Lade Login-Box.

BAYREUTHER FESTSPIELE

30.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 30. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. August 2019: » mehr

Tristan und Isolde

27.08.2019

Boulevard

Abschied und Aufbruchstimmung in Bayreuth

Auf dem Grünen Hügel von Bayreuth neigen sich die Richard-Wagner-Festspiele dem Ende entgegen. Diese Saison hat für die Zukunft Einiges versprochen. » mehr

Katharina Wagner

15.11.2019

Boulevard

Katharina Wagner bleibt Festspiel-Chefin in Bayreuth

Die Urenkelin bleibt die Chefin: Der Vertrag von Katharina Wagner als Leiterin der Bayreuther Festspiele wird um weitere fünf Jahre verlängert. Damit liegt die Festspielleitung seit mehr als 140 Jahre... » mehr

Felix Axel Preißler (links) und Felix Römer geben den doppelten Siegfried. Foto: Bayreuther Festspiele/Konrad Fersterer

18.08.2019

Feuilleton

Siegfried für Fortgeschrittene

Eine Uraufführung in Bayreuth widmet sich dem Sohn Richard Wagners: "Siegfried. Ein Monolog". » mehr

Salzburger Festspiele

12.08.2019

Boulevard

Achim Freyer inszeniert «Oedipe» in Salzburg

Bei Multikünstler Achim Freyer weiß man, woran man ist. Bei den Salzburger Festspielen inszeniert er George Enescus großartige Opernrarität «Oedipe» als hoch stilisierte Traumwelt. » mehr

Anna Netrebko

06.08.2019

Boulevard

Netrebko und Bayreuth kommen einfach nicht zusammen

Es hätte so schön sein können: Die vielleicht größte Opern-Diva der Welt bei dem vielleicht berühmtesten Opern-Festival. Doch bevor es begonnen hat, ist das Gastspiel von Anna Netrebko auf dem Grünen ... » mehr

Anna Netrebko

05.08.2019

Boulevard

Zu erschöpft: Anna Netrebko sagt Bayreuth-Debüt ab

Lange hatten die Bayreuther Festspiele auf den großen Moment hingefiebert: Anna Netrebkos ersten Auftritt auf dem Grünen Hügel. Beinahe hätte es geklappt, aber eben nur beinahe. » mehr

Bayreuther Festspiele 2019 - Tristan und Isolde

02.08.2019

Boulevard

«Tristan und Isolde» tun sich in Bayreuth schwer

Tristan und Isolde sterben den Liebestod, doch sie tun sich damit schwer. Bei der Bayreuther Aufführung der Oper von Richard Wagner erwischen die beiden Hauptdarsteller nicht ihren besten Tag. Und Reg... » mehr

Parsifal

31.07.2019

Boulevard

«Parsifal» in Bayreuth stürmisch gefeiert

Die Premierenwoche der Bayreuther Festspiele neigt sich dem Ende zu. Und es muss keine Neuinszenierung sein: Auch die Wiederaufnahme der Deutung des «Parsifal» kommt beim Publikum bestens an. Und das,... » mehr

Manni Laudenbach

30.07.2019

Boulevard

Die heimlichen Stars am Grünen Hügel

Anna Netrebko? Christian Thielemann? Klaus Florian Vogt? Nein. Die heimlichen Stars des Grünen Hügels heißen Manni Laudenbach - und «Schokoladenkuchen». » mehr

Wagners "Lohengrin im Bühnenbild von Neo Rauch. Fotos (2): Nawrath/dpa

29.07.2019

Feuilleton

Hier gilt’s der Kunst

Die Bayreuther Festspiele sind im Wiederholungs-Modus angekommen: Aktuell geht es für "Lohengrin" und die "Meistersinger" in die nächste Runde. » mehr

Bayreuther Festspiele 2019

27.07.2019

Boulevard

Bayreuther Märchen-«Lohengrin» geht ins zweite Jahr

Die Bayreuther Festspiele starteten in diesem Jahr mit dem «Tannhäuser» und einem wahrhaften Regie-Feuerwerk. Der zweite Tag mit der Wiederaufnahme des «Lohengrin» ist in vielen Punkten ein Kontrastpr... » mehr

Bühnenbild und Videos werden in der Neuinszenierung des "Tannhäuser" überblendet und miteinander verschränkt. Hier bringt Venus gerade einen Spruch Wagners aus dessen Barrikaden-Periode am Festspielhaus-Balkon an: "Frei im Wollen. Frei im Thun. Frei im Genießen." Foto: Enrico Nawrath/Festspiele Bayreuth/dpa

27.07.2019

Feuilleton

Über allen Wipfeln . . .

Tobias Kratzer landet mit seiner "Tannhäuser"- Inszenierung zur Eröffnung der Bayreuther Festspiele 2019 einen Volltreffer. » mehr

Bayreuther Festspiele - Tannhäuser

26.07.2019

Boulevard

Witzig, klug, wichtig: Bayreuths neuer «Tannhäuser»

Bayreuth hat einen neuen «Tannhäuser» - und was für einen! Regisseur Tobias Kratzer bringt eine bunte, unterhaltsame, kluge und berührende Neuproduktion auf die Bühne - und konfrontiert (nicht nur) di... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Buhs und viel Jubel für neuen Bayreuther «Tannhäuser»

Die Bayreuther Festspiele haben einen neuen «Tannhäuser». Regisseur Tobias Kratzer hat seine Version vom «Sängerkrieg auf der Wartburg» auf dem Grünen Hügel auf die Bühne gebracht. Sein ebenso humorvo... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Richard-Wagner-Festspiele bei großer Hitze eröffnet

Am Nachmittag sind bei großer Hitze die Bayreuther Festspiele eröffnet worden. Die Gäste sahen eine Neuinszenierung von Richard Wagners Oper «Tannhäuser». Bundeskanzlerin Angela Merkel erschien in ein... » mehr

Bayreuther Festspiele

25.07.2019

Boulevard

Heiß, heißer, Bayreuth! - Eröffnung der Festspiele

Es war heiß, die Kleider klebten am Leib. Die Gäste der Eröffnung der Bayreuther Festspiele waren dennoch guter Laune. Dafür sorgte nicht zuletzt der neue «Tannhäuser» mit einem beschwingten und humor... » mehr

Wolfgang Wagner

25.07.2019

Boulevard

Festspiele ehren Wolfgang Wagner zum 100. Geburtstag

Oberfränkischer Sturkopf, väterlicher Ratgeber - Vater. Die Bayreuther Festspiele haben ihren langjährigen Intendanten Wolfgang Wagner geehrt - mit viel Musik, persönlichen Worten und einem besonderen... » mehr

25.07.2019

Schlaglichter

Bayreuther Festspiele starten mit neuem «Tannhäuser»

Es ist wieder Festspiel-Zeit auf dem Grünen Hügel: In Bayreuth beginnen heute die Richard-Wagner-Festspiele. Zahlreiche Prominente werden bei sommerlicher Hitze auf dem roten Teppich erwartet - allen ... » mehr

Valentin Schwarz

24.07.2019

Boulevard

Junge Generation übernimmt nächsten Bayreuther «Ring»

Den Bayreuther Festspielen haftet nach wie vor ein etwas elitärer Ruf an. Wagner auf dem Grünen Hügel - das ist nach Ansicht vieler etwas für die älteren Semester. Doch es scheint so, als wolle Festsp... » mehr

Thielemann & Wagner

22.07.2019

Boulevard

Festspiele Bayreuth ehren Wolfgang Wagner

Wolfgang Wagner wäre in diesem Jahr 100 geworden. Der langjährige Intendant der Bayreuther Festspiele hat den Grünen Hügel geprägt wie kaum ein anderer. Das wollen die Festspiele feiern. » mehr

21.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 22. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Juli 2019: » mehr

"Arbeit hat sich vervielfacht"

20.07.2019

Feuilleton

"Arbeit hat sich vervielfacht"

Die Chefin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, hat nach eigener Einschätzung noch viel mehr zu tun als seinerzeit ihr Vater Wolfgang. "Viele bemängeln ja, dass er präsenter war als ich und da... » mehr

Angela Merkel

02.07.2019

Boulevard

Angela Merkel kommt wieder zu den Bayreuther Festspielen

Was wäre Bayreuth ohne die Kanzlerin? Angela Merkel gehört auch in diesem Jahr zusammen mit ihrem Mann wieder zu den Premierengästen. » mehr

10.06.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 6. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Juni 2019: » mehr

27.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 28. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Mai 2019: » mehr

Verena Lafferentz-Wagner

23.04.2019

Boulevard

Richard Wagners letzte Enkelin ist tot

Ihre Brüder machten als Festspielleiter Karriere. Verena Lafferentz-Wagner hielt sich im Hintergrund, war aber als letzte noch lebende Enkelin Richard Wagners bei eingefleischten Wagnerianern wohlbeka... » mehr

Kunstmesse Art Cologne

10.04.2019

Boulevard

Die Art Cologne kann auf Nolde nicht verzichten

Der Expressionist Emil Nolde war ein überzeugter Nazi. Kanzlerin Merkel will seine Werke lieber nicht mehr in ihrem Arbeitszimmer hängen haben. Auf der Kunstmesse Art Cologne dagegen ist er nach wie v... » mehr

Thomas und Thea Gottschalk

19.03.2019

Boulevard

Ende einer langen Ehe: Die Gottschalks trennen sich

Thomas und Thea Gottschalk lernten sich 1972 beim Fasching in München kennen. Es wurde eine Ehe, die lange hielt. Jetzt kommt eine Nachricht, die viele nicht erwartet haben. » mehr

24.01.2019

Feuilleton

Bayreuther Festspiele zu Gast in Abu Dhabi

Bayreuth - Wagners "Walküre" im Wüstensand: Die Bayreuther Festspiele gastieren mit der berühmten Oper in Abu Dhabi. » mehr

Viel Licht und wenig Schatten auf dem heißen Hügel...

02.08.2018

Feuilleton

Viel Licht und wenig Schatten auf dem heißen Hügel...

Nach dem ersten Durchlauf präsentieren sich die Bayreuther Festspiele musikalisch und szenisch in guter Verfassung - auch wenn die Besucher im nicht klimatisierten Festspielhaus ordentlich schwitzen m... » mehr

In Bayreuth ausgebuht

01.08.2018

Feuilleton

In Bayreuth ausgebuht

Ungewohnte Töne für den Star-Tenor: Plácido Domingo ist als Dirigent bei den Bayreuther Festspielen vom Publikum ausgebuht worden. Nach der "Walküre" gab es am Dienstagabend zwar auch Applaus für den ... » mehr

"Das Rheingold" in Bayreuth: Günther Groissböck (Fasolt) und Karl-Heinz Lehner (Fafner). Foto: dpa

01.08.2017

Feuilleton

Wiedersehen macht Freude

Bei den Bayreuther Festspielen ist die erste Hälfte des Castorf-"Rings" ("Das Rheingold", "Die Walküre) geschafft. » mehr

Bayreuther Festspiele 2017 - Eröffnung

Aktualisiert am 25.07.2017

Nachbar-Regionen

Bundeskanzlerin, König und viele Promis in Bayreuth

Bundeskanzlerin Merkel sowie Schwedens König Carl Gustaf und seine Frau Silvia gehören an diesem Dienstag neben Kulturschaffenden, Musikliebhabern und Neugierigen zum Publikum des Auftakts der Wagner-... » mehr

Katharina Wagner. Foto: dpa

31.08.2016

Feuilleton

Bayreuth - eine Bilanz

Die 105. Richard-Wagner-Festspiele können sich sehen lassen - was kommt, klingt viel versprechend. » mehr

Verschiedene Erlebnisebenen

27.08.2016

Feuilleton

Verschiedene Erlebnisebenen

Die Leiterin der Bayreuther Festspiele, Katharina Wagner, hat die Kino- und TV-Übertragungen der Inszenierungen vom Grünen Hügel verteidigt. » mehr

Er zeichnet für die Eröffnung verantwortlich: Uwe Eric Laufenberg. Foto: dpa

22.07.2016

Feuilleton

Wagner mit Risiken und Nebenwirkungen

Am Montag beginnen in Bayreuth die Richard-Wagner-Festspiele mit einer Neuinszenierung des "Parsifal". Wichtigstes Thema: die Sicherheit. » mehr

Der Dirigent Hartmut Haenchen wird die Bayreuther Festspiele eröffnen. Foto: dpa

08.07.2016

Feuilleton

Ohne Wenn und Aber

Der Bayreuther "Parsifal" hat einen neuen Dirigenten: Hartmut Haenchen. Am 25. Juli werden die diesjährigen Wagner-Festspiele eröffnet. » mehr

Aus dem Festspielhaus in Bayreuth wird die Oper "Tristan und Isolde" am heutigen Freitag übertragen.

07.08.2015

Bad Salzungen

Live-Übertragung: Tristan und Isolde im Kino

Sie zählen zum Non-plus-Ultra der europäischen Festspiel-Szene: die Bayreuther Festspiele. Heute wird die Oper "Tristan und Isolde" in den Kinos übertragen. Auch im Bad Salzunger pab-Kinocenter. » mehr

Die Blicke der Opernfreunde gelten in diesem Sommer nicht nur Bayreuths Festspielhaus, sondern auch der wiedereröffneten Villa Wahnfried. Foto: RWM

28.07.2015

Feuilleton

Geschichte in drei Aufzügen

Pünktlich zum Beginn der Bayreuther Festspiele wurde Richard Wagners Wohnhaus, die Villa Wahnfried, nach fünf Jahren Bauzeit als modernes Museum wiedereröffnet. » mehr

"Tristan und Isolde" - erster Akt.

27.07.2015

Feuilleton

Keine Macht den Drogen

"Tristan und Isolde" bescherte den Bayreuther Festspielen am Samstag einen fulminanten Auftakt. » mehr

Katharina Wagner hat sich durchgesetzt: Sie ist heute allseits geachtete "Hügel"-Chefin - und führt bei "Tristan und Isolde" in diesem Jahr Regie. Foto: dpa

22.07.2015

Feuilleton

Ein überzeitlicher "Tristan"

Am kommenden Samstag beginnen die Bayreuther Festspiele mit der Premiere von "Tristan und Isolde". Katharina Wagner, die Urenkelin des Komponisten, führt Regie. Bei ihrer ersten Regiearbeit auf dem Gr... » mehr

So sieht eine strahlende Siegerin aus - beim Bülow-Klavierwettbewerb gewann die 17-Jährige Martha Czech aus Polen einen ersten Preis. 	Foto: ari

28.06.2015

Feuilleton

Martha überzeugt - mit Brahms und Leidenschaft

In der Meininger Schlosskirche griffen am Freitag und Samstag die jungen Profis vor der gestrengen Jury in die Tasten - die ersten Sieger des Hans-von-Bülow-Klavierwettbewerbs stehen fest. » mehr

Gescheiterte Utopie: Im "Siegfried" sind die Säulenheiligen des Weltkommunismus in Stein erstarrt. 	Foto: Bayreuther Festspiele / Enrico Nawrath

02.08.2013

Feuilleton

Die Kehrseite der Utopie

Frank Castorf musste nach der "Götterdämmerung" einen gewaltigen Buh-Sturm aushalten - er hat den Bayreuther Festspielen gemeinsam mit Kirill Petrenko einen "Ring" mit Sprengkraft beschert. » mehr

Oiver Hilmes las im Foyer aus seiner Biografie "Herrin des Hügels: Das Leben der Cosima Wagner". 	Foto: C. Scherzer

12.03.2013

Meiningen

"Herrin des Hügels" auf ihrem Weg zur Macht

Der Berliner Schriftsteller und Wagner-Experte Oliver Hilmes ist ein Stammgast in Meiningen. Bereits das vierte Mal war er hier. Diesmal um die "Herrin des Hügels" vorzustellen. » mehr

08.07.2011

Feuilleton

Auf die Bühne, ihr Leute!

Seine "Tannhäuser"-Inszenierung bei den Bayreuther Wagner-Festspielen wird mancher aus dem Publikum wohl in bleibender Erinnerung behalten. Sebastian Baumgarten - unter Res Bosshart einst Chefregisseu... » mehr

pl_parsifal1_300309

30.03.2009

Feuilleton

Friede, Freude, Eierkuchen. . .

Meiningen – Wagners „Ring“ ist der Härtetest für jedes Theater. Der Meininger von Christine Mielitz und Kirill Petrenko ist zwar schon in die verklärenden Jagdgründen der Wagnerrezeption eingegangen. ... » mehr

pl_gral2_110309

11.03.2009

Feuilleton

Zwischen Suche und Versuchung

Meiningen – Es ist die letzte Oper des Komponisten, uraufgeführt bei den zweiten Bayreuther Festspielen im Sommer 1882, nur ein halbes Jahr vor seinem Tod in Venedig. In mehr als vier Stunden Musik ha... » mehr

^