Lade Login-Box.

BEETE

Eingepackte Kübelpflanze

03.10.2019

Berichte

Wann muss ich den Garten winterfest machen?

Im Spätherbst versetzen viele Hobbygärtner ihr Revier in Winterschlaf - am besten aber so wenig wie möglich. Denn nicht alles schläft ein: Es kann sogar noch Gemüse angebaut werden. » mehr

Junger Feldsalat in einem Garten

10.09.2019

Garten

Feldsalat noch bis Mitte Oktober setzen

Manche Salate haben im Sommer Hochsaison. Das ist beim Feldsalat anders. Er zählt zu den wenigen Gemüsesorten, die es auch im Winter frisch gibt. Bis wann die Aussaat Sinn macht. » mehr

Rebekka Maag

17.10.2019

Berichte

Diese Ideen lassen kleine Gärten im Glanz erstrahlen

Platz ist selbst im kleinsten Garten. Auch aus einem sogenannten Handtuchgarten mit ein bis zwei Quadratmetern lässt sich ein grünes Paradies machen - mit guter Planung und ein paar optischen Tricks. » mehr

Steckbare Bewässerungssystem der Firma Hozelock

02.09.2019

Berichte

Gießen mit Handy und Handtasche

Das Gärtnern mit dem Handy könnte schon Standard sein. Im Handel gibt es dazu eine breite Produktpalette - doch Hobbygärtner greifen noch nicht wirklich zu. Der Klimawandel könnte das ändern. » mehr

Boah! Eine richtige Schatzkarte kam in der Kiste zum Vorschein, und die war bestimmt echt, denn einige große goldene Münzen lagen ebenfalls dabei.

23.08.2019

Bad Salzungen

Hämbacher Krippe feiert 15. Geburtstag

Die Lage ist wundervoll, Haus, Garten, Umgebung - alles stimmt. Das Beste der Hämbacher Kinderkrippe aber ist die Atmosphäre, die der Besucher gleich beim Betreten spürt: eine leichte, glückliche Freu... » mehr

Schottergarten

21.08.2019

Garten

Der Umwelt zuliebe weg vom Schottergarten

Schottergärten sind in die Kritik geraten, da sie Tieren und Pflanzen den Lebensraum nehmen. Der Naturschutzbund Deutschland gibt Tipps für den Rückbau zu naturnäheren Lebensräumen. » mehr

Pfeifengras

15.08.2019

Berichte

Gräser im Garten sind unkompliziert

Im Sommer sind sie nur schmückendes Beiwerk im Beet, aber im Herbst und Winter werden Gräser zum Hingucker. Warum es sich lohnt, die schlanken Pflanzen in den Garten zu holen. » mehr

Der Garten von Hannelore Kleffel in der Rodebachstraße ist ein Beispiel für eine wunderbare Kombination aus Dekoration und Blütenpracht. Der Förderverein wurde anlässlich des Blumenschmuckwettbewerbs darauf aufmerksam. Foto: M. Bauroth

08.08.2019

Suhl

Dieser Sommer beschert eine wahre Blütenpracht

Mit einer tollen Blütenpracht belohnt dieser Sommer all jene, die ihre Vorgärten, Balkonkästen und Beete gepflegt haben. Der Förderverein zeichnet wieder den schönsten Blumenschmuck aus. » mehr

Kräuter für den Garten

30.07.2019

Garten

Solitär oder Beeteinfassung

Kräuter müssen nicht zwangsläufig in aufwendig angelegten Spiralen und extra Beeten angesiedelt werden. Solange die Bedürfnisse der Pflanze berücksichtigt werden, kann auch am Rand von Beeten gepflanz... » mehr

Üppig wachsende Gräser

30.07.2019

Garten

Mehr Gras ohne Wartezeit

Wer gerne möglichst schnell üppige Gräserstauden in seinem Garten haben möchte, der muss nicht Jahre lang warten, sondern kann einen leichten Gärtnertipp beachten. » mehr

Auf dem Hochbeet im naturnahen Garten wachsen meist heimische Sorten. Wer selbst sät und erntet, arbeitet ressourcenschonend, weiß Anika Michalowski vom Projekt Aufwind. Foto: M. Bauroth

25.07.2019

Suhl

Auszeichnungen für Naturnähe und Blumenschmuck

Jedes Jahr ruft der Förderverein Zella-Mehlis zum Blumenschmuckwettbewerb auf. Erstmals wurde nun der Aufruf erweitert. Das Projekt Aufwind möchte zusätzlich naturnahe Gärten auszeichnen. » mehr

Distel-Blüte

18.07.2019

Berichte

Disteln bilden faszinierende Blütenbälle

Keine Rose ohne Dornen, heißt es. Auch andere schöne Blüten sind eingerahmt von Stacheln und Dornen - die Disteln. Ihr Image aber ist gerade deswegen oftmals schlecht. » mehr

Brennnessel

11.07.2019

Berichte

Unkraut einfach wegessen

Unkraut zupfen ist mühselig. Warum macht man es dann eigentlich? Zumal die meisten verpönten Pflanzen leckere Wildkräuter sind, die man auch bewusst zur Ernte wachsen lassen kann. Ein Plädoyer für Löw... » mehr

Tartelettes

03.07.2019

Ernährung

Tartelettes mit Mascarponecreme und Sommerbeeren

Die Ernte von Beeren ist oftmals sehr ergiebig. Dann bietet es sich an, die Früchte in einem leckeren Gericht zu verarbeiten. Wie wäre es beispielsweise mit leckeren Beeren-Tartelettes? » mehr

Ein Blick über den Gartenzaun ist zum Tag des Gartens, aber auch sonst ausdrücklich erwünscht.

16.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Hinterm Gartenzaun: Ur-Hütte und ein Schnupperschuppen

Für den Tag des Gartens ist in diesem Jahr der Kleingärtnerverein "Naturheilgarten 1896" ausgewählt worden. Er wurde für den diesjährigen Landeswettbewerb nominiert. » mehr

Gartenbeleuchtung

12.06.2019

dpa

Dunkelzonen im Garten bewusst einplanen

Wer den Garten oder seine Wege beleuchten möchte, der sollte absichtlich auch dunkle Stellen einplanen. Denn ein Wechselspiel zwischen finster und hell, lassen Lichtquellen besser aussehen: » mehr

«Hummelkönig»

06.06.2019

Garten

Mal was Neues: Frecher Michel, Golddaisy und Funny Honey

Regionale Gärtnereiverbände haben unter zahlreichen Neuheiten ihre Lieblinge unter den Beet- und Balkonpflanzen gewählt. Im Jahr 2019 ist der Fokus eindeutig: Die Blumen müssen auch den Bienen gefalle... » mehr

«Hummelkönig»

06.06.2019

Garten

Neue bienenfreundliche Zierpflanzen

Regionale Gärtnereiverbände haben unter zahlreichen Neuheiten ihre Lieblinge unter den Beet- und Balkonpflanzen gewählt. Im Jahr 2019 ist der Fokus eindeutig: Die Blumen müssen auch den Bienen gefalle... » mehr

02.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Förderverein ruft auf zu zwei Wettbewerben

Der Förderverein Zella-Mehlis ist bekannt für die Wettbewerbe, zu denen er alljährlich aufruft. » mehr

Gurke ist Gemüse des Jahres

23.05.2019

Garten

Die Gurke ist das Gemüse des Jahres

Sie ist wasserreich und kalorienarm. Sie schmeckt frisch und stammt auch noch aus der Heimat: Die Gurke bietet sehr viel, was Gourmets, Ernährungsbewusste und auch Hobbygärtner schätzen. Aber ihr Anba... » mehr

Kletterrose

15.05.2019

dpa

Kletterrose und Klematis vertragen sich gut

Mit Kletterpflanzen lassen sich Wände und Zäune im Garten wunderbar verschönern. Wer verschiedene Pflanzen einsetzen möchte, kann es mit Kletterrose und Klematis probieren. Wie man sie am besten kombi... » mehr

Die Eisheiligen

11.05.2019

Garten

Was Gartenbesitzer über die Eisheiligen wissen sollten

Mamertus, Pankratius und Servatius: Mitte Mai wird der Eisheiligen gedacht. Zugleich ist es die Zeit der letzten Spätfröste - für Hobbygärtner der Startschuss in die Gartensaison. Was hinter den tradi... » mehr

Mit ihrem Reitpony hatte Ulrike Kurth den Nerv getroffen.

10.05.2019

Region

Elf Pächter-Freunde sollt ihr sein

Nicht nur die Kinder feierten am Freitag das Stadtgartenfest der Lebenshilfe in Ilmenau. Neue Regeln sind in Aussicht. » mehr

Passen gut zusammen

02.05.2019

dpa

Petunien und Zauberglöckchen sind perfekte Partner im Topf

Sie sind für Gartenfreunde das perfekte Match: Zauberglöckchen und Petunien fühlen sich in einer speziellen Erde am wohlsten. Daher sind diese beiden Zierpflanzen gute Nachbarn im Topf oder Balkonkast... » mehr

Gartenbau in Thüringen

27.04.2019

Thüringen

Thüringens Gärtner öffnen ihre Gewächshäuser

Thüringens Hobbygärtner können sich am Samstag bei Gartenbauprofis über neue Trends bei der Bepflanzung von Beeten und Balkonen informieren. » mehr

Mit der Harke

25.04.2019

dpa

Gemüsepflanzen auf Abstand setzen

Radieschen, Möhren, Zwiebeln - schön, wenn alles im eigenen Garten wächst. Schon bald kann mit dem Gemüseanbau begonnen werden. Dabei kommt es vor allem auf den richtigen Abstand an. Tipps gibt die Sä... » mehr

Gartenbau in Thüringen

24.04.2019

Thüringen

Gärtnereien liefern 9,3 Millionen Pflanzen für Beete und Balkone

Thüringens Gartenbau hat einen harten Strukturwandel hinter sich. Mit neuen Pflanzentrends, Beratungen und Dienstleistungen versuchen die Gärtnereien gegen die Billigkonkurrenz vom Discounter zu beste... » mehr

Ob es die zentrale Schauanlage ist oder die teilweise noch winterlich anmutende Tundra-Abteilung - der Rennsteiggarten hat am Osterwochenende reichlich Besucher angelockt. So mancher wusste es angesichts der Temperaturen zu schätzen, dass hier ein kühleres Lüftchen weht. Fotos (3): Michael Bauroth

22.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Rennsteiggarten mit Auftakt nach Maß

Das Wetter und die Osterfeiertage haben dem Rennsteiggarten einen Auftakt nach Maß beschert. Viele Oberhofer und Gäste aus der Umgebung sind in die Welt der Gebirgsflora am Rennsteig eingetaucht. » mehr

Eintopfen

22.04.2019

dpa

Wann sich der Kauf von Spezialerde lohnt

Pflanzen haben individuelle Ansprüche - auch an die Zusammensetzung der Erde im Beet oder Topf. Doch welche Erde ist für welches Gewächs geeignet? Ein Überblick: » mehr

Für Susann Liehmann und Uwe Schütt-Gassner gab es am Platz der Einheit Anfang der Woche alle Hände voll zu tun. Sie haben die kahle Fläche neu bepflanzt. Foto: frankphoto.de

17.04.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Rhododendron-Beet neu bepflanzt

Am ehemaligen Haus der Gewerkschaft wird es schon in wenigen Wochen herrlich blühen. Der Eigenbetrieb der Stadt Suhl hat dort 45 neue Rhododendren gepflanzt. » mehr

Staudenbeet

11.04.2019

dpa

Staudenbeete wie eine Bühne bestücken

Ein prächtig blühendes Staudenbeet ist eine Augenweide. Doch wie erzeugt man diese Wirkung beim Bepflanzen? Am besten stellt man sich das Beet wie eine Theaterbühne vor. Und los geht's: » mehr

Im Freien

11.04.2019

Garten

Kartoffel und Süßkartoffel im Garten anbauen

Kartoffeln und Süßkartoffeln dienen seit Jahrhunderten als Nahrungsgrundlage. Doch abgesehen davon, dass beide essbare und leckere Wurzeln bilden, haben die Pflanzen nichts gemein. In der freien Natur... » mehr

Apfelbaum

10.04.2019

Thüringen

Apfelbäumchen für den «Garten der Religionen»

Ein Apfelbaum als symbolischer Startpunkt für ein besonderes Begegnungsprojekt zwischen Religionen und Kulturen hat ein neues Zuhause in Friedrichroda gefunden. » mehr

Petersilie

02.04.2019

dpa

Petersilie erst ab Ende April aussäen

Die Samen der Petersilie sollte man nicht zu früh aussäen. Erst ab Ende April sind die Bedingungen im Beet für ein gutes Wachstum geeignet. » mehr

Offensichtlich bleibt bis 2023 alles, wie es ist. Denn Bäcker und Fleischer bestehen auf ihren gültigen Mietverträgen bis ins Jahr 2023. Foto: Heiko Matz

20.02.2019

Region

Erweiterung des Aldi-Marktes in Bad Salzungen verzögert sich

Die Erweiterung von Aldi an der Ecke Clara-Zetkin-Straße/Willi-Steitz-Straße in Bad Salzungen verzögert sich offenbar. Zwar gibt es einen genehmigten Bebauungsplan. Doch es gibt Mieter mit Verträgen b... » mehr

Schoten der dicken Bohne

31.01.2019

Garten

Dicken Bohnen macht die Kälte nichts aus

Dicke Bohnen gehören zu den wenigen Gemüsesorten, die früh im Jahr schon im Beet ausgesät werden können. Und je früher, desto besser: Hobbygärtner schlagen so nicht nur Schädlingen ein Schnippchen, si... » mehr

Höher gesetztes Gartenbeet

24.01.2019

Garten

So pflegen Sie ihren Garten auf Augenhöhe

So sehr es auch Spaß macht - das Gärtnern ist vor allem für Ältere oft schmerzhaft. Denn auf den Knien oder gebückt zu arbeiten, belastet Rücken und Beine. Dabei ist es gar nicht so schwer, den Körper... » mehr

Beet umgraben

07.01.2019

dpa

Bei Minusgraden aufs Umgraben der Beete verzichten

Bei Temperaturen unter Null erübrigt sich das Umgraben der Beete. Denn der Frost nimmt dem Gärtner die Arbeit ab. Zu verdanken hat er es einem chemischen Effekt. » mehr

Apotheke

26.12.2018

Region

Seltsamer Protest mit Roter Beete in Ilmenauer Apotheke

Ilmenau - Es sollte ein Zeichen des Protestes sein: Eine Unbekannte entleerte auf dem Fußboden einer Ilmenauer Apotheke zwei Gläser mit Roter Beete und eine Flasche Essig und sprach dazu wirre Worte. » mehr

Asche aus dem Holzofen

21.12.2018

dpa

Asche vom Ofen nicht auf die Beete streuen

Viele Ofen- und Kaminbesitzer fragen sich: Wohin mit der Holzasche? Bisher landete die Asche oft als Dünger im Garten - sie gilt gemeinhin als nährstoffreich. Doch ist das wirklich zu empfehlen? » mehr

Schüler halten stolz die Spendenboxen ihrer Klasse, dahinter von links Marcus Köhler (Kinderhospiz Mitteldeutschland), Manuela Jäger (Schulleiterin Grundschule "An den Beeten"), Nadja Simon, Stefanie Bremer und Knut Nern (Median Heinrich-Mann-Klinik Bad Liebenstein). Foto: Jana Henn

19.12.2018

Region

Schüler werden zu Weihnachtsengeln

Jedes Jahr werden die Schulen in Mitteldeutschland um eine Spendenaktion zugunsten des Kinderhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz gebeten. Zum ersten Mal engagierten sich Schüler, ihre Elter... » mehr

In der Jakob-Wolfarth-Straße in Bad Salzungen können sich die Jüngsten über neue Spielgeräte freuen.

27.11.2018

Region

Neue Spielgeräte für die Jüngsten der Stadt

Die Stadt Bad Salzungen hat in ihre Spielplätze investiert. In Wildprechtroda und "An den Beeten" gibt es neue Spielgeräte. » mehr

Für den Bau des neuen Aldi- Marktes sollen der jetzige Aldi-Markt und alle auf dem Platz vorhandenen Gebäude abgerissen werden. Montage: Heiko Matz

27.09.2018

Region

Neuer Aldi-Markt: Baubeginn 2019/20?

Für den neuen Aldi-Markt in Bad Salzungen ist die nächste Hürde genommen. Der Stadtrat hat dem Durchführungsvertrag und dem Abwägungsbeschluss zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan einstimmig zugestimmt... » mehr

Die Finanzspritze-Jury: Silvia Bergner (rechts), Walter Hörmann und Markus Ermert (2./3. von links) von Freies Wort und stz , Azubi Jenny Becher, Chefarzt Andreas Tiemann und Sprecher Christian Jacob vom SRH Zentralklinikum Suhl sowie Thüringer-Wald-Regionalmanagerin Cornelia Grimm (links). Foto: ari

06.09.2018

Thüringen

61 Finanzspritzen und die Qual der Wahl

Diese Medizin reichen Zeitungs- und Klinikleute gerne: Die Vergabe der 40.000 Euro aus der "Finanzspritze" ist entschieden. » mehr

Alpenveilchen-Narzissen

06.09.2018

dpa

Alpenveilchen-Narzissen im September pflanzen

Wer sich im Frühling über Alpenveilchen-Narzissen in seinem Beet freuen möchte, sollte die Zwiebeln schon jetzt in den Boden setzen. In Gruppen haben die gelben Mini-Narzissen eine besonders schöne Wi... » mehr

Spät blühende Chrysanthemen

06.09.2018

Garten

Was Chrysanthemen zur Blüte brauchen

Chrysanthemen erblühen im Spätsommer und Herbst im Garten und auf dem Balkon im Topf. Wer sie noch nicht bei sich zu Hause hat, kann noch zugreifen. » mehr

Die Palmen im Garten von Torsten Heim gedeihen prächtig und haben heuer, wie der Hobbygärtner zeigt, 20 Zentimeter Stammlänge zugelegt. Fotos: G. Bertram

10.08.2018

Region

Gelungen: Experiment "Palmengarten"

Wenn Torsten Heim in Wallrabs Sommer und Sonne unter Palmen genießen will, braucht er nur die Haustür zu öffnen. Hier im kleinen gepflegten Garten gedeihen chinesische Hanfpalmen, Palmfarn und Bananen... » mehr

Annette Koch und Silke Scheibe kümmern sich mit anderen Schönbrunnern um die Pflege und Bepflanzung des kleinen Parks in der Ortsmitte. Foto: frankphoto.de

24.07.2018

Region

Eine Oase in der Mitte des Dorfes

Eine loser Zusammenschluss aus Schönbrunnern kümmert sich liebevoll um den kleinen Park, der zum ehemaligen Gasthof "Zur Hütte" gehört. » mehr

Zu den Klängen aus "Piraten des Pazifik" kann man prima die Klingen kreuzen, fanden die kleinen Mitwirkenden im Musical vom "Seeräuber Wackelzahn". Foto: Werner Kaiser

07.06.2018

Region

Herrliche Lage wird seit 50 Jahren geschätzt

Auf 50 Jahre kann der Kindergarten "Pittiplatsch" in Bad Salzungen zurückblicken, und die gerade veranstaltete Festwoche zeigte: Die Einrichtung ist noch immer so quicklebendig wie ihr Namenspatron. » mehr

Martina Reps und Mathias Seidel vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie erinnerten kurz nach der Eröffnung des Tages der Städtebauförderung durch Bürgermeister Richard Rossel (rechts) am Samstag noch einmal an die Ausgrabungen mit Unterstützung vieler Bürger.

06.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Grüne Oase: End(t)e gut, alles gut

Zum Tag der Städtebauförderung war am Samstag ganz Zella-Mehlis auf den Beinen. Einige Hundert kleine und große Besucher nahmen die seit April 2017 neu gestaltete Grüne Oase in Besitz. » mehr

Kerstin Mohr, Ingo Fleischer, Marie Trautmann und Olaf Eckert (von links) sowie 58 weitere Anwohner sprechen sich gegen das Bauprojekt aus, das auf dem Parkplatz hinter ihrem Wohnhaus geplant ist. Foto: Heiko Matz

19.04.2018

Region

Anwohner fürchten um ihre Wohnqualität

Anwohnerprotest im Wohngebiet "An den Beeten": Ein Bauherr will einen Viergeschosser zwischen Wohnblocks bauen. Die Nachbarn fürchten um ihre Wohnqualität. » mehr

Feuerwehrauto

18.03.2018

Region

Feuerwehr öffnet Wohnung in Bad Salzungen: Tote geborgen

Eine Tote fand die Feuerwehr Bad Salzungen am Sonntagvormittag in einer Wohnung im Wohngebiet "Untere Beete" in Bad Salzungen. » mehr

^