerinnen und Schüler der einstigen 9b der Staatlichen Regelschule Steinbach-Hallenberg waren die Besten im IHK-Bezirk.	Foto: frankphoto.de

02.10.2019

Schmalkalden

Beste Neunte kommt aus dem Haselgrund

Im IHK-Schulwettbewerb "besteneunte" siegte in der Kategorie bester Klassendurchschnitt die einstige 9b der Staatlichen Regelschule Steinbach-Hallenberg mit einem Durchschnitt von 2,071. » mehr

27.09.2019

Hildburghausen

Ein Navi für den richtigen Weg zur Ausbildung

Eine neue Broschüre - zugeschnitten auf die Landkreise Hildburghausen und Sonneberg - bietet Orientierung für die Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz. » mehr

Vier Azubis - drei verschiedene Wege: Werrablitz-Geschäftsführer Jürgen Schmidt (Mitte) mit Mario Oschmann, Maximilian Pommer, Alexander Klinzing und Dominik Rommel (von links). Foto: Heiko Matz

16.09.2019

Bad Salzungen

"Bei uns kehrt keiner den Hof oder wäscht die Autos"

In der Barchfelder Firma "Werrablitz" geht man beim Thema Ausbildung neue Wege. Dabei kommen auch junge Leute zum Zuge, die früher keine Chance gehabt hätten. » mehr

Morgens um sechs schlafen gegangen und, wenn’s sein muss, um zehn schon wieder hellwach: Bäckergeselle Dominik Schüler mag seinen Beruf. Nie habe es einen Plan B gegeben, sagt er. Foto: Sabine Gottfried

29.08.2019

Suhl

Flammende Herzen zur Gesellenprüfung

Wenn Gleichaltrige zur der Party gehen, beginnt für Dominik die Nachtschicht. Er ist Bäckergeselle, sehr gern sogar. Die Ausbildung ist gut aufgegangen, wie ein Hefestück. Denn er beherrscht die Zutat... » mehr

Immer mehr Flüchtlinge in Ausbildung

15.08.2019

Wirtschaft

Immer mehr Betriebe bilden Flüchtlinge aus

Gemessen an der Gesamtzahl der Azubis sind es nur wenige. Doch Unternehmen in Deutschland bilden zunehmend Flüchtlinge aus. Es gibt aber nach wie vor Herausforderungen. » mehr

Berufswahl

13.08.2019

Brennpunkte

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Mädchen werden Verkäuferin und Jungen Kfz-Mechaniker - jahrzehntelang waren die Rollen bei der Berufswahl ziemlich klar verteilt. Das scheint sich zu ändern. » mehr

Ausbildungen

07.08.2019

Karriere

Junge Frauen meiden zunehmend Lehrberufe

Immer mehr Jugendliche machen Abitur, das sorgt für Veränderungen am Ausbildungsmarkt. Auffällig ist vor allem: Junge Männer entscheiden sich häufiger für eine Ausbildung als Frauen. » mehr

07.08.2019

Thüringen

Anstieg bei neuen Ausbildungsverträgen im Handwerk

In Thüringen haben im vergangenen Jahr 10 158 junge Menschen eine Ausbildung begonnen. Damit blieb die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge im Vergleich zum Vorjahr nahezu unverändert, wie... » mehr

Handwerk sucht Azubis

01.08.2019

Wirtschaft

DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut

Auch in diesem Jahr dürften viele Lehrstellen unbesetzt bleiben. Zugleich könnten zahlreiche Bewerber leer ausgehen. Doch auch nach dem Start des Ausbildungsjahrs gibt es für Bewerber noch Chancen. » mehr

Ausbildung zur Friseurin

26.07.2019

Karriere

So groß sind die Unterschiede bei den Lehrlingsgehältern

Auch Auszubildende können schon gut verdienen. Doch in welcher Branche und in welchem Bundesland gibt es das meiste Geld? Haben Lehrlinge überhaupt einen Anspruch auf einen bestimmten Lohn? » mehr

Jede Chance zur Werbung wird genutzt: Betriebsbesichtung bei RS Siebdruck am Samstag zum Fichtig-Fest in Spechtsbrunn.

22.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Für Lehrlinge beschaffen die Firmen nun sogar die Wohnung

Es sind goldene Zeiten für Schulabgänger: Lehrstellen gibt es reichlich. In der Rennsteigregion ist die Situation mittlerweile dramatisch - und zwar für die Firmen. » mehr

Sabine Bleumortier

10.07.2019

Karriere

Wissenswertes zum Ausbildungsstart

Die erste Zeit im neuen Ausbildungsbetrieb ist aufregend. Und überall lauern Fettnäpfchen und Stolperfallen. Die wichtigsten Tipps für einen reibungslosen Start als Azubi - vom Arbeitsvertrag bis zum ... » mehr

Lehrling und Lehrwerkmeister

08.07.2019

dpa

Wie werde ich Brunnenbauer?

Wer zum ersten Mal vom Beruf des Brunnenbauers hört, hat vielleicht einen Gartenbrunnen vor Augen. Weit gefehlt: Die Fachkräfte sichern die Wasserversorgung - indem sie metertief bohren, um etwa Trink... » mehr

Zwanzigeinhalb Jahre war Petra Leusenrinck Schulleiterin an der Lutherschule in Zella-Mehlis. Am heutigen Freitag hat sie ihren letzten Schultag und geht dann in den Ruhestand. Foto: frankphoto.de

04.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

"Die kleinen Dinge machen einem Freude"

Sie selbst denkt noch gar nicht an die Zeit nach den Sommerferien. Denn dann wird Petra Leusenrinck nicht mehr jeden Tag in die Schule gehen. Die langjährige Schulleiterin geht in den Ruhestand. » mehr

Fachkräftemangel

29.04.2019

Deutschland & Welt

Fachkräftemangel ist «Mega-Thema» für Handwerk

Viele Handwerksbetriebe suchen händeringend Mitarbeiter. Gerade in Firmen ohne Meisterbrief wird wenig ausgebildet. Das Handwerk hofft daher auf eine möglichst rasche Rückkehr zum Meisterbrief. » mehr

Zuwachs im Kreißsaal: Die Auszubildenden Romy Schneider und Anna-Maria Korell, Hebamme Stephanie Sachs und FSJlerin Julia Hunger (von links).	Foto: SRH

23.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Klinikum bildet wieder Hebammen aus

Nach der Wende wurden am Suhler Klinikum keine Hebammen mehr ausgebildet. Da der Bedarf an Geburtshelferinnen aber steigt, lernen nun wieder junge Frauen in Suhl diesen wichtigen Beruf. » mehr

10.04.2019

Deutschland & Welt

Gute Chancen für Azubis - aber 2 Millionen Ungelernte

Trotz eines wachsenden Angebots an Ausbildungsplätzen in Deutschland bleiben Millionen junge Menschen ungelernt. Zugleich haben Betriebe in vielen Branchen Probleme, ausgeschriebene Stellen zu besetze... » mehr

Ausbildung

10.04.2019

dpa

Immer mehr Menschen ohne Berufsabschluss

Die Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte - wer eine Ausbildung absolviert, hat gute Chancen auf einen Job. Doch viele junge Menschen kommen erst gar nicht so weit. » mehr

Fachkräftemangel

10.04.2019

Deutschland & Welt

Gewerkschaften fordern Hilfe für Millionen Ungelernte

Die Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte - wer eine Ausbildung absolviert, hat gute Chancen auf einen Job. Doch es gibt auch Schattenseiten. » mehr

Auf Nachwuchssuche in Vietnam: Tommy Hehnke, Geschäftsführender Gesellschafter der Hehnke GmbH & Co. KG aus Steinbach-Hallenberg, begrüßt seine zukünftigen Lehrlinge. Im August soll die Ausbildung beginnen.	Foto: ari

10.04.2019

Thüringen

Auf dem roten Teppich von Vietnam nach Thüringen

Es ist die größte Delegation, die aus Thüringen bisher in die weite Welt aufgebrochen ist: Mehr als 100 Unternehmer und Politiker aus dem Freistaat sind derzeit in Vietnam unterwegs. » mehr

Julia Gerhards

25.04.2019

Geld & Recht

Diese Unterlagen müssen Sie aufbewahren

Alte Rechnungen, Belege und Verträge schlummern in vielen Aktenordnern. Die wenigsten Unterlagen müssen Verbraucher über Jahre aufbewahren. Welche Dokumente sie wann getrost entsorgen können. » mehr

Produktionsleiter Michael Roth führte zum Tag der Berufe Schüler aus Bibra durch die Köberlein & Seigert GmbH in Queienfeld. Fotos: Wolfgang Swietek

08.03.2019

Meiningen

Tag der Berufe: Check Dein Talent

Bereits zum zwölften Mal veranstaltete die Agentur für Arbeit einen Tag der Berufe. Mit dabei auch diesmal wieder die Firma Köberlein & Seigert GmbH im Industriegebiet Thüringer Tor bei Queienfeld. » mehr

^