BAUBRANCHE

Schornsteinfegerin und "Miss Handwerk 2018" Ramona Brehm wurde bei der "Nacht des Handwerks und der Manufakturen" in Seßlach zur Botschafterin des Coburger Landes ernannt. Von rechts: Ramona Brehm, Marcel Beland und Coburgs Landrat Michael Busch.	Fotos: Knauth

17.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Eine Oberlinderin ist die neue Botschafterin

Ein Kind Sonnebergers ist zur Botschafterin des Coburger Handwerks ernannt worden. Sie soll junge Menschen für einem Beruf ohne Studium, aber mit dem sprichwörtlich goldenem Boden begeistern. » mehr

#ausspekuliert

15.09.2018

Brennpunkte

Regierung: Steigende Mieten sind soziale Frage schlechthin

Wer wenig verdient, kann sich in vielen Städten kaum noch eine Wohnung leisten. Darin steckt sozialer Sprengstoff. Das hat auch die große Koalition erkannt. Doch welche Rezepte wirken tatsächlich? » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Merkel lädt zum «Wohngipfel» ins Kanzleramt

Zum «Wohngipfel» im Kanzleramt kommen heute rund hundert Vertreter von Bund und Ländern, Baubranche, Kommunal- und Berufsverbänden sowie Mieterverbänden zusammen. Das Treffen ist für zweieinhalb Stund... » mehr

12.09.2018

Wirtschaft

Thüringer Baugewerbe steigert Umsatz auf gut 1,3 Milliarden Euro

Erfurt - Das Baugewerbe in Thüringen hat seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2018 auf gut 1,3 Milliarden Euro gesteigert. » mehr

Wohnungsbau

07.09.2018

Wirtschaft

Immobilienboom bringt Baubranche gut laufende Geschäfte

Die große Nachfrage nach Immobilien bringt der Bauwirtschaft kräftig wachsende Geschäfte. » mehr

Aufgerissene Straßen und Baugruben wohin man schaut: Dieses Foto entstand in Schwallungen. Foto: fotoart-af.de

27.08.2018

Schmalkalden

Baugewerbe stockt Umsatz weiter auf

Straßenbauer und Maurer im Landkreis Schmalkalden-Meiningen haben alle Hände voll zu tun. Nach Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik ist der Pro-Kopf-Umsatz 2018 weiter geklettert. » mehr

09.08.2018

Wirtschaft

Etwas mehr Firmenpleiten, weniger Verbraucherinsolvenzen

Erfurt - In Thüringen sind in den ersten fünf Monaten dieses Jahres weniger Insolvenzen angemeldet worden als 2016. » mehr

Der aktuelle Stand: Links neben dem Domizil der vr Bank ist das marode, leer stehende Haus, das ebenfalls abgerissen werden soll, gut zu erkennen. Auf der Fläche beider Häuser lässt das Kreditunternehmen neu bauen.	Foto: proofpic.de

31.07.2018

Hildburghausen

Heller, moderner, freundlicher

Die vr Bank Südthüringen wird ihr Gebäude in der Eisfelder Innenstadt für einen dort geplanten Neubau abreißen lassen. Für die veranschlagte Bauzeit von maximal zwei Jahren zieht die Geschäftsstelle E... » mehr

Renate und Herbert Pforr aus Gehaus blicken auf 65 gemeinsame Ehejahre zurück. Foto: Stefan Sachs

20.06.2018

Bad Salzungen

Beim Tanzen hatte es gefunkt

Renate und Herbert Pforr aus Gehaus feiern eiserne Hochzeit. Auf 65 gemeinsame Ehejahre blicken sie zurück. Herbert Pforr war einst 38 Jahre lang Bürgermeister in Gehaus. » mehr

Neubaugebiet

24.05.2018

Bauen & Wohnen

Wohnungsbau kommt nur langsam in Schwung

Ein Rekord seit Beginn des Jahrtausends reicht nicht: In Deutschland wurden 2017 erneut mehr Wohnungen gebaut. Doch die Nachfrage kann das nicht stillen. Das Ziel der Bundesregierung gerät außer Reich... » mehr

Marc Hanfmann und Klaus Mohr

14.05.2018

Wie werde ich

Wie werde ich Fassadenmonteur/in?

Verschiedene Formen, Farben und Größen von Gebäuden machen ein Stadtbild erst interessant. Verantwortlich dafür sind Fassadenmonteure: Sie verkleiden Gebäude mit Glas, Keramik oder Metall und sorgen d... » mehr

Lückenloser Hausbauvertrag

20.04.2018

Wirtschaft

Baugewerbe legte in den ersten zwei Monaten 2018 kräftig zu

Die Bauunternehmen in Thüringen haben im Januar und Februar 2018 beim Umsatz kräftig zugelegt. Ein Gesamtumsatz von 204 Millionen Euro entsprach einem Plus von 33 Millionen Euro oder 20 Prozent im Ver... » mehr

Der Ausbau der neuen Gemeinschaftsschule auf dem SBBS-Gelände in Sonneberg Steinbach, die Aufnahme entstand im Februar, geht zügig voran. Auch dieses Bauvorhaben steht unter dem Druck voller Auftragsbücher in der Baubranche. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

17.04.2018

Sonneberg/Neuhaus

Gewichtsverlagerungen in einer alten Branche

Im Baurecht hat sich zu Jahresbeginn einiges verändert - viel zugunsten der Unternehmen. Die Verschiebungen zeigen einen Trend auf. » mehr

Revierförster Ulf Wagner und der Bad Salzunger Forstamtsleiter Jörn Uth koordinieren die Holzaufbereitung .

12.04.2018

Bad Salzungen

Über hundert Jahre alte Fichten liegen

Am Aschenberg arbeiten Forstunternehmen aus Thüringen und Bayern die Folgen der thüringischen Bora vom 18. März auf. Der Fallwind mit bis zu 12 Windstärken legte einen gesunden Fichtenwald einfach um. » mehr

Das Bau- und Ausbaugewerbe bleibt das Zugpferd der oberfränkischen Handwerkskonjunktur.

06.04.2018

Wirtschaft

Fast 5 Prozent mehr Umsatz im Thüringer Baugewerbe

Die Betriebe des Thüringer Baugewerbes haben im vergangenen Jahr rund 3,3 Milliarden Euro Umsatz gemacht und damit fast 5 Prozent mehr als 2016. » mehr

Täuschend echt lässt sich am Simulator das Gefühl vermitteln, in einem riesigen Bagger zu sitzen und diesen zu bedienen. Nicht nur für Kinder ein Erlebnis.

14.03.2018

Werra-Bote

Einblicke in die Welt der Bauleute

Das AFZ Walldorf öffnete einen Tag lang nicht nur die Türen zu den Ausbildungsräumen, sondern auch zu den Fahrerkabinen der modernen Technik. » mehr

"Wer im Winter entlässt, geht ein hohes Risiko ein"

01.02.2018

Wirtschaft

"Wer im Winter entlässt, geht ein hohes Risiko ein"

Noch immer verzeichnet der Südthüringer Arbeitsmarkt saisonale Anstiege der Arbeitslosigkeit. Die Agentur für Arbeit registriert gerade in den betroffenen Berufsgruppen Wanderungsbewegungen in Richtun... » mehr

Nasskaltes Wetter, Kondenswasser und Eis-Schäden haben der Fuß- und Radwegbrücke am Bahnhof zugesetzt. Angerostete Stahlträger müssen ausgebessert und das Bauwerk für 800 000 Euro saniert werden. Für den Anlauf der Planungen gab nun der Bauausschuss der Stadt grünes Licht. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

26.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Baustelle mit mehreren neuralgischen Punkten

Seit dem Jahr 2000 ist die Fuß- und Radwegbrücke übers Bahnhofsgelände das Bindeglied zwischen Wolkenrasen und Innenstadt. Von Schülern, Senioren, Bahn- und Busreisenden wird sie genutzt. Nun muss sie... » mehr

Vincent Ahondoh und Sven Hofmann

29.11.2017

Karriere

Nachwuchsmangel: Harte Arbeit auf dem Bau ist unbeliebt

Zu viele offene Stellen, zu wenig Interessenten: Die Bauwirtschaft klagt seit Jahren über Personalnot und Nachwuchsmangel. Die Branche boomt zwar - doch die jungen Erwachsenen bleiben fern. » mehr

Keoni, Jonas und Maja haben in der KiKi-Kinderwelt genauso viel Spaß wie ...

26.11.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Kinder erobern neuen Indoor-Spielplatz

Noch ist die KiKi-Kinderwelt nicht fertig und nicht perfekt. Doch eine etwa 2300 Quadratmeter große Fläche haben die Jüngsten der Stadt seit Kurzem schon erobert. » mehr

Etliches an Equipment aus der Sternwarte haben Peter Kroll, Thomas Müller, Stefan Greiner-Pieter und Simon Gast (v.l.n.r.) von 4pi Systeme mitgebracht.

26.11.2017

Region

Bildungskonferenz: Dringender Appell verhallt ungehört

Es hätte eine Veranstaltung werden können, die naturwissenschaftliche Schulfächer im Landkreis Sonneberg und damit die spätere Expertise von Fachkräften nach vorne bringt. Die örtlichen Perspektiven k... » mehr

01.11.2017

TH

Millionenschaden durch Schwarzarbeit in Thüringen

Die Konjunktur brummt - aber die Schwarzarbeit bleibt, stellt der Zoll in Thüringen fest. Seine Kontrolleure sind nicht nur auf Baustellen unterwegs. » mehr

Bauarbeiter im Einsatz

26.10.2017

dpa

Hilfsmittel schützen Bauarbeiter vor Berufskrankheiten

Bauarbeiter haben schwere Lasten zu tragen. Das führt oft zu Rücken- und Gelenkproblemen. Um nicht ernsthaft zu erkranken, sollten sie technische Helfer nutzen. » mehr

Zollfahnder haben auch Dumping-Lohn-Firmen im Blick. Durch Kontrollen kommen sie Schwarzarbeitern auf die Spur. Foto: Agentur

13.10.2017

Region

Zollkontrollen werden engmaschiger

Die Zollfahnder aus Erfurt haben im ersten Halbjahr 2017 doppelt so viel Bußgeld für Dumpinglöhne verhängt, wie vor einem Jahr. Ein Teil des Ilm-Kreises zählt da mit hinein. Und künftig werden noch me... » mehr

Die neue Leiterin Aus- und Fortbildungszentrums Walldorf Britta Rabe im Foyer des Bürogebäudes. Dort ist das Laufwerk einer Planierraupe PR721-BM ausgestellt. Foto: Karina Schmöger

28.08.2017

Meiningen

"Gelerntes in vielen Bereichen anwenden"

Britta Rabe ist seit fast einem Monat die Leiterin des Aus- und Fortbildungszentrums Walldorf. Sie hat sich gut in die Position eingearbeitet, die mit ihr zum ersten Mal von einer Frau besetzt wurde. » mehr

Zimmerermeister Axel Möller (Bildmitte, stehend) mit den Lehrlingen vor dem Schweinekoben. Der Fambacher Handwerker ist Ausbilder im Aus- und Fortbildungszentrum des Baugewerbes Gotha und hat die angehenden Zimmerleute nach Breitungen gebracht. Sie hatten ganz offensichtlich ihren Spaß an Arbeit und Aufenthalt im Rußwurmschen Haus. Fotos (2): fotoart-af.de

25.08.2017

Region

Schweinestall des Herrenbreitunger Pfarrers ist wieder aufgerichtet

Vor einigen Jahren wurde er auf dem Burghügel in Breitungen abgebaut, nun steht der alte Schweinekoben wieder: Zimmerer-Lehrlinge haben ihn am Rußwurmschen Haus aufgebaut. » mehr

23.08.2017

TH

Volle Auftragsbücher - Thüringer Baugewerbe weiter mit Umsatzplus

Erfurt - Das Thüringer Baugewerbe bleibt im Aufwind. Die Auftragsbücher sind voll und im ersten Halbjahr dieses Jahres erhöhte sich der Umsatz um 6,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie da... » mehr

Auch wenn die Räume in dem einstigen Family-Center noch leer sind und den Geruch des Leerstandes atmen - Oliver Dohl sieht vor seinem geistigen Auge den Indoor-Spielplatz, den er hier errichten will. Läuft alles nach Plan, soll im Oktober Eröffnung sein. Fotos (2): frankphoto.de

21.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Statt Leerstandgeruchs soll es bald Kinderlärm geben

Die Räume im einstigen Family-Center sind verwaist und atmen den Muff des Leerstandes. Aber Oliver Dohl hat vor seinem geistigen Auge seine bunte KiKi-Kinderwelt. Am Donnerstag beginnen die Umbauarbei... » mehr

Der scheidende Leiter des Aus- und Fortbildungszentrums Walldorf, Horst Kreibich, an einem Grader, besser als Planierer oder Straßenhobel bekannt, der im Kran- und Baugerätepark steht. Der 63-Jährige wird heute offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Foto: O. Benkert

10.08.2017

Meiningen

Stabwechsel am AFZ Walldorf

Heute wird am Standort des BiW Bau Hessen-Thüringen in Frankfurt/Main Horst Kreibich als Leiter des AFZ Walldorf offiziell verabschiedet und seine Nachfolgerin Britta Rabe in ihr neues Amt eingeführt. » mehr

21.06.2017

TH

Thüringer Baugewerbe weiter mit Umsatzplus

Das Thüringer Baugewerbe bleibt im Aufwind. Im ersten Quartal dieses Jahres erhöhte sich der Umsatz der Branche im Vorjahresvergleich um 7,7 Prozent. » mehr

Pendlerparkplatz

19.05.2017

Thüringen

Zahl der Pendler steigt wieder leicht an

Thüringen bleibt das Land der Pendler. Für den Weg zur Arbeit nehmen viele weite Wege auf sich. Doch immer mehr Menschen kommen zum Arbeiten auch nach Thüringen. » mehr

Das Gebäude des SPR-Industrieservice. Foto: camera900.de

02.05.2017

Region

Sonneberger Maschinenbauer stellt Insolvenzantrag

Ein Sonneberger Sondermaschinenbau-Unternehmen musste Antrag auf Insolvenzverfahren stellen. » mehr

Tödliche Unfälle am Bau

27.04.2017

dpa

Ursache für tödliche Unfälle am Bau sind oft Abstürze

Einmal kurz nicht aufgepasst - schnell können routinierte Arbeitsabläufe zu schwerwiegenden Unfällen führen. Gerade auf Baustellen ist es besonders wichtig, Gefahrenquellen zu erkennen und zu beseitig... » mehr

In der Ausbildungsstätte

03.04.2017

dpa

Wie werde ich Kanalbauer/in?

In der Kanalisation riecht es manchmal so stark, dass Kanalbauer Atemmasken brauchen. Haben sie also einen Job, den man nicht so gerne machen möchte? Wer sich dafür entscheidet, bekommt nicht nur eine... » mehr

Mit dem Radlader Volvo L 25 F hatte Paul Fleischmann aus Bermbach im Haselgrund bei der Probefahrt zum Tag der offenen Tür im AFZ Walldorf keine Probleme. Der 15-Jährige beginnt im August dort mit einer Ausbildung zum Baugeräteführer.

27.03.2017

Meiningen

"Zuverlässigkeit und Loyalität zählen mehr als gute Noten"

Als Dienstleister der Bauwirtschaft genießt das Aus- und Fortbildungszentrum Walldorf einen guten Ruf. Zum Tag der offenen Tür konnten sich künftige Fachkräfte und Unternehmer vor Ort umschauen. » mehr

23.03.2017

Thüringen

Thüringen hilft bei Bau eines Industrieparks in Namibia

Thüringen will im afrikanischen Namibia beim Bau eines Bauindustrieparks mit Wohngebiet helfen. » mehr

16.03.2017

TH

Baubranche: Fachkräftemangel gefährdet Investitionen ins Bahnnetz

Im Schienennetz gibt es enormen Erneuerungsbedarf. Bis 2030 sieht der Bundesverkehrswegeplan gut 112 Milliarden Euro Investitionen vor. Doch möglicherweise kann nur ein Teil davon verbaut werden. » mehr

Schulden

08.02.2017

TH

Insolvenzen in Suhl am seltensten angemeldet

Suhl/Erfurt - Die stabile Wirtschaft sorgt für weniger Firmenpleiten in Thüringen. In den elf Monaten des vergangenen Jahres sei die Zahl der Insolvenzen um 11,4 Prozent auf 302 gesunken, teilte das S... » mehr

06.02.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Simson-Villa am Domberg an Investor verkauft

Suhl - Der über 100 Jahre alte Familiensitz der Simson-Dynastie am Suhler Domberg ist verkauft. » mehr

04.01.2017

TH

Stimmung im Baugewerbe weiter positiv

Die Bauunternehmen im Osten blicken weiter optimistisch in die Zukunft. Das Geschäftsklima verbesserte sich laut einer Umfrage des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung (IWH) in Halle erneut deut... » mehr

08.12.2016

Thüringen

Thüringer Linke lehnt Privatisierung von Straßen ab

Erfurt - Die vom Bundesverkehrsministerium geplante Fernstraßen-Gesellschaft stößt bei der Thüringer Linken auf strikte Ablehnung. » mehr

Die Bohrpfähle für die Tiefengründung der neuen Werrabrücke in Wasungen sind eingebracht. Auf beiden Uferseiten sind es jeweils sechs an der Zahl. Wer sich wundert, warum unterdessen die drei Stümpfe von den Flusspfeilern des alten Bauwerks im Flussbett noch zurückgebaut worden sind - auch das hat seinen Grund. Sie werden voraussichtlich als Stützen beim Aufsetzen der Stahlkonstruktion benötigt und erst dann beseitigt.	Foto: T. Hencl

17.11.2016

Meiningen

Brückenbau in Wasungen: "Vieles hängt vom Wetter ab"

Der Bau der Wasunger Werrabrücke, der nach dem Abriss offenbar komplett zum Erliegen gekommen ist, geht weiter. Die Löcher für die Tiefengründung sind gebohrt und Pfähle gegossen. » mehr

01.07.2016

TH

Warum alte Häuser Zukunft haben (sollten)

"Verbietet das Bauen!": Der Titel ist eine Provokation - vor allem für die Baubranche. Zum "Bauhaus-Tag" im alten Milchhof Arnstadt erklärt Autor Daniel Fuhrhop, warum er diese Streitschrift verfasst ... » mehr

12.04.2016

Region

Handel und Bau fahren Ausbildungsplätze im Kreis zurück

Der Industrie im Ilm-Kreis fehlt es an jungen Leuten. Angebotene Ausbildungsstellen können bei weitem nicht mehr besetzt werden. Auf einen Bewerber kommen 1,6 freie Stellen. Doch der Ilm-Kreis untersc... » mehr

Bundesbauministerin Barbara Hendricks informiert sich im Gespräch mit Torsten Wachenbrunner vom Aus- und Fortbildungszentrum Walldorf über aktuelle Themen der Aus- und Weiterbildung im Bereich Baumaschinen. Die Aufnahme entstand im Februar zur internationalen Fachmesse Bauen und Gebäudetechnik in Berlin. Foto: AFZ Walldorf

15.03.2016

Meiningen

AFZ gibt Einblicke in die Welt der Bauberufe

Einen Tag der offenen Tür veranstaltet das Walldorfer Aus- und Fortbildungszentrum am Samstag, 19. März. Vor allem junge Frauen und Männer, die ihre Zukunft in einem Bauberuf sehen, werden damit anges... » mehr

lehrling

16.03.2016

TH

Handwerk fühlt sich bei Berufsschulen übergangen

Es sah aus wie ein Durchmarsch. Vor zwei Wochen präsentierte das Land sein neues Berufsschulnetz und erntete wenig Protest. Nun beklagt das Südthüringer Handwerk das Aus für die Bauberufe in Meiningen... » mehr

Die wichtigste konjunkturelle Stütze in der Wartburgregion ist nach IHK-Angaben nach wie vor die Industrie. Foto: Heiko Matz

03.03.2016

Region

"Noch läuft der Motor rund"

Bei der aktuellen Konjunkturumfrage der IHK schätzte jeder dritte befragte Unternehmer in der Wartburgregion seine Geschäftslage mit „gut“, jeder vierte mit „schlecht“ ein. » mehr

30.11.2015

Region

Umsatz in der Baubranche der Landkreises sackt ab

Die Kunden rühren Beton an: Schmalkalden-Meiningens Bauleute hatten in den ersten neun Monaten weniger zu tun, als im vergangenen Jahr. Thüringenweit ist das Auftragsvolumen etwas geschrumpft. » mehr

Mehr Verkehr in den Untergrund zu bringen und die Bahnstrecken in Bayern durchgängig zu elektrifizieren, sind Kernforderungen des Bauindustrieverbandes.

28.10.2015

HCS

"Die Bauindustrie ist nicht nur Beton"

Bayern muss Bus, Bahn und Straßenverkehr besser vernetzen. Das fordert die Bayerische Bauindustrie. Die Finanzierung von neuen Straßen könnten private Investoren übernehmen. » mehr

Eine Ehrenurkunde zum Firmenjubiläum überreichten Sabine Schindhelm von der Kreishandwerkerschaft und der Innungsobermeister Manfred Pohl (rechts) an Klaus und Tobias Gössinger. Foto: camera900.de

01.08.2015

Region

In fast jeder Straße an einem Haus gebaut

Sich vor 25 Jahren mit einer eigenen Baufirma selbstständig gemacht zu haben, das hat Klaus Gössinger nie bereut. » mehr

Krankenstand im Ilm-Kreis  ist leicht gesunken

12.06.2015

Region

Krankenstand im Ilm-Kreis ist leicht gesunken

Im Ilm-Kreis liegt der Krankenstand von gesetzlich Versicherten im thüringenweiten und leicht über Bundesdurchschnitt. Das geht aus dem neuesten Gesundheitsbericht der AOK Plus für das Jahr 2014 hervo... » mehr

Expertise in Blechfragen: Martin Stamm (2.v.l.) erklärt im Beisein seines Vaters Heinz (l.) die Vorzüge des Maschinenparks und Details zu verschiedenen Werkstücken. Aufmerksame Zuhörer hat er in Thomas Günther (2.v.r.) und Maik Bochröder (r.) von der Max Frank Pressig GmbH gefunden. 	Fotos: camera900.de

09.06.2015

Region

Facetten in Blech: Angestammt und geblieben

Was alles mit Blech geht - das demonstrierte am Freitag die Stamm Blechtechnik GmbH & Co. KG in Sonneberg ihren Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".