Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAUZEIT

Die Klasse 5 a des Heinrich-Ehrhardt-Gymnasiums ist die erste, die Leiterin Regina Künzel (links) seit März im Schullandheim begrüßen kann.	Fotos (2): M. Bauroth

07.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"Wir litten schon unter Kinderentzug"

Nach einem knappen halben Jahr empfängt das Schullandheim Zella-Mehlis wieder die ersten jungen Gäste. Neben den Fünftklässlern sind derzeit noch Bauarbeiter in der Einrichtung zugange. » mehr

Beweis erbracht: Bis zum Ortseingang von Kaltenborn liegt die Gasleitung. Hans Ulrich Nager, Klaus Bohl und Petra Filler entzünden die ersten Flammen. Foto: Heiko Matz

21.08.2020

Bad Salzungen

Kaltenborn an Erdgasnetz angeschlossen

Der Bad Salzunger Ortsteil Kaltenborn hat nun Erdgas - zumindest bis zum Ortseingang. Die über 80 gewünschten Hausanschlüsse werden in den nächsten Jahren realisiert. » mehr

Pläne fürs Marktkarree: Drei Gewerbeeinheiten, 21 Wohnungen und ein kleines Parkhaus.	Skizze: Die Bauhütte, Mühlhausen

11.09.2020

Hildburghausen

Planer liefern dem Stadtrat Ideen für Eisfelds "gute Stube"

Der Marktplatz ist Eisfelds Stadtzentrum, mit dem maroden Marktkarree aber auch ein Sanierungsfall. Planer aus Mühlhausen haben der Stadt Donnerstagabend Ideen für eine Neugestaltung präsentiert. » mehr

Dietmar Brückner erneuert die Fugen in aufwändiger Handarbeit.

20.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Friedhofsmauer braucht dringend eine Frischekur

Seit einer Woche wird auf dem Suhler Friedhof gebaggert und die Fugen in der Mauer entfernt. Das ist mit einer Geräuschkulisse verbunden. Zu Trauerfeiern werden die Arbeiten vorübergehend eingestellt. » mehr

Im romantischen Tal sind schwere Bagger aufgefahren.

02.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Es wird tief gebaggert im Reich der Blumenstraßen

Im Tal des Löffelbachs ist schweres Baugerät aufgefahren. Die Straße wird saniert. » mehr

Der älteste Teil des Coburger Krankenhauses stammt auf dem 19. Jahrhundert. Im kommenden Jahr wird sich entscheiden, ob die Klinik auf die Lauerer Höhe zieht.

24.07.2020

Nachbar-Regionen

Coburger Stadtrat einstimmig für Klinikneubau

In Coburg soll ein neues Krankenhaus gebaut werden. Eine Generalsanierung des heutigen Gebäudes findet keinen Befürworter. » mehr

Baustelle Heinsepark liegt im Plan

21.07.2020

Ilmenau

Baustelle Heinsepark liegt im Plan

Bis Ende August soll vom im Langewiesener Heinsepark angelegten unterirdisches Regenüberlaufbecken, das 267 Kubikmetern Wasser fasst, nicht mehr viel zu sehen sein. "Am Becken muss nach der erfolgreic... » mehr

Bei strahlendem Sonnenschein wurde gestern nach zwei Jahren Generalsanierung die Johann-Jacob-Wilhelm-Grundschule in Langewiesen übergeben.

02.07.2020

Ilmenau

An Mitgift für das Leben bei Heinse-Grundschülern nicht gespart

Jedem Neuanfang wohnt ein Zauber inne - dem neuen Schuljahr an der Langewiesener Grundschule Ende August sogar ein doppelter: Schon heute wurde die mit 4,7 Millionen Euro sanierte Grundschule nach zwe... » mehr

Ein Betonkoloss im Grünen: Die Talbrücke Schwarza im fortgeschrittenen Baustadium im Mai 2001 (die ersten 100 Fahrbahn-Meter sind betoniert). Im Hintergrund ganz rechts grüßt das damalige Kühndorfer Windrad.	Foto: J. Glocke

22.05.2020

Meiningen

Autobahnbrücken veränderten das Landschaftsbild

Vor 20 Jahren, der Bau der Autobahn A 71 war auch in der Dolmarregion in vollem Gange, begann sich der Wandel im Landschaftsbild durch die Errichtung von riesigen Brücken noch zu verstärken. » mehr

Der Marktplatz vor dem Rathaus ist befahrbar und dient weiter als Parkplatz. Die Marktstraße links in Richtung Kirche wird gesperrt.	Foto: Archiv/frankphoto.de

20.05.2020

Hildburghausen

Marktstraße bis Mitte Oktober gesperrt

Trotz Corona-Krise: Es geht voran mit der Sanierung der Innenstadt in Eisfeld sowie der Erneuerung von Straßen und Gehwegen. Ab Montag ist die nächste Großbaustelle dran. » mehr

03.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Am Montag: Start für Gehwegbau mit Vollsperrung

Am Montag geht es los mit dem Gehwegbau in Goldlauter-Heidersbach. Und damit beginnt auch die Vollsperrung in der Zellaer Straße. » mehr

Der Gehweg links der Zellaer Straße wird auf 1,60 Meter verbreitert. Für den ersten Abschnitt ist am 6. April Baustart. Foto: frankphoto.de

09.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Heiße Phase für Gehweg-Bau beginnt Anfang April

Am 6. April und damit mit etwa einem Jahr Verspätung geht es los mit dem ersten Bauabschnitt des Gehwegbaus im Ortsteil Goldlauter-Heidersbach. » mehr

Landgemeindebürgermeister Peter Grimm einigte sich am Freitag mit BBV-Regionalchef Gisbert Spindler auf den Info-Start für die Glasfaser-Breitbandanbindung der Bürger ab 12. März. Auch das Rathaus wird das Angebot nutzen. Foto: Klämt

06.03.2020

Ilmenau

Auftakt zum Glasfaserprojekt

Der Stadtrat unterstützt das Projekt, das Rathaus steigt selbst mit ein - nun fehlt, um zeitnah eine flächendeckende Glasfaservernetzung der Landgemeinde zu bekommen, nur noch die interessierte Bürger... » mehr

Matthias Rost von der Straßenbaubehörde spricht zur Baustelle am Marktplatz. Foto: fotoart-af.de

17.02.2020

Schmalkalden

Altes Brückengewölbe wird durch Betonfertigteile ersetzt

Die Straßenbaubehörde will die Wiebachbrücke in Kleinschmalkalden entfernen und eine neue aus Fertigteilen in zwei Etappen errichten. Die Art und Weise der Sanierung sorgt auch für Kritik. » mehr

Die denkmalgeschützte Marktschule ist aktuell eine einzige Baustelle. Sanierungs- und Umbauarbeiten verzögern die Fertigstellung. Foto: Zitzmann

31.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Fertigstellung erst nach Schuljahresbeginn

Die Generalsanierung der Grundschule Oberlind verzögert sich, der Fertigstellungstermin zum Schuljahresbeginn ist nicht mehr haltbar. Insbesondere Kostensteigerungen werden in einer Mitteilung des Lan... » mehr

Ein guter Tag für beide Seiten: Vertreter der VG Dolmar-Salzbrücke und der Netkom kamen gestern zur Unterzeichnung eines Breitbandausbauvertrages in Schwarza zusammen: Sonja Kammler, Breitbandbeauftragte der VG, Sandro Steiner, Leiter Bau- und Ordnungsverwaltung der VG, Reiner Baumann, Stellv. VG-Vorsitzender, Frank Kampf, VG-Vorsitzender und seitens der Thüringer Netkom Hendrik Westendorff, Geschäftsführer, Uwe Gläßner, Bereichsleiter Vertrieb, Roy Thiele, Bereichsleiter Privatkunden und Martin Schreiber, Unternehmenskommunikation (von links). Fotos: J. Glocke

16.01.2020

Meiningen

Breitbandausbau startet in diesem Jahr

Rund 80 Kilometer Glas- faserkabel wird die Thüringer Netkom bis Ende 2022 beim Breitbandausbau in der Verwaltungsgemeinschaft Dolmar-Salzbrücke verlegen. Das wurde gestern vertraglich besiegelt. » mehr

50 Meter hoch mit 13 Geschossen und 94 Wohnungen: Das Hochhaus am Stollen ist für Ilmenau einzigartig. Foto: b-fritz.de

19.12.2019

Ilmenau

Einziges Ilmenauer Hochhaus wird umfangreich saniert

Das Ilmenauer Hochhaus soll in den nächsten Jahren saniert werden. Es gibt einen neuen Eingangs- bereich und in den Wohnungen neue Bäder. Gearbeitet wird in zwei Jahresscheiben. » mehr

Nach 50 Jahren muss zumindest der Überbau der Brücke über die Lauter an der Intertank-Kreuzung erneuert werden, um die Tragfähigkeit auch für Lkw und Busse weiter gewährleisten zu können. Foto: frankphoto.de

16.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Neuer Überbau auf alten Widerlagern

Die Pläne für den aufwendigen, aber dringend notwendigen Brückenneubau an der Intertank-Kreuzung nehmen Gestalt an. Nicht nur der Überbau muss dabei erneuert werden, auch die Widerlager der vielbefahr... » mehr

Alles andere als eine geordnete Parkfläche stellt der Platz in der Auenstraße dar, auf dem auch ein Containerstellplatz zu finden ist. Fotos: frankphoto.de

10.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Parksituation ist im Wohngebiet ein Thema

Der wilde Parkplatz in der Aue II trägt diesen Namen völlig zu Recht. Denn er ähnelt nach jedem Regenguss einer Seenlandschaft. Nun wollen AWG und die Stadt Suhl das Areal in Ordnung bringen. » mehr

Blick auf einen Teil des neuen Spielplatzes der terassenförmig am Hang hinter dem Gebäude angelegt ist. Fotos: Steffen Ittig.

24.11.2019

Hildburghausen

Fertig: Spielplatz für die Schleuseknirpse

Große Freude am Freitagnachmittag. Mit sechs Wochen Verspätung ist der neue Spielplatz im Kindergarten "Schleuseknirpse" fertig geworden. Zu Beginn des Lichterfestes wird er eingeweiht. » mehr

Andreas Volkhardt vom Suhler Eigenbetrieb, Beigeordnete Ina Leukefeld, Bauleiter Thomas Rust von der Bauunion Wandersleben und Andrè Wallenstein vom Ingenieurbüro Probst haben die Brücke mit dem Durchschneiden des Bandes frei gegeben. Fotos: frankphoto.de

20.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Kampfmittelräumer beim Brückenbau einbezogen

So mancher Anwohner hat sehnsüchtig darauf gewartet, dass die Hüfners Brücke wieder begehbar ist. Sieben Monate waren seit dem Abriss der alten Holzkonstruktion vergangen. » mehr

Auf vollen Touren laufen die Bauarbeiten am Bahnübergang in der Bella-Aul-Straße. In der zweiten Dezemberwoche soll der Verkehr dort wieder rollen.

20.11.2019

Meiningen

Die Zeit der Umwege ist bald vorbei

Am Bahnübergang in der Bella-Aul-Straße laufen die Bauarbeiten auf vollen Touren. Bald soll der Verkehr dort wieder rollen. » mehr

Das Aldi-Gebäude am Stollen soll voraussichtlich 2021 abgerissen werden und einem modernen Neubau mit Flachdach weichen.

19.11.2019

Ilmenau

Aldi am Stollen wird neu gebaut

Der Discounter Aldi plant eine größere und modernere Supermarkt-Filiale im Wohngebiet am Stollen. Das alte Gebäude soll abgerissen und ein neues gebaut werden. » mehr

Hochmoselbrücke

14.11.2019

Reisetourismus

Die Hochmoselbrücke wird bald freigegeben

Mit 160 Metern ist die Hochmoselbrücke die zweithöchste Brücke Deutschlands. Sie fügt eine neue Strecke zwischen Eifel und Hunsrück zusammen. In wenigen Tagen wird das Bauwerk eröffnet. » mehr

Die Leitungen für die Fernwärme werden verschweißt.

14.10.2019

Meiningen

Baufleiß: Fernwärmeleitungen zur Kirche

Derzeit werden im Auftrag der Stadtwerke Meiningen neue Fernwärmeleitungen zur Stadtkirche Meiningen und zum Töpfemarkt verlegt. » mehr

Die E- und F-Junioren der WSG beim Training. Auf dem Sportplatz in der Alten Straße stehen Container als Provisorium, beispielsweise zum Umziehen oder auch für Spielbesprechungen. Fotos (2): Michael Bauroth

24.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Als Nächstes ist der Rohbau dran

Auf der Baustelle am Sportplatz Alte Straße geht es sichtlich voran. Das alte Vereinshaus ist abgerissen. An gleicher Stelle entsteht ein modernes Funktionsgebäude. » mehr

Bauhaus Museum

07.09.2019

Boulevard

Neues Dessauer Museum soll lebendiger Ort sein

Zweieinhalb Jahre hat es gedauert - nun ist das Bauhaus Museum Dessau fertiggebaut und steht kurz vor der Eröffnung. In der ersten Ausstellung dreht sich alles um Geschichte, Lehr- und Lehrmethoden de... » mehr

Klausur Bündnis 90/Die Grünen

27.08.2019

Brennpunkte

Grüne wollen Bauzeiten für Klimaschutz-Projekte halbieren

Für den Klimaschutz pochen die Grünen auf einen schnellen Kohleausstieg - und machen sich damit wenig Freunde in den Kohleregionen. Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen wollen sie ze... » mehr

Umfangreicher als ursprünglich geplant gestaltet sich die Sanierung des Aspenwegs in Belrieth. Neben der Erneuerung der Fahrbahn wird nun auch die Trinkwasserleitung teilweise erneuert und Rohre nebst Schächten zur Oberflächenentwässerung gesetzt. Dadurch ist die Straße länger als gedacht gesperrt. Die Anwohner zeigen aber Verständnis. Foto: Tino Hencl

15.08.2019

Meiningen

Im Aspenweg braucht es mehr Zeit

Länger als gedacht dauern die laufenden Bauarbeiten im Aspenweg in Belrieth. Grund sind nötige Tiefbauarbeiten, die nicht vorgesehen waren. Zur Dorfbegehung machte sich der Gemeinderat selbst ein Bild... » mehr

Mehr als zwei Meter tief liegt der defekte Abwasserkanal. Foto: frankphoto.de

14.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

In der Drusselstraße wird tief gebuddelt

Voraussichtlich bis Ende Oktober werden die Arbeiten in der Drusselstraße, Höhe "Feuchte Ecke", noch andauern. » mehr

Das Aussehen des künftigen Family-Hotels erinnert an das ehemalige Herzogliche Schlosshotel. Die Pläne des österreichischen Investors liegen bei Undine Glass im Oberhofer Bauamt zur Einsicht für jeden Interessierten bereit. Auch zur Stadtratssitzung am kommenden Dienstag werden die Unterlagen noch einmal präsentiert.

14.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Hotelbau in Oberhof startet ab Herbst im Untergrund

Im Oktober, spätestens im November starten die Arbeiten für den Neubau des Oberhofer Family-Hotels. Bäume müssen gefällt, Leitungen verlegt und drei Terrassen geschaffen werden. Für Dezember 2021 ist ... » mehr

Apothekerin Andrea Kern vor ihrem Geschäft. Sie verweist darauf: Bis hierher kann auch mit dem Auto gefahren werden. Fotos: frankphoto.de

30.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Parkplatz am Wehr für Heinrichser Anwohner offen

Wohin mit dem eigenen Fahrzeug, wenn vor der eigenen Haustür gerade Baustelle ist? Die Stadtverwaltung Suhl hat für die Heinrichser Bürger eine vorübergehende Lösung gefunden. » mehr

Umleitungen für vier Wochen

Aktualisiert am 15.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Umleitungen innerhalb Suhls für vier Wochen

Ab Montag, 15. Juli, beginnen auf der Gothaer Straße umfangreiche Bauarbeiten. Im Bereich zwischen der sogenannten Intertank-Kreuzung und dem indischen Restaurant wird die Asphaltdecke erneuert. » mehr

Klaus Peter Abel (links) und Sebastian Fischer vor der geöffneten Pulverkabine, links daneben befindet sich der Einbrennofen. Fotos: Stefan Sachs

04.07.2019

Bad Salzungen

Neue Pulverbeschichtung nimmt Betrieb auf

Eine neue Produktionshalle mit einer Pulverbeschichtungsanlage eröffnete das Geisaer Unternehmen Abel Metallsysteme nach rund anderthalbjähriger Bauzeit im Gewerbepark Mitte. » mehr

Lea, Elias sowie Fred Ritzmann und seine Enkeltochter Mia waren die ersten, die die neue Wichtshäuser Ortsmitte testeten und auf der Bank unter der Linde Platz nahmen. Fotos (2): frankphoto.de

03.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Lindenplätzchen zum Verweilen

Kaum drei Monate haben die Bauarbeiten am Wichtshäuser Lindenplatz gedauert. Schneller als erwartet konnte die neue Ortsmitte am Dienstag an die Bürger übergeben werden. » mehr

Parallel zur Staumauer der Rappbodetalsperre überspannen in einer Höhe von knapp 100 Metern stolze 118 Tonnen Stahl das Tal. Die Fußgängerhängebrücke "Titan RT" ist ein echtes Monstrum - und mit einer Länge von 458,5 Metern etwa so lange wie die geplante Brücke über das Lohbachtal bei Lichtenberg. Die Höllentalbrücke soll viel länger werden: 720 Meter - eventuell sogar um die 900 Meter - sind geplant. Foto: Schwappacher

03.06.2019

Nachbar-Regionen

Über 1000 Meter lange Hängebrücke womöglich bald im Frankenwald

Zwei umstrittene Hängebrücken könnten bald im Frankenwald gebaut werden. Der Kreistag in Hof stimmte am Montag für den Bau über dem Höllen- und Lohbachtal. » mehr

Das Bachbett im Bereich der Baustelle zu profilieren, steht derzeit noch an.

16.05.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Arbeiten an der Lubenbachbrücke stehen vor dem Abschluss

In wenigen Wochen wird die Dauerbaustelle an der Lubenbachbrücke beendet. Nach knapp drei Jahren sind nur noch wenige Arbeiten an und rund um das Bauwerk zu erledigen. » mehr

Bauhaus-Stätten in Dessau

17.04.2019

Boulevard

Saniertes Meisterhaus wiedereröffnet

Das Meisterhaus der Maler Wassily Kandinsky und Paul Klee liegt idyllisch in einem Kiefernwäldchen, es gehört zur Unesco-Welterbestätte Bauhaus. Die Sanierung bringt auch Neues für die Besucher. » mehr

Deutsche Bahn

15.04.2019

Thüringen

Die Bahn baut - fast überall und fast immer

2019 wird für Zugreisende in Südthüringen ein Bau-Jahr wie nie. Der Kalender ist vollgestopft mit Arbeiten am Netz. » mehr

Von links: Toni Weiß (Bauamt), Katrin Dörr (ZWAS), Thorsten Heublein (TEN), Dietmar Bauer (STHP), André Jäger (ZWAS), Katrin König (TLLLR), Bürgermeister André Henneberg, Detlev Ohlig (T3B) und Matthias Greiner (STL Sonneberg) schauen am Dienstag genau hin. Die Straßenabnahme steht an. Fotos: frankphoto.de

27.03.2019

Hildburghausen

Neue Straßen als "schöner Schlusspunkt"

Es ist vollbracht: Die Alte Poststraße und die Querstraße in Erlau sind nach weniger als einem Jahr Bauzeit übergeben. Nigelnagelneu sind sie - und auch unter dem Asphalt ist alles erneuert worden. » mehr

Diesen Donnerstag feiert die Grundschulfamilie Oberlind mit einer Einweihungsfete ihr neues Hort- und Speisesaalgebäude. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

20.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Erster großer Brocken geschafft, zweiter wartet schon

Was lange währt, wird endlich gut: Für die Kinder der Grundschule Oberlind ist das neue Hort- und Speisesaalgebäude neben der Turnhalle nach fast zwei Jahren Bauzeit nun in Betrieb. » mehr

14.03.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Funktionierendes Kanalsystem vorhanden

Zum Beitrag vom 8. März, "Plan: Kanäle werden ab 2021 verlegt", meldete sich der Wasser-/Abwasser Zweckverband Ilmenau (WAVI) zu Wort. » mehr

Informationen aus erster Hand: Die Verantwortlichen der Behörden-, Planungs- und Baufirmen präsentierten zusammen mit Bürgermeister Thomas Kaminski die Pläne zur Baumaßnahme. Foto: Sigrid Nordmeyer

11.03.2019

Schmalkalden

Ein Stück neue Hauptstraße

Die Bauarbeiter stehen für die Sanierung des Stückes Hauptstraße zwischen Abzweig Möckers und Kreisel Waldquell in den Startlöchern: Über 50 Anwohner informierten sich im Bürgersaal Mittelschmalkalden... » mehr

1000 Euro aus dem Erlös der Gewinnsparlose der VR-Bank Bad Salzungen-Schmalkalden überreichten Kundenberaterin Petra Kleus (4. von links), Servicemitarbeiterin Kerstin König, Azubi Justin Schmidt von der Filiale in Schweina an die Mitglieder des Vorstandes der Bürgerinitiative Krone (von links) Dorothee Willer, Stefan Popp und Martin Biedermann.

28.01.2019

Bad Salzungen

Krone in Schweina: "Jeder Euro wird gleich verbraten"

Seit rund acht Jahren sanieren engagierte Schweinaer das traditionsreiche ehemalige Gasthaus "Krone" am Markt. Mehr als 700 ehrenamtliche Arbeits-stunden leisteten sie im vergangenen Jahr. » mehr

Neben der alten Brücke wird eine Behelfsbrücke errichtet, über die der Verkehr während der Bauarbeiten über die Ulster geleitet wird. Foto: Stefan Sachs

08.01.2019

Bad Salzungen

Neue Brücke braucht keinen Mittelpfeiler mehr

Die Brücke, welche die Bundesstraße 84 in Buttlar über die Ulster führt, ist marode und muss erneuert werden. Zunächst entsteht eine Behelfsbrücke, über die der Verkehr während der Bauzeit geleitet wi... » mehr

Freie Fahrt: Die Ortsdurchfahrt Holzhausen ist für den Verkehr frei gegeben. Foto: frankphoto.de

20.12.2018

Hildburghausen

Der Verkehr rollt wieder durch Holzhausen

Freie Fahrt von Heldburg nach Bad Rodach: Nach anderthalb Jahren Bauzeit ist die Landesstraße zwischen Thüringen und Bayern seit dem heutigen Freitag offiziell für den Verkehr freigegeben. » mehr

Schmuckstück: Das neue Bürgerhaus Markt 1 in Hellingen. Fotos: Steffen Ittig/Privat

27.11.2018

Hildburghausen

Hellingens neue Mitte

Nach nur acht Monaten Bauzeit feiern Hellingens Einwohner mit Gästen die Einweihung ihres neuen Bürgerhauses. Sie haben selbst mit Hand angelegt, an ein Projekt, das Ausdruck des Miteinanders in der K... » mehr

Keine Ampeln, keine Baufahrzeuge, keine Verkehrsbehinderungen mehr. Freie Fahrt ist angesagt auf der erneuerten L 1140 zwischen Rohr und dem Ortsteil Kloster.

23.11.2018

Meiningen

Abschluss eines Drei-Millionen-Projekts

Nach zweieinhalbjähriger Bauzeit hat das Brücken- und Straßenbauvorhaben an der L 1140 bei Rohr-Kloster seinen Abschluss gefunden. Das Ende größerer Straßenbaupläne bedeutet das für Rohr nicht. » mehr

So soll es einst ausgesehen haben, das barocke Wasserschloss mit Wassergraben und Zugbrücke, Glockenspielsturm, Glockenturm und Barock- und Lustgarten (Grafik: Roland Heim).

22.11.2018

Meiningen

Wasserschloss mit Dachgang, Glockenspiel und Kanalgarten

Wie mag es ausgesehen haben, das Meininger Schloss, zu Lebzeiten des Erbauers Bernhard I.? Ein geschichtsinteressiertes Dreier-Team hat sich ausgiebig damit beschäftigt und die erstaunlichen Ergebniss... » mehr

15.11.2018

Ilmenau

Öffnung des Trieselsrandes wird erneut verschoben

Ilmenau - Nach langer Bauzeit sollte der Ilmenauer Trieselsrand eigentlich am heutigen Freitag wieder für den Verkehr freigegeben werden. » mehr

Pergamonmuseum

15.11.2018

Boulevard

Pergamonmuseum: Götter im Dornröschenschlaf 

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv ... » mehr

Sanierung des Pergamonmuseums

07.11.2018

Boulevard

Götter im Dornröschenschlaf - Sanierung des Pergamonmuseums

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv ... » mehr

^