Lade Login-Box.

BERGUNG

Rettungswagen

04.09.2019

Thüringen

Zwei Lastwagen krachen ineinander: Beide Fahrer schwer verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache sind am Mittwochmorgen im Gewerbegebiet in Ohrdruf (Landkreis Gotha) ein Lastwagen und ein Sattelauflieger ineinander gekracht. Beide Fahrer verletzten sich dabei schwe... » mehr

Bootsbrand in Kalifornien

03.09.2019

Brennpunkte

Viele Tote bei Bootsfeuer in Kalifornien

Es gibt kaum noch Hoffnung, dass Passagiere das verheerende Bootsfeuer in Kalifornien überlebt haben. Die Zahl der Toten dürfte auf 34 ansteigen, 20 Leichen wurden schon geborgen. Die Ursachensuche ge... » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

05.09.2019

Suhl

Lastwagen rutscht Abhang hinunter - Mehrstündige Bergung

Ein betrunkener Lastwagenfahrer hat in Suhl eine mehrstündige Bergungsaktion ausgelöst. » mehr

27.08.2019

Ilmenau

Autofahrerin überschlägt sich und wird schwer verletzt

Eine 51-Jährige ist am Montagabend bei einem Verkehrsunfall im Ilm-Kreis schwer verletzt worden. » mehr

Strand in Barcelona evakuiert

26.08.2019

Reisetourismus

Strand in Barcelona evakuiert

Der Stadtstrand Playa de Sant Sebastià in Barcelona wurde evakuiert und bleibt vorübergehend gesperrt. Grund ist die Bergung einer Bombe. » mehr

19.08.2019

Thüringen

Mit eigenem Lkw anderen gestoppt und Kollegen gerettet

Weil ein Lkw-Fahrer am Steuer nicht mehr reagierte, hat sein Kollege dessen Brummi auf unsanfte Art gestoppt. Er rammte das Fahrzeug seines Kollegen und ermöglichte so die Bergung des 64-Jährigen. » mehr

16.08.2019

Bad Salzungen

Fahrer überschlägt sich auf Gleisen: Zugverkehr lahmgelegt

Ein Autofahrer hat in der Nacht zum Freitag in Immelborn im Wartburgkreis in den Gleisen überschlagen und den Zugverkehr vorübergehend lahmgelegt. » mehr

Am Mittwochnachmittag krachte es am Stiller Berg.	Foto: fotoart-af.de

14.08.2019

Schmalkalden

Unfall mit drei Autos am Stiller Berg

Drei Autos stoßen am Mittwochnachmittag bei Springstille zusammen. Drei Menschen werden dabei verletzt. » mehr

29.06.2019

Schlaglichter

Nach Absturz: Eurofighter-Wracks für Abtransport freigegeben

Die Bergung der beiden abgestürzten Eurofighter an der Mecklenburgischen Seenplatte kann beginnen. Wie ein Sprecher der Luftwaffe sagte, hat die Flugsicherheit ihre Untersuchungen an den Unfallstellen... » mehr

Wrackteil

27.06.2019

Brennpunkte

Eurofighter-Absturz: Schleudersitz könnte versagt haben

Die Suche nach der Absturzursache zweier Eurofighter über Mecklenburg-Vorpommern läuft auf Hochtouren. Im Raum steht auch die Frage, warum ein Pilot den Absturz nicht überlebte. Könnte es Probleme mit... » mehr

Absturz

27.06.2019

Brennpunkte

Systematische Suche nach Wrackteilen von Eurofighter

Zur Aufklärung des Eurofighter-Unglücks wird das Gelände nun systematisch abgesucht. Rund 500 Soldaten sind im Einsatz. Das Geschwader trauert, wie sein Kommodore sagt - will aber nächste Woche auch w... » mehr

Notarzt

16.06.2019

Schmalkalden

Schwerer Motorradunfall zwischen Brotterode und Ruhla

In der Nähe des Dreiherrensteins kollidierte ein 40-jähriger Biker mit einem entgegenkommenden Bus. Der Motorradfahrer erlitt mehrere Knochenbrüche und kam ins Krankenhaus. » mehr

Großeinsatz nach Frontalzusammenstoß im Langenfelder Wald. Foto: FFW Bad Salzungen

12.06.2019

Bad Salzungen

Aus dem Auto herausgeschnitten

Langenfeld/Urnshausen - Zu einem Unfall, bei dem vier Menschen schwer verletzt wurden, kam es am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 285 im Langenfelder Wald » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Gesunkenes Ausflugsschiff aus Donau geborgen

Fast zwei Wochen nach dem Schiffsunglück auf der Donau in Budapest haben die ungarischen Behörden das gesunkene Ausflugsschiff aus der Donau geborgen. Ein riesiger Schwimmkran hob das Wrack zentimeter... » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Gesunkenes Ausflugsschiff aus Donau geborgen

Fast zwei Wochen nach dem Schiffsunglück auf der Donau in Budapest haben die ungarischen Behörden das gesunkene Ausflugsschiff aus der Donau geborgen. Ein riesiger Schwimmkran hob das Wrack zentimeter... » mehr

Schiffswrack

11.06.2019

Brennpunkte

Vier weitere Tote in gehobenem Donau-Ausflugsschiff gefunden

Mit Dutzenden Toten war es das schlimmste Unglück der jüngeren ungarischen Schifffahrtsgeschichte. Ein Spezialkran hat das Wrack der «Hableany» in einer komplizierten Aktion nun geborgen. » mehr

Polizei mit Unfall-Signal

09.06.2019

Thüringen

Insassen müssen nach Frontalcrash aus Autos geschnitten werden; Gaffer erschweren Arbeit

Weißensee - Am Samstag kam es gegen Mittag zu einem schweren Verkehrsunfall in Weißensee (Kreis Sömmerda). » mehr

Suchteams

04.06.2019

Brennpunkte

Nach Schiffsunglück: Leiche 100 km von Budapest geborgen

Nach dem Schiffsunglück in Budapest sind zwei weitere Leichen gefunden worden. Wann kann das gesunkene Schiff für die Bergung vorbereitet werden? » mehr

04.06.2019

Ilmenau

71-Jähriger missachtet Vorfahrt: Vier Menschen schwer verletzt

Ein 71 Jahre alter Autofahrer hat am Montagabend beim Abbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden Autos missachtet. Es kam zum Unfall, bei dem sich vier Menschen schwer verletzt haben. » mehr

Umgekippter Lkw A71 Meiningen Suhl Suhl A71

03.06.2019

Thüringen

Sattelschlepper kippt auf A 71 um: Fahrer verletzt

Ein Lkw ist in der Nacht zum Montag auf der A71 von Schweinfurt in Richtung Suhl verunglückt. Der 21-jährige Fahrer wurden verletzt. Er musste aus dem Führerhaus gerettet werden. » mehr

Bei der Personenrettung über die Drehleiter zeigte die Vachaer Feuerwehr ihr Können. Fotos (2): Lutz Rommel

29.05.2019

Bad Salzungen

Mit der Drehleiter hinauf in luftige Höhe

Die Vachaer Feuerwehr hatte zum Tag der offenen Tür geladen - und die vielen Schaulustigen gaben sich förmlich die Klinke in die Hand. » mehr

Lkw Unfall  Kloster Veßra Kloster-Veßra

Aktualisiert am 26.05.2019

Hildburghausen

Lkw kommt von Fahrbahn ab und kippt um - Fahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 19-jähriger Lkw-Fahrer bei Kloster-Veßra (Landkreis Hildburghausen) am späten Freitagvormittag zugezogen, als er von der Fahrbahn abkam und sein 40-Tonnen-Lastwagen a... » mehr

20.05.2019

Schlaglichter

Busunglück auf A9: Sperrung teilweise aufgehoben

Nach dem schweren Busunglück auf der Autobahn 9 bei Leipzig ist die Fahrbahn in Richtung Berlin wieder freigegeben. Wie lange die Sperrung auf der anderen Fahrbahn noch bestehen bleibt, sei noch nicht... » mehr

Unfall-Warndreieck

18.05.2019

Thüringen

Transporter kracht mit Motorrad zusammen; Kradfahrer kommt ums Leben

Fischersdorf - Ein Motorradfahrer ist am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall nahe Saalfeld ums Leben gekommen. » mehr

Wohnhausbrand im Saarland

13.05.2019

Brennpunkte

Schwierig zum Löschen: Feuer zerstört Wohnhaus im Saarland

Ein Feuer zerstört ein Wohnhaus im Saarland. Nun will die Feuerwehr über ein Gerüst in das einsturzgefährdete Haus gelangen, wo sie mindestens eine Leiche vermutet. » mehr

Polizeifahrzeug

13.05.2019

Thüringen

Mit Trabi frontal an Lichtmast geknallt: Zwei Schwerverletzte

Zwei Personen in einem Trabi wurden am Sonntagnachmittag in Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) schwer verletzt, als das Fahrzeug frontal gegen einen Mast prallte. » mehr

Autos auf nasser Fahrbahn. Symbolfoto.

12.05.2019

Meiningen

Mehrere schwere Verkehrsunfälle im Regen

Insgesamt fünf Personen sind am Samstag bei Verkehrsunfällen im Dauerregen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen verletzt worden. Laut Polizei waren die Unfälle auf unangepasste Fahrweise zurückzuführen... » mehr

Autos auf nasser Fahrbahn. Symbolfoto.

12.05.2019

Schmalkalden

Mehrere schwere Verkehrsunfälle im Regen

Insgesamt fünf Personen sind am Samstag bei Verkehrsunfällen im Dauerregen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen verletzt worden. Laut Polizei waren die Unfälle auf unangepasste Fahrweise zurückzuführen... » mehr

Der Rettungsdienst hatte auf der schneeglatten Straße Mühe durchzukommen.

06.05.2019

Suhl

Winterintermezzo im Mai sorgt für glatte Straßen

Der verspätete Wintereinbruch brachte in den Höhenlagen am Samstagvormittag bis zu fünf Zentimeter Neuschnee. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt wurden die Straßen kurzzeitig gefährlich glatt. » mehr

15.04.2019

Schlaglichter

Bergung von Brennstäben in Fukushima begonnen

Gut acht Jahre nach der Atomkatastrophe im japanischen Fukushima hat der Betreiber erstmals mit der Bergung von Brennstäben aus einem der zerstörten Unglücksreaktoren begonnen. Wie der Konzern Tepco b... » mehr

Abe in Fukushima

15.04.2019

Brennpunkte

Bergung von Brennstäben in Fukushima hat begonnen

Vor gut acht Jahren löste der Super-Gau in Fukushima weltweit Angst und Schrecken aus. Inzwischen ist Fukushima aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch die Bergungsarbeiten sind noch immer nicht abges... » mehr

Aktualisiert am 01.03.2019

Ilmenau

Auto mit 2,66 Promille intus mitten im Kreisverkehr geparkt

Ein 49-Jähriger hat auf der Fahrt von Langewiesen nach Ilmenau seinen Pkw mitten im Kreisverkehr festgefahren. » mehr

22.02.2019

Thüringen

Tonnenschwerer Laster rauscht ins Feld - A38 sechs Stunden gesperrt

Die Autobahn 38 musste am Donnerstagabend zur Bergung eines Lkw nach einem Unfall kurz vor der Landesgrenze in Richtung Sachsen-Anhalt bei Heringen knapp sechs Stunden gesperrt werden. » mehr

Weltkriegsmunition in der Ostsee

14.02.2019

Brennpunkte

Hunderttausende Tonnen Kriegsmunition in Nord- und Ostsee

Tödliche Gefahr im Meer: Fast zwei Millionen Tonnen Kriegsmunition liegen in deutschen Gewässern auf dem Grund. Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz fordert ein Konzept zu ihrer Beseitigung. Der... » mehr

26.01.2019

Schlaglichter

Trauriges Ende einer dramatischen Bergung: Julen ist tot

Julen ist tot, und ganz Spanien trauert. Fast zwei Wochen lang hatten Hunderte Einsatzkräfte unermüdlich gearbeitet, um den zweijährigen Jungen aus einem tiefen Brunnenschacht in dem Ort Totalán zu be... » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

Suche nach Julen: Neue Probleme kurz vor möglicher Bergung

Kurz vor der möglichen Bergung des kleinen Julen aus einem tiefen Brunnenschacht in Spanien sind die Einsatzkräfte auf neue Probleme gestoßen. Bei der Grabung eines Tunnels zu der Stelle, an der der Z... » mehr

24.01.2019

Schlaglichter

Endphase der Bergung von Julen gestartet

Die Bergung des kleinen Julen aus einem tiefen Brunnenschacht in Südspanien ist nach elf Tagen in die entscheidende Phase gegangen. Ein achtköpfiges Team von Bergarbeitern startete am Abend seinen Ein... » mehr

24.01.2019

Schlaglichter

Spannung vor Endphase der Bergung von Julen

Die Bergungsaktion des kleinen Julen aus einem tiefen Brunnenschacht in Südspanien geht in seine entscheidende Phase. Ein achtköpfiges Team von Bergarbeitern wartet auf seinen Einsatzbeginn. » mehr

Rettungsarbeiten

23.01.2019

Brennpunkte

Bergung von Julen geht in die letzte Phase

Bis zuletzt wollen Hunderte Helfer in Spanien daran arbeiten, zu dem kleinen Julen vorzustoßen. Das Kind ist in einem tiefen Loch verschollen. Hoffnung, den Jungen lebend zu finden, gab es kaum noch. ... » mehr

23.01.2019

Schlaglichter

Bergung von Julen aus Brunnenschacht wird fortgesetzt

Rettungsteams arbeiten im spanischen Totalán weiter daran, den vor zehn Tagen in einen Brunnenschacht gestürzten zweijährigen Julen zu bergen. Nachdem die Helfer gestern auf neue Probleme bei der Stab... » mehr

22.01.2019

Schlaglichter

Bergung des kleinen Julen geht in die entscheidende Phase

Die Bergung des in einen Brunnenschacht gestürzten zweijährigen Julen in Spanien steht vor der entscheidenden Phase. Nachdem die Bohrung eines Parallelschachts abgeschlossen wurde, wollten Minenarbeit... » mehr

22.01.2019

Schlaglichter

Bergung des kleinen Julen: Vertikaler Tunnel ist fertig

Bei der Suche nach dem zweijährigen Julen in Spanien ist die Bohrung eines senkrechten Parallel-Tunnels abgeschlossen. Wie die Zeitung «El País» und andere spanische Medien berichteten, wurde der vert... » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Harte Felsbrocken verzögern Bergung des kleinen Julen weiter

Auf der Suche nach dem in Spanien in einem tiefen Brunnenschacht vermuteten Zweijährigen kommen die Helfer weiterhin langsamer als geplant voran. In der Nacht stießen sie bei der Bohrung des Bergungst... » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Felsbrocken bremst Bergung des kleinen Julen

Ein neuer Rückschlag hat die Bergung eines verschollenen Kleinkindes aus einem tiefen Schacht in Südspanien verzögert. Bei der Bohrung eines Bergungstunnels stießen die Helfer auf einen großen Felsbro... » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Felsbrocken bremst Bergung des kleinen Julen

Ein neuer Rückschlag hat die Bergung eines verschollenen Kleinkindes aus einem tiefen Schacht in Spanien verzögert. Bei der Bohrung eines Bergungstunnels stießen die Helfer auf einen großen Felsbrocke... » mehr

18.01.2019

Schlaglichter

Bergung von rund 300 Containern in Nordsee hat begonnen

Mehr als zwei Wochen nach der Havarie des riesigen Containerschiffes MSC Zoe in der Nordsee haben die Bergungsarbeiten von fast 300 Containern begonnen. Das teilte das niederländische Ministerium für ... » mehr

12.01.2019

Schlaglichter

Wetter verzögert Bergung von Containern in der Nordsee

Ein Spezialschiff ist zur Bergung von Containern des Frachters «MSC Zoe» in der Nordsee vor der Ems-Mündung eingetroffen. Das Schiff mit einem 50-Tonnen-Kran an Bord soll im niederländischen Auftrag s... » mehr

Frachter verliert Container

11.01.2019

Brennpunkte

«MSC Zoe»: Niederlande starten Bergung aus der Nordsee

Fast 300 Container verlor der riesige Frachter MSC Zoe in der Nordsee. Die Strände von Wattenmeer-Inseln waren übersät von Plastik, Schuhen, Fernsehern, Styropor. Doch die meisten Container liegen noc... » mehr

05.11.2018

Thüringen

Laster kippt auf A 9 um: Getränkekisten und Flaschen auf Fahrbahn

Ein Getränkelaster ist am Montagmorgen auf der A 9 Richtung Berlin bei Dittersdorf umgekippt. Getränkekisten und Flaschen liegen auf der Fahrbahn und behindern den Verkehr. » mehr

25.10.2018

Thüringen

19-Jährige verliert in Kurve Kontrolle: Zwei Verletzte

Zwei Menschen sind bei einem Zusammenstoß ihrer Wagen auf der B 90 bei Gefell im Saale-Orla-Kreis verletzt worden. » mehr

22.10.2018

Ilmenau

Zu schnell und betrunken: Bauzaun und Ampel umgerissen

Ein 20- und ein 21-Jähriger sind in Großbreitenbach (Ilm-Kreis) in einer Kurve von der Straße abgekommen und dabei in ein Absperrgeländer geknallt. » mehr

15.10.2018

Thüringen

Kahlaer Wohnhaus in Flammen - Waffenschrank von Besitzer gesichert

Ein Familienwohnhaus mit einer Tischlerei ist in Kahla (Saale-Holzland-Kreis) bei einem Brand stark beschädigt worden. » mehr

^