Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAUSTELLEN

Die Kita "Löwenzahn" in Diedorf. Ein Problem, das behoben werden soll, ist der geringe Lichteinfall aufgrund der Gauben im Obergeschoss. Foto: Heiko Matz

17.09.2020

Bad Salzungen

Diedorfer Kindergarten: Ausbau wird umfangreicher als gedacht

Die Arbeiten im Zuge der Sanierung des Kindergartens in Diedorf sind bereits auf den Weg gebracht worden. Nun soll der Umbau noch umfangreicher werden - weil es unter anderem hohe Brandschutzauflagen ... » mehr

Parallel zur Ortsdurchfahrt zieht sich die Forststraße am Rathaus vorbei bis zum Sparkassen-Kreisel durch Viernau. Der grundhafte Ausbau hält einige Überraschungen parat. So kann ein alter Kanal nicht, wie vorgesehen, wiederverwendet werden. Dennoch soll die Straße bis November fertig sein.	Foto: Sascha Willms

14.09.2020

Schmalkalden

Kaputter Kanal beschert Mehraufwand in der Forststraße

Kaputte Rohre, Zeitverzug, Mehrkosten: Zeter und Mordio schreien einige Viernauer, wenn es um die Sanierung der Forststraße geht. Planer Michael Röser beruhigt und versichert: Die Straße wird bald fer... » mehr

Peter Teuchert übergibt das Zepter seiner Viernauer Kanalsanierungs-Firma an den 33-jährigen Martin Göpfert, hinter ihnen das größte Spezialfahrzeug des Betriebs mit Stefan Kührt am Steuer.	Foto: Sascha Willms

18.09.2020

Schmalkalden

Leitungswechsel nach 30 Jahren: Eigener Mitarbeiter ist jetzt Chef

Vom Rohrreiniger aus Rotterode zur Spezialfirma für Kanalsanierung mit bundesweitem Ruf: Peter Teuchert hat sich einen Namen gemacht. Nach 30 Jahren übergibt er sein florierendes Untenehmen. » mehr

Die Farnbacher Straße ist aufgeschnitten. In diesem und im nächsten Jahr wird die Straße an den Kanal angeschlossen. Auch Stromkabel und ein Leerrohr fürs Internet kommen in den Boden. Foto: fotoart-af.de

10.09.2020

Schmalkalden

Farnbacher Straße ist Baustelle

Mit dem Ausbau der Farnbacher Straße in Breitungen bekommen weitere Anlieger die Möglichkeit eines Gasanschlusses. » mehr

Nach einer Erwärmung mit Antonia Fräbel und Alexander Rödiger dürfen die Kinder den Sportplatz testen.

03.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Erster Härtetest für den sanierten Sportplatz

Für 1,99 Millionen Euro ist der Sportplatz am Harzwald in den vergangenen zwölf Monaten saniert worden. Hobby- und Leistungssportler sowie die Oberhofer Grundschüler finden dort optimale Trainingsbedi... » mehr

Wand für Wand geht es der Tiefgarage entgegen. Im März kommenden Jahres soll der Rohbau des Familienhotels The Grand Green in Oberhof fertig sein. Fotos (3): Michael Bauroth

27.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die ersten Hotelwände fliegen ein

Nach dem Spatenstich Ende November wachsen nun die Wände des Oberhofer Familienhotels The Grand Green in die Höhe. Bis März soll der Rohbau stehen. Gegründet ist er auf 100 Pfählen. » mehr

Der Brunnen wird wieder parallel zur Felda gestellt. Doch zunächst muss das Ufer neu befestigt werden, dann kommt die Platzgestaltung an der Brücke. Das Vorhaben liegt allerdings weit hinter dem Zeitplan.

25.08.2020

Meiningen

Feldabrücke braucht noch Zeit

Zwischen "klappt gut" und "großer Zeitverzug" bewegen sich die Baustellen in Kaltensundheim An der Mauer und Feldabrücke an der Backhausstraße. Immerhin sind jetzt wieder Fortschritte zu sehen. » mehr

607 knopfgroße, recht flache Silbermünzen haben sich in der Napfkachel befunden. Der Münzschatz kann in der Dauerausstellung betrachtet werden.

24.08.2020

Hildburghausen

Vom Krimi um die 607 Silbermünzen

In unserer heutigen Ausgabe der "Museumsschätze" geht es wirklich um einen Schatz. Und einen kleinen Krimi, bis die Münzen ins Hildburghäuser Stadtmuseum gekommen sind. » mehr

Stetig versorgen Lkw den Fertiger mit Nachschub an Asphalt - 220 Tonnen wurden am Freitag verbaut.

21.08.2020

Meiningen

Straßenbauer: Schwerstarbeit bei Sommerhitze

Der Ausbau der Ortsdurchfahrt Exdorf neigt sich dem Ende zu. In dieser Woche rückten Fertiger und Walzen an und brachten Asphalt auf die Fahrbahn - bei hochsommerlicher Hitze kein Vergnügen. » mehr

Keiner hat etwas gesehen: Unbekannte haben am Moosbach unauffällig eine Fläche aufgefüllt, mit dem Böschungslöffel abgezogen und dabei fast den Bach zugekippt. In Zweifel steht, dass ihnen auch der Grund gehört.	Fotos (2): Sascha Willms

20.08.2020

Schmalkalden

Im Moosbachtal macht jeder, was er will

Ein Ziel der Ortsbegehung in Rotterode war jüngst der Teich im Moosbachtal. Was Bürgermeister und Bauamtsleiter dort sonst noch alles entdeckten, hinterließ bei ihnen einen veritablen Schock. » mehr

Eine Investition in die Rhönblick-Feuerwehr: Funkgerätewart Marcel Hack hat die neue digitale Funktechnik mit kurzer Einweisung der Kameraden letzte Woche in Betrieb genommen. Ausbildungslehrgänge dazu folgen. Foto: Ch. Friedrich

19.08.2020

Meiningen

Baustellen: Kindergärten und Friedhöfe

Einen neuen Haushaltsplan hat die Rhönblick-Gemeinde beschlossen. Er trägt aktuellen Entwicklungen Rechnung - und ruft für kommende Jahre zu mehr Rentabilität auf. » mehr

Zunächst muss der marode Anlagenbestand abgerissen werden. Dann erfolgt die Neueinrichtung des Spielplatzes.

18.08.2020

Meiningen

Attraktivität als Wohnstandort steigern

Mit der Vergabe der Bauleistungen für zwei Investitionsvorhaben ist im Gemeinderat in Kühndorf kürzlich die finale Weichenstellung erfolgt. » mehr

Der frisch aufgebrachte Asphalt wird mit der Walze verdichtet.	Fotos (3): Ralf Ilgen

17.08.2020

Meiningen

Frischer Asphalt für die Kreuzung

Am gestrigen Montag wurde im Zuge der Sanierung der Bernhardstraße in Meiningen der Kreuzungsbereich zur Landsberger Straße mit einer neuen Bitumenschicht versehen. » mehr

Schneller Aufbau

17.08.2020

Bauen & Wohnen

Bauherren sollten Verträge gut prüfen

Fertighäuser sind bei vielen beliebt. Schließlich geht der Bau oft zügig voran. Bei der Vertragsgestaltung können allersdings einige Fallen lauern. Worauf Bauherren achten müssen. » mehr

Andreas Volkhardt, Hans-Peter Dressler, Jens Pretzschner, Jan-Philipp Stiehler und Ronny Baumann beraten den weiteren Bauverlauf. Foto: frankphoto.de

14.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ausbau der Aue-Bushaltestellen ohne Buchten

Eine Ampelregelung ist derzeit in der Leonhard-Frank-Straße eingerichtet. Hier werden die Bushaltestellen ausgebaut. Bis Mitte September gelten Einschränkungen für den Fahrzeugverkehr. » mehr

Signalwirkung: Der rote Kran soll die aus Serbien eingetroffenen Container nach und nach platzieren. Fotos (2): frankphoto.de

11.08.2020

Region

Gebaut wird wieder, aber einen Vertrag gibt es bislang nicht

Auf der Baustelle in der Friedrich-Rückert-Straße in Hildburghausen geht es vorwärts. Die Container für den Kinderkrippen-Bau sind aus Serbien eingetroffen. Zwischen Betreiber Arbeiterwohlfahrt und St... » mehr

Die Zella-Meininger Straße (Blickrichtung geradeaus) wird ab 10. August voll gesperrt, der übrige Verkehr per Ampel geregelt. Foto: J. Glocke

07.08.2020

Meiningen

Straßenbau: Start mit Querung der Kreuzung

Am Montag, 10. August, fällt der Startschuss für eine aufwendige Straßenausbaumaßnahme in der Zella-Meininger Straße in Schwarza. » mehr

Die neuen Fenster im ersten Obergeschoss künden außen vom Baufortschritt.

07.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Portalgebäude: Neue Fenster, alte Säulen

Auch wenn es nach außen hin ruhig geworden ist um den Umbau des Portalgebäudes - im Inneren wird fleißig gewerkelt. » mehr

Bauarbeiter müssten sich eigentlich gegen Corona schützen. Allerdings wird sich kaum an die regeln gehalten, kritisiert die Gewerkschaft. Foto: stock.adobe.com

07.08.2020

Region

Gewerkschaft kritisiert mangelnde Corona-Disziplin auf Baustellen

Die Gewerkschaft schlägt Alarm im ehemaligen Corona-Hotspot: Auf immer mehr Baustellen im Landkreis Sonneberg werde gegen die Hygieneregeln verstoßen. Unternehmer handelten leichtsinnig. » mehr

Immer häufiger missachten laut IG BAU die Arbeitgeber den Infektionsschutz auf Baustellen. Foto: Adobe Stock

06.08.2020

Thüringen

Gewerkschaft: Corona-Disziplin auf Baustellen sinkt

Die Corona-Regeln zur Eindämmung der Infektionsgefahr werden nach Einschätzung der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt auf Baustellen in Thüringen immer häufiger unterlaufen. » mehr

Kanal und Wasserleitungen in einem großen Teil der Straße sind bereits unter der Erde verschwunden. Fotos. Iris Friedrich

03.08.2020

Meiningen

Altes Schloss liegt weit hinterm Plan

Die Straße Altes Schloss in Kaltenwestheim ist eine "sehr interessante Baustelle - jede Woche gibt es was Neues", sagt Ortsteilbürgermeister Harald Heim. » mehr

Das Interesse der Straßenanlieger an Informationen zum Bauablauf war groß.

31.07.2020

Meiningen

Sperrung bis kurz vor Weihnachten

Am 10. August fällt der Startschuss für die aufwendige Straßenausbaumaßnahme in der Zella-Meininger Straße in Schwarza - einhergehend mit einer Sperrung der Straße. » mehr

Bikepark Oberhof Oberhof

27.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Stillstand im Oberhofer Bikepark nach Unfall mit Baukran

Ein Unfall mit einem Baukran hat am Wochenende für Stillstand im Oberhofer Bikepark am Fallbachhang gesorgt. » mehr

Strahlende Gesichter bei strahlendem Sonnenschein: Seit Mittwoch rollt der Verkehr wieder auf der Kreisstraße Mittelschmalkalden/Haindorf. Foto: fotoart-af.de

22.07.2020

Region

Der Verkehr rollt wieder

Es ist vollbracht: Nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit wurde am 22. Juli die Kreisstraße 2516, Ortsdurchfahrt Mittelschmalkalden/Haindorf,feierlich übergeben. » mehr

Strecke zwischen Hohleborn und Kleinschmalkalden: Der Sammler wurde in Windeseile verlegt. Foto: fotoart-af.de

22.07.2020

Region

Nach Streckenrekord noch eine Bau-Runde

Die Kanalbauarbeiten zwischen Hohleborn und Kleinschmalkalden sind abgeschlossen. Das Straßenbauamt wird die Straßendecke aber erst im Herbst wieder herstellen. Nun gibt es einen Lückenfüller. » mehr

Hotelbaustelle

21.07.2020

Thüringen

Corona auf Hotel-Baustelle ausgebrochen

Arbeiter, die auf der Hotelbaustelle am Sonntagsanger in Coburg eingesetzt sind, haben sich mit dem Corona-Virus infiziert. Sie stehen jetzt unter Quarantäne. » mehr

Baustelle Heinsepark liegt im Plan

21.07.2020

Region

Baustelle Heinsepark liegt im Plan

Bis Ende August soll vom im Langewiesener Heinsepark angelegten unterirdisches Regenüberlaufbecken, das 267 Kubikmetern Wasser fasst, nicht mehr viel zu sehen sein. "Am Becken muss nach der erfolgreic... » mehr

Ab Montag geht hier gar nichts mehr: Vom Ortsausgang Sonneberg in Richtung Mengersgereuth-Hämmer wird die Straße erneuert. Die Zufahrt zum Kaufland bleibt aber - von Sonneberg aus - gewährleistet. Fotos: Zitzmann

17.07.2020

Region

Das Glätten der Fahrbahn wird Pendlern Sorgenfalten bescheren

Mit dem Ferienstart geht im Landkreis das Baustellentreiben in die Vollen. Vor allem bei der sechswöchigen Sperrung der B 89 zwischen Meng.-Hämm. und Sonneberg wird so mancher Autofahrer wohl ordentli... » mehr

Wieder ein Stück "Am Texas" frisch geteert

16.07.2020

Region

Wieder ein Stück "Am Texas" frisch geteert

Eine richtig große Baustelle ist die Instandsetzung der Straße "Am Texas" auf der Wehd in Sonneberg. Nachdem bereits vor drei Jahren der untere Teil grundhaft instand gesetzt wurde, war 2018 der nächs... » mehr

15.07.2020

Thüringen

Sperrungen und Evakuierungen nach Gasaustritt in Jena

Weil an einer ehemaligen Tankstelle in Jena größere Mengen Flüssiggas ausgetreten sind, mussten mehrere Menschen ein nahe gelegenes Autohaus und eine Baustelle verlassen. » mehr

Zum Bau für den Anschluss an die zentrale Kläranlage in Ilmenau gehört ein Regenüberlaufbecken, das unterhalb vom Bahnhof Stützerbach errichtet wird. Foto: Marina Hube

09.07.2020

Region

Baubeginn für den Anschluss an die Ilmenauer Kläranlage

Ab kommenden Montag, dem 13. Juli, beginnen in Stützerbach die Anschlussarbeiten an die zentrale Kläranlage in Ilmenau. Zwei Jahre Vorbereitungen gingen dem voraus. » mehr

06.07.2020

Thüringen

Unbekannte brechen in Baucontainer auf Baustelle ein

Am Montagmorgen ist die Autobahnpolizei zu einer Baustelle auf der Autobahn 4 zwischen Hermsdorfer Kreuz und Stadtroda alarmiert worden. Unbekannte sind dort eingebrochen und haben einen hohen Schaden... » mehr

Errichten der ersten Wand

06.07.2020

Bauen & Wohnen

Rituale beim Hausbau - auch für Fertighäuser

Ob man den Ehepartner über die Schwelle trägt oder dem Erstklässler die Schultüte schenkt: Rituale sind ein symbolisches Ereignis, aber auch ein emotionales. Das gilt genauso für den Hausbau. » mehr

Der längste von insgesamt vier Bauabschnitten soll ab 6. Juli in Angriff genommen werden. Er beginnt im Kreuzungsbereich am Wanderparkplatz und endet nach circa 450 Metern bergauf an der Einmündung zur Straße "Zum Hochwald".

01.07.2020

Region

Sanierungskur wird kein Zuckerschlecken

Ab 6. Juli ist die Scheibe-Alsbacher Ortsdurchfahrt fast bis Jahresende dicht. In 2021 und 2022 dann auf ein Neues, wenn die Sanierung fortgesetzt wird. Ein Millionenprojekt, das den Anwohnern endlich... » mehr

Noch rollt der Verkehr auf der Landesstraße 3247 ungehindert, ab Montag wird zwischen Sterngrund und Abzweig Bahnhof Oberhof gebaut.	Foto: M. Bauroth

26.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Es dauert wieder länger zwischen Zella-Mehlis und Oberhof

Ab Montag wird der nächste Abschnitt der L 3247 instandgesetzt. Durch die Baustelle und die halbseitige Sperrung mit Ampelregelung muss bis Ende November mehr Zeit für die Strecke eingeplant werden. » mehr

Von der alten Radwegbrücke ist nichts mehr zu sehen. An beiden Ufern sind mehrere je sechs Meter lange Bohranker in den Boden getrieben als Ankerpunkte für die neuen Brückenwiderlager. Fotos: J. Glocke

23.06.2020

Meiningen

Brückenbauarbeiten liegen im Zeitplan

Gut vorangekommen sind in den letzten Wochen die beiden Brückensanierungen, an denen derzeit in Dillstädt gearbeitet wird. » mehr

An den Anblick des Sperrschilds in der Talstraße und Meininger Straße hatten sich die Autofahrer in mehr als eineinhalb Jahren Bauzeit schon gewöhnt.

22.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Langwierige Straßenbauarbeiten stehen vor dem Abschluss

Die Bauarbeiten in der Talstraße und Meininger Straße neigen sich nach mehr als eineinhalb Jahren dem Ende zu. In dieser Woche sollen die letzten Arbeiten an Straße und Gehweg erledigt werden. » mehr

Schneidegerät

Aktualisiert am 23.06.2020

Thüringen

Blindgänger am Theater Nordhausen entschärft

Die bei Bauarbeiten am Theater in Nordhausen gefundene Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Montagabend erfolgreich entschärft worden. » mehr

Im Zuge der Trockenlegungsarbeiten an der Leimbachhalle soll auch die Waschanlage für Schuhe installiert werden. Foto: Heiko Matz

19.06.2020

Region

Neuer Sportplatz, aber unvollendet

An der Leimbachhalle gibt es einen neuen Sportplatz - mit Bewässerungsanlage und Rasenroboter. Mehr als eine Million Euro hat die Gemeinde investiert, so richtig fertig ist er aber immer noch nicht. » mehr

Fenster im Neubau

19.06.2020

dpa

Vorab-Montagezargen schützen Fenster

Für hochwertige Fenster folgt unmittelbar nach dem Einbau auf der Baustelle oft der Stresstest. Das muss nicht sein, weiß der Fachverband. » mehr

Die Arbeiten am Häfnersberg haben Ende Mai begonnen - und geplant ist, dass nach einem Jahr alles fertig ist. Foto: frankphoto.de

18.06.2020

Region

Kanalbau: Jetzt geht’s bis zum Bad

Am Häfnersberg in Schleusingen wird wieder kräftig gebaut. Nachdem im vergangenen Jahr der erste Straßenteil aufgerissen worden war, ist nun der zweite Abschnitt an der Reihe. Grund: Kanalbau. » mehr

Die Arbeiten am Häfnersberg haben Ende Mai begonnen - und geplant ist, dass nach einem Jahr alles fertig ist. Foto: frankphoto.de

18.06.2020

Region

Kanalbau: Jetzt geht‘s bis zum Bad

Am Häfnersberg in Schleusingen wird wieder kräftig gebaut. Nachdem im vergangenen Jahr der erste Straßenteil aufgerissen worden war, ist nur der zweite Abschnitt an der Reihe. Grund: Kanalbau. » mehr

Die Haufen aus Bauschutt und Baumaterial bieten am Ortseingang von Goldlauter-Heidersbach nicht nur keinen guten ersten Eindruck, sie blockieren auch Parkplätze, die fehlen, sobald die Fußballspiele wieder stattfinden. Foto: frankphoto.de

18.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Alternative für Haufen-Standort wünschenswert

Dass für all jene, die aus Richtung Fröhlicher Mann nach Goldlauter-Heidersbach fahren, ein Schutthaufen der erste Eindruck vom Ort ist, regt so manchen Wopper auf. » mehr

Gefahr: Auf dem Bahnhofsgelände sind alte Schächte ungesichert. Die Verhandlungen mit der Bahn gestalten sich schwierig.

17.06.2020

Region

Die älteste Straße in Merkers wird saniert

Defizite bei der Straßenreinigung, gefährliche Schächte auf dem Bahnhofsgelände, ein Spielplatz, der neue Spielgeräte benötigt. Das fiel den Merkerser Ortsteilräten während der Ortsbegehung auf. » mehr

In der Schwallunger Lerchenstraße wird in diesem Jahr der zweite Bauabschnitt gebaut. Fotos: Fotoart-af.de

15.06.2020

Meiningen

Schwallunger Gemeinderat vergibt Aufträge für Straßenbau

Eine ganze Reihe von Aufträgen vergab der Gemeinderat von Schwallungen bereits Ende Mai in nichtöffentlicher Sitzung. Die größten davon betrafen Straßenbauvorhaben. » mehr

Setzen Akzente im Stadtbild Schmalkaldens: Das Mehrfamilienhaus Kirchhof Nr. 5 und Bauherr Danny Sauerbrey. Fotos (2): fotoart-af.de

12.06.2020

Region

"Irgendwann kann oder will man nicht mehr zurück"

Danny Sauerbrey ist ein recht junger Denkmalpreisträger. Die Auszeichnung war für den Schmalkalder das i-Tüpfelchen, aber nicht der Abschluss. Er ist immer noch am Bauen. » mehr

In der Heinrichser Straße im Wohngebiet Aue I gab es einen Wasserrohrbruch. Hier wird nun auf einer Länge von 80 Metern das Rohr ausgewechselt. Foto: frankphoto.de

11.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Komplexe Baustelle nach Wasserrohrbruch

Noch etwa eine Woche werden die Arbeiten in der Heinrichser Straße dauern, die nach dem Wasserrohrbruch am vergangenen Wochenende nötig sind. Hier wird auf 80 Metern Länge das Rohr erneuert. » mehr

Auf den Millimeter kommt es an beim positionieren der Gleistragplatte. Da ist Teamarbeit gefragt. Fotos: Doris Hein

07.06.2020

Region

Drei Fliegen mit einer Klappe: Bahngesellschaft pflegt die Gleise

Gleich drei Fliegen mit einer Klappe geschlagen hat am Wochenende die Thüringer Eisenbahn GmbH in Blechhammer und auf der anschließenden Strecke bis Steinach. » mehr

Fotograf Daniel Biskup (links) ist mit Dieter Engel, der einst die Bauaufsicht entlang der A71/73 hatte, auf Fotomotiv-Suche. Fotos: frankphoto.de

03.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Auf den Spuren der Erbauer der Thüringer-Wald-Autobahn

Es waren verrückte Jahre: Ein Aufbruch war förmlich zu spüren, als der Autobahnbau im Thüringer Wald Formen annahm. Die Erbauer von einst sollen nun wieder in den Fokus gerückt werden. » mehr

Andreas Volkhardt und Sabine Peter machen sich direkt an der Baustelle ein Bild, wie weit die Arbeiten vorangeschritten sind. Fotos: frankphoto.de

02.06.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Bis Ende November bleibt eine Spur gesperrt

Wer derzeit raus aus Suhl in Richtung Zella-Mehlis fahren möchte, dem bleibt vorerst nur eine Fahrspur. Grund dafür ist der Bau eines kombinierten Rad-Fuß-Weges. Gebaut wird in zwei Abschnitten. » mehr

Neue Elektrik, frisch gemalerte Wände: Ein Eindruck von der Baustelle im Kinderhaus Regenbogen.

28.05.2020

Meiningen

Baustelle wandert weiter durchs Kinderhaus

Die Corona-Maßnahmen sind für das Meininger Kinderhaus Regenbogen längst nicht die einzigen Alltagsbeschränkungen. Gleichzeitig wird auch noch die komplette veraltete Elektrik im Gebäude ausgetauscht. » mehr

Versteckt unter der Erde, aber in einem guten Zustand ist der Brunnen. Der Heimatverein wünscht , dass das Zeugnis der Geschichte hochgemauert und wieder sichtbar wird. Fotos (2): Heiko Matz

22.05.2020

Region

Bei Bauarbeiten historischen Brunnen entdeckt

Die Krayenberggemeinde hat einen neuen Brunnen. Bei Bauarbeiten an der Volksgaststätte in Merkers wurde der historische Brunnen zufällig entdeckt. » mehr

^