BAUVERTRÄGE

Hausbau

31.07.2018

Bauen & Wohnen

Bauverträge auf heikle Klausel prüfen

Wer ein Fertighaus baut, sollte den Vertrag genau studieren, denn einige Firmen versuchen das neue Bauvertragsrecht zu umgehen. Dann kann es passieren, dass das fertige Haus gar nicht so aussieht, wie... » mehr

Zollstock und Papier auf einem Tisch

11.12.2017

Bauen & Wohnen

Mehr Rechte ab 2018: Was das neue Bauvertragsrecht bringt

Ab dem 1. Januar 2018 haben private Bauherren mehr Rechte - denn dann tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft. Wer noch im Herbst einen Bauvertrag abschließen will, sollte auf die neuen Regelungen be... » mehr

Prüfung des Bauvertrags

03.09.2018

Bauen & Wohnen

Was das neue Baurecht im Alltag bedeutet

Das neue Baurecht bringt Verbrauchern mehr Rechte. Doch nicht alle Bauunternehmen arbeiten mit den neuen Vorgaben. Vor Vertragsabschluss heißt es deshalb: Genau hingucken und nicht auf Tricks hereinfa... » mehr

16.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Triebel: "Fragwürdige Schuldzuweisung"

Oberbürgermeister Jens Triebel weist die aus seiner Sicht sehr fragwürdigen Schuldzuweisungen der CDU/FDP-Fraktion im Zusammenhang mit Verzögerungen bei städtischen Baumaßnahmen zurück. Er spricht von... » mehr

Hauskauf

20.10.2017

Bauen & Wohnen

Doppelt aufpassen: Fallstricke im Vertrag beim Hauskauf

Der Kaufvertrag für eine Immobilie birgt einige Fallstricke. Weil in den meisten Fällen Grundstückskauf und Hausbau in einem Dokument vereinbart werden, müssen Käufer vor der Unterschrift doppelt aufp... » mehr

Die künftige Multifunktionsarena in Erfurt.	Foto: dpa

03.08.2017

Thüringen

Streit um Multifunktionsarena: Erfurt erhält Millionen-Klage

Der Streit um die verspätete Eröffnung der Multifunktionsarena in Erfurt wird demnächst vor Gericht ausgetragen. Die mit dem Bau beauftragte Arbeitsgemeinschaft hat die Stadt auf weitere 6,2 Millionen... » mehr

Das Dorfwasser in Leimbach ist fertig saniert und neu gestaltet. Auch Kneipp-Treten kann man dort jetzt.	Fotomontage: Heiko Matz

14.06.2017

Region

Dorfwasser in Leimbach saniert: "Ein ganzes Stück attraktiver"

Das Dorfwasser in Leimbach ist fertig saniert. Am Mittwochnachmittag wurde es nach über einem Jahr Bauzeit der Gemeinde übergeben. » mehr

Bau eines Hauses

27.04.2017

dpa

Steuern sparen: Kauf des Grundstücks und Bauvertrag trennen

Beim Erwerb eines Grundstückes und dem folgenden Bau eines Haues handelt es sich jeweils um große finanzielle Investitionen. Doch mit einen einfachen Trick lassen sich immerhin etwas Steuern sparen. » mehr

Erstmals Widerrufsrecht

14.03.2017

dpa

Private Bauherren haben erstmals Widerrufsrecht

Private Bauherren haben künftig mehr Rechte gegenüber Bauunternehmen. Denn nach einem Beschluss des Bundestages ist das Bauvertragsrecht erstmals eigenständig im BGB geregelt. Unter anderem müssen Bau... » mehr

Auch wenn Bodendenkmalpfleger Ralf Irmer am Dienstag seinen 74. Geburtstag feierte, gab er noch einmal einen Blick auf das Endleichtor. Reste des Fundaments werden sichtbar bleiben.

20.09.2016

Region

Ilmenaus "gute Stube" im Herzen der Stadt

Nach zwei Jahren wurden die Sanierungsarbeiten an der Ilmenauer Fußgängerzone fertig gestellt. Für den Oberbürgermeister, aber auch den Stadtplaner war es ein Projekt für die Zukunft. » mehr

Der Hopfengarten führt zur Engstelle am Lindenberg. Trotzdem fließt nach Meinung der Anwohner hier der Durchgangsverkehr aus Merkers entlang. Foto: Matz

19.08.2015

Region

Verfahren ruht bis zur Gerichtsentscheidung

Der Streit um die Klassifizierung der Straßen in Kieselbach geht weiter. Aufgrund eines Verfahrens am Verwaltungsgericht ruht das Widerspruchsverfahren aber zurzeit. » mehr

Mit dem Innenausbau im Multifunktionsgebäude am Grenzadler soll es zügig weitergehen. Bürgermeister Thomas Schulz wurde vom Stadtrat ermächtigt, dem wirtschaftlichsten Bieter den Auftrag zu erteilen und über das Ergebnis in der nächsten Sitzung zu informieren. 	Foto: frankphoto.de

07.05.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Schnell handlungsfähig fürs Handlungkonzept

Auftragsvergaben fürs Multifunktionsgebäude am Oberhofer Grenzadler, für die Straßenverlegung der L 1128 oder die Schanze dulden keinen Aufschub. Der Stadtrat hat mit einstimmigen Beschlüssen die Weic... » mehr

Die Sanierung der Ufermauer am Benshäuser Froschmarkt ist im vergangenen Herbst angelaufen und wird im Frühjahr fortgesetzt. 	Foto: frankphoto.de

09.01.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Viele Baustellen: Froschmarkt & Co

Die Absage für Fördermittel aus Töpfen des Dorferneuerungsprogramms vereitelte in Benshausen im vergangenen Jahr mehrere Investitionen. Aus eigenen Mitteln wurde dennoch einiges geschafft. » mehr

08.08.2011

Region

Eine Halle für alle

Für Mupperg war der Sonnabend ein ganz besonderer Tag: Die Turnhalle wurde eingeweiht, es gab Fördermittel für den Roten Ochsen und Massen strömten zum Backofenfest. » mehr

13.11.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Später Baubeginn erhitzt die Gemüter

In der Bahnhofstraße soll ab Montag unter halbseitiger Sperrung und zum Teil mit Umleitung gebaut werden. Gegen den heftigen Widerstand der Nahverkehrsgesellschaft SNG. » mehr

ng_meininBauberatung_B19_12

12.07.2007

Region

Jetzt heißt es aufpassen für die „Gewohnheitsfahrer“

Alles ist anders an der Bundesstraße 19 bei Schwallungen. Zwar dauert es noch ein ganzes Jahr, bis die Ortsumgehung fertig sein wird. Doch die Bauarbeiten an dem rund Zwölf-Millionen-Euro-Projekt habe... » mehr

Stau_Asbacher_Str_010610_1

02.06.2010

Region

Kamel geht leichter durchs Nadelöhr

Schmalkalden - Die bereits jetzt schon angespannte Verkehrssituation in Schmalkalden könnte sich in den kommenden Wochen und Monaten weiter zuspitzen. Durch den Ausbau der B19 Ortsdurchfahrt Wasungen,... » mehr

20.07.2007

Meiningen

Jetzt noch achtsamer auf der B 19 sein

Schwallungen. Alles ist anders an der Bundesstraße 19 bei Schwallungen. Zwar dauert es noch ein ganzes Jahr, bis die Ortsumgehung fertig sein wird. Doch die Bauarbeiten an dem rund Zwölf-Millionen-Eur... » mehr

25.07.2007

Region

Achtung Vielfahrer: Alles ist anders

Zwar dauert es noch ein ganzes Jahr, bis die Ortsumgehung fertig sein wird. Doch die Bauarbeiten an dem rund Zwölf-Millionen-Euro-Projekt haben jetzt die Anschlussstellen an die bisherige B 19 erreich... » mehr

ng_meininBauberatung_B19_12

21.07.2007

Region

Jetzt heißt es aufpassen für die „Gewohnheitsfahrer“

Alles ist anders an der Bundesstraße 19 bei Schwallungen. Zwar dauert es noch ein ganzes Jahr, bis die Ortsumgehung fertig sein wird. Doch die Bauarbeiten an dem rund Zwölf-Millionen-Euro-Projekt habe... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".