Lade Login-Box.

BEHINDERTE

Kind mit Asthma

18.10.2019

Familie

Pflegegrad für schwer allergische Kinder

Bei Pflege denken viele zuerst an Ältere oder an Menschen mit Behinderungen. Kinder, die zum Beispiel Asthma oder Neurodermitis haben, können aber auch pflegebedürftig sein. » mehr

08.10.2019

Ilmenau

Bisher noch kein Kandidat als Nachfolger von Hajny

Ilmenau - Der Ilmenauer Stadtrat will in seiner Sitzung am morgigen Donnerstag, 16 Uhr im Rathaussaal, einen neuen Behindertenbeauftragten für die Stadt und ihre Ortsteile wählen. » mehr

Ein Team: Die WSG Friedberger sind auf dem Weg zu einer echten Inklusivmannschaft. Beim Test gegen die Thüringer Landesauswahl (rechts) spielen Menschen mit und ohne Handicap in einer Mannschaft. Und: Vier Spieler der WSG wurden für die Landesauswahl nominiert. Die gewinnt am Ende mit 6:4.	Foto: frankphoto.de

18.10.2019

Lokalsport Suhl

All inclusive

Eineinhalb Jahre Absagen und kein Testspiel, jetzt hat es geklappt: Die Thüringer Landesauswahl der Menschen mit Handicap hat in Zella-Mehlis endlich wieder offiziell Fußball gespielt. Gegen die WSG F... » mehr

Sightseeing-Touren planen

08.10.2019

Reisetourismus

Reisen mit Behinderung setzt gute Planung voraus

Hohe Bordsteine, kein Servicepersonal, zu schmale Türen - Reisen kann für Menschen mit Behinderung zur Herausforderung werden. Wichtig sind verlässliche Informationen. Im Internet gibt es Hilfe. » mehr

Inklusion in der Schule bedeutet mehr als nur die Befahrbarkeit der Klassen mit dem Rollstuhl. Förderschulen sind nicht überflüssig. Foto: Holger Hollemann/dpa

08.10.2019

Thüringen

Inklusion - oder: Was wird aus der Förderschule?

Neben dem Lehrermangel beherrschte in den vergangenen fünf Jahren noch ein weiteres Thema die Schul-Debatte im Freistaat: Die Zukunft der Förderschulen. » mehr

Die Singemäuse aus dem Kindergarten Sommerau hatten ein buntes Programm aus Liedern und Singspielen vorbereitet und stellten den Zuhörern unter anderem Seeräuber Opa Fabian und Anne mit der Kaffeekanne vor.

07.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wertvolle Arbeit für mehr Chancengleichheit

Seit 25 Jahren existiert mit der interdisziplinären Frühförderstelle im Zella-Mehliser Kindergarten Sommerau eine Anlaufstelle für Eltern mit entwicklungsauffälligen oder behinderten Kindern. » mehr

Matthias Schrader, Leiter der Werkstatt am Kesselbrunn und Pfarrer Andreas Müller, Direktor des Marienstiftes, unterstützen Andreas Elsässer (von links) auch in diesem Jahr. Foto: Richter

07.10.2019

Region

Rollstühle für Rumänien

Zum 27. Mal bekommt in diesen Tagen ein Behindertenverband in Rumänien Hilfe aus Thüringen. Vor allem Rollstühle werden dringend gebraucht. » mehr

Gerd Miedthank (Zweiter von rechts) vom Verein Sozialdenker eröffnete die Ausstellung "Inklusion im Blick" im Foyer des Neuen Rathauses.

02.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ausstellung rückt das Thema Inklusion in den Blick

Eine Schau zum Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung wird im Neuen Rathaus gezeigt. Sie soll auch Anlass für Begegnung und Gespräche sein. » mehr

Die Direktkandidaten zur Landtagswahl der Wahlkreise 12 und 13 standen am Dienstag interessierten Bürgern Rede und Antwort: Janine Merz, Patrick Beier, Ulrich Töpfer (Wahlkreis 12 - sitzend von links) sowie Stefanie Gorzise und Gerald Ullrich (Wahlkreis 13 - stehend).

02.10.2019

Meiningen

Lehrermangel und mögliche Koalition - Kandidaten im Visier

Warum kandidieren Sie für den Thüringer Landtag? Mit welchen Themen treten Sie an? Was wollen Sie besser machen als ihre Vorgänger? Fünf Direktkandidaten stellten sich am 1. Oktober den Fragen der Wäh... » mehr

Bericht zum Stand der Inklusion Behinderter wird vorgelegt

02.10.2019

Thüringen

Kritik von Behinderten: Wahlprogramme sind umständlich formuliert

Nur wenige Menschen mit Behinderung in Thüringen fühlen sich durch die Wahlprogramme der Parteien im Freistaat gut über deren Ziele informiert, geht aus dem Inklusionsmonitor hervor. » mehr

Awo-Mitglieder aus dem ganzen Landkreis, dazu jede Menge prominenter Besucher - so voll ist der Kulturhaussaal in Lauscha sonst selten.

01.10.2019

Region

Ein Jahrhundert voller Menschlichkeit

Die Arbeiterwohlfahrt blickt auf ihr 100-jähriges Bestehen zurück. Die Feier zum runden Geburtstag fand auf dem Terrain des Kreisverbandes Sonneberg statt - im Lauschaer Kulturhaus, das beinahe aus al... » mehr

Einmalige Atmosphäre: Start des Rennsteiglauf-Marathons in Neuhaus.	Foto/Archiv: Gerhard König

01.10.2019

Thüringensport

Special Cross: Der Rennsteiglauf öffnet alle Schranken

Der Rennsteiglauf geht neue Wege. Den Special Cross für Menschen mit Behinderung wird es in der bisherigen Form nicht mehr geben. » mehr

Aktion-Mensch

27.09.2019

dpa

Diese Hilfsangebote richten sich an pflegende Eltern

Wenn Kinder schwer krank oder gar behindert sind, ist das eine Herausforderung für Eltern. Regelmäßige Verschnaufpausen sind deshalb wichtig. Wie Eltern sich professionelle Unterstützung holen können. » mehr

Der 12-jährige Ben Fischer aus Bettenhausen besucht seit fünf Jahren die Bentheim-Schule, die von Katrin von Vogt (links) geleitet wird. Bens Eltern berichteten stolz und dankbar von den Fortschritten ihres Sohnes.

26.09.2019

Region

"Die Menschen so sehen, wie sie sind sind"

25 Jahre Blindeninstitut Schmalkalden: Grund genug, um im Rahmen eines Festaktes stolz und dankbar auf das Erreichte zu blicken. » mehr

Stammtisch

19.09.2019

dpa

Mit einer App gegen Stammtischparolen

Demokratie leben und für sie einstehen - das ist das Motto einer neuen App, die sich als Argumentationstrainer versteht. Sie gibt Tipps und Antwortstrategien für verschiedene Situationen. » mehr

Bluttest

19.09.2019

Deutschland & Welt

Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Nach jahrelangen Diskussionen gibt es jetzt Klarheit: Die Kassen sollen die Kosten von Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder übernehmen können - aber ausdrücklich nicht auf breiter Fron... » mehr

Kontrolle

17.09.2019

Deutschland & Welt

Fahrer oft betrunken: Viele Unfälle mit E-Scootern in Berlin

Sie stehen, liegen und rollen an vielen Ecken: E-Scooter, elektrobetriebene Tretroller. Die angeblichen Shootings-Stars des innerstädtischen Verkehrs verursachen viele Unfälle und sind weniger beliebt... » mehr

11.09.2019

Thüringensport

Rositz gewinnt Inklusionspreis im Sport

Mühlhausen - Der Kegelsportverein Rositz hat den Inklusionspreis im Thüringer Sport gewonnen. » mehr

Stefan Sandmann im Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Ilmenau-Roda beim Öffnen der Brandschutztür Foto: ala

11.09.2019

Region

Vorschriften gelten, auch wenn sie hinderlich sind

Brandschutztüren sollen die Ausbreitung von Feuer verhindern. Sie sind aus feuerfestem Material und damit schwer, lassen sich nur mit Druck öffnen. Behinderten bereiten sie oft Probleme. » mehr

Ampel in Singapur

11.09.2019

Deutschland & Welt

Singapur gibt Älteren mehr Zeit fürs Überqueren der Straße

In Singapur bekommen ältere Menschen mehr Zeit, um eine Straße zu überqueren: Wer seine elektronische Seniorenkarte an eine Fußgängerampel hält, hat zwischen drei und zwölf Sekunden länger grün. » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Singapur gibt Älteren mehr Zeit fürs Überqueren der Straße

In Singapur bekommen ältere Menschen mehr Zeit, um eine Straße zu überqueren: Wer seine elektronische Seniorenkarte an eine Fußgängerampel hält, hat zwischen drei und zwölf Sekunden länger grün. Inzwi... » mehr

Große Freude herrscht über den neuen, dank Spenden gekauften Bus.

10.09.2019

Meiningen

Im Ort der Zuflucht: Prüfung, Bus und Paten

Dass die Meininger ein großes Herz für Benachteiligte besitzen, haben sie einmal mehr bewiesen mit ihrem Engagement für die Lebensschule Rehoboth in Namibia. Allein 18 000 Euro kamen für einen vor Ort... » mehr

Die Gewinner der bronzenen "Sterne des Sports" mit Michael Brenz (Dritter von rechts) und Schirmherrin Dajana Eitberger (Zweite von rechts).	Fotos (3): Verein

09.09.2019

Lokalsport

"Sternstunde" der Wasserfreunde

Der Meininger Schwimmverein "Wassserfreunde" kann sich über einen "Stern des Sports" freuen. Mit ihm ehrt die VR-Bank Südthüringen das Engagement des Vereins, der Kindern mit Behinderung schwimmen leh... » mehr

Die achtjährige Greta Sophie Reuter aus Buttlar begeisterte die Zuhörer mit ihrem künstlerischen Harfenspiel und erhielt dafür großen Beifall. Fotos (2): Richard Veltum

04.09.2019

Region

Hilfe beim Bewältigen des Alltags

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich die Mitglieder des Vereins "Wir mit Euch Rhön e.V." zu ihrem Sommerfest im katholischen Pfarrhof in der Rhöngemeinde Buttlar. » mehr

Bahnhöfe ohne Servicepersonal

28.08.2019

dpa

Die meisten Bahnhöfe haben kein Servicepersonal

Wann kommt der Zug? Wo hält mein Wagen? Für solche Fragen gibt es an vielen Bahnhöfen keine Ansprechpartner. Die Bahn verweist auf Aushänge, Anzeigen, Website und App. Der Linken reicht das nicht. » mehr

Bereits eingerichtet sind die Räumlichkeiten für die Seinorenwohngemeinschaften im Heim "An den Mühlwiesen". Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

25.08.2019

Region

Erste Senioren sind an der Bahnhofsallee eingezogen

Zwei Wohngemeinschaften und sechs altengerechte Wohnungen bietet das Heim der Awo in Mengersgereuth-Hämmern. Im September soll die offizielle Eröffnung folgen. » mehr

Meininger Vereinsvorsitzender Jörg Dolling mit Amy.

25.08.2019

Meiningen

Tierisches und Schnee im Sommer auf dem Berg

Zur Fortsetzung des Werra Cups trafen sich die Wettkämpfer der Thüringer Hundesportvereine mit vielen Gäste am Samstag auf dem Rohrer Berg. » mehr

BGH verhandelt nach Verbrühung

22.08.2019

dpa

Pflegeheime müssen vor heißem Wasser schützen

Sie wollte ein Bad nehmen und leidet bis heute unter den Folgen: Nach schlimmen Verbrühungen streitet eine geistig behinderte Frau um Schmerzensgeld von ihrem Heim. Ein Urteil aus Karlsruhe nimmt den ... » mehr

20.08.2019

Thüringen

Weniger Menschen in Thüringen bekommen Hilfe zum Lebensunterhalt

In Thüringen waren Ende des vergangenen Jahres weniger Menschen auf Hilfe zum Lebensunterhalt angewiesen. » mehr

Kinder von Pflegebedürftigen sollen finanziell entlastet werden

14.08.2019

Topthemen

Künftig werden Angehörige finanziell geschont

Pflege ist teuer - Hunderttausenden reichen Rente und Pflegeversicherung nicht. Oft müssen am Ende die Kinder das Heim mitbezahlen. Damit soll nun weitgehend Schluss sein. » mehr

Pflege

14.08.2019

dpa

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell geschont

Viele Pflegebedürftige fürchten den Gang ins Heim - auch wegen der hohen Kosten, für die oft die eigenen Kinder zumindest teilweise aufkommen müssen. Diese Sorgen soll ihnen nun genommen werden. » mehr

Vorbereitung

14.08.2019

Karriere

Als Behinderte ein Freiwilligendienst in Ghana?

Hunderte junge Menschen beginnen in diesen Wochen einen Freiwilligendienst im Ausland. Dass man auch mit einer Behinderung in den Einsatz gehen kann, wissen wenige. Lily Vogel macht es vor. Sie sitzt ... » mehr

Freiwilliges Ökologisches Jahr

14.08.2019

dpa

Im Freiwilligendienst Erfahrung sammeln

Sie helfen Kranken und Behinderten, unterstützen Fachkräfte in Kitas, bei der Feuerwehr oder bei Museumsprojekten. Ein Freiwilligendienst hilft jungen Menschen, Erfahrungen zu sammeln und eine Orienti... » mehr

Pflegeheim

14.08.2019

Deutschland & Welt

Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet

Viele Pflegebedürftige fürchten den Gang ins Heim - auch wegen der hohen Kosten, für die oft die eigenen Kinder zumindest teilweise aufkommen müssen. Diese Sorgen soll ihnen nun genommen werden. » mehr

14.08.2019

Deutschland & Welt

Bundesregierung will pflegende Angehörige entlasten

Kinder von pflegebedürftigen Eltern sollen künftig finanziell entlastet werden. Das sieht das Angehörigen-Entlastungsgesetz vor, das heute im Bundeskabinett beschlossen werden soll. Wenn das Geld des ... » mehr

Finanzspritze für Regiomed - Interview mit Alexander Schmidtke, Hauptgeschäftsführer des Regiomed-Klinikverbunds.

Aktualisiert am 07.08.2019

Region

"Medizin für Menschen, nicht für Rendite"

Der Krankenhauskonzert Regiomed ist in die roten Zahlen gerutscht. Hauptgeschäftsführer Schmidtke erläutert im Interview, wie das Unternehmen wieder die Gewinnzone erreichen will. » mehr

Der Regiomed-Klinikkonzern - hier das Krankenhaus Coburg - ist in eine finanzielle Schieflage geraten. Um die Liquidität der GmbH zu sichern, schießen die Gesellschafter, die Städte und Landkreise Coburg, Lichtenfels, Hildburghausen und Sonneberg, jetzt Geld zu.

07.08.2019

Thüringen

Regiomed braucht rund 40 Millionen Euro von Kommunen

Rund 40 Millionen Euro benötigt der wirtschaftlich angeschlagene Klinikverbund Regiomed nach Angaben seines Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke. Die Zuschüsse müssten die vier kommunalen Gesellsc... » mehr

E-Scooter im Straßenverkehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

Behindertenverband fordert Fahrschule für E-Tretroller

Sie sollen Radwege und Straßen nutzen, doch daran halten sich viele Fahrer von E-Tretrollern nicht. Zum Ärger von Behinderten-Vertretern. Auch der Sozialverband VdK übt Kritik. » mehr

03.08.2019

Deutschland & Welt

Behindertenverband fordert Kurse für E-Tretroller-Fahrer

Manche Fahrer von E-Tretrollern gefährden oft nicht nur sich selbst, sondern auch andere. Ein Problem ist das vor allem für Behinderte. «Wir sind strikt gegen E-Tretroller. Die Zulassung kam übereilt ... » mehr

Start-up Einzignaht

26.07.2019

Gesundheit

Einzignaht macht besondere Kleidung für besondere Kinder

Mit einem behinderten Kind können auch scheinbar banale Dinge wie Kleider kaufen schwierig werden. Das merkte auch das Ehepaar Brunner - nun stellen sie mit ihrem Start-up Einzignaht maßgeschneiderte ... » mehr

25.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wie sieht es aus mit der Pflege im Landkreis?

Vertreter der Kommunen, des Landes Thüringen und des Bundes stehen am 28. August im Saal des Landratsamts Schmalkalden-Meiningen Rede und Antwort. » mehr

Gemeinsam mit ihren Betreuern eröffneten die "Heimspatzen" vom Pflegeheim "Unter dem Regenbogen" den musikalischen Reigen beim Tag der offenen Tür.

08.07.2019

Region

Eine Erfolgsgeschichte seit 20 Jahren

Sein 20-jähriges Bestehen konnte am Wochenende das Pflegeheim "Unter dem Regenbogen" in Birkenfeld feiern. Viele Besucher waren zum Heimfest gekommen. » mehr

Eine Schaulustige fotografiert Unfallopfer: Dieses Foto ist gestellt, doch es weist auf einen beunruhigenden Trend hin. Foto: RioPatuca Images/Adobe Stock

06.07.2019

Thüringen

Gaffer bereiten Rettungskräften immer mehr Schwierigkeiten

Rettungskräfte hoffen im Kampf gegen Schaulustige auf schärfere Gesetze - und mehr Einsicht. Notfallsanitäter, Feuerwehrleute und andere Rettungskräfte haben in Thüringen immer stärker mit Behinderung... » mehr

Frühes Aus

03.07.2019

Überregional

Ludwig/Kozuch früh raus - Nur Borger/Sude im Achtelfinale

Der Gegner zu stark, das eigene Spiel nicht zwingend genug: WM-Titelverteidigerin Ludwig ist mit ihrer neuen Partnerin Kozuch bei der Heim-WM schon raus. Den schwarzen Mittwoch am Hamburger Rothenbaum... » mehr

Team und Bewohner freuen sich aufs Fest: Nicole, Ilona Fischer, Nanca, Kerstin Schleicher, Schwester Silvana, Sabine und Karin Frost (von links). Foto: G. Bertram

02.07.2019

Region

Pflege, Schutz und Betreuung "Unter dem Regenbogen"

Das Pflegeheim "Unter dem Regenbogen" Birkenfeld feiert 20-jähriges Bestehen. Nach der offiziellen Festwoche laden Heim-Team und Bewohner am Samstag zum Heimfest mit Tag der offenen Tür ein. » mehr

Anton (9) besucht normalerweise die Bentheim-Schule. Zum Tag der offenen Tür schaut er sich mit seiner Mutter im Erwachsenen-Förderbereich um, den Steffi Kallenbach leitet. Hier werden Bewohner ab 18 Jahren gefördert, die nicht werkstattfähig sind. Fotos (4): fotoart-af.de

26.06.2019

Region

Ein offenes Haus, nette Leute und Schokoeis aus Sondennahrung

25 Stationen für 25 Jahre Blindeninstitut Thüringen in Schmalkalden – eine gute Idee, um den Besuchern zum Tag der offenen Tür das vielfältige Angebot der Einrichtung zu erklären. Etwa 250 Interessier... » mehr

Auf dem Schulhof

25.06.2019

Deutschland & Welt

Studie zu Großstadtkindern: Generation Rücksichtslos?

Wächst in Deutschland eine «Generation Rücksichtslos» heran? Forscher haben in drei Großstädten nachgefragt. Die Meinungen über die Ergebnisse gehen weit auseinander. » mehr

Dorothee Zeitz vom Lebenshilfewerk Meiningen hilft ihrem Schützling Marco Fischer. Auch Maria Benz (links) und Stefanie Friedel sind dabei.	Fotos: frankphoto.de

19.06.2019

Region

Farbenfreude und Freudenfarben: Bilder aus dem Leben

Künstler-Treff in Oberrod: Zum 12. Mal bringt die Kunstwerkstatt Menschen aus Thüringer Werkstätten zusammen. Am Mittwoch sind‘s 48 Teilnehmer aus 16 Einrichtungen, die malen wie die Weltmeister. » mehr

Schon lange soll ein Fahrstuhl am Rathaus angebracht werden, um behinderten Menschen den Zugang leichter zu ermöglichen. Foto: frankphoto.de

18.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Beirat bittet um Hilfe für den Fahrstuhl am Alten Rathaus

Nach zwei erfolglosen Ausschreibungen für den Bau eines Lifts am Alten Rathaus bittet der Behindertenbeirat mit einem offenen Brief um Hilfe. Die Fördermittel müssen bis Ende 2020 verbaut sein. » mehr

Einstimmen auf das Landesfinale: Trainer Enrico Kurz (rechts) und sein Co Bodo Reif stimmen die WSG Friedberger beim Abschlusstraining auf die Landesmeisterschaft an diesem Wochenende ein. Das Turnier in Hinternah ist aber nur die Generalprobe für ein paar ungleich aufregendere Fußballtage. Foto: frankphoto.de

14.06.2019

Lokalsport

Nummer eins

Alle Welt redet von Inklusion, wirklich gelebt wird sie selten. Im Fußball ist das seit Kurzem anders: Die WSG Zella-Mehlis ist der erste Verein in Thüringen mit einer Mannschaft für Behinderte. Am Wo... » mehr

Geht mit Schlussmann Stefan Seidel (links) verschiedene Standardsituationen durch: Schleusingens Trainer Reinhard Morys.	Fotos: frankphoto.de

13.06.2019

Lokalsport

Ein Team - Ein Traum

Für den Titel hat es noch nie gereicht. Doch bei der 20. Auflage der Fußball-Landesmeisterschaften für behinderte Menschen in Hinternah, die an diesem Freitag beginnt, ist der Traum vom Thron für die ... » mehr

Bundesrat

07.06.2019

Deutschland & Welt

Renten werden erhöht - Bafög steigt

Für Rentner und viele Schüler sowie Studenten gibt es Verbesserungen. Der Bundesrat gab grünes Licht für entsprechende Neuregelungen. Auch in anderen Bereichen stießen die Länder Änderungen an. » mehr

^