Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAUKOSTEN

Vor dem Haus der Weimarer Republik vermittelt eine Info-Tafel Wissenswertes aus der Historie. Foto: Martin Schutt/dpa

29.07.2020

Thüringen

Mehr als 31 000 Besucher im Haus der Weimarer Republik

Auch das vor einem Jahr eröffnete Haus der Weimarer Republik am Weimarer Theaterplatz ist von wochenlangen Schließungen wegen der Corona-Pandemie nicht verschont geblieben. Inzwischen steht es Besuche... » mehr

Mit dem Kauf des Leuchters kann die Kirchengemeinde unterstützt werden.

24.07.2020

Bad Salzungen

Spendernamen sollen verewigt werden

Die Sanierung der Turmhaube der Bad Liebensteiner Friedenskirche wird teurer als geplant. Die Kirchengemeinde beteiligt sich mit 72 000 Euro an dem 257 000 Euro teuren Projekt und bittet um Spenden. » mehr

Soll im September eingeweiht werden: An der Alten Schule Wallrabs laufen gegenwärtig noch Sanierungsarbeiten. Fotos: frankphoto.de

03.08.2020

Hildburghausen

Stengler: "Das schaffen wir gemeinsam"

Das Projekt Alte Schule in Hildburghausens Ortsteil Wallrabs nimmt mehr und mehr Gestalt an. Die Sanierung kostet über eine Dreiviertelmillion Euro. Im September soll Ein- weihung gefeiert werden. » mehr

Strahlende Gesichter bei strahlendem Sonnenschein: Seit Mittwoch rollt der Verkehr wieder auf der Kreisstraße Mittelschmalkalden/Haindorf. Foto: fotoart-af.de

22.07.2020

Schmalkalden

Der Verkehr rollt wieder

Es ist vollbracht: Nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit wurde am 22. Juli die Kreisstraße 2516, Ortsdurchfahrt Mittelschmalkalden/Haindorf,feierlich übergeben. » mehr

Tobias Hoffmann, Hausmeister an der Ilmenauer Ziolkowski-Schule, legt Hand an im neu entstehenden Sanitärbereich. Bist dato stand in der Schule für 270 Schüler nur eine einzige Sanitäranlagen zur Verfügung. Foto: Andreas Heckel

17.07.2020

Ilmenau

Schulschluss ist Startschuss für Bauarbeiten

In den Ferien wird in den Schulen des Ilm-Kreises fleißig gebaut. Gleich mehrere größere Maßnahmen stehen an. » mehr

Wenig Betrieb herrscht im Moment auf der Kita-Baustelle. Das Geld für den Anbau ist alle. Foto: Berit Richter

15.07.2020

Ilmenau

Kita Plaue droht Baustopp

Der Anbau an den Kindergarten in Plaue wird teurer als geplant. Und auch die Fertigstellung verzögert sich. » mehr

Stadtratssitzung unter Corona-Bedingungen. Um die Abstandsregelungen einhalten zu können, finden die Sitzungen zurzeit im Bürgerhaus Werra-Aue in Wernshausen statt. Foto: fotoart-af.de

14.07.2020

Schmalkalden

Aktuelle und verschobene Baumaßnahmen

Neues Bauland wird in Mittelschmalkalden "An der Hauptstraße" erschlossen. Der Ausbau der Weidebrunner Gasse hingegen ist erneut verschoben. Auf den 1. März 2021. » mehr

Hamburger Bahnhof Berlin

02.07.2020

Boulevard

Schwarzes Schaf - Hamburger Bahnhof vor Zäsur

Eine wichtige Sammlung futsch, nicht mal Herr im eigenen Haus, der gefeierte Chef kurz vor dem Absprung - mit dem Hamburger Bahnhof in Berlin steht eines der wichtigsten deutschen Museen für Gegenwart... » mehr

VG-Vorsitzender Frank Geißler und Luisa Linke zählen die Stimmen aus. Fotos: Karl-Heinz Veit

02.07.2020

Ilmenau

Kita-Erweiterung wird etwas teurer

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Martinroda wurde Alexander Barth zum zweiten Beigeordneten gewählt. Die Straßenausbaubeitragssatzung wurde aufgehoben. » mehr

Den symbolischen Bandschnitt teilten sich am Dienstag in Wolfmannshausen in der Straße In den Zeilen Bürgermeister Christian Seeber, Annelie Reiter vom TLLLR, Planer Michael Amthor, Ortsteilbürgermeister Lothar Seeber, HBG-Geschäftsführer Kai Schuberth und Bauleiter Stefan Fritz. Fotos: Tino Hencl

01.07.2020

Meiningen

Fertig: Zwei Straßen auf einen Streich

Fahrbahn, Gehweg, Beleuchtung, Kanal, Wasserleitung: Alles neu gemacht wurde in der Trockengasse in Jüchsen und In den Zeilen in Wolfmannshausen. Am Dienstag wurden beide Straßen übergeben. » mehr

Eingezwängt: 24 Bohrpfähle für die neue Brücke und 1800 Meter Mauern, gefertigt aus Hunderten Tonnen Beton und Stahl, schützen die Werrastadt Eisfeld nun vor einem Jahrhunderthochwasser. Während der Bauzeit mussten die Einwohner lange Umwege in Kauf nehmen.	Fotos: frankphoto.de

16.06.2020

Hildburghausen

Justus-Jonas-Straße: Freie Fahrt über die neue Werrabrücke

Aufatmen bei Autofahrern und Anwohnern in Eisfeld. Nach mehr als zwei Jahren Bauzeit wurde gestern, am Montagvormittag, die Durchgangsstraße an der Werra samt der neuen Brücke wieder für den Verkehr f... » mehr

Jetzt wird geplant, im kommenden Jahr sollen dann die Umbau- und Sanierungsarbeiten am Kindergarten Ruppbergspatzen starten. Foto: Michael Bauroth

10.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Planungen für den Kita-Umbau starten

Knapp 96.000 Euro kosten die Planungen, die den Umbau und die Sanierung des Kindergartens Ruppbergspatzen zum Ziel haben. Die Sonderbauten-Experten der bpi wurden damit beauftragt. » mehr

Vom Kickelhahnturm ist derzeit nicht viel zu sehen, ein großes Baugerüst umhüllt ihn seit Juli des vergangenen Jahres. Fotos: Andreas Heckel

29.05.2020

Ilmenau

Kickelhahnturm fit fürs nächste Jahrhundert

Ilmenaus Wahrzeichen, der Kickelhahnturm, wird derzeit saniert. Während der Bauarbeiten wurden immer mehr Mängel entdeckt. Nun wurde Richtfest gefeiert. » mehr

Schlechte Erfahrungen mit dem Verkauf kommunaler Liegenschaften hatte die Stadt in der Lindenstraße gemacht. Mit den neuen Mietern hielt zum Ärger der Einheimischen ein offenes Trinker-Eck Einzug im Stadtgebiet. Nichtsdestotrotz sieht sich das Rathaus gefordert auch weiterhin Immobilien, die’s nicht braucht, abzustoßen. So sollen heuer Wertgutachten für die Gebäude Marktplatz 1, Kirchstraße 7/9 (Mitte) und Bürgerstraße 5 (rechts) in Auftrag gegeben werden. Aus eigener Kraft kann man die Objekte mit ihren Bedarf an neuen Fenstern, Dach und Dämmung bzw. am Austausch von Ofenheizungen jedenfalls nicht modernisieren. F. (5): chz

26.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Ausfälle in Größenordnung rücken in Sicht

Steinachs Stadtrat aktualisiert das Haushaltssicherungskonzept für die Jahre bis 2025. Das Papier gibt erste Hinweise, in welchem Ausmaß die Pandemie das Gemeinwesen kassenseitig beschädigen wird. » mehr

Von links: Polier Mario Seifert, Benno Gottfried (Strabag), Bürgermeister André Henneberg, Bauüberwacher Sebastian Vielgut (Planungsbüro STHP Suhl), Bauamtsleiter Toni Weiß und Bauleiter Andreé Striebe hatten die Ehre, das symbolische Flatterband durchzuschneiden. Der Radweg ist freigegeben! Foto: frankphoto.de

19.05.2020

Hildburghausen

Vatertags-Geschenk: Der Radweg ist fertig

Der Radweg zwischen Schleusingen und St. Kilian ist fertig gebaut - und pünktlich vor dem Männertag und dem folgenden verlängerten Wochenende frei gegeben. Am Dienstag war’s soweit. » mehr

Tablets und Notebooks für den Schulunterricht sind im Ilm-Kreis bisher eher die Ausname. Das soll sich ändern. Foto: Berit Richter

15.05.2020

Ilmenau

Der lange Weg zur Digitalisierung

Trotz Corona-Krise laufen zahlreiche Baumaßnahmen an den Schulen im Ilm-Kreis weiter. Ein Schwerpunkt wird in Zukunft auf der Umsetzung des Digitalpaktes liegen. » mehr

In Sünna wird bereits gebaut - dennoch könnten die Grundstücke in dem neuen Wohngebiet etwas besser beworben werden, befindet Ortsteilbürgermeister Nico Lahs. Foto: Heiko Matz

15.05.2020

Bad Salzungen

"Ein Schritt zurück, aber: Was wollen wir machen?"

Dass in Sünna Holzmasten aufgestellt werden sollen, um das neue Wohngebiet ans Telefonnetz anzuschließen, hatte für Kritik in der Bevölkerung gesorgt. Es kommt trotzdem so. Die Erschließung weiterer B... » mehr

Alles hat ein Ende, auch die Baustelle Kasseler Straße. Nun haben die Schmalkalder eine neue Straße, neue Gehwege, Verkehrsinseln, Haltepunkte und einen breiten Radstreifen. Foto: Sascha Bühner

14.05.2020

Schmalkalden

Leidenszeit beendet: Jetzt ist wieder alles schick

Fast zwei Jahre hat der Ausbau der Kasseler Straße eine ganze Stadt - nämlich Schmalkalden - in Atem gehalten. Sie hatte den Ruf, die gefährlichste Baustelle Deutschlands zu sein. Seit dem 7. Mai gilt... » mehr

06.05.2020

Schmalkalden

Rathaus-Kraftwerk in elf Jahren bezahlt

Die Photovoltaikanlage auf dem Floher Rathausdach hatte auch 2019 eine tolle Stromausbeute. Eine Gelddruckmaschine ist sie aber nicht. » mehr

Aktuell laufen die Sanierungsarbeiten am Parkcafé, dem Verbinder und der Festhalle gleichzeitig. Viel Wert liegt dabei auf dem Denkmalschutz. Fotos: Uwe Appelfeller

22.04.2020

Ilmenau

Festhalle bleibt historisch und wird doch modern

Bei der denkmalgerechten Sanierung der Ilmenauer Festhalle und der historischen Parkanlage sind viele Details zu beachten. Statt Erneuerung setzt man oft auf den Erhalt bewährter Substanzen. » mehr

Etwa 30 Meter Gehweg sollen dieses Jahr - womöglich mit Fördermitteln - von der Bahnhofstraße kommend, an der Körler Straße gebaut werden. Bisher gibt es dort für Passanten keinen Bürgersteig. Foto: Erik Hande

13.04.2020

Schmalkalden

Mehr Sicherheit für Fußgänger schaffen

An der Körler Straße biegen viele Fahrzeuge ins Gewerbegebiet ein. Eine Gefahr für Fußgänger, weil an der dortigen Engstelle ein Gehweg fehlt. Nun will die Gemeinde einen bauen - dafür soll es endlich... » mehr

Timo Licht von der Schreinerei Matthias Licht in Bettenhausen arbeitet die Holzverkleidung in der Struppschen Villa auf. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

08.04.2020

Meiningen

"Wir versuchen, die Arbeiten bis Jahresende abzuschließen"

Halbzeit bei der Generalsanierung der Struppschen Villa in Meiningen: Möglichst bis zum Jahresende sollen die aufwendigen Arbeiten am und im denkmalgeschützten Gebäude abgeschlossen sein. Dann wird di... » mehr

Der Sportplatz Themar soll im kommenden Jahr saniert werden.	Foto: W. Swietek

07.04.2020

Hildburghausen

Dirk Lindner: Antragsteller ist und bleibt die Stadt Themar

Noch einmal gab’s Missverständnisse, was den Themarer Schulsportplatz betrifft. Nur so viel vorweg: Es ist alles geregelt, im Herbst soll geplant und im kommenden Frühjahr dann gebaut werden. » mehr

In zwei bis zu sieben Meter tiefen Schächten wird das anfallende Grundwasser gesammelt. In ihnen ist später auch die Pumpenanlage untergebracht. Sie befördert dann weitgehend automatisch das Wasser aus der Quelle in das 400 Meter entfernte Bio-Bad. Foto: Stadt Bad Liebenstein

07.04.2020

Bad Salzungen

Mehr Wasser für das Bio-Bad

Die Bauarbeiten an der Quelle Kälberwiese oberhalb des Bio-Bads Glücksbrunn schreiten voran. Künftig soll der Born acht Kubikmeter pro Stunde schütten. » mehr

Die Stadt will die marode Turnhalle und das Gelände davor mit Bolzplatz für 26 320 Euro verkaufen. Foto: hi

03.04.2020

Meiningen

Zwei Kaufinteressenten für Turnhalle Karlsallee

Die Stadt Meiningen will ihre Turnhalle in der Karlsallee veräußern, um sie nach der Sanierung anzumieten. Es gibt zwei Kaufinteressenten für die marode Immobilie im Schlosspark. » mehr

Das Ilmenauer Stadtwappen über dem Festhallen-Eingang soll zwar erhalten bleiben, aber nicht in der bisherigen Form einer angeschraubten Platte.

02.04.2020

Ilmenau

In der Festhalle hat der Abbruch begonnen

Seit einem Monat ist die Ilmenauer Festhalle wegen einer Generalsanierung geschlossen. Auf der teuersten Baustelle der Stadt liegen die Bauarbeiten im Zeitplan - noch. Erste Verzögerungen wegen der Co... » mehr

Auf dem Spielfeld gegenüber des neuen Multifunktionsgebäudes im Stadion soll Sonneberg als zweite Stadt nach Steinach im Landkreis einen Kunstrasenplatz erhalten. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

22.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bund fördert Sonnebergs Kunstrasen mit einer Million Euro

Für den neuen Kunstrasenplatz im Sonneberger Stadion steuert der Bund eine Million Euro bei. Die gute Nachricht heißt, dass es in Bälde zwei Spielstätten dieser Art im Landkreis Sonneberg geben wird. » mehr

Der Gehweg links der Zellaer Straße wird auf 1,60 Meter verbreitert. Für den ersten Abschnitt ist am 6. April Baustart. Foto: frankphoto.de

09.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Heiße Phase für Gehweg-Bau beginnt Anfang April

Am 6. April und damit mit etwa einem Jahr Verspätung geht es los mit dem ersten Bauabschnitt des Gehwegbaus im Ortsteil Goldlauter-Heidersbach. » mehr

Seit Monaten ist die neue Schwimmhalle ein Hingucker. Mittlerweile hat sich noch einiges mehr getan. Archivfoto: b-fritz.de

04.03.2020

Ilmenau

Neue Ilmenauer Schwimmhalle soll im Herbst für Besucher öffnen

Sie ist noch nicht fertig, dennoch zieht die neue Ilmenauer Schwimmhalle bereits die Blicke auf sich. Am Mittwoch gewährte Bauamtsleiter Thomas Schäfer einen Blick hinter die Kulissen der Baustelle. » mehr

27.02.2020

Meiningen

Eigenmittel stehen genug zur Verfügung

Den Haushalt 2020 hat der Gemeinderat Obermaßfeld-Grimmenthal unter Dach und Fach gebracht. Die Zahlen im Etat belegen eindeutig: Die Kommune steht auf gesunden Füßen und kann investieren. » mehr

Bernstein und mehr: Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

17.02.2020

Reisetourismus

Reisetipps für Danzig, Kyoto und Colorado

Kunst in Japan, ein neues Museum für den Bernstein und ein Skigebiet ganz ohne Lifte: Neuigkeiten aus der Reisewelt. » mehr

Es geht um mehr als den Südlink. Aus ihrer Geschlossenheit ziehen die verschiedenen Bürgerinitiativen ihre Stärke und glauben daran, dass die Politik ihre Argumente nicht länger ignorieren kann. Archivfoto:dpa

14.02.2020

Wirtschaft

Netzagentur plant weitere Anhörungen zum Südlink

Eigentlich sollte die Entscheidung über den endgültigen Planungskorridor für die Gleichstromtrasse im ersten Quartal fallen. Doch für vier Bauabschnitte sieht die Aufsichtsbehörde in Bonn weiteren Ges... » mehr

Von der Einmündung Otto-Grotewohl-Straße/Leimbacher Straße bis zum Herkules-Markt (Grünstreifen) wird in diesem Jahr ein Gehweg angelegt.

12.02.2020

Bad Salzungen

Straßenausbau geht weiter

20 Millionen Euro will die Stadt Bad Salzungen in diesem Jahr investieren. Ein Teil des Geldes fließt in den Straßenbau und vorbereitende Planungen für die nächsten Jahre. » mehr

Bauprojekt für knapp 20 Millionen Euro: Die beiden Schulgebäude (rechts unten und links oben) sollen saniert, umgebaut, modernisiert und erweitert werden. Auf der Freifläche dazwischen entsteht ein Heizkraftwerk, dass außer den Schulgebäuden auch die Turnhallen mit Wärme versorgen soll.	Foto: frankphoto.de

10.02.2020

Hildburghausen

Ein Wechselspiel mit ausgefeilter Bau-Logistik

Drei Schulen in zwei Gebäuden, dazu ein neues Heizkraftwerk. Das Bauprojekt "Schulcampus" in Hildburghausen kostet fast 20 Millionen Euro. Es erfordert bis 2024 Geduld und Verständnis von Schülern, El... » mehr

Der Hochbehälter am Hangeberg wird vermutlich auch in diesem Jahr nicht saniert werden. Nächstes Jahr soll dafür ein Neubau entstehen. Foto: b-fritz.de

30.01.2020

Ilmenau

Kunststoff-Neubau soll Hochbehälter aus Beton ersetzen

Die Sanierung eines Trinkwasserhochbehälters am Ilmenauer Hangeberg musste schon zwei Mal verschoben werden. Auch in diesem Jahr wird nichts aus dem Projekt. » mehr

Die Stadtkirche St. Michael soll innen wie außen wieder neuen Glanz erhalten. Der Förderverein Schinkel-Normalkirche zieht mit der Kirchgemeinde an einem Strang, um den klassizistischen Bau in seiner Besonderheit zu erhalten. Foto-Archiv: Weigelt

27.01.2020

Ilmenau

Genormt und doch ein Unikat

Vor einem knappen Jahr ist der Förderverein Schinkel-Normalkirche Gehren angetreten, um die Stadtkirche aus ihrem "Aschenputteldasein" zu holen und aus St. Michael wieder ein kulturhistorisches Kleino... » mehr

35 zusätzliche Plätze werden nach Fertigstellung des Kita-Anbaus zur Verfügung stehen. Knapp eine Million Euro kostet der Neubau.

22.01.2020

Meiningen

"Wir können für unsere Bürger die Zukunft noch selbst gestalten"

Obermaßfeld-Grimmenthal investiert in diesem Jahr in die Fertigstellung der Werrastraße und den Anbau am Kindergarten. Auch sonst kann sich der Ort sehen lassen - die Infrastruktur stimmt hier. » mehr

Der Motzlarer Dorfanger soll in einen Treffpunkt für alle Generationen umgestaltet werden. Archivbilder: Christian Fladung

21.01.2020

Bad Salzungen

Schnelles Internet für alle Schleider Ortsteile

Jeweils einstimmig verabschiedete der Schleider Gemeinderat am Montag den Haushalt für 2020 und den Finanzplan bis 2023. Dieses Jahr beträgt das Gesamtbudget reichlich 2,6 Millionen Euro. » mehr

Das Gasthaus Zum Stern im Zentrum von Vachdorf gehört zu den ortsbildprägenden Gebäuden und soll erhalten werden, muss aber auch einer nachhaltigen Nutzung zugeführt werden. Die Gemeinde will dazu ein Konzept erstellen lassen.

17.01.2020

Meiningen

Wässerhäuschen, Wald und Windkraft

Nur kleinere Projekte wollen die Vachdorfer 2020 umsetzen. Dazu gehört die Rekonstruktion des Wässerhäuschens und die Vermarktung des Gasthauses. Zudem steht die Beseitigung von Waldschäden an. » mehr

Es geht um mehr als den Südlink. Aus ihrer Geschlossenheit ziehen die verschiedenen Bürgerinitiativen ihre Stärke und glauben daran, dass die Politik ihre Argumente nicht länger ignorieren kann. Archivfoto:dpa

17.01.2020

Thüringen

"Wir sind nicht die Gegner der Energiewende"

Ein alter Bekannter für die Thüringer soll nun helfen, die großen Gleichstrom-Trassen durch Deutschland zu verhindern. Lorenz Jarass ist davon überzeugt, dass seine Argumente dieses Mal bessere Chance... » mehr

Vor-Ort-Termin im Bereich der zukünftigen Wegstrecke zwischen Wiesenfeld und Geismar (von links): Bauamtsleiter Steffen Wendler, Bürgermeisterkandidat Matthias Breitenbach, Geisas 1. Beigeordneter Steffen Bott und Landtagsabgeordneter Martin Henkel. Foto: Stadtverwaltung

03.01.2020

Bad Salzungen

Radwege für alle Ortsteile der Stadt Geisa

Das seit mehreren Jahren verfolgte Ziel, alle Ortsteile der Stadt Geisa über Radwege an die Kernstadt und das bereits bestehende überregionale Radwegenetz anzubinden, wird nun Realität. Die Gesamtkost... » mehr

Leuchtenburg

29.12.2019

Thüringen

Besucherrekord auf der Leuchtenburg - Pläne für Schrägaufzug

Die Leuchtenburg bei Kahla hat in der Besuchergunst stark zugelegt. Mit weiteren Attraktionen will sie diesen Trend 2020 fortsetzen. Zudem soll ein seit Jahren diskutiertes Millionenprojekt 2020 entsc... » mehr

Hermann Parzinger

22.12.2019

Brennpunkte

Umstrittenes Berliner Museum soll neuen Namen bekommen

Die immensen Kosten von 450 Millionen Euro haben das in Berlin geplante Museum des 20. Jahrhunderts noch vor Baubeginn zu einem Zankapfel gemacht. Nun soll das Haus auch einen neuen Namen bekommen. » mehr

Nach Abriss des alten Werkstattgebäudes entsteht in der Leipziger Straße 110 eine neue DEKRA-Außenstelle, die bis Mitte nächsten jahres fertiggestellt sein soll. Die Prüfgesellschaft ist bislang in unmittelbarer Nachbarschaft zu finden. Das Foto zeigt (von links) Bürgermeister Fabian Giesder, Bauunternehmer Achim Heller, Planerin Andrea von Boenigk, DEKRA-Außenstellenleiter Helgo Fuchs, DEKRA-Niederlassungsleiter Max-Paul Egen sowie Michael König, Geschäftsführer vom Autohaus König & Partner. Das Unternehmen ist Bauherr. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

16.12.2019

Meiningen

Spatenstich für Dekra-Außenstelle

Ende Juni nächsten Jahres soll die neue Meininger Dekra-Außenstelle als eine der modernsten Kfz-Prüfstätten fertiggestellt sein. Gestern erfolgte im Beisein von Bürgermeister Fabian Giesder der symbol... » mehr

Hausbau

16.12.2019

Bauen & Wohnen

Wer braucht eine Baugrunduntersuchung?

Einem schönen Bauplatz in guter Nachbarschaft sieht man nicht an, welche Probleme er beim Hausbau bereiten kann. Bauherren sollten prüfen lassen, wie das Erdreich unter der Idylle beschaffen ist. » mehr

Die Strecke der Ortsumgehung liegt. Es fehlen Markierungen, Schilder und Leitplanken. Fotos (2): Heiko Matz

09.12.2019

Region

Ortsumgehung soll nun im Mai 2020 übergeben werden

Über die B-62-Ortsumgehung Leimbach-Kaiseroda könnte längst der Verkehr rollen. Bereits im Sommer war die Straße fertig - bis auf Leitplanken, Beschilderung und Markierungen. Die Bürger sind sauer, fr... » mehr

05.12.2019

Region

"Dann ist Martinroda durchsaniert"

Die Dorferneuerung von Martinroda ist nahezu abgeschlossen. Viel Geld wurde in den Vachaer Ortsteil investiert. Das letzte große Projekt wird allerdings noch einmal teurer als geplant. » mehr

Von links: Bauleiter Andreé Striebe und Polier Mario Seifert vom Baubetrieb Strabag treffen sich dienstags mit Planer Sebastian Vielgut (STHP Suhl) und Schleusingens Bauamtsleiter Toni Weiß zur Beratung an der Baustelle. Foto: frankphoto.de

03.12.2019

Region

Die Hälfte des Radwegs nach St. Kilian gibt‘s zu Weihnachten

Der Radweg vom Ortsausgang Schleusingen in Richtung St. Kilian nimmt Formen an. Bis Weihnachten sollen die ersten knapp 500 Meter geschottert und geprüft sein. Im Frühjahr folgt dann Teil zwei. » mehr

Museum für Islamische Kunst

16.12.2019

Reisetourismus

Urlaub im reichsten Land der Welt

Der Wüstenstaat Katar am Persischen Golf ist winzig, sagenhaft reich und trägt 2022 die Fußball-WM aus. Nun sollen auch Touristen kommen. Wie ist Urlaub in einem Land, das sich alles leisten kann? » mehr

26.11.2019

Thüringensport

"Rennsteig-Halle" soll zum Jubiläum stehen

Bad Blankenburg - Jürgen Lange bleibt Präsident des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins. Auf der Mitgliederversammlung am Wochenende in Bad Blankenburg wurde der Erfurter bereits zum sechsten Mal gewählt. » mehr

Bestärkt von vielen Bürgern hat der Gemeinderat von Friedelshausen den von der Mobilfunkgesellschaft Vodafone geplanten Bau einer Hochfrequenzanlage im Ort erneut abgelehnt. Der Rat reagierte damit auf ein neuerliches Schreiben des Unternehmens, wonach Vodafone an seinem Vorhaben festhalten will. Foto: W. Swietek

22.11.2019

Meiningen

Gemeinde lehnt Bau eines Sendemastes ab

Die Mobilfunkgesellschaft Vodafone will in Friedelshausen einen Sendemast, genauer gesagt eine Hochfrequenzanlage errichten. Die Gemeinde aber ist strikt dagegen. » mehr

Plattenbauten in Erfurt: Auch in der Landeshauptstadt gilt künftig die sogenannte Mietpreisbremse. Bei Neuvermietung darf die Miete dann maximal 10 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen.	Foto: dpa

20.11.2019

Thüringen

Grüne kritisieren geplantes Wohnbauprojekt am Ringelberg in Erfurt

In einem geplanten Neubau am Ringelberg sollen Wohnungen und Geschäftsräume entstehen - etwa für Arztpraxen. Die Grünen fordern eine Umweltverträglichkeitsprüfung für das Bauvorhaben. Diese sei bisher... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.