BALLUNGSRÄUME

Partnersuche beim Wandern

10.09.2018

Familie

Entspannte Partnersuche beim Wandern

Trotz gefragter Dating-Plattformen im Internet wie Tinder oder Finya suchen viele Singles noch ganz analog einen Partner - etwa beim gemeinsamen Wandern. Das Interesse an der unverfänglichen Kontaktau... » mehr

Oftmals die bessere Work-Life-Balance

06.08.2018

Karriere

Was für Jobs in ländlicher Gegend spricht

Es müssen nicht immer Hamburg, Berlin oder München sein: Abseits der deutschen Ballungsgebiete sitzen viele Arbeitgeber, die qualifizierte Mitarbeiter suchen und um sie werben. Diese Unternehmen haben... » mehr

Immer gut fürs Pressebild: Erster Spatenstich zur Sanierung der Rennsteigbahnstrecke: Marita Eckstein (Signaltechnik Thörey), Landrätin Petra Enders, Andreas Präger (Rohde-Gleisbau), Lüder Kaltwasser von der Rennsteigbahn und Andreas Gottlieb von der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen (von links nach rechts). Fotos (2): b-fritz.de

24.10.2018

Ilmenau

Spatenstich im Gleisbett-Schotter

Die Sanierung der Rennsteigbahnstrecke zwischen Ilmenau und Bahnhof Rennsteig hat begonnen. Der offizielle Spatenstich erfolgte Mittwochvormittag am Bahnübergang vor der Ilm-Kreisklinik Ilmenau. Insge... » mehr

Stark vereinfacht: Das Geld aller gesetzlich Krankenversicherten fließt in einen Topf, den Gesundheitsfonds. Von dort wird es verteilt. Doch über genau diese Verteilung ist nun ein Streit entbrannt, zwischen regionalen und überregionalen Kassen sowie zwischen armen und reichen Bundesländern. Foto: ari/Archiv

Aktualisiert am 09.11.2017

Thüringen

Des einen Freud, des anderen - Geld

Es gibt Streit ums Geld bei den gesetzlichen Krankenkassen. Einige Versicherer und Bundesländer reden von einem zweiten Länderfinanzausgleich. Thüringens Ministerpräsident warnt vor Veränderungen. » mehr

DAB+-Radiogerät

09.10.2017

Netzwelt & Multimedia

Digitalradio-Chip beeinflusst Empfangsqualität

In Ballungsgebieten ist guter Digitalradio-Empfang meist kein Thema. Wer hingegen am Rande eines Sendegebietes wohnt, wo die DAB+-Infrastruktur noch nicht ausreichend ausgebaut ist, hat oft das Nachse... » mehr

Das Durchschnittsalter im Landkreis steigt: Senioren bei der Chorprobe im Zentrum "Henneberger Land". Foto: frankphoto.de

15.03.2017

Hildburghausen

Durchschnittsalter geht auf 50 zu

Thüringens Bevölkerung ist seit 1995 um fast sieben Jahre gealtert. Damit hat der Freistaat bundesweit die zweitälteste Bevölkerung. Auch im Landkreis Hildburghausen setzt sich dieser Trend fort. » mehr

"Fusion ist dringend geboten": Die Staatssekretäre Udo Götze (links) und Klaus Sühl werben für eine Stadt aus Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof. frankphoto.de

14.01.2017

Thüringen

"Vielleicht in 50 bis 100 Jahren"

Suhl, Zella-Mehlis und Oberhof sind längst zu einem urbanen Raum verflochten. Reicht das Gemeinsame für eine Stadt aus allen Dreien? Experten sagen ganz klar: Ja. Doch vor Ort gibt es nach wie vor auc... » mehr

Markus Ermert zu Gemeindefusionen

15.08.2016

Meinungen

Bessergestellt

Dass einem das Hemd näher ist als die Hose, ist eine allzu menschliche Eigenschaft. Nicht nur für Individuen. Stellen Sie sich vor, Sie wollen mit jemandem gemeinsame Sache machen - und haben die Wahl... » mehr

Mit dem besten Blick über Suhl genossen die ältesten Bürger der Stadt das jährliche Erzählcafé und schwelgten in Erinnerungen.

09.08.2016

Suhl

Neubürgerin: "In Suhl muss der Herrgott zwei Mal gewesen sein"

Rund 400 Suhler sind älter als 90 Jahre. Einmal im Jahr lädt die Stadtverwaltung die Hochbetagten zum Kaffeetrinken auf die Ottilie ein. » mehr

Leonie Weskott und Marius Mansmann wollen am 1. Mai ein Street Food Festival auf das Gelände der Fischerhütte in Ilmenau holen. Foto: b-fritz.de

29.02.2016

Ilmenau

Danke sagen mit Kartoffelstampf

Handbrote, marinierte Rippchen, Burritos und lecker süßes Eis. Na, Hunger bekommen? Dann gedulden Sie sich bis zum 1. Mai, dann kommen ganze Trucks mit leckerem Essen zum Street Food Festival. » mehr

Viel Arbeit vor sich: Stephan Siebelist, Entscheider bei der BAMF-Außenstelle in Suhl, im Gespräch mit Minister Dieter Lauinger. Foto: ari

11.02.2016

Thüringen

Lauinger: Integrationsangebote werden weiter gebraucht

Der Migrationsminister zeigt sich bei einem Besuch in Suhl optimistisch, dass die schnellere Bearbeitung von Asylanträgen noch in diesem Quartal gelingen kann. » mehr

Reinhard Zerzawy, Sternenführer aus Schlüchtern.

18.09.2015

Rhön

Auch von der Stube aus auf die Sterne blicken

Zur ersten Sternenwanderung am Weidberg hatten die Gemeinde Kaltenwestheim und das Biosphärenreservat Rhön eingeladen. Doch das Wetter machte den Sternenguckern einen Strich durch die Rechnung und erf... » mehr

Walter Hörmann  über die Umzugsprämie für Senioren

05.02.2015

Meinungen

Seelenlos

Wer mit einer Art Abwrackprämie für die große Wohnung winkt, setzt damit auch eine Spirale in Gang, die rasch, oft vermutlich viel früher als eigentlich nötig, mit dem finalen Umzug endet – jenem ins ... » mehr

Die Niederlassung von Raiffeisen-Baustoffe in Ritschenhausen wird auf den Rohrer Berg in Meiningen ziehen. Das Bild zeigt Niederlassungsleiter Holger Fallenbeck vor dem bisherigen Standort. Im Frühjahr 2015 sollen die Bauarbeiten in der Kreisstadt für die neue Filiale beginnen. 	 Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

12.11.2014

Meiningen

Raiffeisen hörte den Ruf vom Rohrer Berg

Das erste Unternehmen im Industriegebiet Rohrer Berg wird ein Baustoffhandel sein. Im Frühjahr 2015 will Raiffeisen hier einen Profi-Shop sowie eine Baustoff-Halle errichten und von Ritschenhausen nac... » mehr

Steinachs Bürgermeister Ulrich Kurtz (4. v. l.) stellte während des Workshops Isabelle Peißner, Andre Schäfer, Regina Schmidt und Dietrich Wohlfarth (v. l.) vor, wie sich die Kleinstadt dem demografischen Wandel stellt. 	Foto: camera900.de

05.11.2014

Sonneberg/Neuhaus

Zwischen Metropole und Rand

"Beteiligung und Lebensqualität" war Thema eines Workshops, zu dem das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen nach Steinach eingeladen hatte. » mehr

Kay Senius

19.07.2014

Thüringen

Mehr um ausländische Fachkräfte werben

Wer als Ausländer die Wahl hat, macht um Thüringen eher einen Bogen und zieht in westdeutsche Ballungsräume. Das hat fatale Folgen für den Arbeitsmarkt, warnen Experten. » mehr

Auch der ländliche Raum wird nun immer besser mit schnellem Internet versorgt. Jetzt bekommt Birkenfeld Glasfaseranschluss. 	Foto: dpa

07.01.2014

Hildburghausen

Investition in die Infrastruktur in Birkenfeld

Die Einwohner von Birkenfeld können jetzt schnelles Breitband-Internet bestellen. Die Telekom ist mit ihrem Netzausbau sieben Monate früher als vereinbart fertig geworden. » mehr

65 Jahre ist es her: Das eiserne Paar Albrecht und Ruth Körber am Jubiläumstag mit einem Bild von ihrer Hochzeit 1948. 	Foto: Sven Wagner

01.10.2013

Bad Salzungen

Auf der Fahrradstange ins Liebesglück

In über sechs Jahrzehnten Ehe waren Albrecht und Ruth Körber im ganzen Land unterwegs. In Bad Liebenstein fanden beide schließlich ihren Alterssitz - und heilende Luft. » mehr

Das wären die Standorte der 28 künftigen Fußball-Kreisligisten in Mittelthüringen , wenn man nach den Tabellen zur Winterpause ginge.

08.01.2013

Lokalsport Ilmenau

Aus drei mach zwei - aber wie?

Das Ende der Hinrunde 2012/13 im Fußball-Großkreis Mittelthüringen ist ein guter Anlass für einen "Probelauf", wie in der nächsten Saison die neuen Spielklassen-Strukturen konkret aussehen könnten. » mehr

Matthias Scheibe und Jürgen Reifarth stellten die Perspektiven der Jungenarbeit im Landkreis vor. 	Foto: Rückert

07.01.2013

Sonneberg/Neuhaus

Gesucht: mehr männliche Sozialarbeiter

Matthias Scheibe und Jürgen Reifart berichteten kürzlich im Stadtteilzentrum "Wolke 14" über die Jungenarbeit im Landkreis. » mehr

Die Cincinnati Reds haben ihr Baseballspiel gewonnen und 42 000 Zuschauer jubeln. Unter ihnen die Ilmenauer Delegation mit einer Flagge der Stadt Ilmenau.

24.09.2012

Ilmenau

Verrückter Treff bei Oktoberfest

Das amerikanische Leben abseits der Administration erlebte die Delegation aus Ilmenau. Neben Golf, Baseball, Whiskey und Dampferfahrt gab es auch eine unerwartete Begegnung ... » mehr

Mit dem Motto "Benzinpreiswahnsinn - Jetzt umsteigen" wird in Leipzig mit Freifahrten für den öffentlichen Nahverkehr geworben. Auch im Wartburgkreis ist eine solche Aktion vorstellbar, obwohl die Ausgangssituation eine andere ist, sagt PNG-Geschäftsführer James R. Dürrschmid. 	Foto: dpa

12.04.2012

Bad Salzungen

Andere Ausgangssituation

In Leipzig können Autofahrer in dieser Woche kostenlos mit Bus und Bahn fahren. » mehr

ts_PI1_010211

01.02.2011

Sonneberg/Neuhaus

Mehr Blau ist gewünscht

Zehn Jahre nach der Schließung der Polizeiinspektion Neuhaus am Rennweg erinnern sich viele des Themas. » mehr

Kanadier_3sp_4c_060609

06.06.2009

Sonneberg/Neuhaus

"Da drüben ist halt alles etwas größer"

Görsdorf / Katzberg / Saint John - Besuch von ihren Verwandten, der Familie Langguth aus Kanada, hatten die Schelers in Görsdorf. Als die Langguths 1949 aus ihrem Heimatort Katzberg ins benachbarte Ba... » mehr

Kanadier_3sp_4c_060609

06.06.2009

Sonneberg/Neuhaus

"Da drüben ist halt alles etwas größer"

Görsdorf / Katzberg / Saint John - Besuch von ihren Verwandten, der Familie Langguth aus Kanada, hatten die Schelers in Görsdorf. Als die Langguths 1949 aus ihrem Heimatort Katzberg ins benachbarte Ba... » mehr

28.11.2009

Ilmenau

Kostspieliges Abwassergeschäft

Ilmenau - Die ländliche Struktur trägt aus Sicht von Gerd-Michael Seeber, Vorsitzender des Wasser-/Abwasserzweckverbands Ilmenau (WAVI), erheblich mit zur negativen Bilanz des Bereiches Abwasser bei, ... » mehr

rentnerschild_090909

09.09.2009

Ilmenau

Pflegeheim soll kein Alleinziel sein

Ilmenau - Der Stadtumbau ist im Gange, denn auch Ilmenau verliert weiter an Einwohnern und muss auf die demografische Entwicklung reagieren. Um dem Schwund an Bürgern nicht noch ein weiteres Dilemma, ... » mehr

vpschaefer_300709

30.07.2009

Ilmenau

Polizei-Chef: "Hier lebt es sich sicher''

Ilmenau - Im Ilmkreis ist das Leben mit am sichersten in Thüringen. Und vergleicht man die Zahlen der Einbrüche, Diebstähle und Körperverletzungen, dann steht der Ilmkreis im Bundesdurchschnitt ganz h... » mehr

19.03.2008

Ilmenau

In Thüringen pro Einwohner eine Ratte

Ilmenau/Erfurt/Rudolstadt – „Pro Einwohner eine Ratte.“ Ein scheußlicher Gedanke, den Volker Koch äußert. Aber, er muss es wissen. Koch ist sachkundiger Schädlingsbekämpfer in Thüringen und im Landesv... » mehr

umzug_sw_260908

26.09.2008

Hildburghausen

Umziehen, sogar von Schweden in den Odenwald

Hildburghausen – Gründe für einen Umzug, einen Wohnungswechsel, gibt es viele: ein neuer Job in einer anderen Stadt, Partner ziehen zusammen in eine gemeinsame Wohnung oder trennen sich, ein Kind wird... » mehr

03.04.2009

Bad Salzungen

"Wo wir sind, bist du sicher"

Bad Salzungen - Lucas hat Angst vor dem Schulschluss. Seit einigen Tagen sind da drei größere Jungen, die ihn auf dem Nachhauseweg ärgern, ihm am Ranzen ziehen und ihn beschimpfen. Sophia kam das neul... » mehr

sm-aameisterkasu_sw_040808

04.08.2008

Bad Salzungen

„Wenn die Anlage einwandfrei funktioniert“

Kaltensundheim – Alle Achtung: Mit 57 Jahren wagte er noch den Sprung in die Selbstständigkeit. Vor gut 50 Jahren legte Erich Heim mit seinem Meisterbrief dafür die Grundlage. Im September begeht der ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".