Lade Login-Box.

BANKIERS

Citéco - Wirtschaftsmuseum

19.08.2019

Boulevard

In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

Paris hat sich für Millionen von Euro ein Museum für Wirtschaft geleistet. Es will die Weltwirtschaft verständlich machen. Doch kann man die in einem Museum zeigen? » mehr

So soll die Struppsche Villa nach der Sanierung aussehen. Das Grün an der Fassade wird dann Geschichte sein. Zeichnung: Architekturbüro Caspari

10.07.2019

Meiningen

Strupp-Fassade verliert das DDR-Grün

Liefen die Arbeiten zur Sanierung der Struppschen Villa in der Meininger Bernhardstraße bislang vor allem im Innern ab, soll ab August die Fassade nach historischem Vorbild neuen Glanz erhalten. » mehr

Citeco in Paris

19.08.2019

Reisetourismus

In Paris gibt es jetzt ein Museum für Wirtschaft

Paris hat sich für Millionen von Euro ein Museum für Wirtschaft geleistet. Es will die Weltwirtschaft verständlich machen. Doch kann man die in einem Museum zeigen? » mehr

Skyline von Frankfurt

03.02.2019

Deutschland & Welt

Banken sehen sich auch für chaotischen Brexit vorbereitet

Die Wahrscheinlichkeit eines ungeordneten Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union hat zugenommen. Banken sehen sich auch für ein solches Szenario gerüstet. » mehr

Bilderstürmer rissen die Statue des Herzogs im Juni 1949 vom Sockel und zerstörten damit ein Meisterwerk.

13.08.2018

Meiningen

Meiningens kostspieligstes Denkmal

Heute vor 115 Jahren, am 14. August 1903, wurde in Meiningen ein Denkmal für Herzog Bernhard von Sachsen-Meiningen eingeweiht. Erhalten blieb nur der Sockel. » mehr

Die Spielleute der Gruppe "Vogelfrei" aus Weißenbrunn begeistern mit ihren mittelalterlichen Klängen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

05.08.2018

Region

Gelungene Premiere mit Mittelalterflair auf Burg Neuhaus

Eine Kulisse wie im Bilderbuch erwartete Besucher am Wochenende beim 1. Mittelalterspektakel in Neuhaus-Schierschnitz. » mehr

Der Startschuss für die Sanierung der Strupp-Villa ist gefallen. Im Bild (v. l.): Vizebürgermeisterin Monika Lösser, Landrätin Peggy Greiser, Kreistagsmitglied Silke Schulz, Architekt Hans-Jürgen Caspari, Bildungsausschusschef Manfred Heurich, Stiftungsvorstandsmitglied Ina Bauche, Architekt Hans-Jürgen Caspari, Kreistagsmitglied Ralph Kellner sowie die beiden Mitarbeiter des Landratsamtes, Heiko Kümmel und Jana Schreiber. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

05.07.2018

Meiningen

Sanierung der Strupp'schen Villa beginnt

Die Meininger Musikschule und die Schauspielsparte der Volkshochschule sollen bis Ende 2019 in die Strupp'sche Villa einziehen. Die Generalsanierung hat begonnen. » mehr

Fachkundig hielt Hartmut Ruck, langjähriger Ortschronist der Stadt, vor vielen interessierten Zuhörern im Museum einen Vortrag zur von zahlreichen Veränderungen und Erneuerungen geprägten Geschichte von Solbad und Saline Salzungens nach 1872. Foto: Annett Spieß

18.03.2018

Region

"Zentnersack Kochsalz" für die Aktionäre

Beim "Beitrag zur Geschichte der Saline und des Solebads Salzungen nach 1872" von Ortschronist Hartmut Ruck wurden die Plätze im Ausstellungsraum des Museums am Gradierwerk knapp. » mehr

Eine Riesenschlange bildete sich vor dem ehemaligen Kreiskulturhaus. Nach mehr als 25 Jahren war es zum Tag des offenen Denkmals erstmal wieder geöffnet.

10.09.2017

Meiningen

Ein Denkmaltag, der gute Gefühle weckt

Dieser Tag des Denkmal des offenen Denkmals in Meiningen war ein guter. Weil er den Meiningern das Gefühl gab, das zwei weitere bedeutende Gebäude der Stadt auf dem richtigen Weg sind. » mehr

Fahrt mit dem «The Canadian»

15.08.2017

Reisetourismus

150 Jahre Kanada: Eisenbahnhotels als Ikonen eines Landes

Kanada feiert in diesem Jahr seinen 150. Geburtstag. Besucher können sich in den historischen Eisenbahnhotels der Canadian Pacific Railway auf die Spuren der Geschichte und der ersten Touristen des La... » mehr

Kurt Pappenheim mit einem Aufruf Josef Goebbels nach dem 9. November "an das nationalsozialistische München, gegen das Weltjudentum und seine schwarzen und roten Bundesgenossen für die Freiheit und Sicherheit der Nation und aller Deutschen in der Welt" zu demonstrieren. Darin heißt es: "Die Synagoge ist abgebrannt! Die jüdischen Geschäfte sind geschlossen! Die frech gewordenen Juden sind verhaftet!" Pappenheim stellt klar: In Schmalkalden wurden die Synagoge gesprengt, die Geschäfte zerstört und jüdische Männer ins KZ Buchenwald gebracht, darunter der 15-jährige Junge Ludwig Jacob. Foto: fotoart-af.de

08.11.2016

Region

Der ewige Mahner

Auch 78 Jahre nach der Pogromnacht dürfen die Opfer nicht vergessen und müssen die Täter benannt werden, mahnt der Halbjude Kurt Pappenheim aus Schmalkalden. » mehr

Das historische Kleine Palais ist seit 2008 Filiale der Commerzbank.

31.07.2015

Meiningen

Geschichte mit Bankgeschichten: Rückblick zum 25. Geburtstag

Die Commerzbank in Meiningen feiert 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigt sie in ihrer Filiale eine kleine Geschichts-Ausstellung und bietet ihren Kunden Jubiläums-Angebote. » mehr

Tanja Langer las aus ihrem neuen Roman. 	Foto: fm

24.04.2015

Region

Eine große Distanz zu sich selbst

Tanja Langer stellte ihr Buch in der Stadtbibliothek vor: Darin spielt der Tod des Bank-Chefs Alfred Herrhausen eine Rolle. » mehr

Im März vorigen Jahres drängten sich viele Interessierte in die FBF-Galerie, um in der Reihe "Alte Häuser erzählen" die Geschichte des Gebäudes in der Gillersgasse 2 zu erfahren. Generell sind die Veranstaltungen in der Galerie sehr gut besucht.	 Archivfoto: Erik Hande

16.02.2015

Region

Hohes Niveau impliziert gute Resonanz

Kunstausstellungen, Themenabende und Gesprächskreise bietet die Schmalkalder FBF-Stiftung für Wissenschaft und Kunst. Die Bilanz zur Jahressitzung konnte besser nicht sein, auch wenn die Rahmenbedingu... » mehr

Die imposante Fassade der Struppschen Villa lässt erahnen, welch prächtiges Objekt sich dahinter verbirgt. Für die Musikschule wäre der repräsentative Bau eine sehr attraktive neue Heimstatt. 	Foto: Ralph W. Meyer

14.11.2014

Meiningen

Neues Leben in Struppscher Villa?

Die Max-Reger-Musikschule muss ihre Räume im Schloss Elisabethenburg verlassen. Nun scheint doch die Struppsche Villa in der Bernhardstraße neues Domizil werden zu können. Das wäre ein Glücksfall für ... » mehr

Die Deutsche Hypothekenbank, in der sich heute die Rhön-Rennsteig-Sparkasse befindet. 	Foto: Meininger Museen

18.08.2014

Meiningen

Banken als bedeutendste Steuerzahler

Georg II. und die Banken steht im Mittelpunkt des nachfolgenden Beitrags zu unserer Serie anlässlich des 100. Todestags des Herzogs von Sachsen-Meiningen. » mehr

Etwa 250 000 Gäste besuchen jährlich die Saalfelder Feengrotten. 	Foto: dpa

31.05.2014

Thüringen

Jubiläum einer märchenhaften Tropfsteinwelt

Die farbenprächtigen Tropfsteine der Saalfelder Feengrotten beflügeln seit Generationen die Fantasie der Besucher. Am 31. Mai vor 100 Jahren wurden sie eröffnet. Seither lockten sie mehr als 18 Millio... » mehr

Dr. Horst Strohbusch (l.) und Herbert Heinemann stehen an der Stelle, wo sich einst das Braunstürmchen befand. 	Foto: Eva Gebhardt

20.03.2014

Meiningen

Tafel erinnert an Braunstürmchen

Eine Tafel erinnert nun oberhalb des Oberen Panoramaweges an das einstige Braunstürmchen. Das von Hofbaurat Behlert 1905 entworfene Gebäude war zu Ehren des Meininger Ehrenbürgers Adolf Braun errichte... » mehr

12.03.2014

TH

Wer wird deutscher Meister?

Es ist schon eine ganze Weile her: Man schrieb das Jahr 1998, als der Kabarettist Michael Mittermeier folgenden nachdenkenswerten Satz prägte: "Wir Bayern und Schweizer, wir müssen zusammenhalten. » mehr

Blick in den Burghof, der sich schnell füllte.

09.12.2013

Region

Neuhaus erlebte seine erste Burgweihnacht

Am Samstag hatte die Burgweihnacht in Neuhaus Premiere. Rührige Vereinsleute machten das möglich. » mehr

Gründungsveranstaltung im Viernauer Rathaussaal: 38 Frauen und Männer waren anwesend, 32 zeichneten noch am Versammlungsabend Anteile an der Energiegenossenschaft. 	Foto: fotoart-af.de

28.03.2012

Region

Solarpark als Geldspeicher

Das Sonnendeck wird gezimmert und auch die Mannschaft steht. In Viernau hat sich am Montag die Energiegenossenschaft gegründet, die in einem Solarpark Naturstrom erzeugen will. » mehr

pl_most_260809

26.08.2009

TH

"Ich vermisse Weitsicht in der Krise"

Herr Most, Sie haben in zwei Gesellschaften als hochrangiger Bankier gearbeitet. Hätten Sie gedacht, dass Sie nach dem Untergang des DDR-Bankwesens noch einmal ähnliche Turbulenzen im Kapitalismus erl... » mehr

19.04.2008

Meiningen

Alte Idee wird neu diskutiert

Meiningen. Eine alte Idee lebt in Meiningen wieder auf: Es geht um ein Privatgymnasium in der Theaterstadt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.