Lade Login-Box.

BERGSTEIGER

Stau am Mount Everest

27.09.2019

Brennpunkte

Everest-Stau-Fotograf: 13 Achttausender in sechs Monaten

«Mission Possible»: Es ist möglich, alle zwei Wochen einen Achttausender zu erklettern. Der Nepalese Nirmal Purja - bekannt geworden durch sein Foto vom «Stau» am Mount Everest - hat in nur sechs Mona... » mehr

17.09.2019

Schlaglichter

Reinhold Messner plant weitere Filme

Der frühere Extrembergsteiger Reinhold Messner arbeitet derzeit an einem Film über Patagonien und die mythenumwobene Erstbesteigung des Cerro Torre. In den nächsten Monaten solle der Film im Fernsehen... » mehr

Himalaya-Region

19.01.2020

Brennpunkte

Lawine überrollt Trekkingpfad in Nepal - Wanderer vermisst

Die Bergwelt im Himalaya-Staat Nepal mit ihren 8000er Gipfeln zieht nicht nur Bergsteiger an. Auch viele Wanderer sind unterwegs. Doch auch dabei lauern Gefahren: Eine Lawine geht auf einer beliebten ... » mehr

Kalenderblatt

17.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 17. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. September 2019: » mehr

07.09.2019

Schlaglichter

Drei Deutsche sterben in den Tiroler Bergen

In den Tiroler Alpen sind innerhalb eines Tages drei Deutsche tödlich verunglückt. Ein Alpinist erlag nach der Bergung aus einer Gletscherspalte seinen Verletzungen, ein Wanderer stürzte 250 Meter tie... » mehr

Angela Merkel + Reinhold Messner

06.09.2019

Boulevard

Auf Tour mit Angela Merkel - Reinhold Messner erzählt

Der Südtiroler Bergsteiger ist beeindruckt von der Kondition der Kanzelerin. Sie schaffe «locker 1000 Höhenmeter. Ohne zu rasten», erinnert er sich an ihre erste gemeinsame Wanderung in den Dolomiten. » mehr

Österreichische Alpen

30.08.2019

Brennpunkte

122 Tote in dieser Sommersaison in Österreichs Alpen

Wandern, Bergsteigen, Wildwasserfahren - die Alpen sind ein verlockendes Freizeitgebiet. Die Gefahren der Berge werden aber immer wieder unterschätzt. Das zeigt eine vorläufige Bilanz. » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Deutsche Bergsteigerin stürzt in der Schweiz in den Tod

Eine deutsche Bergsteigerin ist in der Schweiz über eine Felswand rund 100 Meter in den Tod gestürzt. Das Unglück ereignete sich beim Aufstieg zum Piz Roseg im Kanton Graubünden auf einer Höhe von kna... » mehr

Bergsteiger am Mount Everest

16.08.2019

Reisetourismus

Nepal will mehr Richtlinien für Mount-Everest-Bergsteiger

Wer den Mount Everest erklimmen möchte, muss davor wohl mindestens einen 6500-Meter-Gipfel bezwungen haben. Um Unfällen in Zukunft besser vorzubeugen, benötigen Bergsteiger bald eine Genehmigung der T... » mehr

Gemütlich einkehren, den Blick schweifen lassen: Die Terrasse liegt auf österreichischer Seite, der Sonneberger Saal auf bayerischem Hoheitsgebiet.

25.07.2019

Thüringen

Wo die Wanderer Grenzen überwinden

Vor 119 Jahren hat die Sektion Sonneberg des Deutschen Alpenvereins (DAV) das Purtschellerhaus in den Berchtesgadener Alpen eröffnet. Einmal dort oben auf 1692 Meter gewesen zu sein, verändert den Bli... » mehr

Bergsteiger auf dem Fuji

19.07.2019

Reisetourismus

Klettersaison auf dem Fuji hat begonnen

Der Fuji zählt zu den beliebtesten Zielen für Bergsteiger. Nun ist der höchste Berg Japans wieder für Klettertouren freigegeben. Allerdings hält die Saison nicht lange an. » mehr

Hier kreuzen die Fünft- bis Neuntklässler mit E-Bikes den Mittelweg am Eisenberg und trainieren die Auf- und Abfahrt. Fotos (2): Marina Hube

18.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Knirpse testen Elektrofahrräder rund um den Eisenberg

Der Skilift und Ein- und Anbauten am Skihang vom Eisenberg in Schmiedefeld sind Zeichen für den Wintersport. Welche Sommernutzung ist für die Sportanlage möglich? Schüler testeten Auf- und Abfahrten m... » mehr

Hier kreuzen die Fünft- bis Neuntklässler mit E-Bikes den Mittelweg am Eisenberg und trainieren die Auf- und Abfahrt. Fotos (2): Marina Hube

18.07.2019

Ilmenau

Test für E-Bikes am Eisenberg

Der Skilift und Ein- und Anbauten am Skihang vom Eisenberg in Schmiedefeld sind Zeichen für den Wintersport. Welche Sommernutzung ist für die Sportanlage möglich? Schüler testeten Auf- und Abfahrten m... » mehr

Bouldern

30.06.2019

Wirtschaft

Outdoor-Branche schwächelt - Klettern hilft

Vor dreißig Jahren waren Wandern und Bergsteigen Seniorenhobbys. In «Outdoor» umbenannt, ist daraus zur Freude der Bekleidungsindustrie ein Massentrend geworden - obwohl die Kundschaft 2018 zum Konsum... » mehr

Pressesprecher Hanspeter Mayr

27.06.2019

Reisetourismus

Kraxeln in der Sächsischen Schweiz 

Der Nationalpark Sächsische Schweiz lockt Wanderer in luftige Höhen. Die Hochplateaus und wildromantischen Schluchten sind Lebensraum seltener Tiere und Pflanzen. Nicht alle Wege sind einfach. » mehr

Von Friedrich Rauer

23.06.2019

TH

Gedanken-Sprünge

Es geht in der Moderne fast immer ums Höher, Schneller, Weiter. Und so macht der Erlebnishunger des Menschen vor dem höchsten Berg der Erde, dem 8848 Meter hohen Mount Everest, nicht halt. Kein andere... » mehr

Mandy Moore

29.05.2019

Deutschland & Welt

Mandy Moore im Everest-Basislager

US-Schauspielerin Mandy Moore ist unter die Bergsteiger gegangen - und hat am Sonntag das Basiscamp des 8848 Meter hohen Mount Everest erreicht. In einem Instagram-Post zeigte sie ihren Freudensprung ... » mehr

Mount Everest

24.05.2019

Deutschland & Welt

Stau am Mt. Everest: Massenandrang am höchsten Berg der Erde

Am Mount Everest sind binnen drei Tagen vier Bergsteiger und ein Bergführer ums Leben gekommen. » mehr

Kuchenangebot ja, Konditorei nein

30.04.2019

Reisetourismus

Hütten zwischen Komfortwünschen und WLAN-Freiheit

Auch in den Höhen der Alpen hat die Digitalisierung längst Einzug gehalten: Schlafplätze in Hütten werden online reserviert, WLAN ist vielen Wanderern wichtig. Hüttenwirte kritisieren diese Entwicklun... » mehr

22.04.2019

Deutschland & Welt

Leichen dreier Kletterer in Kanada gefunden

Seit Tagen wurden die Weltklasse-Kletterer David Lama, Hansjörg Auer und Jess Roskelley in den kanadischen Rocky Mountains vermisst - nun meldete der Banff-Nationalpark die Bergung dreier Leichen. Die... » mehr

Banff-Nationalpark

19.04.2019

Deutschland & Welt

Drei bekannte Extremsportler nach Lawinenabgang offenbar tot

Es gibt kaum noch Hoffnung, sie lebend zu finden: Drei Weltklasse-Kletterer sind in Kanada wohl von einer Lawine verschüttet worden. Bei den drei Sportlern handelte es sich um Ausnahmekönner. Die Ante... » mehr

18.04.2019

Deutschland & Welt

Lawinenabgang: Drei bekannte Extremsportler offenbar tot

Drei bekannte Extremsportler sind offenbar bei einem Lawinenabgang in Kanada gestorben. Wie die Outdoor-Bekleidungsmarke The North Face der dpa mitteilte, werden die beiden Österreicher David Lama und... » mehr

Kalenderblatt

22.04.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 18. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. April 2019: » mehr

Lhakpa Gelu Sherpa in Kathmandu

10.04.2019

Reisetourismus

Ein Sherpa aus dem Himalaya erzählt seine Geschichte

Im April hat die Klettersaison auf dem Mount Everest begonnen. Hunderte Bergsteiger versuchen wieder, den weltweit höchsten Gipfel zu erklimmen. Die meisten brauchen dafür mindestens eine Woche. Lhakp... » mehr

so! teaser

16.03.2019

TH

Neues So!-Magazin: Messner, Gipfel und Tourismus-Wahnsinn

Um Berge, an denen Geschichte geschrieben wurde, dreht sich die neueste Vortragsreihe von Reinhold Messner. Die Zuschauer sehen dreizehn Berge in ungekannten dreidimensionalen Aufnahmen und erfahren v... » mehr

09.03.2019

Deutschland & Welt

Tod von vermissten Bergsteigern am Nanga Parbat bestätigt

Am Nanga Parbat, einem der höchsten Berge der Welt, sind die Leichen von zwei europäischen Bergsteigern entdeckt worden. Italiens Botschafter in Pakistan betätigte den Tod eines Italieners und eines S... » mehr

Nanga Parbat

09.03.2019

Deutschland & Welt

Tod von vermissten Bergsteigern am Nanga Parbat bestätigt

Am Nanga Parbat, einem der höchsten Berge der Welt, sind die Leichen von zwei europäischen Bergsteigern entdeckt worden. Italiens Botschafter in Pakistan betätigte am Samstag auf Twitter den Tod des I... » mehr

Steve Houser

04.12.2018

Reisetourismus

Auf Skitour in Osttirol mit der Geisha aus Colorado

In Osttirol findet man noch jede Menge einsame Berge für Skitouren. Wer es geselliger mag, kommt zum jährlichen Skitouren-Festival. Dort kann man mit kernigen Bergführern die Hänge hoch spuren. Und ma... » mehr

Kilimandscharo

08.11.2018

dpa

Was sind die Seven Summits?

Sie locken längst nicht nur Profis: Die berühmten Gipfel der Seven Summits verführen Bergsteiger seit Jahrzehnten zum Aufstieg. Was man über die sieben Berge der sieben Kontinente wissen sollte: » mehr

31.10.2018

Deutschland & Welt

Zwei Deutsche von Lawine in Neuseeland getötet

Beim Abgang einer Lawine in Neuseeland sind zwei deutsche Bergsteiger ums Leben gekommen. Die beiden Männer wurden am 3216 Meter hohen Mount Hicks in den neuseeländischen Alpen von Schneemassen erfass... » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Nach Schneesturm: Vermutlich neun Bergsteiger im Himalaya tot

Neun Mitglieder einer Himalaya-Expedition sind bei einem Schneesturm im Westen Nepals vermutlich ums Leben gekommen. Ein Hubschrauberpilot habe aus der Luft acht Leichen am 7193 Meter hohen Berg Gurja... » mehr

Himalaya

13.10.2018

Deutschland & Welt

Sieben Bergsteiger im Himalaya tot

Erneut sind im Himalaya mehrere Bergsteiger ums Leben gekommen. Fünf Bergsteiger aus Südkorea und vier nepalesische Führern waren am 7193 Meter hohen Gurja Himal unterwegs, als sie von einem Schneestu... » mehr

13.10.2018

Deutschland & Welt

Vermutlich acht tote Bergsteiger im Himalaya

Nach einem Schneesturm sind vermutlich acht Bergsteiger im Nepal ums Leben gekommen. Sie befanden sich in einem Lager am 7193 Meter hohen Berg Gurja in Westnepal, berichtete die Polizei. Den Angaben z... » mehr

Ein Herz hat der Schauspieler Michael Jeske nicht nur für die Altstadt, sondern auch für die jüngsten Besucher des Benefizkonzertes. Fotos (4): Wolfgang Swietek

24.09.2018

Meiningen

Mehr als einen Achttausender bezwungen

Für die Wiederbepflanzung des Töpfemarktes hatte die Interessengemeinschaft Töpfemarkt zu einem Benefizkonzert eingeladen. Motto: "Der Baum ruft". » mehr

Mountainbiker

19.09.2018

Deutschland & Welt

DAV will Konflikte zwischen Wanderern und Bikern entschärfen

Mit einem Modellprojekt in zwei Alpenregionen sollen Konzepte für die Lösung von Konflikten zwischen Bergsteigern, Mountainbikern und Landwirten gesucht werden. » mehr

Azubi Hendrik Borchardt

27.08.2018

dpa

Wie werde ich Seiler/in?

Seiler ist ein uralter Handwerksberuf. Fußballtore, Fischernetze oder winzige Seile für die Medizintechnik: In der Produktion sind heute Maschinen und händisches Geschick gefragt. » mehr

Geschafft: Emil Keller hat die zweite DVD seiner "Rennsteiggeschichten" fertig. Nun gibt es beide Teile in einer Hülle. Vom Drehen bis zur Produktion hat der Unterschönauer alles selbst gemacht. Auch beim Schneiden in seinem kleinen Heimstudio zieht ihn die Thüringer Heimat in ihren Bann.	Foto: fotoart-af.de

27.04.2018

Region

Die Geschichten liegen in den Tälern

Emil Keller war wieder mit seiner Kamera unterwegs - mit Kletterern am Berg, mit der Drohne darüber. Herausgekommen ist der zweite Teil seiner Doku "Rennsteiggeschichten", den er jetzt erstmals zeigt. » mehr

Für den Kletterkeller des Alpenvereins in der Bismarckstraße soll eine Alternative im Stadion geschaffen werden. Foto: DAV

18.04.2018

Region

Hoffnung für das Projekt Kletteranlage

Der Deutsche Alpenverein ist der größte Verein im Landkreis. Zur Jahreshauptversammlung bringt Bürgermeister Heiko Voigt gute Nachrichten mit. » mehr

Der Laubengang des Waffenmuseums gehört zu den Lieblingsplätzen von Jens Triebel. Dort kann er innehalten und Kraft sammeln, um die nächsten Ziele, die er in seiner dritten Amtszeit als Oberbürgermeister anstrebt, zu realisieren. Fotos (2): frankphoto.de

05.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Mit Leidenschaft und Spaß in die dritte Runde

Viel hat Jens Triebel (parteilos) in den vergangenen zwölf Jahren als Suhler Stadtchef angestoßen. Und viel möchte er zu Ende bringen - deshalb kandidiert er zum dritten Mal als Oberbürgermeister. » mehr

Abseits der Beschneiung zeigen sich die braunen Stellen. So hätte es über eine lange Zeit am Eisenberg ohne künstlichen Schnee ausgesehen. Foto: khs

04.04.2018

Region

Letzte Abfahrt war Ostermontag

74 Tage war der Skilift am Eisenberg in Schmiedefeld in seiner ersten Saison nach Umbau und Erneuerung in Betrieb. Die Investitionen haben sich gelohnt. Ohne Beschneiung jedoch wären kaum Abfahrten mö... » mehr

Trauer um die, um die keiner trauerte: Der Suhler Oberbürgermeister Jens Triebel steht an einem Urnengrab auf dem Hauptfriedhof in Suhl (Thüringen). Dort werden auch verstorbene Einwohner ohne Angehörige bestattet. Am Freitag wird ihrer nun erstmals in Südthüringen öffentlich gedacht.	Fotos: ari

13.11.2017

Thüringen

"Mehr Achtsamkeit im Leben - auch für die Toten"

An diesem Freitag wird in Suhl in einer Trauerfeier Menschen gedacht, die eines gemeinsam haben: Sie starben einsam. Der Suhler Oberbürgermeister Jens Triebel hatte die Idee zu ersten Feiern dieser Ar... » mehr

Präsent und Dank des Landkreises für kontinuierliches Wirken.

05.11.2017

Region

Ehrenamt ist überall - Wertschätzung für die Emsigen

Engagierte aus dem Landkreis Sonneberg werden im Vereinsheim Goldisthal durch Landrätin und Sparkasse geehrt. » mehr

Museumsdirektor Winfried Wiegand (Mitte) führte mit Andreas Seifert durch die Ausstellung. Fotos: Carola Scherzer

24.10.2017

Meiningen

Vom Sehnsuchtsort Berge fasziniert

"Sehnsuchtsort Berge" - allein der Titel scheint zu locken. Weit mehr Besucher als erwartet kamen am Sonntag zum Museumsnachmittag ins Schloss Elisabethenburg. » mehr

Täve Schur gibt den Startschuss.

21.05.2017

Region

Alles läuft wie am Schnürchen

Sonnenschein pur begrüßte die Marathonläufer des Rennsteiglaufs an ihrem Startort in Neuhaus. Das Unwetter tags zuvor bescherte den Helfern zusätzliche Arbeit. In der Bilanz heißt es aber einmal mehr:... » mehr

Ab Mitte Juni sollen im ehemaligen Aldi Sportkleidung und Campingartikel verkauft werden. Matthias (links) und Daniel Schwital vom gleichnamigen Handwerkerservice richten die Räumlichkeiten gerade her. Foto: Michael Bauroth

17.05.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Im früheren Aldi-Markt geht's demnächst sportlich zu

In den ehemaligen Aldi an der Zella-Mehliser Insel ist wieder Leben eingezogen. Hier laufen die Vorbereitungen für die Eröffnung eines Outlet-Geschäftes für Sportbekleidung und Campingbedarf Mitte Jun... » mehr

Die Wanderfreunde des Alpenvereins bei ihrer ersten Wanderung von Weismain aus auf die Berge rund um den Kordigast. Foto: privat

05.04.2017

Region

Auftaktwanderung in der fränkischen Jura

Sonneberg - Eigentlich sollte die Auftaktwanderung eine Tour in den Frühling werden, aber das aktuelle Tiefdruckgebiet bescherte dem oberfränkischen Raum Schmuddelwetter. » mehr

Elftklässler der SBBS im Skilager. Silian ist schon lange der Anlaufpunkt. Foto: privat

13.01.2017

Region

SBBS-Elftklässler genossen das Skilager in Osttirol

Die Elftklässler der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg betätigten sich in der ersten Januarwoche, ganz sportlich. Während eine Gruppe im Sonnebad Sonneberg, in der Eishalle und im Fitnessra... » mehr

Mit der Fahne über den Wolken auf dem Mount Everest: Jürgen Landmann.

11.01.2017

Region

Vom Mount Everest in den Thüringer Wald

Flughafen Moskau-Scheremetjewo, 2009. Der Kleinschmalkalder Hubert Venter mustert die Wartenden. Sein Blick fällt auf Jürgen Landmann. Das dürfte einer von denen sein, die den Elbrus besteigen wollen,... » mehr

Die Weihnachtsgeschichte wurde von den Gymnasiasten auf ganz andere Weise erzählt. Mal humorvoll, mal nachdenklich.

12.12.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wie viel Absicherung braucht unser Leben?

Für die Religionsschüler des Zella-Mehliser Gymnasiums hat eine Adventsandacht in der Vorweihnachtszeit Tradition. Am Freitagabend stand das Thema "Alles abgesichert!?" im Mittelpunkt. » mehr

Die Aktion sah von unten betrachtet schon recht spektakulär aus.

21.10.2016

Region

An der Frankenburg gehangen

Ein stark verwitterter Mauerabschnitt des Bergfrieds der Frankenburg bei Helmers wurde jetzt ausgebessert. Dabei halfen den Vereinsmitgliedern auch Bergsteiger des Meininger Clubs Alpin in luftiger Hö... » mehr

Wer schafft mehr Bierkästen? Die Bergwacht Reichenhausen war auf Zack und zog das Seil am Sicherungsgeschirr an, wenn die Fuhre ins Kippen kam.

02.08.2016

Meiningen

Lack und Chrom und Andreas Gabalier

Zuwachs hat das Gewerbegebiet Kaltensundheim bekommen: Am Sonntag öffnete die Lack-und Karosserie-Firma Wentorf ihre Türen. Ein buntes Rahmenprogramm sorgte für Stimmung bei Jung und Alt. » mehr

Firmengründer Bernhard Haseney und seine Ehefrau Amalie.

30.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Bergsteiger-Kletterkarabiner weltbekannt

Ein namhafter Betrieb aus Zella-Mehlis produzierte bis 1994 Karabinerhaken. Nach 118 Jahren wurde die Fertigung eingestellt. » mehr

^