Lade Login-Box.

BERUFE

Gymnasiastinnen aus acht Bundesländern bekamen am Mittwoch bei der Wiegand-Glashüttenwerke GmbH einen glasklaren Blick auf technische Berufe. Foto: Klämt

10.10.2019

Ilmenau

Glasklarer Blick auf technische Berufe

21 Gymnasiastinnen aus acht Bundesländern informierten sich zur Campus-Thüringen-Tour auch über Karrierechancen im größten Großbreitenbacher Unternehmen. Die Industrie wirbt zunehmend um Frauen für na... » mehr

Meisterbrief

10.10.2019

Karriere

Bundesregierung beschließt Meisterpflicht für zwölf Berufe

Handwerksberufe bieten jungen Menschen großes Potenzial, Karriere zu machen. Wer in bestimmten Zweigen aufsteigen will, muss in Zukunft aber auf jeden Fall einen Meisterbrief erwerben. » mehr

Messe «herCareer»

11.10.2019

Karriere

Mit drei Bewerbungen im Jahr Marktwert testen

Frauen verdienen weniger als Männer. Umso wichtiger, dass sie in Sachen Gehalt geschickt verhandeln. Eine Trainerin verrät ihre Tricks. » mehr

Die Suche nach Ausbildungsplätzen ist jetzt auch per Handy möglich, erklärt Bernhard Schuchert den Schülern.

01.10.2019

Suhl

Mit Handy oder Navi auf Suche nach einem Ausbildungsplatz

Von wegen Ausbildungsvergütungen sind anderswo weit höher. Und von wegen, es gibt hier nicht den Traumjob mit Karrieregarantie. Das Ausbildungs-Navi hilft, den passenden Arbeitgeber zu finden. » mehr

Gregor Weidner (links) ist stolz auf das junge Meisterteam: Christian Schulz, Florian Beck, Chris Gießler und Sascha Luther (von links). Fotos: frankphoto.de

27.09.2019

Hildburghausen

Junge Meister braucht das Handwerk

Das Westenfelder Unternehmen Wegra Anlagenbau hat ein Novum in der Firmengeschichte zu feiern. Am heutigen Samstag erhalten vier junge Mitarbeiter ihren Meisterbrief in vier verschiedenen Handwerksspa... » mehr

27.09.2019

Hildburghausen

Ein Navi für den richtigen Weg zur Ausbildung

Eine neue Broschüre - zugeschnitten auf die Landkreise Hildburghausen und Sonneberg - bietet Orientierung für die Suche nach dem richtigen Ausbildungsplatz. » mehr

25.09.2019

Schlaglichter

Kabinett: Menschen in Weiterbildung bekommen mehr Geld

Wer nebenberuflich eine Weiterbildung absolviert, soll ab dem nächsten Jahr vom Staat stärker finanziell unterstützt werden. Das Bundeskabinett hat eine Reform des sogenannten Aufstiegs-Bafögs beschlo... » mehr

24.09.2019

Bad Salzungen

Gewerkschaftssieg mit Verlierern aus den eigenen Reihen

Auszubildende in mehreren medizinischen Berufen bekommen seit Januar eine Vergütung. Wer jedoch zuvor BAföG erhalten hat, dem drohen Rückzahlungen, wie ein Beispiel aus der Rhön zeigt. » mehr

24.09.2019

Schlaglichter

Mehr «Aufstiegs-Bafög» für Fortbildung

Wer sich zum Meister, Fachwirt oder auch in sozialen Berufen zum Beispiel zum Erzieher fortbilden lässt, kann dafür künftig noch mehr Unterstützung vom Staat erhalten. Im Bundeskabinett soll morgen ei... » mehr

Vanessa, Alina und Emily blättern im Ausbildungs-Navi 2020. Foto: Annett Recknagel

16.09.2019

Schmalkalden

Navi steuert durchs Dickicht der Ausbildungsmöglichkeiten

60 Neunt- und Zehntklässler nahmen jetzt das Ausbildungs-Navi 2020 für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen und die kreisfreie Stadt Suhl in Empfang. » mehr

Meisterbrief

09.09.2019

Wirtschaft

Handwerk: Meisterpflicht ab 2020 verspricht bessere Qualität

Seit langem kämpft der Handwerksverband dafür, dass es in viele Berufen wieder einen Meisterzwang gibt - weil es Marktverzerrungen gebe. Union und SPD hatten das im Koalitionsvertrag zugesagt und lief... » mehr

Meisterbrief

09.09.2019

Wirtschaft

Koalition will wieder Meisterpflicht in einigen Berufen

Die schwarz-rote Koalition will in einigen Handwerksberufen wie Fliesenleger, Orgelbauer oder Raumausstatter die Meisterpflicht wieder einführen. Das teilten Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann und... » mehr

Am Stand der AOK ließen sich Franziska Hennecke aus Schleusingen und ihre Söhne Fabian und Pasqual über Ausbildungsmöglichkeiten informieren.

08.09.2019

Hildburghausen

Betriebe suchen nach Machern und Stars aus der Region

61 Betriebe gingen am Samstag bei der Informationsmesse der Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) in Hildburghausen auf die Suche nach den Machern von morgen. » mehr

Dicht belegt war das CCS mit Ausstellern, die neue Lehrlinge suchen. Der Wirtschaft in Südthüringen geht der Nachwuchs aus, dabei sind die beruflichen Chancen in der Region heute so gut wie seit drei Jahrzehnten nicht.	Fotos (2): frankphoto.de

01.09.2019

Suhl

Der Marktplatz der Möglichkeiten in hunderten Berufen

Quark macht stark. Sich beizeiten nach einem passenden Beruf umzusehen, macht stärker: für die Chancen in der Zukunft. Bester Markt der Möglichkeiten ist die Berufsinformationsmesse in Suhl. » mehr

Wolfgang Tiefensee (2. von links) überreichte im Beisein des Vorstandes, von Ausbildern und Lehrlingen den Förderbescheid an Bernhard Schuchert (2. von rechts). Fotos (2): Heiko Matz

29.08.2019

Bad Salzungen

Lernwerkstatt wird modernisiert

In die Lernwerkstatt des Firmenausbildungsverbundes kann kräftig investiert werden. Das Land gibt 235 000 Euro für neue Maschinen, technische Geräte und Software. » mehr

Digitalisierung in der Arbeitswelt

29.08.2019

Karriere

Wachsende Unzufriedenheit bei Deutschlands Azubis

In Deutschland gibt es mehr freie Ausbildungsplätze als junge Menschen, die eine Lehrstelle suchen. Doch immer wieder bleiben Plätze frei. Das könnte auch an den nicht immer angenehmen Arbeitsbedingun... » mehr

Auszubildender

29.08.2019

Wirtschaft

Wachsende Unzufriedenheit bei Deutschlands Azubis

In Deutschland gibt es mehr freie Ausbildungsplätze als junge Menschen, die eine Lehrstelle suchen. Doch immer wieder bleiben Plätze frei. Das könnte auch an den nicht immer angenehmen Arbeitsbedingun... » mehr

Jobs im Studium

26.08.2019

Neues aus den Hochschulen

Wie viel Berufspraxis brauchen Uni-Absolventen?

Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch bewährt: Erfahrung während des Studiums gesammelt zu haben, kommt bei Arbeitgebern gut an. In manchen Bereichen geht es kaum ohne. » mehr

04.10.2019

Karriere

So starten Wiedereinsteiger im Berufsleben durch

Vor dem beruflichen Wiedereinstieg nach langer Pause stellen sich Fragen: Ist man dem Job noch gewachsen? Möchte man überhaupt zurück zu der alten Arbeit? Das lässt sich herausfinden. » mehr

22.08.2019

Thüringen

Vom Versuch, noch einmal aufzustehen

Mehr als ein Fünftel seines Lebens hat der Mann im Gefängnis verbracht, seine Vorstrafenliste ist schier endlos, die Drogen haben ihn krank gemacht. Am Mittwoch wurde er wieder verurteilt - was für ih... » mehr

04.10.2019

Karriere

Wann Berufsorientierungstests weiterhelfen können

Orientierungstests sollen Schul- oder Hochschulabsolventen bei der Berufswahl helfen. Aber bringen sie wirklich was? Und wie erkennt man gute Angebote? » mehr

Reinhold Walter (rechts) sprach in der FBF-Galerie über die Designentwicklung von Handwerkzeugen im WKS, hier im Gespräch mit Georg Holland-Moritz von Rennsteig-Werkzeuge Viernau.	Foto: fotoart-af.de

16.08.2019

Region

Griffe waren eine Kunst für sich

Die Zusammenarbeit von Ingenieuren und Formgestaltern im ehemaligen Werkzeugkombinat Schmalkalden stand im Mittelpunkt der jüngsten Veranstaltung in der FBF-Galerie in der Fachwerkstadt. » mehr

Berufswahl

13.08.2019

Deutschland & Welt

Berufswahl von Jungen und Mädchen ändert sich langsam

Mädchen werden Verkäuferin und Jungen Kfz-Mechaniker - jahrzehntelang waren die Rollen bei der Berufswahl ziemlich klar verteilt. Das scheint sich zu ändern. » mehr

Fußbodenheizung

11.08.2019

Deutschland & Welt

Die gesuchtesten Berufe: Klempner, Sanitär und Klima

Der Arbeitsmarkt gerät ins Ungleichgewicht: Banken und Autoindustrie bauen eher Personal ab als auf - doch anderswo wird trotz Abkühlung der Konjunktur nach wie vor händeringend Nachwuchs gesucht. » mehr

11.08.2019

Deutschland & Welt

Die gesuchtesten Berufe: Klempner, Sanitär und Klima

Klempner sind die am meisten gesuchten Fachkräfte in Deutschland. In keiner anderen Branche dauert es so lange, freie Stellen zu besetzen, geht aus einer Analyse der Bundesagentur für Arbeit hervor. I... » mehr

Blick auf einen Binärcode

09.08.2019

dpa

Jobwahl nicht von Ängsten um Automatisierung abhängig machen

Die Digitalisierung aller Lebensbereiche macht auch vor der Arbeitswelt keinen Halt. Ein Internetportal zeigt nun auf, welche Berufe im Zuge der Automatisierung wegfallen könnten. Dabei ist jedoch Vor... » mehr

Jobmesse

02.08.2019

dpa

Vor Ausbildungsmesse Termine vereinbaren

Eine Jobmesse bietet für Schüler und Berufseinsteiger viele Möglichkeiten, sich Wissen über mögliche Berufe und Firmen zu verschaffen. Mit einer Maßnahme lässt sich der Besuch noch effektiver gestalte... » mehr

Handwerk sucht Azubis

01.08.2019

Deutschland & Welt

DIHK macht Azubi-Bewerbern Mut

Auch in diesem Jahr dürften viele Lehrstellen unbesetzt bleiben. Zugleich könnten zahlreiche Bewerber leer ausgehen. Doch auch nach dem Start des Ausbildungsjahrs gibt es für Bewerber noch Chancen. » mehr

Ausbildung

27.07.2019

TH

Noch rund 6700 freie Ausbildungsplätze im Freistaat

Halle/Erfurt - Kurz vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind in Thüringen noch viele Lehrstellen frei. Im Juni waren von den insgesamt 12.700 gemeldeten Stellen noch 6.700 Ausbildungsplätze nicht b... » mehr

Ausbildung

26.07.2019

Karriere

Keine Angst vor der Digitalisierung

Selbstfahrende Lastwagen oder Zahnersatz aus dem 3-D-Drucker: Was heute noch Menschen erledigen, könnten zukünftig Maschinen übernehmen, denn die Digitalisierung verändert auch viele Ausbildungsberufe... » mehr

Urteil in Streit um Reisekosten

18.07.2019

Deutschland & Welt

Bundesfinanzhof regelt Reisekosten

30 Cent pro Kilometer - für Angestellte mit flexiblen Einsatzorten gab es viele Jahre keine Pendlerpauschale. Das neue Reisekostenrecht hat das geändert, stellt aber unter anderem Polizisten und Pilot... » mehr

Gebäudereiniger bei der Arbeit

17.07.2019

dpa

Neue Ausbildungsordnung für Gebäudereiniger

Im Zuge der Digitalisierung verändern sich viele Berufe. Das gilt auch für den Job des Gebäudereinigers. Eine neue Ausbildungsverordnung soll nun dafür sorgen, dass angehende Fachkräfte gut darauf vor... » mehr

Die besten Azubis der dualen Ausbildung mit Landrätin Peggy Greiser (links).

16.07.2019

Meiningen

Vom Glück und den Chancen im Leben

Ihre Abschlusszeugnisse nahmen dieser Tage die Absolventen des Staatlichen Berufsbildungszentrums Meiningen im Schloss Elisabethenburg entgegen. » mehr

Nachwuchssuche im Journalismus

15.07.2019

dpa

Untypischer Nachwuchs im Journalismus gesucht

Trotz Unsicherheiten in der Branche hat der Beruf des Journalisten noch lange nicht ausgedient. Viele Medienhäuser sind nach wie vor auf Ausschau nach jungen Talenten. Gute Chancen haben vor allem unt... » mehr

Ausgezeichnete Handwerksmeister aus Meiningen und Umland: Alois Heidl, Gerhard Müller, Edgar Krieg, Horst Kellner und Nikolaus Groß. Ebenfalls geehrt - aber nicht im Bild - wurden Hans-Joachim Mittelsdorf und Rolf Hohmann. Fotos: Sven Wagner

03.07.2019

Meiningen

Handwerker feiern meisterhafte Jubiläen

Die Handwerkskammer Südthüringen hat verdiente Senioren ausgezeichnet, die seit vielen Jahrzehnten ihren Meistertitel in verschiedenen Gewerken führen. Einer stach besonders heraus. » mehr

Peter Meyer

01.07.2019

Karriere

Darf der Chef Angestellte zur Weiterbildung verpflichten?

In vielen Berufen gehören regelmäßige Fortbildungen zum Alltag. Aber darf der Chef seine Mitarbeiter auch dazu zwingen? » mehr

Licht spielt in der Suhler Firma iiM AG measurement + engineering eine große Rolle. Über die Entwicklung der Beleuchtungstechnik von der Glühlampe bis zur LED sprach Marco Pietschmann mit den Viertklässlern der Grundschule aus Kühndorf. Fotos (2): frankphoto.de

28.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Hightech-Messtechnik für Fliegenaugen

Was sich in den Büros und Laboren des hochspezialisierten Unternehmens iiM AG measurement + engineering tut, haben die Schüler der Kühndorfer Grundschule ergründet. Sie könnten die Azubis von morgen s... » mehr

Operationssaal

27.06.2019

dpa

Kabinett beschließt Ausbildungsreform für OP-Assistenten

Ab 2021 soll es deutschlandweit erstmals einheitliche Regeln in der Ausbildung von OP-Assistenten geben. Das hat das Bundeskabinett beschlossen. » mehr

Kleine Steppkes in der großen Welt der Berufe

20.06.2019

Region

Kleine Steppkes in der großen Welt der Berufe

Nicht nur Oberstufenschüler fragen sich, was sie später mal machen möchten. Auch Grundschüler beschäftigen sich schon mit dieser Frage. » mehr

Pascal feilt an einem Werkstück. In der Werkstatt des HBZ wurde über Berufe informiert.

18.06.2019

Region

Schraube-Straßenfest mit vielen Jubiläen

Bei schönstem Wetter haben sich verschiedene Organisatoren aus der Dammstraße zusammengetan und wieder ein gemeinsames Straßenfest auf die Beine gestellt. » mehr

Erfolgreich beim 34. Berufswettbewerb der deutschen Landjugend (von links): Christian Schmitz (2. Platz), Jonas Hartmann (1. Platz) und Felix Dürr (3. Platz). Foto: BDL

14.06.2019

Region

Gold für 21-jährigen Dermbacher

Der bundesweit beste und der zweitbeste Forstwirt beim 34. Berufswettbewerb der deutschen Landjugend kommen aus Thüringen: Jonas Hartmann aus Dermbach und Christian Schmitz (Forstamt Kaltennordheim). » mehr

Eine von 30 Mitfahrbänken des Komet-Projekts, hier in Gillersdorf. Foto: Klämt

07.06.2019

Region

Doch noch erfolgreiche Zwischenbilanz beim Komet-Projekt

Zum Ende dieses Monats sollte das 2016 angelaufene Komet-Projekt enden. Nun ist es bis Jahresende verlängert. Projektchefin Ute Bönisch zog Zwischenbilanz im Ringen um eine bürgernahe Gestaltung des d... » mehr

Tommy und Noah spielen mit den kleinen "Pfiffikussen" von der Kükengruppe, und Erzieherin Sabrina freut sich über männliche Verstärkung.

06.06.2019

Region

Schüler spucken in die Hände und helfen

Rund 90 Achtklässler des Gymnasiums Georgianum und des Hennebergischen Gymnasiums begaben sich gestern beim Schülerfreiwilligentag auf Schnupperkurs in verschiedene Berufe und ins Ehrenamt. » mehr

Laura und Theresa, Simon und Dereck unterzogen die von ihnen selbst angefertigten Holzkohle-Grillroste mit Bratwürsten dem ultimativen Praxisteste. Lohn der Arbeit: Die Würste schmeckten. Foto: Dolge

06.06.2019

Region

Heißer Praxistest für Schüler-Grill

Regelschüler aus Geraberg bekamen jetzt ihre erfolgreiche Teilnahme an der Jugend-Unternehmens-Werkstatt von IL Metronic bestätigt. Hier lernten sie den Umgang mit Metall und Werkzeugen. » mehr

Lilian Luther bietet unverbindlich, kostenfrei und anonym Hilfe an, wenn man Schwierigkeiten beim Lesen, Schreiben oder Rechnen hat. Fotos (2): fotoart-af.de

03.06.2019

Region

Lesen lernen ist Lebenshilfe

Einen Anlaufpunkt für Menschen, die sicherer im Schreiben, Lesen und Rechnen werden wollen, bietet der Schmalkalder Lerntreff. » mehr

29.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wo Floriansjünger auch mal zündeln dürfen

In Benshausen ging am Sonntag ein Holzhaus in Flammen auf. Die Schaulustigen hat’s gefreut. Und die Jugendfeuerwehr war sofort zur Stelle. Ihr heißer Einsatz gehörte zum Feuerwehrfest. » mehr

Antje-Britta Mörstedt.

28.05.2019

Region

Generation Z: Herausforderung statt Mysterium

Zahlreiche Aha-Effekte mit einem hohen Unterhaltungswert bot die Präsentation von Antje-Britta Mörstedt im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Firmenausbildungsverbundes der Wartburgregion. » mehr

Weiterbildungen

27.05.2019

dpa

So gelingt der berufliche Aufstieg mit Weiterbildungen

Mit der Ausbildung ist die berufliche Qualifikation heutzutage oft längst nicht abgeschlossen. Wer Weiterbildungen besucht, erhöht seine Chancen auf leitende Positionen - und mehr Geld. » mehr

Lokführer dirigieren Tonnen von Gütern

20.05.2019

dpa

Wie werde ich Lokführer/in?

Sie bewegen rund 1300 PS starke Lokomotiven. Zum Beruf gehört aber weit mehr, als nur Schalthebel zu drücken. Wer Lokführer werden will, muss erstmal die Richtlinien pauken. » mehr

Agentur für Arbeit

16.05.2019

dpa

Wie Jugendliche die Berufsberatung richtig angehen

Beenden junge Menschen die Schule, ist der Einstieg ins Berufsleben oft eine große Herausforderung. Unterstützung gibt es daher von der Agentur für Arbeit. Wer zur Berufsberatung geht, sollte jedoch n... » mehr

Griff ins Portemonnaie

16.05.2019

Thüringen

IG Metall: Ausbildung wird durch Mindestlohn nicht attraktiver

Die IG Metall Südthüringen übt Kritik an der Höhe der von der Bundesregierung geplanten Mindestvergütung für Auszubildende. Bei den geplanten 515 Euro im ersten Lehrjahr würden gerade einmal 35 000 Ju... » mehr

15.05.2019

TH

Von gestern

Ja, es ist gut und richtig, wenn Arbeitszeit korrekt erfasst und bezahlt wird, wenn Mehrarbeit vergütet oder durch Freizeit ausgeglichen wird. Das ist die Grundlage der Beziehung zwischen Arbeitgeber ... » mehr

^