Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BERUFE

Barbie-Ausstellung in Bruchsal

04.09.2020

Reisetourismus

Bruchsaler Schloss zeigt Barbie-Sammlung

Sie inspiriere Mädchen, sich eine Zukunft zu erträumen, in der sie alles werden können, sagen die einen - sie könne Kindern schaden, sagen die anderen: die Barbie-Puppe. Das Bruchsaler Schloss zeigt s... » mehr

«Busy girl - Barbie macht Karriere»

03.09.2020

Deutschland & Welt

Mit Barbie durch die Jahrzehnte

Das Bruchsaler Schloss zeigt ab Samstag die Ausstellung «Busy Girl - Barbie macht Karriere». Daran lassen sich Modetrends, Berufe und teils auch körperliche Veränderungen der Puppe ablesen. » mehr

Christoph Reinhardt (links) und Andreas Goller vom Hartsteinwerk nehmen gemeinsam mit der Ortsteilbürgermeisterin von Hüttengrund/Blechhammer, Beate Sperschneider, das neue "Plätzchen" am Verbindungsweg in Augenschein. Foto: chz

28.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zwei neue Bänke laden zur Rast ein

Seit ungefähr vier Wochen stehen zwei neue Bänke am Verbindungsweg zwischen Blechhammer und Hüttengrund. » mehr

Tochter und Mutter im Gespräch

31.08.2020

Karriere

Eltern sehen sich als erste Ansprechpartner bei Berufswahl

Kind, was willst du mal werden? Mama und Papa sehen sich einer Umfrage zufolge immer noch oft als erste Gesprächspartner in dieser Frage. Doch ihr Einfluss sinkt. » mehr

Hobelspähne

03.08.2020

Karriere

Was die Ausbildung in seltenen Berufen bringt

Eine Lehre als Bürstenmacherin oder Instrumentenbauer: Kann das Zukunft haben? Einige Ausbildungen sind mittlerweile äußerst selten. Warum sie dennoch keine verschwendete Liebesmühe sein müssen. » mehr

Stefanie Meyer lässt sich in der Simson Private Akademie in Viernau zur Zerspanungsmechanikerin umschulen. Die Einrichtung bietet außerdem Lehrgänge und Qualifizierungen an und startet Azubis mit dem Rüstzeug der Metallberufe aus - und das als einziger Bildungsträger im Altkreis.	Fotos (2): Sascha Willms

21.07.2020

Region

"Viernau als Prüfungsstandort wäre doch ein Traum"

Die Viernauer Außenstelle der Suhler Simson Private Akademie (SPA) will als einziger Bildungsträger für technische Berufe im Altkreis Schmalkalden zu einem noch wichtigeren Partner der hiesigen Indust... » mehr

Interview: Bildungsminister Helmut Holter (Linke)

18.07.2020

Thüringen

"Wir hätten mehr kranke Lehrer"

Am letzten Schultag des Schuljahres 2019/2020 hat Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) mit unserer Zeitung über die Kritik des Rechnungshofs an der Arbeitsleistung älterer Lehrer gesproch... » mehr

In der Corona-Krise haben viele ihre PC-Kenntnisse aufgefrischt

13.07.2020

dpa

Finanzamt an den Kosten für Computer-Schulungen beteiligen

Manche Arbeitnehmer mussten während der vergangenen Monate ihre Computerkenntnissen verbessern. Wer dafür eine Schulung absolviert hat, kann das Finanzamt an den Kosten beteiligen. » mehr

Zweijährige Ausbildungen

07.07.2020

Karriere

Was hinter zweijährigen Ausbildungen steckt

Der Großteil der dualen Ausbildungen dauert drei Jahre - genauso lange wie ein Bachelor. In manchen Berufen aber kann man schon nach zwei Jahren den Abschluss erhalten. Gibt es Unterschiede? » mehr

Im Suhler Berufsbildungszentrum werden regelmäßig die Schulmeisterschaften ausgetragen und IHK-Prüfungen abgelegt. Zukünftig soll die Ausbildung der Köche von diesem Standort nach Hildburghausen verlagert werden. Foto: frankphoto.de

03.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Der Ärger kocht hoch bei Hoteliers und Gastronomen

Das Berufsschulnetz soll in Südthüringen neu gestrickt werden. Obwohl es in Suhl und Oberhof die größten Hotel- und Gastro-Betriebe gibt, kommt die Ausbildung für Köche und Restaurantfacharbeiter in S... » mehr

Studie: Mütter verdienen deutlich weniger

22.06.2020

Deutschland & Welt

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Ungleichheiten beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern sind die Unterschiede auf lange Sicht erhe... » mehr

Einkommen von Müttern

22.06.2020

dpa

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Unterschiede beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern tut sich eine Kluft auf. » mehr

Mitglieder der Abteilung Volleyball in einer Pause während eines Einsatzes bei einem Freizeitturnier.	Foto: Verein

15.06.2020

Lokalsport

Hauptsache Spaß am Spiel

Der PSV Meiningen feiert sein 30. Gründungsjubiläum. Seine Vielfalt macht den Verein aus. Die einzelnen Abteilungen werden in einer Serie vorgestellt. » mehr

Die Regeln waren streng, doch nun ist die Kita Haseltal vorerst wieder ganz dicht, nachdem erneut ein Corona-Fall aufgetreten ist.	Foto: fotoart-af.de

12.06.2020

Region

Zweiter Corona-Fall bestätigt: Kindergarten wieder dicht

Wie das Landratsamt in Meiningen am 12. Juni bestätigte, gibt es einen zweiten Corona-Fall im Steinbach-Hallenberger Kindergarten. Nun schließt die Einrichtung vorerst wieder, weil das Personal nicht ... » mehr

Der Kindergarten in Sülzfeld beschäftigte den Gemeinderat während seiner jüngsten Sitzung. Das Gremium entschied mit knapper Mehrheit: Eltern, deren Kinder während der Corona-Krise betreut wurden, bekommen die Beiträge nicht erlassen. Fotos: Wolfgang Swietek

08.06.2020

Meiningen

Aufregung rund ums Spatzennest

Der Kindergarten in Sülzfeld beschäftigte den Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung. Und das aus mehreren Gründen. » mehr

Ein Teil der insgesamt 14 Ausbilder im Glaswerk Ernstthal - darunter die Ausbildungsverantwortliche Andrea Köhler sowie Björn Billig (rechts). Foto: Glaswerk

02.06.2020

Region

Azubi-Mangel: Zufall oder Corona-Effekt?

Seit 25 Jahren werden im Glaswerk Ernstthal junge Leute in verschiedensten Berufen ausgebildet. Stets gab es Interessenten. Heuer aber bleiben diese aus. Corona könnte der Grund dafür sein. » mehr

28.05.2020

Region

Auch bei reduzierter Betreuung zahlen Eltern die vollen Kosten

Seit dieser Woche gilt in Kindergärten der "eingeschränkte Regelbetrieb". Wegen der Auflagen können vielerorts nicht alle Kinder gleichzeitig betreut werden. Ist es wahr, dass Eltern in Dermbach trotz... » mehr

Arbeit im Labor

30.04.2020

dpa

Laborberufe erhalten Update

Die Arbeit im Labor wird digitaler. Das muss auch für die Ausbildungen in diesem Bereich berücksichtigt werden. Drei Berufe werden daher modernisiert. » mehr

Der Kontakt zu den Kindern, die nicht in der Notbetreuung Aufnahme finden, ist am Kindergarten Stedtlingen zurzeit nur über ein Schwätzchen über den Gartenzaum möglich. Erzieherin Ricarda Zeller versucht wie alle Erzieherinnen, den Kontakt zu den Kindern "draußen" nicht abreißen zu lassen.

28.04.2020

Meiningen

Nur noch Schwätzchen übern Gartenzaun

Kindergarten im Ausnahmezustand: Auch in Stedtlingen wird derzeit nur eine Notbetreuung angeboten. Die Erzieherinnen bemühen sich trotzdem um so viel Normalität wie möglich. Händewaschen wird großgesc... » mehr

Es ist ein Fest zum Schauen, wenn die Hunde der verschiedensten Rassen am Sonntagvormittag an der Badeanstalt in Wümbach ihre Runden drehen. Fotos (2): Gerd Dolge

21.04.2020

Region

Hunde möchten beschäftigt werden - eine Trainerin erzählt

Immer wieder sonntags treffen sich Frauen und Männer mit ihren Hunden an der Badeanstalt in Wümbach mit Hundetrainerin Yvonne Brans. Diese ist Betreiberin einer mobilen Hundeschule. » mehr

Helga Kernstock-Redl

20.04.2020

Karriere

Wie viele Emotionen sind im Job erlaubt?

Wenn der Wutausbruch des Chefs oder der Chefin einen unverhofft trifft, ist es manchmal schwer, die eigenen Gefühle zu unterdrücken. Im Job gilt es jedoch: Haltung bewahren. Oder? » mehr

16.04.2020

TH

Kloß und Soß’

Wir brauchen ein Change-Management, eine gesellschaftliche Vereinbarung darüber, was wir wann und in welchem Tempo über den Haufen werfen, fordert Walter Hörmann im Leitartikel zu den Folgen der Coron... » mehr

Giffey

Aktualisiert am 15.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey für Kita-Öffnung für Vorschulkinder

Noch ist unklar, wann die Kitas in der Corona-Krise ihre Pforten wieder öffnen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert, dass Kinder von Alleinerziehenden und Vorschulkinder Vorrang genießen... » mehr

Die Erzieherinnen Kati Czauderna (links) und Carolin Zlobinski haben mit ihren Kolleginnen vom "Kinderland" eine kleine Osterüberraschung für die Kinder gepackt. Alle freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen.	Fotos: wai

08.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ostergruß aus dem Kindergarten: "Wir haben euch nicht vergessen"

Mit einer besonderen Aktion halten die Erzieherinnen des Kindergartens Kinderland trotz Corona- Einschränkungen Kontakt zu ihren Kindern. » mehr

Geldscheine

05.04.2020

Deutschland & Welt

Verband Freie Berufe: Hausbanken oft «Nadelöhr» bei Krediten

Vielen Freiberuflern bricht in der Krise das Geschäft weg - sie sind auf Hilfen angewiesen. Das Problem scheinen einem Interessenverband zufolge weniger die Hilfsprogramme zu sein - sondern die Banken... » mehr

Häusliche Gewalt

04.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey: Mehr häusliche Gewalt vor allem in Städten

Die Menschen in Deutschland sind angehalten, zuhause zu bleiben. Viele befürchten: Die häusliche Gewalt wird zunehmen. Familienministerin Franziska Giffey sieht vor allem in den Städten ein Problem - ... » mehr

Lehrlinge aus der weitgehend geschlossenen Gastronomie könnten zwischenzeitlich einen Teil der Ausbildung im Metzgerbereich absolvieren. Archivfoto: wai

29.03.2020

Region

Corona-Krise: Neue Ausbildungsformen für Lehrlinge

Jahrelang war der Mangel an Fachkräften die größte Sorge von Südthüringer Unternehmen. Nun stellt das Coronavirus alles auf den Kopf. » mehr

Homeoffice

20.03.2020

TH

Anträge auf Soforthilfe können ab Montag gestellt werden

Kleine Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler sollen so schnell wie möglich Hilfe bekomen. Das für die Beantragung der Gelder nötige Formular soll ab Montag online verfügbar sein, die Bewilligun... » mehr

Ungleicher Verdienst

16.03.2020

Deutschland & Welt

Frauen verdienen weiterhin deutlich weniger als Männer

In Deutschland verdienen Frauen immer noch viel weniger Geld als Männer. Das ändert sich nur sehr langsam, weil die Ursachen tief in der Gesellschaft verwurzelt sind. » mehr

15.03.2020

Region

Stadt Schmalkalden schließt ihre Kindereinrichtungen

Schmalkalden - Ab Dienstag muss auch die Stadt Schmalkalden ihre zehn Kindereinrichtungen schließen. Etwa 120 Erzieherinnen und mehr als 400 Kinder zwischen einem und sechs Jahren müssen zuhause bleib... » mehr

Equal Pay Day

13.03.2020

Deutschland & Welt

Gender Pay Gap besonders groß in Filialleitung und Vertrieb

Selbst bei gleicher Arbeit und Berufserfahrung verdienen etliche Frauen deutlich weniger als ihre männlichen Kollegen. Doch je nach Branche und Funktion gibt es große Unterschiede. » mehr

Fachinformatiker bei der Arbeit

12.03.2020

dpa

Vier IT-Berufe werden neu geregelt

Die IT-Branche entwickelt sich in schnellem Tempo. Das hat auch Auswirkungen auf die Ausbildungen in diesem Bereich. Für vier Berufe gibt es jetzt neue Ausbildungsordnungen. » mehr

Schweißarbeiten

10.03.2020

dpa

Schutzausrüstung hält nicht für immer

Der Körper braucht bei bestimmten Berufen besonderen Schutz. Dazu gibt es Vorschriften für die Ausrüstung. Wie lange Beschäftigte sie benutzen sollten, hängt von mehreren Faktoren ab. » mehr

Business-Gespräch

05.03.2020

dpa

Netzwerk kann bei Ausbildungsplatzsuche helfen

Von der Schulbank in den Chefsessel? Selten geht es so schnell. Doch früh übt sich: Warum Netzwerken gerade in der Phase der Berufsorientierung hilfreich sein kann und wie man dabei am besten vorgeht. » mehr

Beim Sonderfahrzeughersteller Binz interessierten sich am Mittwoch 14 Jugendliche und mehrere Begleiter für die Ausbildungsberufe dort und erhielten spannende Einblicke in Produktionshallen, Werkstätten und Konstruktion. Foto: Klämt

04.03.2020

Region

13. Tag der Berufe: Auch Marktführer suchen Nachwuchs

16 Unternehmen öffneten am Mittwoch im südlichen Ilm-Kreis ihre Betriebshallen für künftige Azubis. Der seit 2008 nun 13. Tag der Berufe der Arbeitsagentur lockte auch Interessenten zu einem Ilmenauer... » mehr

Guido Wiedemann (Zweiter von rechts) zeigte Sandra Sonnabend, Milena Lotter und Frank Holland (von links) auch das Lager der Sonepar-Niederlassung.

04.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Tag der Berufe verschafft Schülern Einblick in Ausbildungsbetriebe

Zum Tag der Berufe informierten sich am Mittwoch Schüler in verschiedenen Betrieben über Ausbildungen. In Zella-Mehlis war das unter anderem bei der Sonepar GmbH und im Hotel Waldmühle möglich. » mehr

Krischan Ostenrath

24.02.2020

Karriere

Grüne Berufe für die Generation Greta

Freitags demonstrieren und sich für eine bessere Welt einsetzen: Klimaschutz steht hoch im Kurs bei Jugendlichen. Aber spielt das Thema auch bei der Suche nach dem Ausbildungsplatz eine Rolle? » mehr

Einblicke in die Praxis gibt es für Schüler zum Tag der Berufe, wie hier bei einer früheren Veranstaltung bei der Firma TFG Lipp in Zella-Mehlis.	Foto: M. Bauroth

21.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Viele Betriebe und Berufe an einem Tag kennenlernen

Am Tag der Berufe am 4. März können Schüler sich bei Betrieben aus der Region über verschiedene Ausbildungsberufe informieren. Noch sind einige Plätze bei den hiesigen Unternehmen frei. » mehr

Vergleich Studium und Lehre

20.02.2020

dpa

Akademiker holen beim Gesamteinkommen erst spät auf

Akademiker verdienen am besten? Laut einer Studie haben in den meisten Lebensphasen andere Gruppen beim Einkommen die Nase vorn. » mehr

Mathe-Unterricht

19.02.2020

dpa

Was bringt getrennter Unterricht von Mädchen und Jungen?

Bei den Traumjobs der Teenager hat sich nicht viel verändert: Jungs streben eher in technische, Mädchen eher in soziale Berufe. Jetzt wird diskutiert, ob getrennte Klassen mehr Mädchen für Technik beg... » mehr

Aufstiegs-Bafög

14.02.2020

dpa

Berufliche Weiterbildung wird stärker gefördert

Sich neben dem Job weiterzubilden, ist nicht nur eine zeitliche Herausforderung. Auch die Kosten für Lehrgangs- und Prüfungsgebühren sind für viele schwer zu stemmen. Der Staat will nun höhere Zuschüs... » mehr

Ausländische Fachkräfte

14.02.2020

Deutschland & Welt

Ausländer schließen Lücken in Handwerksberufen

Wenn deutsche Bewerber für Lehrstellen fehlen, haben dann Ausländer größere Chancen, einen Ausbildungsplatz zu ergattern? Das legt zumindest eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes nahe. » mehr

Hier wird Metall zum Erlebnis: Auszubildende und Ausbilder der Arnold AG in Steinbach-Hallenberg. Foto: Erik Hande

06.02.2020

Region

Gelungene Werbung in eigener Sache

Schweißen, fräsen und polieren – das war ein Teil der Arbeiten, die Auszubildende der Arnold AG Schülern zum "Tag der offenen Ausbildungswerkstatt" demonstrierten. In persönlichen Gesprächen gaben sie... » mehr

Eintauchen in die Welt der Berufe

06.02.2020

Region

Eintauchen in die Welt der Berufe

Bereits im November besuchten die Neuntklässler des Ilmenauer Lindenberg-Gymnasiums gemeinsam mit 15 Neuntklässlern der Emil-Petri-Schule Arnstadt für vier Tage den Arnstädter Standort des Kompetenzze... » mehr

Stolz präsentieren die frisch gebackenen Kfz-Mechatroniker nach der Freisprechung ihre Gesellenbriefe. Fotos: Wolfgang Swietek

04.02.2020

Meiningen

Frauenpower in Männerdomäne

43 Kraftfahrzeugmechatroniker aus Südthüringen - darunter eine Frau - erhielten ihre Gesellenbriefe. Sie wurden nach altem Brauch freigesprochen. » mehr

Auszubildender

29.01.2020

dpa

Azubis bekommen im Westen knapp 40 Euro mehr als im Osten

Rund 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es noch immer Gehaltsunterschiede zwischen Ost und West. Auch Azubis sind davon betroffen, wie Zahlen des Bundesinstituts für Berufsbildung zeigen. » mehr

Zum Projekttag am SBBZ konnte auch den Azubis in der Kfz-Werkstatt, wie hier Sharendan Aehab (rechts), über die Schulter geschaut werden.	Fotos (3): M. Bauroth

28.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Inspiration für die berufliche Zukunft

Beim Projekttag zur Berufsinformation am SBBZ konnten Schüler unterschiedliche Lehrberufe kennenlernen, Fragen zur Ausbildung stellen und sich mit derzeitigen Lehrlingen austauschen. » mehr

Ältere Auszubildende

27.01.2020

Karriere

Mit 30 in die Ausbildung: Was ist anders?

Der Durchschnittsauszubildende ist knapp 20 Jahre alt. Die Zahl derer, die sich erst deutlich später für eine Lehre entscheiden, steigt aber. Wie ist das - als Mittdreißiger unter Schulabsolventen? » mehr

Grüne Berufe stehen hoch im Kurs. Axel Pommer und Sindy Sedlak erklärten am Stand der Bäuerlichen Produktion & Absatz GmbH Hellingen im Rahmen des Berufemarktes an der Regelschule Heldburg Interessierten die Ausbildungsmöglichkeiten. Fotos: Kurt Lautensack

26.01.2020

Region

Welcher Beruf könnte zu mir passen?

Eine Frage, die sich wohl viele künftige Schulabgänger stellen, ist die nach dem Traumberuf. Auf dem Berufemarkt in der Regelschule suchten junge Leute Antworten. » mehr

Lehrerin an einer Schultafel

22.01.2020

dpa

Diese Berufe sind bei Jungen und Mädchen am beliebtesten

Was willst du mal werden? Von vielen 15-Jährigen würde man darauf die Antwort «Youtube-Star» erwarten. Doch eine Auswertung der Pisa-Studie zeigt: Die Berufswünsche sind meist viel bodenständiger. » mehr

Polizist

22.01.2020

Deutschland & Welt

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Ärztin, Lehrerin, Anwalt, Polizist - die Traumberufe von Teenagern haben sich in den vergangenen 20 Jahren kaum verändert, zeigt eine Studie. Es entstehen zwar neue Jobs, aber die haben viele Jugendli... » mehr

Jörg Neumann, Frank Macholdt, Franz-Josef Willems, Petra Enders und Rüdiger Lieb (von links) hoffen auf viele Besucher am Samstag. Foto: br

21.01.2020

Region

Von A(utomobil) bis Z(erspanung)

Zum 13. Mal findet am Samstag die Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz statt. Mit 73 Ausstellern gibt es einen neuen Rekord. Über 70 Berufsfelder werden vorgestellt. » mehr

^