Lade Login-Box.

BELEIDIGUNG

Alkoholkonsum

18.01.2020

Thüringen

Geburtstagskind randaliert, bis Polizisten eingreifen

Erfurt - Offenbar zu Kopf gestiegen war nach Ansicht der Polizei einem jungen Mann sein 23. Geburtstag. Nach kurzem Aufenthalt in einer Zelle landete er schließlich im Krankenhaus. » mehr

18.01.2020

Schlaglichter

Zahl der Ordnungsrufe im Bundestag hat zugenommen

Die Zahl der Ordnungsrufe im Bundestag hat im vergangenen Jahr zugenommen. Wie die «Rheinische Post» unter Berufung auf das Stenografische Protokoll berichtet, wurden darin 2019 zehn Ordnungsrufe verm... » mehr

Bundestag

19.01.2020

Brennpunkte

Zahl der Ordnungsrufe im Bundestag hat zugenommen

«Hetzer», «Terrorist» oder «lächerliche Schießbudenfigur»: Der Ton im Bundestag ist rauher geworden, die Zahl der Ordnungsufe steigt. Unrühmliche Spitzenreiter sind Linke und AfD. » mehr

Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten

16.01.2020

Thüringen

Streit eskaliert: Wütende Frau beißt Lokal-Gast ins Gesicht

Außer Rand und Band ist eine 35-jährige Frau am Mittwochabend in Erfurt gewesen. Nachdem ein Streit eskalierte, biss sie einem Lokal-Gast ins Gesicht. » mehr

14.01.2020

Schlaglichter

Lebenslange Haft für Tod eines 19-Jährigen

Elf Monate nach einem tödlichen Messerangriff auf einen 19-Jährigen auf einem Supermarkt-Parkplatz in Berlin ist der Angeklagte zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das Landgericht... » mehr

Polizeiwagen mit Blaulicht

14.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwei Verletzte bei Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft in Suhl

In einer Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Suhl kam es am Montagabend zu einer Schlägerei zwischen fünf Bewohnern. » mehr

10.01.2020

Nachbar-Regionen

Fremder Mann wollte drei Mädchen fotografieren

Fotos von drei Mädchen wollte ein Unbekannter am Lichtenfelser Güterbahnhof machen. Die Schülerinnen vertrauten sich einem Passanten an, der dafür Prügel kassierte. Die Polizei sucht nun die Mädchen a... » mehr

Handschellen werden einem Mann angelegt

22.12.2019

Ilmenau

Brandalarm und Schläge: Täter halten Polizei in Ilmenau auf Trab

Ein ausgelöster Brandmelder, Körperverletzungen und Sachbeschädigung haben die Polizei in Ilmenau am Samstagabend beschäftigt. Zwei mutmaßliche Täter konnten gestellt werden. Dennoch sucht die Polizei... » mehr

19.12.2019

Ilmenau

Richter: Weihnachtsgeschenk mit "Augen zu"

Manchmal gibt es vor Gericht auch ein Weihnachtsgeschenk: Ein Angeklagter erlebte dies jetzt. Zwar ging er straffrei aus, 350 Euro kostet ihm sein unangenehmer Auftritt in der Verwandtschaft dennoch. » mehr

Rapper Bushido

11.12.2019

Boulevard

Gericht zum Rapper-Streit Bushido/Fler: Kinder sind tabu

Wenn Rapper streiten, kann das für alle Beteiligten gut sein: Es bringt Schlagzeilen und kurbelt oft die Verkäufe an. Der Rapper Fler kassiert aber nun vor Gericht eine Niederlage gegen Bushido. » mehr

Bundespräsident besucht Pulsnitz

11.12.2019

Brennpunkte

Die unzufriedenen Zufriedenen - Steinmeier besucht Pulsnitz

Raus ins Land zu den Menschen - nach diesem Motto verlässt der Bundespräsident gern Schloss Bellevue. Diesmal fährt er 200 Kilometer weit nach Sachsen. Er trifft eine alte Bekannte. Und Bürger, die in... » mehr

Emmi und Willnowsky schenkten sich beim Ehekrach nichts. Foto: Richter

10.12.2019

Ilmenau

Humorvolle Szenen einer Ehe

Zum zweiten Mal begeistern Emmi & Willnowsky mit den Szenen ihrer alles andere als harmonischen Ehe das Theaterpublikum. Lustvoll wurden sich dabei auch Gemeinheiten an den Kopf geworfen. » mehr

Goldlauter gegen Walldorf, ein Duell auf Augenhöhe: Das letzte Spiel des Kreisoberliga-Jahres ist das Aufeinandertreffen der besten Offensive gegen die beste Defensive der Liga. Und genauso endet die Partie auch, 2:2-Unentschieden. Als Sieger kann sich aber der Gast aus dem Werratal fühlen.

09.12.2019

Lokalsport Suhl

Was Uwe Seeler kann

Der FSV Goldlauter schenkt gegen den SV Walldorf in den letzten vier Minuten eine 2:0- Führung noch her. Gegen Lukas Schmidts Kopf ist in der Wopper-Abwehr kein Kraut gewachsen. » mehr

Johannes (links) und Niklas vom Thüringer Rhön-Gymnasium überlegen gemeinsam, warum denn überhaupt gemobbt wird. Fotos: Anne Ullrich (2)

09.12.2019

Meiningen

Damit das Internet nicht zum Fluch für junge Nutzer wird

Der Kooperationspartner des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim, die Rhön-Rennsteig-Sparkasse, hatte jetzt einen Kurs zum Thema "Cybermobbing" für die Siebtklässler organisiert. » mehr

Ein Justizbeamter steht in einem Gerichtssaal

06.12.2019

Thüringen

Gefangenen-Misshandlung: Ex-Häftlinge berufen sich auf Gedächtnis-Lücken

Ein 38-Jähriger muss sich vor dem Landgericht Erfurt verantworten, weil er einen Mitgefangenen misshandelt haben soll. » mehr

Künast

04.12.2019

Brennpunkte

Online-Beschimpfungen: Juristischer Teilerfolg für Künast

Ein Gerichtsbeschluss zu Facebook-Posts löste Empörung aus. Jetzt hat Renate Künast einen kleinen Erfolg gegen Twitter-Tiraden errungen. » mehr

Facebook

03.12.2019

Computer

Facebook muss Profil nach strittigem Beitrag entsperren

Er kritisierte die große Koalition und warnte vor Flüchtlingen mit «gewetzten Messern». Dafür sperrte Facebook das Profil eines Nutzers. Ein Gericht musste entscheiden, ob das in Ordnung war - oder Ze... » mehr

Ein Polizeiauto mit Blaulicht

Aktualisiert am 28.11.2019

Thüringen

Autofahrer geht auf A71-Parkplatz mit Hammer auf Lkw-Fahrer los

Ein Autofahrer ist auf der A 71 mit einem Lkw-Fahrer aneinander geraten. Nach ersten Beleidigungen endete der Streit mit Schlägen. Der Lkw-Fahrer wurde verletzt. » mehr

Jens Söring

26.11.2019

Brennpunkte

Jahrzehnte in US-Haft - Deutscher Jens Söring kommt frei

Ein in Amerika wegen Doppelmords verurteilter deutscher Diplomatensohn kommt nach Jahrzehnten in Haft frei. Die Entscheidung kommt überraschend - und nicht alle sind glücklich darüber. » mehr

Kühe sind alles andere als dumm, dennoch nutzen Menschen den Begriff "dumme Kuh" als Beleidigung. Eine entsprechende Titulierung einer Polizistin wurde nun vor dem Sonneberger Amtsgericht verhandelt. Symbolfoto: Franziska Kraufmann/dpa

22.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Beleidigung "Dämliche Kuh" bringt gemeinnützige Arbeit ein

Wer eine Polizistin als "dämliche" oder "dusselige Kuh" beleidigt, muss mit einer Strafe rechnen. Eine 61-Jährige aus Sonneberg wurde zu gemeinnütziger Arbeit verurteilt. » mehr

In gut 90 Prozent der Fälle, mit denen sich der "Weiße Ring" befasst, geht es um häusliche Gewalt und sexuellen Missbrauch.

21.11.2019

Nachbar-Regionen

Frau greift 69-jährige Nachbarin an: Tochter verhindert Sturz

In Neustadt bei Coburg ist ein Streit zwischen zwei Nachbarinnen, die offenbar schon länger im Streit liegen, eskaliert. » mehr

19.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Polizeichef steht Steinachern Rede und Antwort

Dass die Ordnungshüter in Sachen Steinacher Lindenstraße nicht untätig sind, machte nun Sonnebergs Polizeichef in der jüngsten Stadtratssitzung deutlich. Ebenso, dass es nicht immer leicht sei, Straft... » mehr

10.11.2019

Meiningen

Mehrere Verletzte bei Schlägereien zur Meininger Kneipennacht

Meiningen - In den Gaststätten und Lokalen Meiningens kam es Samstag bei der Meininger Kneipennacht zu mehreren Beleidigungen und Schlägereien. » mehr

28.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Junge Ausländer schlagen in Sonneberg auf Landsmann ein

Ein 23-Jähriger ist bei einer Schlägerei zwischen Irakern und Syrern verletzt worden. » mehr

25.10.2019

Thüringen

Mann betrinkt sich im Getränkemarkt und versucht, Polizisten zu schlagen

Ein 60 Jahre alter, alkoholisierter und polizeibekannter Störenfried musste die Nacht zum Freitag in der Zelle verbringen, nachdem er Widerstand gegen die Beamten geleistet hatte. » mehr

Der Schriftzug "Polizei" ist auf einer Uniform zu sehen

Aktualisiert am 25.10.2019

Thüringen

Vor allem Beleidigungen: Mehr Straftaten gegen Politiker

Erfurt - Der Eindruck, dass der Thüringer Wahlkampf von einer Verrohung begleitet wird, wird von aktuellen Zahlen der Polizei bestätigt. » mehr

"Demokratie ist anders", finden die Mitglieder der IG "Pro Kaltennordheim" und verurteilen auch die Schmierereien auf der Bundestraße 285 zwischen Fischbach und Kaltennordheim.

22.10.2019

Meiningen

"Wir gehören zu Kaltennordheim"

Einige Einwohner aus Fischbach und Klings machen ihre Sichtweise auf die derzeitige Diskussion um Stadt- und Landkreiszugehörigkeit deutlich. Sie haben einen Brief an Dermbachs Bürgermeister Thomas Hu... » mehr

Unterbrechung

15.10.2019

Sport

Entsetzen nach Rassismus-Vorfällen in Sofia

Die rassistischen Vorfälle beim EM-Qualifikationsspiel der englischen Fußball-Nationalmannschaft in Bulgarien (6:0) haben für Entsetzen gesorgt. » mehr

15.10.2019

Thüringen

Freund, Feind, Parteifreund - Schlammschlacht vor Gericht

Die Thüringer CDU hat eine wüste Geschichte am Hals, in der es um Rotlicht, Diebstahl und Beleidigung geht. Eine gütliche Einigung scheiterte. Jetzt wurde vor Gericht verhandelt. » mehr

Landgericht Erfurt

14.10.2019

Thüringen

Streit in CDU-Reihen endet vor Erfurter Landgericht

Zwei Wochen vor der Landtagswahl beschäftigt sich das Erfurter Landgericht mit einem Streit innerhalb der Landes-CDU. » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

14.10.2019

Thüringen

Mann schlägt Wirt, beschädigt Streifenwagen und beleidigt Polizisten

Neustadt/Orla - Anzeigen wegen Hausfriedensbruchs, Körperverletzung, Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Sachbeschädigung und Beleidigung hat ein renitenter Mann in Neustadt/Orla kassiert. » mehr

^