Lade Login-Box.

BAUERNPROTESTE

Im Gespräch die Probleme in der Landwirtschaft auf den Punkt gebracht: Bettina Schwidder, Martin Fleischmann, Silke Kämpf, Katrin Dänner, Tobias Lemme, Leopold Brosi und Mario Urbach (von links). Foto: Alexander Keiner

18.03.2020

Meiningen

"Weniger Bürokratie, gerechte Preise, mehr Wertschätzung"

Vor Ort aus erster Hand erfahren, wo der Schuh drückt: Eine Delegation Südthüringer Mitglieder der Partei Bündnis 90/Die Grünen besuchte jüngst Landwirtin Katrin Dänner in Kaltennordheim. » mehr

Landwirtin Katrin Dänner auf ihrem Hof in Kaltennordheim - sie ist eines der Gesichter der Bewegung "Land schafft Verbindung" in Südthüringen. Foto: Schunk

05.03.2020

Meiningen

Stadtleute bestimmen Landleben

Die Protestaktionen der Bauern gehen weiter - so auch am 7. März auf Point Alpha. Landwirtin Katrin Dänner wird dabei sein - und hat dafür viele Gründe. » mehr

21.04.2020

Meiningen

Wie abgeprochen auf Wiese keine Gärreste ausgebracht

Durch Naturschützer zu Unrecht als Verursacher eines Amphibiensterbens dargestellt sieht sich die Agrargesellschaft Herpf. » mehr

Landwirtin Katrin Dänner auf ihrem Hof in Kaltennordheim - sie ist eines der Gesichter der Bewegung "Land schafft Verbindung" in Südthüringen. Foto: Schunk

04.03.2020

Bad Salzungen

"Die Leute aus der Stadt bestimmen das Landleben"

Die Protestaktionen der Bauern gehen weiter - so auch am 7. März auf Point Alpha. Landwirtin Katrin Dänner wird dabei sein - und hat dafür viele Gründe. » mehr

Demonstration für Agrarwende

18.01.2020

Wirtschaft

«Wir haben es satt!»: Tausende fordern neue Agrarpolitik

Traktoren rollen derzeit häufiger über die Straßen der Hauptstadt: Nach Protesten gegen neue Naturschutz-Auflagen kommen nun viele Menschen, um genau dafür Druck zu machen. Kann die Politik die unters... » mehr

Bauernprotest in Nürnberg

18.01.2020

Brennpunkte

Ärger um rechtsextreme Symbole auf Nürnberger Bauern-Demo

Tausende Landwirte demonstrierten am Freitag in Nürnberg gegen Vorwürfe, sie seien für Umweltverschmutzung und Klimawandel verantwortlich. Doch einige Teilnehmer versuchten wohl, den Protest noch für ... » mehr

Bauernproteste

17.01.2020

Wirtschaft

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Wie Bauern Fleisch und Milch produzieren, ist für Supermarktkunden eine fremde Welt - trotz aller Siegel und Kampagnen. Die Grüne Woche soll Brücken bauen. Doch die Menschen sind auf der Straße. » mehr

15.01.2020

Thüringen

Traktoren vor dem Landtag - Hunderte bei Bauernprotest

«Stirbt der Bauer, stirbt das Land» - mit solchen Sprüchen machen Landwirte bei einer Demonstration vor dem Landtag in Erfurt ihrem Ärger Luft. Der Agrarminister zeigt nicht nur Verständnis. » mehr

2020 wird ein entscheidendes Jahr für die Zukunft der Bauern in Deutschland, das machten regionale Vertreter mit dem Nachstellen der Ziffern mittels Traktoren deutlich. Foto: Tschaut

06.01.2020

Meiningen

Landwirte der Region protestieren weiter

Auf die sehr angespannte Situation in der deutschen Landwirtschaft machen Bauern mit nicht zu übersehenden Aktionen aufmerksam. Jetzt stellten sie unter Federführung von Bauern aus der Region bei Geis... » mehr

Mehr als 120 Traktoren als Symbol des friedlichen Protests der Landwirte waren in Geisa präsent. Fotos (4): Jürgen Körber

05.01.2020

Bad Salzungen

Bauernproteste gehen weiter

Mit bundesweiten und regionalen Aktionen machen die Bauern auf die aktuellen Probleme der Agrarpolitik und ihre Situation aufmerksam. Am Samstagnachmittag trafen sich Landwirte der Region zu einer Run... » mehr

05.12.2019

Schmalkalden

Ullrich kann Bauern gut verstehen - Proteste gehen weiter

Der FDP-Bundestagsabgeordnete Gerald Ullrich zeigt Verständnis für die protestierenden Landwirte. Unterdessen bereiten diese bundesweit Mahnfeuer vor – auch in Südthüringen. » mehr

Katja Kieslich und andere Bauern entzündeten am 26. November ein Feuer in Gellershausen.

05.12.2019

Hildburghausen

Protest: Bauern entzünden Mahnfeuer

Die Bauernproteste gehen weiter. Am 7. Dezember werden deutschlandweit Mahnfeuer entzündet. Auch Landwirte aus dem Landkreis machen mit. » mehr

Am Samstag wollen die Landwirte Mahnfeuer entfachen und mit den Leuten über ihre Situation reden.

05.12.2019

Meiningen

Flackerndes Fanal: Bauern protestieren mit Mahnfeuern

Die Bauernproteste gehen weiter. Am 7. Dezember werden deutschlandweit Mahnfeuer entzündet. Auch Südthüringer Landwirte machen mit. » mehr

Martin Berk (links) und Matthias Abt von der Pflege-Agrar-Genossenschaft Bettenhausen bei Meiningen nahmen am Dienstag an der Großdemonstration der Bauern in Berlin teil. Foto: Paul-Philipp Braun

28.11.2019

Hildburghausen

Mittelstand zeigt Verständnis für die Bauern

Die Mittelstandsvereinigung pro Südthüringen stellt sich hinter die Bauernproteste. Auf ihrer Jahreshauptversammlung wurde außerdem ein neuer Vorstand gewählt: mit zwei Vertretern aus dem Landkreis an... » mehr

Farmers for Future

24.11.2019

Wirtschaft

Brodeln bei den Bauern gegen Agrarpolitik

Sie kommen von den Dörfern in die Hauptstadt: Erneut wollen Landwirte Protest gegen die Agrarpolitik auf die Straße bringen. Es geht um Gehör, auch bei Verbrauchern. Kann die Politik den Ärger auffang... » mehr

Bauernprotest

22.11.2019

Thüringen

Bauernproteste: Hunderte Traktoren am Sonntag auf A 71

Hunderte Landwirte aus Thüringen beteiligen sich an den Bauern-Protesten, die am Dienstag in Berlin geplant sind. Mehr als 5000 Traktoren aus dem gesamten Bundesgebiet werden zu einer Sternfahrt nach ... » mehr

Bauernprotest

22.10.2019

Topthemen

Bauernproteste gegen Agrarpolitik

Während sie selbst auf den Feldern schwitzen, erlasse die Politik in klimatisierten Büros fragwürdige Regeln für ihre Arbeit: Viele Bauern hierzulande sind unzufrieden - und kommen in die Stadt, um da... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.