Lade Login-Box.

BAUABSCHNITTE

Aus dem Ensemble der beiden Grundschulen und der Nonne-Regelschule soll ein Schulcampus werden. Umbau und Sanierung dürfte die größte Investition im Kreishaushalt werden. Archiv: frankphoto.de

02.12.2019

Hildburghausen

"Hauptsächlich Schulen - zu wenig Straßen"

Am Mittwoch wird der Kreistag über den Haushalt 2020 befinden. Der liegt wieder unter der 100-Millionen-Marke. Die Investitionen des Kreises fließen vor allem in die Schulen. » mehr

Hier kommt jeder vorbei, der durch Kühndorf fährt. Das Areal mit der gewölbten Brunnenstube, dem Treppenaufgang zum Lindenplatz und die marode Christeser Straße (nach rechts abgehend) stehen 2020 im Focus der Dorferneuerung. Fotos: J. Glocke

26.11.2019

Meiningen

Dorferneuerung prägt Haushalt

Baumaßnahmen mit einem Kostenumfang von mehr als einer Million Euro hat sich die Gemeinde Kühndorf 2020 vorgenommen, das Gros davon im Rahmen der Dorferneuerung. » mehr

Bei der weißen Freifläche über dem rot eingezeichneten Wasunger Feuerwehrgerätehauses im linken Teil des Bildes handelt es sich um das Areal, welches für das Pflegeheim und die darüber hinaus geplante Erweiterung um eine Intensiv- und Palliativpflegeeinrichtung vorgesehen ist. Mit dem Bau des Pflegeheimes soll im Frühjahr 2020 begonnen werden. Dass rot umrandete Gebiet insgesamt markiert die Flächen, für die jetzt ein Bebauungsplan aufgestellt wird. Repro: MT

06.12.2019

Meiningen

"Baurecht für Pflegeheim bis März 2020"

Die Planungen für das Pflegeheim Am alten Graben in Wasungen laufen. Errichtet wird es unterhalb des örtlichen Feuerwehr- gerätehauses. Baubeginn soll im zweiten Quartal 2020 sein. » mehr

Die Mitarbeiter der Firma Strabag haben am gestrigen Montag begonnen auf der Zellaer Höhe die Asphaltschicht aufzubringen. Noch voraussichtlich bis Mitte Dezember werden die Bauarbeiten dauern.

25.11.2019

Suhl

Geduldsprobe noch bis Mitte Dezember

Voraussichtlich noch bis Mitte Dezember wird von den Autofahrern zwischen Suhl und Zella-Mehlis viel Geduld verlangt. Wenn das Wetter weiterhin mitspielt, sollen bis dahin die Arbeiten abgeschlossen s... » mehr

Der Erweiterungsbau für Tagespflege und weitere stationäre Pflegeplätze wurde am Dienstag eingeweiht.

19.11.2019

Bad Salzungen

Ein neues Haus, um noch mehr Menschen helfen zu können

Eine Tagespflege mit 15 Plätzen sowie 12 weitere vollstationäre Pflegeplätze sind im Erweiterungsbau des Geisaer Altenpflegeheimes Sankt Elisabeth entstanden. Am Dienstag war Einweihung. » mehr

Die längste Zeit haben die Arbeiten in der Heidersbacher Straße gedauert. Wenn die Deckschicht aufgetragen ist, wird die Straße für den Verkehr wieder frei gegeben. Das wird voraussichtlich erst im Frühjahr der Fall sein.

19.11.2019

Suhl

Endspurt für die Heidersbacher Straße

Lange ist der Ausbau der Heidersbacher Straße erwartet und angemahnt worden. Jetzt wird er bald abgeschlossen. » mehr

Die Hohe Feldstraße hat einen grundhaften Ausbau dringend nötig: Seit vielen Jahren wird um eine Umsetzung des Vorhabens gerungen. Jetzt geht die Planung in die heiße Phase, ab nächstes Jahr soll gebaut werden.

14.11.2019

Suhl

Endlich: Hohe Feldstraße geht 2020 in die Kur

Auch wenn viele Anwohner seit Jahren über den schlechten Zustand der Hohen Feldstraße wettern: Jetzt stellt es sich für sie als Glück heraus, dass der grundhafte Ausbau erst 2020 beginnt - werden doch... » mehr

Das Dach ist gerichtet: Die erste Etappe der Brauhaus-Sanierung ist geschafft.	Foto: frankphoto.de

10.11.2019

Hildburghausen

Das historische Brauhaus ist jetzt wetterfest

Es wird die erste Station der künftigen Eisfelder Kulturmeile sein: das alte Brauhaus. Mit großem Aufwand und viel Geld vom Land wird es saniert. Am vergangenen Freitag war Richtfest. » mehr

Bratwurstmuseum in Mühlhausen

07.11.2019

Thüringen

Investor: Spatenstich für Bratwurstmuseum am 22. November

Das neue Museum am Mühlhäuser Stadtwald soll einschließlich Bewirtung und Außenanlagen bis Mai 2020 fertiggestellt sein. » mehr

Das Stützbauwerk an der Hammerecke ermöglicht nun auch die Zufahrt für Lkw.

06.11.2019

Ilmenau

Bauarbeiten werden im Dezember unterbrochen

Die Straßenbauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Liebenstein werden ab Mitte Dezember unterbrochen. Die Bauabschnitte vier bis sechs sollen Mitte 2020 fertiggestellt werden. » mehr

Der Straßenbelag wurde abgetragen und wird neu aufgebaut.	Fotos (2): M. Bauroth

27.10.2019

Schmalkalden

Nächster Abschnitt der Meininger Straße wird saniert

Der dritte Abschnitt der Bauarbeiten in der Meininger Straße ist mittlerweile an der Reihe. Die Verkehrsteilnehmer müssen wegen der Vollsperrung Umwege und längere Fahrtzeiten in Kauf nehmen. » mehr

"Ab Donnerstag wird hier schwarz gefahren", sagt Lothar Röder. Heißt, der Bitumen wird vor den Einfahrten zur Tankstelle und zum Aue-Center aufgebracht. Die Tankstelle und das Einkaufszentrum sind trotzdem erreichbar. Foto: fotoart-af.de

22.10.2019

Schmalkalden

Ampel wird noch einmal verrückt

Die Zufahrt zum Aue- Center ist, auch wenn der Bitumen aufgebracht wird, gewährleistet. Nächste Woche rückt die Ampel weiter. » mehr

Unterirdisch gibt es noch jede Menge zu tun am ersten Bauabschnitt in Oberweid. Bis zur Winterpause ab 20. Dezember soll Schotter darüber sein. Foto: tih

21.10.2019

Meiningen

Oberweid will das Geld auf Heller und Pfennig zurück

Der Straßenbau in der Ortsdurchfahrt Oberweid läuft nach Plan. Bis zur Winterpause soll der erste Bauabschnitt unterirdisch fertig sein. Dann können die Anwohner, wenn auch erstmal auf Schotter, die S... » mehr

Das Bauprojekt Gartenstraße in Wasungen soll 2020 zum Abschluss gebracht werden. Die Stadt will die Kosten für den Straßen- und Gehwegbau in ihren neuen Etat aufnehmen. Der Landkreis plant zuvor aber erst noch die Stützmauer der Regelschule neu herrichten, die im Bild rechts zu sehen. Foto: O. Benkert

18.10.2019

Meiningen

Bauabschluss Gartenstraße 2020 geplant

Ein Bauprojekt, welches sich seit Jahren hinzieht, neigt sich dem Ende. Die Arbeiten an der Gartenstraße in Wasungen könnten 2020 abgeschlossen werden. Vorausgesetzt die Stadt nimmt das Vorhaben im ne... » mehr

Vor 2023 wird sich voraussichtlich nichts am aktuellen Zustand der Möhrenbacher Ortsdurchfahrt ändern. Foto: Franke

14.10.2019

Ilmenau

Tempo 30-Schilder werden noch ein paar Jahre ausbremsen

In der jüngsten Ortsteilratssitzung war der Ausbau der Ortsdurchsfahrt und ein möglicher baldiger Baubeginn 2020 wieder ins Blickfeld gerückt. Nach Jahren der Planung soll nun endlich Bewegung in das ... » mehr

Die Leitungen für die Fernwärme werden verschweißt.

14.10.2019

Meiningen

Baufleiß: Fernwärmeleitungen zur Kirche

Derzeit werden im Auftrag der Stadtwerke Meiningen neue Fernwärmeleitungen zur Stadtkirche Meiningen und zum Töpfemarkt verlegt. » mehr

In diesen Tagen wird die Straße vom Ortsausgang Geschwenda in Richtung Geraberg bis zum Abzweig zur Autobahn erneuert.

02.10.2019

Ilmenau

Rund 40 Fuhren Asphalt werden täglich eingebaut

Die Straße von Geschwenda in Richtung Geraberg ist bis zum Abzweig zur Autobahn derzeit in der Kur. Sie bekommt eine neue Trag- und eine neue Deckschicht. » mehr

01.10.2019

Hildburghausen

Halbe Million weniger Gewerbesteuer

In ihrer letzten Gemeinderatssitzung haben die Räte der Gemeinde Schleusegrund den Nachtragshaushalt beschlossen. » mehr

Hockey, Streetsoccer, Streetbasketball - und viel Raum für Skater (Rampengerüste im Vordergrund) bietet der neue Platz zwischen Sportanlagen und Freizeitbad im Hammergrund. Im Sommer soll hier auch Parken erlaubt sein.	Foto: b-fritz.de

27.09.2019

Ilmenau

Sportanlagen im Hammergrund sind jetzt fertig

Mit der Einweihung des Multifunktionsplatzes im Ilmenauer Hammergrund ist die mehrjährige Stadionsanierung abgeschlossen. Der neue Platz kann bei Bedarf auch als Parkfläche fürs Freibad genutzt werden... » mehr

Neuer Markt wird heute eröffnet

25.09.2019

Bad Salzungen

Neuer Markt wird eröffnet

Vor einem Jahr begannen die Bauarbeiten, heute um 6 Uhr wird der neue Rewe-Markt und damit der erste Bauabschnitt des Großprojektes Herzog-Georg-Carree im Zentrum Bad Liebensteins eröffnet. » mehr

In diesen Tagen wird der neue Rewe-Markt eingeräumt. In acht Tagen ist die Eröffnung geplant. Vom Aufwand - "baulich und emotional" - habe ihn das Projekt mehr als manch andere Vorhaben gefordert, sagt Projektentwickler Eberhard Unger. Fotos (2): Heiko Matz

17.09.2019

Bad Salzungen

VR-Bank ist Eigentümerin von Bad Liebensteins neuer Mitte

Die VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden ist seit Kurzem Eigentümerin des Herzog-Georg-Carrees im Zentrum Bad Liebensteins. Das Kreditinstitut habe das Großprojekt von Beginn an begleitet, so Eberhard U... » mehr

An der Zellaer Höhe wird weiterhin die Straßendecke saniert.	Foto: M. Bauroth

02.09.2019

Suhl

Straßenarbeiten schreiten abschnittsweise voran

Die Straßenbauarbeiten auf der B 62 rund um die Zellaer Höhe kommen gut voran. Im zweiten von insgesamt sechs Bauabschnitten wird dieser Tage die Asphaltdecke erneuert. » mehr

Für mehr Sicherheit sind auf der Seite der Kindertagesstätte Parkbuchten geplant - zur Einwohnerversammlung gab es darüber Diskussionen.	F.: Annett Recknagel

29.08.2019

Schmalkalden

Renthofstraße teilweise gesperrt: "Es wird kein Verkehrschaos geben"

Ab Montag ist die Renthofstraße ab Schloss-Apotheke bis zu den Garagen gesperrt - die Baumaßnahme wird in mehreren Abschnitten bis April 2021 laufen. » mehr

Blick auf die künftige Zufahrtsstraße Am Breiten Weg im Wohngebiet zwischen Obermaßfeld und Grimmenthal, in dem nach Abschluss der Erschließung 13 Grundstücke für Häuslebauer zur Verfügung stehen werden. Foto: Tino Hencl

28.08.2019

Meiningen

Platz für Häuslebauer: Erschließung auf Zielgeraden

Die Erschließung des 2. Bauabschnitts im Wohngebiet Obermaßfeld-Grimmenthal nähert sich dem Ende. Mehrkosten fielen bei der Befestigung der Zufahrt an - der Zeitplan ist aber kaum beeinträchtigt. » mehr

Insgesamt 180 Kubikmeter Oberflächenwasser soll die mit einem neuartigen System gebaute Anlage auf dem Lautenbergsattel speichern und kontrolliert ableiten. Fotos: frankphoto.de

26.08.2019

Suhl

Regenwasser in Stapelboxen unterirdisch abgeleitet

Wohin mit dem Regenwasser, mitten in einem neu zu bauenden Wohngebiet? Auf dem Lautenbergsattel wurde dafür ein System ausgewählt, das ein wenig an Legobauweise erinnert. Es ist bisher einmalig in Suh... » mehr

Rechtzeitig zur Kirmes wird noch schnell geteert

01.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Rechtzeitig zur Kirmes wird noch schnell geteert

Das nennt man perfektes Timing: Am Donnerstag wurde am Texas auf der Wehd der zweite Bauabschnitt der Straße geteert. "Da läuft ja immer der Fackelzug zur Kirmes entlang", wissen die Anwohner. » mehr

Dieser Sommer ist für geduldige Autofahrer

01.08.2019

Suhl

Dieser Sommer ist für geduldige Autofahrer

Viel Geduld und starke Nerven brauchen die Autofahrer zwischen Zella-Mehlis und Suhl in diesen Sommertagen. Vor allem sollten sie nicht in Eile sein. Denn jetzt ist auch die Baustelle an der B 62 eing... » mehr

Apothekerin Andrea Kern vor ihrem Geschäft. Sie verweist darauf: Bis hierher kann auch mit dem Auto gefahren werden. Fotos: frankphoto.de

30.07.2019

Suhl

Parkplatz am Wehr für Heinrichser Anwohner offen

Wohin mit dem eigenen Fahrzeug, wenn vor der eigenen Haustür gerade Baustelle ist? Die Stadtverwaltung Suhl hat für die Heinrichser Bürger eine vorübergehende Lösung gefunden. » mehr

Trink-Pause für Baggerführer Svenn Ehrhardt am heißen Arbeitsplatz.

26.07.2019

Suhl

Straßenmarkt ist jetzt gar nicht mehr befahrbar

Seit April ist der Heinrichser Straßenmarkt eine große Baustelle. Anfang dieser Woche wurde der zweite Bauabschnitt, bis Bäckerei Striebe, in Angriff genommen. Selbst Kurzzeitparken ist jetzt nicht me... » mehr

Ab Dienstag geht es nur noch einspurig: In sechs Bauabschnitten erhält die B 62 zwischen Autobahnauffahrt Richtung Erfurt über die Kreuzung hinauf zur Zellaer Höhe bis hinter die Dörnbachstraße eine neue Asphaltdecke. Foto: M. Bauroth

26.07.2019

Suhl

Ab Dienstag geht es nur noch einspurig

Noch eine Baustelle zwischen Zella-Mehlis und Suhl: Die B 62 wird ab kommendem Dienstag instandgesetzt. Der Verkehr fließt dann nur noch jeweils einspurig. » mehr

Aktualisiert am 09.07.2019

Ilmenau

Kickelhahnturm ist in der Kur und für Besucher gesperrt

Der Kickelhahnturm auf Ilmenaus Hausberg ist aufgrund von Bauarbeiten für Besucher bis voraussichtlich nächstes Jahr gesperrt. » mehr

Undine Glass erläuterte in der Stadtratssitzung noch einmal wichtige Eckpunkte bei der Neuerung des Sportplatzes in Oberhof. Foto: M. Bauroth

08.07.2019

Suhl

Einstimmig für neuen Sportplatz

Erste Sitzung, erster Beschluss: Die Oberhofer Stadträte gingen in der konstituierenden Sitzung direkt an die Arbeit und brachten gleich den Ersatzneubau des Sportplatzes am Harzwald auf den Weg. » mehr

Kein leichtes Unterfangen, Elektrofischen bei sengender Hitze: Sandra Radloff (links) überwachte das Elektrofischen am Samstag in Viernau aus naturschutzfachlicher Sicht. Jetzt verhelfen Bauarbeiter der Schönau wieder zu einem naturgemäßeren Zustand.	Fotos (3): Erik Hande

04.07.2019

Schmalkalden

Fische unter Strom: Über 400 Forellen aus Schönau geholt

Vier Stunden bei Hitze in der Wathose zu arbeiten, ist kein Vergnügen. Angler aus Viernau und Schwarza scheuten sich aber nicht, in der Montur Fische aus der Schönau zu holen, bevor der Bagger kam. » mehr

Etwas Entspannung - zumindest für Kunden und Händler des Aue-Centers - ist in Sicht. Die Baustelle wird Richtung Mittelschmalkalden gerückt. F.: fotoart-af.de

02.07.2019

Schmalkalden

Endlich wieder freie Fahrt von der Stadt zum Aue-Center

Die Baustelle in der Kasseler Straße in Schmalkalden wandert stadtauswärts Richtung Waldquell-Kreisel. Bis zum Aue-Center ist jetzt wieder freie Fahrt. Das dürfte Kunden und Händler freuen. » mehr

27.06.2019

Ilmenau

Zu wenige Parkplätze am Freibad

Stadtverwaltung kennt die Problematik. » mehr

Uwe Fey, Dirk Röhner, Bernd Engelmann, Gerrit Leutbecher, Uta Müller, Christin Glanz und Michael Blümel (von links) gehören zum neuen Gemeinderat Oberweid. Auf dem Foto fehlt Bruno Möllerhenn. Fotos (2): Iris Friedrich

27.06.2019

Meiningen

Frisch ans Werk mit Straßenbaubeschluss

Zwei Frauen sind in den neuen Gemeinderat Oberweid eingezogen, und eine Hängepartie gibt es noch beim Vizebürgermeister. Der erste wichtige Beschluss fiel aber bereits: zum lange umkämpften Bau der Or... » mehr

Katrin Holland, leitende Erzieherin im "Purzelbaum", Ilmenaus OB Daniel Schultheiß, Beate Misch, Erste Beigeordnete, und Architekt Daniel Preußker (von links) griffen gestern unter den neugierigen Augen der Mädchen und Jungen aus dem Möhrenbacher Kindergarten symbolisch zum Spaten. Foto: b-fritz.de

26.06.2019

Ilmenau

Mehr Raum für die "Purzelbäume"

Mit einem symbolischen Spatenstich läuteten am Mittwoch Kommunalpolitiker, Kita-Verantwortliche und Architekt den zweiten Bauabschnitt am Möhrenbacher Kindergarten "Purzelbaum" ein. Dort sollen bis nä... » mehr

Warnbake

06.06.2019

Thüringen

Baustelle Autobahn 71: Erstes neues Stück fertig

Zuerst die gute Nachricht: Bei der Sanierung der A71 im Ilm-Kreis ist ein erster Bauabschnitt geschafft. Und nun die schlechte: Es werden nicht weniger Baustellen, der nächste Abschnitt startet. » mehr

04.06.2019

Hildburghausen

Häfnersberg in Schleusingen bis Winter gesperrt

Seit dieser Woche ist die Straße Häfnersberg in Schleusingen von der Kreuzung Zeile/Eisfelderstraße bis zur Brücke Gerhart-Hauptmann-Schule für den gesamten Verkehr gesperrt. » mehr

Sanierungsarbeiten am Kickelhahnturm beginnen in Kürze

04.06.2019

Ilmenau

Sanierungsarbeiten am Kickelhahnturm beginnen in Kürze

Vom Kickelhahnturm aus den Blick über Ilmenau schweifen lassen: Wer das in diesem Sommer noch machen möchte, sollte sich beeilen. Wie Oberbürgermeister Daniel Schultheiß am Dienstag auf Nachfrage sagt... » mehr

22.05.2019

Suhl

Dank und Mitgefühl für Anlieger

Die Themen Straßenausbaubeiträge und große Bauprojekte in Zella- Mehlis treiben die Bürgerinitiative (BI) "Rennsteig" weiter um. » mehr

Reinhard Jacob und Landrat Thomas Müller besichtigen die Straße im Bibergrund. Foto: C. Jacob

21.05.2019

Hildburghausen

Straße durch den Bibergrund wird über den Sommer saniert

Ende dieses Jahres sollte die Straße von Lichtenau nach Masserberg saniert werden. Dies soll nun aber schon eher passieren – und zwar im Sommer. » mehr

Erster Spatenstich für ein neues Wohngebiet in Unteralba. Von links: Planer, Bauleiter und Erschließungsträger Andreas Bock, Werra-Energie-Chef Hans Ulrich Nager, Jürgen Wolf, Inhaber der gleichnamigen Baufirma aus Steinbach-Hallenberg, Bürgermeister Thomas Hugk, René Schrumpf (VR Bank Nordrhön) und Markus Gerstung von der Fertighausfirma Bien-Zenker. Foto: Heiko Matz

21.05.2019

Bad Salzungen

Wer will, kann sich jetzt ein Baugrundstück sichern

Insgesamt 21 Baugrundstücke sollen im neuen Dermbacher Wohngebiet "Hinter der Lücke" erschlossen werden. Nach dem ersten Spatenstich liegt es nun in der Hand der Bewerber, wie schnell auf der noch grü... » mehr

Die Herpfer Ortsteilbürgermeisterin Petra Jungk (Zweite von rechts), Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder (Vierter von rechts) und weitere Lokalpolitiker weihten den neuen Radweg ein. Er verbindet den Meininger Ortsteil Herpf mit der Rippershauser Gemeinde Melkers. Foto: Markus Kilian

13.05.2019

Meiningen

Am Ende eines langen Weges

Nun ist es offiziell: Radler und Wanderer können den neuen Radweg von Herpf nach Melkers nun passieren. Auch Walldorf soll bald angeschlossen werden. » mehr

Das Gewerbegebiet "Ober der Brück" in Langenfeld ist um acht Hektar gewachsen. Die ersten neu erschlossenen Grundstücke sind verkauft. Foto: Lothar Schmidt

13.05.2019

Bad Salzungen

Gewerbeansiedlungen können weitergehen

Wer in Bad Salzungen ein Gewerbegrundstück sucht, wird jetzt in Langenfeld fündig. Das Gewerbegebiet "Ober der Brück" wurde um acht Hektar erweitert. » mehr

12.05.2019

Bad Salzungen

Konsens, dass Streit im Dorf beigelegt werden muss

Wollen die Klingser Kaltennordheimer Ortsteil bleiben oder zur Gemeinde Dermbach und damit zurück in den Wartburgkreis wechseln? Die Meinungen im Ort sind geteilt, wurde am Freitag erneut deutlich. » mehr

Den ersten Spatenstich für den neuen Bauabschnitt vollzogen Annette Teil-Deininger und Marina Heller von der Rhön-Rennsteig-Sparkasse, Oberbürgermeister André Knapp und Thomas Moschkau , Geschäftsführer der Firma Labaje. Fotos: frankphoto.de

27.04.2019

Suhl

Lautenbergsattel bietet Platz für 20 Häuslebauer

Erste Gelegenheit, ihre künftigen Nachbarn kennenzulernen, hatten all jene, die ab Herbst am Lautenbergsattel bauen wollen. Der erste Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt ist erfolgt. » mehr

So soll es 2022 zur WM-Generalprobe aussehen: Tribünen und Gebäude in der modernisierten Oberhofer Biathlon-Arena, eingeteilt in drei Bereiche. Technikgebäude (A), Überführungsgebäude (B) und Sportwissenschaftliches Gebäude (C). Entwurf: Rebo-Consult

05.04.2019

Regionalsport

Im Sommer rollen die Biathlon-Bagger

Umbau der Tribünen, neue Buswendeschleife unweit der Skihalle und neue Zuwegung zur Kaserne: Mit diesen Maßnahmen sollen die Umbauarbeiten für die Biathlon-WM 2023 in Oberhof beginnen. » mehr

Im Wohngebiet An der Hasel in Einhausen soll der 2. Bauabschnitt in diesem Jahr realisiert werden - für die Erschließung wird die bereits vorhandene Straße An der Hasel ein Stück verlängert. Damit bekommen die Grundstücke eine Zufahrt und Häuslebauer die Möglichkeit, sich niederzulassen. Foto: Tino Hencl

28.03.2019

Meiningen

Straße An der Hasel wird in diesem Jahr ein Stück länger

In Wohngebiet An der Hasel in Einhausen wird demnächst die Straße gebaut, um die Grundstücke für Häuslebauer anzuschließen. 360.800 Euro fallen für Gemeinde und KWA an, die Arbeiten führt die Firma Sc... » mehr

Auf die Aufnahmen der Stadtverwaltung nimmt auch die Sonneberger Polizei bei etwaigen Ermittlungen Zugriff. Fotos (3): Zitzmann

27.03.2019

Sonneberg/Neuhaus

Neue Video-Überwachung: Erfolgsquote schon in Probezeit

Kaum ist die neue Technik für Bahnhofsplatz und Fußgängerbrücke in den Wolkenrasen installiert, kommen zwei Delikte ans Licht. Noch in der Probezeit, denn offiziell gehen die Kameras am 1. April ans N... » mehr

Die Ampel hat oberhalb der Register einen Bewegungsmelder, sodass sie verkehrsabhängig reagieren kann. Sie schaltet also nach Bedarf. Foto: fotoart-af.de

26.03.2019

Schmalkalden

Ampel in der Kasseler Straße steht und nun auch der Verkehr

Es kam wie befürchtet: Zu den Stoßzeiten müssen Autofahrer in Schmalkalden an der Straßenbaustelle Kasseler Straße von nun an mit langen Wartezeiten rechnen. » mehr

Uwe Kleemann erklärt den Gästen bei einem kurzen Betriebsrundgang das Produktionsspektrum von Alupress.

25.03.2019

Hildburghausen

Zeitkapsel mit Glückstaler für eine große Zukunft

Für die neue Produktionshalle der Firma Alupress wurde gestern im Gewerbegebiet Nord-Ost in Hildburghausen der Grundstein gelegt. Rund 20 Millionen Euro investiert Alupress und schafft 30 bis 50 Arbei... » mehr

^