Lade Login-Box.

BERUFE

Friseurhandwerk

vor 3 Stunden

Wirtschaft

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss aber nicht sein, sagt der Branche... » mehr

Infothek auf der Seite der Klischeefrei-Initiative

16.04.2019

Netzwelt & Multimedia

Infothek zur Berufs- und Studienwahl

Klischees über eine Job können junge Menschen bei der Berufswahl abschrecken, zum Beispiel wenn sie noch immer als typische Frauen- oder Männerberufe gelten. Ein Portal versucht hier gegenzusteuern un... » mehr

Beim Friseur

vor 5 Stunden

dpa

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss aber nicht sein, sagt der Branche... » mehr

Zweitstudium erforderlich

15.04.2019

Karriere

Hürden und Chancen eines Zweitstudiums abwägen

Erst Geschichte, dann Pharmazie: Manche haben nach einem ersten Abschluss noch nicht genug von der Hochschule. Zulassung und Finanzierung sind bei einem Zweitstudium aber nicht immer einfach. Wann loh... » mehr

Im Fachbereich Industrieelektrik des Bildungscenters Südthüringen erklärt Nicole Maliers beim Informationstag die Inbetriebnahme einer elektronischen Schaltung: Anton Gräber, Angelo Seyfferth und BCS-Teamleiter Falko Knötig (von links).

11.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Offene Türen für die berufliche Zukunft

Das Bildungs-Center Südthüringen in Zella-Mehlis hatte am Mittwoch zum Berufs-Informationstag eingeladen. Die etwa 200 Besucher hatten Gelegenheit, einen Einblick in über 20 Berufe zu erhalten. » mehr

Fliesenleger

09.04.2019

Deutschland & Welt

Koalition will Meisterbrief wieder stärken

Für Berufe wie Fliesenleger oder Rolladen- und Jalousienbauer gilt seit vielen Jahren keine Meisterpflicht mehr. Der Spitzenverband des Handwerks fordert seit langem, das wieder zu ändern. Die Koaliti... » mehr

Gemeinsam haben sie Preise verlost: Nico Göhring von Wiegand-Glas, Kathrin Kern-Ludwig (zweite von links), Nicole Fleischmann (rechts) und die Klassensprecher Maya Greiner (dritte von links), Josephine Kihr und Kevin Krämer.

08.04.2019

Region

Mitmachen und gewinnen: Tag der Berufe war "top"

Junge Schleusinger haben Anfang März entdecken dürfen, welche Perspektiven ihre Region für ihren beruflichen Weg bietet. Profitiert haben Schüler wie Unternehmer. Gestern wurden Preise verlost. » mehr

Steffen Reich, Leiter der Studienrichtung Produktionstechnik an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach, informierte die Jugendlichen über die Ausbildungsmöglichkeiten. Foto: Susann Eberlein

07.04.2019

Region

Abitur - und dann?

Ausbildung, Studium oder erst ein Jahr ins Ausland: Schüler des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen konnten sich beim Berufetag über den Weg nach dem Abitur informieren. » mehr

28.03.2019

Deutschland & Welt

Rund 130 000 Kinder nehmen an Girls' und Boys'Day teil

An den Aktionstagen Girls'Day und Boys'Day haben nach Angaben des Familienministeriums rund 130 000 Mädchen und Jungen teilgenommen. Dabei konnten sie in Unternehmen vermeintlich typische Berufe des a... » mehr

Mädchen können bei Schnuppertagen technische Berufe kennenlernen. Leider nehmen nur wenige Schülerinnen aus Ebern das Angebot an.	Foto: Archiv

28.03.2019

Thüringen

Thüringen beteiligt sich an bundesweitem «Girls und Boys Day»

Mädchen und Jungen können sich am Donnerstag wieder in Thüringer Firmen, Universitäten und Behörden über Berufe informieren. Die Angebote «Girls Day» und «Boys Day» sollen den Schülern Mut machen, sic... » mehr

Lukas Klingholz

25.03.2019

Karriere

Berufe rund um Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz erobert die Arbeitswelt. Spezialisten sind gefragt und haben beste Verdienstmöglichkeiten. Doch welche Berufsbilder gibt es in dem Bereich überhaupt? » mehr

Berufliches Netzwerk

21.03.2019

dpa

Neue berufliche Kontakte in Gruppen einteilen

In vielen Berufen ist ein gutes Netzwerk unerlässlich. Aber wie behält man den Überblick, wenn man beispielsweise auf einem Kongress mit sehr vielen interessanten Menschen in Kontakt stand? » mehr

Giffey bei Kundgebung zum «Equal Pay Day»

18.03.2019

Deutschland & Welt

Debatten am Equal Pay Day - Was Frauen verdienen

Immer noch gibt es Unterschiede in der Bezahlung zwischen Männern und Frauen. Alljährlich macht der Equal Pay Day auf die Ungleichheit in der Arbeitswelt aufmerksam. Doch der Tag zeigt vor allem eins:... » mehr

Produktionsleiter Michael Roth führte zum Tag der Berufe Schüler aus Bibra durch die Köberlein & Seigert GmbH in Queienfeld. Fotos: Wolfgang Swietek

08.03.2019

Meiningen

Tag der Berufe: Check Dein Talent

Bereits zum zwölften Mal veranstaltete die Agentur für Arbeit einen Tag der Berufe. Mit dabei auch diesmal wieder die Firma Köberlein & Seigert GmbH im Industriegebiet Thüringer Tor bei Queienfeld. » mehr

Der Internationale Frauentag am 8. März erinnert an den langen Weg hin zu gleichen Rechten für Frauen - hier ist es die Einführung des Wahlrechts vor 100 Jahren. Das Ringen um eine gleichwertige Bezahlung ist auch im Jahre 2019 noch nicht ausgestanden, weil Frauen oft die schlechter bezahlten Jobs haben. Foto: Friedrich-Ebert-Stiftung/dpa

Aktualisiert am 08.03.2019

Thüringen

Auch nach 100 Jahren Kampf liegen Frauen beim Lohn hinten

Thüringen hat bundesweit die zweithöchste Beschäftigungsquote von Frauen. Doch noch immer verdienen Frauen schlechter als Männer. Das liegt vor allem an ihren Berufen. Besonders viele sind in Mindestl... » mehr

Elternzeit

08.03.2019

Geld & Recht

Zum Stand der (Un-)Gleichberechtigung

Es sind nur ein paar Euro im Jahr, doch die Symbolkraft ist groß: Warum müssen Frauen auf Tampons hohe Mehrwertsteuern zahlen? Andere Missstände machen noch viel mehr aus. » mehr

Tampons nicht wie Luxusartikel besteuern

07.03.2019

Deutschland & Welt

«Tampon Tax» und Lohn: Stand der (Un-)Gleichberechtigung

Es sind nur ein paar Euro im Jahr, doch die Symbolkraft ist groß: Warum müssen Frauen auf Tampons hohe Mehrwertsteuern zahlen? Andere Missstände machen noch viel mehr aus. » mehr

Die angehende Hörakustikerin Marit Kettner (links) machte mit Barao Kataya (rechts vorne) und Lennart Krüger einen Hörtest.

06.03.2019

Region

Machen, was man will: Vom Hörakustiker bis zum Polsternäher

Zum Tag der Berufe schnupperten Jugendliche in mehrere Dutzend Unternehmen aus der Region hinein. 400 Ausbildungsberufe standen zur Auswahl, 120 Anmeldungen gingen für Firmen in Schmalkalden ein. » mehr

Max Gregers (links) guter Abschluss brachte der Schlütter Oberflächentechnik GmbH den dritten "Stift" ein, zur Freude von Frank Schlütter.	Foto: M. Bauroth

05.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Dritter Stift für Schlütters Ausbildung

Bereits zum dritten Mal erhielt die Schlütter Oberflächentechnik GmbH den Ausbildungspreis "Stift". Dafür sorgte der junge Maschinen- und Anlagenführer Max Greger mit seinen guten Abschlussnoten. » mehr

01.03.2019

Region

Schwieriger Tag der Berufe

Wie ernst ist es den Unternehmen der Region wirklich mit Nachwuchs? Es gebe, so heißt es in der Politik, erheblichen Fachkräftemangel. Ist das so? Der kommende Woche lockende Berufetag wird im Kreissü... » mehr

Ob Frisörin und Frisör ein Traumberuf ist, erklären interessierten Jugendlichen die Geschäftsinhaber und Auszubildende zum "Tag der Berufe". Foto: dpa

28.02.2019

Region

Über 1000 Firmen öffnen Werktore und Büroräume

Was soll ich nur werden? Spätestens in der 8. Klasse wird dieses Thema in vielen Familien diskutiert. Eine gute Hilfe bietet der „Tag der Berufe“ am 6. März. Am 1. März ist Anmeldeschluss für die Betr... » mehr

Auch die Firma Frankenwald Haustechnik in Schleusingen bietet eine "Heimatperspektive". Kathrin Kern-Ludwig (links) hat Geschäftsführerin Corinne Berkaoui vom Pilotprojekt überzeugt. Zum Tag der Berufe am 6. März ist das Unternehmen mit verschiedenen Ausbildungsberufen im Boot. Foto: frankphoto.de

26.02.2019

Region

"Heimatperspektive" für Schüler

Der "Tag der Berufe" am 6. März wird in Schleusingen anders gestaltet: Unter dem Motto "Heimatperspektive" öffnen 20 Firmen ihre Türen und Schüler können testen, was ihnen wirklich gefällt. » mehr

An den Musikinstrumenten hat sich spontan eine kleine Band gebildet. Corinne Anacker-Risch am Keyboard, Eileen Werner an den Trommeln, Josephine Schirbock am der Gitarre. Foto: Dolge

24.02.2019

Region

Genau die Berufe, die gebraucht werden

Das GAW-Institut auf dem Ilmenauer Vogelherd öffnete wieder seine Türen. Berufe als Erzieher und Altenpfleger sind gefragt. » mehr

Industrie-4.0-Labor von Daimler

19.02.2019

dpa

Wie digital ist mein Job? - Auf was Azubis achten müssen

Lastwagen fahren, Kühlschränke bauen oder Post beantworten: Vieles, was heute Menschen machen, könnte künftig eine Maschine erledigen. Doch angehende Azubis müssen deshalb nicht in Panik geraten, sage... » mehr

Azubi im Handwerk

16.02.2019

Deutschland & Welt

Altmaier wirbt für Handwerksberufe

Angesichts des Fachkräftemangels im Handwerk hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bei Schulabgängern für die Berufe geworben. » mehr

Zum Tag der Berufe 2017 im Gasthaus Zum Hirsch in Suhl hatten Leon, Johannes, Vanessa, Geschäftsführerin Katja Kast, Nicole Angelstein von der Agentur für Arbeit, Selina, Shiley und Vanessa (von links) die Aufgabe, Servietten zu falten. Archivbild: frankphoto.de

14.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Alte Hasen und viele Neulinge beim diesjährigen Tag der Berufe

Beim Tag der Berufe können Schüler Einblicke in Betriebe und Berufsfelder erhalten. Am 6. März öffnen 24 Unternehmen aus Suhl und Zella-Mehlis dafür ihre Türen. Viele von ihnen zum ersten Mal. » mehr

Das aktuelle Schaufenster der FAW zeigt Infos um "Job, Berufe, Bewerbung".

11.02.2019

Region

Buchhandlungsjubiläum wird in neuen Räumen gefeiert

Mit dem Thema "Job, Berufe, Bewerbung" geht der Schaufensterwettbewerb der Buchhandlung Am Markt seinem Ende entgegen. Am 1. März soll der Gewinner feststehen. » mehr

Alexander Frisch, Geschäftsführer der Raesch Quarz GmbH, im Gespräch mit Beatrice Ströhl, Geschäftsführerin der Arbeitsagentur Erfurt, und deren Sprecherin Lydia Schöller. Foto: Klämt

07.02.2019

Region

Findige Bosse nötig: Freie Stellen zu besetzen, dauert immer länger

Zwei Trends beherrschen derzeit den Arbeitsmarkt: Unternehmen versuchen ihre Mitarbeiter zu halten. Diese jedoch probieren mittels Firmenwechsel ihre persönliche Situation zu verbessern. Probleme gibt... » mehr

Auge im Abkühlofen

01.02.2019

Karriere

Einer Ocularistin über die Schulter geschaut

Sie hat einen der seltensten Berufe überhaupt: Barbara Zimmermann fertigt in München Augen aus Glas - für Menschen, die oft mehr verloren haben als einen Teil des Gesichts. » mehr

Fast hat Glasbläser Volkmer Körner bei der Raesch Quarz GmbH einen Arbeits-Platz an der Sonne, hell und bis zu 2 300 Grad Celsius heiß ist der Glasbrenner. Wer mag, kann sich das am Tag der Berufe auch selbst ansehen und dann seinen Berufswahlentscheid fällen. Foto: Klämt

31.01.2019

Region

Auf der Suche nach dem Traumjob

Am 6. März haben Schüler ab Klasse 7 wieder die Chance, einen Blick in ihre berufliche Zukunft zu werfen. Der Tag der Berufe kann Türöffner für den Traumjob werden. Welche Chance er bietet, erläuterte... » mehr

Thorsten Lapp im Cockpit einer modernen New Holland Landmaschine. Heute arbeiten die Geräte zum Teil mit Satellitennavigation und halten die Spur auf dem Feld auf zwei Zentimeter genau - das ist weniger als eine Streichholzschachtel breit ist.	Foto: Bundesagentur für Arbeit

31.01.2019

Region

Berufswahl: "Mach doch, was du willst"

Im Kreis Hildburghausen wohnen die fleißigsten Thüringer: Nirgendwo sonst ist die Quote der Arbeitslosen niedriger und die der Beschäftigten höher. Zum Tag der Berufe wirbt man um Lehrlinge. » mehr

Anh Hoang Vu (links) und Thi Phuong Thom sind als Lehrlinge über das Vietnam-Projekt der IHK nach Thüringen gekommen. Fotos: Sebastian Haak

29.01.2019

Thüringen

Von ganz weit her

Das Vietnam-Projekt der IHK Südthüringen ist trotz kleinerer Schwächen für die beteiligten Unternehmen und Auszubildenden ein Gewinn. Und doch zeigt sich dabei auch: Integration ist mehr, als einen Jo... » mehr

17.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ausbildung zur Hebamme oder zum Kraftfahrer

Schmalkalden/Meiningen - Hotelkaufmann, Gesundheits- und Krankenpfleger, Berufskraftfahrer, Friseur, Polster- und Dekorationsnäher, Koch, Hebamme - diese und unzählige andere Berufe » mehr

SBSZ-Leiter Frank Macholdt, Jürgen Leib, Petra Enders, Franz-Josef Willems und Jörg Neumann hoffen auf viele Besucher zur diesjährigen Berufsinformationsmesse. Foto: Richter

16.01.2019

Region

Berufe mit Zukunft

Die 12. Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz erwartet am 26. Januar mit knapp 70 Teilnehmern einen neuen Ausstellerrekord. Es gibt so viele offene Lehrstellen, wie noch nie. » mehr

Peter Rösler

14.01.2019

Karriere

Mit Slalomblickführung zum Speedreader werden

Sie heißen «Speedreader» oder «Turboleser»: Menschen, die Texte in Rekordzeit lesen und verstehen können. Eine Fähigkeiten, die in vielen Berufen sinnvoll sein kann. Doch funktioniert das Schnell-Lese... » mehr

Blaumann

07.01.2019

dpa

Berufskleidung muss nicht immer der Arbeitgeber bezahlen

Gerade in den handwerklichen Berufen tragen Mitarbeiter häufig ein einheitliches Outfit und meistens übernimmt der Arbeitgeber die Kosten. Doch es gibt Ausnahmefälle. » mehr

Sicherheitsschuhe kaufen

19.12.2018

dpa

Bei der Auswahl von Sicherheitsschuhen beraten lassen

In vielen Berufen sind Sicherheitsschuhe Pflicht. Eine Schutzkappe im vorderen Teil des Schuhs schützt die Zehen vor Verletzungen. Für den richtigen Sitz und angenehmen Komfort empfehlen Experten sich... » mehr

Erzieherin mit Kindern

18.12.2018

dpa

Ausbildung zum Erzieher könnte bald attraktiver werden

Erst ein Kita-Gesetz mit klingendem Namen, jetzt der nächste Zug von Familienministerin Giffey: Mehr junge Leute sollen Erzieher werden. Kein einfaches Unterfangen in einem Beruf, in dem viele bisher ... » mehr

In Langewiesens Mönchstraße ist die Pflastertruppe von Tiefbau Fickenscher momentan im Einsatz. Dort werden die Gehwege gepflastert. Zur Demonstration setzt Tom einen Stein an. Normalerweise benötigt er den Hammer nur für Granitpflaster. Verlegt wird von der Fläche auf den geschotterten Grund. Foto: Brüsch

07.12.2018

Region

Für Zielstrebigkeit und Arbeitsleistung ausgezeichnet

In diesen Tagen sind die besten Junghandwerker Thüringens ausgezeichnet worden. Einer von ihnen ist der 26 Jahre alte Tom Kürner, der mit Hammer, Schnur und Steinen bestens umgehen kann. Nicht nur sei... » mehr

Chemisch-Technische Assistentin

27.11.2018

dpa

Rekord bei Fachkräfte-Mangel in technischen Berufen

Vor allem in naturwissenschaftlich-technischen Berufen ist der Bedarf an Fachkräften groß. Eine Studie zeigt jetzt, dass die Zahl der offenen Stellen im sogenannten Mint-Bereich nun einen Rekord errei... » mehr

Mit einer großen Plakette aus den Händen von Annette Lucke (rechts) in die Hände von Nadine Aurin weist sich Saveway Langewiesen von nun an als Bildungspartner des Erfurter Bildungszentrums aus. Foto: Dolge

20.11.2018

Region

Saveway ist Bildungspate

Das Langewiesener Messtechnik-Unternehmen erhielt vom Erfurter Bildungszentrum eine Plakette, die für gute Kooperation steht: Bei Fachkräftegewinnung und Industrie 4.0 ziehen beide an einem Strang. » mehr

Radiointerview

19.11.2018

dpa

Wie man in sprechintensiven Berufen die Stimme schont

Ob Moderator, Lehrer, Reiseleiter oder Sänger - in einigen Berufen ist die Stimme eines der wichtigsten Werkzeuge. Bleibt sie mal weg oder ist durch eine Erkältung angeschlagen, kann das den Berufsall... » mehr

Auch für die Norweger beeindruckend: Der Harvester nimmt einzelne geschädigte Bäume aus dem Bestand. Fotos: Brüsch

15.11.2018

Region

Hiesiger Waldumbau Vorbild für Norwegen

18 Norweger, die im Forst oder in forstnahen Berufen tätig sind, waren in dieser Woche hier zu Gast und schauten sich unter anderem den Wald rund um Allzunah, Schmücke und Goldlauter genau an. Ziel da... » mehr

Ausstellung «Out of Office»

06.11.2018

Deutschland & Welt

Roboter und KI: In welcher Gesellschaft wollen wir leben?

Eine Roboter-Robbe, die Demenzkranke streicheln kann; Busse, die ohne Fahrer fahren; Ärzte, die mit Hilfe von Computern operieren: In der schönen neuen Arbeitswelt ist vieles möglich. Die Frage ist nu... » mehr

Berührungsängste nehmen und die Kinder mit der Arbeit im Unternehmen vertraut machen, das ist das Ziel der Jugend-Unternehmenswerkstätten. Neu hinzugekommen ist die Dach- und Holzbau Römhild, wo Zimmerer Axel Taubitz den Nachwuchs fachkundig betreut.	Foto: ari

26.10.2018

Thüringen

Mit der eigenen Hände Arbeit

Jugend-Unternehmenswerkstätten sollen Schüler an technische und handwerkliche Berufe heranführen und für Fachkräftenachwuchs sorgen. Nun ist in Römhild mit der Dach- und Holzbau GmbH ein weiterer Stan... » mehr

Die Schüler machten sich gleich mit dem "Navi" vertraut.

19.10.2018

Meiningen

Klick Dich zu Deinem Traumjob

Einen Leitfaden für die Suche nach einer Lehrstelle "mit Spaß", die dem zukünftigen Auszubildenden entspricht, hat jetzt Landrätin Peggy Greiser an Schüler der Gemeinschaftsschule Bibra übergeben. » mehr

Marion Rink

12.10.2018

Karriere

Arbeiten mit Rheuma ist in nahezu allen Berufen möglich

Rheuma beeinflusst den Alltag von Betroffenen stark. Das betrifft häufig auch den Job. Kein Grund aber, den Mut zu verlieren. Von der Anpassung des Arbeitsplatzes bis zu neuen Positionen im Unternehme... » mehr

Hoch motiviert bei der Arbeit: Die Jugendlichen gemeinsam mit Jörg Müller, Ulrike Hermes und Thomas Braun (hinten, von links). Fotos: frankphoto.de

02.10.2018

Region

Jugend mit Spaß an Technik

Das Hildburghäuser Bildungszentrum möchte gemeinsam mit der Maier Präzisionstechnik dem Fachkräftemangel entgegenwirken. Ein neues AG-Projekt soll Schüler bereits frühzeitig mit technischen Berufen ve... » mehr

Blumen gab es in Veilsdorf für die Jungfacharbeiter des Jahrgangs 2018 - unter ihnen auch Alisa Marie Engfer aus Fambach. Foto: Schunk

24.09.2018

Region

Fambacherin wird Südthüringens Beste

Für Südthüringens Jungfacharbeiter in den "Grünen Berufen" gab es Zeugnisse. Bei den Tierwirten konnte Alisa Marie Engfer aus Fambach als Beste abschließen. » mehr

Blumen gab es für die Lehrlinge der Agrargenossenschaft Queienfeld und für den Agrarbetrieb selbst: Jakob Höfling, Ines Heßelbach, Florian Hochstrate, Elisa Marie Engfer und Louis Seidel (v. l.) freuen sich über die Auszeichnung. Foto: B. Schunk

20.09.2018

Meiningen

Gute Noten für Agrarbetrieb

Für die Grünen Berufe gab es jetzt Zeugnisse. Von den vier jungen Leuten mit dem besten Abschluss bei den Land- und Tierwirten kommen alleine drei aus der Agrargenossenschaft Queienfeld. » mehr

Brigitte Wütscher freut sich, das viele junge Leute der Einladung ins Agrarunternehmen Pfersdorf gefolgt sind, darunter auch ihr Enkel Jonas (links).

18.09.2018

Region

"Grüne Berufe" sind etwas für Mutige

Die Ausbildung in der Landwirtschaft stand im Mittelpunkt einer Diskussionsrunde, zu der die Kreis-Frauenunion und das Agrarunternehmen Pfersdorf eingeladen hatten. » mehr

Seit vielen Jahren für das Wohl der Patienten im Einsatz: Ilona Weidner (links), Thomas Offerle und Sandra Hesse.

17.09.2018

Region

1025 Jahre mit Herzblut für die Gesundheit

28 Mitarbeiter feierten im Elisabeth Klinikum Schmalkalden Dienstjubiläum. Ilona Weidner, Sandra Hesse und Thomas Offerle sind drei von ihnen. Sie erzählen von den Sonnen- und Schattenseiten ihrer Ber... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".