Lade Login-Box.

BAUPROJEKTE

In Oberweid wird bereits der Kanal neu gebaut. Foto: privatl

25.02.2020

Meiningen

Grünes Licht für vier Bauvorhaben an Kreisstraßen

Gleich für vier Bauvorhaben an den Kreisstraßen K 2524, K 2511, K 580 und K 80 hat der Bauausschuss des Kreistages jetzt sein Okay gegeben. » mehr

Seit etlichen Jahren immer wieder verschoben: die Erneuerung der Brücke am Haseltal-Radweg. Wegen des schlechten Bauwerkszustands musste schon vor etwa acht Jahren für eine Reduzierung von Belastungsspitzen gesorgt werden - mittels einer Breitenbeschränkung, welche die Überfahrt von Autos verhindert. Foto: J. Glocke

21.02.2020

Meiningen

Eine zweite Brückenerneuerung möglich

Neben dem in der kommunalen Straße Hohle kann in Dillstädt in diesem Jahr ein weiteres Brückenbauvorhaben realisiert werden. Eine kürzlich eingegangene Förderzusage macht es möglich. » mehr

27.02.2020

Bad Salzungen

Entlastung für Bauherrn, effektiverer Ausgleich für die Natur

Wenn bei Bauprojekten Flächen versiegelt werden, muss dieser Eingriff in die Natur ausgeglichen werden, beispielsweise durch Baumpflanzungen. Das kann effektiver sein, wenn alles gut vorbereitet ist. ... » mehr

19.02.2020

Ilmenau

"Fahren komplett auf Sparflamme"

Derzeit ist es noch unklar, ob die Gemeinde Elgersburg in diesem Jahr einen eigenen Haushalt aufstellen kann. Aber der Bürgermeister ist optimistisch. » mehr

Die Orgelbaubrüder Heinrich (links) und Johannes Motz aus Diedorf bei Mühlhausen präsentierten und erklärten interessierten Besuchern des Festgottesdienstes Aufbau und Funktionsweise der restaurierten Orgel. Fotos (3): Jürgen Körber

17.02.2020

Bad Salzungen

Gemeinsam "das Unmögliche möglich gemacht"

Mit einem Festgottesdienst wurde in Klings der Abschluss der jüngsten Renovierungsarbeiten in und außerhalb der evangelisch-lutherischen Kirche gebührend gefeiert. » mehr

Für den Bau eines neuen Hochbehälters an der Helenenhöhe werden die Schwarzkiefern ringsum gefällt. Das Holz soll dann für den Bühnenbau verwendet werden. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

14.02.2020

Meiningen

Gefällte Schwarzkiefern sollen für Bühnenbau verwendet werden

Für den Bau eines neuen Wasserhochbehälters an der Helenenhöhe in Meiningen müssen etliche Bäume weichen. Die gefällten Schwarzkiefern sollen für den Bühnenbau verwendet werden. » mehr

Noch haben die Arbeiten zur Öchsesanierung nicht begonnen - eine Schaufel liegt aber schon bereit. Diese hat der Fotograf am Abschnitt in der Nähe des Sportplatzes, aus dem Wasser ragend, entdeckt. Foto: Heiko Matz

14.02.2020

Bad Salzungen

24 Bäume müssen Baggern weichen, 70 Neupflanzungen als Ersatz

Bevor die Öchsesanierung in Vacha weitergeht, soll Platz für die Bagger geschaffen werden. Bis Ende Februar müssen deshalb 24 Bäume weg. Als Ausgleich sollen 70 neue Laubbäume und Sträucher gepflanzt ... » mehr

Bauprojekt für knapp 20 Millionen Euro: Die beiden Schulgebäude (rechts unten und links oben) sollen saniert, umgebaut, modernisiert und erweitert werden. Auf der Freifläche dazwischen entsteht ein Heizkraftwerk, dass außer den Schulgebäuden auch die Turnhallen mit Wärme versorgen soll.	Foto: frankphoto.de

10.02.2020

Hildburghausen

Ein Wechselspiel mit ausgefeilter Bau-Logistik

Drei Schulen in zwei Gebäuden, dazu ein neues Heizkraftwerk. Das Bauprojekt "Schulcampus" in Hildburghausen kostet fast 20 Millionen Euro. Es erfordert bis 2024 Geduld und Verständnis von Schülern, El... » mehr

Der unschöne Anblick der durch Scheibe-Alsbach führenden Landesstraße und die wohl noch unangenehmere Fahrt über selbige wird wohl noch für ein paar Monate länger bestehen als gedacht. Warum? Der Zweckverband Rennsteigwasser - einer von drei Partnern der Gemeinschaftsmaßnahme - wartet noch auf den notwendigen Fördermittelbescheid vom Land, um mit der Ausschreibung zu beginnen. Fotos: Steffen Ittig (1), Norbert Kleinteich (1), Andreas Pöcking (1)

07.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Verband weist Schwarzen Peter von sich

Später als verkündet wird die Sanierung der Scheibe-Alsbacher Ortsdurchfahrt heuer starten. Der Grund dafür liege nach jüngsten Aussagen des Neuhäuser Stadtchefs beim Zweckverband Rennsteigwasser. Der... » mehr

Blick in den beengten Innenhof des Alten Rathauses: Hier sollen in Kürze die Arbeiten zum Anbau eines Aufzugs beginnen. Foto: frankphoto.de

06.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Aufzug am Alten Rathaus: Baubeginn steht bevor

Der auf Betreiben des Behindertenbeirates lange geplante Anbau eines Aufzuges an das Alte Rathaus wird in Kürze beginnen. Ein Auftrag für den Rohbau ist ausgelöst, die Firma steht in den Startlöchern. » mehr

Eines der ersten Projekte in der Dorfentwicklung war der Bau der Toiletten im Möhraer Geflügelpark, die pünktlich zum Reformationsjubiläum im Jahr 2017 fertig geworden sind. Fotos (3): Heiko Matz

05.02.2020

Bad Salzungen

Dorfentwicklung im Moorgrund: Mehr als die Hälfte umgesetzt

Halbzeit in der Dorfentwicklung: Seit 2018 wird die Strategie der Moorgrund-Gemeinde mit Fördergeld umgesetzt. Und es hat sich einiges getan, befindet der Bürgermeister. » mehr

Im Zuge der Kindergartenerweiterung wird in Hümpfershausen das Feuerwehrgerätehaus in diesem Jahr ausgebaut.

04.02.2020

Meiningen

Bauvorhaben im VG-Einzugsgebiet

Was die Investitionsmaßnahme in den vier Mitgliedsgemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Wasungen - Amt Sand betrifft, so dürfen sie auch 2020 bei all ihren Vorhaben auf die Unterstützung der Verwalt... » mehr

Die Erweiterung der Kläranlage in Crock ist der größte Posten bei den Investitionen in diesem Jahr. Fotos: frankphoto.de

03.02.2020

Hildburghausen

"Nach Großprojekten erst einmal Luft holen"

Investitionen zurückfahren und die Kreditaufnahme auf Null. Nach großen Projekten verordnet sich der WAVH nun eine Atempause. In Zukunft müsse auch über die Gebühren gesprochen werden, heißt es. » mehr

Ronald Pofalla

29.01.2020

Wirtschaft

Baustellen in Sicht: Bahn investiert 12,2 Milliarden Euro

Die Deutsche Bahn erneuert ihr Gleisnetz - und investiert in diesem Jahr so viel wie noch nie. Um die Einschränkungen für die Kunden klein zu halten, hat Pofalla ein ganzes Bündel an Maßnahmen im Gepä... » mehr

Einblick: Auf der Veste Heldburg soll bis Ende 2021 ein Gastronomiebau entstehen. Fotos: frankphoto.de

28.01.2020

Hildburghausen

Sühl: "Dieser Edelstein soll künftig noch mehr strahlen"

Das Land Thüringen fördert den Bau des Gastronomiebereichs der Veste Heldburg mit fast 860.000 Euro. Staatssekretär Klaus Sühl hat am Dienstag einen ergänzenden Förderbescheid an Bürgermeister Christo... » mehr

Die Siedlerstraße soll voraussichtlich ab Mitte dieses Jahres ausgebaut werden. Statt Gehweg und Fahrbahn wird eine Mischverkehrsfläche angelegt.

28.01.2020

Meiningen

Siedlerstraße: Eine Verkehrsfläche für alle

Nicht nur in der Meininger Innenstadt soll im Laufe dieses Jahres eine Straße neue Gestalt annehmen. Auch die Siedlerstraße am Drachenberg hat sehr gute Aussichten, in Form gebracht zu werden. » mehr

Nachdem der erste Versuch, die Scheibe-Alsbacher Ortsdurchfahrt ab 2019 zu bauen, fehlgeschlagen ist, sollte es im zweiten Anlauf besser klappen. Doch auch diesmal läuft nicht alles nach Plan, was - vorerst - Verzögerungen im Zeitplan verursacht. Fotos: Steffen Ittig (2), privat (1)

23.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Ein ungeliebtes "Aber"

Nichts dran zu rütteln gibt’s am Bauvorhaben in der Sonneberger Straße. Nur Details sind noch zu klären. Anders sieht das bei der Scheibe-Alsbacher Maßnahme aus. Nach dem bereits 2019 gescheiterten Ba... » mehr

Der Kultursaal im Museum ist für 199 Gäste ausgelegt.	Fotos: frankphoto.de

09.01.2020

Hildburghausen

Bürokratie und kein Ende: Wann wird das Museum fertig?

2013 hat Eisfeld ein Konzept fürs Museum erstellt. Seitdem wird gebaut. Ein Teil sollte im Herbst 2019 fertig sein, dann Anfang 2020. Nun will keiner mehr Termine nennen. » mehr

Modellhaus

09.01.2020

dpa

Ombudsmann schlichtet bei privaten Bauvorhaben

Wo soll der Bewegungsmelder für das Licht am Hauseingang hin? Nach außen, könnte man meinen. Ist das in der Baubeschreibung nicht festgehalten, kann es zu Diskussionen kommen. Was helfen kann. » mehr

Das brachliegende Areal rings um die Fischerhütte (links im Bild, im Hintergrund das Kontorhaus) wird derzeit großteils für Parkplätze genutzt. Nach künftigen Hochwasserschutzmaßnahmen soll hier (laut Planung) ein Campus entstehen, auch ein Kindergarten.	Foto: Appelfeller

03.01.2020

Region

Bedenken zum B-Plan an der Fischerhütte

Der Bebauungsplan Fischerhütte lag bis vor wenigen Tagen im Rathaus zur Einsicht offen. Einige Anwohner brachten nun ihre Einwände vor. » mehr

Mobil und daheim dank den Zeitungslesern: Stefanie und Alexander Barthelmäs mit ihren Zwillingen Nicklas und Luca. Foto: Heiko Matz

27.12.2019

Thüringer helfen

"Jetzt können wir endlich loslegen"

Mit knapp 20 000 Euro Spendenerlös ist die Weihnachtsaktion des vergangenen Jahres das zweit-erfolgreichste Hilfsprojekt für eine Familie oder Einzelperson in der Geschichte von "Freies Wort hilft - M... » mehr

Markus Messerschmidt von der Malerfirma Kaddatz zieht am Hümpfershäuser Kirchturm letzte Striche. Foto: E. Gebhardt

19.12.2019

Meiningen

Riss bedrohte Standfestigkeit der Kirche

Seit einigen Monaten laufen die Bauarbeiten zur Sicherung des Turmes an der Kirche in Hümpfershausen. Wenn das Gerüst und damit auch der Sichtschutz fällt, wird sichtbar, was bislang geleistet worden ... » mehr

18.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Klebriger Teer sorgt für ein Loch im Asphalt

Die Straßenbauarbeiten zwischen Oberhof und Zella-Mehlis und das schlechte Ergebnis beschäftigen einen Leser. » mehr

Die Strecke der Ortsumgehung liegt. Es fehlen Markierungen, Schilder und Leitplanken. Fotos (2): Heiko Matz

09.12.2019

Region

Ortsumgehung soll nun im Mai 2020 übergeben werden

Über die B-62-Ortsumgehung Leimbach-Kaiseroda könnte längst der Verkehr rollen. Bereits im Sommer war die Straße fertig - bis auf Leitplanken, Beschilderung und Markierungen. Die Bürger sind sauer, fr... » mehr

Von links: Bauleiter Andreé Striebe und Polier Mario Seifert vom Baubetrieb Strabag treffen sich dienstags mit Planer Sebastian Vielgut (STHP Suhl) und Schleusingens Bauamtsleiter Toni Weiß zur Beratung an der Baustelle. Foto: frankphoto.de

03.12.2019

Region

Die Hälfte des Radwegs nach St. Kilian gibt‘s zu Weihnachten

Der Radweg vom Ortsausgang Schleusingen in Richtung St. Kilian nimmt Formen an. Bis Weihnachten sollen die ersten knapp 500 Meter geschottert und geprüft sein. Im Frühjahr folgt dann Teil zwei. » mehr

Ein Bauplatz

03.12.2019

dpa

Bodengutachten sollte Teil des Bauvertrages sein

Wer ein Haus bauen will, sollte es auf ein solides Fundament stellen. Gutachten und Besichtigungen vorab können helfen, Kosten und Arbeitsschritte des Bauvorhabens besser einzuschätzen. » mehr

Dänischer Wildschweinzaun

02.12.2019

Deutschland & Welt

Dänischer Wildschweinzaun ist fertig

Zwischen Dänemark und Deutschland steht jetzt ein Zaun: Ein guter Tag für Dänemark und den Schutz der Schweinefleischbetriebe dort, finden die einen. Andere bezweifeln den Sinn des rund 70 Kilometer l... » mehr

Sanierungsbedarf: Für das Marktkarree will die Stadt Eisfeld eine Quartierstudie erstellen lassen. Foto: Steffen Ittig

25.11.2019

Region

Vermögenshaushalt braucht Finanzspritze aus Rücklage

Ohne große Diskussion und Kontroversen verabschiedet der Stadtrat Eisfeld einen Nachtragsetat. Grund: weniger Steuereinnahmen und Mehrausgaben im Verwaltungshaushalt sowie für Bauprojekte. » mehr

Veiko Schmidt (links) wurde vom Bürgermeister als Gemeinderat verpflichtet. Foto: Beate Funk

25.11.2019

Region

Bauwillige dürfen sich auf "ein Schmuckstückchen" freuen

Das Wohngebiet "Am Steinersrain" in Sünna wird am Nikolaustag feierlich übergeben. Die Erschließung weiterer neuer Bauplätze in Unterbreizbach läuft. Und in Pferdsdorf wurden Straßenbauarbeiten "geräu... » mehr

Daniel und Meike Herz mit Tischlermeister Jörg Mämpel und Praktikant Justus. Fotos: Richter

22.11.2019

Region

"Wir würden es wieder tun"

Maike und Daniel Herz haben die alte Scheune auf dem Arnstädter Pfarrhof in Lehmbauweise saniert. Das interessiert Experten aus ganz Deutschland. » mehr

21.11.2019

Region

Es war eine schwere Geburt: Haushalt steht - mit Defizit

Der Haushalt der Stadt Schleusingen ist seit Dienstag beschlossen. Auch wenn er für Stirnrunzeln sorgt, hat die Stadt mit ihm fürs kommende Jahr eine Arbeitsgrundlage. » mehr

Plattenbauten in Erfurt: Auch in der Landeshauptstadt gilt künftig die sogenannte Mietpreisbremse. Bei Neuvermietung darf die Miete dann maximal 10 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.	Foto: dpa

20.11.2019

Thüringen

Grüne kritisieren geplantes Wohnbauprojekt am Ringelberg in Erfurt

In einem geplanten Neubau am Ringelberg sollen Wohnungen und Geschäftsräume entstehen - etwa für Arztpraxen. Die Grünen fordern eine Umweltverträglichkeitsprüfung für das Bauvorhaben. Diese sei bisher... » mehr

Was sich wohl hinter der Absperrung tut, das möchte so mancher neugierige Passant wissen und wagt deshalb einen Blick durch die Lücke im Bauzaun.

19.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Das Portalgebäude wird teurer - mal wieder

Es gibt sie, die Spötter, die in Bezug auf das Portalgebäude von einem Fass ohne Boden reden. In einer Sache haben sie Recht: Das Bauvorhaben wird teuerer, als gedacht. Andere Projekte müssen daher ge... » mehr

Die Hohe Feldstraße hat einen grundhaften Ausbau dringend nötig: Seit vielen Jahren wird um eine Umsetzung des Vorhabens gerungen. Jetzt geht die Planung in die heiße Phase, ab nächstes Jahr soll gebaut werden.

14.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Endlich: Hohe Feldstraße geht 2020 in die Kur

Auch wenn viele Anwohner seit Jahren über den schlechten Zustand der Hohen Feldstraße wettern: Jetzt stellt es sich für sie als Glück heraus, dass der grundhafte Ausbau erst 2020 beginnt - werden doch... » mehr

Mit Abstand das größte Projekt ist der Umbau des Hauses der Vereine in Immelborn zu einem modernen Treffpunkt. Mehr als eine Million sind dafür insgesamt eingeplant.

12.11.2019

Region

Dorferneuerung in vollem Gange

Die Gemeinde Barchfeld-Immelborn bekommt seit 2017 Fördergeld aus dem Dorferneuerungsprogramm. Zur Einwohnerversammlung stellte der Bürgermeister bereits realisierte und laufende Projekte vor. » mehr

Der erste Bauabschnitt der Fußwegbrücke soll 2020 von der Wolkenrasen-Seite her gebaut werden. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

08.11.2019

Region

Finanziell schwierige Hängepartie für Brückenbau-Projekt

Nach mehr als zwei Jahren Planung soll die Fußweg- und Radbrücke in den Wolkenrasen 2020 auf einem ersten Abschnitt saniert werden. Die Kosten für insgesamt zwei Bauphasen liegen mehr als sechs Mal so... » mehr

Der Auftrag für den weiteren Ausbau der Werrastraße in Obermaßfeld-Grimmenthal ist inzwischen vom Gemeinderat vergeben worden. Nachdem der KWA bereits den unterirdischen Bauraum neugeordnet hat, steht nun der Ausbau von Fahrbahn, Gehwegen und Nebenanlagen an.

06.11.2019

Meiningen

Ausbau der Werrastraße: Die Weichen sind gestellt

Der Gemeinderat von Obermaßfeld-Grimmenthal hat zur jüngsten Sitzung am Montag den Auftrag für den weiteren Ausbau der Werrastraße - Fahrbahn, Gehwege und Nebenanlagen - vergeben. » mehr

Im kommenden Jahr soll sie fertig sein: Vom Festplatz aus wird eine Fußgänger und Radwegbrücke über die Nahe zum Schwimmbad gebaut. Foto: frankphoto.de

01.11.2019

Region

Brückenschlag über die Nahe bis zum Freibad

Um den Häfnersberg zu entlasten, wird in Schleusingen eine neue Brücke über die Nahe gebaut. Mitte 2020 soll sie fertig sein, damit die Schwimmbadsaison nicht ins Wasser fallen muss. » mehr

Staatsbibliothek Unter den Linden

01.11.2019

Deutschland & Welt

Staatsbibliothek unter den Linden ist saniert

Die Originale von Mozarts «Zauberflöte» oder Beethovens Neunter liegen hier. Nach langer Sanierung ist die Staatsbibliothek Berlin umfassend modernisiert. » mehr

Ocean Pools werden 200

28.10.2019

Deutschland & Welt

Meer ohne Hai: Australiens Ocean Pools werden 200

Mit jedem Tag, an dem es in Deutschland kälter wird, rückt in Australien der Sommer näher. Zeit für die berühmten Ocean Pools. Ein großer Vorteil der Meerwasserbecken direkt am Strand: keine Haie. Wob... » mehr

Mit Blick aufs Meer

28.10.2019

Reisetourismus

Australiens legendäre Ocean Pools werden 200 Jahre alt

Mit jedem Tag, an dem es in Deutschland kälter wird, rückt in Australien der Sommer näher. Zeit für die berühmten Ocean Pools. Ein großer Vorteil der Meerwasserbecken direkt am Strand: keine Haie. Wob... » mehr

Freuen sich über den Abschluss des gelungenen Projekts, von links: Bürgermeister Martin Müller, Bauausschuss-Vorsitzender Michael Wolf, Bauamtsleiterin Rosmarie Fischer und Planer Thomas Bodenstein auf der sanierten Oechse-Brücke. Fotos (2): Heiko Matz

21.10.2019

Region

Brücke saniert: Gefährliche Holperpiste ist Geschichte

Der katastrophale Zustand der Oechsebrücke, als Teil des Unterbreizbacher Wegs in Vacha, war über Jahre ein Ärgernis - vor allem für die Anwohner. Jetzt ist die Sanierung abgeschlossen. Rund 300 000 E... » mehr

Das Bauprojekt Gartenstraße in Wasungen soll 2020 zum Abschluss gebracht werden. Die Stadt will die Kosten für den Straßen- und Gehwegbau in ihren neuen Etat aufnehmen. Der Landkreis plant zuvor aber erst noch die Stützmauer der Regelschule neu herrichten, die im Bild rechts zu sehen. Foto: O. Benkert

18.10.2019

Meiningen

Bauabschluss Gartenstraße 2020 geplant

Ein Bauprojekt, welches sich seit Jahren hinzieht, neigt sich dem Ende. Die Arbeiten an der Gartenstraße in Wasungen könnten 2020 abgeschlossen werden. Vorausgesetzt die Stadt nimmt das Vorhaben im ne... » mehr

Anfang 2021 soll das Werkstatt- und Verwaltungsgebäude der Süd-Thüringen-Bahn zwischen Berliner Straße und Bahngleisen nahe des Kaiser-Parkes stehen. Der Gebäudekomplex wird mit Beton-Fertigteilen errichtet. Auch eine Tankstelle für die Triebwagen wird hier entstehen. Illustration: AIG Gotha GmbH

10.10.2019

Meiningen

STB verbaut zehn Millionen in Meiningen

Die Süd-Thüringen-Bahn (STB) investiert in großem Stil in Meiningen und baut für zehn Millionen Euro ein Werkstattgebäude mit Verwaltungstrakt. Am Donnerstag erfolgte der symbolische erste Spatenstich... » mehr

Die Nürnberger Straße ist wieder frei. Offen sind noch einige Restarbeiten.

10.10.2019

Region

Nerviger Straßenbau in Barchfeld

Wer derzeit Barchfeld durchquert, braucht starke Nerven. Schließlich laufen dort zwei Straßenbaumaßnahmen gleichzeitig. Sie stellen nicht nur die Autofahrer, sondern auch die Barchfelder auf eine hart... » mehr

Die Markt-Erweiterung des Edeka-Supermarktes - hier die in der Sitzung vorgestellte Ansicht - bildet die Voraussetzung für die Ansiedlung des Norma-Discounters. Foto: Veit

08.10.2019

Region

Langewiesen: Naturschutz kontra Hochwasserschutz?

In der Ortsteilratssitzung am Montagabend machte die Ratsversammlung von ihrem Mitspracherecht über Entscheidungen, die das Baugeschehen in ihrer Stadt betreffen, regen Gebrauch. » mehr

Einst Zentrum der Macht: Das ehemalige SED-Objekt am Markt wird künftig als Bürgerhaus Sitz der Stadtverwaltung sein sowie als Anlaufpunkt für Einwohner und Gäste der Stadt dienen.

04.10.2019

Region

Umsetzung des Masterplans ist in vollem Gange

"Wenn wir schon Action machen, dann richtig." Dass das nicht nur leeres Gerede ist, was Stadtchef Uwe Scheler im April hinsichtlich der Entwicklung und Gestaltung der Stadt sagte, zeigt etwa ein Blick... » mehr

Neu in den Nachtrag aufgenommen wurden die Planungskosten für den grundhaften Ausbau der Straße der Einheit in Witzelroda.

04.10.2019

Region

Knott: Weichen richtig gestellt

Die finanzielle Situation der Moorgrund-Gemeinde hat sich in diesem Jahr positiv entwickelt. Die Verwaltung fährt weiter auf Verschleiß. "Aber wir schaffen das bis nächstes Jahr", sagt der Bürgermeist... » mehr

Erfurt rüstet sich für Bundesgartenschau 2021

02.10.2019

Thüringen

Spatenstich für Naturschutzzentrum im egapark

Fünf Millionen werden in ein Naturschutzzentrum investiert, das bis zur Bundesgartenschau 2021 in Erfurt fertiggestellt sein soll. Auch eine Ausstellung zum ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen ist... » mehr

01.10.2019

Region

Halbe Million weniger Gewerbesteuer

In ihrer letzten Gemeinderatssitzung haben die Räte der Gemeinde Schleusegrund den Nachtragshaushalt beschlossen. » mehr

Von der neuen Festhalle, die künftig den Lindeplatz in Friedelshausen als Baukörper prägen wird, ist noch nichts zu sehen. Die Fundamente dafür werden derzeit angelegt, der Hochbau des Gebäudes folgt im kommenden Jahr.

30.09.2019

Meiningen

"Wir sind auf einem guten Weg"

Die Neugestaltung des Festplatzes unter der Linde in Friedelshausen wird noch in diesem Monat abgeschlossen. Ausge- nommen davon ist der Neubau der Festhalle. Dieses Vorhaben wird 2020 realisiert. » mehr

Bahn - Arriva-Zug

18.09.2019

Deutschland & Welt

Rechnungshof fordert mehr Kontrolle der Bahn

Neue Gleise, mehr Fahrzeuge, mehr Kunden: Damit mehr Menschen Zug fahren, pumpt der Bund Milliarden in die Bahn. Muss er dem größten Staatskonzern auch genauer auf die Finger gucken? » mehr

^