Lade Login-Box.

BEMANNTE RAUMFAHRT

Mondlandung von «Apollo 11»

29.05.2019

Wissenschaft

Astronaut Duke: Verschwörungstheorien zu Mondlandung absurd

Bei der historischen ersten Mondlandung war er der Verbindungsmann am Boden, später flog er selbst ins Weltall. Charles Duke kennt die Raumfahrt von vielen Seiten. Der Mensch wird einmal in einer Stat... » mehr

Vor 60 Jahren

27.05.2019

Wissenschaft

Vor 60 Jahren flogen zwei Affen ins All

Zwei Jahre vor Juri Gagarin waren Miss Able und Miss Baker im All. Die zwei Affen überlebten einen rund 15-minütigen Flug und lieferten der Forschung damit wichtige Daten. Heute fliegen noch immer ab ... » mehr

Norman Mailer

19.07.2019

Boulevard

Norman Mailer: Mondlandung als Weltliteratur

Im Auftrag eines Magazins schildert der preisgekrönte US-Autor Norman Mailer vor 50 Jahren die Mondlandung. Es ist ein Stück großer Erzählkunst. » mehr

ISS

15.11.2018

Wissenschaft

Wie lange wird es die ISS noch geben?

Technikfehler, ein Leck und ein Beinahe-Crash: Die Raumstation ISS kämpft kurz vor ihrem 20. Jubiläum mit großen Problemen. Wie lange hält die Station noch durch? » mehr

vhs arnstadt ilmenau

18.08.2018

Thüringen

Volkshochschulen löschen (fast) jeden Wissensdurst

Sprachen, Gesundheit und Kunst gehören auch im kommenden Semester zu den beliebtesten Themen an Thüringer Volkshochschulen. "Die Zahl der Kurse ist in den vergangenen Jahren stabil geblieben", sagt Sy... » mehr

Unheimlich und faszinierend: Monster ziehen Menschen an. Foto: dpa

09.01.2018

Feuilleton

"Menschen brauchen Monster"

Ob Frankenstein, Godzilla oder Darth Vader - schaurige Monster bevölkern Bücher, Filme und unsere Fantasie. Ein Sachbuch spürt den Ursachen ihrer ungebrochenen Popularität nach. » mehr

Fischer auf Rügen

23.03.2017

Reisetourismus

Ausflugstipps: Afrika-Fest, Fischertage und Raumfahrt

Die Frühjahrswochen eignen sich ideal für einen Kurztripp in eine der deutschen Urlaubsregionen. Einen guten Anlass bieten etwa ein Afrika-Festival in Würzburg oder die Fischertage auf Rügen. Für Städ... » mehr

"Held der DDR": Sigmund Jähn besuchte am Freitag Tabarz und fast 150 Menschen wollten den ersten Deutschen im All leibhaftig sehen.	Foto: ari

28.11.2016

Thüringen

"Unser Sigg" - gelandet in Tabarz

Was sind schon 38 Erdenjahre für einen, der zu den Sternen flog? Sigmund Jähn kommt nach Tabarz und die Leute sind begeistert wie damals, als der erste Deutsche die Erde verließ und als Held zurückkam... » mehr

Karl Heinz Lotze von der Universität Jena sprach über Albert Einstein, den "Chefingenieur des Universums".

07.12.2015

Suhl

Das Universum, Einstein und das Licht

Vielfältige Themen bestimmten den 16. Südthüringischen Astronomischen Tag auf dem Hoheloh in Suhl. Sie drehten sich auch um die Suche nach Leben im Universum und die Einsteinsche Relativitätstheorie. » mehr

Sternwarte007_120411

12.04.2011

Suhl

(Ein-)Blicke ins Weltall

Zum neunten Mal wird im April der bundesweite astronomische Tag begangen. Die Suhler Schul- und Volkssternwarte beteiligte sich daran sogar mit auf zwei Tage ausgedehnten Veranstaltungen. » mehr

sm-aaaavhs_sw_011009

01.10.2009

Bad Salzungen

Eine Tradition, auf die man stolz ist

Bad Salzungen - Aquarellmalerei, Computerpräsentationen und eine Ausstellung zur Entwicklung der Volkshochschule in Bad Salzungen zählten zu den Angeboten am Tag der offenen Tür. Im Außenbereich konnt... » mehr

^