Lade Login-Box.

BAUWESEN UND BAUWERKE

Die Schwarzdecke darf zuschneien: Die vor einigen Tagen asphaltierte Waldhausstraße. Foto: fotoart-af.de

Aktualisiert am 18.11.2019

Schmalkalden

Dauerhafte Wintersperre für Straße zwischen Schmalkalden und Trusetal

Der Brotterode-Trusetaler Bürgermeister Kay Goßmann hat das Straßenbauamt Südwestthüringen wegen des zügigen Fortgangs der Arbeiten an der Waldhausstraße gelobt. Jedoch wird sie wohl dauerhaft im Wint... » mehr

Rohbau eines Hauses

18.11.2019

Bauen & Wohnen

Bauunternehmern nur eingeschränktes Hausrecht geben

Die Umsetzung des Bauprojekts übernehmen meistens Bauunternehmen. Für Auftraggeber heißt das: Bauvertrag prüfen. Versucht das Unternehmen, sich das Hausrecht zu sichern, ist Vorsicht geboten. » mehr

Sicherheit auf der Baustelle

21.11.2019

Bauen & Wohnen

Bauunternehmern nur eingeschränktes Hausrecht geben

Die Umsetzung des Bauprojekts übernehmen meistens Bauunternehmen. Für Auftraggeber heißt das: Bauvertrag prüfen. Versucht das Unternehmen, sich das Hausrecht zu sichern, ist Vorsicht geboten. » mehr

Um diesen Anbau wächst derzeit das Verwaltungsgebäude der Sozialwerk Meiningen gGmbH auf dem Gelände in der Ernststraße. Die Kapazitätserweiterung macht sich erforderlich, da es in den Büros und dem Küchenbereich nach dem starken Wachstum in den letzten Jahren sehr eng zugeht.

05.11.2019

Meiningen

Gegen die Enge: Sozialwerk baut in Ernststraße an

Die Sozialwerk Meiningen gGmbH ist in den vergangenen Jahren gewachsen, nur der Platz für die Verwaltung nicht. Derzeit entsteht daher ein Anbau, der der Enge in den Büros ein Ende setzen soll. » mehr

Hinter der provisorisch angebrachten Holzvertäfelung, auf die man geradewegs blickt, verbirgt sich das denkmalgeschützte Glasmosaik, das Mitte der Siebziger Jahre erstellt wurde. Das wird auch künftig das Antlitz des Eingangsbereiches prägen. Fotos: Kleinteich

01.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Gebietstypisch und funktional soll’s werden

Die Arbeiten im und am künftigen Bürgerhaus in Neuhaus sind in vollem Gange. Was wo wie dort entstehen soll? Freies Wort machte mit Bürgermeister und Bauamtsleiterin eine Baustellen-Begehung. » mehr

Staatsbibliothek Unter den Linden

01.11.2019

Boulevard

Staatsbibliothek unter den Linden ist saniert

Die Originale von Mozarts «Zauberflöte» oder Beethovens Neunter liegen hier. Nach langer Sanierung ist die Staatsbibliothek Berlin umfassend modernisiert. » mehr

Architekt Florian Kirfel und Baurefertin Katrin Junge von der Klassik Stiftung (Zweiter und Dritte von links) erläutern Mitgliedern des Schillervereins den Stand der Bauarbeiten am Schillermuseum Bauerbach. Fotos: Karla Banz

18.10.2019

Meiningen

Wiedereröffnung des Schillerhauses naht

Die umfangreichen Sanierungsarbeiten im Bauerbacher Schillermuseum werden Ende des Jahres beendet sein. Im Mai 2020 ist die Wiedereröffnung des Hauses vorgesehen. Das historische Gebäude wird sich den... » mehr

Der Bagger hat zu tun: In Reurieth wird gegenwärtig eine Bushaltestelle gebaut.

16.10.2019

Hildburghausen

Reurieth bekommt eine neue Bushaltestelle

Seit zwei Jahren sorgt sich die Gemeinde Reurieth um das Problem "Bushaltestelle", nun liegt nicht nur eine Lösung, sondern in Kürze auch ein Ergebnis vor. » mehr

Bauplanerin Jutta Knipping, Vorstandsvorsitzender Matthias Schneider und Geschäftsführerin Janine Dietz (von links) im zukünftigen Aufenthaltsraum.

15.10.2019

Meiningen

Auszeit vom Alltag: Tagespflege an der Werra

In der Meininger Henneberger Straße 3a wird demnächst die "Tagespflege an der Werra" eröffnet. Rund 400 000 Euro investiert derzeit der DRK-Kreisverband Meiningen, um wieder Leben in die historischen ... » mehr

Perspektivische Darstellung des neuen Gebäudes aus Sicht des Sportplatzes.

10.10.2019

Schmalkalden

Das Stadion wird zur Winterbaustelle

Das Stadion „Am Walperloh“ in Schmalkalden soll in den nächsten Jahren zu einem Freizeit-, Sport- und Kommunikationszentrum umgebaut werden. Im November beginnen die Vorarbeiten. » mehr

Im Frühjahr kommenden Jahres sollen die Erneuerungsmaßnahmen am Gemeindezentrum "Distel" beginnen. Der ursprünglich geplante Einbau einer Bowlingbahn wird dabei wohl keine Rolle mehr spielen. Foto: J. Glocke

07.10.2019

Meiningen

Bowlingbahn auf der Streichliste

Die anspruchsvollen Dorferneuerungspläne in Utendorf bröckeln weiter. Voraussichtlich fällt die Bowlingbahn der Erosion am Plangefüge zum Opfer. » mehr

27.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Weil wir da eine riesengroße Glaskugel brauchen"

Die grobe Richtschnur ist das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept "Sonneberg 2035" (ISEK). Mit welchen Projekten die Stadt ins Rennen um die Fördergelder fürs nächste Jahr geht, entschied d... » mehr

Deutlich zu sehen sind die reparierten Stellen an den Stufen der Viadukt-Unterführung.

25.09.2019

Suhl

Zeit der Sprints über die Viadukt-Kreuzung ist vorbei

Fragt man Suhler Fußgänger, was ihnen am meisten auf den Nägeln brennt, dann sind es teils marode Gehwege, die Fertigstellung der Unterführung am Viadukt und die Brücke zwischen Lauterbogen und Einkau... » mehr

Der Gasthof "Goldener Löwe" in Kloster Veßra. Im Dezember 2016 hatte der Sprecher des rechtsextremen BZH, Tommy Frenck, das Anwesen gekauft und jetzt ein Anwesen in unmittelbarer Nähe ersteigert.

25.09.2019

Hildburghausen

Gemeinde will Frencks Kneipe austrocknen: Verhandlung in Meiningen

Im Rechtsstreit um das kommunale Vorkaufsrecht für ein von der rechtsextremen Szene genutztes Gasthaus in Kloster Veßra (Landkreis Hildburghausen) ist das Verwaltungsgericht Meiningen am Zug. » mehr

Einbruch

23.09.2019

Bauen & Wohnen

Mieter können nicht mehr Absicherung verlangen

Zusätzliche Schlösser, verstärkte Fenster und ein Spion in der Tür: Eine gut geschützte Wohnung ist vielen Mietern wichtig. Mehr Schutz kann aber auch heißen: mehr Miete. Was man beachten muss. » mehr

17.09.2019

Ilmenau

Kita-Neubau-Varianten auf dem Prüfstand

Das betagte Kindergartengebäude Gehren kann nicht so bleiben wie es ist. Da ein Kita-Umbau teurer käme, soll neu gebaut werden. Ob man bei der Entscheidung, wo neu gebaut wird, auch so rational agiere... » mehr

In diesen Tagen wird der neue Rewe-Markt eingeräumt. In acht Tagen ist die Eröffnung geplant. Vom Aufwand - "baulich und emotional" - habe ihn das Projekt mehr als manch andere Vorhaben gefordert, sagt Projektentwickler Eberhard Unger. Fotos (2): Heiko Matz

17.09.2019

Bad Salzungen

VR-Bank ist Eigentümerin von Bad Liebensteins neuer Mitte

Die VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden ist seit Kurzem Eigentümerin des Herzog-Georg-Carrees im Zentrum Bad Liebensteins. Das Kreditinstitut habe das Großprojekt von Beginn an begleitet, so Eberhard U... » mehr

Terminal 2

08.09.2019

Wirtschaft

Verzögerungen beim Bau des BER-Zusatzterminals

Beim Bau des Terminals 2 am künftigen Hauptstadtflughafen BER gibt es Verzögerungen. In den vergangenen Wochen seien «bauliche Anpassungen» notwendig geworden, die inzwischen weitgehend abgeschlossen ... » mehr

Ortsteilbürgermeisterin Monique Avemarg (rechts) eröffnete die Runde zur Erstellung des Entwicklungskonzeptes für Viernau. Foto: Erik Hande

04.09.2019

Schmalkalden

Zum Dritten: Viernau will in die Dorferneuerung

Es ist der dritte Anlauf, den die Viernauer unternehmen, um in das Programm zur Dorferneuerung zu kommen. Dazu trafen sich Bürger mit Vertretern der Thüringer Landgesellschaft, um Ideen zu sammeln und... » mehr

Der Gemeinderat Reurieth - vorn von links: René Hübner, Kirsten Schubert, Ronny Baumann. Hinten: Thomas Müller, Martin Adler, Annette Häfner, Elka Marbach (Beigeordnete) und Lutz Elsner. Nicht auf dem Foto: Heidi Müller. Foto: K. Lautensack

04.09.2019

Hildburghausen

Gemeinderat richtet Blick auf kommende Aufgaben

Bei seiner jüngsten Sitzung beschäftigte sich der Gemeinderat Reurieth unter anderem mit der Frage, wo ein öffentlicher Spielplatz entstehen könnte. » mehr

Waren mit kritischem Auge in Herpf unterwegs: Ortsteilräte, Mitglieder der Meininger Stadtverwaltung und interessierte Bürger. Fotos: Markus Kilian

03.09.2019

Meiningen

Ein Spaziergang mit prüfendem Blick

Seit vielen Jahren nahmen die Herpfer ihre Heimat wieder bei einer Ortsbegehung unter die Lupe. Das Fazit: Vielerorts gibt es Verbesserungsbedarf. » mehr

Rita Henning versucht sich unter Anleitung von André Schmidt an Liegestützen an den Haltegriffen. Foto: Richter

30.08.2019

Ilmenau

Fit in der City

In Arnstadt ist ein Bewegungsparcours entstanden, den es so in Thüringen noch nicht gibt. Citylaufstrecken sollen folgen. » mehr

Symbolischer Bandschnitt zur Einweihung mit Vertretern der am Bau beteiligten Institutionen und Unternehmen sowie Kindern der Anwohnerfamilien.

20.08.2019

Bad Salzungen

Neue Treppe zur historischen Kernstadt

Die neu gestaltete Pfortentreppe in Geisa, der in diesem Bereich erneuerte Stadtgraben sowie ein weiteres Stück sanierte Stadtmauer wurden am Montagnachmittag eingeweiht. » mehr

Hinter dem Sportplatz in Melkers führt nach der Brücke über die Herpf der Radweg weiter in Richtung Walldorf und mündet an der Brückenmühle. Der Weg wurde komplett in Asphalt ausgeführt.

15.08.2019

Meiningen

Auch die zweite Etappe ist nun geschafft

Es ist vollbracht: Auf dem 2. Abschnitt des Radwegs von Herpf über Melkers bis zur Walldorfer Brückenmühle darf man nun in die Pedale treten. Die Bauabnahme ergab keine wesentlichen Beanstandungen. » mehr

Tsvetelin Zhekov (rechts) und seine Kollegen bei Rohbauarbeiten im Inneren des Portalgebäudes. Im Hintergrund ist der in das aufgebrochene Gebäude betonierte Kubus zu sehen, der nun mit dem Bestandsbau verbunden wird. Fotos: frankphoto.de

08.08.2019

Suhl

Keine Sommerpause am Portalgebäude

Auch wenn es seit Fertigstellung des Betonkubus’ an der Rückseite des Portalgebäudes nach außen hin ruhig auf der Baustelle geworden ist - die Umbauarbeiten zum Haus der Geschichte laufen auch den Som... » mehr

30.07.2019

Suhl

Alte Dokumente zum Centrum Warenhaus gesucht

Am 13. September 1969 wurde das Centrum Warenhaus in Suhl eröffnet. Wir suchen dazu weitere Fotos, Erinnerungen und Episoden. » mehr

Neben der Neueindeckung des Daches und der Installation einer Blitzschutz- anlage müssen auch Teile der Dachkonstruktion erneuert werden.

23.07.2019

Suhl

Der Musikschule aufs Dach gestiegen

Nachdem das altehrwürdige Gebäude der Städtischen Musikschule "Alfred Wagner" in der Rimbachstraße 2017/18 brandschutztechnisch auf den Stand der Zeit gebracht wurde, laufen nun Sanierungsarbeiten am ... » mehr

Die fünfjährige Hannah, Stiefvater Jan Fritz, Erik Kellermann und Claudia Fritz sind überglücklich: Das Häuschen für Erik steht - und er ist eingezogen.

Aktualisiert am 18.07.2019

Thüringer helfen

"Sowas von glücklich": Erik Kellermann ist eingezogen

Es ist geschafft: Erik Kellermanns Häuschen steht und der 18-Jährige ist eingezogen. Der an einer unheilbaren Muskelkrankheit leidende junge Mann kann in Erlau wohnen bleiben. Auch dann, wenn er nicht... » mehr

26.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Nur sechs Plätze und trotzdem sind alle dabei

Es bleibt, wie es ist: Sechs Stadträte arbeiten in den Ausschüssen. Der Antrag von SPD/VfB auf Änderung der Geschäftsordnung wurde abgelehnt. Dennoch mischen künftig alle Fraktionen mit. » mehr

Zur 500-Jahr-Feier Steinachs lud Axel Müller (zweiter von rechts) zur Sitzprobe in einer Gondel ein, wie sie zwischen Stadion und Fellbergspitze zum Einsatz kommen soll. Eine große Koalition aus Lokalpolitikern, von Hans-Peter Schmitz über Knut Korschewsky, Rainer Sesselmann und Jürgen Köpper bis hin zu Elke Zinner, ließ sich nicht lange bitten. Fotos (2): Zitzmann

19.06.2019

Region

Breite Allianz will das Fellbergstadion bewahren

Macht der Skiarena-Ausbau dem Stadion wirklich den Garaus, wie die BI behauptet? SV08-Chef Sell wirbt für eine differenzierte Betrachtung. Und SAS-Geschäftsführer Axel Müller betont die Vorteile für a... » mehr

Dieter Engel (rechts vorne) zeigt mehr als ein Dutzend Besuchern das Innenleben der Autobahn-Talbrücke Hasel.	Fotos (3): ari

15.06.2019

Thüringen

Auf dem Laufsteg der Haseltalbrücke

Die Autobahn-Talbrücke Hasel verbindet die A 71 mit der A73. Gleichzeitig ist sie ein Eingangstor für die Stadt Suhl. Ingenieur Dieter Engel führt mehrere Besucher durch den Stahlkasten der Brücke. » mehr

Der Lions-Club "Joseph Meyer" hat zwei der Bänke am Immanuel-Kant-Platz gesponsert. Foto: G. Bertram

13.06.2019

Region

Bänke und mehr zum Verweilen am Kant-Platz

Am und rund um den Immanuel-Kant-Platz laden sechs Bänke zum Verweilen ein. Zwei davon hat der Lionsclub "Joseph Meyer" gesponsert. » mehr

Baustellenrundgang Humboldt Forum

12.06.2019

Deutschland & Welt

Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

Lange stand der Termin auf der Kippe - jetzt wird die Eröffnung für das Mammutprojekt der deutschen Kultur verschoben. Droht dem Humboldt Forum das Schicksal des Hauptstadtflughafens? » mehr

Umplanungen verzögern den Baustart in der Weidebrunner Gasse. Ob es in diesem Jahr überhaupt noch losgeht, ist ungewiss. Foto: Sascha Bühner

04.06.2019

Region

Ein Veto und seine Folgen

Der Ausbau der Weidebrunner Gasse verzögert sich weiter. Nach einem Einspruch des Landesamtes für Denkmalpflege müssen die Planungen überarbeitet werden. Das kostet Zeit – und Geld. » mehr

31.05.2019

Meiningen

Am Bahnhof wird es wieder lauter

Ab heute kann es wieder laut werden auf dem Meininger Bahnhof und damit auch in den umgebenden Wohngebieten. Der Bahnhof ist aktuell gesperrt, weshalb die Reisenden bis 9. Juni per Schienenersatzverke... » mehr

Die Herpfer Ortsteilbürgermeisterin Petra Jungk (Zweite von rechts), Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder (Vierter von rechts) und weitere Lokalpolitiker weihten den neuen Radweg ein. Er verbindet den Meininger Ortsteil Herpf mit der Rippershauser Gemeinde Melkers. Foto: Markus Kilian

13.05.2019

Meiningen

Am Ende eines langen Weges

Nun ist es offiziell: Radler und Wanderer können den neuen Radweg von Herpf nach Melkers nun passieren. Auch Walldorf soll bald angeschlossen werden. » mehr

09.05.2019

Region

Arnstädter Gerätehaus wird eine Million teurer

Arnstadt - Am 3. Juli soll der Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus am Obertunk sein. Der Bau wird die Stadt rund eine Million Euro mehr kosten als vor zwei Jahren beim Projektstart veranschla... » mehr

Ulrich Ropertz

06.05.2019

Bauen & Wohnen

Ist fröhliche Farbe für das eigene Haus erlaubt?

Durch farbenfrohe Gassen bummeln, macht im Urlaub richtig Spaß. Wer südliches Flair auf die heimische Hausfassade bringen will, hat vielerorts schlechte Karten. » mehr

Der abgerutschte Hang an der Straße. Hier sollen noch Winkelstücke gesetzt werden und Standfestigkeit schaffen.

18.04.2019

Meiningen

Dreißigackerer Straße: Bauarbeiten dauern länger

Seit vier Wochen wird der beschädigte Hang an der Strecke nach Dreißigacker wieder instandgesetzt. Noch bis Mai bleibt der Bereich deswegen gesperrt. Danach soll wieder Verkehr über die Straße rollen.... » mehr

In einigen Wohnungen schauten sich die Aufsichtsräte um und waren begeistert.

12.04.2019

Region

"Ein echter Zugewinn für Schmalkalden"

Es ist vollbracht: Das Lutherloft ist fertig - der Aufsichtsrat sah sich im Vorfeld der offiziellen Übergabe am 11. Mai einige Wohnungen an und zerschnitt das symbolische Band. » mehr

Die Einnahmen aus dem Holzverkauf sind mehr als ein dickes Brett im Haushalt der Gemeinde. Foto: fotoart-af.de

12.04.2019

Region

Haushaltsbuch ohne Schulden, aber mit Überschüssen

Floh-Seligenthal hat ein weiteres gutes Finanzjahr hinter sich. Kredite gibt es nicht, die Rechnungen sind alles in allem bezahlt und vom Guthabenkonto musste nur wenig Geld abgehoben werden. » mehr

Jannis Lengfelder, Paul Schramm und Leni Otto füllen das Pflanzloch gemeinsam mit dem Schleusinger Bürgermeister André Henneberg mit Erde.	Foto:frankphoto.de

11.04.2019

Region

Vier Platanen sollen wachsen und gedeihen

Es grünt so grün am Hennebergischen Gymnasium "Georg Ernst" in Schleusingen. Seit dem vergangenen Mittwoch stehen auf dem Schulgelände vier zwölfjährige Platanen. » mehr

Zahlreich fanden sich Gäste am Sonntag vor der sanierten Fußgängerbrücke in Vachdorf ein. Das Bauwerk wurde offiziell für den Fußgängerverkehr freigegeben. Anschließend wurde bei Musik, Bratwurst und Bier gefeiert. Fotos: Mario Wimmer

08.04.2019

Meiningen

Ein "Blaues Wunder" über die Werra

Es ist vollbracht: Bei herrlichem Frühlingswetter gab es für die Einwohner von Vachdorf am Sonntag etwas zu feiern. Die grundhaft sanierte Wässerbrücke wurde für den Fußgängerverkehr frei gegeben. » mehr

Weil die Filiale nicht mehr den Anforderungen entspricht, will Lidl neu bauen. Anlieger und Interessierte können ab Mitte April den Bebauungsplan-Entwurf einsehen und eine Stellungnahme abgeben. Archivfoto: M. Bauroth

22.03.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Bequemeres Einkaufen im Lidl-Neubau

Ab dem 12. April können Interessierte einen Blick auf den Entwurf des Bebauungsplanes für das Sondergebiet Handel in der Talstraße/Am Lubenbach werfen. Lidl plant dort den Neubau der Filiale. » mehr

Adler-Modemärkte nutzen Roboter aus Ilmenau

12.03.2019

Region

Adler-Modemärkte nutzen Roboter aus Ilmenau

Nach einer vierjährigen Pilotphase werden die Adler Modemärkte den von der Ilmenauer Firma Metra Labs entwickelten Serviceroboter "Tory"dauerhaft einsetzen. Der Serviceroboter wird von April bis Augus... » mehr

Bald leichter über die Straße soll es im Bereich der Grasbergbrücke gehen. Hier entsteht im Sommer eine Verkehrsinsel. Foto: fotoart-af.de

26.02.2019

Region

Verkehrsinseln für Fußgänger

Statt Zebrastreifen oder Ampeln setzt die Stadt Schmalkalden auf Verkehrsinseln. Drei Übergänge sollen gebaut werden, der erste noch in diesem Jahr. » mehr

Der Fußgängertunnel ist gesperrt und wird auch nicht wieder in Betrieb gehen. Deshalb muss eine neue Lösung her.

11.02.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Fußgängerinsel soll im Sommer umgesetzt werden

Die Verkehrsinseln-Lösung in der Meininger Straße lässt die Anwohner und Verwaltung nicht los. Ende vergangener Woche gab es einen Vor-Ort-Termin. » mehr

Das Kindermusiktheater von Ellen Heimrath war wieder einmal zu Gast an der Erlauer Grundschule, dieses Mal mit dem Stück "Ein ganz besonderes Schulfest".

08.02.2019

Region

Musiktheater im Ausweichquartier

Kurz vor dem Start in die Winterferien gab es für die Erlauer Grundschüler eine Überraschung. Kindermusiktheater. Doch nicht wie geplant in der Turnhalle, die ist kurzfristig gesperrt. » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Explosion und Schüsse in afghanischer Hauptstadt Kabul

Die afghanische Hauptstadt Kabul ist von mindestens einer Explosionen erschüttert worden. Vor dem Ministerium für Bauwesen sei eine Autobombe detoniert, heißt es aus dem Innenministerium. » mehr

Vom Pendlerparkplatz in der Werrastraße gelangt man direkt und stufenfrei auf den Bahnsteig. Foto: Susanne Möller

19.12.2018

Region

Vom Parkplatz auf kurzem Weg zum Bahnsteig

Versprechen gehalten: Bis zum Jahresende wollte die Deutsche Bahn den Reisendenüberweg am Pendlerparkplatz in der Werrastraße bauen. Seit gestern kann man ihn nutzen. » mehr

James-Simon-Galerie

13.12.2018

Deutschland & Welt

«Teuerste Garderobe der Welt»: Tor zur Museumsinsel fertig

Ende gut, alles gut? Das neue Tor zur Museumsinsel hat für viel Aufregung gesorgt. Doch das Ergebnis überzeugt. » mehr

Die Lidl Vertriebs GmbH und Co.KG plant für das Jahr 2020, spätestens 2022 den Neubau ihrer Filiale in der Talstraße. Das alte Gebäude wird abgerissen, das Neue entsteht versetzt in Richtung Kugellagerfabrik und wird um 90 Grad gedreht. Fotos (2): Michael Bauroth

15.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Größer und moderner: Lidl plant einen Neubau in der Talstraße

Um den Kunden ein modernes Einkaufserlebnis zu bieten, plant Lidl spätestens im Jahr 2022 einen Neubau in der Talstraße. Der Bauausschuss hatte nun den Aufstellungsbeschluss für den B-Plan auf dem Tis... » mehr

^