Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BERGRETTUNG

Zur Jahreshauptversammlung hat Hartmut Koch einen Bericht über die Ausstattung der Bergwacht gegeben. Fotos: Michael Bauroth

08.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Einsatz am Berg, in der Luft und auch unter der Erde

Vom Wespenstich bis zum Bombenfund - die Männer und Frauen der Bergwacht Zella-Mehlis hatten auch im vergangenen Jahr wieder gut zu tun. Bei Not am Mann klettern sie in Höhlen und bergen Menschen mit ... » mehr

Aktualisiert am 29.12.2019

Thüringen

Zwei Thüringer sterben bei Lawinenunglück in Südtirol

Eine Lawine begräbt eine Skipiste unter sich. Bei dem schweren Unglück in Südtirol sterben drei Menschen. Darunter sind eine 25-jährige Frau und ein siebenjähriges Mädchen aus dem Kyffhäuser-Kreis. Au... » mehr

Felssturz in Klamm in Österreich

08.07.2020

Brennpunkte

Zwei Tote und acht Verletzte bei Felssturz in Österreich

Die Besucher der Klamm sind zur falschen Zeit am falschen Ort - ein Felsbrocken löste sich und krachte auf den Wanderweg. Zwei Frauen sterben, weitere Wanderer werden verletzt. » mehr

Lawine

26.12.2019

Brennpunkte

Mächtige Lawine reißt Skiläufer mit

In der Schweiz geht am zweiten Weihnachtstag eine gewaltige Lawine auf einer Skipiste nieder. Die Schneemassen verschütten mehrere Wintersportler. Tags zuvor hatten Bergretter in Österreich nach einer... » mehr

37 484,74 Euro haben Anschaffung und Umbau des Nissan Pathfinder letztlich gekostet. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

24.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Der Neue im Team ist endlich startklar

Die Scheibe-Alsbacher Bergretter haben nun allen Grund zur Freude: Das neue Einsatzfahrzeug ist nach gut drei Jahren harter Arbeit endlich bereit für den ersten Einsatz. » mehr

AER 557 Adult Electric Scooter

03.09.2019

Mobiles Leben

Das sind die Neuheiten von der Eurobike

Auf der Eurobike dreht sich alles ums Fahrrad - egal mit E-Motor oder ohne. Doch auch viele andere Neuheiten zeigen sich in Friedrichshafen. » mehr

Während er beruflich immer wieder mal neue Wege eingeschlagen hat - vom gelernten Facharbeiter für maschinelle Glasverarbeitung bis zuletzt zum umgeschulten Altenpfleger - ist Rolf Fichtmüller seinem Ehrenamt von Jugend an treu geblieben. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

16.07.2019

Region

Ein "hischer" Orden für treue Dienste

Ein halbes Jahrhundert ist Rolf Fichtmüller als Bergretter aktiv. Für sein langjähriges Engagement hat er jüngst eine Auszeichnung erhalten. Grund genug für den Neuhäuser Bergwacht-Leiter, einen Rückb... » mehr

Höhlenrettung Lehesten

Aktualisiert am 30.06.2019

Thüringen

Vier Wanderer aus Stollen gerettet - 60 Retter im Einsatz

Schmiedebach - Vier Wanderer sind aus einem Stollen beim Oertelsbruch in Schmiedebach (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) von der Bergwacht gerettet worden. » mehr

07.04.2019

Deutschland & Welt

Deutscher stürzt in Gletscherspalte bei Saas Fee und stirbt

Ein deutscher Skitourengänger ist im Schweizer Skigebiet von Saas Fee in eine zwölf Meter tiefe Gletscherspalte gestürzt und ums Leben gekommen. Er konnte am Samstag zwar geborgen werden, starb aber i... » mehr

Auf die Übung in 2017 bei der Fiber International GmbH in Lauscha folgte vergangenes Jahr der Einsatz, als ein Wannendurchbruch gemeldet wurde. Insgesamt 767 Stunden in 2018 zählen die Mitglieder der Lauschaer Bergwacht allein in Sachen Einsatzgeschehen. Fotos: Doris Hein (1), Carl-Heinz Zitzmann (2)

03.04.2019

Region

Zu wenige Retter schultern Aufgaben-Fülle

Auf ein vollgepacktes Jahr blicken die Lauschaer Bergwachtler zurück. Mehr als 3500 Stunden sind in 2018 angefallen - von denen der eine mehr der andere weniger geleistet hat. » mehr

Mehr als 300 Stunden haben die Kameraden in den "Neuen" gesteckt, um ihn einsatztauglich zu machen - dank befreundeter Helfer wie Nils Zitzmann von Generals Garage, der das Tragegestell gebaut hat.

08.02.2019

Region

Ausbildungsstandort direkt vor der eigenen Haustür

Ein neues Projekt haben sich die Scheibe-Alsbacher Bergwachtler für 2019 auf die Fahne geschrieben: Am ehemaligen Einkaufsmarkt in Steinheid wollen sie ein Ausbildungsgelände für Berg-, Lift- und Baum... » mehr

04.02.2019

Deutschland & Welt

Bergrettung: Acht Lawinentote in Norditalien

Acht Menschen sind bei Lawinen in verschiedenen Regionen Norditaliens ums Leben gekommen. Bei allen handelt es sich um Skiläufer, die gestern abseits der Piste unterwegs waren. » mehr

27.01.2019

Deutschland & Welt

Skitouristen aus slowakischem Sessellift gerettet

Bergrettung und Feuerwehr haben 21 Skifahrer in der Slowakei aus einem Sessellift gerettet, der wegen eines technischen Defekts stehen geblieben war. Nach Angaben der Feuerwehr erlitt niemand Verletzu... » mehr

Skifahrer auf einem unverspurten Hang

17.01.2019

dpa

Was Skiurlauber zurzeit beachten müssen

Die enormen Schneemengen sorgen in den Alpen für große Probleme. Straßen sind gesperrt und die Lawinengefahr ist teilweise sehr groß. Was heißt das für betroffene Winterurlauber? » mehr

Skitourengeher

09.01.2019

Reisetourismus

Neuschnee - tödliche Gefahr in den Bergen

Fallen in den Alpen große Mengen Neuschnee, steigt die Lawinengefahr. Ist dann auch das Unfallrisiko höher, wenn man sich jenseits der Piste bewegt? » mehr

Abseits präparierter Pisten

15.01.2019

dpa

Lawinengefahr abseits der Ski-Pisten bedenken

Winterzeit ist auch Lawinenzeit. Wer abseits der Pisten unterwegs ist, geht immer ein gewisses Risiko ein. Doch die Gefahr, verschüttet zu werden, lässt sich deutlich reduzieren. » mehr

06.01.2019

Deutschland & Welt

Deutscher von Lawine in Österreich getötet

Ein deutscher Skifahrer ist im österreichischen Vorarlberg bei einem Lawinenabgang ums Leben gekommen. Das Unglück passierte heute in Schoppernau, sagte ein Polizeisprecher. Der 26-Jährige stammte aus... » mehr

Thorsten Rittner, Vorstandsvorsitzender des DRK Bad Salzungen, und Präsident Uwe Reinhard freuen sich mit Bergwachtleiter Ronny Merten (Mitte) über den Thüringer Engagementpreis.	Foto: Christoph Blankenburg/Thüringer Ehrenamtsstiftung

06.12.2018

Region

Ronny Merten gewinnt Thüringer Engagementpreis

Ronny Merten, der Leiter der DRK Bergwacht Bad Liebenstein, hat den 6. Thüringer Engagementpreis in der Kategorie Einzelperson gewonnen. Das Preisgeld fließt in die Ausbildung der Kameraden und die Ei... » mehr

15.11.2018

TH

Der Berg ruft wieder

"Die Bergretter - Sorgerecht" - am Donnerstag, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen Der Berg ruft und sie gehen in die Luft. Die beliebte Dauerbrenner-Serie "Die Bergretter" ist mit der zehnten Staffel zurück. » mehr

Karl Calle vom THW zeigt, wie Beton gesägt wird. Fotos: Gerd Dolge

23.09.2018

Region

Feuerwehrtechnik hautnah erleben

Die Jugendfeuerwehren des Ilm-Kreises trafen sich in Langewiesen zu einem Ausbildungstag. Nicht ein Wettbewerb, sondern Kennenlernen der Technik stand im Mittelpunkt. » mehr

Bergwacht im Einsatz: Hier bei der Rettung eines älteren Wanderers, der sich verirrt hatte und unterkühlt war. Foto: Stefan Thomas/dpa-Archiv

14.08.2018

Thüringen

Bergwachtler wollen faire Verhandlungen

Jahrelang kämpften Thüringens Bergretter darum, dass ihre Arbeit finanziell abgesichert wird. Ein neues Gesetz regelt nun, dass die ehrenamtlichen Helfer in unwegsamen Gelände endlich den Kräften der ... » mehr

Die Freude zum Spatenstich ist groß bei Lauschas Bergwacht-Leiter Stephan Kristen, Kreisbrandinspektor Mathias Nüchterlein, Landrat Hans-Peter Schmitz, bei der CDU-Landtagsabgeordneten Beate Meißner, bei Andy Söllner und Andreas Flemming, Vorsitzender und Präsident des Sonneberger DRK-Kreisverbandes (von links).

27.07.2018

Region

Die Rettung für die Bergretter nimmt bald Gestalt an

Einem Weihnachtspräsent der besonderen Art ist es zu verdanken, dass an der Bergwachthütte in Lauscha eine neue Fahrzeughalle gebaut wird. Finanzspritze und Gesetzesänderung zum Trotz sind die Retter ... » mehr

Etliche Banner müssen vorab des Festes angebracht werden. Da darf das, welches Heinrich Meusel, Christopher Reißmann, Nico Zimmermann, Jörg Seifert und Marwin Behrend (von links) in den Händen halten, natürlich auf keinen Fall fehlen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

14.06.2018

Region

Zickezacke-Zickezacke - Heu, Heu, Heu

Wenn das Heu weichen muss, Tische, Bänke, Bar und Bühne dessen Platz einnehmen, dann kann das nur eins bedeuten: In Scheibe-Alsbach wird Bergwiesenfest gefeiert. » mehr

Von der Jugendfeuerwehr zur Wasserwacht und schließlich bei der Bergwacht angekommen: Sebastian Kirchner aus Steinheid hat einige Ämter inne.	Foto: Kirchner

17.03.2018

Region

Umsatteln im Ehrenamt: Von der Feuerwehr zur Bergwacht

Ehrenamtlich aktiv, das ist Sebastian Kirchner über die Hälfte seines Lebens. Doch erst mit 22 Jahren hat er den Weg zur Bergwacht gefunden. Man lernt eben nie aus. » mehr

Alle Ausgezeichneten versammelten sich zum traditionellen Erinnerungsfoto. Fotos (4): Wolfgang Swietek

15.11.2017

Region

Ehrung der stillen Helden

Landrat Peter Heimrich zeichnete am Dienstag verdiente Bürger des Landkreises Schmalkalden-Meiningen mit der Ehrenmedaille und der Ehrenamtscard 2017 aus. » mehr

Konni Lutter (Mitte) war Thüringer des Monats März. Unter den Gratulanten waren neben seinem Team der Bergwacht Lutz Gerlach vom MDR und MdL Beate Meißner von der Thüringer Ehrenamtsstiftung (rechts).	Foto: camera900.de

02.12.2016

Region

Sonneberger im Rennen als "Thüringer des Jahres"

Die Wahl läuft noch bis zum 10. Dezember. In diesem Jahr sind zwei Kandidaten aus dem Landkreis Sonneberg dabei. Jeder kann seine Stimme abgeben - per Telefon oder online. » mehr

08.05.2016

Thüringen

Thüringer Urlauber in Tirol von Gift-Schlange gebissen

Eben am Achensee - Eine am Wegesrand liegende Schlange hat einen 65 Jahre alten Urlauber aus Thüringen am Samstag in Tirol gebissen. » mehr

Fördervereinschef Sebastian Kirchner (6.v.r.) bejubelt mit Mitgliedern der Bergwacht am Freitag den Autogewinn. Der Golf wird in naher Zukunft vielfach unterwegs sein in der Region. Er soll genutzt werden als Einsatzfahrzeug, für die Wege zu Ausbildungen und Lehrgängen oder auch um Sportveranstaltungen abzusichern. Foto: camera900.de

01.04.2016

Region

Herzschlag-Finale hat Retter zum Sieger

Verdient? Hätten natürlich alle acht Bewerber den Zuschlag für den Golf GTI, ausgelobt von der Sparkasse. Doch am Schluss hatte der Förderverein der Bergwacht Scheibe-Alsbach knapp die Nase vorn in de... » mehr

Wie nur alles bezahlen? Eine Frage, die allen Bergwachtlern auf der Seele brennt. Rolf Fichtmüller, Mario Rienecker, Konni Lutter (von links) und Stephan Kristen (rechts) klagen Christian Carius (4. von rechts) und Beate Meißner ihr Leid. Foto: camera900.de

09.12.2015

Region

"Wir verkaufen Glühwein, um uns anzuziehen"

Wo es beim Sonneberger DRK-Kreisverband klemmt, das hörte sich Landtagspräsident Christian Carius vor Ort an. Auf seiner Tour durch die Landkreise machte er auch in der Spielzeugstadt halt. » mehr

Sieben Bergwachten aus dem Ilm-Kreis fanden sich in Frauenwald zu einer gemeinsamen Übung zusammen. Fotos (2): Andrea Löchner

10.11.2015

Region

Bergwacht, der Retter im Gebirge

Zu einem Ausbildungstag trafen sich sieben Bergwachten in Frauenwald. Praxisnahe Übungen frischten Bekanntes auf, theoretisches Grundwissen wurde erweitert. » mehr

Hoch zu Luft waren die Scheibe-Alsbacher bei der Retterschau im Umfeld der Polizeiwache im Einsatz.

17.05.2015

Region

Vier Neue verstärken die Bergwacht

Rückschau aufs Einsatzgeschehen und Neuwahlen prägten am Wochenende die Jahreshauptversammlung der Bergwacht-Bereitschaft Scheibe-Alsbach. » mehr

Bürgermeister Heiko Schilling informiert sich über den Stand der Ausrüstung bei Peter Klause und Sven Willing (v.l.).    	Fotos: frankphoto.de

28.03.2015

Region

Neue Möglichkeiten für Schönbrunner Bergretter

In Schönbrunn gibt es die einzige Bergretter-Gruppe der Johanniter-Unfall-Hilfe in Deutschland. Die ehrenamtlichen Helfer sind nun in ein neues Domizil umgezogen - schräg gegenüber. » mehr

Zum Suhler Team gehören unter anderem Rettungsassistent Tobias Strom und die Notärzte Beate Machold und Gerhard Franke (von links).	Foto: frankphoto.de

24.06.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Luftrettung feiert 20-jähriges Bestehen

Fast 20 000 Einsätze ist der Suhler Rettungshubschrauber bisher geflogen. Am Wochenende wird 20-jähriges Bestehen gefeiert - mit einem spektakulären Programm im Stadtzentrum. » mehr

Musikalische Grüße verbunden mit einem Dankeschön für die langjährige enge Zusammenarbeit überbrachten die "Hüttengeister". 	Foto: D. Hein

18.06.2014

Region

60 Jahre Bergrettung lockten Gäste zum Köpplein

Bei einer großen Jubiläumsveranstaltung hielt am Wochenende die Bergwachtbereitschaft Lauscha Rückschau auf 60 Jahre organisierte Bergrettung. » mehr

Rolf Fichtmüller von der Bergwacht Neuhaus nimmt von Helmut Zerbs, dem Geschäftsführer des Renault Autohauses Zerbs, die Schlüssel für das neue Fahrzeug in Empfang. Ulrich Wagner, Vorstand des DRK-Kreisverbandes Sonneberg, Udo Liebmann vom Brand- und Katastrophenschutz des Landkreises und Daniel Fritzsche, Referent der Bergwacht im DRK-Landesverband, (v.l.n.r.) übermitteln ihre Glückwünsche.	Foto: camera900.de

25.05.2013

Region

Für die Retter ein neues Fahrzeug

Bei Wind und Wetter müssen sie raus - Menschenleben retten. Jetzt haben die Mitglieder der Neuhäuser Bergwacht ein neues Fahrzeug erhalten. Einer Erbschaft sei Dank. » mehr

Eine große Veranstaltung erwartet am Wochenende die Schäferhundfreunde aus Crock. Im Bild: Vereinschef Frank Pelzer (l.) mit Isa vom Waisagrund und Sven Koza mit Diego vom Waisagrund. 	Foto: Hoppe

03.05.2012

Region

Der Leistungsgedanke zählt

Die Crocker Ortsgruppe des Schäferhundevereins richtet am Wochenende einen thüringenweiten Wettbewerb aus. » mehr

Das Bergrettungs-Kettenfahrzeug interessierte den Johanniter-Nachwuchs ganz besonders. Natürlich musste es mit aufs Gruppenfoto.	 Fotos: proofpic

23.02.2012

Region

Spaß gehört zur Ausbildung

Die Mitarbeit in der Johanniter-Jugend ist eine ernst zu nehmende Sache. Bei der Ausbildung in Schleusingen soll aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen - deshalb ging's kürzlich zu einer Winterfreize... » mehr

18.02.2012

Region

Retter kommen schnell

Wie arbeitet der Rettungsdienstzweckverband, in dem der Landkreis Mitglied ist? Darüber informierte dessen Geschäftsführerin Doris Conrad diese Woche den Kreistag. » mehr

Stolze Mutter: Birgit Szegunis war am Donnerstagabend dabei, als der MDR ihren Sohn Ralf - Bereitschaftsleiter der Bergwacht Oberhof - als Thüringer des Monats Dezember auszeichnete. Am 17. Dezember steht fest, ob es der 27-Jährige vielleicht auch zum Thüringer des Jahres schafft. 	Foto: Michael Bauroth

10.12.2011

Region

Nun auch noch Thüringer des Jahres?

Der Thüringer des Monats heißt Ralf Szegunis. Am Donnerstagabend kürten MDR und Ehrenamtsstiftung den 27-jährigen Bereitschaftsleiter der Bergwacht Oberhof. » mehr

Die Neuhäuser Bergwachtkameraden demonstrierten die Rettung eines Verletzten.

19.09.2011

Region

Stützpunkt wurde getauft

Ein Tag der offenen Tür bei der Bergwachtbereitschaft Neuhaus am Rennweg erinnerte am Samstag an 55 Jahre organisierte Bergrettung in Neuhaus am Rennweg. » mehr

Zwei neue Fahrzeuge im Bereich der Johanniter-Unfall-Hilfe des Landkreises wurden dieser Tage in Dienst gestellt. 	Fotos: frankphoto.de

19.07.2011

Region

Akkon Westhausen 83/1 im Dienst

Ein ganz neuer Rettungswagen für die Johanniter-Unfall-Hilfe Schleusingen/Westhausen wurde dieser Tage in Dienst gestellt - und ein Quad für die Bergrettung Schönbrunn. » mehr

klitschkaneu_SW_110707

11.07.2007

Thüringensport

„Das ist mein Lebenstraum“

Der sehbehinderte Steffen Klitschka aus Neuenbau bei Sonneberg hat ein großes Ziel: Er möchte die chinesische Mauer ablaufen. » mehr

02.01.2008

Thüringen

Im Schacht wird der Ernstfall geübt

Suhl – Sie kriechen in dunkle Felsspalten, mit Stirnlampen, Kletterseilen und wasserabweisender Kleidung. Sie sind Schatzsucher, Abenteurer, Höhlenforscher oder einfach nur neugierig: Menschen jeglich... » mehr

08.03.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Im Großeinsatz für den Spitzensport

Zella-Mehlis - Von den Mitgliedern der Bergwachtbereitschaft Zella-Mehlis sind im vergangenen Jahr bei Einsätzen oder Schulungen 4365 Stunden ehrenamtlich geleistet worden. Diese Zahl nannte Leiter Ha... » mehr

21.07.2007

Region

Bereicherung der 300-Jahr-Feier

Gleich an zwei Orten fand am vergangenen Wochenende das Sport- und Familienfest des SV Rennsteig Ernstthal statt, auf dem Sportplatz und an der Ernstthaler Sommerrodelbahn. » mehr

21.07.2007

Region

Bereicherung der 300-Jahr-Feier

Gleich an zwei Orten fand am vergangenen Wochenende das Sport- und Familienfest des SV Rennsteig Ernstthal statt, auf dem Sportplatz und an der Ernstthaler Sommerrodelbahn. » mehr

_14052009x0232_sw_030709

03.07.2009

Region

Das Wanderparadies Frauenwald lädt ein

Zum Volkswandertag laden zum 18. Mal die Wanderfreunde "Mittlerer Rennsteig" Frauenwald und Umgebung ein. Neu aufgenommen ist eine Strecke über 20 Kilometer rings um die Talsperre Schönbrunn. » mehr

katspende_120211

12.02.2011

Region

Quad für die Bergrettung

5000 Euro aus Lottomitteln hat Thüringens Innenminister Jörg Geibert am Donnerstag in Schleusingen an die Bergrettung Schönbrunn übergeben. » mehr

katfeuertagspritz

23.05.2008

Region

Rekordversuch: Thüringens größte Wasserwand!?

Hinternah – „Wir wollen den Rekord! Helft alle mit, um Thüringens größte Wasserwand zu bauen!“ Dieser Aufruf der Hinternaher Feuerwehr an die Thüringer Jugendfeuerwehren fand gewaltiges Echo. » mehr

180508_19

19.05.2008

Region

„Ziehe den Hut vor den Engagierten“

Hildburghausen – Zahlreiche Kinder auf der Hüpfburg, lange Schlangen vor den Getränke- und Bratwurstbuden, jede Menge Gewusel an den zahlreichen Ständen, Unterstützung von Gesangs-, Orchester-, und Ta... » mehr

250807_89

30.08.2007

Region

Ein Fahrzeug als Geschenk

Seit zehn Jahren arbeitet die Bergrettung Schönbrunn unter dem Dach der Johanniter-Unfall-Hilfe. Das Jubiläum wurde am Samstag gefeiert – mit einem Tag der offenen Tür und mit viele Gästen aus nah und... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.